PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  Raw Archiv
  PWE Classics
  => Smackdown WBWL
  => WWFL RAW
  => RAW WWFL
  => Smackdown WWFL
  => Extreme Rules 2009
  => Judgment Day 2010
RAW WWFL









 

WWE Championship

Titelträger: Raven

________________________________________

United States Championship

Titelträger: Kane

________________________________________

Womens Championship

Titelträgerin: Madison Rayne

________________________________________
 

 


Die Show startet mit dem Pyro und die Kommentatoren begrüßen die Fans zu der Show!

 

Jerry Lawler: „Herzlich willkommen Live zu einer weiteren Ausgabe von WWFL Monday Night Raw!!!“

Michael Cole: „Und was für eine King! Wir haben heute ein großes Main Event vor uns, wo sich Randy Orton beweisen kann!“

Jerry Lawler: „Und zwar Sheamus vs. Randy Orton vs. Chris Masters in einem nr.1 Contender Match.“

Michael Cole: „Sheamus und Chris Masters kamen wie aus dem nichts und wurden sofort ins Main Event gesetzt.“

 

----------

*Hey! Nothing you can say!*

http://i255.photobucket.com/albums/hh125/WEW_222/Randy%20Orton/OrtonEntrance3.gif

 

Randy Orton kommt unter seiner Musik in die Halle und tauntet auf dem Turnbuckle nachdem er den Ring betreten hat. Er holt sich ein Mikro und hat allen was zu sagen:


Randy Orton: „Heute ist endlich der Tag gekommen wo ich Vince zeigen kann, wer der wahre Champion wird. Aber schaut euch meine Gegner an: Sheamus und Chris Masters. Woher kamen die? Warum zur Hölle haben die, die Chance bekommen? Andere Superstars kämpfen sich durch und sie bekommen einfach ihre Chance.

Vince sagt persönlich, dass sie Talent haben. Und ich? Ich habe in einem kleinen Finger mehr Talent als sie in ihrem ganzen Körper! Ich kann sie so zerstören das sie von oben wieder nach unten fallen werden! Und genau das mach ich auch! Ein Triple Threat Match wo alles erlaubt ist… was ich da nicht alles anstellen kann…  macht auch auf was gefasst…denn ich werde…“

 

*No Chance! No Chance in Hell!*

 

 

http://i46.tinypic.com/2cdv6zl.jpg

 


Und da ertönt auch schon die Musik vom Chairman und GM von WWFL bzw. Raw! Er kommt gut gelaunt unter einigen jubelnden Fans in die Halle und steigt in den Ring. Ein Mikro hatte er bereits dabei gehabt:

 

 

Vince Mcmahon: „Randy Orton! Ich kann dir sagen wieso du gegen genau die zwei kämpfen musst! Diese zwei Stars sah ich schon wrestlen. Sie haben ein großes Talent und ich fragte wieso ich sie nicht schon längst eingestellt habe… sie haben ein größeres Talent als sehr viele Superstars aus Raw und sie haben diese Chance 100 prozentig verdient!“

Randy Orton: „Und was ist mit mir?!!! Ich habe ein größeres Talent als die ganze WWFL! Nein als alle Wrestler auf der Welt! Eigentlich müsstest du mich schon bei der ersten Show als Champion ernennen! Und dann drohst du mir noch, wenn ich es nicht schaffe, nie wieder diese Chance zu geben! Warum?! Weil es diese Parasiten hier in der Halle so wollen?!“

 

*fans buhen*

 

Vince Mcmahon: „Nein Randy! Du zeigst keinen Respekt vor der WWFL Universe, vor dem Raw Roster oder vor mir! Ich bin der mächtigste Mann von Raw und ich kann dich schneller feuern als du mich angreifen kannst!“

 

Randy Orton: „Jaja Vincent! Das muss ich dir alten Mann glauben? Wie willst du es mir beweisen?!“

 

Vince Mcmahon: „Randy Orton!!! YOOUUU’REEEE FIIIR”

 

 

Randy Orton hämmert Vince das Mikro gegen den Kopf!!! Vince fällt um und wälzt sich auf dem Boden. Ortons Musik ertönt und er verlässt langsam die Halle. Doch kurz vor dem Ausgang krabbelt Vince zum Mikro und sagt noch im Liegen:


Vince Mcmahon: „Du hast einen riesen Fehler begangen! Solltest du heute das Match verlieren, hast nicht nur nie wieder eine Titelchance, sondern du bist auch GEFEUERT!!!“

 

Randy steht am Ausgang und ärgert sich darüber bis er sich beruhigt und Backstage geht. Vince steht dann nach einer Weile auch auf und geht Backstage.

 

-------------------

1. Match

R-Truth vs. Goldberg

 

R-Truth theme ertönt in der Arena und es gibt eine Standing oveashon
http://i91.photobucket.com/albums/k320/franbj_45/R-TRUTH.gif

er kommt gut gelaunt mit einem mic in die Halle
R-truth singt seine Theme "What's Up"
Die Fan's Chanten "What's Up" Er Lächelt
und singt weiter die treppen runter laufend
klatscht er noch ein paar fans ab Truth läuft
zur absperrung und um geht sie vor erst und 
springt darüber und lächelt kurz schell läuft
er auf die treppe und springt auf die Apron

http://i27.photobucket.com/albums/c192/faroshuffle/The%20Bash%20WWE%202009/004.jpg

er rollt sich in den Ring und seine Theme
geht aus er steht still und redet in sein mic
"Los Angeles What's up" die fans Chanten wieder
"What's up" Truth erwiedert "Ich werde Goldberg
heute überbieten wie nicht's That's the truth and nothing About the Truth" Er wirft sein Mic
Weg er zieht seine Jacke aus und wartet Auf Goldberg Nach längerer stille....
ertönt die Goldberg Theme Die fans springen auf
Er kommt gut gelaunt in die Arena Er lächelt
Und tauntet Zu seinem Feuerwerk ...

http://i284.photobucket.com/albums/ll6/nerotm/427968_orig.gif
er läuft zum Ring auf dem weg klatscht er ein
paar fans ab und Schaut Zu Justin Robert und 
lächelt er rollt Sich in den ring Und lacht
R-truth an und stellt sich in die Ring Ecke
Justin Robert's "Lady's and Gentelman this match is Gettin for a One fall At first wieght in 254 Pound's Rrrrrrrrrrr-Truthhhhhhh"
"And his appouned weight in 348 Pound's It's
Gooooooooooooooooldbeeeeeeerg"
Der reffere Schickt Justin aus dem Ring und lässt die ring glocke leuten 
-Ding Ding Ding-

R-truth lacht und rennt auf goldberg zu und
will einen einen Clothline zeigen aber wird
mit einem Shoulder Block abgefangen 
Goldberg nuschelt "Hah jetz biste zurrück auf
dem boden Hä?" er klatscht Truth an den kopf
und hebt ihn auf schnell zeigt Goldberg einen
Splash Whip In in die Ring ecke schnell kommt
er angerannt und will seine clothline zeigen
aber wird mit einem Big Boot gekontert Truth
schreit "What's Up" er rennt und Zeigt einen
Dopkick goldberg fängt an zu Taumeln und 
truth nimmt anlauf Und Zeigt seinen Dropkick nochmal aber diesesmal springt er Ins Leere
Goldberg wartet Bis truth auf steht und will
einen Spear zeigen aber wird mit einem Ducken
gekontert Goldi rennt weiter in die seile
Und Bekommt einen Big Time Rush Kick
Von R-truth An den Hals .......


http://i751.photobucket.com/albums/xx159/Jeff_Hardy_Nr_1/R-Truth.gif
Goldberg Liegt halb K.o Am Boden und kriecht
richtung seile und steht da auf Dreht sich zu
R-truth und sieht ihn anrennen kommen und
duckt sich schnell Truth springt mit einem 
Light ditector aus dem ring auf die fan absperrung und schreit auf und goldberg rollt
sich zu ihm packt ihn an den haaren und zeigt
einen Whip gegen die Ringtreppe truth schellt
mit dem rücken gegen die treppe und der Ref Zählt 1................2..........3.......4............goldberg whipt truth wieder in den ring
goldi rollt sich hinter her und wird mit
einem perfekt Aufgeführtem Light Ditector abgefangen und das schön angesetzte cover folgt
1.....2....Aber nein Goldberg zieht mit letzter
kraft sein bein auf das seil und rollt sich in die ring ecke R-truth streitet mit dem reffere
Goldberg rappelt sich schnell auf und rennt
Mit einem Big Boot zu Truth und der sitzt
Das cover folgt 1......2....Aber nein truth mobilisiert eine letzte kraft reserve und befreit sich aus dem cover Goldberg stellt sich
in die ecke Und geht auf die knie zu seinem
Spear Ansatz

 http://i527.photobucket.com/albums/cc352/yoneiber/Goldberg/ththLoadingSpear.gif


er wartet und wartet und wartet
R-truth steht auf und Dreht sich Goldberg entgegen Und kassirt einen Big time Running
Spear

 http://i527.photobucket.com/albums/cc352/yoneiber/Goldberg/GoldbergSpearBatista.gif


der erfolgt das Cover folgt sofort
und 1..............2...........3..........
-Ding Ding Ding- Justin Robert's:"And Here is your Winner Goooooooooooooldbeeeeeeerg"

Goldberg rollt sich auf dem Ring und nimmt sich einen Stuhl. Er hämmert ihn höllisch auf R-Truth und schaut dann zum Eingang. Er macht es ein weiteres mal und schaut wieder zum Eingang. Er holt noch einmal aus doch dann ertönt eine Theme:

 

*No Chance in Hell!!!*

 

Und da sehen wir Vince schon wieder!!! Er ist noch leicht angeschlagen und geht auf die Rampe.

 

Vince Mcmahon: „Goldberg! Letzte Woche hast du Kane angegriffen! Und diese Woche R-Truth. Aber ich habe es dir verboten! Und ich habe dir die Konsequenzen gesagt…

 

GOLDBERG! YOU’RE FIREEEEEEEEEEEEEEEEEEEED!!!!!!“

 

Jerry Lawler: „Er hat ihn gerade gefeurt!!!“

Michael Cole: „ Das wundert wohl keinen mehr…“

 

Vince geht Backstage und Goldberg ärgert sich im Ring.

 

~Raw geht in die Werbepause~

 

 

-------------------

Es wird Backstage geschaltet:

Auf dem Parkplatz kommt eine schwarze Limo an. Der Fahrer öffnet langsam die Tür und es steigt die Women's Championesse, Madison Rayne aus. Kurz danach folgt ihr ihr Freund der WWE Champion, Raven. Er legt zärtlich seinen Arm um Madison's Schulter. Madison legt ihren Kopf auf seine Brust und umarmt ihn. Beide sind braungebrannt und gerade erst von ihrem Urlaub aus Rio wieder zurück gekommen:

Raven: "Es war wunderschön mit dir, Sweetheart. Nun muss ich mich dennoch auf mein Match konzentrieren. Kane ist ein Monster..."
Madison: "Hun, Kane ist kein Maßstab für dich. Du bist der WWE Champion. Du bist der beste der besten. Du bist der Mann, an den alle heran möchten. Es spielt keine Rolle, wer dein Gegner ist. Es ist nur wichtig, wie du ihn besiegst."

