PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  => Royal Rumble
  => No Way Out Part 1
  => No Way Out Part 2
  => WrestleMania 27 Part 1
  => WrestleMania 27 Part 2
  => ECW,Draft!
  => Bad Blood
  => Vengeance
  => PWE Summerslam
  => PWE Summerslam part 2
  => Summerslam Part 3
  => Insurrextion
  => Cyber Sunday
  => Cyber Sunday Part 2
  => [CLASSIC] Survivor Series
  => Survivor Series
  => Armageddon
  => Royal Rumble 2012
  => Royal Rumble Part 2
  => No Way Out
  => Wrestlemania Part 1
  => Wrestlemania Part 2
  => Wrestlemania Part 3
  => PWE Extreme Rules 2012
  => Summerslam_2012
  => Night Of Champions 2012
  => Extreme Rules
  Titel History
  Smackdown Archiv
  Raw Archiv
  PWE Classics
Wrestlemania Part 1

Mit einem Mal erlischt das Licht in der Halle, nach einem tollen Intro...die Fans fangen laut an zu jubeln.

~ Doctor, doctor, need you bad, hold me babe
Doctor, doctor, where ya at? give me something ~



Die Fans fangen alle an zu jubeln! Die Wrestlemania Thema Turn Me On von David Guetta und Nicki Minaj wird gespielt. Das Licht geht wieder an und der Jubel ist unglaublich, denn David Guetta und Nicki Minaj performen live in der Halle…sie haben sich neben der Stage aufgebaut und spielen ihren Song. Sie sind unglaublich beliebt in Amerika und werden deshalb zu Recht bejubelt…nach dem kurzen Intro startet die Theme richtig. Genau in diesem Moment wird Punks Titantron eingespielt und seine Entrance Beleuchtung in Gang gesetzt. Der Guest Host von Wrestlemania 28 ist der Mann, der diese Show eröffnet...der Mann der letztes Jahr eines der größten Matches der Wrestlemaniageschichte hinlegte. Langsam betritt CM Punk die größte Bühne der Wrestlingwelt…er bleibt stehen und schaut nach oben…er lässt die Musik und die Fanreaktionen über sich ergehen und genießt dieses Spektakel. Danach kniet er sich hin, schaut auf sein Handgelenk…tippt mehrere Male hinauf, wie man es bei einer Uhr tut, danach springt er auf, lässt seinen linken Arm kreisen, wobei ein rießen Feuerwerk in die Höhe schießt. Sein „Let’s Rock It“ Shirt fällt sofort ins Auge durch die glitzernde Schrift. Langsam geht er die Rampe hinunter, wobei er von hell aufleuchtenden Lichtern begleitet wird. Punks Gesichtsausdruck ist cool, doch man kann an seinem Gang erkennen wie gerührt er ist. Er setzt einen Fuß vor den anderen…die Rampe scheint endlos lang zu sein.

„Pleeeease welcome The Host of Wrestlemaniaaaaa 28, “The Straight Edge Superstar” CM Puuuuuuuuuuunk!”

Während David Guetta die Halle rockt, geht dem ehemaligen PWE Champion viel durch den Kopf. Gerne würde er hier ein letztes Mal performen, doch dazu ist es leider nicht gekommen. Trotzdem genießt er den Moment. Als er am Ende der Rampe angekommen ist steigt er langsam die Ringtreppe hinauf. Von dort steigt er auf die Ecke und senkt den Blick nach unten. Langsam erhebt sich sein Blick wieder…in der gleichen Bewegung reißt er beide Fäuste in die Höhe und wird beleuchtet wie ein ganz großer Star. Vorsichtig schaut er sich um...selbst ihn beeindruckt diese Kulisse…er schaut in Richtung Kommentatoren und grinst. Nun springt er langsam in den Ring. Nun steuert er auf die gegenüberliegende Ringecke zu, auf die er hinauf steigt. Er präsentiert stolz sein neues Shirt und fängt nun auch an zu lächeln. Danach steigt er von der Ringecke und steigt auf die untere rechte Ecke…dort zeigt er erneut auf sein „Let’s Rock It“ Shirt und wird fotografiert als wäre er ein Topmodell. Doch das interessiert ihn heute nicht, er will Wrestlemania würdig eröffnen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Nachdem er von der Ringecke hinunter gesprungen ist klettert er auf die Letzte…die rechts oben. Dort stemmt er nochmals beide Arme nach oben und schaut die Fans an, nachdem er die Ringecke verlassen hat. Die Beleuchtung erlischt und auch David Guetta und Nicki Minaj hören auf zu spielen. Die Fans spenden ihnen noch mal einen atemberaubenden Beifall und verabschieden sie feierlich. Doch nun kehren alle Blicke zurück in den Ring….zum Guest Host...CM Punk. Dieser hat sich inzwischen Zeit ein Micro geben lassen. Gelassen steht er in der Mitte des Ringes und lässt die Fans langsam zur Ruhe kommen.

„Welcomeeeeeeee toooo Wrestleeeeemaaaaaaaniaaaa 28!“

Die Halle tobt förmlich

„Es ist mir eine Ehre heute vor euch zu stehen und diese Eröffnung halten zu dürfen. Genau vor einem Jahr stand ich hier als Superstar...mein erstes Wrestlemania...meine Fresse war ich nervös...wenn ich ehrlich bin war ich es zu Beginn der Show auch noch. Doch dann sah ich euch und all meine Nervosität war wie verflogen. Verdammt wo wollte ich nochmal anfangen...“

Fans: „CM Puuunk, CM Puuunk, CM Puuunk!“

Punk ist sichtlich gerührt und er fängt erneut an zu lächeln

„Viel hat sich getan, als ich weg war. Doch seien wir mal ehrlich? Negative Sachen gehören hier heute nicht her. Letztes Jahr...Wrestlemania 27. War das ein krasser Scheiß! Ich glaube ich habe selten so gute Leistungen gesehen von unseren Superstars. Ich hoffe wir können das dieses Jahr wiederholen. Leute? Wrestlemania! Das ist einer der größten Momente in eurem Leben. Hier wird Geschichte geschrieben und hier habt ihr die Chance den Menschen für immer in Erinnerung zu bleiben. Ihr packt das! Heute ist euer Tag, nicht meiner. Die ganze Welt dort draußen wird auf euch schauen. Ihr seid momentan Gesprächsthema Nummer 1. Nehmt diesen Moment und habt Spass dabei. Es ist natürlich euer Job, aber heute geht es um viel viel mehr als nur Geld. Wenn ihr später hier raus geht und euer Leben genießt, werdet ihr oft genug an die Zeit zurück denken. Stolz werdet ihr euren Enkeln erzählen, wie ihr euren Gegner auf die Matte nieder gerungen und diesen zur Niederlage gebracht habt. An sich nichts großes, doch egal was ihr heute tut. Es ist einfach unglaublich. Ich habe die Ehre gehabt im letzten Jahr eine Stunde in diesem Ring zu stehen. Glaubt mir...ich würde es immer wieder tun, auch wenn ich kein Geld dafür bekomme. Es ist einfach wundervoll heute hier zu sein...Guest Host...cooler Job. Ich werde für euch da sein und zusammen hauen wir euch sowas von, von der Tribüne. Wrestlemania 28...it’s start right now!!!!!!“

Großer Jubel auf den Rängen...CM Punk ist begeistert, was die Kulisse hier abliefert

„Ihr kennt mich schon verdammt lange. Ihr wisst, was ich für ein Mensch bin. Ja ich rede gerne. Doch wer will bei Wrestlemania sich irgendein Gequatsche anhören? Ich nicht. Doch ganz ohne Eigenleistung will ich hier nicht bleiben. Deshalb habe ich mir Gedanken gemacht. Was wollen Fans wie ihr, wie ihr am Fernsehen dort draußen und Fans wie auch ich gerne sehen? Ich habe mir gedacht...wir sollten Wrestlemania zum offiziellen Feiertag der Vereinigten Staaten von Amerika machen! Und wenn ich Feiertag sage, meine ich auch Feiertag! Ich habe mir heute Verstärkung geholt. Nicht irgendeine Verstärkung...es ist Verstärkung, die mich einfach jeden Mann hier glücklich machen wird. Ladies and Gentleman...let’s the Party start! Let’s Rock It!



Das Lied Levels von Avicii wird eingespielt und CM Punk fängt an auf der Stelle herum zu tanzen...die Fans stehen auf und schauen gespannt zum Eingang...es sind...die PWE DIVEN! Angeführt von Kelly Kelly und Maria, die heute extra angeflogen ist. In wirklich wunderschönen Kleidern betreten sie die Halle und marschieren die Rampe hinunter. Unteranderem auch Angelina Love, Maryse, Nikki Bella und viele mehr. CM Punk erweist sich als Gentleman und drückt die Ringseile auseinander, damit die Diven ohne Probleme in den Ring steigen können. Diese klatschen noch mit einigen Fans ab, ehe sie in den Ring steigen. Als sich alle im Ring versammelt haben, geht die Musik langsam wieder aus und die Halle fängt laut an zu jubeln. Nun ergreift CM Punk erneut das Wort.

„Ohja sind sie nicht hübsch? Doch vorher habe ich noch etwas zu verkünden. Kelly bitte.“

Kelly Kelly tritt vor...Punk legt lächelnd den Arm um ihre Hüfte und spricht weiter

„Kelly und ich sind jetzt ein Paar.“

Nach einem kurzen Kuss, klatscht die Halle Beifall, als hätten die beiden grade geheiratet. Die Stimmung ist der Wahnsinn!

„Doch heute geht es um keine Einzelnen unter uns, sondern um uns alle. Ihr fragt euch sicherlich warum jetzt all diese wunderschönen Frauen mit mir hier stehen? Ich habe eben das Wort Feiertag genannt. Jetzt wird auch gefeiert! Leute sitzt nicht so rum...steht auf...wir feiern alle zusammen! Jetzt wird getanzt...und zwar zusammen!“

Die Fans scheinen sichtlich angetan davon zu sein, etwas zu feiern und sich zu bewegen. Die meisten der Fans sind wirklich aufgestanden, um mit den Diven und CM Punk zu feiern. Die Halle verdunkelt sich ein wenig. Und man hört Stimmen...es ist Madcon! Der nächste Live Auftritt. Da hat die PWE aber keine Kosten gescheut...sich performen den Song Glow! Ein Video wird auf dem Titantron gezeigt, wo mehrere Städte der Welt zu sehen sind, in denen die Menschen einen bestimmten Tanz aufführen. Und nun wird genau der Ring beleuchtet...CM Punk und die Diven fangen zusammen an zu tanzen. Aber nicht irgendwie, sondern seinen bestimmten Tanz. Man mag es kaum glauben, aber CM Punk ist ein guter Tänzer. Er steht sogar als Frontmann, vor den Diven. Nebenbei wird immer wieder das Video eingespielt, in dem die Menschen aus aller Welt diesen Tanz ausführen.



Die Stimmung ist mittlerweile mehr als gut...die Diven und CM Punk haben hierfür wohl lange geübt, denn zusammen sieht dieser Tanz einfach super aus. Nach wenigen Minuten wird ein kleiner Teil der Zuschauer beleuchtet, die um den Ring herum sitzen. Diese haben den Tanz genauso gut drauf und tanzen im gleichen Takt wie die PWE Akteure. Zusammen rocken sie die Halle. Nach wenigen Momenten wird nun der ganze Innenraum der Arena beleuchtet und auch diese Fans tanzen fantastisch mit. Es ist ein unbeschreibliches Bild. Fans und PWE Diven inklusive CM Punk tanzen einen Tanz. Da hat CM Punk aber viel Arbeit gehabt, aber es ist ein voller Erfolg. So ein Wrestlemania Opener ist kaum besser zu gestalten, als ein inszenierter Flashmob. Nach ein paar Minuten wird nun endlich die ganze Arena beleuchtet und nun sind es knapp 75.000 Fans die ein und denselben Tanz ausführen und das perfekt in einem Rhythmus. Diese Bilder werden durch die Presse gehen. Der wohl größte Flashmob der Geschichte der Menschheit und der erste der PWE. Alle hängen sich nochmal richtig rein und geben ihr Bestes, während Madcon im Entrance Bereich der Halle voll abliefert. Ich denke besser hätte CM Punk seinen Auftritt nicht planen können...die Fans sind nur mehr als wach und bei guter Stimmung. Jetzt kann nichts mehr schief gehen. Nach ungefähr 8 Minuten endet der Song und der größte Tanz der PWE Geschichte und das wohl für immer...doch er endet nicht einfach so. Ein rießen Feuerwerk steigt in die Luft! Madcon verabschiedet sich unter lautem Applaus Backstage. Die Fans jubeln ohne Ende...ein voller Erfolg. Die Diven verabschieden sich nacheinander von Punk und verlassen gut gelaunt die Halle. Sie haben einen tollen Job gemacht. Nun wird die 2. Wrestlemania Theme Machine Gun Kelly – Invincible gespielt, während ein rießen Feuerwerk in die Höhe schießt.



Ein letztes Mal greift sich Punk das Mic

„Leute, das ist Wrestlemania. Das war nur der Anfang. Heute schreibt die PWE Geschichte. Wrestlemania 28! We Rock it!“

Nach diesen Worten lässt Punk das Mic fallen und wird laut bejubelt, während das Feuerwerk weiterhin in die Höhe schießt. Es ist ein unfassbares Bild. Die Kulisse, die Fans, das Feuerwerk, die ganzen Live Acts...es war mehr als ein gelungener Start, der Freude auf mehr macht. Artig dreht CM Punk noch eine Runde um den Ring und klatscht mit seinen Fans ab, ehe er zufrieden die Rampe hinauf geht, während die Wrestlemania Theme weiterläuft. Am Ende der Rampe bleibt er nochmals stehen und deutet auf seinen Rücken, auf dem steht:

„The Host of Hosts...Wrestlemania 28...We Rock It!“

Mit einem Lächeln geht er nun Backstage, während die Theme weiterläuft.

Cole: „Ich muss sagen, ich bin schwer zu beeindrucken, aber das war der Hammer! Riesen Dank an CM Punk für diese tolle Aktion. Das war ein epischer Moment. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich bin bereit für Wrestlemania!“
J.R: „Du sagst Michael...das war klasse! Um es in Worte von CM Punk zu fassen...“Let’s Rock It!“

~ Eine Zusammenfassung des Flashmobs wird gezeigt...es folgt ein Wrestlemania Promotion Video ~

________________________________________________________

1st Match : Normal,Single
#Intercontinental Championship
Sheamus vs Austin Aries

Nach dem letzten Match kam eine Anzeige durch das die Arena vollkommen ausverkauft ist, sofort wird es zu denn Kommentatoren geschaltet.

Jerry Lawler: „Welcome Back to Wrestlemania!“

Michael Cole: „Auch ein Herzliches Willkommen Zurück von mir bei der grandest stage of them all!“

Jerry Lawler: „Viel Spaß beim nächsten Match.“

Zu Anstimmung des Matches werden nochmal die Fehden Highlights eingespielt.

Raw vor 3 Wochen: Sheamus verpasst Aries einen Brogue Kick im Backstage Bereich..

Raw vor 2 Wochen: Sheamus kostet Aries den Sieg gegen Edge, dafür attackierte Aries seinen jetzigen Gegner um das Match bei Wrestlemania fest zustellen.

Letzte Raw Ausgabe vor Wrestlemania: Sheamus nahm Stellung zu dem Match.

Nun steht auch schon wieder Justin Roberts im Ring um das Kommende Match anzukündigen..

Justin Roberts: „The following Contest is for the Innnnnnnnntttteeeeeeeeeeeerrrcooooonttttinnnnennnntallll Chaamppiooooonnshiipp!“

Die Spannung ist groß, die crowd ist fantastisch und alle sind gut drauf, noch scheint die Sonne in Miami. Anspannung herrscht bei den Zuschauern jeder Fan freut sich auf den gesamten Abend.

~It‘s a shame profame~
Sofort ist die Crowd auf 180, denn schnell sieht man Sheamus mit seinem Keltischen Kreuz auf der Stage. Man sieht richtig die Anspannung und Aufregung des Celtic Warriors. Mit einem grinsen bleibt er dort stehen, nun klopft er fünfmal auf seine Brust, danach breitet er seine Arme zum Taunt aus.



Justin Roberts: „First from Dublin, Ireland weighting 267 Pounds, „The Celtic Warrior“ Sheamus!“

Mit einem schnellen Gang, geht er nun die Rampe runter, langsam geht er zur Stahltreppe doch kurz davor bleibt er davor stehen nochmal guckt er sich die ganze Arena an. Nun geht er langsam die Stahltreppe hoch und auf den Apron. Jetzt geht er unter dem Obersten Seil in den Ring. Schnell zeigt er nochmal auf das Wrestlemania Logo. Danach macht er nochmal seinen Taunt. Jetzt nimmt er sein Kreuz ab und küsst dieses nochmal, nun legt er das in die Ringecke.


