PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  Raw Archiv
  PWE Classics
ECW 23.03.11
http://www.homepage.eu/userdaten/3/100160443/bilder/tattoo/ecw.jpg

 

 

 
PWE Extreme Championship

http://img84.imageshack.us/img84/583/ecwtitlerevilo16.png
Titelträger: Jack Swagger

_______________________________________



PWE Hardcore Championship

http://img843.imageshack.us/img843/9946/61316893.png

   Titelträger: Zack  Ryder
 
 


----------------------------------------------------------------------------------
~EXTREME... CHAMPIONSHIP... WRRRRRRRRRRESSSSTLING...~


Die Kameras aktivieren sich und wir erhalten einen Eindruck der Halle. Letzte Fans kommen von den Imbissständen in die Arena. Schnell sehen wir, dass heute ECW ausverkauft ist. Es wird keine Zeit geschunden und mit dem aufleuchten der Scheinwerfer wissen die Fans, dass jetzt was ansteht. Im Ring steht schon Tony Chimel, hält ein Micro in seiner Hand, aber sagt kein Wort. Stattdessen springt urplötzlich der Titantron über dem Entrance an!

*CHECK ONE, TWO...OH YEEAAAH!!*

Außergewöhnliche Buh Rufe steuern auf den Entrance zu! Diese verstärken sich nochmehr als der All-American Amerikaner die Halle betritt. Mitsamt dem ECW Championship um die Hüfte maschiert Swagger im Wrestlingoutfit in die lange Rampe herab. Die Fans buhen unkontrolliert weiter.

"Ladies and gentlemen please welcome the ECW World Champion Jack Swagger!"

Nach der Ansage befindet sich der Champ auf der Treppe. Er steigt sie herauf, steigt in den Ring und schnappt sich das Mic des Ringsprechers. Das Publikum versucht sich in ihrer Aufregung zu beruhigen, um dem All-American ein Ohr zu leihen. Swagger bindet sich den Gürtel ab, legt ihn sich über die Schulter, hält ihn mit einer Hand fest und mit der anderen das Micro. Der Champion führt das Micro langsam zum Mund und beginnt zu reden.

"Eine Woche ist es jetzt her...Die Schmarch liegt aber immer noch in der Luft. Ich kann es nicht fassen! In was für einem primitiven, niveaulosen, erbärmlichen und bemittleidenswerten Laden bin ich denn hier nur gelandet??? Als CM Punk beim großen Draft seine große Rede schwung und uns beleidigte habe ich mein Herzblut für diese Bude eingebracht! Ich habe auf jeden gesetzt, habe in jeden eine Chance gesehen. Leute ich habe mich für euch eingesetzt!! Mir war es in diesem Moment egal, wer mein Feind oder Freund ist. Ich lasse unseren Brand nicht als hoffnungslos darstehen. Was erhalte ich aber als Gegenleistung: Keinen einzigen Sieg!!!"

Die Zuschauer buhen gnadenlos!

"I...Ich meine wie kann man so viele Flaschen auf einem Haufen haben? Sicher es gibt in einer Menge immer einen Schwachen, aber hier sind nur Hölköpfer außer mir. Da nehme ich mir verdient frei und die anderen schaffen es nichtmal ein Draftpick zu sichern. Das ist einfach nur schrecklich! Wie sieht das denn aus, dass der All-American American Champion eines Looservereins ist?"

Das buhen findet kein Ende. Verständnislosigkeit plagt die dutzenden Fans.

"Einen Moment so ganz sind wir ja nicht verloren. Ich sehe noch Hoffnung in ein paar unserer Leute. Da wäre zum einen Sheamus. Der Ire haut jeden mit seinem Bicycle Kick ins Krankenlager der PWE. Er hat schon so manchen bewiesen, wie gnadenlos er ist. Vielleicht wird er ja mal Champion, aber nicht ECW Champion."

Jack lacht spöttisch über seinen Witz, aber wird nur weiter ausgebuht.

"Der nächste Top-Star hier ist Zack Ryder. Unser Hardcore Champion weiß mit seinem Handwerk umzugehen. Jeder seiner bisherigen Gegner wurde gnadenlos abgefertigt oder zumindest ordentlich vermöbelt. Tja da hört es dann aber auch schon wieder auf. Ich hatte die große Hoffnung, dass Chris Masters uns unterstützt. Das Masterpiece hätte sich bestimmt gefreut, aber dank unserer nicht erbrachten Leistung wurde er zu Raw verheizt. Ich wünsche ihm dort viel Glück, schade muss ich einfach sagen. So bleibt unser Kader klein und bedauerlich..."

Mit starken Buhrufen verneinen die Fans diese Aussage.

"Hey nicht trauern. Es gibt ja noch mich - Jack Swagger, aber das wisst ihr ja bereits. Solange hier nur Hohlköpfe erscheinen werde ich der längst amtierende Champion der Geschichte der PWE sein!! Ich...Ich meine heute Abend entscheidet sich, ob ich bei Wrestlemania gegen Tommy Dreamer oder Kane antreten darf. Mal ehrlich beide sind doch Gammelfleisch. Bei Kane kann ich mich bedanken, ihn durfte ich triumphierend vernichtet, um meinen Titel zu erhalten. Dreamer schaffte es nicht mich im Chamber zu besiegen, nein nicht mal ansatzweise. Lediglich in einem Triple Threat Match konnte er AJ Styles besiegen."

Die Extremer Fans buhen gegen dessen Kontrahenten.

"Ah ich schweife vom eigentlichen Thema ab, Leute. Der Draft war aber ehrlich gesagt spitze. Es gab super Matches. Wir waren die Gastgeber, aber im nachhinein war es eine riesige Schande für uns. Ich schäme mich zu tiefst, obwohl ich nichts verbaute habe! Wisst ihr was für ein mieses Gefühl das ist? Ich als Champion dieses Rosters bin sinnesbildlich, verzeih mir Mr. Regal, der Präsident und das Gesicht dieses Stalls. Meine Kollegen hier haben kläglich versagt. Soll das alles sein was Extreme Championship Wrestling zu bieten hat? Bitte trainiert doch mehr. Nehmt euch ein Beispiel an eurem Champ. Seht zu mir auf, wie zu einem Gott! Traut euch was! Könnt ihr mir nicht bitte ein wenig Arbeit abnehmen? Seid nicht faul, seid kreativ es zahlt sich doch aus, schaut mich an. Mit harter Arbeit und fleiß lässt sich undenkbares ermöglichen."

Die Zuschauer hören aufmerksam zu...

"Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass diese Enttäuschung nicht rückgängig zu machen ist. In den nächsten Wochen heißt es die TV Quoten mit dem was wir haben zu steigern. Ich bin entsetzt von der Leistung die ECW erbringt. Die ECW sollte von anfang an einschlagen wie eine Bombe, sollte Smackdown und Raw mit unseren extremen Matches in den Schatten stellen. Leider gehen wir gerade in die falsche Richtung. Mensch Kinder wir wollen hier etwas darstellen und das kann ich nicht alleine auf die Beine stellen. Ich brauche eure Kraft und Matt..."

Swagger schaut tief in eine tragbare Kamera

"...du stehst heute Abend im Main Event. Zeig dem Champion, was der Bruder des mehrfachen World Champion zu bieten hat, denn auch in dir kann ein Champion stecken. Gib alles, denn ich werde gnadenlos sein! Heute Abend erlebst du das traumatisierenste Hardcore Match deines Lebens! Wir kennen deinen Stil, Matt. Du bist nicht vergleichbar mit deinem Bruder, du bist rauer, dir fehlte schon immer das Charisma, aber...du bist und warst immer ein Hardy. Ich weiß zu was du fähig bist, aber Matt in meiner Liga spielst du einfach nicht. So leid es mir auch tut. Du standest schon immer im Schatten deines jüngeren Bruders. Schon als er das erste Mal vor Publikum aufgetreten ist, ist er an dir vorbeigezogen. Auch heute wirst du versagen, das dürfte dir aber ein bekanntes Gefühl sein. Fühl dich also nicht als Opfer des All-American American, nimm deine Schande nach jeder Aktion und vorallem nach deiner schmerzlichen Niederlage am Ende mit Würde an! Es sollte dir eine Ehre sein vom Champion höchst selbst auf sadistischteste Art und Weise besiegt zu werden! Damit wirst du eine riesen Schande für die Familie bringen."

Der ECW Champion deutet mit seiner Hand eine Überschrift.

"Ja, ich sehe sogar schon die Schlagzeile vor meinem geistigen Auge: 'Hardy von ECW's own Swagger blamiert bis auf die Knochen.' Hmm...Kein schöner Gedanke, was? Doch dann heißt es für Swaggi, er hat geschafft, das was nur wenige geschafft haben - einen echten Hardy zu schlagen!!"

*CHECK ONE, TWO...OH YEEAAAH!*

Swagger schmeißt unter Buhlauten das Micro weg, verlässt lautlos den Ring und geht die Rampe herauf. Konzentriert zielt er mit dem Gürtel auf der Schulter das Ende der Rampe an. Ganz oben stehend bremst der Mann aus Oklahoma noch einmal ab und blickt über seine Schulter. Die Menge reißt ihre Parolenplaktate in die Höhe und geben anständigen Heat! Dem All-American kümmert das


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es wird Backstage geschaltet wo man eine aufgebaute PWE Wrestlingspielbühne erblickt.Man hört nun aber auch die Stimme des Hurricane der seine Action-Figur die Stage hinunter leitet um dann in einen Actionfigur Ring zu steigen wo sich eine Zack Ryder Actionfigur mit einer Candice Actionfigur befindet...

Es wird simuliert wie Ryder Candice bedroht,ehe Hurricane mit seiner Actionfigur die Zack Ryder Figur aus dem Ring wirft und Candice sich beim Hurricane dafür bedankt doch dann fährt die Kamera etwas zurück und der richtige Hurricane ist zu erblicken der blitzschnell als er es bemerkt die Figuren verstaut und in die Kamera blickt...

"Citizens!Ihr alle habt gesehen was über die letzten Wochen passiert ist!Und ein Thema hat sich rund um den Hurricane aufgebraut!Es handelt sich um den Hurricane...und den Hardcore Championship!Es handelt sich um Zack Ryder und Sheamus die nur von der Hurri-Kraft des Hurricanes aufgehalten werden können.The Hurricane hat sich dazu entschlossen es ein für allemal zu beenden°!Bei WrestleMania wird The Hurricane garantiert ein Match um den Hardcore Championship haben und für all meine Hurri-Fans...und natürlich für die gerechtigkeit wird The Hurricane sich den Hardcore Championship sichern und dem Titel eine neue Prestige geben!Und wenn The Hurricane das getan hat,dann wird er den Championship für eine lange zeit halten!Kein Bösewicht wird nur den Hauch einer Chance haben für seine Taten belohnt zu werden,denn auch wenne r sich ein Titelmatch ermogeln kann....beim hurricane ist Endstation!"

Hurricane schaut nun kurz hoch und dann wieder in die Kamera...

"Jeder muss irgendwann einmal seine Opfer bringen...jeder hat das Recht in einer Welt mit recht und Ordnung zu leben!Viele Leute sagten dass was ich tue ist Schwachsinn!Sie glauben nicht daran dass The hurricane dazu fähig ist...doch alle Leute die sagen...The Hurricane ist jemand who doesn't bring it...haben sich damit abgefunden....das schwache Selbstbewusstsein hat dazu geführt dass sie die Welt so akzeptieren wie sie ist...doch ich sehe es nicht ein!Ich habe mein ganzes Leben lang darauf gewartet und mit Zack Ryder und Sheamus habe ich endlich zwei Leute gefunden denen man ein für allemal beibringen muss....ds was sie tun...entspricht nicht der Fairness...beide suchen sich immer nur die einfache Methode dass zu erreichen was sie erreichen wollen.Doch damit wird Schluss sein...s wird Schluss sein mit Betrügerei,Lügnerei und rosaroten Ponyhöfen!Zack sagte er sei das Gesicht von ECW...what's up with dat?!Zack,du hast bisher nur noch keine richtige Herrausforderung gehabt...und nur...weil du eine kleine Siegesserie vorweisen kannst soll dich das zu einem Gesicht eines gesamten Brands machen?Listen,People!Zack...du hast nicht mehr Recht als irgendwer sonst bei ECW...niemand...sollte das Recht haben anderen das Rampenlicht durch unfaire Methoden zu stehlen...doch guess what Zack...auch das ist ein Problem,um dass sich The Hurricane bald kümmern wird!"

Plötzlich scheint jemand im Hintergrund nach dem Hurricane zu rufen und ein schätzungsweise 9-Jähriger Junge hüpft ins Bild...

"Hey Citizen!Was ist passiert?"

Der Junge scheint völlig auser sich und bettelt den Hurricane an..

"Hurricane,ich brauch dringend Hilfe, ich hab eine Wette mit einem Freund abgeschlossen!"

Hurricane reagiert etwas geschockt...

"Kid...eine Wette?Holy Mick Foley..."

Das Kind spricht weiter zum Hurricane..

"Ich habe gewettet dass der Hurricane heute gewinnt und ich will mich selbst versichern dass ich darin Recht habe!"

"Keine Angst,Citizen!Der Hurricane wird wie versporchen dieses Match gewinnen..für die gerechtigkeit,für ihn selbst und für die paar Kröten die du dir damit verdienst!"

Hurricane begibt sich nun in die Superhero-Pose während die Kamera in die Halle schaltet...


1st Match : Triple Thread
Sheamus vs Zack Ryder vs Hurricane

Es wird nach dem Segment in die Halle geschaltet

Tazz:Ladies and Gentleman.Wenn ihr grade erst eingeschaltet habt.Habt ihr nicht verpasst!

Joey Styles:Genau.Unser erstes Match beginnt jetzt und es ist ein Triple Thread Match!

Tony Atlas:This following contest is a Triple Threat Match!

~OOOHHHH RAADIOO TEEELLL MEE EVVERTYHINNG YOUU KNOOW~

Tony Atlas:Intorducing first from Merrick,New York Zaack Rydeer!

Zack Ryder geht arrogant und langsam die Rampe runter.Man sieht das er etwas sauer von letzter Woche ist.Vor dem Ring streicht er sich durch die Haare und macht sein Taunt. Danach geht er die Stahltreppen hoch und steigt in den Ring.Im Ring nimmt er sein Hardcore Titel ab und hält ihn in die Luft.Die Fans buhen ihn aus und man hört chants:Hurricane Hurricane Hurricane!

Er ignoriert das und tut den Titel zur Seite.Und da kommt schon der nächste.

~Stand Back,there's a hurricane coming through!~

The Hurricane kommt auf die Rampe und zeiht sein Mantel leicht zurück,sodass man sein Zeichen auf der Brust sehen kann.Danach geht er die Rampe runter und guckt immer wieder um sich.

http://www.gifsoup.com/view4/1811599/the-hurricane-o.gif

Tony Atlas:Intorducing next from Smithfiel,North Carolina Thee Huriicannee

Vor dem Ring guckt er kurz zu Zack Ryder.Danach geht er die Stahltreppe hoch und in den Ring.In dem Mitte des Ring´s dreht er sich ein paar mal und steigt dann aus Turnbuckle.

http://www.gifsoup.com/view4/1811599/the-hurricane-o.gif
Danach bleibt er beim Tunrbuckle zieht sein Mantel aus und packt den auch zu Seite.

~Written in my Face~

Sheamus kommt arrogant auf die Rampe stolziert.Er hat etwas in der Hand was man nicht so gut erkennen kann.Er macht auf der Rampe sein Taunt und geht weiter.In der Mitte der Rampe erkennt man schon das er ein Mic in der Hand hat.Er bleibt vor dem Ring stehen und fängt an zu reden.

Sheamus: „Na wen sehe ich den da?Es sind Zack Ryder und Hurricane.2Wrestler oder wie ich sie gerne nenne.LOOSER!Und wisst ihr was ihr beiden da.Ihr wart in meinen Augen eigentlich nur Volltrottel.Doch was ich beim Draft gesehen habe.Das war die Krönung von allem was ihr bis jetzt geschafft habt!Mir war ja klar das,wenn ihr beide im Battle Royal seid,das dann ECW verliert!
Zack du bist der Harcdcore Champion!Da erwarte ich schon mehr von dir.Wenn du so weiter machst dannendest du so wie der Typ neben dir.Schwach ,Hässlich und kein Talent!“

Sheamus macht eine Pause und geht auf die Stahltreppe ,dort macht er 2 Schritte drauf und redet weiter.

Sheamus: „Hurricane.Wenn du ein Superheld sein willst.Dann geh zu Batman oder Spiderman oder Superman was weiß ich zu wem!Und helfe denen die Bösen zu vernichten,weil hier wird gewrestlet. Habe ich den nur Looser als Gegner?Der eine tut ein auf Superheld der andere ein auf Supermodel.Und ich bin der einzig normale und tu ein auf SUPERWRESTLER!!!“

Er guckt überzeugend zu den beiden die nur sauer werden und den Kopfschütteln.Sheamus steigt jetzt in den Ring und geht zu Hurricane.

Sheamus: „Hurricane..weiß du was..“

Aufeinmal haut Sheamus Hurricane den Mic an den Kopf.Der dann zu Boden fällt und sich aus dem Ring rollt.

~Ding Ding Ding~

Sheamus dreht sich um und kriegt von Zack eine Schelle.Zack schreit ihn an und beleidigt ihn aber man hört nicht was.Dann nimmt Sheamus ihn und schleudert Zack gegen die Seile.Zack kommt zurück und Sheamus will ihm eine Clothline geben aber Zack duckt sich und rennt an ihm vorbei.Doch da ist Hurricane der verpasst Sheamus einen Spinning Wheel Kick und das Cover:.....1.....1,6...Da kommt Zack und unterbricht das Cover.

Zack verpasst urricane ein Schlag ins Gesicht und schleudert ihn gegen den Turnbuckle.Er rennt auf ihn zu und verpasst ihm eine Clothline. Jetzt packt Zack Hurricane auf den Turnbuckle und klettert mit rauf,sodass er den Superplex zeigen kann.Beide stehen jetzt auf dem Turnbuckle.Zack macht den Superplex...NEIN!
Sheamus ist da und hindert Zack die Superplex zu zeigen.Er geht jetzt unter Zack ,sodass er Zack zum Ansatz einer Powerbomb hat und Zack hat Hurricane zum Anatz auf den Superplex.
Dann nimmt Sheamus seine ganze Kraft auf und haut Zack mit der Powerbomb auf den Boden der aber Hurricane mit zieht und dem eine Superplex verpasst.

Tazz:OMG! WHAT A IMPACT!

Joey Styles:Was für eine Attacke von Sheamus!

Alle 3 liegen auf dem Boden.Zack und Hurricane haben sehr starke Schmerzen und halten deren eigenen Rücken. Sheamus steht schon wieder und pinnt Hurricane:....1.....2,6.....Kickout by Hurricane.
Sheamus geht zu Zack und covert ihn:.....1......2,6....Kickout by Zack Ryder.
Er wird sauer und nimmt Hurricane.Er schmeißt ihn aus dem Ring und geht hinterher.Er verpasst Hurricane eine harte Clothline suf den Hallenboden.Er hebt ihn auf und schleudert ihn dann gegen die Stahltreppe. BAAAAAAAAAM! Ein sehr lauten Schrei hörte man kurz

Tazz:Das tat sehr weh!

Joey Styles:Ja!Der Aufprall war laut und sein Schrei auch!

Sheamus geht zu Hurricane und hebt ihn wieder auf.Er packt ihn auf seine Schulter und schleudert ihn dann gegen den Ringpfosten.Er kramt jetzt unter dem Ring rum und holt ein Stuhl heraus.
Er will damit auf Hurricane zu schlagen doch von hinten kommt Zack Ryder ubnd schnappt den Stuhl von Sheamus während der ausgeholt hatte.Sheamus dreht sich um und kassiert ein Schlag mit dem Stuhl in seine Magengrube.Und danach ein Schlag gegen sein Rücken.Er geht auf die Knie und hat starke Schnmerzen.Dann haut Zack mit dem Stuhl auf sein Kopf.Zack legt den Stuhl beiseite und covert Sheamus:......1.......2,5.....Kickout by Sheamus

Zack schlägt auf Sheamus Kopf ein mit der Faust.und pinnt ihn danach nochmal:....1....2,4....Kickout by Sheamus. Zack steht auf und geht zu Hurricane.Er beugt sich zu ihm ,doch da verpasst Hurricane ihm eine harte Schelle.Zack taumelt leicht nach hinten.Hurricane steht auf und geht zu ihm.Dann folgt erstmal ein Schlagabtausch

Zack schlägt Hurricane
Hurricane schlägt Zack
Zack schlägt Hurricane
Hurricane schlägt Zack
Hurricane hält Zack´s Hand fest als er zuschlagen wollte und verpasst ihm einen Schlag.Er tritt ihm in die Magengrube und verpasst Zack ein DDT gefolgt vom Cover:....1.....2,7......Kickout by Zack
Hurricane nimmt den Stuhl der auf den Boden liegt und schlägt damit auf Zack ein.Und das mehrmals.Sheamus steh in der Zeit auf was Hurricane nicht bemerkt.Er verpasst ihm eine Clothline.Er tritt auf ihn ein .Er hebt Hurricane auf und verpasst ihm ein Irish Curse.Danach covert er ihn:.....1....2,8.....Kickout by Hurricane

Sheamus kann es nicht fassen und geht zu Zack.Der kickt ihm in den Bauch und verpasst ihm dann den ROUGH RYDER DURCH DEN TISCH!
Jetzt liegen wieder alle 3 auf den Boden.Zack legt seine Hand auf die Brust von Sheamus:.....1......2,8.....Kickout by Sheamus

Tazz:WHHATTT?! DER KOMMT DA NOCH RAUS AUS DEM COVER?!

Joey Styles.So etwas nenne ich Durchhaltevermögen!

Zack steht jetzt ganz auf und dreht sich um dort kriegt er ein tritt von Hurricane in den Genetalbereich.Er fällt auf die Knie und Hurricane verpasst Zack ein Shining Wizard.Er nimmt Zack hoch und packt ihn auf den 2ten Kommentatorentisch.Danach geht er auch auf den Kommentatorentisch.Hurricane nimmt Zack zum Vertebreaker.DEN ER AUCH DURCH BRINGT UND DAS DURCH DEN TISCH!!!