Der Rabe ist sichtlich erfreut über die Worte seiner Freundin und lächelt. Langsam bewegen sich die beiden zum Eingangsbereich zu. Dicht an dicht laufen sie die Gänge entlang. Sie treffen in den engen Gängen immer wieder auf arbeitende Mitarbeiter. Stylisten, Fotographen und Timer. Einer drückt dem Raben und Madison einen Zettel in die Hand, der Verlauf der Show. Zusammen kommen die beiden an ihren Umkleiden an. Sie wurden zusammen gelegt. Raven öffnet die Tür und lässt Madison voran gehen. Es sind ihre Titel, frisch poliert, nebeneinander ordentlich aufgebaut. Ein Strauß Blumen für Madison und einige Früchte liegen bereit. Madison lächelt, der WWE Champion ist sichtlich nervös und begibt sich sofort ins Bad, um sich fertig zu machen:

Madison: "Es ist wunderschön das Golden Couple of Monday Night RAW zu sein, hun. So viel Luxus. Hast du schon Pläne für heute Abend nach der Show?"

Es folgt eine lange Pause. Raven antwortet nicht. Die Championesse ist sichtlich verwirrt und sieht nach dem Raben. Behutsam klopft sie an die Tür des Bades und eine ihr bekannte Stimme gibt ein Murren von sich. Madison verdreht die Augen und spricht sehr liebevoll

Madison: "Komm heraus, Sweetheart. Dein Match ist erst später am Abend, ich weiß, wie wir die restliche Zeit zusammen totschlagen können. Schließlich muss ich heute auch nicht in den Ring."

Langsam öffnet sich die Tür und Madison lächelt zufrieden. Sie gibt Raven einen Kuss und beide machen es sich auf dem Sofa bequem. Die Kamera geht dann zurück in die Halle....

 

-----------------------

2.Match

Velvet Sky vs. Rosa Mendes

 

Savanah: The follwing contest is for one and one 

~Well youre a hot mess and i´m fallin for you~

http://i327.photobucket.com/albums/k446/Obsession_Is_Destruction/rosaentrance2.gif

Savanah: Enderusting the first from Costa Rica RROSA MENDES !!

~Velvet Sky Theme~


http://img143.imageshack.us/img143/9623/velvetasscldgm8.gif
Savanah: Enderusting her opponet from The big apple velvet sky

Velvet und Rosa stehen sich gegen über der Ref. verlangt nach der glocke *Dingding*
Ohne gnade zeigt Rosa sofort einen Spear der von einen bionic elbow drop gefolgt wird Mendes zieht Velvet an den haaren hoch und schleudert sie in die ringecke und zeigt gegen Sky einen ordentlichen shoulder block . Rosa zieht sie aus der ecke und macht mit einer bulldog gegen Velvet sky weiter Als Rosa grade dabei war den leg drop aus zuführen rollt velvet zur anderen seite und Rosa fällt auf dem po Velvet benutzt den Neck snap gegen der Brasilanischen Diva . Rosa kommt wieder auf die beine und verpasst Velvet sofort einen big boot Rosa klettert auf die Ringpfosten und führt den Diving crossbody aus das cover von Rosa : 1..2 Velvet reißt schnell noch die schulter hoch und robbt zum seil und zieht sich dort hoch Rosa kommt angerannt aber Sky kontert mit einen kick in den Magen und einen Facebuster. Velvet lässt sich feiern aber die fans scheinen nicht auf ihrer seit zu sein und Velvet ist beleidigt Rosa kommt langsam hoch und nimmt Die selbst ernannte B!tch zum backbreaker das Rosa versucht ihr glück nocheinmal und covert Sky:1..2 und Velvet befreit sich wieder . Rosa ist total sauer und haut auf dem boden anschließen steht sie auf und prügelt wild auf Velvet ein Rosa wird oft vom Ref ermahnt sie ignoriert es als der Ref sie dann von Velvet runter zerrt schreit Rosa ihn an und die beiden dikutieren in einem lauten ton auf einmal kommt ohne musik und unerwartet die Womens championesse in halle 
Rosa und der Ref streiten weiter und merken überhaupt nichts . Rosa klettert auf den Ringpfosten und zeigt ein Misslie Dropkick gegen Velvet . Madison geht aus dem Ring
Rosa hört auf zu streiten und sieht Velvet liegen aber dann endeckt sie auch Madison die lächelt aber Mendes lässt sich nicht ablenken und covert Velvet :1..2..3*DingDing* ~well youre a hot mess and im fallin for you~
Savanah: Here your winner Rosa Mendes
Rosa freut sich und Madison winkt zu Rosa


http://img7.imageshack.us/img7/5822/ashpereuduelavendetta.gif
Rosa geht backstage und schubst Madison zur seite

 

-------------------

3.Match

Cody Rhodes vs. John Morrison

 

 

