PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  Raw Archiv
  => RAW Show
  => Raw 14.02.11
  => Raw 21.02.11
  => Raw 20.3.11
  => Raw 28.03.11
  => Raw 4.4.11
  => Raw 18.04.11
  => Raw 25.04.11
  => Raw 02.05.10
  => Raw 09.05.11
  => Raw 16.05.11
  => Raw 23.05.11
  => Raw 31.05.11
  => RAW 06:06
  => Raw 13.06.11
  => Raw 27.06.11
  => Raw 6.07.11
  => Raw 11.97.11
  => Raw 18.07.11
  => RAW 01.08.11
  => Raw 08.08.11
  => Raw 15.07.11
  => Raw 22.08.11
  => Raw 05.09.11
  => Raw 26.09.11
  => Raw 3.10.11
  => Raw 10.10.11
  => 24.10.11
  => Raw 1.11.11
  => Raw 22.11.11
  => Raw 29.11.11
  => RAW 05.12.11
  => Raw 12.12.11
  => Raw 09.01.12
  => Raw 16.01.12
  => RAW 06.02.12
  => RAW 13.02.12
  => RAW 20.02.12
  => RAW 13.03.12
  => RAW 19.03.12
  => Raw 26.03.2012
  => Raw Show.
  => RAW 16.04.2012
  => RAW showw
  => RAW..
  => RAW 25.06.12
  => Raw 16.07.12
  => Raw 23.07.2012
  => Raw vom 30.07.2012
  => Raw 27.08.2012
  => Raw 04.09.2012
  PWE Classics
24.10.11

Michael Cole: „Willkommen zur heutigen Show von Monday Night Raw!“

Jerry Lawler: „Auch ich begrüße sie heute mit einem Herzlichen Willkommen.“

~Carlifornia Love~
Wie jedes mal wen dieses Theme ertönt, fangen alle Fans an zu Jubeln. Langsam betritt John in seinem 'JomoSapiens' Shirt die Halle, wie immer hat er ein Grinsen im Gesicht. Er wird immer noch stark umjubelt, er geht ein paar Schritte weiter und bleibt dann auf der Rampe stehem, dort macht er seinen Taunt.

http://img689.imageshack.us/img689/8893/johnmorrisonentrata.gif

Langsam geht er immer noch mit einem Grinsen im Gesicht die Rampe herunter.

Justin Roberts: „Introducing first from Carlifornia, Los Angeles weighting 224 Pounds, the Shaman of Sexy John Morrison.“

Nebenbei klatscht er abwechselnd seine Fans ab, am Ende der Rampe bleibt er stehen und setzt seine Sonnenbrille ab, diese setzt er danach einen Jungen Fan von ihm auf, dieser Freut sich total darüber. John geht zu der Stahltreppe, diese geht er jetzt hoch. Nun steht er auf dem Apron er genießt nochmal die ganzen Chants der Fans, danach geht er durch das 2. Seil in den Ring. Sofort läuft er nochmal auf den Turnbuckle um den Fans seinen Taunt zu schenken, die Fans jubeln jetzt nochmal ganz laut. Jomo steigt vom Turnbuckle ab und lässt sich einen Stuhl und ein Micro von einem Offizielen geben. Danach setzt er sich in die Mitte des Rings und fängt an zureden.

John Morrison: „Herzlich Willkommen zu Monday Night Raw. Nein das ist heute nicht L.A Talk, ich bin einfach nur hier um etwas zu klären! Es geht um 2 Männer und 2 Attacken. Einer der Männer bin ich *die Fans jubeln*. Und der andere ist Austin Aries *die Fans buhen*. Kommen wir zur ersten Attacke, diese war eigentlich keine richtige Attacke ich habe nur eine Legende beschützt den Undertaker. Sein damaliger Gegner Austin Aries wollte ihn nach dem Match noch weiter fertig machen und zwar mit einem Stahl Stuhl, da ich aber kein Bock auf solche 'Zerstörungen' hatte, lief ich in den Ring und rettete den Undertaker. Dann letzte Woche bei meinem Match gegen Justin Gabriel, wurde ich nach kurzer Zeit von Austin attackiert und zwar mit einem Stahl Stuhl. Anscheinend hatte der Mann in Pink eine kleine Wut und wollte sich an mir rächen? Ich weiß es ehrlich nicht vielleicht will er es mir ja sagen? Also komm raus Austin und stell dich!“

Nun jubeln die Fans und fast alle gucken nun zur Rampe

Auf der Rampe erscheint zuerst keiner bevor Aries im Anzug hervorkommt. Die Fans beginnen nun lautstark zu buhen, was ihn kalt lässt. Langsam richtet Aries das Mic, welches er in der Hand hält, an seinen Mund und läuft dabei weiter die Rampe hinunter während er spricht.