~I‘m the baddest of the bad. I‘m the best that you‘ve ever had~

Sofort stimmen die freulichen Jubelrufe in Gnadenlose Buhrufe um, den dieses Theme gehört Austin Aries. Langsam betritt der Mann mit Pinken Schal die größte Stage von allen, wie immer mit einem bösen lächeln im Gesicht. Auch bei ihm sieht man die Anspannung denn er will Natürlich seinen Titel verteidigen. Justin Roberts: „And his Opponent from Milwaukee, Wisconsin weighting 210 pounds he is the Intercontinental Champion ‚The greatest man ever alived‘ Austin Aries.” Er wird immer noch gnadenlos ausgebuht, das ist ihm aber vollkommen egal den er weiß das er ‚The greatest man ever alived‘ ist sonnst wäre er ja nicht Champion. Am Ende der Rampe geht er auf die Linksliegende Stahltreppe hoch. Danach geht er durch das 2. Seil des Ringes in den Ring. Er genießt richtig den Heat den er kriegt, deshalb geht er jetzt nochmal in die Mitte des Rings und macht seinen Taunt. Auch er zeigt auf das Wrestlemania Logo und guckt dann streng seinen Gegner an. Nun übergibt er dem Referee seinen Gürtel. Dieser hält ihn nun hoch. Jetzt wird nochmal eingeblendet das es um den Intercontinental Titel geht


~Ding Ding Ding~

Beide Kontrahenten stehen sich quer gegen über. Langsam umkreisen sich die beiden Superstars…Sheamus wie auch Aries scheinen etwas nervös zu sein…ihr 1. Wrestlemania Auftritt…keiner will einen Fehler machen und daher zögern die beiden Superstars einen Griff anzusetzen. Während die Superstars sich nicht entscheiden können werden ersten Schritt macht. Sheamus will natürlich seinen ersten Titel in seiner Karriere gewinnen und das besonders bei Wrestlemania! Aber auch sein Gegner möchte seinen Titel verteidigen eine Niederlage wäre Schmerzhaft, sie wäre schmerzhafter als sonnst da er seinen Titel bei Wrestlemania verlieren würde. Nun umkreisen sich beide langsam einmal, bis beide aufeinander zu gehen und eine Kraftprobe ansetzt. Schnell drückt Sheamus Aries in die Ringecke, da rammt er einmal sein Knie in den Magenbereich darauf ein Schlag auf den Rücken. Aries versucht sich zu den Seilen zu kriechen um sich wieder hoch zu ziehen, doch Sheamus packt im am Nacken und schleudert ihn in die gegenüberliegende Ringecke. Dort zeigt Sheamus erstmal einen leichten Clotheline, darauf 2 weitere Schläge gegen den Kopf und danach tritte gegen die Brust eines sitzenden Aries. Der Referee schickt Sheamus ein wenig zurück was er dann auch macht. Aries kann gerade auf stehen wird dann aber schon wieder in die andere Ringecke gewhipt. Sheamus läuft auf ihn zu, doch Aries geht weg und Sheamus läuft gegen den Ringpfosten. Schnell läuft Aries gegen die Seile aber Sheamus will zuschlagen, doch Aries duckt sich und läuft weiter. Schnell zeigt er einen wunderbar aufgeführten Flying Clotheline. Schnell setzt sich Sheamus wieder auf, wird jedoch von Aries mit einem weiteren Flying Clotheline überrascht. Die Fans buhen und feuern den Celtic Warrior an, die crowd in der Arena ist fantastisch! Schnell pinnt Aries seinen Gegner auch wenn sich jeder Sicher ist das der Pin nichts bringt, denn Sheamus kommt schon bei 0 raus! Austin will seinen Gegner auf heben doch der schubst ihn weg und zeigt einen wunderbaren War Sword Clotheline! Er lässt sich kurz bejubeln bis er seinen Gegner wieder aufhebt, schnell will er einen Whip zeigen doch er zieht Aries wieder zurück und zeigt einen Short Arm Clothleline. Anscheinend hat Sheamus eine gute Idee, denn er nimmt seinen Gegner, packt ihm am Kopf und steckt ihn mit samt Brust hinter das oberste Seil. Nun zeigt er seine berühmt berüchtigten Chest Thumbs. Die Fans chanten mit 1..2..3..4..5..6..7..8..9..10.. Schnell rollt Sheamus seinen Gegner wieder zu sich um einen Aufgabe Griff zu starten, indem er sein Knie in den Rücken drückt und seinen Gegner mit den Händen am Kinn zieht. Jedoch lockert Sheamus den Move sehr schnell sodass Aries aufsteht jedoch im Headlock von Sheamus steht. Aries schlägt jedoch mit voller Motivation in die Magengrube des Weißen Riesen sodass Sheamus nun den Griff gelöst hat, schnell schlägt Sheamus noch 2 mal auf den Rücken seines Gegners bis er einen Irish Whip zeigt. Schnell duckt sich Sheamus und will anscheinend einen Back Body Drop zeigen doch Aries kickt Sheamus von unten gegen den Kopf. Schnell läuft Aries wieder gegen die Seile doch sofort in den Tilt-a-whirl Backbreaker! Schnell setzt Sheamus seinen ersten Pin an..

One..Tw.. Kickout by Austin Aries..

Direkt steht Sheamus auf und attakiert Aries zweimal mit dem Knie. Darauf hin steht er auf und macht seinen Taunt! Die Halle rastet förmlich aus den alle wissen was das heißt. Schnell eilt Sheamus zu seinen Gegner steckt den Kopf zwischen seine Beine, hebt ihn hoch zum High Cross! Und HI.. gerade als Sheamus seinen Gegner ganz oben hatte, zappelt sich dieser runter. Schnell läuft der große Weiße auf Aries zu doch dieser zieht das Seil runter sodass Sheamus aus den Ring fliegt! Sheamus will wieder in den Ring gehen kriegt jedoch schnell einen wunderbaren Baseball Kick ab. Schnell geht Aries auf den Apron und zeigt einen perfekt ausgeführten Flying Clotheline!



Beide liegen erstmal auf dem Boden, sofort fängt der Referee an zu zählen (1)..(2).. Austin steht auf und hebt seinen Gegner auf, doch dieser kontert mit einem Schlag. (3) Aries erwidert diesen ebenfalls mit einem Schlag, Sheamus auch nochmal sodass ein kleiner Schlagabtausch entsteht. (4) Diesen gewinnt Sheamus, schnell zeigt der Celtic Warrior einen Irish Whip gegen den Ringpfosten, darauf hin haut er Aries‘ Kopf gegen den Pfosten und legt ihn darauf wieder in den Ring. Schnell geht Shemus auf den Apron und zeigt nun einen wunderbaren Flying Shoulder Block

 Schnell setzt er einen Pin an..


One..Two.. Kickout by Austin Aries

Schnell steht Sheamus und hebt seinen Gegner wieder auf, sofort zeigt Sheamus ein Schlag gegen Aries Kopf dieser taumelt zurück das Sheamus noch einen und einen weiteren Schlag zeigt. Doch was ist das? Aries zieht Sheamus plötzlich zu boden und setzt schnell Horns of Aries an! Das ist ein sehr harter Griff wo man kaum eine Chance hat sich zu befreien Aries setzt diesen auch sehr hart an. Immer wieder reißt er Sheamus' Kopf nach Oben. Er weiß zwar noch nicht wie er sich da noch raus befreien kann aber er versucht jedenfalls was zumachen. Die Seile sind zu weit weg also kann er sich nur mit seiner Akrobatik befreien das versucht er jetzt auch er schlägt immer wieder die Beine hoch und ab sodass er sich vielleicht auf die Knie befreien kann, Aries lässt den Chinlock aber nicht los sondern setzt ihn noch härter an. Sheamus kneift sich die Augen zu und beißt sich auf das Zahnfleisch, er hat wohl nur eine kleine Chance sich zu befreien jedoch versucht er die Chance zu finden. Nun versucht er sich auf die Knie zugehen und irgendwie schafft er es dann auch noch im Publikum hört man sehr viele Sheamus Chants. Da Sheamus durch die Kraft der Zuschauer nun auf den Knien muss Aries aufstehen jedoch lässt er den Griff noch nicht los er ist zwar nicht mehr hart so wie am Anfang aber es ist immer noch schwer für Sheamus, er kämpft quasi ums entkommen er kämpft um aufzustehen und die Chants aus den Zuschauern helfen ihn sehr sich zu befreien, auf einmal befreit Sheamus sich und wie aus dem nichts schubst Sheamus Aries gegen die Seile. Aries prallt nun gegen die Seile und kassiert sofort einen War Sword Clothline! Anstatt eine weitere Aktion an zusetzten hält Sheamus sich erst mal am Nacken. Nun geht er runter zu seinem Gegner doch der rollt ihn plötzlich ein!

One..Two.. Kickout by Sheamus!

Aries steht schnell auf und geht zum Referee dort bemeckert er das der Pin doch schon bei 3 war. In der Zeit ist Sheamus schon auf gestanden und lauert wie ein Hungriger Tiger, Aries dreht sich um reagiert aber passend BROGUE KICK! Aber Nein nicht gegen Aries gegen den schuldlosen Referee! Sheamus ist schockiert, und geht direkt zum Referee zu boden. Doch dieser scheint für's erste bewusstlos zu sein. Erst wird nochmal unten klein angezeigt was passiert ist. In der kurzen Zeit hat Aries sich aus dem Ring verzogen und einen Steel Chair geholt. Schnell schleicht er sich hinter Sheamus, dieser dreht sich im für ihn unpassenden Moment um und kassiert einen heftigen Schlag mit dem Stahl Stuhl..

Jerry Lawler: „Ah der Schlag tat weh!“

Die Kamera schwenkt leicht auf Sheamus Kopf und dort sieht man das er blutet! Aries lacht nur vor Schadensfreude vor sich her und hat anscheinend noch weitere Idee mit dem Stuhl. Er klemmt diesen nun zwischen das Bein vom Keltischen Krieger. Nun geht er auf den Turnbuckle und die Fans buhen, was will er jetzt machen? Er springt ab und will anscheinend einen Knee Drop zeigen, doch Sheamus schafft es im letzten Moment den Stuhl von sich zu befreien, sodass Aries mit seinem Knie auf dem Stuhl landet! Sheamus rollt sich zur Seite sodass nun beide auf der Ringmatte liegen. Schnell versucht Sheamus auf zustehen, nun hebt er seinen Gegner auf tut ihn auf seine Schultern und zeigt den



White Noise auf den Stuhl! Beide bleiben nun auf dem Boden liegen, langsam kommt der Referee wieder zu bewusst sein, scheint aber nicht wissen was in den letzten 2 Minuten passiert ist. Langsam schüttelt der Ref seinen Kopf um zu realisieren was los ist. Er sieht das beide Kontrahenten auf der Matte liegen, Sheamus blutet und das ein Stuhl im Ring liegt. Langsam steht der Referee auf und hat nichts anderes übrig die beiden Gegner an zuzählen. (1)..(2)..(3)..(4).. langsam zieht Sheamus sich an den Seilen hoch, er schüttelt den Kopf und fühlt dann an seiner aufgegangen blutenden Wunde. Schnell schreitet er zu Aries zu Boden um ihn zu covern.

One..Two..Th... NEARFALL by Austin Aries..

Sheamus geht leicht geschockt hoch, das Bluts von seiner Stirn tropft auf die Ring Matte, noch weiß er anscheinend nicht was er als nächste Aktion zeigen will den er lehnt sich erst mal in die Ringecke. Nach kurzem überlegen, welche Aktion Sheamus nun zeigen will, geht er wieder mit voller Motivation zum Champion diesen hebt er nun auf und legt ihn auf den Schultern. Was soll jetzt kommen der Rolling Hill oder ein weiterer White Noise? Gar nichts von beiden! Aries zappelt sich von Sheamus Schultern und zeigt nun einen perfekt ausgeführten Sitdown Mat Slam! Er schüttelt den Kopf, die Fans buhen, ist es nun die Möglichkeit für Austin das Match für sich zu entscheiden und den Titel zu verteidigen? Mit aller letzten Kräften geht der Intercontinental Champion aufs Top Rope! Er genießt richtig die Buhrufe und den Heat den er kriegt. Nun macht er sich bereit auf den finalen Sprung, die Finale Aktion die er zeigen will, man sieht die Anspannung im Gesicht des Champions. Er springt ab und zeigt den 450 SPLASH!!! Das muss das Ende sein Sheamus kann unmöglich daraus kommen!

ONE..TWO..THR... NEARFALL by Sheamus!!!

What da fuck.. Sheamus kommt tatsächlich aus diesem perfekt nicht fehlerhaften 450 Splash von Aries raus! Aries kann es nicht fassen, er war sich doch so Siegessicher und jetzt kommt sein Gegner mit einem so großen Siegeswillen noch aus dem Cover heraus! Er geht zum Referee und streitet sich das er nicht schneller counten hätte können! Dieser streitet das ab und schickt Aries wieder zurück zu seinem Gegner. Der Champion hebt seinen Herausforder nun auf und whipt ihn in die Ringecke, sofort zeigt er einen Running Clotheline. Nun zeigt er weitere Tritte gegen den Kopf und die Brust des Keltischen Kriegers. Aries hat das Match jetzt auf seiner Seite, er weiß das nur wenn er was Falsch macht das Match verliert. Er hebt wieder seinen Gegner auf und zeigt einen weiteren Irish Whip nun aber gegen die Seile, auch Aries läuft gegen die Seile doch als sie sich in der Mitte kreuzen duckt sich Aries unter den Arm von Sheamus her und läuft hingegen seines Gegners ein weiteres mal gegen die Seile, nun will Aries einen Body Press gegen Sheamus zeigen, doch der fängt ihn ab und zeigt einen wunderbaren Fall Away Slam! Anscheinend hat Sheamus genug davon sich fertig machen zu lassen, er will den Titel, er will den Titel jetzt, er will den Titel jetzt bei WRESTLEMANIA! Er klopft zweimal auf seine Brust und breitet dann seine Arme aus. Die Fans chanten mit voller Elan Brogue Kick! Aries steht langsam auf taumelt zu Sheamus und kassiert den BROGUE KICK! Schnell eilt Sheamus zu seinem liegenden und K.O liegenden Gegner, sofort setzt er das Cover an..

ONE..TWO.. DOCH WAS IST DAS? Sheamus reißt die Schulter seines Kontrahenten hoch und lässt den Referee nicht zum Three Count zählen.

Keiner weiß warum er das gemacht hat, er hatte den Sieg sicher und was macht er jetzt? Er „hilft“ seinen Gegner um nicht zu verlieren. Was macht er jetzt? Hat er was bestimmtes vor? Das Bild wird kleiner und es wird nochmal der Brogue Kick und das herauslassen des covers gezeigt. Sein Gegner scheint sehr geschwächt zu sein. Sheamus hebt ihn auf und zeigt einen whip in die Seile, Aries kommt zurück und kommt perfekt zum Back Body Drop, doch aus irgendwelchen Gründen verschätzt sich Sheamus und Aries kontert mit einem Kick gegen den Kopf. Schnell legt Aries nach und zeigt eine schallende Ohrfeige gegen des Keltischen Krieger, dieser lenkt seinen Kopf nun leicht zu Seite, beißt sich auf die Zähne, kneift sich die Augen zu und rennt mit voller Wucht mit einem Shoulder Block auf Aries zu. Man sieht das Sheamus weiße Haut auf einmal rot anläuft. Anscheinend hat Austin Aries mit dieser Ohrfeige das Tier aus Sheamus raus geholt.

Jerry Lawler: „Oh oh, der arme Aries das sieht nicht gut für ihn aus.“

Michael Cole: „Sheamus muss sich beherrschen das ist ein normales Match.“

Schnell hebt Sheamus ihn wieder auf und packt ihm am Nacken, mit voller Wucht zeigt er einen



Inverted Backbreaker ! Sheamus kennt jetzt keine Gnade mehr, er hebt seinen Gegner wie schnell auf und zeigt einen perfekt und harten Powerslam auf die Matte! Man sieht die Wut und Anspannung im Gesicht von Sheamus, er will die ganze angestaute Wut nun raus lassen. Die Fans feuern ihn dabei fantastisch an, denn jeder will das der Arrogante Champion verprügelt wird. Wieder hebt er ihn auf und zeigt einen erneuten harten Powerslam! Sheamus packt seinen Gegner am Nacken und wirft ihn jetzt mit voller Wucht in die Ringecke gegen den Ringpfosten, dieser taumelt nun zurück kassiert jedoch sofort einen harten Spinebuster! Voller Wut geht er nun zu Boden und schlägt den Champion 2x ins Gesicht. Der Referee unterbindet das schnell und bittet Sheamus auf zuhören, was er auch macht. Er hebt jedoch seinen Gegner wieder auf und zeigt einen wunderschönen Irish Curse! Das Match ist nicht mehr für neutrale Fans, das Match ist für Hardcore und Brawler Fans! Ein wiederholtes mal packt Sheamus sich seinen Gegner und es sieht nicht mehr gut für Aries aus, Sheamus will ihn zerstören und zeigt einen weiteren Irish Curse! Aries scheint aber noch ein wenig bei bewusst sein zu sein, den er rollt sich sehr schnell aus dem Ring, und lässt sich nun seinen Titel geben, anscheinend will er abhauen doch sein wütender Gegner hat was dagegen. Schnell hascht Sheamus hinterher und fängt Aries noch am Kommentatoren Pult ab, der Champion will zwar mit seinem Titel zu schlagen doch Sheamus kontert, duckt sich unter dem Schlag her und haut Aries Kopf auf das Pult. Prompt fällt der Titel wieder auf dem Boden und Sheamus rollt den taumelnden Gegner wieder in den Ring. Wieder im Ring, läuft Sheamus gegen die Seile und zeigt einen Knee Drop gegen des Kopf seines Gegners. Es ist jetzt eigentlich klar wer gewinnt, die Spannung ist raus, das Match wurde leicht zum Squash Match, jedoch feuern die Fans Sheamus an. Nun tauntet er nochmal für die Fans in der Ringecke, Aries steht langsam auf, taumelt in die Richtung von Sheamus und kassiert den BROGUE KICK!



Nun hebt er seinen Gegner wohl möglich das letzte mal auf, zeigt jedoch nicht wie die vorigen male eine Aktion. Der Celtic Warrior hebt seinen Gegner verkehrt herum auf den Turnbuckle und geht nun selber aufs unterste Seil. Aries der nun perfekt auf den Schultern zum High Cross liegt, kann sich nicht mehr wehren. Die Fans chanten das letzte mal „Finish it!“ und zwar sehr lautstark. Nun ist alles perfekt und Sheamus bringt diesen super aussehenden und perfekt ausgeführten Super High Cross durch!



Das Cover ist nur noch Formsache.

ONE..TWO..THREE!

~Ding Ding Ding~

Die Ringglocke ertönt und die PWE hat einen neuen Intercontinental Champion. Der Referee übergibt Sheamus den Titel und reißt dabei seinen Arm hoch.

Justin Roberts: „The winner of this Match and neeeeewww PWE Inteeeeerconntinentall Chaaammppiiiooon „The Celtic Warrior“ Sheamus!“

Doch lange kann er nicht feiern, Sheamus nimmt seinen Arm wieder runter und geht zu seinem geschlagenen Kontrahenten, dieser scheint wircklich verletzt zu sein. Sofort ruft Sheamus die Sanitäter mit einer Liege zum Ring.

Jerry Lawler: „Um Gottes Willen wir haben zwar einen neuen Champion doch der alte ist anscheinend schwer verletzt!“

Michael Cole: „Er ist selbst Schuld er sollte sich nicht mit einem Tier wie Sheamus so der maßen anlegen.“

Die Fans jubeln jedoch und Sheamus zeigt nochmal seinen Taunt, bevor eine kleine Information zu dieser Wrestlemania eingeblendet wird.
_______________________________________________________

Backstage sehen wir das Büro von John Bradshaw Layfield, zumindest ist dies daran erkennbar, dass auf der Tür ein Kärtchen mit dem Namen "Layfield" aufgedruckt ist. Vor dieser Tür steht ein nervöser Zack Ryder, welcher, um den Fans nicht zu zeigen, dass er nervös ist, in die Kamera lächelt. Nun klopft er drei mal an die Tür von JBL, bis dieser mit einem "Ja, bitte?", Zack Ryder eintritt in seinem Büro gibt.

Zack Ryder : "Hallo, Mr. Layfield. Ich habe eine kleine Idee bezüglich der Wrestlemania und meiner Vergangenheit hier in der PWE.. nun ich habe.. ich wollte.. Ihnen eine Frage stellen.. ich weiß nicht, ob sie dieser zustimmen würden, doch vielleicht wäre dies für Wrestlemania eine sehr gute Lösung, denn jeder möchte doch eine gute Wrestlemania sehen.

JBL : "Zuerst einmal, Hallo Zack. Natürlich kannst du mir deine Idee mitteilen, setz dich auf den Stuhl und sprich ruhig mit mir! Na los, was brennt dir für eine Idee auf der Seele.?"