Tazz:Der Vertebreaker durch den Tisch?! Ist der Junge verrückt?

Joey Styles:Tazz..wir sind hier bei ECW das nennt man EXTREME!

Tazz:Das Match ist gelaufen!Hurricane hat es gewonnen!

Zack Ryder liegt K.O. Auf den resten des Kommentatorentisches.Hurricane pinnt Zack Ryder:....1.....2....3....NNEEIINNN!!
In der allerletzten Sekunde kommt Sheamus und stört das Cover.

Tazz:Da hat Sheamus nochmal Glück gehabt ,dass er das noch geschafft hat!

Sheamus schleudert Hurricane in den Ring und geht hinter her.Er verpasst Hurricane eine tritt in die Magengrube und zeigt dann den Irish Curse

http://i43.tinypic.com/25fhzc2.gif

Jetzt wartet er das Hurricane auf steht und verpasst ihm dann einen Brogue Kick

http://i33.tinypic.com/2ypf81w.gif

Sheamus nimmt Hurricane zum Ansatz des Celtic Cross der auch gelingt

http://i38.tinypic.com/2wpi7v9.gif

Tazz:Das Match ist vorbei.

Joey Styles:Ja das muss es gewesen sein!

Das Cover ist nur noch Formsache:...1....2...3...

~Ding Ding Ding~

Tony Atlas: Here is your Winner The Celtic Warrior SHEEAAMUUSS

Sheamus ist sehr kapuut und fordert ein Mic.

Sheamus: „Ich hab es euch gesagt.Das die beiden Loser sind.Sie verlieren nurnoch!Das sage ich euch!“

Der Celtic Warrior wirft den Mic zu Seite und geht ddann aus dem Ring.Er geht die Rampe langsam und arrogant und rückwärts hoch.Oben angekommen macht er sein Taunt und geht dann Backstage.

Tazz:Was für ein Anfangs Match.

Joey Styles:Ja und das war ja noch nicht mal alles.Klasse!

2nd Match : Normal,Single
#Partner vs Partner
The Rock vs Mick Foley

Tazz:After the first fantastic ECW Match we come to a match
     betwin two ECW Superstars and friends The Rock and Mick Foley.

Styles:I hope we will se a fantastic match here!

Ladies and Gentleman and now it its Time for The Partner vs Partner
Match!!!


*CRASSSH*
"Die Fans Jubeln"

And from Long Island,New York weight over 270LP
MICKKKKKKKKKK FOLLLLLEYYYYYYYYY

Mick läuft langsam die Stage runter macht seinen Big Bang
und wartet auf The Rock...

*IF YOU SMELLLLLLLLLLLL WHAAAT THE ROCK IS COOKIN*


Ein riesen großes Pfeiffkonzert geht über die Arena

and please welcome from Miami,Florida weight over 250LP
"The ECW Beast" THEEEEEEEEEEE ROCKKKKKKKKK


The Rock ist auf dem Weg in den Ring zwischenzeitig wird
das Video von Smack Down abgespielt nach dem Main Event!

Mittlerweile ist The Rock im Ring angekommen und schaut
Foley tief in die Augen...Er steigt aufs Turnbuckle
und hebt seinen rechten Arm in die Höhe

Doch bevor das Match losgeht rollt sich The Rock aus dem Ring
und verlangt ein Micro...

Ok.Mick mein alter Freund ich weiß nicht ob dus gemerkt hast
aber unsere Freundschaft hat keinen sinn mehr!
Denn der Fakt ist du bist alt und ein versagen deine Bilanz
spricht dafür.Du hast kein Match in der ECW gewonnen ich hingegen
schonmal eins.Du kannst einfach nicht mit mir mithalten den ich
bin Jetzt einer von THE CORRE...

"Die Fans buhen The Rock aus"

The Corre ist eines der mächtigsten Stables hier in der PWE
unteranderem bin ich dabei Jack Swagger Wade Barrett und viele mehr
aber worauf ich hinaus will das ich für dich nicht sehr lange
im Ring brauch...Aber Back up ist gut und so heiße ich meinen
heutigen Manager willkommen... WADEEEEEEEEE BARRETTTTT

~I've had enough. I'll make them see!~

Unter sehr großen buhrufen kommt Wade Barrett langsam zum Ring
gelaufen und richtet erst mal einen blick an Mick Foley.

Wade will sich vor dem Ring positionieren und von hinten
kommt The Rock angestürmt mit einem Clothesline an Mick's hinterkopf.

Tazz:Somit hat das Match offiziell begonnen!

DING DING DING
------------------------------------------------------------------

The Rock schlägt auf einen wehrlosen Mick Foley direkt vor beginn
des Matches ein...Nur der Ringrichter kann einen wütenden Rock
vor Mick trennen. kaum ist The Rock einen meter von Mick Foley
weggegangen kommt er wieder mit harten schlägen gegen Mick Foley's
hinterkopf.Mick wirkt schon nach einigen Schlägen total träge...

The Rock positioniert sich in der Ringecke und wartet bis Mick Foley aufsteht.

Mick richtet sich langsam auf und sieht nur aus einem Augenwinkel The Rock angerannt kommen...Doch Mick hat genug Zeit dieser Aktion auszuweichen und mit einem DDT dem Match einen kleinen schönheitsschliff zu verpassen...Mick Foley wirkt immer noch iritiert möchte auf Rock eintreten doch dies fällt ihm sehr schwer...The Rock nutzt diese gelegenheit gekont aus.
Und schleudert Mick durch den ECW Ring durch.
Bis es zu einem Bodyslam von Rock kommt...

Die Fans pfeiffen was das zeug hält und The Rock jubelt unter diesen Buhrufen...Wade feuert The Rock an sich aufs Match zu konzentrieren und er hat recht denn Mick Foley ist wieder da und schlägt The Rock mit harten Fäusten nieder! es folgen harte Tritte an The Rock's Kopf...

Mick scheint sehr wütend zu sein und lässt seine ganze Wut an The Rock aus...Nun verlässt Mick den ECW Ring und rennt auf Wade zu,Wade kassiert einen Clothesline von Foley...

"Den Fans scheint diese Aktion gefallen zu haben denn nun unterstützen sie Mick Foley mit lauten Pops."

Foley Foley dröhnt durch das Puplikum!

Mick ist wieder im Ring angekommen und zieht The Rock vom Boden wieder auf.Er zeigt einen Suplex der gelingt auch...
Mick Foley hebt seine linke faust in die Luft und steigt aufs oberste Ringseil...The Rock taumelt vor Foley hin und her nun springt Mick mit vollem Anlauf direkt auf Rock hinzu Jedoch bemerkt the Rock diese aktion sehr früh und weicht gekonnt aus.

Foley verzieht schmerzvoll sein Gesicht und,The Rock kann kurz durchschnaufen.Nun nähert sich The Rock,Mick Foley und verpasst ihm einen Irish Whip gefolgt von einem weiteren brutalen Body Slam...

Tazz:Was wir hier sehen ist nicht gut für Foley!

The Rock läuft im Ring hin und her und lässt sich feiern...
Doch schon wieder ist Mick Foley schnell auf den Beinen und befördert The Rock aus dem Ring...Wade Barrett reagiert schnell und will in den Ring steigen.Der Ringrichter ist sofort zur stelle und hält Barrett davon ab beide diskutieren...Und in der zwischen zeit verlässt auch Mick den Ring um The Rock in den Ring zu befördern.
Doch The Rock wartet schon mit dem Klappstuhl auf Mick Foley und BAAAAAM Chairshoot...

Der Ringrichter hat anscheinend nichts gehört und bittet beide Superstars auf wieder zurück in den Ring zu kommen.Das macht The Rock auch denn er packt Foley an den Haaren und zieht ihn in den Ring.
Es soll ein Irish Whip folgen der jedoch von Foley ausgekontert wurde in einen reversal Irish Whip mit vollem Schwung knallt The Rock auf einen reaktionslosen Ringrichter...Diese aktion erwischt den Ringrichter brutal denn er liegt sofort reaktionslos auf der Ringmatte... Barrett kanns nicht fassen und nutzt diese gelegenheit aus er schnappt sich ebenfalls einen Stuhl und kommt in den Ring geströmmt...Mick rennt schon auf Wade Barrett zu doch Wade schlägt mit voller kraft mit dem Stuhl mitten auf Mick Foley's Stirn...Ein weiterer Schlag geht an das Rechte Knie und an den Oberarm...
Mick Foley scheint angeschlagen zu sein.Wade kommt nun von hinten angeschlichen und BAAAAAAAAM Wasteland

Wade Barrett verschwindet nach dieser aktion wieder aus dem Ring...

The Rock steht langsam auf und sieht das Mick auf der Ringmatte liegt... Er hat sofort das gefühl das der Ringrichter es merkt das Wade sich ins match eingemischt hat also schnappt sich The Rock Mick mit voller kraft und verpasst ihm einen Spinebuster

Die Fans wissen was folgt und The Rock positioniert sich vor
Mick Foley und da soll The Peoples elbow folgen doch
Mick Foley steht fast in Undertaker manieren auf doch The Rock tritt ihm ins gesicht und vollenden diese aktion.

Sofort das erste Cover des Matches
1.............................2..................................3

DING DING DING!!!!
-------------------------------------------------------------------

And HERES YOUR WINNER THEEEEEEEEEE ROCK!

The Rockt richtet sich wieder auf und kann den Sieg nicht fassen
ein glücklicher Wade Barrett kommt in den Ring und feiert mit The Rock.

The Rock schaut ein allerletztes mal Mick Foley an und verlässt den Ring.


Wir schalten Backstage zu Tiffany der The Rock und Wade sieht Sie hat ein Microfon bei sich und bittet The Rock zu einem schnellen Interview zu sich.


Tiffany:Wie fühlen sie sich nach dem Sieg gegen Mick Foley

The Rock:"schaut etwas verdutzt" sehr gut das musste mal sein
          ich habe ihm gezeigt wo der Hammer hängt

Tiffany:Also kann man mit ihnen in einem Wrestlemania Match rechnen?

The Rock:Ich bin sehr zuversichtlich den ich bin The Great One...
 Ich bin ECW's Gesicht wieso also dann nicht? The Rock verzieht sein Gesicht

Tiffany:Vielen Dank The Rock für dein kurzes Interview!

The Rock:Nein ich bedanke mich!

Tiffany läuft nun weiter im Backstage bereich und The Rock pfeifft noch hinterher und ruft:Hast du einen Freund Tiffany!?
Doch es kommt keine Reaktion also läuft The Rock weiter...

Damit schaltet ECW in einen kurzen Werbespot

---------------------------------------------------------------------------------------------------

3rd Match : ECW Championship Number 1 Contender Match
Kane vs Tommy Dreamer

Tazz: Es ist wieder Zeit für einen richtigen Knaller! Nachdem wir letzte Woche den World Heavyweight Champion in Aktion sehen konnten und generell eine tolle Draft Show ,wird hier heute der Number one Contender für den ECW Champion entschieden und das in einem Match zwischen 2 ,die letzte Woche noch als Team antraten.

Styles: Was spannst du sie so auf die Folter ,Tazz? Natürlich reden wir von Tommy Dreamer und Kane ,die sich leider nicht gegen Raven und Abyss ,also dem Flock durchsetzen konnten. Nachdem Kane seine Chance auf den Titel ,bei ECW #1,verspielt hat ,kann nun seine "Road to Wrestlemania" beginnen.

Tazz: Etwas ist besonders für ein ECW Contender Match ,denn es gibt keine Sonderregel. Es wird ein normales Match ,was für Kane und vorallem für Dreamer ungewohnt ist. Mal sehen ob einer ,einen Fehler machen wird. Hoffen wir mal das dieses Match trotzdem toll wird. Let´s go ECW!


~Man of Fire~
Ein großes Feuerwerk schießt in die Luft und auch ohne die Theme ,würden die Fans erkennen das Kane der Mann ist ,der die Halle betritt. Wie üblich hat Kane einen Lederhandschuh an der rechten Hand und die Halle wirft ihm eine Menge Heat entgegen. So kennt er es und deshalb scheint es ihm total egal zu sein. Etwas schneller als sonst kommt er die Rampe hinunter. Anstatt vor dem Apron stehen zu bleiben ,slidet er in den Ring. Dort wartet er gespannt auf Tommy Dreamer ,seinem heutigen Gegner.


~Man in the Box~
Da ertönt auch schon die Theme des ECW Originals und etwas überraschend für das ECW Universum ,hat er eine Waffe mitgebracht. Eine Stacheldrahtkeule um genau zu sein. Ihm muss bewusst sein ,das er diese nicht im Ring benutzen darf. Trotzdem läuft er die Rampe herunter und klatscht nebenbei mit einigen seiner Fans ab ,die ihn heute mal wieder bejubelt haben. Die Stacheldrahtkeule verlässt erst als er vor dem Apron steht die Hände Dreamer´s. Daraufhin springt er hinauf auf das Apron. Dort guckt er noch einmal nach seiner Keule ,bevor er dann den Ring betritt.

Beide erwarten voller Vorfreude das Match und ebenso die beiden Kommentatoren. Der Ringrichter hingegen zögert noch ein wenig. Er redet einige Wort mit Dreamer ,die leider für außenstehende nicht zu verstehen sind. Es scheint um die Waffe zu gehen ,die Dreamer mit zum Ring gebracht hat. Nachdem das Gespräch beendet ist ,ertönt die Ringecke und das Match beginnt. Somit ging es wohl doch nicht um die Waffe.

~Ding Ding~
Alle können ihre Vorfreude jetzt erstmal ruhen lassen ,denn das Match beginnt. Nunja zumindest hat die Ringglocke geleutet ,doch im Ring passiert nicht viel. Beide gucken sich erstmal nur an und vielleicht steckt auch das Match vom letzten Mittwoch ,noch ein wenig in den Knochen der beiden. Nach ca. 15 Sekunden beginnt das Matchgeschehen mit leichten Versuchen. Kane will abermals in einen ersten Lock gehen ,doch Dreamer verhindert das immer wieder. Beim dritten Versuch kommt es zu einem Schlag von Dreamer. Das Match hat wenigstens angefangen. Als sich Kane dann wieder vor Dreamer stellt ,schlägt der erneut zu. Endlich legt Dreamer los ,denn als er merkt das Kane an dem heutigen Tag zu schlagen ist ,folgt ein Whip in die Ringecke. Dort bleibt Kane nicht liegen ,sondern prallt ab und kommt nun im stolpern zu Dreamer. Dem ist das allerdings egal ,sodass ein starker Schlag ,der auch ein wenig aussieht wie ein Clothesline das große Rote Monster zu Boden bringt. Somit hat Dreamer das erste Ausrufezeichen in dem Match gesetzt. Das hier muss ihm extrem wichtig sein ,weshalb er auch nicht locker lässt. Ein tritt in den Magen bringt Kane in eine Sitzposition ,woraufhin Dreamer in die Seile rennt. Viele wissen was folgen soll und somit erwarten sie schon den Low Dropkick ,der die nächste Aktion vom ECW Original ist. Immoment gibt es keine Anzeichen für einen Sieg von Kane und das schon am Anfang des Matches. Der Low Dropkick war nicht wirklich stark ,sodass Kane sich davon schnell erholen kann und somit nun wieder steht. Allerdings will sein Gegner wieder eine Aktion zeigen. Dreamer tritt zu ,doch Kane kann sich den Fuß vom ECW Original packen. Dadurch brauch er Dreamer nur noch einen kleinen Stoß verpassen ,bis dieser zu Boden geht. Das rührt Dreamer kein Stück und er kommt direkt wieder hoch. Darauf hat Kane bereits gewartet und er rennt direkt auf Dreamer zu ,doch der duckt sich einfach und steht nun hinter Kane. Sofort folgt ein Neckbreaker!


Natürlich hält sich Kane daraufhin den Kopf. Das Große Rote Monster scheint nicht richtig ins Match zu finden ,sodass Dreamer seinen Gedanken freien Lauf lassen kann. Er hat jetzt auch schon wieder eine Idee. Kane kann sich wieder aufrichten ,doch darauf hat diesmal Dreamer gewartet. Das ECW Original zeigt erst einen erneuten Whip in die Ringecke ,woraufhin ein Clothesline folgen soll ,doch Kane schafft es mal zu kontern indem er sich vor dem Aufprall aus der Ringecke rollt ,sodass Dreamer dort direkt drauf prallt. Ebenso prallt er von der Ringecke auf und Kane setzt einen Sidewalk Slam an. Er trifft! Endlich hat es Kane ins Match geschafft. Somit kann das Match endlich richtig beginnen. Eine Aktion hält keinen Tommy Dreamer auf dem Boden und das beweißt er ,indem er schon nach "kurzer" Zeit wieder hoch kommt ,jedenfalls schneller als nach einem normalen Sidewalk Slam. Auch Kane konnte sich das denken und somit steht er direkt bereit um Dreamer erneut Schaden zuzufügen. Aber auch dazu muss es erstmal kommen. Als Kane zuschlagen will ,ist ihm Dreamer zuvor und anstatt einen zu zeigen ,muss er einen Schlag einstecken. Natürlich war das nicht alles und von daher legt Dreamer nach. Nachdem nächsten Schlag geht es erst richtig los. Es folgt ein Slingshot und somit sitzt kann nun schon wieder im Ring. Kann Dreamer das schon wieder nutzen? Ja! Next Low Dropkick on Kane! Und jetzt auch schon das erste Cover..1.. Kickout noch vor der 2. Kane kommt nun erstmal zu den Seilen ,wo er versuchen wird auf die Beine zu kommen. Wieder mal hat Dreamer etwas dagegen und er rennt zugleich auch an um einen Tritt zu zeigen. Und genau das schafft er auch. Mit einem kräftigen Tritt kommt Kane wieder zu Boden. Schon will Dreamer nachlegen ,sodass er auf die Ringecke steigt. Es soll anscheined ein Frog Splash folgen. Die Fans sind schon voller Vorfreude auf den Move und nachdem das ECW Original einmal eine Pose gezeigt hat ,springt er! Treffer , Frog Splash at Kane!


Nächstes Cover an Kane ...1...2.. Kickout by Kane. Das war schon ganz schön Knapp ,obwohl das Match nicht wirklich lange dauert. Immoment sieht es immernoch so aus ,als wenn Kane hier nicht mehr zu Zug kommt. Zeit zum Ausruhen hat er wenigstens ,denn Dreamer muss sich noch ein wenig den Magen halten. Die Aktion hat nicht nur Kane geschadet ,der ebenfalls mit einigen Schmerzen am Boden liegt. Naja liegen kann man das nicht nennen ,denn das ECW Original sitzt im Ring. Nach kurzer Zeit ist Dreamer wieder fit und bereit zum weiter machen. Währendessen ist Kane immer noch am Boden. Auch das nicht lange ,denn Dreamer ist packt sich seinen Gegner. Den kann er also aufheben und dann auch noch in die Ringecke stecken. Dort soll also die nächste Aktion folgen. Bevor die Aktion zur Stande kommt ,muss Kane noch einige Schläge einstecken. Danach steigt das ECW Original ohne sich dabei zu denken auf die Ringecke. Also steht er nun breitbeinig vor Kane ,doch dieser lässt sich davon nicht einschüchtern und somit wirft er Dreamer herunter und er knallt mit dem Rücken auf die Matte. Kane hat es endlich geschafft. Er hat es geschafft einen Move zu bringen und somit seinem Gegner Schaden zuzufügen. Bei dem Aufprall hat Tommy Dreamer gleichzeitig eine Rolle rückwärts gemacht. Aber es scheint das ihm das sogar geholfen hat. Er steht wieder auf! Schon fast unglaublich ,doch Dreamer steht wieder. Schnellen Schrittes kommt er auf Kane zu und dieser schlägt Gnadenlos zu. Dreamer muss sich daraufhin erstmal die Wange halten ,jedoch nicht langen ,denn schon kommt ein Gegenschlag von Dreamer. Somit ensteht ein kleiner Schlagabtausch. Welchen das ECW Original verliert! Kommt endlich eine Wende? Whip in von Kane in die Seile ,woraufhin Dreamer in Richtung Kane stürmt bzw. geschleudert wird. Das kann Kane ausnutzen und seinen Arm hinhalten. Es sieht aus wie ein Clothesline ,der Dreamer gerade eben zu Boden befördert hat. Ziemlich erwartet kommt das Tommy Dreamer daraufhin wieder hoch. Schnell soll ein weiterer Clothesline folgen. Eigentlich! Denn Dreamer duckt sich und rennt somit in die Seile. Sein Gegner dreht sich zu ihm ,doch da hat es schon eingeschlagen. Und das mit einem kräftigen Schlag.


Die Stimmung in der Halle wird besser und viele Fans ,vielleicht sogar die meisten Fans schreien Dreamer zu. Der weiß genau was zu tun ist und somit dreht er sich zu Kane. Er hat aber nicht bemerkt das dieser sich schon wieder aufrichten konnte. Es folgen natürlich direkt Schläge und davon auch gleich 5. Das ist auch schon der nächste Anhaltspunkt für den darauf folgenden Whip in die Ringecke. Nach dem Kane , Dreamer geschleudert hat ,rennt er ihm hinterher und dann kann auch zugleich ein Clothesline in der Ringecke folgen. Davon prallt Dreamer ab und somit hat Kane die Chance für einen nächste Move. Welcher ein Bulldog ist. Es folgt das aller erste Cover von Kane in diesem Match...1..2 Kickout von Dreamer direkt nach der 2. Weiter geht´s ! Endlich ist es ein Abwechslungsreiches Match. Das Große Rote Monster hebt Dreamer hoch und stellt ihn somit auf. Dort kann dieser sich aber schon wieder einschalten und somit einen Chop gegen Kane zeigen. Es folgt sogar noch ein Knee Lift mit dem er Kane in eine Vorgebeugte Position kommt. Dreamer macht weiter und somit setzt er einen Suplex an. Er kann ihn zwar zeigen ,jedoch hat er wieder nach seiner Aktion Schmerzen. Ein Kane ist natürlich nicht leicht. Also hätte er sich denken können ,das die Aktion nicht nur seinem Gegner schadet. Trotzdem gibt Dreamer nicht auf. Das ECW Original kann sich erst einmal aufrichten und dann muss er nur noch warten bis sein Gegner ,Kane wieder auf die Beine kommt. Auch dieser hat Schmerzen ,doch dann schafft er es nach ca. 20 Sekunden hoch zu kommen. Ihm war dabei bewusst das sein Gegner darauf nur wartet und deshalb kann er auch kontern. Die Taktik ,die Dreamer vorhin schon benutzt hat wird jetzt von Kane benutzt. Natürlich ist damit das Ducken gemeint. Er steht nun hinter Dreamer und das ist die Chance ,sich für den Allerersten Move des Matches zu revanchieren. So kommt es auch , Neckbreaker!