Austin Aries: „John, so schnell sieht man sich wieder. Zuerst bei Raw in einem Match, welches du durch Glück gewinnen konntest, dann bei Raw als du den Undertaker beschützen musstest und dann auch letzte Woche, als ich dich attackierte. Nun wieder. Du fragst dich vielleicht, wieso ich dies tat. Nun, vielleicht war es Wut? Vielleicht war es Langeweile? Oder vielleicht auch... Provokation?"

Aries kratzt sich mit dem Mikro am Kinn bevor er weiter spricht.

Austin Aries: „Also ich denke ja es war Provokation. Ja,ja. Provokation war es! Ich wollte das ganze! Und weisst du auch wieso, mein Junge? Hmm?"

Aries deutet mit seinem Mic in Richtung Morisson und wartet darauf, dass er antwortet.

John Morrison: „Weißt du was ich denke? Du willst einfach eine Revanche für dein verlorenen Match bei Raw vor 3 Wochen. Und wenn du mich schon quasi damit herausforderst nehme ich diese auch an!“

Die Fans Jubeln und John will jetzt weiter reden.

John Morrison: „Ich werde dich wieder besiegen um zu zeigen das ich besser bin als du!“

Nun senkt John das Micro und lächelt den auf der Rampe stehenden Aries an..

Austin Aries: „Genau mein Junge. Du hast richtig geraten."

Nun läuft er langsam zum Ring.

„Ich will beweisen, dass ich dich locker besiegen kann. Ich bin mit einem Achselhaar besser als du mit deinem ganzen Körper! Dein letzter Sieg war einfach nur Anfängerglück, weisst du? Ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn. Und genau das werde ich dir beweisen WENN ich bei unserem nächsten aufeinandertreffen dich einfach nur zerstören werde!"

Aries ist mittlerweile im Ring angekommen. John will gerade weiter sprechen doch aufeinmal..

~ Baby Put Down The Drink! ~

~ And baby, put down the bottle ~

Sofort fangen die Fans an zu Buhen, doch CM Punk der ein Micro dabei hat fängt direkt an zureden..

CM Punk: „John, Austin ich habe hier eine Sache vom Vorstand bekommen die ich euch mitteilen soll. Bei Cyber Sunday heißt es John Morrison vs Austin Aries in einen Chairs Match!“

Sofort danach geht Punk aus der Halle. Die Fans jubeln und die beiden im Ring stehenden zeigen jetzt einen Stairedown womit es jetzt in die Werbepause geht..



Jim Ross: „ Welcome Back bei Monday Night Raw!“
Todd Grisham: “Heute sehen wir ein großartiges Comeback. Justin Gabriel wird zurückkehren! Gegen Double A…Austin Aries!“
Jim Ross: „Das scheint ein Interessantes Match zu werden zwischen diesen Beiden Performern!“

Justin Roberts: „Makin his way to the Ring from Captown, South Africa…JUSTIIIIIIN GABRIEEEEL!“
*i got the power*
Justin kommt mit einem Lächeln im Gesicht auf die Bühne und wird von den Fans mit lauten gejubel empfangen. Er geht langsam und gradlinig auf den Ringzu dann biegt er nach links zu den Ringtreppen. Er steigt sie hoch und Hält sich am Turnbuckle fest.
Er ersteigt die Ringecke und posiert für die Fans. Dann springt er in den Ring und es ertönt die Musik von Austin Aries.
*Austin Aries Entrance*
Aries geht langsam zum Ring und blickt die ganze Zeit auf Justin.
Dieser macht sich etwas locker und schaut ebenfalls zu Aries. Als dieser den Ring betritt posiert er ebenfalls noch und dann gibt der Referee das Match frei.

*Dim,Dim,Dim*

Aries und Gabriel belauern sich und stürmen dann aufeinander zu.
Sie gehen in einen LockUp, den Justin für sich entscheiden kann. Justin zeigt einen Hammerlock. Aries kann sich vorläufig nicht befreien und macht ein schmerzverzertes Gesicht. Doch dann Dreht sich Aries raus und zeigt bei Gabriel einen Arm Wrench. Dieser verzeiht nun das Gesicht während Double A den Druck auf den Arm Wrench verstärkt.
Justin versucht sich zu befreien und zeigt ein Akkrobatisches Manöver, mit dem Er sich tatsächlich aus dem Arm Wrench befreien kann.
http://media.tumblr.com/tumblr_lojpmwwJCN1qax9gv.gif
Gabriel tritt Austin Aries in den Magen dieser Knickt nach vorne ein und Gabriel setzt zum DDT an.
Aries dreht sich allerdings aus dem DDT raus und zeigt einen Clothline der Gabriel zu Boden schickt.
Gabriel steht schnell wieder auf und Aries zeigt erneut einen Clothline.
Gabriel kommt erneut schnell wieder auf die Beine und wird von Aries augehoben und mit einem Bodyslam auf die Matte gehämmert!
Aries setzt sofort das Cover an.