Zack Ryder : "Nun, ich hatte meine VERGANGENHEIT ja schon gerade angekündigt und ich würde gerne.. so wie in alten Zeiten einen Titel zurück holen.. den ECW Hardcore Title.. ich meine, ich hielt ihn in der Vergangenheit sehr oft und .. nun mir hat dieser Titel spaß gemacht.. und da Ted DiBiase nun den United States Titel hier Vacant liegen lassen hat, habe ich mir gedacht.. da der Titel nun eh kein Prestige mehr hat...."

JBL : "Was soll ich denn deiner Meinung nach tun, Zack? Ich habe für heute nicht einmal einen Gegner für dich.."

Und da klopft es erneut an der Tür, wie es der Zufall will.. Und Bobby Roode kommt in den Raum des RAW General Manager's und Chairman der PWE!

Bobby Roode : "Hey, Witzfigur, spring zur Seite ich habe wichtige Sachen mit JBL zu klären.."

Bobby Roode packt sich Zack Ryder an den Kragen und drückt ihn gegen einen Schrnak, der in JBL's Büro steht.

JBL : "HEY! HEY BOBBY! STOP! Zack Ryder? Du hast dein Match, gegen Bobby Roode.. ich werde mir den Hardcore Titel wiederholen.. Bobby.. du triffst heute noch auf Zack Ryder in einem Match um den Hardcore Title.. viel Spaß.."

Bobby Roode lässt Zack fallen und schaut sehr sauer zu JBL.. danach schwenkt die Kamera weg.

-Fade-

________________________________________________________________

2nd Match : Battle Royal
Divas Championship
Maryse vs Alicia Fox vs Eve Torres vs Angelina Love vs Brie Bella vs Kelly Kelly

„The following Contest is a Divas Battle Royal and it's for the PWE Divas Championship! The Diva's can be eliminated by pinfall, submission or pull their opponent over the top rope! The last one in the ring, will win the Divas Championship!“

♫♫….Pourqoui?….♫♫

„Introducing first, from Montreal Quebec, Canada....MARYSE!!“




♫♫….Shake ya Tail….♫♫

„From Venice Beach, Los Angeles....ALICIA FOX!“



♫♫….She looks good to me….♫♫

„From Denver, Colorado....EVE TORRES!!“



♫♫.....They can say whatever, I'ma do whatever no pain is forever! Yup, you know this. Tougher than a lion, ain't no need in tryin' I live where the sky ends. Yup, you know this. Never lyin', true tella that Rihanna's reign (Brie's reign) just wont' let up....♫♫

"From Scottsdale, Arizona....BRIE BELLA!!“



♫♫….Shut up! Nobody cares what you have to say!
Shut up! Nobody’s listening to you anyway!….♫♫

„From Toronto, Ontario, Canada....ANGELINA LOVE!!“



Fast das ganze Divenroster ist im Ring versammelt. Es fallen die ersten Beleidigungen und Teambildungen. Maryse und Alicia haben sich sofort gegen die anderen Diven im Ring gestellt. Nun stehen Angelina, Eve & Brie alleine da. Doch das scheint ihnen wenig auszumachen. Angelina beobachtet ihre Gegnerinnen, doch sie scheint sich eher auf die Stage zu konzentrieren, denn obwohl schon ein Divenauflauf im Ring ist, fehlt noch eine ganz bestimme Dame. Langsam runzelt Angelina die Stirn und lehnt sich gegen das Ringseil, starr auf die Stage schauend denkt sie ein wenig nach, doch da wird sie sofort wieder aus ihren Gedanken gerissen, denn plötzlich wie aus dem nichts, werden die Scheinwerfer in der Halle ausgeschaltet, nur noch die über dem Ring und die an der Stage entlang sind eingeschaltet. Etwas verwirrt aber auch leicht panisch blicken sich die Damen im Ring um, als plötzlich von der Band „AC/DC“ das Lied „You shook me all night long“ ertönt.

♫♫….She was a fast machine
She kept her motor clean
She was the best damn woman I had ever seen
She had the sightless eyes
Telling me no lies
Knockin' me out with those American thighs
Taking more than her share
Had me fighting for air
She told me to come but I was already there
'Cause the walls start shaking
The earth was quaking
My mind was aching
And we were making it and you shook me all night long ….♫♫

Unter der Theme versteckt sich natürlich keine geringere Dame als Kelly Kelly. In einer pechschwarzen Ringkleidung, dem Divas Championship auf der Schulter und schwarz-geschminkten Augen bewegt sie sich im Rhythmus der Musik zum Ring.

„She is the current Divas Championess. From Jacksonville, Florida....KELLY KELLY!“

In langsamen Schritten und ziemlich elegant, was sehr ungewöhnlich für Kelly ist, steigt sie die Ringtreppen empor. Sie blickt alle Diven im Ring mit einem kurzen Schnauben an, dann betritt sie den Ring über das Middlerope. Keine der Damen bewegen sich, nicht mal als Kelly genau ins Fegefeuer gerät, denn sie stellt sich genau in die Mitte des Ringes. Sie hält ihren Titel in die Höhe und langsam wird die Halle wieder heller. Kelly gibt den Titel an den Referee ab, genau an den, welchen sie erst eine Woche zuvor eine schallende Ohrfeige verpasst hat. Der Referee hält den Titel erneut hoch und jede Diva sowie jeder Zuschauer und Anwesende kann noch einen Blick drauf werfen. Danach wird er aus dem Ring getragen, der Referee schaut alle Damen an, geht die Regeln nochmal mit ihnen durch und startet danach die WrestleMania Diven Battle Royal um den Divas Championship..

°DING!°

Die ersten Sekunden verstreichen, keine Diva rührt sich auch nur einen Zentimeter. All Eyes von Kelly! Maryse und Alicia jedoch zwitschern sich gegenseitig etwas zu. Sie scheinen sich schon eine Taktik überlegt zu haben, wie sie die Battle Royal überstehen können. Während das alles geschieht, blicken Angelina Love, Eve Torres, Brie und Kelly Kelly sich nur starr an. Es sieht fast so aus als würden sie via Gedankenübertragung miteinander kommunizieren. Nun vergehen schon Minuten, die Fans werden lauter als vorher und dann wie aus dem Nichts, gehen Alicia und Maryse auf Kelly los. Doch diese kann den Angriff entkommen und somit werfen sich Alicia und Maryse mit Gebrüll auf Eve und Brie Bella. Es entsteht ein wahrer Kampf zwischen den Vier Damen. Kelly, die fürs erste ein wenig geschockt drein blickt und erst realisieren muss was passiert ist, wendet sich zu Angelina, welche knapp vor ihr steht und Kelly nicht gerade mit offenen Armen begrüßt. Die beiden Blondinen greifen sich jedoch nicht an. Sie krümmen sich kein einziges Haar. Langsam wendet sich Angelina von der Championess ab und bewegt sich zum Divensauhaufen. Es scheint als würde sie aufräumen, denn sie packt sich Eve, welche sich in den Haaren Alicia's verfangen hat und stellt sie für einen kurzen Moment mit einem intensiven Backbreaker still. Nun folgt eine schnelle Clothesline gegen Alicia Fox. Maryse mischt sofort mit, wird jedoch von Angelina mit einen Tritt in den Magen und einen darauffolgenden DDT ausgeschaltet. Brie scheint ein wenig erschrocken von den Taten Angelinas zu sein und hält die Arme schützend vor ihren Körper. Beteuernd, dass sie ihr nie etwas machen würde bewegt sich Brie langsam rückwärts zu den Seilen während Angelina auf die Beine kommt. Die Brünette Dame scheint nicht gerade glücklich mit ihrer momentanen Lage zu sein. Sie ist zwar stark, aber wenn es hart auf hart kommt dann ist Brie feige. Angelina nähert sich Brie, welche schon gefährlich nahe an den Seilen lehnt. Doch im letzten Moment macht Angelina Love halt. Sie dreht sich um, denn Kelly steht hinter ihr und lächelt der Blondine frech ins Gesicht. Angelina erwartet eine hinterhältige Attacke, doch dann fängt auch Angelina an zu grinsen, dreht sich in Windeseile um und befördert Brie Bella mit ihrem Botox Injection via Top Rope aus dem Ring!



~Brie Bella wurde eliminiert!~

Michael Cole:“Da warens nur noch 6!“

Jerry Lawler:“Es scheint sich etwas zu brauen. Doch sehe ich Maryse und Alicia momentan noch klar im Vorteil. Sie werden zu zweit mindestens 2 Diven hier noch rauswerfen, den Sieg machen sie sich später aus!“

Jim Ross:“Alicia und Maryse scheinen mir weniger Chancen zu haben. Du hast hier eine Angelina Love, die aufräumt wie ein Profi & eine Kelly Kelly die seit 2 SmackDown Shows total verrückt spielt. Die beiden Blondinen scheinen gefährlicher zu sein als ich es mir vorgestellt hatte!“

Michael Cole:“Bis jetzt hat mich nur Angelina beeindruckt. Sie hat Brie Bella perfekt getäuscht und dann mit ihrem Botox Injection, der genau auf die Zwölf ging, aus dem Ring befördert. Every Girl für herself heißt es, wenn eine Dame aus dem Zweiergespann als nächstes den Kürzeren zieht!“

Jerry Lawler:“Ich würde mich ehrlich gesagt heute Abend freuen, wenn der Titel wechseln würde. Ich meine Kelly ist keine schlechte Championess, aber unbesiegbar ist sie auch nicht!“

Jim Ross:“Ich gebe dir Recht. Angelina Love wäre eine würdige Nachfolgerin, jedoch bezweifle ich, dass Kelly ihren Titel heute einfach so und kampflos aufgeben wird. Du hast doch gesehen was sie Maryse letzte Woche und Eve die Woche davor im Ring angetan hat. Kelly ist nicht mehr Kelly...sie ist unkontrolliert, gefährlich und eher gesagt angst einflößend!“

Michael Cole:“Willst du etwa damit sagen, dass du Angst vor einer Frau hast? Dass du Angst vor Kelly Kelly hast? Holy Jimmy!“

Während die Kommentatoren weiterhin spekulieren. Sieht man wie Eve Torres sich mit Kelly ein Gerangel beim Turnbuckle liefert & Angelina sich mit Maryse messt, welche Hilfe von Alicia bekommt und somit schaffen die zwei Freundinnen Angelina auf den Boden zu kriegen. Alicia zieht die Kanadierin in die Ringecke und fängt an sie mit einem Rope-Choke zu würgen. Maryse feuert ihre Partnerin an und drückt Angelina ihre Hand ins Gesicht. Die Kanadierin muss viel einstecken und versucht den Fuß von Alicia loszuwerden. Genau gegenüber spielen sich ganz andere Szenen ab, Kelly Kelly muss ein paar Chops von Eve einstecken. Es soll ein letzter Folgen doch genau diesen kann Kelly abwehren. Sie hält Eve's Arm fest, steigt auf die Seile und zeigt einen Top Rope Armdrag gegen Torres!



Doch das soll Eve nicht davon abhalten wieder die Fährte aufzunehmen. Schnell ist die Latina auf den Beinen, wird jedoch mit einem Dropkick von Kelly wieder auf die Matte befördert. Die Championess kriecht zu Eve rüber und legt sich über sie für das ausstehende Cover.

°1.........2°

Eve entkommt jedoch und kann den Arm in die Höhe reißen. Während Kelly weiterhin die Oberhand über Eve hat, sieht es bei den anderen drein total verändert aus. Angelina konnte sich aus den Fängen von Alicia und Maryse befreien. Letztere lehnt im Ringeck und scheint ein wenig Pause zu machen. Angelina hingegen hat Alicia in einem Headlock gefangen. Sie zerrt und zieht ihre Gegnerin durch den Ring, in der Ringmitte angekommen fertigt sie die mittelbraune Diva mit einem Snapmare Dropkick ab.



Angelina zieht das Bein von Alicia für ein Cover hoch doch da taucht Maryse wie aus dem Nichts auf und wirft sich auf Angelina. Mit beiden Armen und Beinen umklammert sie ihre Landeskollegin. Mit den Beinen versucht sie der tattoowierten Dame die Luft abzudrücken. Doch Angelina kann sich langsam und mit viel Mühe auf die Beine bewegen. Maryse lässt zwar kein Stück locker aber trotzdem versucht Love sich auf ihr zweites Bein zu stützen. Auch wenn sie nur langsam hochkommt, sie wird davon positiv von den Fans aufgenommen. Angelina, samt Maryse auf dem Rücken verzieht kurz das Gesicht, sie will eigentlich einen Samoan Drop zeigen, doch da kommt plötzlich Eve auf sie zugelaufen und verpasst Angelina einen gut gezielten Dropkick in den Magen. Die Kanadierin fliegt nach hinten. Ihr Gepäck aka Maryse landet zwischen den Seilen und hält sich dort fest um nicht gänzlich aus dem Ring zu fliegen. Sofort äuft Alicia zu Maryse um ihr wieder ganz in den Ring zu helfen,doch hinter ihr lauert schon die Latina Eve Torres. Als Alicia sich zu ihr umdreht verpasst Eve ihr einen Tritt in den Magen, und lässt ihr Gesicht die Ringmatte mit einem Sitout Facebuster küssen. Doch das soll nicht alles sein, das wir von Eve zu sehen bekommen, denn die Amerikanerin hat nicht nur einen Facebuster auf Lager, nein sie packt sich Maryse am Bein, zieht sie mehr in die Ringmitte. Maryse versucht sich von Eve zu befreien doch diese ist schon mit ihrem Bootysault zu Maryse unterwegs.



Eve rollt Maryse sofort für einen Count ein, der Referee fängt nicht einmal an zu klopfen als Kelly zwischen die Beiden damen geht. Mit großen und verwirrten Augen sieht die Latina die kleine blonde Amerikanerin an und redet auf sie ein. Kelly redet kaum ein Wort, bis Eve ihr langsam immer mehr auf die Pelle rückt. Da donnert es einen heftigen Stoß von Kelly, sodass Eve auf ihren 4 Buchstaben landet. Doch das lässt sich Eve nicht gefallen, sofort ist sie wieder auf den Beinen und geht auf Kelly zu. Stirn an Stirn, Auge um Auge stehen sich die beiden Diven gegenüber. Angelina Love, Alicia Fox und Maryse blicken die beiden Damen an. Es sind so gut wie alle Augen auf Kelly und Eve gerichtet. Kelly fängt an mit Eve zu sprechen. Ihrem Gesichtsausdruck nach zu urteilen sind es nicht gerade die netten Worten, die sie für Torres übrig hat. Es scheint einen verbalen Kampf der beiden zu geben, welchen Alicia und Maryse unterbrechen wollen. Doch Angelina hat sich die mittelbraune Diva schon längst wieder geschnappt und fegt sie mit einem ordentlichen Schwung gegen den Ringpfosten. Während Angelina sich um Alicia Fox kümmert schleicht sich Maryse von hinten bei Kelly an und verpasst ihr den French TKO als sich die ahnungslose Blondine umdreht. Doch Maryse hat keine Zeit ihren kleinen Triumph gegenüber Kelly zu feiern, denn schon wird sie von Eve mit einem One Leg Dropkick auf die Matte befördert Doch Maryse kommt erneut auf und will Eve mit einer Clothesline auf die Matte bringen, aber Madame Torres ist einfach schlauer als die blonde Frankokanadierin und deswegen gibt es für Maryse erstmal einen Reverse STO



Das wars für die Frankokanadierin. Eve macht das entscheidende Cover und Maryse ist draußen!

~Maryse wurde eliminiert!~

Kelly, welche noch ein wenig ausgenockt von dem French TKO ist, lehnt in der Ringecke und verschnauft. Sie versucht sich an den Seilen hochzuziehen als plötzlich Torres auf sie zukommt und ihr ein paar Tritte gegen den Körper verpasst. Kelly kann sich in der Situation nicht wirklich retten, denn sie wird von Eve an den Haaren hochgezogen und gegen die Ringpolster gedrückt. Eve rammt der kleinen Blondine die Schulter in den Magen, das wiederholt sie noch einige Male bevor sie Kelly an den Haaren packt und sie fast durch den ganzen Ring schleudert. Als Kelly auf der Matte aufprallt, hält sie sich den Kopf und dreht sich auf den Rücken. Sie schnauft durch doch da nimmt Eve schon wieder Anlauf und zeigt eine wunderschöne Flipping Senton. Es soll nun ein Cover folgen doch Kelly kommt in letzter Sekunde raus.

Michael Cole:“Das war knapp für unsere noch-Championess. Unser aktueller Stand ist: Alicia Fox, Kelly Kelly, Eve Torres & Angelina Love. Maryse und Brie Bella sind ausgeschieden. Die Dauer wird länger, die Damen weniger.Und so wie es momentan aussieht, räumt Angelina ordentlich im Ring auf.“

Jerry Lawler:“Das stimmt Kumpel, Angelina Love räumt schon die ganze Zeit auf. Sie hat Brie Bella am Anfang ohne Gnade einfach mit einem Lights Out aus dem Ring gekickt. Sie mischte sich unter den Weiberhaufen und hat so gut wie jeder Dame die im Ring stand oder noch steht einen Tritt in den Hintern verpasst!!“

Jim Ross:“Für mich wäre es der absolute Kick, wenn Angelina und Kelly die letzten im Ring wären...dann hätten wir nicht nur eine Battle Royal um den Titel...nein dann haben wir extra noch ein Einzelmatch, denn die Beide werden sich sicherlich nichts schenken!“

Angelina und Alicia sind kurz vor einer Eliminierung, denn Angelina hat Alicia mit einer Art Spear-Ansatz auf ihre Schultern gehoben und sie auf das erste Seil gesetzt. Die Fans werden laut, denn für sie sieht das klar nach einer Niederlage für Fox aus, doch die Brünette Diva hält sich am Seil fest und prügelt mit der anderen Hand auf Angelina's Rücken ein. Angelina versucht alles um Alicia über das Seil zu werfen, doch Miss Foxy trit Angelina mit dem Knie gegen das Kinn und Miss Love ist gezwungen Alicia loszulassen. Angelina hält sich das Kinn und dreht sich von Alicia weg. Sie verzieht das Gesicht kurz, dreht sich dann aber wieder zu Alicia, wo sie dann wie aus dem nichts einen Monkey Flip abkriegt. Angelina bleibt vorerst knapp beim Apron liegen und versucht wieder die Fassung zu bekommen. Alicia wirft sich währenddessen auf Eve Torres welche gerade am versuchen war, Kelly Kelly auf die Beine zu ziehen. Alicia packt sich die Latina an den Haaren und zieht sie zur Ringecke wo sie ihren Kopf hart gegen den Ringpolster aufschlagen lässt. Eve kann aber den nächsten Versuch abwehren und verpasst Alicia eine Kopfnuss. Alicia taumelt verwirrt im Ring herum während Eve sich Schwung aus den Seilen holt und Alicia mit einem Crossbody auf die Matte donnert.