Die kleine Pause nutzt er nicht zum ausruhen ,sondern eher um seine nächste Aktion vorzubereiten. Er steigt somit auf die Ringecke und es sieht so aus als wenn sein Diving Clothesline folgen soll. Doch was ist das? Auf einmal hört man ein Rauschen und auf dem Titantron erkennt man Jack Swagger der seinen Titel in der Hand hat. Man erkennt ihn nur verschwommen ,denn das Bild ist schlecht. Diese ganze Aktion macht Kane wütend ,aber lenkt ihn zu gleich auch ab. Das ist die Chance für Dreamer ,der sich zugleich aufgerichtet hat und somit nicht auf die Aktion Swagger´s geachtet hat. Ein Axe Handle vom Boden aus ,bringt Kane von der Ringecke. Somit stürzt Kane auf die Matte. Erneut bildet sich die Chance für Dreamer. Das ECW Original bringt einen Elbow Drop ,nachdem er aus den Seilen kam. Immoment kommt noch kein Cover von Dreamer. Er wartet eigentlich nur auf einen Moment ,um den Dreamer DDT zu bringen ,aber dazu wird es noch lange nicht kommen. Nun muss sich Dreamer ersteinmal ausruhen ,woraufhin Kane Zeit hat auf die Beine zu kommen und so geschieht es auch. Beide stehen jetzt ein wenig verwundert im Ring ,da die Aktion vom ECW Champion Jack Swagger nicht verständlich war. Beide unterhalten sich ein wenig.. Plötzlich schlägt Dreamer einfach zu. Er will weiter machen und somit kommt ein Whip in die Seile. Das war noch längst nicht alles ,denn Dreamer rennt an und Clothesline aus dem Ring gegen Kane! Der fliegt dadurch natürlich auf den Hallenboden. Schon schaltet sich Dreamer ein und er steigt auf´s Apron. Seine Fans wissen natürlich ,was nun folgen soll. Er hingegen muss etwas länger warten bis Kane wieder steht. Doch als er dann sich aufgerichtet hat kommt eine tolle Aktion. Senton by Tommy Dreamer!

Somit sind beide aus dem Ring und jetzt erst fängt der Ringrichter zu zählen an...1...2...3.. Beide versuchen sich nun aufzurichten ,doch keiner schafft es..4...5...6 Das ECW Original ist wieder auf den Beinen und zugleich betritt er wieder den Ring...7...8 Kane steht auch wieder und kurz vor der 10 kommt er wieder in den Ring. Dort stehen sie wieder beide auf den Beinen. Alle erwarten nun einen erneuten Schlababtausch ,doch dazu kommt es nicht. Eher kommt ein Lock. Beide versuchen seinen Gegner in eine Ecke zu drücken. Es ist also ein Kräftemessen und man sieht das Dreamer noch viel mehr Kraft hat ,denn er schafft es Kane in die Seile zu drücken. Dort folgt dann ein Chop ,woraufhin Dreamer auch noch einen Bulldog ansetzt. Jedoch muss er ersteinmal Kane ruhig stellen ,denn der befreit sich aus dem Ansatz zum Bulldog mit Schlägen. Sogar ein Knee Lift folgt von Kane. Dadurch ist Dreamer vorgebeugt in der Ringmitte und das ist die Chance. Ansatz zu einem Vertical Suplex. Er hebt Dreamer hoch und er hält ihn sehr lange oben. Nach 10 Sekunden befördert er ihn dann doch auf die Matte. Anstatt sich vor Schmerzen im Ring rumzurollen ,liegt Dreamer Regungslos am Boden. Erst muss der Ringrichter gucken ob alles ok ist und natürlich ist es so. Kane ist davon aber sichtlich gestört und er beschwert sich bei dem Ringrichter ,warum er noch nicht das Cover zeigen durfte. Es folgt also eine Diskussion ,bei der Kane schon fast am Ausrasten ist. Somit entwickelt sich auch die Chance für Dreamer ,sich zu regenerieren und so ist es auch. Das ECW Original kommt wieder langsam hoch. Durch die Diskussion hat Kane davon nichts mitbekommen und er streift sich über den Kopf. Jetzt schreit er den Ringrichter sogar an ,der daraufhin die Letzte Verwarnung ausspricht. Als sich dann das Große Rote Monster der ECW umdreht ,folgt ein Stoß von Dreamer ,der Kane gegen den Ringrichter befördert. Der durchaus stark war und somit den Ringrichter zu Boden bringt. Das ist die Chance für Dreamer und er verlässt den Ring. Dort sucht er einen Kendo Stick! Klar bringt er ihn mit in den Ring. Ebenso wartet er auf Kane ,der sich genau in diesem moment zurück auf die Beine versucht. So kommt es auch ,doch muss das Große Rote Monster wieder voll zu sich kommen. Auch dazu kommt es nicht ,denn Tommy Dreamer packt den Kendo Stick an Kane´s Hals und damit zeigt er einen Russian Leg Sweep!


Die Halle wird aufeinmal komplett ruhig ,nachdem Dreamer den Move gezeigt hat. Er hat immer noch den Kendo Stick in der Hand und setzt sich damit in die Ringecke. Aufeinmal gereitet er in Hektik ,als der Ringrichter wieder zu sich kommt. Schnell wirft er den Kendo Stick aus dem Ring ,sodass der Ringrichter das nicht bemerkt hat. Er sieht nur einen von Schmerzen gequälten Kane am Boden liegen. Welcher sich nun rumrollt. Das ECW Original hingegen ,hat nun Zeit ein wenig Stimmung zu machen. Die Halle "taut" auf und viele Bejubeln seinen Star ,also Tommy Dreamer ,der bisher eine sehr gute Leistung gezeigt hat. Der Ringrichter will nun wohl doch wissen was passiert ist und somit muss Dreamer eine Erklärung abgeben. In der Zeit kann sich der nun sichtlich angeschlagene Kane wieder auf die Beine kommen. Ein Aber gibt es bei der schnellen Genesung schon ,denn Kane hat ein wenig probleme mit der Atmung. Das ist die nächste Chance für Dreamer ,jedoch hindert ihn der Ringrichter beim Anrennen. Während Kane ein wenig Hilfe vom Ringrichter bekommt fordert Dreamer ein Micro. Dieses bekommt er auch. Die komplette Halle verstummt erneut ,denn sie wollen hören was Dreamer zu sagen hat.

"So Kane .. da sieht man mal wieder ,das du hier nicht hinge...."

In diesem Moment stürzt Kane voller Wut auf Dreamer los. Er schlägt immer wieder auf Dreamer ein und nun folgen auch immer weiter Schläge. Ihm scheint nun nichts mehr zu halten ,außer.. der Ringrichter ,der ihn nun aufhält. Nun steht der Ringrichter ängstlich vor Kane ,der voller Wut in Richtung Dreamer guckt. Das ECW Original hingegen hat sich in die Ringecke verzogen. Dort wartet er bis Kane erneut kommt und ihn attackiert. Deshalb macht er auch ein Zeichen ,indem er fordert das Kane herkommt. Darauf reagiert er sogar und das war ziemlich Naiv ,denn Dreamer tritt ebenso Gnadenlos zu. Das ist die Revanche! Er zeigt tritt so oft zu ,das Kane sich langsam zur Ringecke bewegt. Dort kann er eigentlich nichts gutes erwarten. Somit setzt Dreamer einen Superplex an. Genau jetzt ist Kane auf der Ringecke und Dreamer folgt ihm. Jedoch ist Kane benommen sodass Dreamer locker den Superplex zeigen kann!


Endlich mal wieder ein Cover ..1..2... Kickout von Kane! Diesmal war es schon extrem Knapp. Immer noch ist Dreamer überlegen und so kann er eine Aktion nach der anderen zeigen. Ihm ist das ganze auch Extrem Wichtig ,sodass er nicht so einfach aufgeben wird. Er geht sich jetzt erstmal ,sitzend im Ring ,durch die Haare. Zudem hat er lange Zeit ,denn Kane ist außer ordentlich geschwächt. Das "Monster" der ECW ist für´s erste Lahm gelegt. Sein Gegner Tommy Dreamer hingegen ,stützt sich in den Seilen auf um hoch zu kommen. Dort ruht er sich auch erst einmal aus. Er hat Zeit ,währendessen Kane immer noch am Boden liegt. Nach kurzer Genesung will Dreamer wieder mehr Stimmung machen und er animiert die Fans dazu ,ihn zu bejubeln. So langsam regt sich etwas auf dem Mattenboden. Kane will wieder aufstehen ,doch ob Dreamer das zu lässt ist eine andere Frage. Wenigstens hat es Kane jetzt in eine Sitzposition geschafft. Da fällt Dreamer wieder etwas ein. Kommt nun der dritte Low Dropkick in dem Match? Das ECW Original rennt zwar selbstbewusst an ,doch Kane kann sich wegrollen ,sodass Dreamer weiter in die gegenüberliegenden Seile rast. Dort kann er sich fangen. Kane ist in der Zeit schon wieder aufgestanden und er hängt nun am Seil. Wieder einmal bildet sich eine Gute Möglichkeit für Dreamer. Er rennt erneut an ,doch diesmal ist Kane auch wirklich da! Das Monster der ECW zeigt einen Big Boot gegen Dreamer. Zumindest rennt Dreamer dort gegen. Er liegt nun am Boden und jetzt kann Kane einmal zeigen ,das er noch im Match ist. So packt er sich seinen Gegner und hebt ihn auf. Somit steht Dreamer wieder. Wiederrum nicht lange ,denn ein Slingshot bringt Dreamer in eine Sitzposition. Schnell rennt Kane an und jetzt kann er sich für die 2 Low Dropkick´s zu Anfang des Matches revanchieren ,indem er selber einen zeigt. Es folgt ein nächstes Cover.


..1...2 aber ein einziger Move bringt einen Tommy Dreamer noch nicht zum Pinfall. Es geht also weiter und man hat auch nicht weniger erwartet von diesen beiden Superstars. Vorallem in einem Number One Contender Match. Langsam aber sicher kommt Dreamer wieder auf die Beine. Kane ist schon ein wenig verwundert das Dreamer hier immer wieder locker auf die Beine kommt. Einen Kurzen Moment gibt es keine wirkliche Bewegung im Ring. Beide starren sich nur an. Es dauert erst bis Dreamer dann einen nächsten Schritt Richtung Kane macht. Jetzt kann es weiter gehen! Als Dreamer langsam sich Kane näherte ,schlug der einfach zu. Daraufhin will Dreamer auch einen Schlag setzen ,doch der sitzt nicht ,denn Kane kann Dreamer an der Hand packen. Jetzt dreht er ihn auf den Rücken und hält ihm also in einem Griff. Es folgt ein Schlag auf den Arm und ein kleiner Schrei vor Schmerzen kommt Dreamer seits. Ebenso folgt ein Schlag auf den Rücken. Daraufhin dreht sich Dreamer zu Kane. Und der scheint nun keine Grenzen mehr zu kennen! Er packt Dreamer am Hals und will den Chokeslam durch führen ... doch in allerletzter Sekunde kann sich Dreamer befreien. Mit einigen Elbow´s brachte er Kane dazu ,den Griff zu lösen. Somit hat das Match weiterhin eine Fortführung. Von so ein paar Elbow´s lässt sich Kane jedoch nicht abschütteln und er versucht etwas anderes. Dazu muss er ersteinmal einen Whip in zeigen. Aber auch Dreamer lässt nicht alles mit sich machen ,sodass ein erneuter Schlagabtausch die Sache regeln muss. Erst hält Dreamer noch mit ,doch dann werden die Schläge von Kane ,schneller und effektiver. Dreamer bewegt sich durch diese schnellen Schläge erst in Richtung Ringecke und als er dann wieder zurück zu Kane will ,folgt einfach ein erneuter Side Walk Slam von Kane.


Im Moment sieht es wieder ganz gut aus für Kane ,doch wie lange das so bleibt ist ungewiss. Das Große Rote Monster der ECW steht wieder auf und schon will er weiter machen. So packt er sich mal wieder Dreamer. Direkt nachdem Kane seinen Gegner aufgehoben hat ,packt er ihm an den Hals und zwar diesmal mit beiden Händen! Doch es kommt kein Doppelhand Chokeslam ,sondern schleudert Kane, Dreamer in die Ringecke und das mit voller Wucht ,sodass das ECW Original mit Schmerzen am Rücken zu Boden geht. Dort rollt er sich kurz am Boden herum ,während Kane sich ein wenig regeneriert. Bevor Dreamer noch eine Aktion zu spüren bekommt ,rollt er sich aus dem Ring. Dort wird er angezählt..1...2...3...4.. jetzt kommt auch Kane aus dem Ring ,sodass der Ringrichter erneut bei 1 anfangen muss zu zählen...1...2.. Es kommt natürlich wieder ein Schlagabtausch und diesen kann Dreamer diesmal gewinnen...3...4 ebenso schafft er es einen Knee Lift zu zeigen ,sodass Kane die Höhe hat ,um ihn zu packen. So kommt es auch...5....6 Bevor sie wieder in den Ring gehen ,schafft es Dreamer sogar noch ,Kane gegen den Ringpfosten zu befördern und das mit dem Kopf vorran! Kane steht nun angelehnt an dem Ringpfosten und der Ringrichter guckt ,ob irgentwas passiert ist anstatt zu zählen. Dreamer hört aber nicht auf . Er nimmt Kane erneut und wirft diesen zum zweiten Mal gegen den Ringpfosten. Danach aber bringt er ihn zurück in den Ring. Er folgt ihm und dort kommt auch gleich ein Cover..1... doch Kane kommt immer noch vor der 2 raus. Beide scheinen immer noch enorm viel Kraft zu haben und somit kommt Kane nachdem Versuch ,sofort wieder auf die Beine. Zwar auf die Beine ,jedoch steht er noch ein wenig unsicher ,sodass der nächste Schlag von Dreamer ihn gleich wieder auf die Matte befördert. Da rollt er sich aber ab und kommt somit schon wieder hoch. Ein bisschen außer Atem ist er schon. Von daher hält er sich erstmal am Seil fest. Dreamer will einfach nicht warten und schnell rennt er an ,um Kane aus dem Ring zu befördern. Doch da ist das Monster der ECW zur Stelle ,indem er ausweicht ,sodass Dreamer mitten ins Seil rennt. Noch bevor das ECW Original in die gegenüberliegenden Seile befördert wird ,schlägt Kane zu. Somit liegt Dreamer erneut auf der Matte. Das ist die Chance für Kane! Zumindest eine kleine Chance. Er steigt auf die Ringecke und wartet nun ab. Als Dreamer sich dann langsam aufrichtet ,bereitet sich Kane in der Zeit vor. Nun steht er komplett und das Monster der ECW springt! Diving Clothesline at Dreamer!


Kane rollt sich bei der Landung ab und steht somit wieder. Jetzt will Kane mal wieder ein Cover zeigen und so geschieht es...1..2. doch Dreamer kommt heraus. Kane ist schon ein wenig ratlos. Wenn er seinen Chokeslam zeigen will ,kontert Dreamer. Die anderen Aktionen bringen ihn nicht wirklich Down. Das zwingt Kane förmlich dazu seinen Finisher zu zeigen. Dreamer schafft es schon wieder sich aufzuregen und so langsam hat Kane genug. Er rennt auf Dreamer los ,um ihn mit Schlägen zu erschüttern. Es kommt aber wieder anders denn bevor Kane einen Schlag zeigen kann ,schlägt Dreamer selber zu. Weitere Schläge folgen. Dreamer will jetzt noch einmal alles geben und somit rennt er in die Seile ,jedoch auch Kane und als beide dann aufeinander zu kommen ,reagiert das ECW Original eher ,sodass er eine Art Powerbomb zeigt. Diese Art von Powerbomb ist aber nicht so hart. Dreamer will das jedoch schon in eine Aktion seiner Seits machen und deshalb steigt er nach kurzem taunten auf die Ringecke. In dieser kurzen Zeit konnte sich Kane schon wieder halb aufstellen ,was Dreamer jedoch nicht bemerkt hat. Genau in diesem moment hat er es bemerkt und so will er springen ,doch da hindert ihm etwas dran. Es ist genau wie bei Kane und das Titantron springt flackernd an. Wieder sieht man den ECW Champion Jack Swagger nur verschwommen. Dreamer ist daraufhin extrem sauer und er springt ohne zu gucken los! Darauf hat Kane gewartet. Er packt Dreamer ,noch im Flug an den Hals. Es soll also der Chokeslam sein und der kommt! War´s das? Cover..1...2.... NEIN! In allerletzter Sekunde kommt das ECW Original aus dem Cover und Kane sitzt geschockt im Ring. Währendessen rollt sich Dreamer im Ring herum.


Nun geht er sich einmal über den Kopf. Er scheint es gar nicht fassen zu können ,doch anhand dieser Aktion hat man gesehen wie wichtig Tommy Dreamer dieser Contender Platz ist. Kane scheint sich immer noch nicht von dem Shock erholt zu haben. Dreamer hingegen schon von dem Chokeslam. Das ECW Original kann sich zwar auffrichten ,doch dann hat er immer noch Schmerzen. Kane sollte sich so langsam mal erholen denn Dreamer ist schon wieder Aktionsbereit. Das Monster der ECW hätte schneller reagieren müssen. Dreamer kommt auf Kane zu und einige Tritte an den Kopf bringen Kane erstmal flach auf die Matte. Da hat Dreamer eine Idee ,so zieht er Kane sohin das er mit dem Kopf über dem Apron hängt. Natürlich steigt dort Dreamer jetzt auch hin. Die nächste Aktion ist ein Hangman Leg Drop! Kane zappelt dort nun herum ,doch aus der Position geht er nicht. Dreamer macht weiter und so packt er sich den Kopf von Kane. Es soll ein Neckbreaker folgen. So geschieht es und währendessen wurde Dreamer vom Ringrichter bis 2 angezählt. Das bringt jetzt alles nichts mehr ,denn auch Kane ist außerhalb des Ringes ,sodass der Ringrichter neu anfangen muss zu zählen...1..2.. Dreamer tritt voller Wut auf Kane ein ,bis der Ringrichter sogar sein zählen abbrechen muss. Nach diesen Schlägen packt sich Dreamer mal wieder seinen Gegner und anscheined soll dieser gegen die Barrikaden befördert werden. So kommt es und durch den Aufprall hat Kane erneute Schmerzen. Nun hält es den Ringrichter auch nicht mehr im Ring ,so verlässt er ihn. Anscheinend will er das Dreamer und Kane wieder in den Ring kommen. Dazu ist das Große Rote Monster immoment nicht in der Lage. Dreamer geht schon mal zurück in den Ring. Bestimmt hat auch das einen Grund ,denn normaler Weise ,lässt sich das ECW Original von niemanden etwas sagen. Draußen schafft es der Ringrichter ,Kane wieder aufzu helfen. Beide steht nun vor dem Ring und Dreamer rennt an. Baseballlslide gegen Kane! Der daraufhin auch noch den Ringrichter mitreißt! Somit liegen wieder beide und das bringt Dreamer wieder Zeit ein. Somit kann sich das ECW Original wieder erholen. Ebenso kann er ein wenig posen ,wodurch die Halle wieder ein wenig lauter wird. Draußen steht überraschend Kane als erster auf. Das Monster der ECW kommt direkt wieder in den Ring. Dort wartet Dreamer bereits ,doch der erste der hier etwas zeigt ist ebenfalls Kane! Es ist ein Ansatz zum Body Slam welchen er dann auch direkt durchzieht. Der Ringrichter liegt immer noch am Boden ,sodass ein weiteres Cover keinen Sinn hätte. Natürlich ist Kane dadurch aufgebracht und er verlässt schnell den Ring. Dort packt er sich den Ringrichter ,welchen er nun in den packen kann. Ebenso kommt Kane hinzu und der Ringrichter ,sowie Dreamer liegen am Boden. Eigentlich kann er darüber nur froh sein ,doch irgentwie stört ihn das ,weshalb er den Ringrichter anschreit. Er solle aufstehen ,so ist es aber nicht. Aufeinmal verlassen Kane die nerven und er gibt dem Ringrichter eine Backpfeife der daraufhin "erwacht". Sofort gibt es Anschuldigungen vom Ringrichter an Kane. Der daraufhin ihn schon fast anfleht ,ihn nicht zu Disqualifizieren. Das alles kann Dreamer nutzen um erneut aufzustehen. Er steht erwartungsvoll hinter Kane und als dieser sich dann mal dazu begeht sich umzudrehen ,setzt Dreamer den DDT an... Er trifft! Dreamer DDT at Kane!


Direkt folgendes Cover .. war es das? ..1....2..... NEIN! Wieder keine Entscheidung! Erst kommt er selber aus dem Cover nach einem Chokeslam und jetzt sein Gegner beim Dreamer DDT. Man sieht wie Dreamer geschockt ist ,jedoch bleibt er nicht einfach im Ring sitzen. Während Kane am Boden voller Schmerzen und ohne Kraft liegt ,richtet sich das ECW Original wieder auf. Dort muss er sich ersteinmal zusammen reißen. Einen etwas längeren Moment passiert gar nicht im Ring. Dreamer starrt Kane mit viel Verzweiflung an ,während der am Boden liegt und sich nur selten bewegt. Es muss noch eine entscheidene Idee her. Jetzt versucht Kane wieder auf die Beine zu kommen ,doch er wird daran gehindert. So tritt Dreamer voller Wut zu und es ertönt ein Schrei von Kane. Der Ringrichter weißt Dreamer nun zurück. Er soll nicht weiter verhindert ,das Kane aufsteht. Welcher sich nun zu den Seilen rollt. Dort muss er wieder viel Kraft aufwenden um hoch zu kommen. Die hat er eigentlich nicht mehr, zumindest dachten das nicht nur die Fans in der Halle. Er schafft es aufjedenfall wieder aufzustehen. Dreamer will sich da gleich wieder einschalten und somit rennt er an. Es soll ein Tritt folgen ,doch auch Kane ist noch nicht abzuschreiben. Obwohl er bisher sicher mehr einstecken musste als sein Gegner ,kann er das Bein von Dreamer abfangen. Er bringt ihn dadurch ins stolpern und ein weiterer Schlag bringt das ECW Original ,zumindest für eine Sekunde zu Boden ,denn er rollt sich direkt ab. Beide stehen wieder und bevor Kane vielleicht wieder einen Schlag ,geht Dreamer einen Schritt zurück. Kane sowie Dreamer erblicken sich nun gegenseitig. Der Blickkontakt wehrt nicht lange denn Dreamer kommt aufeinmal ziemlich schnell auf Kane zu ,der ihn aber einfach so in die Seile weiterleitet. Jetzt rast Dreamer noch in die gegenüberliegenden Seile und kommt somit auf seinen Gegner zu. Der zeigt einfach einen Big Boot!