Die Kamera schaltet wieder zurück in die Halle, wo sich Justin Roberts mit einem Mic in der Hand in den Ring begibt. Er wartet, bis die Fans still sind und sagt dann:“The following contest is set up for one fall!“
*Out to kill*
Die Fans buhen, als sie nur die ersten paar Sekunden der Entrance Musik von Cody Rhodes hören. Cody kommt auch direkt raus und hat ein Mic dabei. Die Musik geht wieder aus und Cody geht nachdenklich auf der Rampe auf und ab. Dann führt er sein Mic zum Mund und spricht hinein:“Liebes WWFL Universum… Ich bin zurück *Fans buhen*!“ Cody Rhodes lächelt und genießt die negative Reaktion der Fans förmlich. Er grinst sich noch einen, wartet dann, bis alle wieder ruhig sind und spricht dann weiter:“Ja, ich weiß, ihr freut euch auch so wie ich. Aber eigentlich freue ich mich gar nicht, weil ich euch Vollidioten dabei sehen muss… Ich bin nur hier her gekommen, weil ich es als Karriere Sprungbrett sehe und die Gameliga vorübergehend geschlossen wurde… Aber eines ist ganz klar: Ihr seid sicher nicht der Grund, warum ich wieder da bin *Fans buhen*! Wenigstens eine Person in diesem Geschäft weiß mein Talent zu schätzen und das ist John Bradshaw Layfield, JBL! Er setzte mich direkt ins Intercontinental Championship Rennen und gab mir praktisch ein Freilos mit Dolph Ziggler *Cody grinst*! Aber warum ich euch das ganze erzähle hat eigentlich nur einen Grund, weil ich mich zurück melden wollte. Weil ich, Cody Rhodes, wieder da bin. Weil der Beste der Besten wieder da ist. Und ich bin besser als je zuvor. Und das ist auch der Grund, warum ich der nächste Intercontinental Champion werde *Fans buhen*!“
Cody wirft das Mic weg und läuft schließlich sehr arrogant die Rampe hinunter. 
*Out to kill*
Seine Musik ertönt erneut und er schaut keinen der buhenden Zuschauer an.
Justin Roberts:“Introducing first. From Charlotte North Carolina. Weighting at 223 Pounds: Cody Rhodes *Fans buhen erneut*!“
Er ist nun am Ende der Rampe angekommen und betritt selbstbewusst den Ring. Er macht seinen Taunt, schaut den Ringrichter Charles Robinson Furcht einflößend an und macht schließlich noch ein paar wenige Aufwärmübungen.
*Ain´t no believe*
John Morrison erscheint nur wenige Sekunden nach dem Ertönen seiner Musik auf der Stage. Er wird mit positiven Reaktionen von den Fans empfangen und genießt die Situation. Er läuft ein paar Schritte in Richtung Ring und macht dann seinen Zeitlupen Taunt. Dabei bringt ein schwaches Feuerwerk seine Pose in Geltung. Dann geht Morrison die Rampe hinunter und klatscht mit vielen Fans ab. Er gibt einem seiner Fans seine Brille und dieser kleine Junge freut sich tierisch. 
Justin Roberts:“And his opponent. From Los Angeles, Carlifornia. Weighting at 223 Pounds: John Morrison *Fans jubeln*!”
John Morrison läuft weiter in den Ring und macht dort seinen Taunt. Dann klettert er auf alle vier Ringecken und wiederholt seinen Taunt jeweils. Dann schickt der Ringrichter Cody Rhodes in seine, und John Morrison in die andere Ecke und lässt die Glocke läuten.
*Ding, Ding, Ding*
John Morrison macht zunächst noch ein paar Dehnübungen in seiner Ecke und beobachtet Cody Rhodes. Dann atmet er tief durch und geht entschlossen ein paar Schritte auf Cody Rhodes zu. Die beiden scheinen hoch konzentriert, was besonders bei Codys Gesichtsausdruck zu sehen ist. John Morrison und Cody Rhodes umkreisen sich und Morrison versucht, mit einer schnellen Handbewegung Cody in den Lock up zu ziehen. Dies gelingt ihm auch und er schafft es sogar, Codys Arm auf seinen eigenen Rücken zu drehen. Cody schreit kurz auf vor Schmerzen, dreht sich dann allerdings einfach wieder um und befreit sich schließlich mit einem harten Tritt gegen John Morrisons Knie vollständig. Dieser Kick befördert John Morrison sogar in die Knie. Er atmet tief und wird aber direkt wieder von Cody attackiert. Der junge, aufstrebende WWFL Neuzugang scheint sich sofort eingelebt zu haben. Er packt sich John Morrisons Haarpracht und zieht diesen somit auf die Beine zurück. Dann befördert er Morrison mit einem gewaltigen Ruck in die Seile. Morrison kommt mit viel Speed aus den Seilen und Cody begrüßt ihn mit einer harten Running Clothesline wieder. Sofort lässt sich Cody Rhodes auf John Morrison, der im Vorfeld als Favorit gehandelt wurde, fallen und zeigt ein Cover:1… Kickout by John Morrison! 
Jarry Lawler:“Ich trau es mich fast nicht zu sagen, aber mir gefällt die Art und Weise, wie sich Cody Rhodes hier im Match gegen John Morrison verhält.“
Michael Cole:“Ja. Es wird interessant zu sehen sein, wie das Match weitergeht, nach einer kurzen Pause.“
*Monday Night Raw geht in eine kurze Werbepause*
Nach der Pause wird wieder zurück in den Ring geschaltet, wo gerade Cody Rhodes einen harten Haltegriff gegen John Morrison angesetzt hat. John Morrison verzieht das Gesicht vor Schmerzen, versucht aber mit aller Gewalt sich auf zu richten. Das gelingt ihm nach mehreren Sekunden auch. Er steht nun wieder voll und ganz auf beiden Beinen und bearbeitet Cody Rhodes mit einem Ellenbogenschlag nach dem anderen. Cody muss schließlich den Haltegriff abbrechen. John lässt sich sofort in die Seile fallen und kommt mit einer schönen Running Clothesline wieder. Danach schüttelt er seine Arme aus und atmet erst einmal tief durch, bevor er sich wieder Cody Rhodes widmet. Er geht auf ihn zu und packt ihn am Hosenbund, weil er ihn so besser greifen kann, und stellt ihn wieder auf die Beine. Dann schleppt er ihn in eine Ringecke und verpasst ihm erst einmal ein paar harte Schläge in den Brustkorb Bereich. Cody sinkt immer tiefer in die Ringecke. Schließlich lässt John ihn kurz in Ruhe, nimmt aber ein paar Schritte Anlauf und rennt dann selbstbewusst auf Cody Rhodes, der noch immer scheinbar erschöpft in der Ringecke lehnt, zu. John will wohl eine Running Clothesline zeigen, aber Cody schlüpft im letzen Moment unter Johns Arm hindurch, so dass John mit voller Wucht in die Ringecke kracht. Cody macht aber nicht Halt und attackiert John sofort mit harten Tritten in die Magengrube. Dabei hält er sich als Stütze mit beiden Händen am obersten Ringseil fest. Der Ringrichter hat ernsthafte Probleme, Cody von Morrison abzuhalten. Schließlich zählt er ihn an:1…2…3 als Cody immer noch nicht aufhört, zerrt er ihn mit aller Kraft von John Morrison weg. Das gefällt Cody wiederrum überhaupt nicht und er beschwert sich beim Ringrichter. Aber der macht ihm nach einer kurzen Diskussion mit einem sehr deutlichen Handzeichen klar, dass er sich besser nichts mehr weiter erlaubt. Aber während der Auseinandersetzung mit dem Offiziellen ist Cody natürlich nicht aufmerksam und deshalb muss er einen harten Dropkick von John Morrison einstecken. Cody liegt nun relativ genau in der Mitte des Ringes und somit pinnt John Morrison Cody Rhodes:1…2 Kickout by Cody Rhodes! John mag es fast nicht wahrhaben und versucht es erneut mit einem Cover:1.. Kickout by Cody Rhodes! John sieht jetzt seine Chance, das Match in seine Richtung zu reißen. Er geht in Richtung Ringseile und geht aus dem Ring, bleibt allerdings auf dem Apron stehen. Er schaut zu Cody Rhodes und wartet, bis dieser wieder aufsteht. Dann zieht er sich am Seil hoch und zeigt einen Corkscrew Plancha. Er landet einen Meter neben Cody, der völlig erschöpft auf der Matte liegen bleibt, und setzt ein Cover an:1…2 Kickout by Cody Rhodes! Er sieht Cody kurz an und lässt sich dann eine seiner abgefahrendsten Aktionen einfallen. Er zeigt einen Breakdance Leg Drop gegen Cody und setzt erneut ein Cover an:1…2 Kickout by Cody Rhodes! John haut mit seiner blanken Faust verärgert auf die Ringmatte. Doch dann konzentriert er sich wieder auf das Match. Er packt Cody am Hosenbund und stellt ihn mit einem gewaltigen Ruck wieder auf die Beine. Dann schickt er ihn wieder in die Ringseile und will wohl eine Running Clothesline gegen Cody zeigen, doch dieser taucht unter Johns Arm hindurch und geht erneut in die Seile. John Morrison geht das ganze scheinbar viel zu schnell, denn er hat Cody aus den Augen verloren und dreht sich in die Richtung, in die er gerannt ist. Aber viel mehr kann er ohnehin nicht machen, denn Cody befördert ihn mit einem Dropkick so wie so wieder zurück auf die Matte. Aber John scheint hart im Nehmen und steht gleich danach wieder auf. Doch in der Zwischenzeit ist Cody Rhodes wieder in die Seile gegangen und kommt nun mit viel Speed wieder aus diesen. Er springt kurz vor Morrison ab und reißt diesen mit einem gewaltigen Flying Crossbody zu Boden. Er bleibt direkt auf John Morrison liegen, um ein Cover zeigen zu können:1…2.. Kickout by John Morrison! Cody kann es gar nicht fassen und fragt beim Ringrichter nach. Dieser aber streckt ihm leicht verärgert nur zwei Finger entgegen und konzentriert sich wieder auf das Geschehen. Cody schüttelt sauer den Kopf, er fühlt sich wohl ungerecht behandelt.
Jerry Lawler:“Wow *lacht*. Cody hält sich wohl für was besseres. Es wird Zeit, dass John das Match umdreht.“
Michael Cole:“Ich muss zugeben, Cody übertreibt es ein wenig. Aber irgendwo hat er es verdient, sich als was besseres zu fühlen, nicht wahr?“
Jerry Lawler:“Naja…“
Cody sieht John auf der Matte liegen und verpasst ihm einen harten Tritt gegen den Kopf. Dann lässt er sich langsam in die Seile fallen und zeigt einen Knee Drop. Sofort rollt er John Morrison wieder ein:1…2 Kickout by John Morrison. Es scheint jetzt nur noch eine Frage der Zeit, bis er gewinnt. Er packt John Morrison an dessen Haaren und zieht ihn zurück auf die Beine. Dann drängt er ihn in eine Ringecke und verpasst ihm harte Schläge. Dann nimmt er ein paar Schritte Anlauf und rennt mit wildem Geschrei auf Morrison zu. Aber dieser kriecht im allerletzten Moment aus der Ecke und Cody springt ins Leere. Cody wird aus der Ringecke gefedert und John attackiert ihn sofort wieder mit einem Capoeira Kick. Cody taumelt ein paar Schritte und fällt dann schließlich auf die Matte. Aber Cody sitzt nach wenigen Sekunden wieder auf seinem Hintern und versucht sich vollständig aufzurichten, als aber seine Bemühungen von John Morrison unterbrochen werden. Denn dieser zeigt einen sehr harten Running Knee Strike gegen Cody. Dann zeigt er ein Cover:1..2 Kickout by Cody Rhodes. Cody richtet sich sofort wieder auf, wird allerdings von John Morrison, der sich in der Zwischenzeit ziemlich schnell in die Seile fallen gelassen hat, attackiert und schließlich mit einem STO Backbreaker niedergerissen wird. Cody liegt nun scheinbar wehrlos auf der Matte und John erkennt seine rießen große Chance. Er geht in Codys Richtung, so dass er unmittelbar vor ihm steht. Dann springt er ab und zeigt eine Standing Shooting Star Press. 
Jerry Lawler:“Diese Aktion verblüfft mich immer wieder aufs Neue. Es ist einfach unglaublich, wie man einen Rückwärtssalto aus dem Stand ausführen kann.“
John bleibt aber nicht auf Cody liegen, sondern steht gleich wieder auf. Er geht ein wenig langsam in eine der vier Ringecken und verlässt schließlich den Ring. Aber er bleibt kurz auf dem Apron stehen, bevor er den Turnbuckle besteigt. Er schaut auf Cody Rhodes herab und atmet schließlich tief durch. Dann springt er ab und zeigt seine Starship Pain. Es sieht aus, als würde er sie tatsächlich schon durchbringen. Aber was ist das? Cody Rhodes hat seine Knie angezogen und John ist mit voller Wucht mit dem Rücken voraus auf diesen gelandet. Er verzieht das Gesicht vor Schmerzen und wälzt sich dazu im Ring umher. Cody springt aber mit neuem Elan auf die Beine und packt sich John Morrison. Er zieht ihn auf die Beine zurück, packt sich seinen Kopf und zeigt eine Cross Rhodes wie aus dem Lehrbuch. 
Michael Cole:“Das war eine traumhafte Cross Rhodes. So gut habe ich sie selten gesehen.“
Cody lässt sich ein wenig erschöpft auf John Morrison fallen. Jedem in der Halle ist klar: Das war es. Das Cover ist eigentlich nur noch Formsache:1…2…3. John Morrison hat einfach nicht mehr die Kraft, die Schultern hoch zu reißen.
*Ding, Ding, Ding*
Jerry Lawler:“Wow. Das überrascht mich. Cody Rhodes hat wirklich John Morrison besiegt. Obwohl mir das nicht so ganz gefällt, Glückwunsch Cody Rhodes!“
Cody rollt sich sofort nachdem die Glocke ertönt aus dem Ring. Er scheint sehr geschwächt, doch er lächelt. Er reißt die Arme in die Höhe und deutet dann auf seine Brust. Dazu schreit er euphorisiert:“Ich hab es euch doch gesagt. Ich hab es euch doch gesagt.“ 
Justin Roberts:“Here´s your winner: Cody Rhodes!“
*Out to kill*
Cody geht hoch zufrieden langsam in Richtung Rampe. John Morrison ist im Ring zu sehen. Er hat es geschafft, sich ein wenig aufzurichten und blickt wütend in Codys Richtung.
Michael Cole:“Ein wahnsinns Match. Nicht wahr King?“
Jerry Lawler:“Ja. Schauen wir uns doch noch einmal an, wie es dazu gekommen ist.“
*Es werden noch einmal wichtige Szenen aus dem Match eingespielt*
Jerry Lawler:“Ja. Wahnsinn.“
Cody ist mittlerweile die Rampe hoch gegangen und macht noch einmal seinen Taunt. Dann geht er schließlich Backstage.

 

 

-----------------------

Lawler: So nun kommen wir zur angekündigten Jack Swagger Promo mal schauen was er zu sagen hat



~Keep down on your knees~

Jack Swagger kommt raus er wird ausgebuht vom ganzen Publikum. Jack genießt das er läuft dann einige Schritte weiter und holt sich ein Mikrofon. Jack steigt nun in den Ring und schaut durch Publikum . Man hört die Fans chainten „YOU SUCK“.

Dann spricht Jack rein

„Los buht mich aus das stärk mich nur. Buht nur schaut euch doch nur an ihr seit alle widerlich und habt überhaupt keine Ahnung. Ich Jack Swagger habe Ahnung von allem mit 3 Jahren habe ich meinen ersten Pokal gewonnen. Ich habe soviele Preise gewonnen davon könnt ihr lächerlichen Ratten nur träumen. Heute ist mein Auftritt hier bei den Raw Luschen. Ich bin nicht hierher gekommen um Titel Chancen zu fordern selbst ich weiß das man sich die Chancen verdinen muss und sie nicht vom Himmel fallen so wie manche sich das Wünschen würden. Ich schaffe alles und jeden und erstmal möchte ich jemand ganz bestimmtes verpotten weil er mich einfach aufregt. Es ist Chris Masters . Wer ist das er kommt hier sofort her und bekommt Chancen. Hallo ich bin auch noch da vergisst mich nicht ich bin der beste Superstar im ganzen WWFL Roster und ihr vergesst mich da stimmt doch irgendetwas nicht.."

Er lässt das Mic fallen, und verlässt die Halle unter seiner Musik

 

----------------------

 

 

4.Match

 Nr.1 Contender Match Us Titel

 

The Miz vs. Matt Hardy

 

 

Lawer : „Laddies and Gentelman Willkommen zurück zu Monday Night Raw!“
Cole : Wir kommen gleich zu den Match Matt Hardy vs The Miz!“
Lawer : Diese kamen sich im Büro des Chairmans näher und wollten beide ein Shot an US.Champion Kane!
Cole : „Den bekommen sie heute, denn es ist #1 Contenders Match für den US.Titel!“
Lawer : „Ich bin gespant wer ist von den packen wird!“
Cole : „Ich auch, aber erstmal gehen wir in die Pause!“
http://i288.photobucket.com/albums/ll175/razofdead/Otros%20luchadores/comentaristas/king-cole-raw.gif


*RAW geht in die Werbepause!*

Zurück zu Monday Night Raw sehen wir wie Justin Roberts in den Ring steigt er geht in die Mitte des Ringes und wartet ab bis die Fans ruhig sind. Dann spricht er !