Nun startet Kelly, die Championess wieder voll durch. Sie geht auf die Beiden Diven zu und packt sich Eve, sofort nimmt sie mit ihr Anlauf und wirft sie über das oberste Seil. Torres fängt sich noch am Middle Rope und baumelt sozusagen in der Luft. Kelly bemerkt dies erst als sie sich umdreht. Sofort geht sie Eve zu und tritt ihr gegen den Rücken. Eve zieht sich mit aller Kraft hoch federt sich zurück in den Ring, sofort läuft Kelly auf sie zu und will ihr die Schulter in den Magen rammen als Kelly beim zweiten Seil durchrutscht, sich aber in letzter Sekunde noch festhalten kann.

Jerry Lawler:“Das war knapp Kelly!“

Jim Ross:“Und ich dachte es gäbe schon einen todsicheren Titelwechseln!“

Kelly liegt am Apron und hält sich am Middle-Rope fest. Sie versucht sich wieder in den Ring zu ziehen, doch da kommt Eve auf sie zu und will sie mit einem Tritt gegen die Rippen aus dem Ring befördern. Doch was macht Kelly da? Kelly greift mit viel Streckgymniastik ans oberste Seil, zieht diese runter, legt ihre Beine um Eve's Hals und befördert sie aus dem Ring!

~Eve Torres wurde eliminiert!~

Nun haben wir nur noch Angelina, Alicia und Kelly im Ring. Es wird immer enger, die Diven sind schon erschöpfter und nun ist die Frage ob sich zwei gegen eine zusammentun. Kelly liegt noch immer erschöpft am Apron und versucht wieder ein wenig Energie zu tanken, während Angelina und Alicia sich gegenseitig mit Ellbogenschlägen schwächen. Plötzlich tritt Alicia ihrer Gegnerin Angelina in den Magen. Packt sie am Hosenbund und an den Haaren, läuft mit ihr quer durch den Ring und schleudert sie dann über das oberste Seil. Aber Angelina kann sich in letzter Sekunde am Middle-Rope festhalten und auf den Apron legen. Alicia kommt sofort auf sie zu und will sie mit den Füßen runter stoßen doch da wechseln sie plötzlich die Abteilung. Angelina zieht Alicia runter und sich selbst wieder in die gesunde Zone – Ring. Als Angelina sich wieder ihrer Gegnerin widmet bekommt sie einen Rückschlag ab als Alicia der Blondine die Schulter in den Magen rammt. Angelina keucht auf und Alicia slidet zwischen den Beinen der Blondine durch und sofort folgt ein Roll-Up von Fox an Love!

°1.................................................2....................................°

Angelina kann in letzter Sekunde rauskommen. Alicia steht sofort wieder auf und packt sich Love am Bein. Sie zerrt die Blondine hoch, dann stößt sie diese gegen die Seile, hebt ihr Bein hoch und versucht nochmal sie zu eliminieren. Love krallt sich aber am Seil fest und macht sich schwer, dann verpasst sie Alicia mit dem Ellbogen einen Schlag gegen den Hinterkopf. Die dunkelhäutige Diva taumelt ein wenig, wird aber dann von Angelina wieder am Arm gepackt und mit voller Wucht gegen den Turnbuckle geschleudert. Alicia fängt sich aber noch in letzter Sekunde auf, springt mit beiden Beinen auf das zweite Seil, dreht sich zu Angelina und kommt mit einem Flying Crossbody angeflogen. Angelina kann in letzter Sekunde ausweichen und Alicia fliegt ins Leere. Als Fox auf der Ringmatte ankommt verzieht sie das Gesicht vor Schmerzen und hat beide Arme um ihren Bauch geschlungen. Doch es liegt nicht in Angelina's Natur Erbarmen zu zeigen, sofort geht sie auf Alicia los und fängt an sie mit Stoomps zu quälen. Fast jeder Zentimeter von Alicia lern Angelina's Ringstiefel näher kennen. Die dunkelhäutige Diva schreit auf und versucht sich von Angelina zu befreien doch diese nimmt Anlauf in die Seile um gegen Alicia Fox einen Elbow zu zeigen. Alicia krümmt sich ein doch Angelina zieht sie auseinander wie ein Akkordeon. Wieder wirft sich Love in die Seile und erneut zeigt sie einen Elbow gegen Alicia Fox. Nun ist Angelina bereit Alicia zu eliminieren. Sie steht vor der dunkelhäutigen Diva und animiert diese aufzustehen. Love packt sich Alicia, welche schon fast steht. Sie hält Alicia wie zu einem Facelock, doch dann kommt die Wende und Angelina zieht ihren Break a Bitch durch!



Bei dem Anblick hört man sogar die Fans tief einatmen. Angelina zieht das Bein von Alicia hoch und es folgt das Cover.

°1..........................................2.....................................3°

~Alicia Fox wurde eliminiert!~

Einbildet wie Angelina sich manchmal gibt, hebt sie die Arme in die Höhe. Für sie ist das Match schon gelaufen. Doch sie bekommt nicht mit wie Kelly von hinten auf sie zukommt, auf ihren Oberschenkel steigt und sie mit einem schön durchgeführten Frankensteiner in die Realität zurückholt. Kelly prügelt auf Angelina ein und die beiden Damen liefern sich einen Catfight. Kelly zieht und zerrt an Angelina's Haaren. Sie wischt wortwörtlich mit ihr den Ring. Es braucht eine gewisse Zeit bis Love sich mit einem Ellbogenschlag von Kelly befreien kann. Die Championess kommt auf die Beine und hält sich das Kinn während sie sich in die Seile fallen lässt. Angelina selbst ist auch wieder auf den Beinen und nimmt Anlauf zu einem zweiten Botox Injection. Doch Kelly kann sich noch retten und Angelina fährt mit ihrem Bein ins Leere und bleibt an den Seilen hängen. Kelly hat nun ein leichtes Spiel. Sofort ist sie bei Angelina und hebt ihr letztes Standbein hoch. Doch die blonde Kanadiern kämpft im wahrsten Sinne des Wortes ums Überleben. Sie schlägt und tritt aus wie eine Verrückte und trifft Kelly wiedermal genau im Gesicht. Wieder taumelt K2 nach hinten und hält sich den Kiefer während Angelina sich langsam aus den Seilen befreit. Al Kelly erneut auf Angie zuläuft rammt diese die Championess mit einer Clothesline nieder. Kelly atmet tief durch und will sofort wieder auf stehen doch Angie tritt auf sie ein und zieht sie in die Ringmitte. Sofort wird Kelly von Miss Love auf den Rücken gedreht, dann schnappt sie sich das Bein der zierlichen Blondine und setzt zu einer typischen kanadischen Aktion an. Der Sharpshooter!

Michael Cole:“Das wars. Kelly entkommt niemals aus dem Sharpshooter!“

Jerry Lawler:“Das könnte wohl möglich stimmen Cole, außer Kelly verwandelt sich in den nächsten 5 Sekunden zum Hulk und zerreißt Angelina im Ring wie ein Stück Papier.“

Jim Ross:“Sowas spannendes hab ich noch nie bei den Diven erlebt. Ich meine, Kelly und Maria haben damals schon sehr gute Matches abgeliefert...aber es gibt nichts besseres als zwei lebenshungrige Damen im Ring zu sehen die wie zwei Löwinnen kämpfen!“

Michael Cole:“WOW! Aufpassen!“

Jeder der dachte, dass Kelly im Sharpshooter aufgibt hat definitiv falsch gedacht. Langsam schafft es Kelly sich gegen den Submission-Move zu wehren. Sie stemmt sich mit ihren Armen vom Ringboden hoch. Sie fängt an sich langsam auf die Seite zu drehen, Angelina bekommt davon natürlich Wind und befestigt Kelly erneut, sodass sie wieder auf den Boden fällt. Mit einem lauten Schmerzensschrei und einem gequälten Gesicht gibt Kelly deutlich zur Geltung, dass sie es nicht mehr lange aushält und dass der Sharpshooter kein Zuckerschlecken ist. Doch Kelly versucht sich nochmal zu befreien. Sie dreht sich erneut auf die Seite, als Angelina sie wiedermal zurecht rücken will, holt Kelly Schwung, befreit ein Bein und Tritt Angelina gegen den Hinterkopf. Sofort stolpert Angie nach vorne, während Kelly sich mit Hilfe der Seile versucht hochzuziehen. Miss Love is not amused und geht auf Kelly zu, sofort zieht Kelly das Middle-Rope runter und Angie fällt fasst aus dem Ring. Aber sie kann sich noch am Seil festhalten und baumelt nur wenige Zentimeter vom Hallenboden entfernt. Athletisch wie Angelina ist, zieht sie sich hoch und ist mit einer Rolle wieder im Ring. Doch, dass Kelly hinter ihr steht und sie mit einem Tritt in den Magen wieder willkommen heißt, hätte sie nicht gedacht. Sofort packt Kelly die Blondine am Nacken und zeigt einen schnellen und effektiven Neckbreaker gegen Love.



Sofort krabbelt Kelly auf Angelina und erhofft sich von diesem Cover den endgültigen Sieg!

°1.................................................2...........................................°

NEIN! Tatsächlich schafft Angelina Love es ein weiteres Mal vor der 3 raus! Die Fans sind atemlos, mit den Nerven am Ende und auch Kelly wird langsam ziemlich wütend. Sofort ist sie auf den Beinen und beschwert sich. Sie geht zu den Seilen und blickt zum Referee, welcher ihr nur 2 Finger zeigt zum Count. Es entsteht eine Diskussion, erneut. Kelly faucht gereizt und wütend herum, merkt aber nicht, dass Angelina Love sich von hinten anschleicht, sich ihre Beine packt und Kelly über das oberste Seil wirft. K2 kommt stehend auf den Apron und bekommt noch einen Schlag von Angelina ab. Kelly nickt langsam mit den Knien ein und muss sich am Seil festhalten um nicht nach hinten zu fallen wie ein Sack Kartoffel. Angelina setzt einen weiteren Schlag an, dann schubst sie Kelly sogar doch diese lässt noch immer nicht das Seil los. Nun wird auch Angelina Love ungeduldig und will Kelly einen weiteren Schlag verpassen, doch diese weicht diesmal aus und rammt Love die Schulter in den Magen. Keuchend und stöhnend taumelt Angelina zurück. Kelly holt sich mit den Armen Schwung und wil einen Springboard Sommersault Plancha gegen Love zeigen, doch diese fängt Kelly im richtigen Moment ab und macht daraus eine unglaubliche Powerbomb!

Jerry Lawler:“OMG! OMG! Habt ihr das gesehen?!“

Jim Ross:“Unglaubliches geschieht heute! WrestleMania meine Damen und Herren und unsere Diven zeigen hier Dinge die wir vorher noch nie von ihnen gesehen haben! Ich hätte mir so was auch niemals erträumen können!“

Michael Cole:“Kluger Schachzug von Angelina! Ausgezeichneter Move von Kelly! Dieses Match ist großartig!!“

Die Powerbomb hat allerdings auch ihre Spuren bei Kelly hinterlassen. Die kleine Blondine liegt auf der Matte und hält sich mit schmerzverzerrten Gesicht den Nacken. Sie dreht sich immer wieder auf beide Seiten und beißt die Zähne zusammen. Selbst Angelina liegt leicht vernichtet auf der Matte und scheint sich einige Sekunden erholen zu wollen. Die Fans jedoch sind schon so fasziniert und hingerissen von dem Match, dass sie anfangen die beiden Damen im Ring zum weiterkämpfen zu animieren. „LET'S GO KELLY!“, „LET'S GO KELLY!“, „LET'S GO KELLY!“, „LET'S GO KELLY!“, „LET'S GO KELLY!“, „LET'S GO KELLY!“.... Die Fans klatschen und brüllen weiter für die Championess. So langsam versucht Kelly auch wieder auf die Beine zu kommen. Sie kniet schon und versucht sich hochzuziehen. Als sie auf den Beinen steht, sind die Fans noch lauter als vorher. Kelly betrachtet die Menge um sich, gibt aber keinerlei Reaktion ab. Sie geht langsam auf Angelina zu, immer noch reibt sie sich den Nacken und verzieht dabei das Gesicht. Sie packt Angelina an den Haaren und zieht sie hoch. Doch anstatt, dass sie mit Angelina kurzen Prozess machen kann, liefern sich die beiden Damen einen Schlagabtausch. Die letzten Kraftreserven werden aufgebraucht, beide Diven sind erledigt und müde...jedoch will keine der beiden aufgeben. Beide wollen das Gold. Kelly will es behalten und Angelina will es noch einmal tragen ihn ihrer Karriere. Kelly schlägt erneut auf Angelina ein doch diese wehrt ab und setzt zum Shoulder Jawbreaker an. Doch bevor Angelina diesen durchführen kann, windet Kelly sich raus, zieht Angelina an den Haaren zurück und gibt der tattoowierten Blondine plötzlich einen Kuss!

Jerry Lawler:“Jesus Christus...Mutter Maria Gottes....ich glaube ich träume!“

Michael Cole:“Ist es jetzt nicht etwas unpassend zum Zärtlichkeiten austauschen? King wird schon ganz rollig...“

Jim Ross:“Ich glaube nicht, dass der Kuss zum austauschen von Zärtlichkeiten gehört...was wir hier sehen ist der Long Kiss Goodnight!“

Und tatsächlich! Kelly hat nicht die Seite gewechselt, sie führt den Long Kiss Goddnight aus! Angelina fuchtelt mit den Armen herum und versucht diesen Kuss so gut es geht abzuwehren. Erst als Kelly ihn nach einer Zeit löst, kann Angelina ihr Gleichgewicht wieer finden doch von da an ist es zu spät. Denn Kelly tritt ihr in den Magen und zeigt gleich darauf einen wunderschönen Facebuster!



Die Menge greift sich auf den Kopf, langsam dreht Kelly ihre Gegnerin um und zieht Angelina's Bein hoch um ihren heutigen Sieg zu feiern!

°1.................................2................................3°

°DING!°

♫♫….And you shook me all night long
Yeah you shook me all night long
It knocked me out I said you
Shook me all night long
You had me shaking and you
Shook me all night long
Yeah you shook me
When you took me
You really took me and you
Shook me all night long....♫♫

„Here is your winner and STILL THE PWE DIVAS CHAMPIONESS....KELLY KELLY!!“

Nachdem Kelly als Siegerin verkündet worden ist, eilt ein Referee herbei um sicherzugehen, dass bei den beiden Damen im Ring alles in Ordnung ist. Die Fans chanten unüberhörbar laut für Kelly. Die Plakate werden in die Höhe gestemmt und die kleinen Mädchen fangen für ihr Idol im Ring an zu schreien. Kelly scheint bis auf ihren Nacken in Ordnung zu sein. Ihr wird vom Referee aufgeholfen und dieser reicht ihr, ihren Titel. Sofort reißt Kelly diesen an sich und stemmt ihn mit einem stolzen und etwas arroganten Grinsen in die Luft. Sie steigt auf den Turnbuckle und fängt ordnungsgemäß an ihren Sieg zu feiern während Angelina von einem Referee gecheckt wird. Kelly hebt den Titel hoch und nickt den Fans zu. Man merkt, dass sie sich ihren heutigen Sieg sicher war. Nach einigen Minuten im baden des Ruhmes, springt Kelly vom Turnbuckle. Sie reibt sich kurz den Nacken, geht aber plötzlich auf Angelina zu und zieht sie an den Haaren etwas zu sich hoch. Sie streicht der Blondine eine Haarsträhne aus dem Gesicht und streicht ihr kurz über die Wange als sie ihr zwei Worte zuflüstert.

„Silly Goose...“

Dann lässt Kelly den Kopf von Angelina Love fallen und lächelt diese nochmal an. Zu guter letzt gräbt Kelly wie ein Stier auf der Ringmatte und will damit praktisch gesehen zeigen, dass sie Angelina den Dreck fressen lässt. Danach rollt Kelly sich aus dem Ring, legt sich eine Hand an den Nacken und macht sich für ihren Abgang bereit!
Jerry Lawler:“Was für ein Divenmatch! Ich bin total fertig mit den Nerven! Wir haben heute Sachen gesehen die wir bei den Diven nie für möglich gehalten hätten! Kelly war heute anders als sonst! Neues Moveset...ich kanns mir anders nicht erklären!“
Michael Cole:“Definitiv, Kelly hat sich um 360° geändert! Und sie hat ihren Titel verteidigt! Ein großes Lob an die kleine Dame aus Jacksonville. Bis jetzt wurde ich nicht von den PWE Superstars & Diven enttäuscht, ich kanns kaum erwarten bis zum nächsten Match!“

Jim Ross:“Meine Damen und Herren, wir schalten kurz Backstage, dann geht es auch schon weiter mit der diesjährigen WrestleMania von Pro Wrestling-Entertianment!
Kelly hat in der Zeit wo die Kommentatoren über das Match philosophiert haben schon den Ring verlassen. Sie geht mit erhobenen Hauptes und Titel's die Rampe zur Stage empor. Ungefähr in der Mitte zwischen Ring und Ausgang bleibt sie stehen und dreht sich zu Angelina um, welche bei den Seilen lehnt und wütend zu Kelly schaut, welche der geschlagenen Blondine im Ring einen provozierenden Handkuss schickt!



Als das erledigt ist, lächelt Kelly Angelina noch „nett“ zu als auch sie schon die Halle verlässt und zum Schluss ihrem Titel noch einen Kuss gibt! Mit diesen Bildern wird erstmals aus der Halle geschallten.

________________________________________________________________

3rd Match : Normal,Single
Christian vs Hulk Hogan

Jerry Lawler:" Und da sind wir wieder zurück bei Wrestlemania. Es geht gleich weiter mit der Action und zwar mit dem Match zwischen dem selbst ernannten "Instant Classic" und dem Hulkster Hulk Hogan."


Michael Cole:" Ganz genau Lawler und diese Fhede hat ungefähr vor einem Monat begonnen als Hogan Michaels zur Hilfe kam den Christian diesmal ganz in Rente schicken wollte wie es in dieser Promo nochmal in kurz Format gezeigt wird."





Jerry Lawler:" Hoffentlich geht es HBK gut denn danach sah er gar nicht mehr so gut aus. Aber darum gehts ja grade nicht denn wir wollen sehen wer sich hier auf der größten Bühne der PWE den Sieg holen kann. Entweder der "Instant Classic" Christian oder der Hulkster Hulk Hogan mit seinen ganzen Hulkamaniacs hinter sich. Ich bin gespannt."


~CHRISTIAN! CHRISTIAN! At last your on your Own~


Die Fans sind kurz verwundert über die Theme die dort aus den Boxen dröhnt doch einige kennen diese Theme von Christian noch und beginnen gleich mit den Buhrufen. Und wie viele der anwesenden Fans schon richtig gedacht haben kommt hier nun auch der Instant Classic in die Arena. Unter seiner alten Theme kommt er hier in die Halle.