War das die letzte aktion dieses Matches? Cover..1...2.... Immer noch nicht! Kane ist wieder Wütend auf den Ringrichter und beschuldigt ihn ,zu langsam gezählt zu haben. Viele Fans des ECW Originals waren schon geschockt und haben mit einer Niederlage ihres Superstars gerechnet. Dreamer liegt komplett Flach am Boden und seine Atmung ist rasend schnell. Die Halle bebt und sie feuern ihn an. Anscheinend bringt es auch ein wenig. Er bewegt sich zumindest wieder ,doch sein Gegner Kane ist immernoch wütend. Mit voller Wut tritt das große Rote Monster auf Dreamer ein. Der Hagel an Tritten wird erst durch den Ringrichter abgebrochen. Kane wird abgehalten ,weiterhin auf seinen Gegner einzutreten. Daraufhin versucht Kane etwas anderes. Wieder mal schnappt sich Kane seinen Gegner und packt Dreamer somit in die Ringecke. Danach rennt Kane auch gleich an. Clothesline in der Ringecke! Wodurch Dreamer erneute Schmerzen am Rücken spürt. Kane will zugleich auch weiter machen und er verlässt den Ring. Da Dreamer durch den Clothesline zu Boden gegangen ist ,kann Kane ihn von draußen aus ziehen. Er zieht ihn so ,das der Ringpfosten zwischen den Beinen von Dreamer ist. Kane zieht stark ,so stark das Dreamer vor Schmerzen nur noch schreien kann. Der Ringrichter schaltet sofort ein und zählt Kane an ,der bei 3 aufhört zu ziehen. Aufhören ist nicht das richtige Wort ,denn Kane packt sich direkt nach seiner Aktion das eine Beine von Dreamer und dieses bekommt gleich den Ringpfosten zu spüren. Weiterhin empfindet das ECW Original nur Schmerzen. Anstatt Kane anzuzählen ,verlässt der Ringrichter den Ring um Dreamer vor weiteren Aktionen zu schützen. Anscheinend droht der Offzielle mit einer Disqualification und daraufhin kommt Kane sofort und ohne Umwege wieder in den Ring. Dort liegt Dreamer nun immer noch. Bevor es gleich wieder los geht mit attacken auf Dreamer ,kommt der Ringrichter ihm zur Hilfe. Er fragt ersteinmal nach ob alles okey ist ,bis er ihm dann auch noch aufhilft! Das bringt Kane auf die "Palme". Er rasstet völlig aus und will nun auf Dreamer zu rennen ,doch wieder einmal ist der Ringrichter da ,der schon ein bisschen pateiisch wirkt. Einige können auch verstehen das Kane so aufgebracht ist ,und obwohl sie eigentlich gegen das Große Monster sind ,buhen sie den Ringrichter aus. Der will das die Fans ruhig sind ,doch dazu kommt es vorerst nicht. Die Fans rufen unwiederruflich weiter. Kane hört nun auch nicht mehr auf den Ringricht und er rennt an ,um Dreamer der in der Ringecke steht ,erneut zu attackieren. Doch als Kane auf die Ringecke zustürmt ,rollt sich Dreamer heraus ,sodass Kane einen harten Aufprall erleidet. Ebenso stößt er ab in Richtung Tommy Dreamer. Der fängt ihn gnadenlos ab ,mit einem harten Tritt in den Magen! Oh mein Gott! Dreamer packt Kane zwischen die Beine und es folgt der Dreamer Driver! He did it!


Das ECW Original zögert keinen Moment. Cover! Cover! ...1...2...3!

~Ding Ding~

"And here is your Winner and the number one Contender for the ECW Championship ,the ECW Original Tommy Dreamer!"

Nachdem der Ringrichter seine Ansage gemacht hat ,sieht man einen am Boden liegenden Tommy Dreamer ,der sich gar nicht richtig freuen kann. Seine Schmerzen die er das halbe Match über tragen musste ,sind enorm groß. Ebenso liegt sein Gegner auf dem Boden bei dem Man sich aber nicht sicher sein kann ,das er noch ganz bei sich ist. Der Ringrichter hilft Dreamer hoch. Das ECW Original steht zwar auf beiden Beinen ,doch ziemlich unsicher ,sodass es eine Zeit dauern ,bis der Ringrichter dann endlich seine Hand in die Luft strecken kann. Nachdem der Ringrichter ,Dreamer´s Arm dann wieder los gelassen hat ,hält er selber ihn aber weiterhin oben. Seine Fans bejubeln ihn ,wobei er sich noch stützen muss. Plötzlich springt wieder das Titantron an und diesmal sieht man den ECW Champion Jack Swagger deutlich. Ebenso erkennt man ,das er ein Micro in der Hand hat. Somit kann man deuten ,das er etwas zu sagen hat und so ist es auch.

Jack Swagger: "Meinen Glückwunsch ,Dreamer. Du hast es geschafft ,du darfst bei Wrestlemania auf den großen Jack Swagger treffen. Du scheinst erschöpft zu sein. Hat dir der Kampf etwa so viel zu gesetzt? Kane ist doch wirklich kein Gegner ,bei dem man viel Leistung aufbringen muss um ihn zu schlagen. Ich meine ,bestimmt hast du die erste Folge ECW gesehen. Ich ,der All American American besiegte Kane im Main Event und wurde ECW Champion. Das war wirklich keine Herausforderung. Ich hoffe du hast mehr zu bieten ,Alter Mann!"

Dreamer ist ganz außer Atem und er schüttelt nur den Kopf. Dabei ist er am Seil gelehnt. Jetzt fodert er ein Micro ,doch muss er erstmal die passenden Worte finden. Die ganze Zeitverschwendung ,nervt den Champion schon ziemlich. Endlich hat Dreamer die Worte gefunden und so spricht er sie aus.

Tommy Dreamer: "Das Match war anstrengend ,doch was zählt ist ... Ich habe gewonnen! Somit bin ich Contender auf deinen Titel und ja! Du wirst mehr geboten bekommen. Sicher noch mehr als dir lieb ist! Wrestlemania wird der Event sein ,an dem ich endlich wieder den ECW Titel in meinen Händen halten werden. Wenn du nicht mal die Eier hast ,hier raus zu kommen und dich so zu stellen ,wirst du kein Problem auf meinem Weg zum World Champion werden. "

Dem ECW Champion scheinen die Worte nicht zu gefallen und eine schnelle Antwort muss her. Hingegen Dreamer ,muss er nicht überlegen ,bevor er etwas sagt.

Jack Swagger: "Große Töne für einen alten Mann wie dich ,Dreamer. Du hast an Glanz verloren und wirst somit bei Wrestlemania untergehen und die nächsten Wochen ,werden die härtesten ,die du je erlebt hast! Und wo wir bei Problemen sind ,dreh dich mal um."

Die Anweisung wird vom ECW Original erfüllt und dort steht unglaublicher Weise ,Kane vor ihm. Er packt ihm am Hals und Chokeslam!


Kane ist immer noch ziemlich aufgebracht und er guckt zum Titantron wo der ECW Champion Jack Swagger immernoch ist. Ein kurzes grinsen vom Champion und daraufhin macht Kane seine Pose. Er hebt seine Arme langsam und reißt sie dann herunter ,woraufhin Feuer aus den Ringpfosten kommt. Das Titantron geht aus und Kane verlässt unter Buhrufen die Halle. Zur Werbepause leiten allerdings die beiden Kommentatoren.

Tazz: Oh mein Gott. Was für ein Match und was für ein Ende! Dreamer ist also neuer Contender auf den ECW Titel und trifft somit auf den Champion Jack Swagger bei Wrestlemania. Das wird ein Fight!

Styles: Genau.. schon das Match hatte Spannung genug und einen kurzen Moment hab ich auf Kane getippt, wobei der Anfang Dreamer gehörte. Mal sehen was das ECW Original aus seiner Chance macht ,ich zumindest brauch erstmal eine Pause.


4th Match : Extreme Rules
AJ Styles vs Alex Shalley

 
 
Es werden nocheinmal die Highlights der letzten ECW Ausgabe eingeblendet wo schliesslich der Draft stattfand.Die Drafts der letzwöchigen PWE ECW Draft Episode werden nocheinmal beleuchtet und das Comeback of the Whole F´n Show Rob Van Dam wird nochmal eingeblendet.Der Main Event der heutigen ECW Show wird gehypt bevor die Kameras sich einschalten und die Kommentatoren das Wort ergreifen.
 

 
Taz:One Week removed from the PWE Draft,The Hall of Fame Inductee of 2011 RVD is returned to the PWE.After the DQ victory from AJ Styles against the Motor City Machine Guns,Styles demand a Rematch and William Regal accept it but the Match repeat in a Tag Team Match and Styles have the choice.Styles choiced Rob Van Dam and The World Greatest Tag Team is born!
 

 
Styles:But tonight Styles takes on one Member of the Motor City Machine Guns:Alex Shelley!But tonight RVD takes one the other Member of the Motor City Machine Guns Chris Sabin.
 

 
Taz:In the Main Event of the evening the ECW Champion Jack Swagger meets Matt Hardy in a Hardcore Match.
 

 
Styles:But one thing we forget.Both Matches of the World Greatest Tag Team vs The Motor City Machine Guns are Extreme Rules Matches!
 

 
Taz:But Up Next AJ Styles meets Alex Shelley as we said in a Extreme Rules Match!
 

 
Nachdem die Kommentatoren das Wort ergriffen haben ertönt der Theme Song der Motor City Machine Guns.
 

 
~Rockin all the Way to the Motor City~
 

 
Beide Member der Motor City Machine Guns betreten unter tosenden Pops die Halle.Auf der Stage zeigen die beiden ehemaligen X-Division Champions ihre typischen Posen bevor sie die Rampe hinunter schreiten während hinter den beiden Detroit stämmigen eine Lichtershow stattfindet.
 

 
Chimel:This Match is set up for one Fall by Pinfall or Submission.Representing the Motor City Machine Guns he weights 196 Pounds coming by Chris Sabin,Alex Shelley!
 

 

 
Während Alex Shelley den heutigen Einsatz Ort des Matches(Den Ring)betritt setzt sich Chris Sabin ans Kimmentatoren Pult.
 

 
Taz:Welcome Chris Sabin!
 

 
Sabin:It is a Honor to sit here at the Commentators Desk!
 

 
Styles Last Week at the PWE Draft,you were the one who was pinned in the Tag Team Match against the World Greatest Tag Team!As it was to fight against a future Hall of Famer?
 

 
Sabin:It was great to fight against a future Hall of Fame Inductee of the Year 2011 to fight.But tonight i get my Revenge.
 

 
Taz:A Revenge?You think you will beat RVD?
 

 
Sabin:Yes i think!
 

 
Der Theme Song der MCMGS verstummt und der Theme Song von AJ Styles ertönt.
 

 
~Get Ready to Fly~
 

 
AJ Styles betritt die Halle und wird unter tosenden Pops erwartet.Hinter ihn...Sein Tag Team Partner und Hall of Fame Inductee of the Class 2011 RVD.Beide vollführen auf der Stage ihre Pose was von einem deftigen Feuerwerk geschmückt wird.
 

 
Chimel:And here is he´s Apponent from Gainesville Georgia he representing the World Greatest Tag Team,he coming by Rob Van Dam.He is the Phenomenal AJ Styles!
 

 
AJ Styles und RVD schreiten die Rampe bis die Wege der beiden sich trennen.RVD setzt sich wie sein heutiger Gegner Chris Sabin ans Kommentatoren Pult während AJ Styles den Ring betritt.
 

 
Sabin:Welcome Ladies and Gentleman he is....
 

 
RVD:S´hut up Chris.You know i´am a Legend Chris and this Legend can beat you tonight.
 

 
Sabin:And you know i´am the better Man,the better Wrestler and the better Champion but i know you allready know that!
 

 
RVD:Tonight you´re not leave the Hall with your two own Legs Chris.But Up next AJ show you and the whole PWE Universe the damn truth.And the truth is the Motor City Machine Guns will never get a Chance for the Unified Tag Team Championships.
 

 
Sabin:What gave you the right to choice this RVD!You´re a old man who can nothing in the Ring and in the real Life!
 

 
Taz:What a dispute between RVD&Chris Sabin but start the next Match!
 

 
~Dingdingding~
 

 
Styles und Shelley starten das Match mit einem Lockup doch Shelley unterbindet das ganze mit einem Side Headlock.Doch auch Styles bringt sich aus der Bridulie und nimmt Shelley in einem Wrist Lock doch Shelley sichert sich aus der Aktion indem er Styles in einem Waiste Lock nimmt doch Styles wehrt sich mit einigen Ellbogenstößen sodass Shelley den Griff lösen muss.Styles läuft in die Seile doch Shelley geht zufrüh runter und wird mit einem Sunset Flip eingerollt.Doch Shelley kann standhalten und Styles kommt wieder auf die Beine und nimmt Shelley in einem Waist Lock.Styles läuft mit Shelley voran in die Seile und versucht ihn erneut einzurollen doch Shelley hählt sich am Seil fest sodass Styles alleine nach hinten schleudert.Styles läuft sofort wieder auf Shelley zu doch der wendet das Blatt mit einer Clothsline.Shelley hilft Styles auf die Beine und whipt ihn ins Turnbuckle doch Styles kann das ganze kontern und Shelley in s Turnbuckle schicken.Styles kommt kurz danach hinterher gelaufen doch ihn erwartet den Pendulum Kick doch Styles kann einen Schritt zurücktreten sodass Shelley sein Ziel verfehlt.Shelley befreit sich aus dem Seil geviert doch erneut kommt Stylea auf Shelley zugelaufen doch der zieht das Seil runter womit er Styles aus den Ring schickt.Shelley betretet kurzzeitig den Ring und pusht sich mit eigenen Posen aus was die Fans mit Pops erwarten.Shelley nimmt Anlauf und springt mit einem Suicide Dive aus den Ring doch Styles weicht aus und SHelley fliegt mit dem Kopf voran gegen die Ringbalustrade.Etwas geschockt beantworten die Fans dieses mit Ouuh Rufen doch Styles lässt Shelley keine Verschnaufszeit und schickt ihn komplett über die Balustrade.Die Fans hinter der Ringbalustrade scheren sich um Shelley versuchen ihn möglichst zu berühren.Styles betritt den Ring und der Ringrichter beginnt den Count gegen Shelley.
 

 
~1..2..3..4~
 

 
Langsam kommt Shelley wieder auf die Beine und kann sich langsam wieder in Richtung Ring retten.
 

 
~5..6..7~
 

 
Langsam kommt Shelley ausserhalb des Rings wieder auf die Beine und will sich wieder in den Ring retten doch Styles will Shelley auscounten lassen und setzt einen Baeball Slide an doch Shelley weicht kurzerhand aus und Styles muss den Ring verlassen während sich Shelley in den Ring retten kann.Styles macht sich sofort wieder auf den Weg in den Ring doch Shelley kommt wieder auf ihn angelaufen und verpasst ihn einen Running Knee Lift.Shelley positioniert sich vor dem Turnbuckle er setzt den Split-Legged Moonsault an der ihn auch gelingt.Shelley hilft Styles erneut auf die Beine doch Styles zeigt einen überraschenden Enzugiri.Styles wartet bis sich Shelley erhebt und läuft in die Seile doch....Phenomenon!!!Doch Shelley dreht sich hinaus und zeigt einen Standing Sliced Bread Nr.2.Sofort setzt Shelley ein Cover hinterher doch Styles kommt schon unerwartet früh aus den Cover.Shelley kommt entwas genevrt auf die Beine während ein schon angeschlagender Styles sich an den Seilen hochzieht.Shelley kommt auf Styles zugestürmt doch Styles wirft ihn mit einem Back Body Drop aus den Ring doch Shelley kommt auf dem Ringrand auf.Shelley greift Styles von hinten doch der wehrt früher als Shelley erwartet hätte und wift Shelley gegen den Ringpfosten.Shelley kann sich noch grad so auf dem Ringrand halten jedoch wird er mit einem Suplex Facebusterbuster auf den Seilen platziert.Kurz danach erklimmt Styles das Apron und zeigt von da einen Spin Kick an Shelley der sich immernoch auf den Seilen befindet.Anstatt ein Cover hinterzusetzen verlässt Styles den Ring und positioniert sich auf dem Ringrand.Wie es schon vorher zu erwarten war bringt Styles seinen 450 Splash durch.Sofortiges Cover von Styles 1..2. kickout von Shelley.Styles will grad den Styles Clash ansetzen als Shelley aufeinmal einen Reverse ATomic Drop durchsetzen kann.Shelley läuft sofort in die Seile doch als er zurückkommt zeigt Styles eine Clothsline dorch beide haben das gleiche vor und prlalen gefährlich gegneinander.Im Ring wird es nach den Aufprall der beiden etwas ruhiger und der Ringrichter beginnt beide auszucounten.
 

 
~1..2..3..4.~
 

 
Langsam kommt Styles wieder auf die Beine doch er kann sich kaum mehr halten und fällt fast erneut zu Boden.
 

 
~5..6.~
 

 
Shelley kann sich langsam auch auf die Beine kämpfen der es doch noch etwas leichter als Styles hat.Styles zieht Shelley überraschen die Beine weg und rollt Shelly mit einem Jacknife Cover ein.1..2..kickout from Shelley.
 

 
Taz:That was almost the End Joey.
 

 
Styles:This Match is pointed more and more,wjo will be the Winner?
 

 
Taz:I´dont know Joey but i know we see a Interference
 

 
Styles:Maybe we´ll see
 

 
Styles läuft sofort auf Shelley zu doch der weicht so leicht wie es ist aus und Styles rennt mit voller Wucht gegen den Ringpfosten.Roll Up from Shelley!1..2...(3)doch der Cover versuch wird abgebrochen nachdem der Ringrichter Shelely dabei erwischt wie er sich mit den Füßen an den Ringseilen abstützt.Shelley sieht das jedoch kaum ein und streitet mehr oder weniger mit dem Ringrichter der ihn verwahnt.Shelley wendet sich wieder Styles zu der ihn überraschen dmit einem Pele Kick erwartet!
 

 

 
Shelley fällt auf die Knie doch Styles nutzt die Abwesendheit von Shelley und zeigt seinen Styles Suplex Special.
 

 

 
Styles ist ziemlich angeschlagen in diesen bisherigen Match doch trotzdem setzt er erneut den Styles Clash an doch Shelley kontert erneut und zieht Styles die Beine weg.Slingshot out of the Ring!Doch Styles kommt wie Shelley schon vorher auf dem Ringrand auf.Shelley bemerkt es jedoch nicht das sich Styles hinter ihn auf dem Ringrand befindet.Nach einiger Zeit wendet sich Shelley wieder zu Styles doch der nutzt die Ablenkung von Shelley und zeigt seinen Springbourd Forearm Smash.Während Shelley langsam schon wieder auf die Beine kommt läuft Styles auf ihn zu jedoch wiederfährt ihn das ausgestreckte Bein von Shelley was slles den Namen Superkick trägt.Shelley erklimmt das Apron er schenkt den Fans einige Blicke während die Fans ganz gespannt auf die Aktion von Shelley warten.Frog Splash!Sofort setzt Shelley ein Cover hinterher.1..2...(3)nearfall from Styles.Shelley kann es kaum glauben das sich Styles erneut aus dem Cover winden konnte.Überraschend setzt Shelley seinen alten Finishing Move an den Border City Stretch!Styles windet sich vor Schmerzen und versucht sich zu den Seilen zu robben doch so richtig lässt das nicht zu.Er hählt den Griff weiter an doch Styles kann sich durch die Pops der Fans auf die Beine kämpfen.Shelley hählt den Griff jedoch immernoch an doch Styles verpasst Shelley mehrere Faustschläge in die Magengegend.Shelley löst den Griff und Styles läuft in die Seile doch ihn erwartet einen Hiptoss vom Detroiter doch Styles kommt auf die Beine auf.Wrist Lock von Styles doch er nutz die Position von Shelley aus und kickt ihn in die Magengegend.Styles läuft erneut in die Seile die sich fast genau hinter ihn befinden und zeigt einen Double Leg Lariat an Shelley.Styles hieft Shelley aufs Turnbuckle und wirft die Beine von Shelley hinter den Seilen.Er erklimmt das Turnbuckle doch Shelley hindert Styles daran und verpasst ihn mehrere Faustschläge die Styles dazu bringen das Turnbuckle hinunterzuklettern.Shelley bringt sich auf dem Turnbuckle zu einer Sprungposition und versucht Styles von da mit einem Sunset Flip einzurollen doch Styles rollt komplett durch und setzt den Styles Clash an!Shelley kann sich jedoch vor der Niederlage bewahren und sich am untersten Ringseil festhalten.Styles wird langsam klar das er aus dieser Situation keinen Styles Clash mehr machen kann von daher wirft er Shelley aus den Ring.Shelley kommt langsam schon wieder auf die Beine doch als er grade wieder den Ring betreten will wiederfährt in einen Baseball SLide der Shelley sogar gegen die Ringbalustrade prallen lässt.Der Ringrichter beginnt den Count.
 

 
~1..2..3..4~
 

 
Langsam kommt Shelley erneut auf die Beine doch Styles trifft Shelley mit dem Fosbury Flop.
 