Roberts : „The following contest is a #1 Contenders Match for the United States Championship!!“

~Fire!~

http://i35.tinypic.com/33cm3ih.jpg

Kane kommt plötzlich in die Arena die Fans stehen auf und schauen alle zum „Big Red Monster“ er läuft mit seinen US Titel die Rampe runter und ist unterwegs zu Cole und Lawer doch als er dort ankam nimmt er sich ein Steel Chair und setzt sich darauf.

Lawer : „Kane!?!? Was will er hier ?“
Cole: „Sieht ganz so aus als wolle er an Ringseite sitzen!“
Lawer : „Tatsächlich!“
Cole : „Der US Champion ist hier an Ringseite, ob das die Superstars ablenken wird ?
Lawer : „Malsehen, aber es wird kein normales Match, wenn Kane hier an Ringseite sitzt!“

~AWESOME!!! I Came to play!~
http://www.uploadfileyou.com/files/m9waz83m8n4byreuu2q7.gif


Miz kommt in die Halle, er wird von den Fans ausgebuht. Doch das stört Miz nicht er geht mit einen breiten lächeln die Rampe runter und steigt dann in den Ring. Er schaut Kane kurz an und macht den Titeltaunt. Er lächelt und steigt auf die Turnbuckle er steigt runter und wartet auf Hardy!

Roberts : „Making his way to the ring from Cleveland, Ohio weigh in a 231 Pounds, THE MIZ!!”

Cole : „Hier ist Miz mein persönlicher Favorit in diesen Match hier heute!“
Lawer : „Miz ?!?! Nein Matt wird das Match hier klar Entscheiden!“
Cole : „Naja wir werden sehen hier kommt er!“

~Ohhh Yeah!! I Can slap as a tornado!~

http://www.fotos-hochladen.net/awdwdmxrnyvqa.gif

Matt kommt unter Jubel in die Halle er macht seit Taunt und geht mit einen lächelt und geht die Rampe runter nun klatscht er sich bei einpaar Fans ab und steigt in den Ring nun sieht er Kane und spricht ihn leise Worte zu. Dann geht er auf die Turnbuckle und macht erneut sein Taunt!

Roberts : „And his opponent from Cameron, North Calorina weigh in a 236 Pounds MATT HARDY!

Cole : „Tzzz Matt Hardy… hier kuck dir Miz an er sieht wie ein Champion aus!“
Lawer : „Nein Miz ist und bleibt ein „Jackass!“

DING DING DING

Matt und Miz umkreisen sich zuerst und schauen sich in die Augen. Matt kann sofort mit einen Armlock anfangen. Matt zieht Miz in die Ringecke ab da bekommt er heftige Chops an sein Hals. Miz hält sich sein Hals und ist nur noch auf ein Bein. Jetzt nimmt Matt Anlauf und will Miz aus dem Ring kicken doch Miz kann kontern und rollt sich weg. Matt fliegt aus dem Ring und knallt auf den harten Ringboden, dort bleibt er auch erstmal! Miz geht aus dem Ring und will Matt hochheben doch dieser bekommt eine hart Schlag gegen den Kopf. Matt stütz sich leicht an der Securitywand ab und kommt hoch. Nun geht er zu Miz und will ihn gegen die Ringtreppe hauen doch Kane steht auf einmal von seinen Stuhl auf und schaut Matt in die Augen. Matt zeigt an das er sich wieder hinsetzten soll doch Miz nutzte dich die Abwesenheit von Hardy und tritt ihn in die Magengrube. Miz rollt Matt wieder in den Ring, Miz schaut nochmal nach hinten zu Kane. Und schaut ihn leicht Ängstlich an doch dann wendet er sich wieder Matt! Er tritt und schlägt auf Matt ein, dieser kann sich nur noch die Hände vor sein Gesicht halten. Der Ren zieht Miz von Hardy weg, Miz schaut den Ref nur doof an und geht wieder auf ihn los. Doch auf einmal kontert Matt mit einen Eyestock und der Ref sieht das nicht. Miz hält sich sein Auge und kann kaum noch was sehen. Matt will zum Twist of Fate gehen aber Miz schubst ihn gegen die Seile und kommt dann wieder zurück, als er dann zurück kam bekam Miz eine harte Clothesline ab. Matt steht auf und schaut zu Kane, dieser schaut wie immer Grimick und wendet sein US.Titel einmal. Matt dreht sich um und schaut zum am Bodenliegenden Miz, Matt läuft in die Seile und verpasst Miz einen Leg Drop der genau in sein Gesicht landet. Matt versucht das erste Cover zu machen : ONE……………………. aber Miz kommt schon raus. Matt ärgert sich leicht, doch dann nimmt er Miz hoch und schleudert ihn gegen die Ringecke, Miz prallt ab und bekommt eine Bull Dog ab. Matt mit dem Cover : ONE……………….TWO…….. Miz kann sich retten. Matt steht sofort auf und will tauntet zum Twist of Fate er wartet bis Miz aufsteht und sich umdreht, als das dann geschieh. Wollte Matt Miz gerade in den Magen tretten doch Miz warf Matt über ihn als Matt dann wieder aufstand trat Miz ihn in den Magen und verpasst ihn ein Invert DDT von Miz!
http://img214.imageshack.us/img214/2627/miztorsobreakerhardy.gif


Das Cover von Miz an Hardy : ONE…………………………TWO………….NEIN! 
Miz ärgert sich und klopft auf den Ringboden nun schaut er zu Matt schon fast wieder steht doch Miz setzt dann sofort einen Sleeper an. Matt schüttelt sofort den Kopf und will so schnell wie möglich das den Submissionmove rauskommen. Aber Miz zieht doller und will das Hardy aufgibt doch Matt kann nun langsam aber sicher mit Elbogen klären und steht langsam auf er dreht sich um und verpasst Miz einen heftigen Tritt in den Magen, Mr.Awesome hält sich sein Magen und bekommt nun auch noch eine strake rechte ins Gesicht. Miz fällt gegen die Ringecke, Matt kommt und zieht die Beine hoch und verpasst Miz einen Corner Powerbomb. Die Fans sprigen von ihren Sitzen hoch und auch Kane schaut genau hin. Sofort das Cover : ONE………………………………..TWO…………………. and a HALF! Matt und seine Fans halten sich die Hand vors Gesicht. Matt ärgert sich leicht und steht auf er schiebt Miz etwas von der Ringecke weg und geht dann selber drauf. Er schaut zu Kane und zeigt auf ihn… er springt ab aber Miz kann seine Beine aber austrecken und diese prallen genau auf den Bauch von Matt! Miz lächelt nun und nimmt noch einmal Anlauf und dann folgt auch noch der Leg Drop. Das Cover von Miz : ONE…………………………………TWO………………….NEIN! Miz steht gleicht wieder auf und nimmt Matt hoch er schlägt ihn einmal richtig ins Gesicht sodass er in die Seile fällt, nun nimmt Miz Anlauf und läuft auf Matt und verpasst ihn die Hot Shot. Matt fällt zurück und liegt jetzt K.O da. Miz hat die Ruhe und hat immer einen blick zum US.Champion. Nun geht er die Treppe hoch und steigt in den Ring. Matt versucht aufzustehen doch Miz verpasst ihn ein Boot, sodass Hardy aus dem Ring fällt und fast genau gegen die Komentatorentische. Miz steigt gleich aus dem Ring und nimmt Matt vorsichtig von den Tischen. Er wollte ihn gerade gegen die Ringecke schmeißen doch aufeinmal kontert Matt und schubst ihn gegen die Securtywand. Der Ref zählt beide an : ONE……………..TWO…………….. Matt rollt sich in den Ring THREE………………FOUR……….. Miz sitzt dort immer noch und hält sich seinen Hals, doch langsam kann er sich auf den Weg begeben FIVE………………….SIX…………….SEVEN Doch Miz ist jetzt in Ring drin. Matt attackiert ihn gleich mit Tritten an seinen Arm und schiebt ihn erstmal in die Mitte des Ringes. Nun setzt er seinen Armlock an und Miz schreit auf und ist kurz davor aufzugeben. Doch Miz hält sich Tapfer und kann erstmal durchhalten. Matt versucht es nochmal doller doch Miz kann sich wehren und haut Hardy ein Ellbogen ins Gesicht. Doch Miz hat einmal nicht aufgepasst und schon bekam Miz ein Backslam ab. The Miz kann gleich wieder aufstehen doch sehr Schwindelich. Matt nutzt die Chance und SIDE EFFECKT!!! Matt mit dem Cover : ONE…………………………..TWO……………………….NO!!! Miz kann seine Schulter im letzten momment befreien und somit den sieg für Hardy verhindern. Nun steigt Matt auf die Turnbuckle er schaut kurz zu Kane und dann zu Miz dann… DIVING LEGDROP!!! Matt geht zum Cover! : ONE……………………………..TWO…………………………..UND SCHON WIEDER NICHT! 

Lawer : „Also Miz hält hier echt viel aus!“
Cole : „Ja er ist doch nicht umsonst „Mr.Awesome!“

Matt kann es nicht glauben und versucht es nochmal. ONE……………………………..TWO…………………………NEIN! Matt steht auf und nimmt Miz hoch er wirft ihn gegen die Seile doch Miz bleibt hängen. Matt läuft auf ihn zu aber Miz macht die Seile auf und Matt fliegt aus dem Ring. Dies ist jetzt Zeit für Miz durch zuatmen! Doch Miz macht keine Pause er geht aus dem Ring und nimmt Matt zu einen Bodyslam hoch doch es kommt anders Matt rutsch von oben wieder runter und tippt Miz auf die Schulter der dreht sich um und bekommt einen harten Tritt dann folgt der TWIST OF FATE!

http://img405.imageshack.us/img405/8333/outsidetwistns2.gif

Cole : WHAT ?!?!“
Lawer : „OMG, eine Twist of Fate außerhalb des Ringes ?!?!“

Matt ist leicht benommen und rollt sich in den Ring der Ref checkt ob alles bei Hardy Okay sei. Doch auf einmal stand Kane auf und schiebt Miz wieder in den Ring, die Fans buhen Kane gnadenlos aus. Aber der Ref hat es auch nicht gesehen, und somit auch ein Count gespart. 

Cole : „Ohh King hast du das gesehen, Kane half Miz in den Ring!“
Lawer : „Ja Klar habe ich es gesehen, ich glaube Kane hat Angst gegen Matt bei Breaking Point zustehen?!?“
Cole : „Das kann auch sein!“

Matt schaut zu Miz und schüttelt nur den Kopf, doch Kane grinste nur. Plötzlich kam Miz aber wieder mit einen School Boy Pin an. COVER : ONE…………………………TWO………………………….NEIN! Matt hatte noch Schwung drauf und konnte den Sieg von Miz verhindern. Beide liegen jetzt betroffen in Ring, der Ref zählt : ONE………………….TWO…………………..THREE…………………FOUR…………. Matt krabbelt zu den Seilen und kann sich abstützen! FIVE……………… Matt wartet nicht mehr lange und nimmt Miz langsam hoch, doch Miz kontert und schubst Matt leicht weg Miz verpasst ihn dann einen Big Boot. Miz zum Cover : ONE……………………TWO………………..NEIN! Miz wollte wissen was los war denn er spürte kein Kick OUT ?!?! Doch Matt war an die Seile gekommen und rollte sich aus dem Ring. Um sich dort zu erhollen doch Miz kam und zieht Hardy an den Haaren hoch doch Matt knallt Miz Kopf gegen die Seile. Matt rollt in den Ring und tritt ihn wieder in den Magen er will zu einen Twist of fate gehen doch Miz kann kontern und verpasst ihn ein tritt in Magen nun nimmt er Anlauf und REALITY CHECK!!! Beide liegen jetzt auf dem Boden. Miz kann langsam zu Hardy krabbeln und das Cover machen : ONE……………………….TWO………………………NEIN! Matt kam raus.