Jerry Lawler:" What?! Christian kommt mit seiner alten Theme bei Wrestlemania zum Ring. Unglaublich! Ich hätte nicht gedacht dass ich diese Theme nochmal hören darf."


Christian ist jetzt oben auf der Rampe stehen geblieben, atmet kurz durch, hebt seine Hand vor seine Stirn und blickt ins riesige Wrestlemania Publikum.



Man sieht ihm seine Freude an dass er heute hier auf der größten Bühne der PWE stehen darf. Nun blickt er zum Ring und ein arrogantes Lächeln taucht in seinem Gesicht auf. Mit diesem Lächeln begibt er sich also auf der größten Bühne des PWE Jahres zum Ring während er sich von Justin Roberts ansagen lässt.


Justin Roberts:" This Contest is set-up for One Fall and here comes the first Competitor. From Toronto, Ontario Canada weights 212 Pounds. He is the "Instant Classic" CHRISTIAN!"


Der blonde Kanadier nimmt sich gar keine Zeit um mit dem Publikum zu interagieren. Unter den Heat der Fans bannt er sich langsam den Weg zum Wrestlemania Weg vor. Nach einem etwas längerem Weg steht Christian jetzt am Ende der Rampe und guckt nochmal nach links und rechts. Im Anschluß geht er zur Stahltreppe die er dazu benutzt um in den Ring zukommen. Im Ring angekommen steigt er gleich auf die näheste Ringecke, hebt dort seine Hand vor die Stirn und lässt den Heat der Fans nochmal auf sich herab regnen bevor er wieder runter springt und sich ein Mikro in den Ring geben lässt.

Christian:" Ich hab eine gute Nachricht für mich und eine schlechte Nachricht für euch vermute ich einfach mal. Die Nachricht ist nämlich das euer so gennanter "Held" heute Abend nicht antreten ka...."


Doch der blonde Heel wird plötzlich von einer sehr bekannten Theme unterbrochen.


~I am a real American~


Christian lässt das Mikro sofort fallen und schaut mit offenen Mund ins Publikum während die dem Hulkster lautstark zujubeln. Der selbst ernannte "Instant Classic" rauft sich die Haare aus während Hulk Hogan am Anfang der Rampe eine seiner üblichen Posen ausführt und hinter ihm eine große USA Flagge von der Decke fällt. Anschließend dreht er sich zur Flagge um und salutiert davor während er von Justin Roberts angesagt wird.


Justin Roberts:" And heres comes his Opponent. From Venice Beach, California weights Pounds. HULK HOGAN!"

Danach dreht er sich wieder um, zeigt auf Christian und begibt sich mit schnellen Schritten zum Ring. Auf dem Weg zum Ring verbirngt er noch soviel Zeit wie möglich mit den Fans doch schon ist er am Ende der Rampe angekommen. Genauso wie Christian bannt er sich seinen Weg über die Stahltreppe in den Ring. Im Ring stehlt er sich gleich Captain Charisma gegenüber und sie pressen ihre Köpfe aneinander. Der Ref versucht sie auseinander zudrücken und schafft es am Ende auch. Gleich im Anschluß lässt er das Match beginnen.

~Ding Ding Ding~


Chrsitian fängt das Match gleich mit einer schallenden Ohrfeige an, doch Hogan steckt diese Ohrfeige einfach und Christian guckt ihn verwundert an. Doch er gibt nicht auf und versucht es diesmal mit einem normalen Schlag aber auch diesen kann Hogan einfach wegstecken. Wieder guckt Christian ihn verwundert an. Anstatt weiter zuwarten schlägt Hulk Hogan nun hart auf Christian ein immer ein Schlag nach dem anderen bis Christian nach gefühlten 4-5 Schlägen zu Boden geht. Hulk Hogan hebt Christian danach gleich wieder auf und schickt ihn mit einem Irish Whip in die Seile. Hogan will jetzt einen Back Body Drop gegen Captain Charisma zeigen doch der Captain rutscht durch Hogans Beine durch steht hinter seinen Rücken wieder auf und kann gleich einen Reverse DDT ausführen. Christian bearbeitet das Bein des Hulkster nach dem DDT mit mehreren Tritten weiter und führt im Anschluß einen Leg Breaker aus. Denn wenn er das Bein von Hogan solange bearbeitet das er nicht mehr richtig stehen kann hat er das Match schon so gut wie gewonnen. Christian läuft nun in die Seile um Schwung zuholen und zeigt einen Elbow Drop als er wieder bei Hogan angekommen ist. Diese Aktion wiederholt der "Instant Classic" noch zweimal und hebt den Real American danach auf. Christian gibt Hulk kaum Ruhe denn er whippt ihn gleich in die Seile und schickt ihn im Anschluß mit einem Swinging Neckbreaker auf die Matte. Nun nimmt Christian Hogan und zieht ihn zum Seil. Dort legt er Hogans Hals auf das unterste Seil, stellt sich rauf und zieht am obersten Seil um so noch mehr Druck auf seinen Hals zumachen aber diese Aktion kann er höchstens 4 Sekunden lang halten da er sonst disqualifiziert wird und das macht der Instant Classic auch.

~Gif der Aktion einsetzen~

Auch nach dieser Aktion bearbeitet er weiter die Region um den Kopf indem er mehrere Knee Drops zeigt. Danach stoppt er kurz, zeigt auf Hulk Hogan und lacht arrogant wodurch Hogan sich kurz ausruhen kann doch dass auch nicht lange denn Christian stellt sich jetzt auf Hogans Kopf, bleibt dort kurz drauf stehen und lässt danach einen harten Tritt gegen den Kopf des Hulksters folgen. Aufgrund dieser Aktion kommen einige "Christian Sucks" Chants aus dem Wrestlemania Publikum zum Vorschein. Christian guckt sich kurz um, geht dann aufs Seil und meckert die Fans an die trotzdem weiter mit den Chants machen. Captain Charisma dreht sich wieder um und bemerkt jetzt erst das Hulk Hogan sich wieder aufrichten konnte. Bevor Christian überhaupt überlegen kann was er als nächstes machen sollen hageln schon die Schläge vom Hulkster auf den Kanadier ein. Nach unzähligen Schlägen gegen den Kopf von Christian geht er auch zu Boden, doch auch dort hört der Hulkster nicht auf Christian zu bearbeiten nur diesmal tritt er auf den Kopf seines Gegners ein. Nach einigen Tritten kann sich Christian jedoch aus den Ring rollen und dort sich dort ein wenig ausruhen. Das Gefällt dem Real American aber nicht denn der folgt dem Peepsboy aus dem Ring. Draußen angekommen hebt er Christian wieder auf, whippt ihn jedoch gleich gegen die Absperrung um ihn danach auf seine Schultern zupacken und gleich danach wieder mit einem Snake Eyes auf die Absperrung fallen zulassen. Christian geht darauf hin zu Boden, doch Hogan hebt ihn gleich wieder auf und rollt seinen Gegner in den Ring zurück. Auch Hulk selber slidet gleich danach wieder in den Ring zurück um dort weiter auf Christian einzuprügeln. Denn Hogan will dem selbst ernannten "Instant Classic" all den Schmerz zurück geben den er Shawn Michaels zugefügt hat. Nach unzähligen Schlägen hebt Hulk Hogan seinen Gegner auf, doch das nur um ihn gleich darauf auf seine Schultern zupacken und einen Powerslam auszuführen aber Christian kann sich aus dem Powerslam befreien und einen Reverse DDT zeigen.

°°°°GIF°°°°

Nach dieser Aktion liegen beide Wrestler auf dem Boden und der Ref beginnt zuzählen

1.....2.....3....

Kurz vor Vier kann sich Captain Charisma aufrichten. Als nächstes hebt Christian Hogan auf, doch dieser kann sich gleich mit harten Schlägen befreien und Christian mit einer Clothesline von den Beinen holen. Christian steht jedoch gleich wieder auf, Hogan ist gleich weiter gelaufen und kommt jetzt wieder auf Christian zu den er auch diesmal mit einer Clothesline auf die Matte schicken kann. Dank dieser Aktion bleibt Christian ein Wenig länger am Boden was Hogan einen kleinen Vorteil bringt. Denn der Hulkster feuert nun die Fans auf ihn anzujubeln und das machen sie auch recht schnell was dem American Hero natürlich nur noch mehr Power bringt als er sowieso schon hat. Christian steht nun wieder auf. Er ist schon recht angeschlagen von den Clothesline, doch Hogan will ihn noch mehr Schaden zurichten indem er den Kanadier einen harten Big Boot verpasst was ihn zu Boden gehen lässt. In der Halle ist eine unglaubliche Stimmung aufgekommen und die Fans wissen schon was jetzt folgt denn Hulk Hogan läuft in die Seile stößt sich von dort gleich wieder ab und kann seinen Atomic Leg Drop zeigen! Das Publikum ist kaum noch zustoppen und auch Hogan scheint kaum zustoppen zu sein. Gleich im Anschluß setzt er das Cover an.

1...2.. Kickout

Die Fans sind schon von den Stühlen gesprungen, doch Christian konnte noch die Schulter hochkriegen und so eine Niederlage vermeiden. Genauso geschockt wie die Fans ist es auch Hulk Hogan selber der es nicht glauben kann das Christian dort noch rauskam. Der Hulkster fasst sich an den Kopf und überlegt was er jetzt noch machen kann. Nach kurzem überlegen steht Hulk Hogan wieder auf und läuft dort mehrfach hin und her bis Christian endlich aufsteht. Er läuft auf Christian zu streckt das Bein in die Luft um einen Big Boot auszuführen, doch Christian kann sich ducken wodurch Hogan auf die Seile fällt. Christian hechtet schnell zu den Seilen um Hogan noch aus dem Ring zuschmeißen. Der selbst ernannte "Instant Classic" geht gleich danach zu Boden und muss erstmal Luft holen nach dem was grad passiert ist während Hogan draußen am Boden liegt. Christian rollt sich nach kurzer Zeit gleich aus dem Ring und hebt seinen Gegner auf. Im nächsten Moment whippt er Hogan sofort gegen das Kommentatoren Pult der sich gleich mit einer Hand an den Rücken fässt und vor lauter Schmerz aufschreit. Christian lacht darauf nur, nimmt sich Hogans Kopf und rollt ihn zurück in den Ring. Auch Christian kehrt kurz darauf wieder in den Ring zurück. Christian setzt sofort das Cover an und scheint sicher zu sein dass es das Ende ist.

1...2...3 KICKOUT!

NEIN! Hulk Hogan kommt noch in aller letzter Sekunde raus und Christian scheint es einfach nicht glauben zu wollen dass Hogan hier noch rauskam, doch es ist wirklich passiert. Hulk Hogan konnte sich hier noch befreien und das Match wird weitergeführt. Christian streitet trotzdem noch weiter mit dem Offiziellen, doch auch das hilft dem Kanadier nicht. Er rauft sich die Haare förmlich aus während sein Gegner Hulk Hogan schon langsam wieder auf die Beine kommt. Christian bemerkt es nun auch das Hogan langsam aufsteht und tritt ihm darauf hin in den Bauch wodurch er erstmal wieder zu Boden geht. Captain Charisma lässt danach einige Schläge gegen den Kopf des Hulksters folgen bevor er anschließend einen Knee Drop zeigt. Nach diesen Aktionen begibt sich der blonde Kanadier zur nähesten Ringecke wo er dann auch gleich nach seinem ankommen raufsteigt. Auf dem obersten Seil posiert er kurz, springt dann ab um Hogan mit einem Diving Headbutt zutreffen und er trifft...nicht! Hogan kann sich noch rechtzeitig aus der Flugbahn von Christian rollen und somit dem Headbutt entgehen. Sofort nach dem Aufprall schreit Christian einmal laut auf und rollt sich vor Schmerzen im Ring herum. Der Ref kniet sich neben Christian und fragt ihn ob er weiter machen kann woraufhin ein klares "Ja!" von Christian ertönt. Christian setzt sich kurz hin um sich zusammeln während Hogan sich mit Hilfe des Seiles langsam aufrichten kann. Christian sitzt immernoch auf dem Boden und ruht sich aus um dann wieder Hogan zu bearbeiten, doch Hogan ist diesmal schneller als Christian und kann ihn mit einem Tritt gegen den Kopf wieder auf die Matte schicken, doch er setzt sich kurz darauf wieder hin worauf Hogan wieder mit einem Tritt gegen den Kopf antwortet. Nach dieser Aktion lässt Hogan Christian aufstehen, was ein wenig Zeit in Anspruch nimmt. Doch nun steht der Kanadier, Hogan nimmt Anlauf Christian kann sich jedoch beim ersten Mal schnell ducken doch danach kriegt er einen harten Big Boot von Hulk Hogan ab wovon er gleich umfällt. Hulk Hogan setzt gleich mit einem Cover nach.

1...2.. Kickout

Christian kann noch rauskommen. Hogan steht nach den nicht erfolgreichen Cover gleich wieder auf. Er wackelt kurz mit seiner Hand und hält sie dann ans Ohr. Im Anschluß läuft der American Hero in die Seile stößt sich gleich wieder davon ab und springt kurz vor Christian ein bisschen in die Luft und trifft den "Instant Classic" mit dem Atomic Leg Drop.....nicht! Denn Christian kann sich kurz vor dem Aufprall aus dem Weg rollen und es gelingt ihm somit den Move und einer eventuellen Niederlage zu entgehen. Danach liegen beide Wrestler auf der Matte und versuchen wieder aufzustehen während der Ref sie beginnt anzuzählen. (1) Christian kann langsam aber sicher zum Seil kriechen, doch auch Hogan kann langsam wieder auf die Beine kommen. (2) Der Instant Classic ist jetzt am Seil angekommen und zieht sich an den Seilen nach oben während der Hulkster schon auf den Beinen steht und auf Christian zugeht. Noch bevor Christian ganz auf den Beinen steht zieht Hogan ihn an den Haaren hoch und nimmt ihn gleich zu einem Powerslam auf die Schultern. Er dreht sich einmal um 180° was jedoch ein Fehler war da Christian mit den Beinen zappeln kann und dadurch wieder von Hogans Schultern runterspringen. Und Christian kann gleich mit einem Swinging Neckbreaker kontern. Christian kann sich danach schnell wieder erheben um gleich Schwung zuholen indem er zu den Seilen läuft wo er sich sofort wieder abstößt um dann anschließend einen Running Elbow Drop gegen Hulk Hogan zu zeigen. Gleich im Anschluß führt er einen weiteren Elbow Drop aus der auch trifft. Christian versucht den Hulkster jetzt mit Schlägen gegen seinen Kopf auf dem Boden zuhalten, doch dass bringt alles nichts den Hogan kann trotz den Schlägen wieder auf die Beine kommen und Christian gleich mit einem Irish Whip in eine Ecke schleudern wo er gleich hinterläuft und einen Running Big Boot ausführt. Doch anstatt Christian zu Boden gehen zulassen setzt Hogan zu einer Powerbomb an, er hebt Christian auf seine Schulern und...... Powerbomb! Hulk Hogan konnte die Powerbomb zeigen wonach er gleich ein Cover ansetzt.

1...2... Kickout!

Aber Christian kann sich nochmal befreien. Hulk Hogan lässt seinem Gegner kaum Zeit zum erholen denn er schlägt gleich nach dem Cover weiter auf Captain Charisma ein. Immer wieder hämmert er auf seinen Kopf ein bis der Offizielle ihn von Christian runter zerrt was aber auch nicht viel bringt, denn nach der Diskussion mit ihm geht Hulk Hogan gleich wieder neben Christian auf die Knie und hämmert weiter auf seinen Kopf ein bis er dann aufhört als sich eine kleine Platzwunde öffnet. Wieder wird Hogan vom Ref weggezerrt der sich jetzt kurz neben Christian kniet um zu gucken wie schlimm die Wunde ist. Doch zum gucken kommt der Offizielle gar nicht, denn Christian schubst ihn zu Boden und steht langsam wieder auf. Aber bevor Christian überhaupt steht kommt Hulk Hogan wieder und tritt seinem Gegner einmal kräftig gegen den Bauch wovon er wieder auf die Matte geht. Nach dem harten Tritt rollt sich der Instant Classic erst einmal aus den Ring raus. Dort hat Christian aber auch nur kurz Zeit denn Hogan folgt ihn auch aus den Ring wo er Christian wieder aufhebt und gegen die Absperrung ziehen will, doch Christian kann schnell kontern und Hulk Hogan via Irish Whip gegen die Stahltreppe schleudern. (1) Hogan geht vor Schmerzen schnell zu Boden und sitzt nun vor der Stahltreppe während der Ref beide anfängt auszuzählen. (2) Christian will aber noch einen draufsetzen und entfernt sich ein bisschen von Hogan. (3) Er holt kurz Luft und läuft dann auf Hogan zu dessen Kopf er dann mit einem harten Tritt gegen die Stahltreppe hämmern kann. (4) Wieder schreit Hogan vor Schmerz doch das interessiert Christian kaum. Er nimmt ihn Hogan anschließend am Kopf und rollt ihn wieder in den Ring zurück. Auch Christian slidet kurz darauf in den Ring zurück wo er Hogan gleich aufhebt. Es folgt gleich ein Irish Whip in eine der vier Ringecke. Christian folgt Hogan langsam und als er in der Ringecke angekommen ist nimmt er sich Hogans Kopf und setzt sich danach auf das oberste Seil. Wieder einmal holt Captain Charisma kurz Luft und stößt sich dann von der Ringecke ab wodurch er einen Tornado DDT gegen den Hulkster zeigen kann.



Christian lässt gleich nach der Aktion ein Cover folgen.

1...2.. Kickout

Aber der Hulkster kann noch aus dem Cover rauskommen. Hulk Hogan steht danach schell wieder auf worauf Christian mit einem Irish Whip gegen die Seile antwortet. Als Hogan wieder auf ihn zukommt springt Christian hoch wodurch Hogan unter ihn durch läuft. Gleich danach kommt Hogan wieder auf ihn zu, doch diesmal schmeißt der Instant Classic sich schnell auf den Boden und zeigt anschließend einen Spinning Wheel Kick gegen Hogan. Christian will gleich mit einem Move vom Top Rope nachlegen und begibt sich dafür zu einer Ringecke wo er auch schnell raufsteigt. Auf der Ringecke angekommen stellt er sich auf das oberste Seil, klopft sich dann zweimal auf die Brust springt dann ab und kann den Hulkster mit einem Diving Elbow Drop treffen worauf gleich das nächste Cover folgt.