 

 
Styles kommt sofort wieder auf die Beine bevor er sich von den Fans feiern lässt.Styles hilft Shelley wegen den Count der den Ringrichter immernoch ausführt auf die Beine und rollt ihn in den Ring.Styles jedoch bleibt auf dem Ringrand stehen und wartet bis Shelley wieder auf die Beine kommt.Als er das tut wiedergeht ihn einen riesen Fehler nachdem er von einem Springbourd Missile Dropkick wieder auf die Bretter geschickt wird.Styles wartet bis Shelley langsam wieder auf die Beine kommt und whipt ihn ins Turnbuckle doch Shelley agiert springt aufs Ringseil und kontert Styles mit einem Crossbody aus doch Styles kann standhalten!Jedoch nicht mehr lange da sich Shelley mit Elbögenstößen wehrt und Styles erneut mit einem Tornado DDT auskontert.Shelley kommt kurz nach der Aktion wieder auf die Beine und wirft Styles am Nacken und Hosenbund aus den Ring doch Styles kann sich auf dem Ringrand halten während Shelley sich brüstet.Kurz danach läuft Shelley auf ihn zu doch Styles zieht das Seil hinunter sodass Shelley aus dem Ring fliegt.Kurz danach kommt Shelley wieder auf die Beine doch Styles kommt mit einem Asai Moonsault auf Shelley herabgeflogen doch Shelley weicht aus und Styles knallt wie Shawn Michales bei WM 24 aufs Kommentatorenpult was etwas einbricht.Sabin verliert fast die Nerven während RVD sich um seinen Tag Team Partner kümmert.
 

 
Taz:Oh!What a hit!
 

 
Styles:What a hit on the Commentators Desk.This Match could be the end for both because both has a injury
 

 
Shelley rollt seinen heutigen Gegner AJ Styles in den Ring und setzt sofort ein Cover hinterher.
 

 
~1..2...~kickout from Styles.
 

 
Shelley will nun endlich nach etwas mehr als 20 Minuten den Sack zu machen und setzt den SHell Shock an doch Styles kann sich herausdrehen und Shelley mit seiner Torture Rack Bomb auskontern.Styles legt Shelley zurecht und verlässt den Ring jedoch nur soweit das er sich auf dem Ringrand halten kann.Von das aus zeigt er einen Rolling Senton.Nach ungefähr 25 qualvollen Minuten des Matches erklimmt Styles das Turnbuckle und setzt den Spiral Tap an doch kurz vor den Absprung rappelt sich Shelley auf und versucht Styles so gut wie möglich vom Apron zu bringen doch Styles wehrt sich mit Händen und füßen.Doch Shelley wehrt sich mit einem Enzugiri.Styles fällt währenddessen langsam vom Apron was Shelley nutzt für den Double Knee Facebreaker.Styles rollt sich angeschlagen aus den Ring während Shelley eine Verschnaufspause einlegt.Der Ringrichter beginnt den Count.
 

 
~1..2..3..4..5~
 

 
Shelley entfernt sich von dem Ring und rollt Styles wieder in den Ring während Shelley den Count abbrechen muss.
 

 
~1..2...(3)nearfall by Styles.
 

 
Als sich Styles schon wieder auf die Beine wiederfindet bringt Shelley Styles wieder mit einem Snapmare zu boden.Nun macht sich Shelley auf den Weg zu den Seilen,der Sprinboard Legdrop folgt.Shelley hilft Styles wieder auf die Beine und whipt ihn ins Apron.Kurz danach kommt Shelley hinterhergelaufen doch Styles weicht aus und läuft in die Seile während sich Shelley angeschlagen zu ihn dreht sich aber einen Lariat einfängt.Styles wartet erneut bis Shelley steht und.....Phenomenon!Nun setzt Styles erneut den Styles Clash an doch Shelley kann Styles mit einem Back Body Drop über sich werfen.Während Styles sich angeschlagen auf die Beine kämpft läuft Shelley in die Seile doch er fängt sich einen 
 
eeinen Flapjack ein.Shelley kann sich schon kurz nach der Aktion auf die Beine kämpfen doch er taumelt in die Seile doch als zurückt getaumelt kommt verpasst ihn Styles einen Scoop Slam.Auch jetzt wieder kommt Shelley sofort auf die Beine doch erneut taumelt Shelley doch diesmal in Richtung STyles der Shelley einen Hip Toss verpasst.Styles positioniert Shelley vor dem Apron und erklimmt dieses und eröffnet die Sprungphase doch Shelley erhebt sich ruckartig und zieht Styles die Beine weg sodass Styles hart auf dem Ringboden aufprallt.Shelley setzt ein Cover an.
 

 
~1..2...3!!!~
 

 
Anstatt das die Ringglocke ertönt,ertont nur der Theme Song der Motor City Machine Guns und Chris Sabin betritt den Ring und feiert mit seinen Tag Team Partner
 

 
Taz:What!?!?
 

 
Styles:Shelley wins this Match but Styles put his Hands on the Ropes!
 

 
Taz:But the Referee is not see it
 

 
Tony Chimel klärt den Ringrichter auf während Styles entspannt auf die nöchsten Geschenisse wartet.
 

 
Chimel:By the Order of the Referee this Match is goes on!
 

 
Die Ringglocke ertönt erneut und Styles läuft sofort auf Shelley zu und schlägt ihn von hinten nieder.Styles verlässt kurzer Zeit den Ring und sucht etwas unter dem Ring.Er hohlt einen Steel Chair hinaus er dazu auch noch mit Stacheldraht umwickelt ist!Styles wartet bis Styles wieder auf die Beine kommt und schlägt zur Demonstration auf dem Ringboden.Als Shelley wieder in Styles Richtung taumelt fängt er sich einen Chair Shot ein.Bei Shelley öffnet sich eine kleine Platzwunde doch Styles zeigt keine Gnade und schlägt weiter mit dem Steel Chair auf Shelley ein.Nach weiteren Stuhlschlägen verkeilt er den Steel Chair seitlich im Turnbuckle und sucht wieder was unter den Ring.Diesmal findet Styles eine Leiter.Wieder wartet Styles darauf das sich Shelley erhebt doch Shelley hätte einfach liegen bleiben sollen denn er fängt sich einen Schlag mit der Leiter ein.Das Blut was quasi hinausströmt verteilt sich in Shelleys ganzen Gesicht doch Styles hat immernoch nicht genug  und schmeisst die Leiter auf Shelley herab.Styles schnappt sich erneut die Leiter und lehnt dieses aufs zweite Ringseil sodass diese diagonal aufs zweite Ringseil liegt.Styles hilft Shelley auf die Beine doch der schlägt überraschende Weise auf Styles Magengegend ein er läuft in die Seile doch als Shelley zurück gefedert kommt wird er mit einem Flapjack auf die diagonal liegenden Leiter geschickt.Sofort zeigt Styles einen Springboard Moonsault
 

 

 
Während Shelley sich angeschlagen von der Leiter rollt will Styles ihn schon wieder auf die Beine hilfen doch der schubst ihn einfach weg sodass der gegen den Ringrichter prallt der einfach nur umfällt.Sofort setzt Sabin das Headset ab und betritt den Ring.Sofort fängt sich Styles einen Cutter ein.Chris Sabin hilft seinen angeschlagenden Tag Team Partner auf die Beine der sofort das Turnbuckle erklimmt.Sabin nimmt Styles in einen Neckbreaker Clutch was den Skull&Bones einleutet doch RVD mischt sich ebenfalls ein und schubst Styles vom Apron.RVD betretet den Ring und schnappt sich den eingekeilten Stuhl und schlägt damit auf Sabin ein der somit den Neckbreaker Clutch abbrechen muss.RVD packt Sabin am Nacken und Hosenbund und wirft ihn aus den Ring.Währenddessen fängt sich Shelley einen Spin-Kick ein doch er kann sich drunter weg ducken und auch RVD aus dem Ring werfen.Doch Styles nutzt die Ablenkung und rollt Styles mit einem Sunset Flip ein doch Styles richtet sich kurz vor dem Pin auf sodass sich Shelley in der perfekten Position für den Styles Clash befindet!Und kurz danach befindet sich Shelley schon im Cover.
 

 
~1..2...3!!!~
 

 
Die Ringlglocke ertönt und der Theme Song von AJ Styles ertönt.RVD hat sich mittlerweile ausserhalb des Ringes aufgerichtet und betretet den Ring.RVD feiert einzeln mit seinen sehr angeschlagenden Tag Team Partner AJ Styles während Chimel den Gewinner des Matches verkündet.
 

 
Chimel:Here is your winner the Phenomenal AJ Stlyles!
 

 
Währenddessen wird das Ende des Matches nochmal im Replay gezeigt.
 

 

 
Taz:Oh my God!Alex Shelley loses this Match with laceration on the Head is he ok?
 

 
Styles:AJ Styles however,this seems to matter.He wins this brutal Match but to whats price?Alex Shelley is busted open Taz and the next Match his Tag Team Partner Chris Sabin meets RVD in the seam Match what Styles wins it.
 

 
Taz:Good luck,to both.
 

 
Die Kameras schalten sich kurzweilig aus und das nächste Match wird beworben.
Es werden nocheinmal die Highlights der letzten ECW Ausgabe eingeblendet wo schliesslich der Draft stattfand.Die Drafts der letzwöchigen PWE ECW Draft Episode werden nocheinmal beleuchtet und das Comeback of the Whole F´n Show Rob Van Dam wird nochmal eingeblendet.Der Main Event der heutigen ECW Show wird gehypt bevor die Kameras sich einschalten und die Kommentatoren das Wort ergreifen.

Taz:One Week removed from the PWE Draft,The Hall of Fame Inductee of 2011 RVD is returned to the PWE.After the DQ victory from AJ Styles against the Motor City Machine Guns,Styles demand a Rematch and William Regal accept it but the Match repeat in a Tag Team Match and Styles have the choice.Styles choiced Rob Van Dam and The World Greatest Tag Team is born!

Styles:But tonight Styles takes on one Member of the Motor City Machine Guns:Alex Shelley!But tonight RVD takes one the other Member of the Motor City Machine Guns Chris Sabin.

Taz:In the Main Event of the evening the ECW Champion Jack Swagger meets Matt Hardy in a Hardcore Match.

Styles:But one thing we forget.Both Matches of the World Greatest Tag Team vs The Motor City Machine Guns are Extreme Rules Matches!

Taz:But Up Next AJ Styles meets Alex Shelley as we said in a Extreme Rules Match!

Nachdem die Kommentatoren das Wort ergriffen haben ertönt der Theme Song der Motor City Machine Guns.

~Rockin all the Way to the Motor City~

Beide Member der Motor City Machine Guns betreten unter tosenden Pops die Halle.Auf der Stage zeigen die beiden ehemaligen X-Division Champions ihre typischen Posen bevor sie die Rampe hinunter schreiten während hinter den beiden Detroit stämmigen eine Lichtershow stattfindet.
Chimel:This Match is set up for one Fall by Pinfall or Submission.Representing the Motor City Machine Guns he weights 196 Pounds coming by Chris Sabin,Alex Shelley!

Während Alex Shelley den heutigen Einsatz Ort des Matches(Den Ring)betritt setzt sich Chris Sabin ans Kimmentatoren Pult.

Taz:Welcome Chris Sabin!

Sabin:It is a Honor to sit here at the Commentators Desk!

Styles Last Week at the PWE Draft,you were the one who was pinned in the Tag Team Match against the World Greatest Tag Team!As it was to fight against a future Hall of Famer?

Sabin:It was great to fight against a future Hall of Fame Inductee of the Year 2011 to fight.But tonight i get my Revenge.

Taz:A Revenge?You think you will beat RVD?

Sabin:Yes i think!

Der Theme Song der MCMGS verstummt und der Theme Song von AJ Styles ertönt.

~Get Ready to Fly~

AJ Styles betritt die Halle und wird unter tosenden Pops erwartet.Hinter ihn...Sein Tag Team Partner und Hall of Fame Inductee of the Class 2011 RVD.Beide vollführen auf der Stage ihre Pose was von einem deftigen Feuerwerk geschmückt wird.

Chimel:And here is he´s Apponent from Gainesville Georgia he representing the World Greatest Tag Team,he coming by Rob Van Dam.He is the Phenomenal AJ Styles!

AJ Styles und RVD schreiten die Rampe bis die Wege der beiden sich trennen.RVD setzt sich wie sein heutiger Gegner Chris Sabin ans Kommentatoren Pult während AJ Styles den Ring betritt.

Sabin:Welcome Ladies and Gentleman he is....

RVD:S´hut up Chris.You know i´am a Legend Chris and this Legend can beat you tonight.

Sabin:And you know i´am the better Man,the better Wrestler and the better Champion but i know you allready know that!

RVD:Tonight you´re not leave the Hall with your two own Legs Chris.But Up next AJ show you and the whole PWE Universe the damn truth.And the truth is the Motor City Machine Guns will never get a Chance for the Unified Tag Team Championships.

Sabin:What gave you the right to choice this RVD!You´re a old man who can nothing in the Ring and in the real Life!

Taz:What a dispute between RVD&Chris Sabin but start the next Match!

~Dingdingding~
Styles und Shelley starten das Match mit einem Lockup doch Shelley unterbindet das ganze mit einem Side Headlock.Doch auch Styles bringt sich aus der Bridulie und nimmt Shelley in einem Wrist Lock doch Shelley sichert sich aus der Aktion indem er Styles in einem Waiste Lock nimmt doch Styles wehrt sich mit einigen Ellbogenstößen sodass Shelley den Griff lösen muss.Styles läuft in die Seile doch Shelley geht zufrüh runter und wird mit einem Sunset Flip eingerollt.Doch Shelley kann standhalten und Styles kommt wieder auf die Beine und nimmt Shelley in einem Waist Lock.Styles läuft mit Shelley voran in die Seile und versucht ihn erneut einzurollen doch Shelley hählt sich am Seil fest sodass Styles alleine nach hinten schleudert.Styles läuft sofort wieder auf Shelley zu doch der wendet das Blatt mit einer Clothsline.Shelley hilft Styles auf die Beine und whipt ihn ins Turnbuckle doch Styles kann das ganze kontern und Shelley in s Turnbuckle schicken.Styles kommt kurz danach hinterher gelaufen doch ihn erwartet den Pendulum Kick doch Styles kann einen Schritt zurücktreten sodass Shelley sein Ziel verfehlt.Shelley befreit sich aus dem Seil geviert doch erneut kommt Stylea auf Shelley zugelaufen doch der zieht das Seil runter womit er Styles aus den Ring schickt.Shelley betretet kurzzeitig den Ring und pusht sich mit eigenen Posen aus was die Fans mit Pops erwarten.Shelley nimmt Anlauf und springt mit einem Suicide Dive aus den Ring doch Styles weicht aus und SHelley fliegt mit dem Kopf voran gegen die Ringbalustrade.Etwas geschockt beantworten die Fans dieses mit Ouuh Rufen doch Styles lässt Shelley keine Verschnaufszeit und schickt ihn komplett über die Balustrade.Die Fans hinter der Ringbalustrade scheren sich um Shelley versuchen ihn möglichst zu berühren.Styles betritt den Ring und der Ringrichter beginnt den Count gegen Shelley.
~1..2..3..4~

Langsam kommt Shelley wieder auf die Beine und kann sich langsam wieder in Richtung Ring retten.

~5..6..7~

Langsam kommt Shelley ausserhalb des Rings wieder auf die Beine und will sich wieder in den Ring retten doch Styles will Shelley auscounten lassen und setzt einen Baeball Slide an doch Shelley weicht kurzerhand aus und Styles muss den Ring verlassen während sich Shelley in den Ring retten kann.Styles macht sich sofort wieder auf den Weg in den Ring doch Shelley kommt wieder auf ihn angelaufen und verpasst ihn einen Running Knee Lift.Shelley positioniert sich vor dem Turnbuckle er setzt den Split-Legged Moonsault an der ihn auch gelingt.Shelley hilft Styles erneut auf die Beine doch Styles zeigt einen überraschenden Enzugiri.Styles wartet bis sich Shelley erhebt und läuft in die Seile doch....Phenomenon!!!Doch Shelley dreht sich hinaus und zeigt einen Standing Sliced Bread Nr.2.Sofort setzt Shelley ein Cover hinterher doch Styles kommt schon unerwartet früh aus den Cover.Shelley kommt entwas genevrt auf die Beine während ein schon angeschlagender Styles sich an den Seilen hochzieht.Shelley kommt auf Styles zugestürmt doch Styles wirft ihn mit einem Back Body Drop aus den Ring doch Shelley kommt auf dem Ringrand auf.Shelley greift Styles von hinten doch der wehrt früher als Shelley erwartet hätte und wift Shelley gegen den Ringpfosten.Shelley kann sich noch grad so auf dem Ringrand halten jedoch wird er mit einem Suplex Facebusterbuster auf den Seilen platziert.Kurz danach erklimmt Styles das Apron und zeigt von da einen Spin Kick an Shelley der sich immernoch auf den Seilen befindet.Anstatt ein Cover hinterzusetzen verlässt Styles den Ring und positioniert sich auf dem Ringrand.Wie es schon vorher zu erwarten war bringt Styles seinen 450 Splash durch.Sofortiges Cover von Styles 1..2. kickout von Shelley.Styles will grad den Styles Clash ansetzen als Shelley aufeinmal einen Reverse ATomic Drop durchsetzen kann.Shelley läuft sofort in die Seile doch als er zurückkommt zeigt Styles eine Clothsline dorch beide haben das gleiche vor und prlalen gefährlich gegneinander.Im Ring wird es nach den Aufprall der beiden etwas ruhiger und der Ringrichter beginnt beide auszucounten.
~1..2..3..4.~

Langsam kommt Styles wieder auf die Beine doch er kann sich kaum mehr halten und fällt fast erneut zu Boden.

~5..6.~

Shelley kann sich langsam auch auf die Beine kämpfen der es doch noch etwas leichter als Styles hat.Styles zieht Shelley überraschen die Beine weg und rollt Shelly mit einem Jacknife Cover ein.1..2..kickout from Shelley.

Taz:That was almost the End Joey.

Styles:This Match is pointed more and more,wjo will be the Winner?

Taz:I´dont know Joey but i know we see a Interference

Styles:Maybe we´ll see

Styles läuft sofort auf Shelley zu doch der weicht so leicht wie es ist aus und Styles rennt mit voller Wucht gegen den Ringpfosten.Roll Up from Shelley!1..2...(3)doch der Cover versuch wird abgebrochen nachdem der Ringrichter Shelely dabei erwischt wie er sich mit den Füßen an den Ringseilen abstützt.Shelley sieht das jedoch kaum ein und streitet mehr oder weniger mit dem Ringrichter der ihn verwahnt.Shelley wendet sich wieder Styles zu der ihn überraschen dmit einem Pele Kick erwartet!


Shelley fällt auf die Knie doch Styles nutzt die Abwesendheit von Shelley und zeigt seinen Styles Suplex Special.


Styles ist ziemlich angeschlagen in diesen bisherigen Match doch trotzdem setzt er erneut den Styles Clash an doch Shelley kontert erneut und zieht Styles die Beine weg.Slingshot out of the Ring!Doch Styles kommt wie Shelley schon vorher auf dem Ringrand auf.Shelley bemerkt es jedoch nicht das sich Styles hinter ihn auf dem Ringrand befindet.Nach einiger Zeit wendet sich Shelley wieder zu Styles doch der nutzt die Ablenkung von Shelley und zeigt seinen Springbourd Forearm Smash.Während Shelley langsam schon wieder auf die Beine kommt läuft Styles auf ihn zu jedoch wiederfährt ihn das ausgestreckte Bein von Shelley was slles den Namen Superkick trägt.Shelley erklimmt das Apron er schenkt den Fans einige Blicke während die Fans ganz gespannt auf die Aktion von Shelley warten.Frog Splash!Sofort setzt Shelley ein Cover hinterher.1..2...(3)nearfall from Styles.Shelley kann es kaum glauben das sich Styles erneut aus dem Cover winden konnte.Überraschend setzt Shelley seinen alten Finishing Move an den Border City Stretch!Styles windet sich vor Schmerzen und versucht sich zu den Seilen zu robben doch so richtig lässt das nicht zu.Er hählt den Griff weiter an doch Styles kann sich durch die Pops der Fans auf die Beine kämpfen.Shelley hählt den Griff jedoch immernoch an doch Styles verpasst Shelley mehrere Faustschläge in die Magengegend.Shelley löst den Griff und Styles läuft in die Seile doch ihn erwartet einen Hiptoss vom Detroiter doch Styles kommt auf die Beine auf.Wrist Lock von Styles doch er nutz die Position von Shelley aus und kickt ihn in die Magengegend.Styles läuft erneut in die Seile die sich fast genau hinter ihn befinden und zeigt einen Double Leg Lariat an Shelley.Styles hieft Shelley aufs Turnbuckle und wirft die Beine von Shelley hinter den Seilen.Er erklimmt das Turnbuckle doch Shelley hindert Styles daran und verpasst ihn mehrere Faustschläge die Styles dazu bringen das Turnbuckle hinunterzuklettern.Shelley bringt sich auf dem Turnbuckle zu einer Sprungposition und versucht Styles von da mit einem Sunset Flip einzurollen doch Styles rollt komplett durch und setzt den Styles Clash an!Shelley kann sich jedoch vor der Niederlage bewahren und sich am untersten Ringseil festhalten.Styles wird langsam klar das er aus dieser Situation keinen Styles Clash mehr machen kann von daher wirft er Shelley aus den Ring.Shelley kommt langsam schon wieder auf die Beine doch als er grade wieder den Ring betreten will wiederfährt in einen Baseball SLide der Shelley sogar gegen die Ringbalustrade prallen lässt.Der Ringrichter beginnt den Count.