Lawer : „WOW, noch keiner kam aus dem Move raus!“
Cole : „Ich bin erstaunt!“

Miz kann es nicht glauben und ärgert sich zuerst dann nimmt er Matt schnell hoch doch…… TWIST OF FATE!!! Matt nahm die letzte Kraft und versuchte das Match nun zu beenden! ONE………………….TWO……………………….THREE!!!!

DING,DING,DING
Roberts : „The winner of this Match and the NEW #1 Contender of the United States Championship Matt Hardy!“

~Ohh Yeah!! I Can slap as a tornado!~

Matt kann es nicht fassen und freut sich aber der erste Blick ging gleich zum US Champion KANE! Matt nimmt sich einfach das Mic von Roberts und sagt : „I told you so!“ Er lässt das Mic fallen und Kane geht genervt Backstage, Matt folgt ihn einige Zeit später.

Cole : „WOW, Matt hat den starken Miz geschlagen!“
Lawer : „I told you so!“

Beide grinsen und Raw geht in die Pause!

 

 

-----------------------

5.Match

Kane vs. Raven

 

Justin Roberts: “The Following Contest is Set up For one Fall! 

Michael Cole:“Auch ein sehr interessantes Match dass nun folgt ein Champion Vs Champion Match..!“
Jerry Lawler :“ Oder ein Monster gegen Monster Match..“

„Introducing first from parts Unknown he is the United States Champion, here is Kane..”

~The wonder of the world is gone, I know for sure. 
All the wonder that I want I've found in her.~
http://i.data.bg/07/10/23/625499_orig.jpg


Kane kommt entschlossen mit seinem Gürtel in die Halle und wir hören sogar vereinzelt Kane chants..

Michael Cole : „Kane musste ja in Smackdown eine Niederlage einstecken….“
Jerry Lawler : „ Ja aber dass war ein Tag Match kein vergleich mit hier…“

Im Ring angekommen geniesst Kane noch seine Pyro… 
http://img504.imageshack.us/img504/6012/kane22dv2.gif


Da wird er auch schon unterbrochen..

~You will not waste my time, I’ll do anything. I want you anyway.~
“And introducing his Opponent from the Bowery, he is the WWFL Champion.
Here is Raven…”

http://www.gifsoup.com/view/569353/raven-entrance-o.gif

Raven kommt auch mit seinem Gürtel um in die Halle…

Jerry Lawler : ”Raven konnte es mal wieder nicht lassen und hatt dem Boss eine verpasst was sagst du dazu ?”

Michael Cole :”Naja es ist eben Raven …”

Er steigt noch ein mal auf die Ringecke und Tauntet provokative vor Kane..
http://www.gifsoup.com/view/569394/raven-entrence-2-o.gif


Ohne weitere Umschweife lässt der Ringrichter nun das Match anläuten. 

*DINGDINGDING*

Man kann die Intensität in der Luft praktisch spüren, als sich die beiden gegenüberstehen und sich herausfordernd anblicken. Doch das Vorgeplänkel dauert scheinbar zu lange für Raven's Geschmack und so geht er gleich mit Kane in den Lock up. Obwohl zuerst etwas überrascht von Ravens Vorstop, gelingt es dem Monster dagegen zu halten. Er schafft es sogar seinen Gegner in die Ringecke zu drücken und einen Forearm Smash anzubringen. Whip-In nun von Kane gefolgt von einem Hip Toss. Lehrbuchhaft segelt Raven durch die Luft. Die Landung ist jedoch nicht sonderlich hart, denn Raven springt sofort danach wieder auf und stürzt sich auf Das Monster. Zuerst kommen einige Schläge durch, dann kann Kane selbst einen Punch durchbringen, der Raven zurücktaumeln lässt. Raven reagiert schnell und tritt ihm in den Bauch. Sofort wírd der Kopf von Kane zwischen Raven s Beine geklemmt und anschließend der Körper ausgehoben. Der Piledriver sitzt perfekt und Kane wird mit dem Kopf voraus auf die Matte gerammt. Keuchen dreht er sich auf den Rücken und bleibt erst einmal nach Luft ringend liegend. Ein Elbow Drop auf den Brustkorb sorgt weiterhin dafür, dass Kane nur schwerlich zu Atem kommt. Raven setzt stattdessen nach und nimmt seine Gegner in einen Chinlock. Unnachgiebig streckt Raven den Nacken von Kane durch und entlockt diesem einen Seufzer nach dem anderen. Doch noch hat Kane die Ausdauer, er kämpft sich nach oben und rammt dem Raben seinen Ellbogen in den Magen, woraufhin dieser den Hold lösen muss. Irish Whip von Kane und Raven muss in die Seile. Als er zurückfedert, erwartet Kane ihn schon und fängt ihn per Side Walk Slam ab. Kane will sich selbst und seinem Gegner keine Verschnaufpause gönnen. Er erhebt sich wieder und greift sich Raven. Zuerst gibt es das Knie in den Magen, dann zieht Das Monster Raven heran und zeigt einen Front Suplex. Es gibt Tritte von Kane gegen den am Boden liegenden Raven. Dass Grosse Rote Monster stellt seinen Gegner wieder auf die Beine. Ansatz zum Vertical Suplex, doch Raven kann sein Gewicht verlagern, so dass Kane ihn wieder absetzen muss. Erneut verpasst Kane Raven einen Elbow Smash genau gegen die Stirn, der dessen Gegenwehr erlischen lässt. Wieder der Ansatz zum Suplex und diesmal schafft er es… Raven vom Boden loszulösen. Doch statt ihn vollends auszuheben, zieht er Raven nun plötzlich heran und lässt sich fallen, rammt dabei den Kopf des Raben in den Ringboden- DANGEROUS DDT! Jetzt lässt Kane sich auch das erste Mal zum Cover auf seinen Gegner niedersinken. 

ONE………………. TWO…………….. THRRRR… KICKOUT!

Michael Cole :“Dass war es schon Fast…“

Jerry Lawler : “Aber noch nicht ganz Kane muss dass einfach vergessen und weiter machen…“


In der Tat lässt Kane sich nicht entmutigen. Er erhebt sich von seinem Gegner und steigt direkt auf den Turnbuckle. Langsam schafft Kane es wieder nach oben. Kane gibt ein Zeichen an die Fans und springt dann mit der Diving Closeline ab. Noch etwas benommen blickt Raven auf den heran fliegenden Kane, reagiert dann jedoch geistesgegenwärtig und breitet die Arme aus. Er fängt Kane mit einem Armdrag ab, und hält der Erschütterung stand. Wütend schleudert der Rabe nun seinen Gegner über seinen Kopf hinweg. Mit ausgebreiteten Armen postiert der Mann aus der Bowery sich nun hinter Kane und wartet darauf, bis dieser auf den Beinen ist. Dann packt Raven zu und setzt von hinten einen Abdominal Stretch an. Er nutzt den Arm Kane`s als Hebel und überdehnt so deren Oberkörper während er gleichzeitig noch ein Bein um Kane`s Hüfte geschlungen hat, um den Druck zusätzlich zu verstärken. Sofort ist der Referee bei Kane, erkundigt sich nach dessen Zustand. Doch Kane schüttelt mit schmerzverzerrtem Gesicht den Kopf. Immer noch hält der Rabe seinen Gegner in dem Abdominal Stretch gefangen. Sein verkrampftes Gesicht lässt erkennen, wie anstrengend es ist, sich gegen die Befreiungsversuche Kanes zu behaupten. Kane zappelt nun immer wilder, was Raven doch langsam in arge Bedrängnis bringt. Doch bevor Kane seinem Griff entschlüpfen kann, rammt Raven ihm den Ellbogen in die Seite und dreht sich aus dieser Position und zeigt einen Russian Legsweep Kane kracht schwer auf die Matte. Raven hakt schnell das Bein ein.

1... 2... NEIN! Kickout von Kane!

Michael Cole :“Sooo einfach wird es dann doch nicht für den Raben“
Jerry Lawler :“Ja auch Kane ist ein harter Brocken.:.“

Kane muss hoch. Whip-In nun vom Raben, aber Kane zeigt den Reversal. Raven kommt mit einer Clothesline zurück, doch Kane kann sich abducken. Raven aber hält inne und kommt zum stehen - hinter dem Rücken von Kane. 
Blitzartig umgreift er den Kopf von Kane und lässt sich nach hinten fallen Reverse DDT! Der Pin!

ONE…………… TWO……………… KICKOUT!


Beide Kontrahenten stehen schnell auf und stehen sich wieder gegenüber, und schauen sich erneut an. Wieder will Raven einen Lock Up ansetzen, und wieder geht Kane scheinbar darauf ein. Doch diesmal duckt er sich unter den Armen weg und steht hinter Raven, stellt ihm ein Bein und stößt ihn über seins. Da liegt Raven erneut auf dem Boden, wo Kane auch sofort hinterher springt und einen Leg Lock ansetzt. Auch in diesem muss Raven aushalten, bis er sich dann mit ein paar Tritten gegen Kanes Kopf wehren kann. Anstatt abzuwarten und erneut auf einen Lock Up einzugehen, rennt Raven jetzt los und verpasst dem unvorbereiteten Kane eine krachende Clotheline.

Sofort schaltet Raven und greift sich Kane und nimmt ihn in einen Ankle Lock….


Erneut chanten die Fans laut los….Beide Kontrahenten geben alles… Kane versucht in die Seile zu kommen und nur noch wenige Zentimeter trennen ihn noch….Aber Raven sieht das…zerrt das Monster wieder näher in die Mitte….der schüttelt nur den Kopf ……mit einem lauten Schrei versucht er erneut in die Seile zu kommen und schafft es unter dem Jubel der Fans diesmal …. Raven muss lösen….. Kane versucht an den Seilen auf die Beine zu kommen…. Raven aber ist schon wieder da….schickt Kane in die Seile….Back Body..nein… Kane zeigt einen Uppercut… Geht in die Seile und Hämmert Raven mit einem Big Boot um..Cover 1….2….kick out von Raven…Der dreht sich herum und knickt Kanes Beine ein, so dass dieser nun im Cover ist…1…..2…kick out….Aber beide sind schnell wieder auf den Beinen….ein harter Schlagabtauscht entsteht…. Raven erringt die Oberhand…Links ein Jab…Rechts ein Jab!...... Kane taumelt umher…. …..Discus CLOTHESLINE!! vom Raven Cover 1…2…kick Out vom Monster …. Raven kann es nun nicht fassen….dreht sich herum….Doch da ist Kane schon und kickt Raven in den Magen….hebt dieses auf….zu einem Powerslam!.....Cover 1….2…kick out von Raven….Kopfschüttelnd schaut Das Monster zum Ref…Dann wieder zu Raven…aber auch der ist wieder da…..Beide rennen nun in die Seile….DOUBLE CLOTHESLINE!!!....