1...2...T Kickout

Doch auch diesmal kriegt Hulk Hogan die Schulter hoch. Christian schlägt einmal kurz auf die Matte und steht danach wieder auf um den Hulkster weiter zubearbeiten. Mit mehreren Schlägen haut er nun auf Hulk Hogan ein. Links, rechts, links, rechts immer und immer wieder schlägt er wie wild auf den Hulkster ein. Der Ref versucht ihn von Hogan zuentfernen was er auch nur ganz knapp schafft. Danach versucht er ihn weiter von Hogan fern zuhalten, doch Christian ist kaum zustoppen in diesem Moment. Während Christian vom Ref zurück gehalten wurde konnte sich der Real American zu der nähesten Ringecke kriechen. Christian schubst nun den Ref ein Stück zur Seite und geht zu Hogan. Als er dort ankommt kriegt er aber gleich einen Tritt in die Magengrube verpasst und Hulk kann langsam wieder aufstehen. Sofort nach dem er aufgestanden ist nimmt er sich Christian und packt ihn auf seine Schultern um anschließend einen Bodyslam auszuführen. Christian liegt danach kurz auf der Seite und fässt sich an den Rücken wo Hogan dann nochmal hart gegen tritt wodurch Christian nun auf den Bauch liegt. Der "Instant Classic" kann sich aber am Seil festhalten und sich so auf den Apron rollen. Doch Hogan scheint damit nicht zufrieden zu sein und nimmt kurz Anlauf. Er kommt aufs Seil zu und will Christian der auf dem Apron aufstehen konnte dort runter kicken, doch der Kanadier kann sich noch im letzten Moment retten indem er das Seil schnell runter zieht wovon Hogan aus den Ring fällt. Christian lacht nur kurz während er dabei auf den grade runtergefallen Hogan zeigt. Danach reibt er an seinen Händen und betritt danach wieder den Ring. Im Ring angekommen geht einmal durch den Ring und kehrt dann zur Seite zurück wo Hogan ist und der ist schon wieder dabei auf die Beine zukommen! Christian muss schnell handeln und er entscheidet sich dann für die Ringecke wo er auch gleich raufspringt. Von dort aus stößt er sich gleich vom Top Rope ab um den Hulkster draußen mit seinem Diving Cross Body von den Beinen zuholen.



Nach dieser Aktion liegen beide erstmal auf dem Boden während der Offizielle die beiden beginnt auszuzählen. (1) Beide versuchen sich langsam wieder aufzubauen und wie es aussieht kommt Captain Charisma zuerst wieder auf die Beine, denn Hogan liegt immernoch am Boden. (2) Als Christian dann endlich aufsteht hebt er auch gleich Hogan auf um ihn anschließend wieder zurück in den Ring zurollen. (3) Auch der Mann aus Kanada geht danach wieder in den Ring zurück wo er Hulk Hogan gleich covert.

1...2...Thr.... Kickout!

Christians Gesicht wandelt schlagartig von einem arroganten Lächeln in ein sehr verwundertes mit weit geöffneten Augen. Er kann es nicht fassen dass Hogan dort noch rauskam. Aber dennoch nimmt er schnell wieder den Kampf auf indem er einmal auf die Matte schlägt und danch wieder aufsteht. Gleich nach dem er aufgestanden ist beginnt er in seine Hände zuklatschen und das PWE Universum damit in Stimmung zubringen, doch zur heutigen Zeit zieht er damit fast nur noch Heat auf sich. Hogan beginnt sich nun langsam wieder aufzurichten. Mit den Rücken steht er jetzt zu Christian der sich schnell die Arme des Hulkster schnappt und sich damit umdreht KILLSWITCH!





Christian setzt sofort das Cover an und die Fans verschrenken schon ihre Arme hinter den Köpfen.

1...2...3 Ding! Ding! Ding!


~CHRISTIAN! CHRISTIAN! At last your on your Own~


Die Fans sind völlig enttäuscht von diesem Sieger, doch Christian selber bemerkt erst gar nicht was hier grade passiert.


Jerry Lawler:" Christian did it! Christian hat auf der Größten Bühne der PWE gewonnen! Was für ein Sieg für ihn!"


Michael Cole:" Und was für ein Match das war. Für Christian bisher wahrscheinlich eins seiner härtesten Matches."


Justin Roberts:" And here is your Winner: CHRISTIAN!"


Aber Christian kann sich nun langsam aufrappeln und kaum steht er bekommt er gleich die Hand vom Ref in die Luft gestreckt. Christian kann es nicht fassen dass er hier bei Wrestlemania einen Sieg erringen konnte. Mit noch ziemlich verwunderten Augen guckt er ins mehr oder wenige traurige PWE Universum. Christian gibt mehrere "YES! I did it!" Rufe von sich nach denen er sich kurz an die Platzwunde fast. Er sieht zwar das Blut aber es scheint ihn nicht wirklich wütend zumachen. Anschließend steigt er auf eine der Ringecken und feiert dort nochmal kräftig, doch dies fast ohne Fans nur ganz wenige Fans jubeln ihn zu da sie wahrscheinlich unter dem Motto: Einmal Peep, immer Peep leben. Christian springt nach einer etwas längeren Feier auf der Ringecke wieder herunter und verhöhnt dort Hulk Hogan indem er kurz mit seiner Hand wackelt und sie anschließend an sein Ohr hält worauf hin viele Buhrufe zuhören sind. Christian ist dies jedoch egal denn er hat Hogan grade bei Wrestlemania besiegt und man sieht ihn an das er sich freut und wahrscheinlich niemand kann ihn die Freude nehmen. Mit einem großem Lächeln auf dem Gesicht rollt er sich aus den Ring und geht langsam die Rampe hoch um am Ende dann in den Backstage Bereich zuverschwinden.

__________________________________________________________________

4th Match : Normal,Single
#Hardcore Championship
Bobby Roode vs Zack Ryder
__________________________________________________________________

5th Match : Money in the Bank
Money in The Bank Ladder Match
Kofi Kingston vs Dolph Ziggler vs Edge vs Evan Bourne vs The Hurricane vs The Miz

Michael Cole : „ Welcome baackk toooo Wrestleemaniaaaaa !!! Herzlich Willkommen zurück zu Wrestlemania!! Was für einzigartige Matche habe wir schon gesehen Sheamus vs Aries usw... Und nachher das letzte Match von dem legendären Jeff Hardy!! Und das Main Event zwischen RVD und AJ STYLES um den PWE Titel.. Es wird eine gute Wrestlemania..“

Jerry Lawler : „ Auch von mir herzlich Willkommen zurück bei Wrestlemania!! Ja Cole unglaubliche Matche erwarten uns und waren schon... Wenn ich an so eine Manche Promo denke..“

Michael Cole : „ Wir wollen unsere geliebten Fans nicht lange warten lassen und jetzt kommen wir zu dem Money in The Bank Match!!!“

Jerry Lawler : „ Ja das wird echt..“ Sofort wird er von starken Jubelrufen unterbrochen und die Fans
sind kaum noch zu halten!! Die Fans chanten, chanten und chanten!“

Justin Roberts : „ And Now its Time for The Money In The Bank Match !“


~I Came to Play~

Alle Scheinwerfer werden zum Rampenbereich gestrahlt. Direkt fangen alle an zu buhen als sie das Theme von The Miz hören. Er erscheint auf der Stage und geht langsam zur Rampe rüber. Miz tut jetzt seine Hände runter, nach ein paar Sekunden tut er sie wieder nach Oben und macht seinen Taunt auf der Rampe



Justin Roberts: „First from Cleveland, Ohio. Mike 'The Miz' Mizanin.“

Die Fans buhen, aber dem Heel ist es wie immer egal. Grimmig geht er die Rampe runter. Als er am Apron ist, steigt er drauf und macht nochmal seinen Taunt. Danach geht er in den Ring. Mit vielen Buhrufen guckt er auf die Rampe und erwartet seine Gegner.


~Born to Fly~

Nachdem die Theme ertönt werden aus den lauten Buh-Rufen, stimmungsvolle Jubelrufe!! Es ist der Cocky Cover Boy Evan Bourne!! Die Scheinwerfer fangen sich wieder im Rampen Bereich ein und da erscheint auch schon der Mann St. Louis, er geht langsam die Stage herab und hebt dann zuerst den linken Arm und zeigt an die Decke auf das Wrestlemania Logo.. Darauf hebt er den Rechten Arm macht einen Taunt und klatscht dann mit den Fans ab und nimmt Tempo auf und slidet in den Ring..



Justin Roberts : „ Please Welcome from St Louis, USA he weighting 177 pounds The Cocky Cover Boy Evan Bourne!!“

Der Cocky Cover Boy zeigt im Ring noch einmal einen kleinen Taunt bevor er sich dann zur Seite orientiert noch einmal nach oben auf den Koffer guckt und dann auf seine Gegner zu warten..



~SoS, I'm hear them Shoutin'~



~ I hear them cryin' ~

Als Kofi's Theme ertönt werden aus den leichten Jubelrufen, stimmungsvolle Jubelrufe. Die Halle wird nun leicht Grün gestrahlt und die Scheinwerfer fangen wieder den Rampenbereich ein. Sofort steigt ein kleines Feuerwerk, mit der Farbe grün hin auf und da erscheint der Ehemalige PWE Champion Kofi Kingston auf der Stage.

~ Because, you woke up in a badman place....you no safe you could run for day's, you can't get away.. ~

Er guckt kurz in die Zuschauermenge und läuft dann wild entschlossen die Rampe runter spring dort hoch, da kommt auch schon das zweite Pyro hoch und Kingston geht weiter die Rampe runter und klatscht mit seinen Fans links und rechts ab.



Justin Roberts: „And his Opponent from Ghana, West Africa Kofi Kingston.“

~ Your destiny (knee) is mine (here them callin')... SOS, I'm hear them shoutin'..~

Er geht langsam weiter und klatscht weiter mit seinen Fans ab. Daraufhin geht er zum Ring und nimmt Tempo auf und slidet blitzschnell in den Ring und läuft auf ein Turnbuckle und macht dort noch einmal seinen Taunt. Kingston springt vom Turnbuckle und dreht sich zum PWE Universum und zieht sein T-Shirt aus, er wirft dieses weit in die Menge und dafür bekommt er noch mehr stimmungsvolle Jubelrufe. Wird er Mr. Money in the bank 2012??


~ You think you know me ~

Kurz nachdem die Theme vom Rated R Superstar Edge ertönt werden aus den stimmungsvollen Jubelrufen, laute Buh-Rufe und die Scheinwerfer fangen sich wieder im Rampenbereich ein und da erscheint der Rated R Superstar. Die Halle wird nun mit leichten Nebel bedeckt und Edge geht langsam durch diesen... Er wischt sich kurz durch sein Gesicht und dann durch seine Haare bevor er einen kleinen Taunt macht..


Justin Roberts : „And next from Toronto, Canada „the Rated R Superstar“ Edge!!“

Edge geht langsam weiter die Stage herab und guckt sich seine Kontrahenten genau und bissig an.. Bis er auf einmal stehen bleibt und an die Hallendecke auf den Koffer zeigt und ganz klar deutet, dass er diesen Heute Abend bei Wrestlemania haben will!! Langsam geht er weiter und wartet dann auf seine weiteren Gegner!!

~ I am Perfection..~

Die Stimmung in der Halle ist sowieso schon im Eimer, doch jetzt kommt auch noch der Mann aus Ohio... Jetzt ist die Stimmung an dem Tiefpunkt angelangt.. Dolph kommt langsam aus dem Backstage Bereich und macht dann einen kleinen Taunt.. Er haut sich auf die Arschknochen und feuert sich somit selbst an..



Justin Roberts: „Making His Way to the Ring...from Hollywood Florida...weighed at 213 Pouundss....DOLPPH ZIGGGLER“

Der Mann aus Ohio geht weiter Cool dir Rampe hinab und blickt dabei ein wenig nach oben und er sieht sich schon auf der Leiter, wie er sich den Koffer nimmt. Er wartet nun auf den letzten teilnehmer Hurricane!!

~ Stand Back, theres a Hurricane coming through ~

Als die Zuschauer die Theme von dem Mann aus Smithfield hören, herrscht eine Possitive Stimmung in der Arena, doch trotzdem wird die Halle nun leicht grün gestrahlt und der Hurricane erscheint auf der Stage und kommt wie immer aus dem Backstage raus gerannt und macht seine Taunts..



Justin Roberts : „ And his Tag Team Partner from Smithfield, Nord Carolina he is weighting 191 pounds Thee Hurricane !!!“

Hurricane geht weiter zum Ring und guckt sich das Wrestlemania Logo, welches über dem Ring hängt genau an !! Er guckt siegessicher auf dieses und fühlt sich schon als Mr Money in The Bank..!! Er nimmt jetzt Tempo auf und slidet dann blitzschnell in den Ring, wo er noch einen kleinen Taunt hinlegt, welcher stark von den Fans begleitet wird.. Nun gehen alle Akteure in den Ring und es geht los.. Die Leiter steht in der Mitte des Rings..

~Ding~Ding~Ding~

Sofort stürmen alle Superstars auf die Leiter zu außer der Ehemalige PWE Champion Kofi Kingston er hält sich ein wenig im hintergrund und Miz klettert auf die Leiter, doch dieser wird von Hurricane runtergezogen und Hurricane klettert nach oben, auch der Hurricane wird von Edge runter gezogen und es geht immer so weiter... Nach einigen versuchen sich den Koffer jetzt schnell zu erringen kommt Kingston ins Spiel .. Er schleicht sich von hinten an und nimmt sich einen der 5 Superstars und das ist The Miz !! Er dreht ihn zu sich verpasst ihm ein paar harte Schläge und zeigt dann einen European Uppercut und darauf wirft er Miz aus dem Ring.. Dieser prallt draußen auf den Hallen boden und hält sich jetzt ein wenig zurück.. Kingston geht weiter drauf und nimmt sich den Hurricane vor und verpasst diesem ähnlich wie gerade gegen Miz einen harten Schlag gegen den Kopf und zeigt dann einen Clotheline.. Währendessen zeigt Ziggler gegen Edge einen DDT und rollt Edge aus dem Ring.. Momentan stehen Kingston Ziggler und Evan im Ring... Kingston und Evan schauen sich kurz an und gehen dann zusammen auf Ziggler los.. doch dieser wehrt sich geschickt und verpasst den Beiden abwechselnd ein paar harte Schläge.. Doch der Ehemalige PWE Champion macht einen Brillianten Konter und taucht unter dem Clothleline von Ziggler her und macht dann aus der drehung... Roundhouse Kick !!! .. Ziggler fällt um und rollt sich aus dem Ring.. Kingston schaut diesem kurz hinter her und dreht sich dann wieder, doch da ist auch schon wieder Hurricane und holt Kingston mit einem Clothleline von den Beinen und liefert sich dann einen Schlagabtausch mit Evan.. Draußen geht es wild um her.. Miz, der sich draußen lange erholt hat.. Hat sich einen Steel Chair von unter dem Ring geholt und läuft dann auf Edge zu und verpasst diesen einen harten Schlag gegen den Kopf... Doch Edge kontert und Big Boot gegen den Stuhl und dieser prallt hart gegen Miz Kopf und sofort stürmt Edge in den Ring.. Miz rollt sich wieder zur Seite und der lange Schlagabtausch zwischen Evan und Hurricane nimmt ein Ende und diesen gewinnt überraschender Weiße Evan.. Er verpasst Hurricane noch einen harten Tritt in den Bauch läuft in die Seile und zeigt einen Flying Leg Drop auf den Kopf von Hurricane.. Dieser geht sofort zu Boden und rollt sich zur Seite an die Seile und da kommt auch schon der Rated R Superstar Edge und lauert nur darauf, dass Evan sich umdreht und dann....

f


.... SPEAR SPEAR SPEAR!!!

Dieser rollt sich sofort aus dem Ring.. und Edge streicht sich durch die Haare und dreht sich Kurz um und sieht das kaum noch einer im Ring ist.. Sofort steht er auf streicht seine Haare nach hinten und erklimmt die Hohe leiter.. Doch nach schon kurzer Zeit ist schon der Mann aus Ohio Dolph Ziggler und geht mit auf die Leiter und nach kurzer Zeit liefern die Beiden sich in angsteinflößender Höhe einen Schlagabtausch.. Miz und Evan liegen immer noch ziemlich benommen draußen auf dem Hallen boden .. Kingston kann sich langsam wieder aufrappeln und rollt sich in den Ring.. Ziggler und Edge liefern sich immer noch einen harten Schlagabtausch auf der Spitze der Leiter.. Edge scheint ein wenig weggerutscht zu sein und muss erstmal neuen halt finden.. Das nutzt Ziggler aus und geht einen weiteren Schritt nach oben auf die Leiter..

Michael Cole : " Ich bin mal gespannt was der Mann aus Ohio Dolph Ziggler jetzt für eine Aktion zeigt..."