~1..2..3..4~

Langsam kommt Shelley erneut auf die Beine doch Styles trifft Shelley mit dem Fosbury Flop.
http://www.gifsoup.com/view/72346/aj-styles-fonsbury-flop-a.gif

Styles kommt sofort wieder auf die Beine bevor er sich von den Fans feiern lässt.Styles hilft Shelley wegen den Count der den Ringrichter immernoch ausführt auf die Beine und rollt ihn in den Ring.Styles jedoch bleibt auf dem Ringrand stehen und wartet bis Shelley wieder auf die Beine kommt.Als er das tut wiedergeht ihn einen riesen Fehler nachdem er von einem Springbourd Missile Dropkick wieder auf die Bretter geschickt wird.Styles wartet bis Shelley langsam wieder auf die Beine kommt und whipt ihn ins Turnbuckle doch Shelley agiert springt aufs Ringseil und kontert Styles mit einem Crossbody aus doch Styles kann standhalten!Jedoch nicht mehr lange da sich Shelley mit Elbögenstößen wehrt und Styles erneut mit einem Tornado DDT auskontert.Shelley kommt kurz nach der Aktion wieder auf die Beine und wirft Styles am Nacken und Hosenbund aus den Ring doch Styles kann sich auf dem Ringrand halten während Shelley sich brüstet.Kurz danach läuft Shelley auf ihn zu doch Styles zieht das Seil hinunter sodass Shelley aus dem Ring fliegt.Kurz danach kommt Shelley wieder auf die Beine doch Styles kommt mit einem Asai Moonsault auf Shelley herabgeflogen doch Shelley weicht aus und Styles knallt wie Shawn Michales bei WM 24 aufs Kommentatorenpult was etwas einbricht.Sabin verliert fast die Nerven während RVD sich um seinen Tag Team Partner kümmert.

Taz:Oh!What a hit!

Styles:What a hit on the Commentators Desk.This Match could be the end for both because both has a injury

Shelley rollt seinen heutigen Gegner AJ Styles in den Ring und setzt sofort ein Cover hinterher.
~1..2...~kickout from Styles.

Shelley will nun endlich nach etwas mehr als 20 Minuten den Sack zu machen und setzt den SHell Shock an doch Styles kann sich herausdrehen und Shelley mit seiner Torture Rack Bomb auskontern.Styles legt Shelley zurecht und verlässt den Ring jedoch nur soweit das er sich auf dem Ringrand halten kann.Von das aus zeigt er einen Rolling Senton.Nach ungefähr 25 qualvollen Minuten des Matches erklimmt Styles das Turnbuckle und setzt den Spiral Tap an doch kurz vor den Absprung rappelt sich Shelley auf und versucht Styles so gut wie möglich vom Apron zu bringen doch Styles wehrt sich mit Händen und füßen.Doch Shelley wehrt sich mit einem Enzugiri.Styles fällt währenddessen langsam vom Apron was Shelley nutzt für den Double Knee Facebreaker.Styles rollt sich angeschlagen aus den Ring während Shelley eine Verschnaufspause einlegt.Der Ringrichter beginnt den Count.

~1..2..3..4..5~
Shelley entfernt sich von dem Ring und rollt Styles wieder in den Ring während Shelley den Count abbrechen muss.
~1..2...(3)nearfall by Styles.
Als sich Styles schon wieder auf die Beine wiederfindet bringt Shelley Styles wieder mit einem Snapmare zu boden.Nun macht sich Shelley auf den Weg zu den Seilen,der Sprinboard Legdrop folgt.Shelley hilft Styles wieder auf die Beine und whipt ihn ins Apron.Kurz danach kommt Shelley hinterhergelaufen doch Styles weicht aus und läuft in die Seile während sich Shelley angeschlagen zu ihn dreht sich aber einen Lariat einfängt.Styles wartet erneut bis Shelley steht und.....Phenomenon!Nun setzt Styles erneut den Styles Clash an doch Shelley kann Styles mit einem Back Body Drop über sich werfen.Während Styles sich angeschlagen auf die Beine kämpft läuft Shelley in die Seile doch er fängt sich einen eeinen Flapjack ein.Shelley kann sich schon kurz nach der Aktion auf die Beine kämpfen doch er taumelt in die Seile doch als zurückt getaumelt kommt verpasst ihn Styles einen Scoop Slam.Auch jetzt wieder kommt Shelley sofort auf die Beine doch erneut taumelt Shelley doch diesmal in Richtung STyles der Shelley einen Hip Toss verpasst.Styles positioniert Shelley vor dem Apron und erklimmt dieses und eröffnet die Sprungphase doch Shelley erhebt sich ruckartig und zieht Styles die Beine weg sodass Styles hart auf dem Ringboden aufprallt.Shelley setzt ein Cover an.

~1..2...3!!!~

Anstatt das die Ringglocke ertönt,ertont nur der Theme Song der Motor City Machine Guns und Chris Sabin betritt den Ring und feiert mit seinen Tag Team Partner.

Taz:What!?!?

Styles:Shelley wins this Match but Styles put his Hands on the Ropes!

Taz:But the Referee is not see it

Tony Chimel klärt den Ringrichter auf während Styles entspannt auf die nöchsten Geschenisse wartet.

Chimel:By the Order of the Referee this Match is goes on!

Die Ringglocke ertönt erneut und Styles läuft sofort auf Shelley zu und schlägt ihn von hinten nieder.Styles verlässt kurzer Zeit den Ring und sucht etwas unter dem Ring.Er hohlt einen Steel Chair hinaus er dazu auch noch mit Stacheldraht umwickelt ist!Styles wartet bis Styles wieder auf die Beine kommt und schlägt zur Demonstration auf dem Ringboden.Als Shelley wieder in Styles Richtung taumelt fängt er sich einen Chair Shot ein.Bei Shelley öffnet sich eine kleine Platzwunde doch Styles zeigt keine Gnade und schlägt weiter mit dem Steel Chair auf Shelley ein.Nach weiteren Stuhlschlägen verkeilt er den Steel Chair seitlich im Turnbuckle und sucht wieder was unter den Ring.Diesmal findet Styles eine Leiter.Wieder wartet Styles darauf das sich Shelley erhebt doch Shelley hätte einfach liegen bleiben sollen denn er fängt sich einen Schlag mit der Leiter ein.Das Blut was quasi hinausströmt verteilt sich in Shelleys ganzen Gesicht doch Styles hat immernoch nicht genug  und schmeisst die Leiter auf Shelley herab.Styles schnappt sich erneut die Leiter und lehnt dieses aufs zweite Ringseil sodass diese diagonal aufs zweite Ringseil liegt.Styles hilft Shelley auf die Beine doch der schlägt überraschende Weise auf Styles Magengegend ein er läuft in die Seile doch als Shelley zurück gefedert kommt wird er mit einem Flapjack auf die diagonal liegenden Leiter geschickt.Sofort zeigt Styles einen Springboard Moonsault.

Während Shelley sich angeschlagen von der Leiter rollt will Styles ihn schon wieder auf die Beine hilfen doch der schubst ihn einfach weg sodass der gegen den Ringrichter prallt der einfach nur umfällt.Sofort setzt Sabin das Headset ab und betritt den Ring.Sofort fängt sich Styles einen Cutter ein.Chris Sabin hilft seinen angeschlagenden Tag Team Partner auf die Beine der sofort das Turnbuckle erklimmt.Sabin nimmt Styles in einen Neckbreaker Clutch was den Skull&Bones einleutet doch RVD mischt sich ebenfalls ein und schubst Styles vom Apron.RVD betretet den Ring und schnappt sich den eingekeilten Stuhl und schlägt damit auf Sabin ein der somit den Neckbreaker Clutch abbrechen muss.RVD packt Sabin am Nacken und Hosenbund und wirft ihn aus den Ring.Währenddessen fängt sich Shelley einen Spin-Kick ein doch er kann sich drunter weg ducken und auch RVD aus dem Ring werfen.Doch Styles nutzt die Ablenkung und rollt Styles mit einem Sunset Flip ein doch Styles richtet sich kurz vor dem Pin auf sodass sich Shelley in der perfekten Position für den Styles Clash befindet!Und kurz danach befindet sich Shelley schon im Cover.

~1..2...3!!!~

Die Ringlglocke ertönt und der Theme Song von AJ Styles ertönt.RVD hat sich mittlerweile ausserhalb des Ringes aufgerichtet und betretet den Ring.RVD feiert einzeln mit seinen sehr angeschlagenden Tag Team Partner AJ Styles während Chimel den Gewinner des Matches verkündet.

Chimel:Here is your winner the Phenomenal AJ Stlyles!

Währenddessen wird das Ende des Matches nochmal im Replay gezeigt.

Taz:Oh my God!Alex Shelley loses this Match with laceration on the Head is he ok?

Styles:AJ Styles however,this seems to matter.He wins this brutal Match but to whats price?Alex Shelley is busted open Taz and the next Match his Tag Team Partner Chris Sabin meets RVD in the seam Match what Styles wins it.

Taz:Good luck,to both.

Die Kameras schalten sich kurzweilig aus und das nächste Match wird beworben.

--------------------------------------------------

Justin Roberts : "Ladies and Gentleman please Welcome by Guests at this ti..."

Rob Van Dam : "SHUT OF!!  Justin, wir kamen hier nicht her, um irgendein Interview zu geben! Wir kamen hier her damit wir dir den Spot klauen.. nein, nicht wirklich.. wir kamen hier her, um den Sieg von AJ zu feiern! Diese Motor City Mashine Guns sind nichts als Looser!!

AJ Styles : "Und bei Wrestlemania werden WIR die neuen Tag Team Champions.. ich besiegte Shallexya"

Rob Van Dam : "Shelly"

AJ Styles : "Sorry.. und RVD wird gleich Chris Sabin.. besiegen.. "

RVD und AJ : "Because we are the World Greatest Tag Team .. and we are simply.. THE BEST!"

Die Kamera wird immer blasser...

--------------------------------------------------------


5th Match : Extreme Rules
Rob Van Dam vs Chris Sabin

Joey Styles : „Und nach dem wir jetzt schon Alex Shelly gegen AJ Styles gesehen haben, sehen wir jetzt das nächste Match zwischen einen Member aus dem Motor City Mashine Gun Stable und einem Member aus dem World Greatest Tag Team Stable.

Tazz : „Genau, und da kommst du auch auf die Namen der Tag Teams.. World Greatest Tag Team.. sie sagten es ist keine Arroganz es ist Schicksal.. Joey, ich finde dass sie sich etwas zu..überschätzen,findest du nicht? Ausserdem ist den Beiden der Ruhm zum Kopf gestiegen.. sie sind jetzt gegen die Fans!

Joey Styles : Ja, du hast schon etwas recht.. World Greatest Tag Team, wir werden sehen...auf jeden Fall werden wir jetzt sehen, welcher der Beiden Techniker und Highflyer sich nun durchsetzen kann!

Tazz : Genau!

„The following Contest is scheduled for One-Fall“

~Rob Van Dam,... The Whole F*ckin Show.. Rob Van Dam..~

http://img466.imageshack.us/img466/8499/rvd3kk1.jpg

Und da hören wir auch schon die erste Musik dieses Matches, es ist der mit viel Heat begrüßte Rob Van Dam, was wohl auf seine Ankündigung vor diesem Match zurückzuführen ist. Rob Van Dam kommt in die Halle und sieht sich um.. nun schaut er in die Zuschauermenge und schüttelt den Kopf, er tut so, als würde er nicht wissen was die Fans gegen ihn haben, doch tief in ihm, weiß er es selber.. nun geht RVD die Stage hinunter.. am Ende der Rampe macht er sein RVD Zeichen, nicht viele Rufen dabei „RVD!“, sondern buhen.... aber ein paar Kinder scheinen immer noch sehr von ihm angetan zu sein..

http://caps.the4live.de/data/media/219/RVD_entrance_02.jpg

„Ladies and Gentleman please Welcome, from Battle Creek Mishigan, waight in a 236 Pounds, „RVD“ ROOOOB VAAAN DAAAM!

Nun rollt sich Rob Van Dam in den Ring und steigt auf den Turnbuckle. Er schaut genervt in die Zuschauerreihen während...

~Everybody wants to be just like me, fame and fortune is their fantasy, I gotta get back where the life was pretty! Rockin' all the way to the Motorcity!~

http://www.allwrestlingsuperstars.com/wp-content/uploads/2010/07/Chris-Sabin-tna-superstar-12.jpg

„Ladies and Gentleman please Welcome, one half of the Motor City Mashine Guns, CHRIIIIS SABIN!!!“

Chris Sabin kommt unter sehr vielen Jubelrufen zum Ring. Die Kamera zoomt auf seine Hand, worauf er auch deutet. Nun läuft er locker, selbstbewusst die Rampe hinunter zum Ring. Dort klatscht er bei sehr vielen Fans ab, die ihm die Hände zustrecken.. dies bringt ihm auch ein kleines lächeln ins Gesicht.. nun rollt sich Chris Sabin in den Ring und schaut zu RVD, der ihm mit einem konzentriertem Blick begegnet, doch Sabin kümmert dies noch nicht, er steigt auf den Titantron und macht den Taunt der Motor City Mashine Guns!

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/a3/ChrisSabinPose1.JPG/220px-ChrisSabinPose1.JPG

DING DING DING...

Rob Van Dam und Chris Sabin umkreisen sich etwas. Nun gehen sie in einen Lock Up, welcher nicht lange anhält,denn RVD zeigt sofort einen Unfairen Kick in den Bauch von Chris Sabin. Chris krümmt sich und bekommt einen Schlag auf den Rücken. Weiter geht es mit einem Irish Whip, Chris Sabin wird zurückgeschleudert, RVD macht einen Spagat! Und Sabin hüpft über RVD! Nun kommt Sabin zurückgeschleudert und zeigt einen Low Dropkick in den Rücken von RVD,da RVD, so schnell nicht reagieren konnte. Die Fans jubeln nach dieser Aktion und es gibt laute „Let´s Go Sabin“ Chants. Sofort setzt Sabin das Cover an..

*1..........2.....* NOOO!!! Kickout bei zwei von RVD

Und Sabin ist dies durchaus bewusst. Nun nimmt Sabin RVD hoch und verpasst ihm einen Tritt in den Magen. Ein Irish Whip folgt, doch RVD kommt nicht zurückgeschleudert, denn er rollt sich aus dem Ring. Die Fans buhen und sind nicht erfreut darüber,dass das Match jetzt pausiert. Nun klappt RVD die Ringdecke hoch und holt einen.. Mülltonnen Deckel hervor! RVD rollt sich in den Ring, wird jedoch sofort mit einem Low Dropkick von Sabin gegen seinen Kopf überrascht. RVD macht einen Fehler und lässt den Mülltonnendeckel los. Sabin sieht sofort die Chance, weiß aber nicht,wass er mit dem Mülltonnendeckel anfangen soll! Er wirft ihn sofort wieder aus dem Ring.
Die Fans chanten „We want Hardcore“ doch Sabin schüttelt erstmal den Kopf und versucht RVD weiter zu bearbeiten. RVD steht auf und stellt sich in die Ringecke. Sabin kommt angelaufen und möchte einen Running Shoulder Block zeigen, doch RVD weicht aus. Sabin knallt nicht mit der Schulter gegen den Turnbuckle, denn er hat er geahnt und kann noch stehen bleiben. Dabei hält er sich an den Seilen fest, während RVD ihm mit einem Low Blow begegnet! Sabin fällt auf die Knie, hängt jedoch weiter an den Ringseilen. Nun rollt sich RVD aus dem Ring und holt einen..Holzstab heraus.. verbunden mit einem Draht! Das könnte durchaus schmerzhaft für Chris Sabin enden! Die Fans , vorallendingen auch kleinere, um die 11 Jahre chanten : „Sabin Sabin“ aber das bringt nichts. Oder doch?! RVD rollt sich in den Ring und Sabin kommt wieder hoch.. Sabin dreht sich um, nein dazu kommt er nicht, RVD schlägt mit dem Holzstab in den Bauch von Sabin. Es gibt viel viel Heat für The Whole Fuckin Show, doch dass scheint ihn nicht zu interessieren. Vor einer Woche bei seinem Comeback haben noch alle gejubelt, doch nun scheint der erste ECW Champ in der Geschichte der PWE sie nur noch zu ignorieren. Sabin fällt auf die Knie und krümmt sich. RVD nutzt die Chance aus und hämmert noch einmal mit dem Holzstab auf Chris Sabins Rücken. Dieser schreit auf und zappelt im Ring herum, während RVD seine Augen schließt und einfach nur die Buhrufe der Fans förmlich „genießt“. Es dauerte einige Zeit, bis Sabin wieder aufsteht. Doch auch das passierte nach den harten Schlägen von Rob Van Dam. RVD scheint das Match weiterhin unter Kontrolle zu haben. Was passiert jetzt? Chris Sabin zieht sich an den Seilen hoch, bleibt aber vor Schmerzen auf der zweien Rope hängen. RVD … hält den Holzstab in die Luft... die Fans begegnen ihm mit diesem Taunt weiter mit sehr vielen Buhrufen, was hat er nun vor? Er geht zu Sabin und … SCHMERZHAFT!! Er drückt den Draht des Stabes gegen Sabins Kopf und schwenkt auch ab und zu nach Links und rechts! Die Kamera ist genau dabei im geschehen und Filmt Sabins Kopf, und sieht,dass sich dort viele Druckstellen und auch eine kleine Wunde erkennbar macht aus der auch etwas Blut kommt, nicht viel, dass es tropfen würde, aber es ist erkennbar. Nach ca 10 sekunden lässt RVD los..

Tazz : „Kann RVD jetzt mithilfe des Holzstabs das Match gewinnen? Wenn er so weiter macht, ja!“

Joey Styles : Tazz, wir sind in der ECW und wie peinlich währe das denn bitte.. entschuldige mich aber ein paar Schläge mit einem kleinem Stück Draht befestigt an so einem Mini Holzschläger?

Tazz : „Hast du schonmal sowas abbekommen? Ich denke nicht,das du weißt was für Schmerzen dahinter stecken..“

Joey Styles : Nicht wirklich..

Rob Van Dam schreit „COME ON!“ in Richtung Chris Sabin..Sabin dreht sich um und.. ein letzter Schlag mit dem Drahtschläger. Nun wirft RVD den Drahtschläger aus dem Ring. RVD setzt das Cover an und ist ziemlich zuversichtlich, denn er lächelt ins Publikum, wenn es nun passt, ist es für RVD wie im Bilderbuch!


*1........2.......3* NEIINN!! Vielleicht zwei Millimeter trennen den Referee davor, den Three Count zu Schlagen, doch Sabin kickt im letzten Moment aus! Die Fans athmen auf und jubeln! RVD schüttelt den Kopf.. Erneut rollt sich RVD aus dem Ring, während Sabin seine angeschlagenen Körperteile massiert..RVD schaut wieder unter dem Ring und hebt die Ringecke hoch und holt einen.. Stuhl! RVD hebt diesen erneut zu einer kleinen Geste hoch. Nun nimmt er ihn vor den Bauch doch?! WAS IST DAS?! BASEBALL SLIDE VON SABIN GEGEN RVD!! Genau auf den Bauch, wo RVD den Stuhl hielt! Und als Zusatz knallt RVD auch noch mit dem Rücken gegen den Kommentatorentisch..

http://i25.tinypic.com/5kkoar.gif

Tazz : WOW! Sabin kommt doch noch einmal ins Match.. das war Schmerzhaft gegenüber Rob Van Dam..der hielt genau an der Stelle, wo der Baseball Slide eingeschlagen hat, den Stuhl..“

RVD bleibt jedoch auf den Beinen! Sabin nimmt Anlauf ,doch RVD zeigt einen Back Body Drop und Sabin knallt auf den Kommentatorentisch, welcher aber nicht zusammenbricht..

Joey Stylez : OUH!!

Die Beiden Kommentatoren stellen sich neben den Kommentatorentisch! RVD steigt auf den Apron, springt hoch auf das dritte Seil und zeigt einen Moonsault...NEIN! Sabin rollt sich vom Tisch und RVD knallt voll gegen den Tisch.. worauf sich auch noch Monitore befanden,..RVD fällt danach sofort vom Kommentatorentisch und hält sich den Bauch..da ist er sehr schmerzhaft aufgekommen.. Sabin macht sofort weiter.. er rollt RVD in den Ring und steigt auf den Apron.. nun zeigt er seinen Taunt und die Fans jubeln! Er motiviert die Fans dazu, ihm noch mehr Applaus zu geben... diese reagieren, so wie er es möchte! Nun schlägt Sabin mit der Hand etwas aufs Seil und wartet darauf,dass RVD aufsteht! Sabin schnauft durch, RVD steht langsam auf.. es dauert einige Momente, dann ist RVD wieder auf den Beinen und Sabin...

http://i35.tinypic.com/11v0dqr.gif
TORNADO DDT!!

Das Adrenalin fährt in Sabins Körper nur so hoch und er springt auf den Turnbuckle um die Fans noch lauter „Sabin“ schreien zu lassen, als sie es nach dem Tornado DDT gemacht haben.. Nun setzt Sabin das Cover an!! Das könnte DIE ENTSCHEIDUNG sein!!

*1......2......*

NEEEEEEEEINN!!! Die Fans schütteln den Kopf.. jetzt war es noch knapper, als die 2 Millimeter von RVD vor ein paar Minuten..für Sabin kam es wie eine halbe Ewigkeit beim Cover vor.. er konfrontiert sofort den Referee, der sagt aber nur,dass es ca 2 ¾ war... Sabin ist auf den Knien und zieht die Schultern hoch. Nun gibt es weitere Tritte gegen RVD, damit der erstmal liegen bleibt.. nun rollt sich Chris Sabin aus dem Ring.. es ist klar, es soll noch mehr Hardcore in diesem Extreme Rules Match folgen! Nun.. gibt es einen.. Stuhl UND einen Tisch in den Ring! Den Tisch lässt er erstmal zugeklappt im Ring. Den Stuhl nimmt er mit in den Ring und legt ihn erstmal auf den Boden,denn er sieht, wie Rob Van Dam bereits wieder aufsteht.. er zieht sich an den Seilen hoch.. in der Ringecke. Sabin nimmt Anlauf.. RVD zieht die Beine hoch! Doch das schreckt Sabin nicht ab.. er poltert und stolpert etwas nach hinten und hält sich das Gesicht.. danach nimmt er sofort wieder Anlauf, ein Fehler, denn nun zeigt RVD einen Low Dropkick und Chris Sabin knallt auf das oberste Polster der Ringecke!