Jerry Lawler :“Wass für ein Aufprall beide sind am Boden…“

Michael Cole : „Ja zwei Kranke Hirne der selbe Gedanke…“ 

Schnell steht Kane auf, doch auch Raven kommt wieder auf die Beine. Kane spurtet sofort los und holt sich Schwung in den Seilen. Clothesline gegen Raven, der umgemäht wird, aber sogleich wieder nach oben kommt. Er stürzt auf Kane zu, doch Kane macht einen Ausfallschritt und findet sich plötzlich hinter dem Raben wieder. Sofort umklammert er dessen Hüfte und zeigt einen schnellen Mat Slam. Raven landet hart mit dem Nacken auf der Matte. Aufgedreht springt Kane wieder auf die Beine und blickt auf Raven der gebückt vor ihm steht. Wieder nimmt Kane Anlauf im Seil. Diesmal zeigt er einen wunderbaren RUNNING DDT, der Raven abermals zu Boden schickt. Siegessicher legt Kane sich auf Raven und hakt das Bein zum Pinversuch ein.

1... 2 ... 2,9! Mindestens! 

Im letzten Moment bekommt Raven die Schulter noch mal nach oben! Überrascht und frustriert starrt Kane den Ringrichter an, dieser gibt ihm jedoch deutlich zu verstehen, dass das Cover nur bis zwei ging. Kane erhebt sich und verpasst seinem Gegner einen Kick in die Seite, bevor er ihn wieder nach oben zieht. Per Irish Whip wird Raven nun in die Ringecke befördert. Schwer schnaufend hängt Raven nun in der Ecke während Kane auf ihn zustürmt. Mit voller Wucht rammt er seinen Gegner mit einem Shoulder Thrust gegen den Ringpfosten und entlockt ihm einen Schmerzensschrei. Kane lässt noch ein, zwei Schläge auf Raven niederprasseln, dann setzt er ihn auf den Turnbuckle. Kane steigt nun selbst aufs zweite Seil und lässt sich kurz von den Fans feiernund setzt die 10 Punches an kommt jedoch nur Bis 5 da tacht Raven ab Und Reisst ihn mit einer Bowerbomb von Turnbuckle. Ein Blitzlichtgewitter zuckt durch die Arena, als beide Kontrahenten durch die Luft segeln. Was eine harte Landung, allerdings für beide. In der Tat wirkt nun auch Raven angeknockt und schafft es nur langsam sich auf die Seite zu Rollen. Erschöpft robbt er zu seinem Gegner und legt einfach seinen Arm quer über dessen Brust und bleibt liegen. 

ONE…………….. TWO……………….. THRRRRRRRRREE… NO! 

NO WAY! In allerletzter Sekunde schafft Kane es irgendwie noch mal, die Schulter nach oben zu reißen. Ein Aufschrei geht durch das Publikum, gefolgt von großem Applaus.


Michael Cole :“Was für eine Action von Raven aber Kane gibt einfach nicht auf…“

Jerry Lawler :“Ja diese beiden bekämpfen sich heute übel…man kann fast nicht hin sehen…“ 

Schwerfällig, als hätten sie Blei in den Knochen, kommen die beiden Athleten wieder nach oben. Raven stürzt nach vorne und will Kane mit einem Forearm ummähen, dieser taucht jedoch geistesgegenwärtig unter dem Schlag ab und macht einen Schritt zur Seite. Raven fährt noch herum, um sich zu wehren, doch das Monster hebt sie aus und zeigt einen Inverted Atomic Drop. Hart landet Raven auf dem Knie von Kane. 


Und es kommt erneut zu einem Headlock dieses mal von Kane. Doch sein Gegner kann sich mit gezielten Schlägen daraus befreien und Kane in die Seile whippen. Aber Reversal... Raven kommt zurück auf Kane zu gerannt... BACK BODY DROP!!!
Der Rabe kann jedoch durch den hohen Flug sich gut abfangen und hinter Sean mit beiden Beinen aufkommen. Ein harter Kick folgt in den Rücken. Kane muss in die Knie gehen... gefolgt wird die Aktion mit einem Dropkick in den Rücken. 
Legdrop auf den Hinterkopf, und das Cover von Raven...
One...Two… KICK OUT!!

Jerry Lawler :: „Das konnte einfach nichts werden!!!“
Michael Cole ::.: „Aber es ist verständlich das Raven Punk nicht unnötig Zeit verlieren möchte für den Sieg.!“

Wie bereits die Kommentatoren es erwähnt haben. Dieses Cover konnte noch nichts werden.
Sauer stürmt Kane auf den Raben zu, und drängt diesen in eine Ringecke. Es folgen etliche feste Faustschläge. Sofort ist der Ringrichter zur Stelle und unterbindet diese unerlaubten Aktionen. Verständnis ist aber nur kurz zu erwarten bei Kane. Er greift nach dem Kopf seines Gegners, und würgt diesen durch Hilfe der Seile.
One... Two... Three... Four... Fi...
Er geht bis zum äußeren bevor er wieder los lässt. Auch dies ist nur von kurzer Dauer, und er würgt zum Raven 2. mal. Dies duldet der Referee nicht mehr, und geht mit viel Mut dazwischen. Es kommt zu einer heißen Diskussion zwischen Wrestler und dem Offiziellen. Diese Ruhe ist genau das was Raven braucht. Der sich etwas aufraffen kann.
Dank dieser Pause entsteht ein wilder Brawl. Keiner möchte den anderen etwas schenken... und beide stürzen nach draußen. Aber auch da geht dieser wilder Brawl einfach weiter. Selbst die Ringabsperrung wird dafür genutzt. Die Fans beobachten das Geschehen mit viel Interesse. Denn es ist keine langweilige Pause in Sicht. Genau dies macht dieses Match so spannend.
Im Ring steht noch der Schiedsrichter der beide anzählen muss für das Aufhalten abseits des Ringes. Er ist bereits bei 4...
Das stört aber beide gar nicht. Denn Raven wird gerade gegen die Ringtreppe gestoßen und geht mit Schmerzen zu Boden. Ein großes Grinsen ist im Gesicht von Kane zu sehen... der zurück in den Ring geht um einmal in Ruhe durch zu atmen. 
7...Acht... Raven kann sich in den Ring zurück robben, wo er allerdings mit Stampfattacken erwartet wird. Die Fans feuern Kane an. Der mag diese Rufe nicht, und lässt sich dadurch etwas ablenken. Doch an seinem Schlachtplan hält er fest. Er steigt auf einem Turnbuckel hinauf. Doch plötzlich springt Raven vom Boden auf... und eilt auf den Turnbuckel hinterher. Das Monster reagiert geistesgegenwärtig und gibt dem Raben einen Schubs von der Ringecke. Er dreht sich nun um, und möchte eine weiter Action zeigen. Aber wieder mal ist der Rabe da... und kann aus dieser Position von Kane eine schnellen Suplex zeigen von der Ringecke zeigen was die Fans nicht sehr erfreut...


Aus irgendeinem Grund möchte Raven aber nicht covern. Wobei hier die Chance größer wäre zu gewinnen, als vorher. Er steigt nun auf das 2te Seil in der Ringecke, und scheint irgendeine Aktion vorzubereiten. Welche, ist noch ungewiss. Er springt ab.. Doch er verfehlt deutlich den Gegner. Denn irgendwie hat es Kane geschafft sich weg zu rollen. Kopfschüttelnde Fans sind wahr zu nehmen. Die einfach nicht verstehen können, wie leichtsinnig Raven so eben war. Kane kann sich an den Seilen nach oben ziehen. Sein Blick ist Wut entbrannt...
Er packt sich Raven und zieht Ihn ebenfalls auf die Beine. Es folgt ein hoher Body Slam...
Noch ist er nicht fertig mit Raven, der sich scheinbar kaum noch wehren kann. Er zieht Ihn abermals nach oben, und whippt den Raben in die Seile... und Raven rennt genau in einen Big Boot von Kane ...

Gespannt verfolgen die Fans dieses Cover...

One... Two... Thre... KICK OUT!!!

Im letzten Moment kann Raven die Schulter hochreißen. Kane kann es nicht fassen, er packt den Raben bei den Haaren, wirft ihn in die Ringecke. Dort angekommen, hämmert er auf Raven ein, doch Der Reff drängt Kane zurück und Raven nutzt die Gust der Stunde und beginnt die Ringpfostenabdeckung ab zu nehmen..
Aber auch das hat der Reff gesehen und geht dazwischen, da packt sich Kane auch schon Raven, der sich gerade Umdreht, an der Kehle.. 

Michael Cole :“OH OH Raven wenn der durch kommt..wird es eng..“
Jerry Lawler :“Ja Dass kann nur die Entscheidung sein…“

Die Fans jubeln laut als Kane ihn zum Chokslam hoch nehmen will,
Doch Raven verpasst Kane einen Tritt zwischen die Beine und Kane geht in die Knie. Raven zögert keine Sekunde RAVEN EFFECKT…


http://img73.imageshack.us/img73/4876/evenflowhardy3ccjg5ww9.gif

Das Cover..1…2…3.!

*DING DING DING*

Michael Cole :“Hast du dass gesehen….Low blow ganz klar…“

Jerry Lawler :“Ja bis auf den Reff haben es Wohl alle gesehen…“

Justin Roberts: „Here is your Winner the WWFL Champion Raven!”

~You will not waste my time,I'll do anything.I want you anyway.~

Raven lässt sich seinen Gürtel bringen Tauntet noch mal Provokative im Ring und geht dann aus dem Ring bevor der fluchende Kane ihn in die Finger kriegt und verlässt die Halle…

 

-------------

6. Main Event

Nr.1 Contender World Heavyweight Titel

Sheamus vs. Randy Orton vs. Chris Masters

 

 

Cole: Nun kommen wir zu unserem Main Event! Ich weiß schon jetzt, dass es ein spannendes Match sein wird!
Lawler: Genau! "The Masterpiece" Chris Masters bestreitet heute sein Debut, das im Main Event, dazu ist es ein Triple Threat Match!
Cole: Der Sieger des Matches tritt gegen den WWFL Champion Raven um dessen Titel an! Ich bin gespannt, wer Ravens Gegner sein wird, aber das erfahren wir in wenigen Augenblicken.

Die Kamera schwenkt von den Kommentatoren ab, in den Ring. Dort steht Justin Roberts und ist bereit für seine Ansagen. 

*Hey! nothing you can say!*

"Introducing first from St. Louis, Missouri weight in a 245 pounds...Randy Orton!"
http://i255.photobucket.com/albums/hh125/WEW_222/Randy%20Orton/OrtonEntrance3.gif


Unter andauernden Jubel des Publikums kommt die Viper in die Halle. Er blickt um sich und geht langsam die Rampe hinunter. An der Ringtreppe angekommen schaut er noch einmal zu den Massen und geht dann langsam die Treppe hoch. Orton durchschreitet die Ringseile, sodass er in den Ring gelangt. Seine Fans jubeln ihm noch immer zu. Die Viper stellt sich in einer Ecke auf das zweite Seil und präsentiert sich seinen treuen Fans. Er steigt nun vom Seil hinunter und blickt zum Eingangsbereich. Seine Musik verstummt allmälig und es wird ruhiger in der Halle.