Ein umglaublicher Move von Ziggler... Er geht volles Risiko und rollt sich über den Rücken von Edge nach unten und zeigt einen Powerbomb !! Sensationel!! Edge prallt hart auf die Matte und krümmt sich vor schmerzen auf dem Boden.. Er hält sich den Rücken streckt diesen und man sieht ihm diese riesigen Schmerzen im Gesicht an.. Aber auch Dolph landet extrem hat auf der Matte.. Das ist die Chance für den Ehemalige PWE Champion, der sich kurz vor dieser Sensationellen Aktion in den Ring gerollt hat.. Er guckt kurz nach oben zu dem Koffer, dieser schaukelt leicht hin und her.. Kingston steht auf und stellt die Leiter noch einmal genau unter den Koffer und erklimmt dann Schritt für Schritt die Leiter !! Doch da kommt auch schon wieder Miz und verpasst Kingston einen harten Schlag gegen den Rücken.. Und Kingston springt wieder von der Leiter und die Beiden liefern sich einen harten Schlagabtausch.. Außerhalb des Rings bereitet der Hurricane etwas vor.. Er nimmt sich eine der "größeren" Leitern und legt diese auf das Apron und das andere Ende auf die Absperrung.. Darauf nimmt er sich eine Leiter und stellt diese neben seiner "Konstruktion" hin.. Da kommt auch schon sein Opfer .. Evan Bourne um die Ecke getaumelt und Hurri verpasst diesem einen harten Clothleline!! Noo Evan taucht unter diesem her und läuft auf die Absperrung zu... er benutzt dieses als Sprungbrett und... Springboard forarm Smash!!! Dieser schlägt knall hart bei Hurricane ein und dieser fällt um.. Evan steht sofort wieder auf und macht einen Taunt.. Darauf geht er zu Hurri und zieht diesen an seinen Haaren nach vorne und hebt ihn dann mit viel Mühe zu einem Powerslam auf die Schulter und knallt ihn auf die Leiter, die Hurricane vorher vorbereitet hat... NOO!! Hurricane kontert ebenfalls und rutscht am Rücken von Evan runter und schubst diesen gegen die Leiter... Evan, der davon völlig überrascht ist prallt gegen die Leiter und fällt um, er rollt sich unter die Leiter und...das war ein verhängniss Voller fehler.. Hurricane zögert nicht lange und setzt ein Katapult an... Er zieht dieses auch durch und haut Evan mit Voller kraft gegen die Leiter... Dieser macht ähnliche Bewegungen, wie Edge gerade.. Im Ring geht es wieder volll zur Sache .. Währen Hurricane und Evan sich einen harten Fight gegeben haben , ist im Ring vieles passiert.. Kingston und Miz die sich einen harten und langen Schlagabtausch lieferten.. Nach wenigen Minuten Gewann Miz diesen und zeigte einen Irish Whip in die Ring ecke und darauf wollte er seinen Corner Clothelinezeigen.. Doch Kingston kontert sehr Geschickt und geht unter dem 2 ten Seil auf das Apron und zeigt einen Pendulum Kick.. Miz taumelt zurück in den Ring und Kingston erklimmt das Top Rope und Miz dreht sich wieder zu Kingston und... Springboard Clotheline!!! NOO!!! Dropkick by Miz !!! Kofi fällt hart auf die Matte und rollt sich sofort aus dem Ring und kann sich kaum noch vor den Schmerzen halten.. Aber auch Miz, der sich bei dem Dropkick das Knie leicht verdreht hat und nicht mehr richtig auftreten kann, aber sein Wille ist zu groß und er kämpft sich auf die Beine und geht auf Edge zu, der immer noch auf dem Boden liegt.. Auch Dolph ist schon sehr angeschlagen und rollt sich nun aus dem Ring.. Miz zeigt einen Knee Drop gegen Edge.. Doch dieser rollt sich blitzschnell zur Seite und Miz fällt wieder auf sein schon geschwächtes Knie.. Woher nimmt Edge diese Reserven er setzt seinen Sharpshooter an !!! Oh My Godness !! Goodbye Miz.. Edge bringt diesen auch durch und schon nach kurzer Zeit wird klar, was der Mann aus Ohio für große Schmerzen hat.. Aber Edge zieht sein Ding einfach knall hart durch und Miz zerrt sich langsam zu den Seilen, aber Edge ist zu erfahren und zieht Miz wieder in die Mitte des Rings.. Miz kann seine Schmerzen nicht länger aushalten und klopft ab.. Doch in einem Money in The Bank Match gibt es keine Submission.. Und die Schmerzen halten weiter an.. Doch da .. kommt Dolph Ziggler mit einem Steel Chair in den Ring gerannt und haut Edge mit vollem Anlauf gegen den Kopf.. Dieser fällt regungslos nach vorne um.. Es scheint so als hat Edge das bewusstsein verloren.. Dolph nimmt jetzt den Stuhl und haut mehrmals auf Miz !! Darauf nimmt er den Stuhl und klemmt Miz Bein in den Stuhl und verpasst ihm dann noch einen harten Schlag gegen den Kopf und geht dann auf's Top Rope und zeigt einen Flying Elbow Drop auf den Stuhl ... Miz weltzt sich hin und her und versucht den Stuhl von seinem Bein zu lösen.. Ziggler hält sich den Ellebogen und sitzt jetzt auf dem Popo im Ring.. Außerhalb des Rings leisten sich wieder Hurricane und Kofi einen harten Fight.. Evan baut einen Tisch auf und kassiert dann einen Clotheline von Hurri.. Kofi und Hurricane gehen in einen Headlock, diesen gewinnt Hurricane klar und deutlich und wirft Kingston gegen die Ringtreppe.. Kingston prallt hart gegen diese und rollt sich von Hurri weg, doch dieser passt auf und zieht Kofi an seinen haaren zu sich und hebt ihn hoch zum Powerslam !! Er knallt ihn gegen das Apron und darauf hebt er ihn auf Apron und Kingston hält sich an den Seilen fest um nicht sofort nach vorne auf die Leiter zu fallen.. Hurricane erklimmt ebenfalls das Apron und setzt einen Chokeslam gegen Kingston an und dieser soll auf die Leiter knallen !! Und das gelingt ihm auch !! Er zeigt einen



... Chokeslam gegen Kingston auf die Leiter !!!

Man sieht wie sich die Leiter in der Mitte ein wenig geknickt hat.. Kingston rutsch nun Regungslos von der Leiter und bleibt am Boden liegen.. Evan ist wieder auf den Beinen und zieht Hurricane die Beine vom Apron runter und dieser fällt mit dem hinter Kopf auf das Apron und fällt dann sofort nach vorne um .. Evan springt auf das Apron und Springt in den Ring auf Edge mit einem Flying Crossbody..!! Edge hat es schon wieder voll erwischt und der Rated R Superstar bleibt Regungslos liegen.. Sofort steht Evan wieder auf läuft in die Seile und Dropkick gegen Dolph Ziggler !!! Der andere Mann aus Ohio The Miz liegt immer noch k.o auf der Matte und Evan erklimmt sofort die Leiter.. Schritt für Schritt geht er nach oben auf die Leiter.. Langsam und sicher ... Wird Evan Mr Money in The Bank?? Man wird es sehen.. Er ist schon fast oben angekommen und jetzt streckt er seinen linken Arm zum Koffer.. Er kommt aber nicht ran.. Er muss höher steigen.. Doch da ist aufeinmal wieder Dolph Ziggler und läuft in die Seile und zeigt einen Dropkick gegen die Leiter... Oh my Godness!!! Gute Nacht Evan Bourne.. Die Leiter fällt nach links und Evan fliegt sogar noch nach draußen !!! Er landet hart auf dem Hallenboden und sofort hört er auf sich zu Bewegen... Auch Evan scheint das Bewusstsein zu verlieren.. Man sieht den Schwung mit welchem Evan aufgeprallt ist, da die Leiter noch vom Top Rope zurück gewhiped wird.. Unglaublich.. Und jetzt was macht Ziggler jetzt?? Die Refere's außerhalb des Rings kümmern sich um Evan und einer zieht die Leiter an die Seite ... Kingston und Evan liegen jetzt Außerhalb des Rings und zeigen keinerlei Bewegungen.. Hurricane kommt langsam wieder zu sich.. Aber Ziggler steht jetzt als einziger im Ring und slidet kurz aus dem Ring und nimmt sich einen 2ten Steel Chair !! Und wirft diesen in den Ring ... Darauf nimmt er sich einen Tisch und wirft diesen Mühevoll in den Ring und slidet hinter her.. Er baut den Tisch in der Mitte des Rings auf und legt dann einen Stuhl unter den Kopf von The Miz und nimmt dann den anderen in die Hand und schlägt auf Miz.. Con Chair Two!! Con Chair Two !! Auf der Stirn von The Miz bildet sich nach diesem Schlag eine Platzwunde und Miz fängt an zu Bluten.. Dolph scheint davon nicht beeidruckt zu sein und haut einfach noch einmal drauf !! Darauf rollt er Miz aus dem Ring dreht sich um und hebt den Rated R Superstar hoch und zeigt einen Irish Whip in die Ring ecke und darauf macht er einen Arroganten Taunt und dieser wird von den Fans stark mit Buh Rufen begleitet und zeigt darauf einen Corner Smash.. Er verpasst Edge noch einen Schlag gegen den Kopf und setzt dann Edge auf das Top Rope und steigt selber auf das 2te Seil und setzt eine Super Suplex an.. Diese Soll doch nicht durch den Tisch gehen, den Ziggler zuvor aufgebaut hat.. Doch genau so soll es laufen.. Ziggler steigt jetzt Mit auf das Top Rope und setzt jetzt erneut die Super Suplex an, doch Edge kann sich wehren und verpasst Ziggler Schläge in die Magengrube.. Und schubst Ziggler dann vom Top Rope.. Dieser fällt nicht auf den Boden.. Sondern er fliegt durch den Tisch, den er zuvor selber aufgebaut hat.. Was ein Konter von dem Rated R Superstar!! Doch er bleibt noch ein wenig auf dem Top Rope sitzen und da kommt Kingston in den Ring ... Er kämpft sich lanfsam auf die Beine und nimmt dann Anlauf und...


...Trouble in Paradaise!!! Er zeigt seinen Trouble in Paradaise gegen Egde und dieser sitzt immer noch auf dem Top Rope und fällt einfach zur Seite runter.!! Er fällt vom Top Rope nach draußen auf dem Hallen Boden !! Ob Edge das noch einmal verkraftet !!!?? Es wird sich zeigen.. Kingston hat Mühe sich überhaupt noch aufzukämpfen und da kommt auch schon wieder Hurricane in den Ring.. Die Beiden taumeln aufeinander und liefern sich einen Schlagabtausch !! Kingston hat die Nase vorne und zeigt einen Irish Whip und darauf einen Clotheline.. NOO!! Hurricane taucht unter diesem her und Kingston läuft weiter in die Seile und springt wie ein Känguru über Hurri und läuft wieder in die Seile und rutscht durch die Beine von Hurricane und steht sofort wieder auf.. Hurricane geht das alles viel zu schnell und er läuft einfach mal seinerseits in die Seile und ... Clotheline by Hurricane !! NEIN!! Auch Kofi kann unter dem Clotheline her tauchen und läuft erneut in die Seile und ...



... Spinning Elbow Smash!!

Hurricane rollt sich sofort zu den Seilen.. Kingston steht auf und macht einen Boom Booom Taunt.. Starke Beifall.. Ziggler schiebt die Bruchteile des Tisches ein wenig zur Seite und kämpft sich sehr langsam zu den Seilen.. Kingston geth wieder auf Hurricane zu und hebt diesen auf und verpasst ihm einen European Uppercut und darauf einen harten Clotheline.. Er läuft in die Seile und...




BOOM BOOM LEG DROP!!

Doch was ist das??? Da ist Evan auf einmal auf dem Top Rope und bevor Kingston sich zur Seite rollen kann schlägt es auch schon ein..





Shootingstar Press !! Und das auf Kingston und Hurricane !!!

Sofort rollen sich Kingston und Hurri zur Seite und Evan macht einen Taunt welcher von den Fans stark bejubelt wird..!! Doch was ist das Zic Zac von Ziggler..!! Dolph hatte sich von hinten angeschlichen und .. Sehr gut von Ziggler gemacht !! Nun sind 3 der 6 Superstars Ausgeschaltet, für die nächste Zeit und auch Edge der immer noch angeschlagen ist, aber schon ein wenig auf eine Aktion lauert... Dolph rollt sich aus dem Ring und nimmt die Leiter und schiebt diese in den Ring..!! Ist Ziggler kurz vor seinem größten Gewinn seiner Jungen Karriere?? Er slidet in den Ring baut die Leiter in der Mitte des Rings auf und erklimmt diese Schritt für Schritt.!! Langsam aber sicher kommt der Mann aus Ohio auf den Höhepunkt der Leiter.. Er greift mit den Händen zu dem Koffer.. Doch da ist Miz und schubst die Leiter um und Ziggler fliegt wie Evan vorhin auf den Boden..!! NOO!! OMG Ziggler hängt an dem Koffer und zieht sich langsam nach oben und will ihn lösen.. Doch da ist Edge.. Er hat eine Leiter in den Ring geschoben und baut diese in der Nähe der Ring ecke auf und erklimmt diese Blitzschnell, keiner weiß woher er diese Reserven noch hernimmt .. Er dreht sich zu Ziggler, der kurz davor ist den Koffer zu lösen und was ist das ? Was eine Unglaubliche Aktion Was eine Unglaubliche Aktion Oh My Godness !! Was ist das für eine Aktion!! Unglaublich die Moderatoren kommen nicht mehr aus dem schwärmen raus.. Edge zeigt einen Spear gegen Dolph, der schon an dem Koffer hing.. Was ein harter Aufprall.. Den hat man warscheinlich noch ind Las Vegas gehört... Ziggler war kurz davor das Match zu gewinnen und jetzt ist er Sprichwörtlich von GANZ OBEN NACH GANZ unten gefallen...



Edge streckt noch kurz den Arm nach oben und dann fällt er auch zu Boden..
Evan wittert jetzt seine Chance, aber es ist unglaublich schwer jetzt noch aufzuspringen und auf die Leiter zu klettern... Evan kämpft sich auf die Beine und dreht sich jetzt und steht dann Miz gegenüber.. Edge und Ziggler rollen sich langsam aber sicher an die Ringseite.. Und nun heißt es Bühne frei für Evan Bourne und The Miz.! Die Beiden gehen langsam aufeinander zu und es kommt zu einem Headlock.. Dieser zieht sich durch den ganzen Ring.. Am Ende kann Miz den Headlock für sich entscheiden und zeigt einen Clotheline !! Doch Evan scheint diesen gut weggesteckt zu haben und rollt sich wieder auf.. Sofort geht es weiter und Evan läuft in die Seile und läuft genau in den Side Slam von Miz rein !!! Sofort setzt Miz nach läuft in die Seile und zeigt einen Knee Drop.. Er bleibt direkt auf dem Boden und setzt einen " Schwitzkasten" an .. Evan schnappt schon ein wenig nach Luft.. Doch Miz drückt immer fester zu.. Doch Evan will sich nicht kampflos aufgeben und er nimmt noch einmal alle Kraft zusammen und kämpft sich langsam auf die Knie.. Darauf verpasst er Miz einen Ellebogenschlag in den Magen und darauf wirft er Miz über seinen Kopf nach vorne.. Sofort steht Miz wieder auf und geht wieder auf Evan los und zeigt einen Sitdown Dropkick!!.. Evan hat dieses gerochen und kann sich zu Seite rollen .. Sofort steht er auf und hebt Miz hoch und zeigt einen Irish Whip und darauf einen schönen Clotheline !! NEIN! !! Miz läuft unter dem Clotheline her und läuft erneut in die Seile und Shoulder Block von Miz !! Evan knallt auf die Matte und Miz macht einen Provokativen Taunt.!! Miz hebt seinen Kontrahenten auf und zeigt einen Irish Whip in die Ring ecke.. !! Er nimmt Anlauf und Corner Clotheline !! NEIN!! Evan geht unter dem 2ten Seil her und zeigt einen Pendulum Kick! ! Miz taumelt zurück in den Ring und Evan maschiert langsam aber sicher auf das Turnbuckle und.. Springboard Forarm Smash !!! Miz knallt hart zu Boden und Evan macht einen Taunt und dreht sich dann wieder in den Ring.. Die anderen 4 akteure liegen immer noch ziemlich angeschlagen im Ring.. Eher gesagt Ziggler ist immer noch in seiner eigenen Welt und Edge kämpft sich langsam wieder zu den Seilen.. Das gleiche gilt für Kofi und Hurricane !! Die Beiden kriechen zu den Seilen.. Evan sieht dies und bereitet sich schonmal auf einen harten Figth vor..!! Er slidet schnell nach draußen und holt sich einen Steel Chair und klemmt diesen dann zwischen dem 2ten und dem 3ten Seil ein.. Hurricane und Edge rollen sich aus dem Ring und bauen sich dort langsam auf um gegeneinadner zu fighten.. Doch im Ring geht Evan auf seinen alten Freund Kofi los und zeigt ein paar harte Punchs gegen den Kopf von Kofi.. Dieser scheint noch sehr angeschlagen von der Shooting Star Press zu sein.. Aber egal Kofi will sein Gold mit dem heutigen Sieg wieder gewinnen und kämpft sich hoch.. Er wehrt sich gegen Evan und es entsteht ein Schlagabtausch.. !! Es geht hin und her mal hat Kingston die oberhand mal hat Evan die oberhand!! Am Ende kann Kofi den Schlagabtausch gewinnen und zeigt einen European Uppercut !! Evan ist davon sehr überrascht und taumelt rückwarts zurück.. Und Kingston läuft in die Seile und zeigt einen running Bulldog!! Evan kann das nicht abwehren und knallt hart auf die Matte.. Miz rollt sich langsam zu den Seilen. Man sieht sein blutüberströmtes Gesicht und sein fießes lächeln auf den Lippen... Kofi nimmt Evan hoch und verpasst ihm sein Knie in den Bauch..!! Darauf verpasst er ihm einen Schlag gegen den Kopf und zeigt einen Irish Whip in die Ring ecke, wo Evan vorher den Stuhl platziert hat.. NEIN!! Evan kann kontern und zeigt einen Reversal Irish Whip und Kingston prallt in die Ring ecke.. !! Evan geht in die Gegenüberliegende Ring ecke und feuert sich noch einmal selbst an und nimmt dann Anlauf und zeigt einen Corner Spear.. Einer seiner neuen Moves ... Doch Kofi kann sich schnell aus dem Ring rollen und Evan prallt mit dem Kopf gegen den Stuhl.. Evan geht noch 2 Schritte zurück und dann fällt er einfach um !! Man sieht die Wucht mit der Evan gegen den Stuhl geprallt ist.. Kingston der sich gerade noch retten konnte nimmt sich jetzt einen Tisch und baut den kurz vor dem Ring auf.. So dass wenn man aus dem Backstage Bereich kommt direkt auf einen Tisch zu läuft..!! Er geht weiter auf die andere Seite und nimmt sich noch einen Tisch und stellt diesen neben den anderen Tisch..!! Jetzt stehen also 2 Tische nebeneinander.. Was hat Kingston vor?? Aufjedenfall slidet er jetzt in den Ring und stellt eine Leiter in der Mitte des Rings auf und erklimmt diese Schritt für Schritt.. Er ist siegessicher aber er geht vorsichtig Schritt für Schritt nach oben.. Er ist oben angekommen und da kommt aber auch schon The Miz.. Er läuft auf die Leiter zu und klettert diese schnell nach oben.. Keiner weiß wo Miz diese Reserven noch hernimmt aber die Beiden liefern sich jetzt einen harten Schlagabtausch auf der Leiter..

Schlag bei Kingston.. Man sieht wie das Blut von Miz nach unten Spritzt..
Aber Miz schlägt sofort wieder zurück !!
Kingston mit einem Ellebogenschlag gegen den Kopf von Miz..
Miz muss sich extrem zusammen reißen, dass er nicht runterfällt.. Er klammert sich an die Leiter
Doch Kingston schlägt weiter !!! Und kann Miz von der Leiter schubsen !!! Miz prallt hart auf die Matte und bleibt nun liegen..Kingston ist kurz vor dem Gewinn des Koffer's er greift nach oben, doch er kommt nicht heran, weil die Leiter einen Tick zu weit links steht.. Kingston ist stinksauer.. und stellt sich jetzt auf die Leiter guckt herab zu Miz und überlegt nicht lange...!!!

... BOOM BOOM LEG DROP!!!! Von der Leiter auf Miz !!!

Die Fans schenken dieser Aktion einen großen Jubel !! Beide liegen jetzt angeschlagen auf der Matte.. Und es gibt keine Chance zu verschnaufen es geht direkt weiter.. Außerhalb des Rings liefern sich Edge und Hurricane einen harten Fight !! Edge hatte zuvor schon die Beiden Kommentatoren Pulte abgedeckt.. Edge zeigt einen harten Punch gegen den Kopf von Hurri und darauf einen Tritt in den Bauch.. Er zieht Hurricane an seiner Maske zu sich und geht rückwärts und zeigt seinen Edge o Matic !! Hurri knallt hart auf die Matte, aber das war noch nicht alles Edge setzt sofort nach und hebt Hurricane hoch und hebt ihn zum Poweslam hoch und legt ihn dann auf das Kommentatoren Pult.. ! Was hat Edge vor?? Edge zieht sich an dem Pult zum anderen Pult und kämpft sich auf dieses !! Er macht einen Taunt, welcher kommischer Weiße von den Fans nicht aus gebuht wird.. Hurricane baut sich langsam auf und dreht sich dann und....