Tazz : Autsch, dass hat sicherlich weh getan..
Joey Styles : Irgendwie glaube ich,dass du keine Ahnung vom Wrestling hast.. ein Wrestler wird sich nicht Covern lassen, nachdem ein anderer ihm das Bein gestellt hat, geschweige denn von einem Low Dropkick..“

Sabin hängt in den Ringseilen und RVD schaut zum Stuhl. Er nimmt ihn und platziert ihn in der Ringmitte.. nun geht RVD zu Sabin und.. drückt mithilfe seines Fußes Sabin´s Kopf gegen die Ringecke.. eine Unfaire Aktion, die in einem normalem Match sofort ausgezählt werden würde, doch nicht in diesem Match,denn dieses geht nach Extremen Regeln, was heißt hier ist ALLES möglich! Nach wenigen Sekunden lässt RVD los.. Sabin steht nun auf..stellt sich in die Ringecke.. RVD nimmt Anlauf.. MONKEY FLIP AUF DEN STUHL!! Sabin hält sich nach der Aktion den Rücken und hat starke Schmerzen.. Sofort setzt RVD ein Cover an und ist zuversichtlich.. sogar der Referee ist ihm zu langsam und er schreit ihm entgegen..“COME ON!! COUNT!“

*1.......2.....*

Nein, erneut der Kickout von Chris Sabin.. Weiter hält sich Sabin den Rücken.. Nun rollt sich RVD aus dem Ring..er athmet durch, massiert sich ein paar Stellen seines Körpers, die angeschlagen sind und.. nimmt den Tisch und baut ihn parallel zum Ring auf. Es dauert eine Weile, denn er muss beide Beine aufklappen und ihn dann noch umdrehen, was er nun in diesem Moment gemacht hat. Die Fans buhen.. RVD lacht! Er schaut zu Sabin, dieser rührt sich gerade etwas und versucht vergeblich aufzustehen, er fällt immer wieder auf den Boden, es ist klar, dass Sabin noch Zeit braucht.. so nimmt RVD noch einmal vor den Fans Stellung und lässt sich ausbuhen..nicht die feinste Art von RVD! Nun sieht er aus einem Augenwinkel, Sabin ist dabei aufzustehen, erfolgreich.. er stolpert etwas in Richtung RVD.. der reagiert schnell und steigt mit einem Sprung auf den Apron.. Sabin kommt an und..Shoulder Block von RVD! Sofort nimmt er Sabin zum Suplex!! Er will ihn mit einem Suplex aus dem Ring befördern, und dann auch noch durch den Tisch!! Doch Sabin befreit sich..und RVD lässt los. Nun will RVD erneut einen Shoulder Block zeigen, doch Chris Sabin weicht aus und zeigt einen Kick genau gegen den Kopf von RVD!! Dieser geht schnell wieder mit dem Kopf ausserhalb des Ringes,also nicht mehr gebeugt über den Apron und hält sich den Kopf.. nun wartet Sabin ab, nach wenigen Sekunden schaut RVD hoch und Sabin zeigt den...


BUZZAWKICK!!

RVD schwankt... er hält sich noch gerade am Ringseil fest.. NEIN!! ER kann sich NICHT MEHR HALTEN , versucht im Fall nochmal das Seil zu schnappen, doch er kippt nach hinten, vom Apron runter.. DURCH DEN TISCH!

Tazz : Da hat etwas sehr sehr laut geknackt.. ich denke,dass war RVD´s Kiefer.

Joey Styles : Ein kleines und leises Oh my God von mir, zu diesem Zeitpunkt, dieses Match hat es verdient, GO SABIN!! In den Ring mit Rob und dann das Cover!

Doch dieser ist auch viel zu geschwächt..Sabin lässt sich fallen und rollt sich unter dem ersten Ringseil aus dem Ring, schnauft durch und schaut zu RVD, welcher gerade von ein paar offiziellen aus den Trümmern des Tisches befreit wird. Sabin geht sofort auf RVD zu und hebt ihn auf. Mit viel Mühe, aber nicht genug, RVD fällt wieder auf den Boden, da selber Sabin nicht mehr genug Kraft besitzt um RVD aufzuheben. Er atmet schwer durch, hätte er nicht den Buzzawkick gezeigt, dann währe das wahrscheinlich sein aus gewesen! So ist nun RVD von ein paar Offiziellen von den Trümmern des Tisches befreit worden. RVD und Sabin liegen nun Beide am Boden, beide ohne Kraft momentan.. es ist ein Extreme Rules Match, hier kann man auch nicht durch Doppel K.O gewinnen! Man muss den Gegner im Ring Covern oder zur Aufgabe zwingen.. es dauert sehr sehr lange, ca. zwei Minuten, was für Wrestling schon sehr lange ist.., bis sich beide erheben können. Die Beiden rollen sich gleichzeitig parallel in den Ring..langsam, aber mit allen Kräften, die sie noch irgendwo erreichen können..langsam, aber so schnell sie nur können!
Nun sind beide in der Ringmitte. Beide sehen den Stuhl im Ring.. damit könnte das aus für den Gegner zu machen sein. Sie schauen sich an, stehen auf und es beginnt ein Schlagduell!
Schlag von Sabin, bei dem die Fans mit „Jeah“ und Jubelchants reagieren..
Schlag von RVD, bei dem die Fans buhen
Schlag von Sabin, bei dem die Fans mit „Jeah“ und Jubelchants reagieren..
Schlag von RVD, bei dem die Fans buhen..
Konter von RVD! Er wehrt den Schlag ab und zeigt einen..Kick in die Magengrube, nein Sabin kann den Fuß von RVD festhalten. Sabin lässt den Fuß los, zeigt einen Kick in den Magen und nimmt Anlauf. Er kommt zurückgeschleudert, RVD bleibt in einer gekrümmten Position und will daraus einen Back Body Drop machen, Nein, Sabin kickt auf den Kopf von RVD... doch auch das schafft er nicht mehr! RVD hält das Bein von Chris Sabin fest und zeigt den

http://i52.tinypic.com/2z7g22e.gif

STEP OVER SPINNING WHEEL KICK!

Jetzt wird es ernst.. Sabin rollt sich in die Ringecke, setzt sich in diese, um sich zu regenerieren. Er hat viele Schmerzen, nach diesem Spinning Wheel Kick, der sicher nicht ganz ohne Schmerzen zu überstehen ist.. RVD wittert die Chance..das Match zu beenden! Er sieht den Stuhl..was will er machen? Sabin sitzt in der Ringecke..er hat wenig Möglichkeiten! Nun nimmt er sich den Stuhl und hält ihn in der Luft. Nun nimmt er Anlauf.. und naklar! VAN TERMINATOR!
http://i277.photobucket.com/albums/kk50/aaronboy94/Gifs/thTest_Vs_Rob_Van_Dam_Extreme_Rule-.gif

Nun sieht man noch etwas mehr Blut in Sabins Gesicht, eher gesagt eine kleine Platzwunde hat sich geöffnet., Rob Van Dam wirft seine Haare nach hinten und zieht den völlig geschockten Chris Sabin in die Ringmitte. Dieser hält sich vor Schmerzen das Gesicht..
Das Cover...

*1......2.....3..*

Ganz klar der Sieg von Rob Van Dam.. der Three Count geht jetzt durch.. RVD hält sich immer noch den Rücken, wir hoffen alle,dass es sich dabei natürlich nicht um eine Verletzung handelt, genauso wie bei Chris Sabin, im schlimmsten Fall währe dies auch nicht sehr toll..

~Rob Van Dam,... The Whole F*ckin Show.. Rob Van Dam..~

Als RVD seine Theme hört, scheint er etwas gelassener.. er steigt auf den Turnbuckle und verhönt die Fans, in dem er in den Sabin Fanblock „Have you seen this?! His time was over before he came into the PWE!“
Die Fans schütteln den Kopf und sind geschockt..

Tazz : „Dieser RVD .. man hat nun ein komplett falsches Bild von ihm. Wo ist der RVD, der ECW Champion war.. wo ist der RVD, der einen unglaublichen Sprung aus dem Publikum gemacht hat? Alles das, ist nun leider Geschichte, liebe Fans von Wednesday Night ECW..

Joey Styles : „Mir fehlt diese Art von ihm auch. Die Frage ist, wie geht es mit dem World Greatest Tag Team weiter? Beide haben heute Super Leistung gezeigt! Das ist denke ich Tag Team Championship reich!

Tazz : „Natürlich, in dieser Form sollten dem World Greatest Tag Team keiner begegnen..aber unbesiegbar sind sie auch nicht. Sie sind halt nur in bestechener Form...

Joey Styles : „Liebe ECW Fans wir gehen ein letztes Mal in die Werbepause und dann sehen wir Tommy Dreamer´s Gegner, den ECW Champion JACK SWAGGER!

RVD stellt ein Fuß auf Sabins Kopf und feiert.. aber nicht mit den Fans..somit verblasst das Match und ECW geht wie von Joey Styles angekündigt in die Werbepause






Main Event : Hardcore
Jack Swagger vs Drew McIntyre

Das Hallenlicht wird mit zusätzlichen Scheinwerfern unterstützt. Die Pause ist vorüber. Bis jetzt haben einige spannende Matches miterleben dürfen, aber nun nähern wir uns unausweichbar dem Main Event des heutigen Abends! Die TV Kameras schalten rüber zum Kommentatoren Pult.

Styles: Die Zeit kann ja so schnell vergehen. Wir sind stehen kurz vor unserem Hauptmatch!
Tazz: Oh ja, aber wenn Jack die Worte von vorhin wahr macht werden wir nicht enttäuscht. Es soll das beste Match des Abends werden. Na mal gucken.

Das Bühnenlicht flackert umher, sammelt sich jedoch schnell im Ringzentrum. Dort finden wir niemand anderen als Tony Chimel. Auch heute betreibt er offenbar die Ansage für beide Wrestler. Sicher am Micro, die Angst nicht anzusehen. Der Titantron springt an, blau-rote Farben strahlen im Ring hin und her. Auch die Musik ertönt in der Halle!

*CHECK ONE, TWO...OOOH YEEAAAH!*

Nachdem ein weiteres Mal die Musik des ECW Champion in der Arena zu hören ist erscheinen wie erwartet überwältigende Buh Rufe! Mit dem Erscheinen des Two Time All-American und Slammy Winner verstärkt sich der Geräuschpegel enorm! Swagger lässt sich nichts anmerken und geht den Weg zum Ring mit gleichmäßigen Schritten hinunter. Der Titel ist sicher um seine Hüfte gebunden. Eiskalte, konzentrierte Blicke schenkt Jack dem Publikum.

"The following contest is a HARDCORE Match. Introducing first from Perry, Oklahoma weight 236 pounds the ECW World Champion Jack Swagger!"

Als Swagger die Ansage hört kann er sich ein lächeln nicht verkneifen. Auf Ringebene stoppt Jack und will seinen Titel abbinden, um ihn wohl jeden Fan zu zeigen. Die Kamera schwingt plötzlich komisch umher, wackelt und zeichnet Matt Hardy auf!!! Er rennt im Eiltempo die Rampe hinunter, in seinen Händen hält er einen Klappstuhl!! Die Fans kreischen vor Freude ihn zu sehen! UUUUHH!!! Der heranstürmende Hardy Boy schlägt mit der Sitzgelegenheit an Jack's Rücken!!! Der Champion verliert den Titel, fällt auf die Knie und kassiert einen weiteren Stuhlschlag auf den Rücken!! Nun liegt auch der Blondschopf entgültig auf der Matte! Matt wirft den Stuhl beiseite, legt sich auf Swagger und schlägt mit Faustschlägen auf dessen Gesicht ein! Jack versucht in seiner Verzweiflung eine Deckung aufzubauen, aber umsonst! Hemmungslose Schläge prasseln immernoch auf den Champion ein, erst nach einer gefühlten Ewigkeit nimmt Hardy in seiner Wut von Swagger Abstand. Der Hardy Boy lässt einen Wutschrei aus sich, packt sich dann den All-American am Hosenbund, zieht ihn auf, schleift ihn ein Stück weit mit und wirft ihn in den Ring! Als nun auch Matt Hardy in den Ring hinzukommt ertönt die Ringglocke!

*Ding! Ding! Ding!*

Dieses Match ist jetzt offiziell, Matt hat bereits klare Vorteile, aber das verspricht eine vorauszusehende Spannung. Im Ringgeschehen ist Swagger dabei wieder aufzustehen. Matt läst dies auch zu, schnappt sich dann aber seinen Arm, schleudert ihn mit Wucht in die Seile und verpasst dem heranlaufenden ECW Champion einen Hip Toss!

Styles: Das ist wirklich clever von Matt! So verschafft man sich in einem Match ohne Regeln Vorteile.
Tazz: Liebe Fans, zur Erinnerung ein Hardcore Match ist ein Match ohne Disqualifikation, Count Out und Rope Break. Ein Pin kann überall erfolgen.

Die TV Kameras senden weiter Bilder vom Ring. Das Fanpublikum ist noch etwas nüchtern vor Spannung, aber im Wrestlingring geht es heiß her. Der Champion richtet sich in diesem Moment wieder vorsichtig auf. Er hält sich noch mit einer Hand leicht den Rücken, doch Matt geht zu ihm, nimmt ihn in den Side Headlock und hält ihn in diesem Schwitzkasten gnadenlos fest. Doch Jack zeigt ein weiteres Mal seinen Erfahrungsbereich, packt sich mit beiden Händen den Hardy Bruder am Becken und macht den Side Suplex! Swagger steht gleich wieder auf, doch hält sich noch mit zugekniffenen Augen den Rücken. Matt richtet sich wieder auf, aber der All-American Amerikaner schlägt ihn mit einem Overhead Chop zurück auf die Matte! Der Blondschopf steigt gescheit aus dem Ring, geht die Rampe herauf und sammelt die von Matt benutzte Sitztgelegenheit auf. Anschließend geht der Mann aus Oklahoma zurück in das Seilgeviert. Matt steht auch schon wieder fast auf seinen Beinen. Da schlägt Jack mit der Kante des Klappstuhls an Matt's Nacken!! Der langhaarige Hardy Boy kracht auf die Matte, bleibt auch dort liegen und der All-American American schlägt ein weiteres Mal, diesmal auf den Rücken Hardy's ein!!

Styles: Oha der Champ hat aber schnell das Ruder übernommen.
Tazz: Das hat Good Old Swagger geschickt gemacht. Nicht schlecht muss ich sagen.

Der Blondie schmeißt den Stuhl weg und zeigt heute Abend das aller erste Cover! "1.............................2........" Nein. Die Schulter ist deutlich oben. Swagger zieht Matt Hardy auf, schleudert ihn in die nahe Ecke und setzt ihn dort sofort mit Corner Knee Strikes derbe zu! Nach einer kleinen Serie sackt Matt auf den Hosenboden und sitzt in der Ecke wie ein Schluck Wasser in einer Kurve! Swagger nimmt einen kleinen Abstand, rennt an doch verfehlt mit dem Face Wash! Hardy packt sich Swagger am Oberschenkel und rollt ihn fix zum School Boy ein! "1.........................2.................." Matt rollt sich zur Seite. Der All-American American richtet sich schnell wieder auf und hämmert den wieder aufstehenden Hardy mit der Clothesline zu Boden! Jack legt sich seinen Wrestler vor die Ecke, geht weg von Matt, rennt los, springt auf das zweite Seil, federt ab und landet sehr unsanft mit dem Bauch auf Matt's Knien!! Oouh! Jack federt wie ein Gummiball und fällt zu Boden! Matt rollt sich aus dem Ring, hebt dann die Ringschürtze an, sucht etwas unter dem Ring und holt...einen Tisch hervor!

Styles: Ah nun wird es besonders!
Tazz: Matt macht ernst.

Hardy schiebt den Tisch in den Ring und schlittert mit in den Ring. Jack ist schon wieder auf allen vieren, krabbelt ein wenig umher und wird von Matt gleich wieder niedergetreten! Swagger rollt sich auf den Rücken, in der Zeit baut Matt Hardy das Gehölz einwandfrei auf und stellt es in die Ecke. Jack Swagger steht aber schon wieder auf beiden Beinen! Hardy dreht sich um, sieht das und sprintet hecktisch auf Swagger los - Crossbody, aber Swagger kann Matt Hardy auffangen! Er kombiniert seinen Fang gleich mit einem Fall Away Slam!! Swagger steht auf, geht rüber zum Tisch und wischt den kaum vorhandenen Staub von der Platte runter. Danach geht er wieder rüber zu Matt, hebt ihn auf, zieht ihn zum Tisch und legt ihn auf diesen.

Styles: Oh gleich haben wir neuen Sperrmüll!
Tazz: Ja, nicht der einzige heute.

Swagger geht nun am Tisch vorbei, schlägt noch einmal auf seinen Gegner ein, setzt sich anschließend auf das Top Rope und hat seine Beine auf dem zweiten Ring seil. Jack nimmt Maß, springt mit einem Diving Splash vom Seil ab, aber in letzter Seunde rollt sich Matt Hardy von der Platte ab!! Der ECW Champion kracht mit voller Geschwindigkeit auf das Gehölz, das sogar nachgibt! Swagger versinkt in dem Tisch, Holzsplittter bohren sich in seine Haut und andere Teile verschütten den All-American wiederrum! Matt richtet sich schon wieder auf, zieht den Blondschopf aus den Trümmern und legt sich gleich wieder auf ihn zum Pin!! "1........................2.................2,7!!!" Ahh das war knapp! Seine rechte Schulter war nur ein wenig vom Boden entfernt! Matt beruhigt sich aber schnell und nimmt den Count so hin. Jetzt hebt er Jack erstmal auf, um ihn sofort mit einem Scoop Slam auf die Matte zurück zu schicken! Der Hardy Boy verlässt augenblicklich den Ring und holt wieder etwas unter dem Ring hervor. Dieses Mal ist es...ein weiterer Klappstuhl! Als Matt mit dem Gegenstand zurück in den Ring will überkommt ihm allen Anschein nach ein Geistesblitz. Er geht zurück, holt nach etwas unter dem Ring hervor und dieses Mal ist es ein...nein eine Mülltonne!! Die Fans beginnen lauter zu jubeln. Um es auch dem letzten Fan zu zeigen streckt er die Tonne und den Klappstuhl in die Luft. Darauf hin gibt es noch mehr Pops. Mit einer Hand schiebt er den Stuhl in den Ring und jetzt wo er bei Hände frei hat schmeißt er die Mülltonne über das oberste Seil. Neben Swagger kracht der Gegenstand wie eine Bombe ein!

Styles: Eine Mülltonne? Na mal sehen wie er sie verwenden wird.
Tazz: Diese Tonnen können so bitter sein...

Der langhaarige Mann aus North Carolina schlittert zurück in den Ring, nimmt sich den Stuhl und den Deckel der Tonne. Jack steht nun auch wieder vorsichtig auf. Er sucht mit seinen Augen seinen Gegnern und dann steht er plötzlich vor ihm. Hardy schmeißt den Stuhl zu Swagger, der kann ihn auffangen, aber sein Gesicht fragt sich, was das soll. Matt grinst sich eins und schlägt dem ECW Champion mit voller Wucht den Deckel vertikal an die Schläfe!!!!


Der All-American American fällt wie ein gefällter Baum auf die Matte! Dessen Gegner hat ein weiterhin breites Grinsen, welches sich über das ganze Gesicht erstreckt. Erst nach ein paar Sekunden lässt er den Deckel der Tonne fallen. Mit einem "billigen" Pin, ohne das Bein Swagger's anzuwinkeln will Hardy dem Sieg entgegensteuern! "1........................2..................2,8!!!!" OOOUUUHH!! Das war noch knapper als vorhin! Die Zuschauer springen vereinzelt von ihren sitzen, weil sie sich vergewissern wollen, dass das Match nicht sein Ende gefunden hat. Hardy kann es nicht fassen und hält sich die Hände vor Augen.

Styles: Schade den Sieg hätte ich Matt gegöhnt.
Tazz: Na hör mal er kann ja noch siegen. Außerdem wäre es doch Öde, wenn es jetzt schon vorbei wäre.

Swagger ergreift die Kraft und will schon wieder aufstehen. In Matt's Fassungslosigkeit tut er nichts und starrt ins Leere. Swagger steht fast wieder auf beiden Beinen da bemerkt es auch Matt. Der ECW Champ fässt sich die Stirn und lässt sich in die Seile fallen, um sich zu stützen. Urplötzlich macht Hardy eine Art Katzensprung und schlägt den All-American Amerikaner mit einer safitgen Clothesline über das Oberste Seil aus dem Ring!! Sofort geht der Bruder des former WHC ihm nach. Jack steht schon wieder auf, weil er nicht all zu unsanft gelandet ist. Doch Matt schlägt in seiner unberechenbaren Wut wild auf Swagger ein! Aber der All-American gibt Gegenwehr und so entsteht ein Brawl!

Styles: Sieh dir das an. Unser Match verlagert sich nach draußen!
Tazz: Wurde auch Zeit.

Die beiden Akteure befinden sich mittlerweile vor dem Kommentatoren Pult. Dort hämmert Matt den Schädel seines Gegners gegen den Tisch! Die Kommentatoren schreckenzurück. Der dumpfe knall erstaunt auch die Zuschauer. Jack wird dabei etwas durchgeschüttelt, kann aber noch stehen. Er kann aber Matt's Chop nicht blocken und kippt auf das Pult. Matt Hardy zieht Jack vom Tisch runter, entkleidet das Pult und legt Swagger drauf. Natürlich steigt Matt mit auf den Tisch, zieht sich dann gleich Swagger zurrecht, klemmt ihn sich zwischen die Beine und macht ihr deutlich den Ansatz zu einem Piledriver!!! Hardy schnaupt stark und setzt auch einen irren Blick auf. Er benötigt aber zuviel Zeit...Zeit die er nicht hat und der Profi-Ringer ausnutzt für einen Back Body Drop!! Matt landet sehr unsanft auf der harten Tischplatte. Der All-American American steht auf beiden Füßen und blickt grimmick in eine Kamera.

Styles: Hehe Swagger sah die Gefahr.
Tazz: Definitiv er ist einfach ein verdienter Champion.