*t's a shame for they, lost their head!*

"And from Dublin, Irland weight in a 272 pounds The Celtic Warrior...Sheamus!"
http://i811.photobucket.com/albums/zz40/blackjeeep/sheamus.jpg


Die Fans reagieren mit viel Heat auf den Mann aus Irland. Sheamus lässt das aber kalt und geht mit einem konzentrierten Blick in Richtung des Rings die Rampe hinunter. Am Ring angekommen steigt er die stählende Treppe herauf und verliert Randy Orton dabei nicht aus dem Auge. Sheamus betritt den Ring und löst dann den Blick zu Orton, um einen Taunt an die Fanmassen zu zeigen, die ihn aber weiterhin ausbuhen. Sheamus macht ein paar Dehnübungen im Ring und wartet mit Randy zusammen auf den letzten Teilnehmer. Auch Sheamus Musik verstummt nun langsam.

*Masterpiece*

"And their opponent from Los Angeles, California weight in a 265 pounds The Masterpiece...Chris Masters!"

Das Licht der gesamten Halle erlischt und nur ein Lichtstrahl beleuchtet den Entrance. Die Kamera zoomt an den Lichtkegel heran, wir sehen das "Meisterwerk" kniend, mit einem Umhang über seinem muskelösen Körper. Er steht auf, wartet kurz und reißt seine Arme in die Höhe, gleichzeitig entfachen zwei Feuerwerke neben ihm!
http://i119.photobucket.com/albums/o121/izko_90/wrestling%20gifs/masters20gif.gif


Masters stolziert die Rampe herab, dabei hören wir viel Heat von den Fans für ihn. Er schaut in Richtung des Ringes, starrt mit wechelnden Blicken zu Orton und Sheamus und geht dabei die Ringtreppe herauf. Der Mann aus L.A. kommt in den Ring, guckt noch einmal kurz zu seinen Gegnern, geht in eine Ringecke und stellt sich dort auf das zweite Seil, wo er ein Taunt macht. Vom Seil wieder abgesprungen stellt sich Masters in die Ecke und wartet konzentriert auf den Start des Matches.
Alle drei Wrestler machen sich Kampfbereit und warten auf den Gong. Der Referee schaut sich kurz alle drei an, geht an die Ringseile und ruft dem Timekeeper nach draußen, dass er das Match beginnen lassen soll.
*Ding! Ding! Ding!*
Masters rennt sofort zu Randy rüber und behält ihn mit Schlägen in der Ecke! Er macht einen Tritt in den Magen, sodass sich Orton vor Schmerz krümmt und lässt einen schwungvollen, harten Schlag auf den Rücken seines Gegners folgen! Orton liegt am Boden und rappelt sich auf. Chris Masters schaut zu Sheamus und macht ihn klar, dass er zu ihm kommen soll und ihm bei einer Aktion helfen soll. Masters hebt die Viper auf und nimmt ihn gleich zum Gorilla Press! Chris verharrt kurz in dieser Position und lässt Orton dann gnadenlos auf Sheamus ausgestrecktes Knie fallen!! Die beiden ziehen Randy wieder hoch und verpassen ihm eine Double Clothesline! Masters und Sheamus stehen wieder auf und starren sich an. Sheamus wendet seinen Blick ab und will sich wieder Orton witmen, aber nein! Masters dreht ihn um und schmeißt ihn mit Wucht aus dem Ring!

Cole: Das war es dann wohl mit dem Teamwork.
Lawler: Ja das sehe ich genau so.

Masters hebt nun wieder Randy auf, aber der macht sich gleich selbstständig und schlägt auf Chris Masters ein. Ein weiterer harter Schlag folgt, der Masters ins wanken bringt, dann läuft die Viper in die Seile, federt ab und hämmert das Masterpiece mit einer saftigen Clothesline auf die Matte!! Die Kamera zeigt uns, das Sheamus gerade wieder aufsteht. Er schüttelt sich den Kopf aus und wartet noch etwas. Im Ring geht die Aktion weiter. Beide Wrester stehen zur selben Zeit auf, jedoch ist Chris noch von der Clothesline mitgenommen. Dann gehen sie aber beide in den Lock Up, aus dem Orton einen Hammerlock macht! Masters versucht mit seinem freien Arm Orton wegzuschlagen, aber es gelingt ihm nicht ihn abzuschütteln. Randy lässt von allein den Griff los und geht mit Chris in einen weiteren Lock Up. Der Mann aus Los Angeles macht einen Kniestoß in die Magengegend von seinem Gegner und zeigt einen Irish Whip, aber ein Reversal von Orton! Masters läuft in die Seile, federt ab läuft über den sich hingelegten Orton hinweg und federt auf der anderen Seite des Ringes wieder ab. Orton steht auf und kassiert sofort einen Shoulder Block des heranstürmmenden Masters! Chris schaut auf Orton herab, der sich versucht aufzurappeln. Chris Masters dreht sich um, weil er denkt was gehört zu haben und das mit recht, denn er hörte Sheamus, dieser fegt Masters mit dem Bicycle Kick auf den Boden !!! Das sofortige Cover: "1.............................................2...................................." Nein da ist Orton und schlägt Sheamus bei Seite!

Lawler: Hast du das eben gesehen?! Das hätte schon das Ende des Matches sein können!
Cole: Das ist ja das tolle an einem Triple Threat Match. Es ist fast alles dabei möglich!

Masters fässt sich sein Gesicht und dreht sich etwas am Boden umher. Randy Orton steht auf und geht mit Sheamus in den Lock Up. Sie ziehen sich hin und her, aber dann ein European Upperccut von Orton! Sheamus fällt in die Seile, federt leicht ab und eine harte Clothesline von Sheamus!!
http://img96.imageshack.us/img96/2414/rr2k10sheamusirishhamme.gif


Randy kommt aber schnell wieder auf die Beine und wird von Sheamus mit dem Irish Whip weggeschleudert, nein aber ein Reversal von Orton! Sheamus prallt von den Ringseilen ab und gerät in Ortons Snap Powerslam!! Die Viper steht blitzschnell auf und ist in Rage! Hinter ihm ist das Masterpiece und geht auf Orton zu, aber wird von Orton in die Ecke gezogen und dort mit vielen Schlägen bearbeitet!! Den Fans gefällt das und geben viel Jubel! Masters stößt Orton nach vorne und lässt es mit einer Clothesline an Randy Orton knallen !!

Lawler: Was für ein Match! Erst dieser schnelle Powerslam und dann diese krachende Clothesline von Masters!
Cole: Ja und wir sehen noch viel mehr, das garantiere ich dir Jerry!

Masters hebt Randy auf, passt dabei auf Sheamus auf, aber dieser versucht selbst noch auf die Beine zu kommen. Randy wankt etwas umher und ist wohl noch etwas benebelt. Chris grinst, nimmt sich seinen Gegner und schmeißt ihn aus dem Ring! Sofort geht das selbsternannte Meisterwerk hinterher. Randy will gerade aufstehen, da verpasst Masters ihm mit Schwung einen Tritt in die Magengegend!! Den Fans passt das nicht und buhen. Eine Kamera zoomt an Randys Gesicht heran, welches ziemlich verkampft vor Schmerz ist. Eine andere Kamera zeigt uns jetzt Sheamus, der sich aus dem Ring rollt und eine wütende Mine aufzieht. Wir sehen nun wieder Masters und Orton. Die Viper versucht aufzustehen, und das lässt Masters auch zu. Währenddessen post er für das Publikum mit seinen prächtigen Muskeln rum. Auf einmal wird er umgedreht, es ist Sheamus und zeigt einen Strong Irish Whip gegen den äußeren, stählenden Ringpfosten!!! Masters prallt hart mit seiner Schulter ab und fällt zu Boden. Ein Schrei des Schmerzes wird von dem Masterpiece entfacht und das Publikum reagiert dementsprechend. Randy steht nun wieder und macht Sheamus auf sich aufmerksam. Orton geht schnell in den Ring, der Celtic Warrior hinterher und bekommt einen Dropkick an die Brust als Willkommensgeschenk hinzu!

http://img97.imageshack.us/img97/4289/rr2k10dropkickslither.gif

Randy steht gleich auf bekommt positive Zuschauerreagtionen zum Motivationsaufbau und geht auf den aufstehenden Sheamus los. Er greift ihn sich, ein Irish Whip gegen die Ecke, Orton rennt hinterher und eine Clothesline in der Ringecke! Sheamus taumelt etwas nach vorne, aber wird wieder zurückgedrängt. Randy stellt sich auf das zweite Seil und lässt Schläge auf Sheamus Schädel prasseln! Das Publikum zählt mit: "1...2...3...4..." aber dann lässt schubst Sheamus ihn plötzlich weg! Der Mann aus St. Louis läuft auf Sheamus, aber der duckt sich, nimmt sich Ortons linken Arm, verdreht ihn und zeigt seinen eigenen Backbreaker!!
http://img709.imageshack.us/img709/4310/rr2k10sheamusbreaksorto.gif


Cole: Das reicht doch sicher, das war´s!!
Lawler: Eiskalt! damit rechnete Orton sicher nicht.

Sheamus legt sich auf Orton und hackt das Bein ein: "1..............................................2............................" Was ist das?!? Ein Chairshot gegen Sheamus !!! Es ist Chris Masters!! Da ist er wieder. Er wirft den Stuhl bei Seite guckt in die Zuschauertribühne und schreit: "MASTERLOCK!" dazu reißt er die Hände in die Höhe und verhackt diese, als Taunt. Er löst seine Symbolik für seinen Masterlock und stellt sich bereit für diese Aktion. Orton kommt beschwert auf seine Beine und humpelt, besinnungslos umher. Masters kommt ihm näher, umschließt von hinten die Viper und hat ihm im Masterlock !!!!!

Cole: Masterlocktime!!! The Masterlock!
Lawler: Okay...das war´s! Niemand kann ihm mehr helfen!