SPEAR SPEAR SPEAR !!!!

Die beiden fliegen durch die Absperrung und Edge rollt sich von Hurri runter und nun liegen beide nebeneinander.. Keiner zeigt eine Bewegung.. Wo geht es jetzt weiter.?? Kingston kämpft sich langsam auf die Beine und das gleiche gilt für Ziggler, von dem man lange nichts mehr gesehen hat.. Auch Evan kann sich aufkämpfen und es geht jetzt zu Dritt im Ring weiter.. Evan, Kingston und Ziggler sind jetzt im Ring.. Evan und Ziggler gehen sofort auf einander los und Kofi ist schlau und hält sich im Hintergrund und kann sich neu erholen.. Evan verpasst Dolph einen harten Punch gegen den Kopf und darauf zeigt er einen Clotheline !! NEIN Dolph kann unter diesem her tauchen und läuft in die Seile und zeigt einen Dropkick .. Edge und Hurri zeigen immer noch keine Bewegungen.. Und liegen immer noch neben einander .. Ziggler kämpft sich sofort wieder auf die Beine und geht auf Kingston los und zeigt einen harten Tritt gegen das Knie von Kingston !! .. Sofort erwiedert Kingston diesen Tritt und es kommt zu einen Trittabtausch .. Diesen gewinnt Kingston nach einen Roundhouse Kick !! Evan baut sich langsam wieder auf die Beine und die Beiden laufen aufeinander zu und... DOUBLE CLOTHELINE !! Dieser DOUBLE Clotheline hat eingeschlagen wie eine Bombe.. Die beiden Kontrahenten machen fast einen Salto und prallen dann hart auf die Matte.. Miz und Ziggler bauen sich langsam wieder auf.. Doch Miz fällt wieder um.. Zu groß sind die Kopfschmerzen und zu groß die Schmerzen.. Dolph slidet aus dem Ring und holt eine kleinere Leiter und schiebt diese in den Ring und legt diese auf das 2.te Seil und dann geht er zu Miz und hebt diesen hoch und zieht ihn zu sich und Ziggler geht ein paar Schritte nach Hinten und setzt dann einen Suplex auf die Leiter an.. Doch Miz kann sein Gewicht gut verlagern und Ziggler bekommt ihn nicht hoch.. Dolph verpasst ihm einen harten Schlag in den Magen und darauf den Suplex auf die Leiter !!! .. Was macht Miz hier in diesem Match bloß durch.. Er rollt sich sofort aus dem Ring.. Ziggler schiebt die Leiter nun zur Seite und guckt jetzt in die Kamera mit einem Lächeln im Gesicht... Kofi rollt sich aus dem Ring.. und baut dort noch einen Tisch auf . Er baut diesen auf den ZWEI Tischen, die er vorher schon aufgebaut hatte auf und zeigt dann einen Leg Drop gegen Miz..Darauf hebt er ihn au und schleudert ihn gegen die Absperrung und slidet dann sofort wieder in den Ring !! Er scheint neue Kraft getankt zu haben und geht auf Ziggler los.. Es kommt zu einem Headlock.. Kingston gewinnt diesen locker und leicht und zeigt einen Irish Whip in die Ring ecke und darauf haut er sich mehrmals auf die Brust und .. zeigt seinen Koronco Buster..! Er schlägt mehrmals auf den Kopf von Dolph, bis er zusammen sackt und zu Boden fällt.. Kofi springt vom Top Rope runter und slidet aus dem Ring zu Hurricane und Edge.. Die beiden bauen sich sehr sehr sehr sehr... Langsam wieder auf Kofi geht nun zur Absperrung und nimmt sich eine der größeren Leitern.. !! Er baut diese vor einem Kommentatoren Pult auf und schleudert seine Haare nach hinten und guckt dann nach oben.. Hurricane der sich langsam auf dem Pult hoch kämpft bekommt sofort von Kingston einen Ellebogen ab und Edge bleibt immer noch liegen, er scheint eine Taktik zu haben.. Kofi geht zu Hurricane hebt ihn hoch und legt ihn auf das Kommentatoren Pult.. Darauf nimmt er sich einen Steel Chair und haut Hurricane damit mehrmals auf die Brust !! Hurricane ist völlig benommen und Kofi macht noch einen kleinen Taunt und klettert dann mit dem Stuhl die Leiter nach oben.. !! Schritt für Schritt klettert der Ehemalige PWE Champion nach oben. Kingston verliert den Stuhl unterwegs und dreht sich dann zu Hurricane und macht seinen Boom Boom Taunt und zeigt dann auch seinen...




BOOM BOOM LEG DROP Von der Leiter durch den Kommentatoren Pult !!!

Man sieht nur noch wie der Tisch in sich zusammen bricht .. Und die Beiden regungslos am Boden liegen.. Edge der sich zuvor nicht einmischte Provitiert aus dieser Situation, er kämpft sich auf die Beine und geht dann langsam in den Ring.. Wo er auch schon von Evan und Ziggler erwartet wird.. Die Beiden haben sich entschlossen zusammen gegen den Rated R Superstar Edge vor zu gehen, sie gehen gleichzeitig auf Egde los und verpassen ihm harte Schläge und Tritte, sodass der Rated R Superstar zu Boden fällt und die Beiden weiter auf ihn eintreten. Die Beiden arbeiten klug zusammen und der stärkere der Beiden hebt jetzt Edge hoch und verpasst ihm einen Irish Whip in die Ring ecke.. Und darauf verpasst Dolph Evan Bourne einen Hammerwurf auf Edge und Evan macht noch einen Corner Smash !! NEIN Edge kann früh genug aus der Ecke gehen.. Dolph sieht dies und läuft sofort auf Edge zu und.. DOUBLE CLOTHELINE !! Edge und Dolph hatten beide die gleiche Idee und sind beide jetzt am Ende ihrer Kräfte.. Außerhab des Rings liegen immernoch Kingston und Hurricane.. Miz kämpft sich langsam auf die Beine und slidet dann in den Ring.. Er erkennt sofort seine Siegchance und stellt die Leiter wieder in die Mitte des Rings auf und guckt jetzt nach oben .. zu dem so wertvollen Koffer... Miz geht Schritt für Schritt die Leiter nach oben und geht somit immer weiter die Leiter hinauf.. Er ist so kurz davor seinen Traum zu verwirklichen.. Aber dann kommt auch schon Evan, der sich schnell erholt hat.. Er erklimmt die Leiter ebenfalls wie Miz und die Beiden liefern sich jetzt einen harten Schlagabtausch auf der Leiter.. Evan scheint diesen zu verlieren und Miz setzt einen Super Suplex von der Leiter an.. OH gott wenn er das durchbringt dann ist es für Evan vorbei.. Doch Evan merkt diese Gefahr und wehrt sich mit harten Schlägen gegen den Mann aus Ohio.. Aber Miz lässt nicht locker und verpasst Evan einen harten Schlag gegen den Kopf.. Und setzt dann erneut die Super Suplex an !! Oh NEIN !! Evan wehr dich los !! Aber Miz zeigt kein erbahmen und will jetzt die Super Suplex durch setzen !! Edge der langsam wieder zu sich kommt reagiert und kämpft sich auf die Beine und geht zur Leiter..!! Moment mal wenn die Super Suplex durch geht dann fliegt Evan ja nicht nur nach draußen, sondern auch noch durch die Leiter die auf dem Apron zur Absperrung liegt !!! Das wäre das Ende für Evan !!! Edge was macht Edge jetzt?? Schubst er einfach die Leiter um oder was NEIN!!! Er klettert mit auf die Leiter und das auf der Seite von Miz und setzt eine Powerbomb gegen Miz an !!! OH GOTT Was ist das Wird das ein Tower of DOOM Eine Super Suplex gegen Evan eine Powerbomb gegen Miz .. OH NEIN!!! Edge lass das nein!! Miz lass den armen Evan einfach los.. Aber keiner der Beiden zeigt Erbahmen und Egde setzt mit voller Kraft jetzt seine Powerbomb durch und auch dadurch kann Evan sich nicht mehr halten und er kassiert eine Super Super Suplex !!! OH NEIN!!! NEEEEIIIIIINNNNN!!! Evan fliegt bis nach draußen und auch noch genau durch die Leiter, die vom Apron zur Absperrung liegt !!! Sofort verliert Evan das Bewusstsein.. Und auch Miz und Edge landen extrem hart auf der Matte !!! Auf einmal herscht in der Halle eine geschockte und Traurige Stimmung.. Auch Kingston und Hurricane ziehen sich noch einmal nach vorne um zu gucken was passiert ist.. Evan Bourne liegt völlig ausgeschaltet in den Trümern der Leiter.. Sofort stürmen die Ref's zu ihm und fordern die Sanitäter auf in die Halle zu stürmen !!! Nach wenigen Sekunden kommen auch schon Ein, Zwei, nein FÜNF Sanitäter die Rampe herunter gelaufen und rennen zu Evan.. Sie befreien ihn erst einmal aus den Trümern der Leiter und heben ihn dann mit VIER man auf die Liege und schieben ihn dann blitzschnell aus der HALLE.. Die Fans rufen : " EVAN BOURNE EVAN BOURNE "!!! Aber ob Evan das hört das weiß keiner außer er selber.. Im Ring sind Edge und Miz immer noch angeschlagen von dieser Tower Of DOOM .. Dolph Ziggler der sich jetzt langsam wieder auf die Beine kämpft überlegt sich jetzt gerade zweimal ob er noch einmal auf die Leiter steigt.. Aber er tut es.. Er will schließlich Mr Money in The Bank 2012 werden. Er erklimmt langsam die Leiter Schritt für Schritt will er nach oben gehen.. Er sieht noch blutflecken an der Leiter, aber er denkt sich da muss ich jetzt durch... Aber da kommt auch schon wieder Kingston in den Ring gefolgt von Hurricane.. Kingston zeigt einfach einen Dropkick gegen die Leiter und diese fällt um und Ziggler fällt mit seinen Weichteilen auf das oberste Seile und dann mit unglaublichen Schmerzen nach draußen.. Sofort zeigt Hurricane gegen Kofi harte Tritte damit er am Boden bleibt.. Er läuft auf das Top Rope zu und zeigt einen Springboard Crossbrody.!!! Doch dabei hat Kingston aufgepasst und kann die Knie anziehen und Hurricane landet hat auf den Knien von Kingston.. Sofort rollt er sich aus dem Ring und Kingston kriecht zu den Seilen und zieht sich zu diesen.. Er steht auf und lehnt sich an die Seile.. Doch da kommt auch schon Edge und befördert ihn mit einem knall harten Clotheline nach draußen !!! Kingston dreht sich in der Luft einmal und landet dann auf der Matte.. Edge geht nun auch nach draußen und nimmt sich einer der kleinen Leitern und wirft diese einfach mal in den Ring und slidet dann hinterher.. Edge der schonmal dieses Money in The Bank Match für sich entscheiden konnte.. Er geht jetzt zu Miz und zieht diesen in die Mitte des Rings und klemmt ihn zwischen die Leiter und haut mit dem "BEIN" der Leiter mehrmals auf Miz !! Der Mann aus Ohio hat große Schmerzen, doch Edge scheint das nicht zu interessieren, denn er macht einfach weiter.. Solange bis er die Leiter mit dem Schwung in 2 Teile Spaltet !! Darauf kickt er Miz mit einer Art Baseball slide aus dem Ring und dreht sich wieder um, man sieht ihm schon das Siegesgrinsen im Gesicht an.. Doch was ist das Hurricane ist wieder da.. !! Er kämpft sich auf die Beine, aber Edge merkt dies früh genug und läuft auf Hurri zu und ... Clotheline !! NEIN!!! Hurri taucht unter diesem her.. dreht sich wieder zu Edge und...



CHOKESLAM !!

Was ein Unglaublich harter CHOKESLAM von Hurricane gegen Edge !! Edge rollt sich sofort zu den Seilen und hält sich an diesen fest.. Hurricane schaut sich kurz um und sieht wie Kingston langsam wieder in den Ring kommt.. Kofi rollt sich in den Ring und wird dann schon von Hurricane Bearbeitet.. Hurricane nimmt ihn hoch und zeigt einen Irish Whip und darauf einen Clotheline, doch der Jamaicaner Kingston kann unter diesem Clotheline von Hurricane her tauchen kommt aus den Seilen und zeigt seiner seits einen harten Clotheline !! Aber auch der Hurricane taucht unter diesem dreht sich wieder und Kingston läuft in die Seile und läuft genau in einen erneuten Chokeslam von Hurricane rein !! NOO!! Kingston kann kurz bevor er auf die Matte knallt den Arm und Hurricanes Kopf legen und er zeigt einen knallharten Impaler DDT.. Kingston springt sofrot wieder auf.. Keiner in der Halle weiß woher Kingston diese Reserven nimmt ! Er nimmt sich die Zerborchene Leiter und geht mit diesen auf das Top Rope.. Er stellt sie auf und hält sie mit einer Hand feste.. In der Zeit steigt er auf das Tope Rope und geht nun auf die 2 Teile der Leitern.. Er geht wie auf Stelzen mit der Leiter Schritt für Schritt nach vorne.. Nach kurzer Zeit ist er in der Mitte angekommen und springt jetzt immer höher auf die Leiter und greift jetzt mit einer Hand zum Koffer... Doch da Kommt Ziggler und zeigt einen Dropkick gegen die Leiter und der Ehemalige PWE Champion Kofi Kingston kann sich nicht mehr halten und fliegt wie in einer Art Facebuster zu Boden.. Dolph lacht Kingston aus und vergisst dabei Miz der sich von hinten anschleicht und seinen ...



SKULLS CRUSHING FINAL!!!

Miz steht sofort auf und slidet aus dem Ring und nimmt sich eine der Leitern und hebt diese in den Ring !! Er baut sie in der Mitte des Rings auf und klettert diese langsam nach oben.. Sein Blutüberströmtes Gesicht behindert ihn dabei nicht wirklich.. Außerhalb des Rings sieht Kingston wie Miz die Leiter erklimmt.. Aber er nimmt sich noch einen Tisch und stellt diesen auf die Anderen 3 die er zuvor aufgestellt hatte !! Nun stehen dort 4 Tische auf jeder Seite 2 !! Miz klettert weiter nach oben und kommt auch schon der Hurricane und erklimmt die Leiter mit.. Die Beiden Liefern sich erneut wie Evan und Miz einen harten Schlagabtausch in angsteinflößender Höhe und dieser hält eine Weile an.. Ziggler scheint immer noch ziemlich K.O von diesem Skull Crushing Final zu sein.. Aber Edge kämpft sich langsam wieder auf.. Doch das dauert noch eine Weile, währenddessen liefern sich Miz und Hurricane immer noch einen Schlagabtausch, doch den gewinnt jetzt Hurricane und er setzt einen Suplex an !! Doch Miz weiß wie man sich aus so einem befreit und er macht das auch.. Er schlägt Hurri mehrmals in die Magengrube und Hurri löst den Griff.. Beiden Greifen jetzt nach oben zum Koffer, Doch keiner der beiden kommt an den Koffer.. Doch was ist das.. Da ist EDGE !!! Er schubst die Leiter um und die Beiden Akteure fliegen aus dem Ring durch die Konstruktion, die Kofi zuvor aufgebaut hat !! OH MY GODNESS




Miz und Hurricane sind nun völlig ausgeschaltet und bewegen sich kaum noch !! Das hat ihnen den rest gegeben !!Edge schaut den beiden noch kurz hinterher und lacht ein wenig.. Das wird von den Fans ausgebuht und Edge wird beschimpft.. Edge hält sich mit den Händen an den Seilen feste.. Da kommt Ziggler.. Zic Zac!!! NEIIN! Edge kann sich an den Seilen fest halten dreht sich und verpasst Ziggler einen harten Tritt in den Magen und dann zeigt er seine... EDGECUTION!!! EDGECUTION!!Ziggler ist nun völlig ausgeschaltet und rollt sich mit letzt Kraft aus dem Ring. Edge stellt jetzt die Leiter noch in die Mitte des Rings und klettert jetzt sehr sehr sehr sehr sehr langsam die Leiter hinauf.. Er schleudert seine Haare noch einmal nach hinten und guckt nach oben und sieht schon den Koffer in seinen Händen.. Er erklimmt weiter die Leiter nach oben.. Sieht noch einmal herab auf Miz, Hurricane und Ziggler.. Aber er kann Kofi nicht sehen.. Wo steckt der Jamaicaner ?? Edge klettert weiter nach oben .. Da kommt Kingston!!! Er geht auf das Apron federt sich vom Top Rope ab und springt auf die Leiter !! So schnell wie er nur kann klettert er nach oben um Edge zu attackieren !! Edge der die Hände schon zum Koffer streckt wird im letzten Moment von Kingston behindert..!! Es kommt zu einem Schlagabtausch..

Schlag bei Kingston !!!
Schlag bei Edge !!!
Schlag bei Kingston !!!
Schlag bei Edge !!!
Schlag bei Kingston !!!

Der Rated R Superstar verliert die Kontrolle und Kingston nutzt diese Möglichkeit.. Er springt von der Leiter.. Zieht Edge die Beine Weg, sodass er in die Leiter Rutscht und mit dem Kopf oben stecken bleibt und mit den Händen um sich herum wedelt !!
Kingston maschiert jetzt in aller Seelenruhe Schritt für Schritt die Leiter nach oben.. Schon oben angekommen guckt er noch einmal auf Edge herab, der immer noch mit den Händen herumwedelt und Kingston guckt auf ihn herab streckt sich zum Koffer nimmt diesen ab und hält den Koffer vor Edge nach oben



~Ding~Ding~Ding~

Kofi Kingston get it Kingstoooon get it !!!!

Justin Roberts : "The Winner of this Match and MR. Money In The Bank... From Ghana... West Africaa Koffiiiii Kiiingstooooonnn !!!!

~SoS, I'm hear them Shoutin'~

Unter tobenden Fans und Beifall der ganzen Arena Springt Kingston von der Leiter und geht erstmal zu Boden.. Zu groß und hart war dieses Match.. Er hält den Koffer ganz nah bei sich und springt dann hoch und reißt ihn nach oben !!! Kingston ist Mr Money In The Bank !! Er geht auf das Turnbuckle und feiert ausgelassen mit seinen Fans.. Er hebt den Koffer nach oben und die Fans bejubeln ihn Lautstark !! Kingston springt wo dem Top Rope herab und läuft auf das nächste zu... Er kann sein Glück kaum fassen !! Er ist Mr. Money In The Bank 2012 !!! In seinem Gesicht sieht man die pure Erleichterung.. Man sieht auch wie ein Träne Kingston die Wange herab läuft.. Mit letzter Kraft geht er aus dem Ring und geht langsam die Stage hinauf !! Kurz bevor er die Halle verlässt hebt Kingston seine linke Hand nach oben und dann den Koffer nach oben !!

 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
 
 
Heute waren schon 10 Besucher (47 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=