Der All-American American hebt Matt auf, legt ihn sich auf die Schulter und springt mit dem Oklahoma Slam vom Pult auf die äußeren Matten!!! Beide krachen hart auf den Hallenboden, aber der Slammy Award Winner gibt zu erst ein Lebenszeichen von sich und wirft seine Hand über den Hardy Boy! "1.........................2........................2,8" Uhh das war nicht gerade fix! Swagger kann es nicht fassen, steht sofort wieder auf und tritt Hardy brutal nieder! Er wird zu Boden genagelt! Letztendlich haggelt es sogar noch zwei Knie Drops an die Rippen! Swagger hält nun Ausschau nach einer Waffe. Er nimmt den Stuhl, der im Ring liegt ins Visir. Doch zuerst hieft er Hardy auf, schmeißt ihn verächtlich in den Ring wie ein Beutel Müll und geht dann mit in den Ring. Jack hebt sich seinen Gegner auf, aber der zieht Jack sofort wieder mit einem Jawbreaker hinunter! Swagger taummelt verrückt im Ring umher. In der Zeit steht Matt auf, schnappt sich den ECW Champion und befördert ihn mit einem Chop Block noch mehr aus dem Gleichgewicht! Jack landet in den Seilen und fällt deshalb nicht um. Matt schnappt sich denn Mann aus Oklahoma und schmeißt ihn per Irish Whip weg! Der Blondschopf federt ab, Hardy senkt schonmal den Kopf für eine Aktion, doch Swagger schenkt Matt einen Knee Lift!

Styles: Uh das hat geklatscht!
Tazz: Das sieht immer so lächerlich aus, aber du bekommst das miese Knie mitten ins Gesicht.

Der All-American Amerikaner holt sich den Bruder des Charasmatic Egnigmar zu sich ran, presst ihn fest, und slamt ihn mit seinem einzigartigen Belly-To-Belly Suplex auf die Wrestlingmatte!!


Der verschwitze Champion legt sich ohne Verzögerung auf den Sportsmann aus North Carolina und winkelt sogar das Bein an. "1............................2.............2,4!" Wir haben heute ehrlich gesagt schon spannendere Cover gesehen. Doch das ist nicht zu bestrafen, Swagger sieht beschämt genug aus. Der All-American steht wieder auf, holt einen Klappstuhl, geht wieder zu Matt und legt den Stuhl an die Brust des Hardy Jungen. Swagger will einen Leg Drop zeigen, tut dies auch, aber Matt rollt sich simpel davon! Der All-American muss Schmerzen im Schenkel erleiden, aber die verdrückt er sich, steht auf als sei nichts und konfrontiert Matt Hardy mit einem Forearm Drop! Nach dem Swagger sicher ist, dass sein Gegner nicht mehr Wehr leistet hebt er ihn sich auf. Matt taummelt ein bisschen, doch das war Show! Er tritt in Swagger's Magengegend rennt in die Seile, federt mit höchstgeschwindigkeit ab und gerät in den Sit-Down-Spinebuster des Champs!

Styles: Das war nicht produktiv.
Tazz: Hat nichts gebracht. Schade für Matt.

Jack Swagger steht auf, spaziert etwas im Ring und denkt sich dabei einen neuen Plan aus. Er weiß, dass ein Pin nichts bringen würde. Der ECW Champion wischt sich den Schweiß aus der Stirn, richtet sich seine Träger und geht wieder zu Matt. Diesen packt er am Schädel, zieht ihn mit seiner ganzen Kraft auf die Beine und wirft ihn per Irish Whip in den Ring Post! Der All-American American geht ihm nach, fast Matt an die Wange und sagt etwas unverständliches zu ihm. Mit Verachtung ohrfeigt ihn der Champ anschließend!! Hardy tut nichts, sondern hängt lasch in den Seilen. Da gibt es eine weitere Ohrfeige!

Styles: Der Mann hat doch keinen Respekt!
Tazz: Ehrlich gesagt kann er sich das leisten. Swagger ist der Champion und das nicht durch Glück, nein durch reines Können.
Styles: Schon, aber das gibt ihm nicht das Recht.

Die Kameras nehmen nehmen weiter das Geschehen innerhalb des Rings auf. In der Halle ist eine angenehme Stimmung. Der Blondschopf holt sich seinen Gegner aus der Ecke, hackt seine Arme in die des Hardy Boy und will seinen Butterfly Suplex zeigen! Doch bevor zieht Jack seinen Gegner in das Zentrum des Rings und blickt in die Zuschauermenge. Dieser ganze Vorgang dauert viel zu lange, sodass sich Matt Hardy rauswinden kann! Es setzt eine Clothesline gegen Swagger nach, anschließend rennt er in die Ringseile und attackiert Jack Swagger mit einem schönen Neckbreaker!! Matt Hardy kommt wieder hoch, ist auch verschwitzt und hechelt nach frischer Luft, die hier ein Mangelwesen ist. Matt erhält aber ausreichend Luft für sein Gehirn und das sagt ihm nun zu: Cover! Der Mann aus North Carolina legt sich mit vollem Körpereinsatz auf seinen Gegner, winkelt leicht das Bein an und schultert den Profi-Ringer! "1........................2.................2,3!" Ein Matt Hardy wird ungeduldig. Er zieht Jack Swagger auf die Beine, drückt ihn gegen die Seile und wir erleben einen weiteren Irish Whip! Swagger federt von den Seilen ab, kann unter Jack's Clothesline wegtauchen, rennt weiter durch, federt von den gegenüberliegenden Seilen ab und kassiert einen Single Leg Drop von Hardy! Der Hardy Boy behält den Fuß bei sich und zieht den Leg Lock eisern durch!!

Styles: Oh das war gut!
Tazz: Klasse wie schnell er reagiert hat.

Die Zuschauer sind ebenfalls mitgerissen. Jack liegt auf dem Bauch und schreit verzweifelt vor lauter Schmerzen! Der Hardy Boy befehlt Swagger aufzugeben, aber der Blondschopf denkt nicht mal dran und hält die Schmerzen weiter aus. Swagger versucht sich mit einer Rolle zu befreien, aber Matt ist dran, lässt es nicht zu, nein er verstärkt sogar noch den Griff!! Swagger versucht seinen freien Fuß zu bewegen - es funktioniert. Mit einem Wutschrei tritt der All-American zufällig gegen das Kinn des Gegners!! In dieser Schrecksekunde lässt er sofort los. Matt steht auf, hält sich mit einer Hand das lädierte Kinn und taummelt dabei zur Ringecke. Swagger liegt noch am Boden und hält sich seinen Fuß. Hardy stützt sich auf das zweite Seil, konzentriert sich ganz genau, blickt mit eiskalten Augen zu Swagger und lauert nur noch. Der Mann aus Oklahoma erhebt sich langsam, Matt wird immer aufgeregter. Jack steht, aber er weiß gar nicht wo sein Gegner steckt! Hinter dir! Doch da fliegt Matt Hardy schon heran und erwischt den Champion mit seinem Elbow genau am Nacken!!!

Styles: Yeeah das ist der Hardy, den wir kennen. Das sind seine Moves.
Tazz: Auf jedenfall! Dieser Elbow ist wie ein Amboss, Junge.

Jack kippt senkrecht auf die Matte, dessen Gegner legt sich auf ihn rauf und wartet auf den Referee. Unser Ringrichter schlittert auf den Boden und beginnt augenblicklich zu zählen! "1.......................2................2,7!!" Kickout!!! Hardy klopft auf die Matte und kann es nicht fassen! Er denkt sich anscheint, dass es ohne Waffen kein Ende gibt. Also geht der Mann aus North Carolina aus dem Ring. Eer sucht irgendetwas unter dem Ring...und dann holt er etwas hervor! Es ist ein...hm? Ja! Ein Staubsauger?! Der All-American American ist schon wieder bei bewusstsein und krabbelt zu den Seilen. Er sieht Matt und will ins Ziel, Swagger streckt den Kopf durch das Seilgewirr und muss den Staubsauger einstecken!!!!!



Jetzt ist Matt Hardy richtig angestachelt! Die Zuschauer sind begeistert! Der Hardy Boy wirft den Sauger über das oberste Seil, geht wieder in den Ring und tritt noch einmal auf den ECW Champion ein! Matt nimmt sich den Staubsaugerschlauch, zieht ihn zum All-American und würgt ihn damit auf martialischte Art und Weise!!!

Styles: Oh, oh, oh! Jetzt wird's brutal!
Tazz: Sagst es! So sind die Regeln des Hardcore Matches!

Swagger röchelt, schwitzt und bangt um seine Luft zugleich! Die Zuschauer sehen besorgniserregend zu, aber sie kennen Matt Hardy falsch, wenn sie glauben lässt das! Der ECW World Champ gibt nicht auf! Auch nach einiger Zeit nicht. Da löst Matt doch tatsächlich den Griff, immerhin zeigt Swagger bereits keine Gegenwehr mehr. Hardy rollt seinen Gegner auf den Rücken und Covert ihn sicher!! "1............................2....................2,8!!!" Aauuhh! Wow eine knappe Geschichte. Doch so langsam schwinden die Kräfte die des All-American. Die Kamera macht ein Close Up von Swagger, seine Augen sind trüb und ausdruckslos. Er weiß wohl gar nicht was los ist!

Styles: Der sieht fertig aus.
Tazz: Ja...schau dir den Champion an...

Matt Hardy kickt in seiner Wut den Staubsauger aus dem Ring, wie einen Fußball! Im hohen Bogen fliegt das Haushaltgerät in die Zuschauermenge, ein paar Irre wollen das Geschoß sogar auffangen! Aber im Ring spielt die ernste Musik ab. Hardy Boy - Matt wendet seine vollste Aufmerksamkeit dem All-American American. Jack Swagger steht auf, dreht sich zum Kontrahenten, Hardy mit dem Ansatz zum Side-Effect...!! Nein!! Ein heftiger Ellenbogenschlag an den Hinterkopf löst das Ding! Beide Wrestler sind schweißgebadet, der Ringbogen klitschnass und voll von Tischresten, Stühlen und anderem undefinierbaren Zeugs. Jack Swagger greift sich seinen Gegner, versetzt ihn in die Vertikale und macht hier den Rip-Breaker!! Na bitte da geht doch noch was! Aber Swagger ist geschwächt, seine Reserven neigen sich dem Ende. Doch hier kann er noch bequem ein Cover anbringen! "1.........................2...............2,3!" Der All-American American gibt sich mit dem Pin zufrieden und hat keinen Grund Zeit zum Schimpfen zu verschwenden.

Styles: Hey ist das wieder der Einstieg?
Tazz: Na ich weiß nicht. Das kann auch nur ne Eintagsfliege sein, wenn du verstehst.
Styles: Ja, aber er ist unser Champion. Jack findet einen Weg.

Der Blondie begiebt sich in eine Ringecke, hält sich an den Eckseilen fest und lauert dort, aber gleichzeitig verschafft er sich eine Pause. Hardy richtet sich auf, das interessiert Swagger nicht. Er ist froh über seine kurze Ruhe. Als der Hardy Boy aber wieder steht geht Swagger im Eilschritt aus der Ecke heraus. Er holt aus, schlägt auf Matt, doch der wehrt den Schlag ab und zeigt selbst einen harten Schlag! Jack weicht zurück, geht in Deckung, aber verschafft sich blitzschnell einen Vorteil, indem er den herangehenden Hardy am Hosenbund packt und ihn mit der Schulter voran gegen den stählernden Ringposten wirft!! Damit rechnete Jeff's Bruder garantiert nicht!

Styles: Das habe ich gar nicht vorher gesehen.
Tazz: Wie auch bist du Hellseher? Aber ich weiß was du meinst.

Matt Hardy tappt zurück, kommt also aus dem Ringpost heraus und wird sofort, ohne zu zögern vom ECW Champion in den Full Nelson genommen!!


Im Masterlock-Stil zieht er die Aktion wie aus dem Lehrbuch durch. Das hinterlegt aber auch Matt's von Schmerz verkrampfter Gesichtsausdruck. Der über 2m Hühne zieht seinen Gegner in die Mitte des Rings, so kann er sich an keinem Seil fest halten. Hardy verliert an Kraft, aber bleibt bei Bewusstsein. Jack löst den Griff, will mit einer Clothesline nachsetzten, aber Hardy pariert und schickt Swagger mit der eigenen Clothesline über das oberste Seil!! Der Champ hält sich aber an dem obersten Seil fest.

Styles: Er fällt...! Nein er ist immer noch auf den Apron!
Tazz: Ja, was nun?

Matt will Jack entgültig mit einem Lariat von dem Ringrand fegen, doch Swagger duckt sich ganz einfach, packt sich dabei Hardy's Arm und springt eigenständig vom Apron! Mit den Gesetzten der Physik bohrt sich das rubuste Ringseil in die Haut des Hardy Jungen!! Swagger schlittert in den Ring und hämmert seinen Gegner mit einem kraftvollen Armdrag auf die Ringmatte! Wir sehen er behält das lädierte Körperteil im Auge und drängt seinen Gegner mit dem Armbar in die Enge! Mit seinen Händen baut Swagger viel Druck auf die anscheint angeschlagene Schulter auf! Ungewöhnlich große Schmerzen plagen nun den Hardy Boy! Die Schulter scheint wirklich verletzt zu sein. Mit den Reaktionen der Zuschauern ist der Ernst der Situation noch emotionaler. Die Kameras filmen alles, jedoch gleicht das aufgenommene momentan einem Bild. Der All-American weiß genau, dass Matt nicht aufgeben wird. Er setzt noch zwei deftige Ellenbogenschläge gegen die Wunde und zieht dann seinen Gegner auf. Mit einer ungewöhnlichen Kraftdemo drückt er Matt in die Ringecke, klemmt Hardy's rechten Arm in dem Seil ein, hält sein Handgelenk fest und schlägt nun öfters mit seinem Ellenbogen auf die freiliegende rechte Schulter!!!

Styles: Jetzt hat Swagger den Fisch am Haken!
Tazz: Das kann man nicht anders ausdrücken. Der Hund hat Matt's Schwäche sofort bemerkt, obwohl Matt es proffesionell verschleierte.

Der ECW Champion geht weg von seinem Gegner. Dieser befreit seinen Arm aus dem Seil und schüttelt diesen unter Schmerzen aus. Matt hält sich mit der linken Hand die rechte Schulter und geht auf seinen Gegner zu. Jack grinst sich ein und verspottet seinen Gegner. Er lacht ihn aus und verhöhnt sogar das Hardy Fingerzeichen! Matt tut nichts. Swagger muss stärker lachen und macht strect die Arme von seinem Körper ab, eine Geste, die bedeutet, dass Matt ihm nicht gewachsen ist.

Styles: Was nimmt sich Jack raus?
Tazz: Als Champion fühlt er sich mächtig und überlegen. Ok...

Die beiden Wrestler kreisen im Ring umher. Jack deutet einen Lock Up an, aber bricht den ab und lacht weiter, dabei verspottet er wieder Matt, äfft dessen verletzte Schulter nach. Es gibt ein Wortgefecht zwischen den beiden, Swagger hat dabei die kräftigere Stimmlage und bringt seine Meinung deutlich zum Ausdruck. Hardy wirkt erschöpft und kraftlos. Auch Swagger sieht das, holt jetzt weit aus und lässt seine Faust auf Matt Hardy zufliegen...! Was ist das?! Matt wird nur gestreift und legt sich gleich Jack's Arm für einen Move über die Schulter...AHH - SIDE EFFECT !!!!!


Wie aus dem nichts!!! War das alles eine große Täuschung?! Etwa ein Plan?!! Jack Swagger liegt geplättet auf Matte und blickt ausdruckslos in die Luft. Der Champ liegt regungslos am Boden und der Hardy Boy wirft seinen linken Arm, lasch über seinen Gegner! "1..............................2......................2,9!!!!" KICKOUT!!! In der letzten Millisekunde bekam der All-American American seine Schulter hoch. Matt kann seinen Augen kaum trauen. Dieses Match geht weiter!! Jetzt genügt es Matt! Er geht zu den Ringseilen, verlässt den Ringkomplex und holt von draußen einen Klappstuhl. Er schlittert wieder zurück in den Ring. Man kann es kaum glauben, aber Swagger steht fast wieder! Matt ist ergriffen und holt hektisch aus, doch bevor er zuschlagen kann, gebt der All-American American seinen Gegner mit einem Side Slam von den Beinen! Das Sitzgerät liegt sowie auch beide Wrestler am Boden.

Styles: Wir nähern uns der Endphase. Beide sind furchtbar erschöpft.
Tazz: Ja, das sind sie.

Der Aufprall war nicht allzu hart und so liegt es Matt sich zu den Seilen zu robben. Dort zieht er sich auf die Beine und sieht mit einem Blick über seine verletzte rechte Schulter, dass sein Gegner bereits wieder steht. Schnell stützt sich der Hardy Boy auf das Seil und setzt sich auf das Top Rope. Seine Beine liegen auf dem Second Rope. Höher hätte er nicht kommen können, immerhin steht Swagger fast wieder. Als der All-American ganz auf seinen beiden Beinen steht springt der Mann aus North Carolina mit einer Diving Clothesline von den Seilen ab! Der ECW Champion breitet seine Arme aus und fängt sich den Fisch!! Matt ist am Haken, er hatte zu wenig Geschwindigkeit in seinem kurzen Flug! Der All-American American legt sich seinen Gegner rasch auf die Schulter, schreit noch: "VICTORY!!!" und zieht den Shoulderbreaker eiskalt durch!!!!!



Styles: Oh my god! Jack Swagger...thanks for coming
Tazz: Genau an die lädierte Schulter! Du heiliger...!

Qualvolle Laute entrinnen dem langhaarigen Hardy Boy, aber Jack Swagger ist ein strenger Egoist und legt sich siegessicher auf seinen zerstörten Gegner. Wie ein alter Profi setzt er den Pin, mit angezogenem Bein. "1.............................2.........................3!!!"

*CHECK ONE TWO OOOH YEEAAAH!*

"Ladies and gentlemen here is your winner the ECW World Champion...Jack Swagger!"

Das ist tatsächlich der Sieg! Wie selbstverständlich steht Swagger auf und wartet ungeduldig auf seinen Belt. Als ihm der Ref den vorsichtig geben möchte entreißt der Two Time All-American ihn ihm grob. Der Referee sieht das es Swagger anscheint gut geht und versorgt Matt Hardy. Jack würdigt Matt einen letzten Blick und verlässt dann stolz den Ri...Nein noch nicht?! Jack geht noch mal zurück und legt sachte den Titel ab. Der Referee hilft dem angeschlagenen und besiegten Hardy auf die Beine. Matt ist völlig durch den Wind und schaut benommen ins Leere. Jack guckt ihn sich an, schubst den Referee rabiat beiseite und gibt Hardy einen Tritt in die Magenregion!! Swagger zieht ihn sich zu sich ran, umklammert seine Hüfte mit beiden Händen, wuchtet ihn hoch und lässt ihn im selben Moment mit der Gutwrench Powerbomb auf den Boden krachen!!!!!


Styles: Woaa! Hat der noch nicht genug?!
Tazz: Anscheint noch nicht.

Die Zuschauer buhen den Champ gnadenlos aus! Aber der All-American American lässt sich keine Blöse anmerken und verlässt jetzt wirklich den Ring. Auf den Apron liegt noch der ECW Championship. Diesen nimmt er selbstverständlich mit und maschiert die Rampe im Eilschritt hinauf. Er fasst sich vor dem Ausgangsbereich aber noch ein Herz und wendet sich zu dem buhendem Publikum. Die zahlreichen Fans innerhalb der Halle geben ihr bestes. Im Ring wird Matt behandelt, der seine Augen geschlossen behält. Um ihn liegen Requisiten des Kampfes, der nun ein Ende gefunden hat. Mit diesen letzten Aufnahmen schalten sich die ECW TV-Kameras langsam ab.






Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von recherche-devis.fr, 07.01.2014 um 15:57 (UTC):
Actually film is the display of some one feelings; it presents the lesson to the people.

Kommentar von biquetteland.net, 06.01.2014 um 06:46 (UTC):
Hi to all, because I am actually keen of reading this blog post to be updated daily. It contains nice data.

Kommentar von authentic louis vuitton cross body bag, 03.01.2014 um 22:05 (UTC):
To be used on weekends mainly. Tremendous wonderful and that i enjoy the authentic louis vuitton cross body bag http://caswellcenter.org/authentic-louis-vuitton-cross-body-bag.html.

Kommentar von 2011 Futbol Chaqueta SOJA020, 30.12.2013 um 12:17 (UTC):
Even if 2011 Futbol Chaqueta SOJA020 http://www.radiatortop.es/chandal/2011_Futbol_Chaqueta_SOJA020 however awesome (we have been however in the 80's!!!) - they are great for hockey games and stylin' while cheering to the household workforce!!!

Kommentar von beats by dre solo, 24.12.2013 um 02:50 (UTC):
I assumed that beats by dre solo http://www.beatsheadphones1.com/ have been also tight at the beginning, but held me quite wonderful on a camping vacation in Yosemite. I wish they ended up easier to clear, for the reason that they ended up perfect for the journey.

Kommentar von beats headphones, 19.12.2013 um 10:44 (UTC):
this beats headphones http://www.beatsclubs.com/ is cute, and they are very manner, so thats what I was wanting these boots to really feel like.

Kommentar von sac longchamp, 16.12.2013 um 17:11 (UTC):
One more technique in favor of advertising your webpage is posting comments on different sites with your blog link.

Kommentar von Sac Longchamp, 12.12.2013 um 22:35 (UTC):
One more thing that I wish for to share here is that, doesn't matter what you are using free blogging service except if you don? update your blog on on a regular basis basis then it no more worth.

Kommentar von Sac Longchamp, 10.12.2013 um 00:57 (UTC):
My boss is as well keen of YouTube comic movies, he also watch these even in organization hehehe..

Kommentar von Moncler jassen, 06.12.2013 um 20:49 (UTC):
In fact programming is nothing except it a logic, if you take handle on it afterward you are the professional else not anything.

Kommentar von Mulberry Uk, 02.12.2013 um 02:00 (UTC):
No one can reject from the feature of this video posted at this website, good work, keep it all the time.

Kommentar von gamma blue 11s, 20.11.2013 um 11:28 (UTC):
5 etoiles resument cette disposition, chez , livraison ultra agile du gamma blue 11s, moi m'abonne

Kommentar von Ugg Boots On Sale, 19.11.2013 um 07:47 (UTC):
PWE - ECW 23.03.11

Kommentar von Jack Swagger , 24.03.2011 um 08:54 (UTC):
Danke, Danke Mr. World Champ, aber deine Leistungen sind um einiges erwähnenswerter.

Kommentar von:23.03.2011 um 21:57 (UTC)
pro-wrestling-entertainment
pro-wrestling-entertainment
Offline

RVD : Super ECW Show! Mit dem Sieg habe ich nicht gerechnet..



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
   
Heute waren schon 36 Besucher (91 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=