Randy strampelt und strampelt, aber wird immer schwächer. Er fällt langsam auf die Knie, aber der Ref lässt das Match nicht beenden. Orton öffnet seine letzten Reserven, powert sich auf und ein überraschender Eselstritt, der Masters an seine Empfindlichsten Stelle erwischt!! Masters löst reflexartig den Lock, Orton steht auf und zeigt gleich seinen Inverted Headlock-Backbreaker!

http://i49.tinypic.com/34ga42u.gif

Randys Energy ist leer und alle drei Wrestler liegen am Boden. Jedoch sehen wir, wie sich Sheamus schon wieder erhebt. Er hat leicht den Faden verloren und pinnt einfach Orton. "1..........................2....." Kickout! Sheamus kniet und schaut verdutzt ins leere. Er greift sich dann aber Randy und zieht ihn auf die Beine. Sheamus geht mit ihm in eine Ecke und zieht ihn sich zwischen die Beine. Er wartet einen augenblick und zieht sich Orton dann hoch. Alles deutet auf das Celtic Cross, aber die Viper kann abspringen, ist hinter Sheamus und ein Neckbreaker!! Orton legt sich auf Sheamus: "1......................2." Kickout! Orton ist langsam genervt. Er zieht Sheamus auf die Beine, im Hintergrund steht Masters auch wieder auf. Ein Tritt in den Magen und Orton läuft in die Seile und kommt mit einem Crossbody angeflogen, aber Sheamus geht bei Seite und lässt Orton auf die Matte knallen! Das Masterpiece steht auf wieder und befördert nun Sheamus per Clothesline aus dem Ring!! Masters hebt Orton auf, packt ihn sich und es folgt ein Rip Breaker! Die Fans fühlen mit Ortons Schmerz mit und geben ein Reaktion von sich. Die Viper befindet sich noch immer in dem Griff und der Mann aus L.A. zeigt einen weiteren Rip Breaker! Chris dreht sich mit Randy Orton zu einer nahestehenden Kamera und macht den Spinning Side-Slam!! Masters legt sich auf seinen Kontrahenten: "1.............................2......" Nein!! Die Schulter ist oben!! Masters sieht leicht enttäuscht aus und steht nun auf, dabei zieht er Randy am Kopf hoch. 

Lawler: Mein Gott was für ein Match. Es ist wirklich ein würdiger Main Event!
Cole: Richtig, ein Main Event hoffentlich nicht gleich vorbei ist.

Sheamus zieht sich draußen an der Absperrung hoch und wird von einigen Fans berührt. Im Ring hebt Masters im Moment seinen Gegner auf das oberste Seil, sodass Orton in einer sitzenden Position ist. Es gibt einen kleinen Schlagabtausch zwischen den beiden, aber das Meisterwerk hat die Oberhand. Er greift sich Randy Ortons Beine und klemmt seinen Kopf ein, das ist der...ja der Muscle Buster!!! Orton knallt mit dem Rücken voran hart auf die Matte und schreit vor Schmerz! Sheamus springt auf den Apron und will in den Ring. Das sieht Masters und schnappt sich schnell den Stuhl, der noch im Ring rumlag. Masters schreit Sheamus an, das er doch in den Ring kommen soll. Sheamus wartet und tut nichts. Chris reagiert, rennt auf Sheamus zu, holt mit dem Stuhl aus, aber trifft nur die Seile, weil Sheamus in letzter Sekunde vom Apron sprang! Es entsteht etwas Trashtalk zwishen dem Masterpiece und dem draußen stehenden Celtic Warrior. Orton kommt langsam wieder hoch, schüttelt den Kopf um wieder klar denken zu können und krabbelt zu dem an den Seilen stehenden Masters, der noch von Sheamus abgelenkt ist. Randy macht eine eilige Bewegung und rollt Chris Masters zum School Boy ein !!! Sheamus sieht das natürlich auch und steigt in den Ring "1...................................2............." Aber Masters kommt ohne Sheamus hilfe aus dem Cover raus! Sheamus greift sich aber gleich Randy und zeigt den Irish Whip in die Seile. Randy federt ab, taucht unter Sheamus Clothesline Versuch ab und federt an der anderen Seite des Rings noch einmal von den Seilen ab und hämmert den Iren mit einem Swinging Neckbreaker auf den Boden!! Er legt sich gleich auf Sheamus zum Cover: "1..............2............" aber Masters ist da, zieht ihn weg und gibt ihm einen Scoop Slam! Masters guckt nun um sich und steigt auf das zweite Seil. Er konzentriert sich kurz und fliegt dann auf Orton, aber der streckt sein Bein aus und knockt das Meisterwerk somit aus!! Sheamus rappelt sich langsam wieder auf. Er zieht sich zu den Seilen und diese helfen ihm langsam auf die Beine. Chris Masters liegt am Boden und schaut benebelt in die Luft. Neben ihm liegt Orton, der nun langsam wieder auf die Beine kommt. Er steht und taumelt etwas, dann dreht er sich um, geht zu Sheamus und verpasst ihm einige Faustschläge, es folgt ein Whip in, aber Sheamus kommt mit einer saftigen Clothesline zurükgefedert, die beide umhämmert!! Sheamus steht nun aber langsam wieder auf und schaut auf Orton herab, er will ihn sich hochziehen aber Orton schlägt sich mit einigen Schlägen frei! Sheamus nimmt Abstand, aber dann gehen beide in den Lock Up! Chris Masters hat sich in der Zwischenzeit aus dem Ring gerollt und hebt die Ringschürze an. Er sucht etwas, aber was wissen wir noch nicht. Im Ring hat Sheamus Orton in einem Side Headlock. Die Fans feuern natürlich Orton an und schnell kann sich Orton mit einem Back Suplex befreien!!

Cole: Mensch Jerry, was für ein tolles Match wir hier sehen!
Lawler: Ja wirklich und es endet nicht.
Cole: Haha...Naja, es wird schon ein Ende geben, schließlich wollen wir alle wissen, wer Ravens Gegner wird.

Orton richtet sich auf und schaut etwas planlos durch die Gegend. Draußen sehen wir Masters und er hat einen ganzen Tisch in seinen Händen! Denn wirft der in den Ring und geht nun mit in den Ring. Er schaut zu Sheamus der noch am Boden liegt und Randy, der gerade beim aufstehen ist, aber er attackiert Randy noch nicht, sondern baut schnell den Holztisch auf. Dies geschiet ziemlich rasch, dazu steht Randy jetzt auch wieder und geht auf Masters los, der wird von einer Clothesline erwischt, weil er noch abgelenkt war! Randy hält sich in den Seilen fest, um nicht umzufallen, aber dann hebt Chris auf und legt den 265 Pfund schweren Mann aus L.A. mit etwas Mühe auf den erbauten Tisch. Randy steigt mit auf den Tisch, zieht Masters hoch, zieht ihn zwishen seine Beine und das soll anscheint der Piledriver werden!! Nein!! Chris Masters schmeißt seinen Gegner mit einem Back Body Drop von sich! Masters steigt vom Tisch und geht zu Sheamus, welcher eben auf die Beine kam. Er schnappt sich den Arm des Iren und ein Irish Whip, aber ein starker Reversal von Sheamus und das Masterpiece fliegt über das Seil! Masters hält sich mit letzter Kraft am Seil fest holt Luft, aber Sheamus rennt schnell in die Seile, federt ab und schlägt Masters mit dem Bicycle Kick von Apron!!! Master fliegt gegen das Kommentatoren Pult und liegt am Boden. Sheamus grinst höhnisch und dreht sich dann plötzlich um...RKO!!! RKO!!!
http://img251.imageshack.us/img251/5107/lookoutsheamusasnakeohn.gif


RKO von Randy Orton!!!!!!

Lawler: OOoohh! Hast du das gesehen Michael?! 
Cole: Natürlich das war´s doch!! Randy ist Number von Contender, wenn er jetzt noch den Pin schafft!

Randy liegt noch am Boden, weil er etwas unsanft landete. Dann krappelt er aber schnell zu Sheamus und legt sich auf ihn. Das offizielle Cover! "1......................................2............................................" KICKOUT !!! Randy Ortons Gesicht verrät, das er es nicht fassen kann und die Zuschauer können das auch nicht, unglaublich!! Orton versucht es gleich noch einmal: "1............................2.." Nein er kann sich ein zweites Mal befreien!! Draußen steht Masters langsam auf, mit Hilfe des Kommentatorenpultes zieht er sich langsam hoch. Sheamus wird von Orton wieder auf die Beine geholfen und legt diesen nun auf den Tisch! Es folgen einige Schläge und Orton steigt nun auf das oberste Seil! Aber da kommt Chris Masters, schnell geht Orton wieder runter und es folgt ein Trash Talk zwischen dem Mastpiece und der Viper. Die Viper fackelt dann aber nicht mehr lange und verpasst Orton einen Faustschlag ins Gesicht, dann zieht er Masters durch das zweite Seil und hält ihn einen Moment fest. 

Lawler: Oh nein sein DDT!!
Cole: Ohh ja! Wenn das gelingt haben wir die Entscheidung!

Randy schaut in die zujubelnde Menge und da kommt der knallharte DDT auf die Matte!!! Jetzt soll das Cover kommen, aber Sheamus richtet sich vom Tisch auf und Orton weiß das Sheamus den Pin aufhalten würde. Randy geht also zu Sheamus und schlägt ihn zurück auf den Tisch! Schnell geht die Viper nun auf das Top Rope, konzentriert sich, bekommt Motivation von dem jubelnden, aufgeregten Publikum und springt dann tatsächlich mit einem Diving Body Splash heran und trifft perfekt ins Ziel !!!!! Die ganze Masse an Fans jubelt wild umher und wissen, dass es das war!

Lawler: Schau dir diesen Trümmerhaufen an! Hoffentlich hat Randy sich nicht verletzt!
Cole: Ich mache mir mehr Sorgen um Sheamus! Mein Gott, das ist doch verrückt! Dann ist jetzt wohl Randy Orton Nr. 1 Contender.

Randy Orton befreit sich aus dem zerlegten Tisch und zieht sich an den Seilen hoch. Anscheint ist er selbst überrascht, dass ihm nicht schlimmeres bei der Aktion passiert ist und schaut verdutzt auf den regungslosen Sheamus. Der Mann aus St. Louis geht zu den Trümmern, schnappt sich Sheamus Fuß und zieht ihn aus den Tischresten heraus. Er schaut noch einmal zu Sheamus und will sich gerade zum Cover hinlegen, da sieht er aber im Blickwinkel The Masterpiece-Chris Masters! Orton ist geschockt und will eine Aktion zeigen, aber die weicht Masters aus und umgreift Randys Nacken mit seinen muskelösen Armen, der MASTER LOCK !!!!!!! 

Cole: Oooh nein!! Bitte jetzt nicht das, bitte nicht!!
Lawler: Randy muss doch irgendwas tun können, das wäre einfach nicht fair!
Cole: Leider doch...
http://www.uploadfileyou.com/files/pwob9qay68pd72cijnmt.gif


Randy zieht zwar Masters etwas mit sich umher und versucht es mit seiner aller letzten Kraft um aus dem Lock zu kommen, aber es bringt letztendlich nichts. Masters zieht Orton mit Ruck hoch und lässt ihn wieder fallen, sodass Orton kniet. Masters wendet seine ganze Kraft an, spannt jeden Muskel an und das sieht man auch deutlich. Der Referee schaut sich die Viper an und gibt sofort das Signal, dass das Match vorbei ist, weil Randy Orton bewusstlos ist!

*Ding! Ding! Ding!*

Chris Masters zieht noch einmal feste und schmeißt seinen Kontrahenten dann verächtlich in die Ecke. Die Musik des Meisterwerks ist zu hören, das Publikum ist mit diesem Ende unzufrieden und gönnen es Masters nicht, welches sie durch buh-rufe deutlich machen.

Cole: „Randy Orton hat verloren das heißt …“

 

Lawler: „Er wird gefeuert!!!“

 

Kein Sanitäter kommt um Randy zu helfen da er kein Teil der WWFL mehr ist. Security Angestellte kommen und tragen Randy auf der Schulter aus der Halle und lassen ihn einfach draußen liegen!!!!!

 

Mit diesen Bildern geht Raw off air.


 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
 
 
Heute waren schon 17 Besucher (44 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=