Ref: „One..Two.“
Gabriel befreit sich aus dem Cover.
Jim Ross: „Sehr schöner anfang des Matches mit leichten vorteilen für Aries.“
Todd: „Absolut doch das Cover reicht nicht zum Sieg in diesem Fall hier!“

Aries guckt zum Ref und dieser zeigt den Nearfall an. Aries steht auf und packt sich Gabriel. Er nimmt ihn in den Ansatz zu einem Suplex und zieht diesen auch schnell und hart durch.

Todd Grisham: „Schöner Snapsuplex von Aries der solangsam die Kontrolle über das geschehen im Ring erhält.“

Aries zeigt erneut das Cover was erneut nur bis 2 geht.
Er steht auf und lässt Gabriel liegen. Er rennt ins Seil federt zurück und springt vor Gabriel hoch und trifft mit dem Elbow genau auf Justins Brust.
http://i55.tinypic.com/x2302h.gif
JR: „Harter Elbow und wie hoch da Aries Springt.“
Aries packt sich nun Gabriel und zieht ihn auf die Beine. Er Whipt ihn in die Ringecke.
Gabriel knallt mit dem Rücken in das Polster und bleibt in der Ringecke gelehnt stehen. Aries kommt angelauf und möchte einen Splash zeigen, doch Gabriel kann sich im letzten Moment noch aus der Ecke durch das2te und 3te Seil hindurch auf den Apron retten und Aries knallt voll in die Ringecke. Aries taumelt benommen zurück in die Mitte des Ringes und als er sich Gabriel zuwendet kommt der schon mit einem Springboard Missle Dropkick angeflogen der perfeckt trifft.
http://localhostr.com/file/v1K1xBQ/Justin%20Gabriel%20-%20Missile%20Dropkick.gif

Gabriel zeigt nun seinerseits das erste Cover.
Ref: „One…two…“
Aries bekommt die Schulter hoch.

Jim Ross: „Mit dieser Aktion könnte Gabriel das Match zu seinen Gunsten gedreht haben.“
Todd: „Absolut! Sehr schöner Dropkick von Justin Gabriel!“

Gabriel packt sich Aries und zieht ihn auf die Beine, dann tritt er ihn in den Magen. Aries knickt nach vorne Weg und Gabriel tritt Aries in die Seite. Dies lässt Aries wieder hochschnallen und Gabriel zeigt einen Spinkick!
http://media.tumblr.com/tumblr_lojpnfDreP1qax9gv.gif

Gabriel geht nun ans Seil mit dem Rücken zu Aries und springt auf’s Seil und zeigt einen Moonsault! – Doch der Moonsault geht ins leere, da Aries sich noch wegrollen konnte!
http://i53.tinypic.com/124x9c2.gif

Beide Wreslter liegen nun am Boden.
Gabriel hält sich den Bauch und Aries der an den Seilen versucht sich hochzuziehen die Brust.
Aries schafft es zuerst auf die Beine, während Gabriel noch kniet. Aries packt sich Gabriel erneut und whipt ihn erneut in die Ringecke. Er selber geht in die schräg gegenüberliegende nimmt anlauf und zeigt dann einen wunderschönen Dropkick gegen JG
http://i53.tinypic.com/eqcwf9.gif

Dann setzt er zum Cover an.

Todd: „Das muss es jetzt doch gewesen sein!“
Ref: „one…two…th“
Gabriel bekommt die Schulter hoch.

JR: „Unfassbar. Nach so einem harten dropkick kommt Gabriel aus dem Cover noch raus…UNFASSBAR!“

Aries kann es ebenfalls nicht glauben und meckert mit dem Ringrichter. Gabriel hält sich das Gesicht und bleibt erstmal liegen. A Double packt ihn sich am Boden und hieft ihn hoch.
Dann nimmt er ihn zum Suplex hoch, doch Gabriel kontert indem er sein Gewicht verlagert und auf die Fuüße kommt und dann einen Neckbreaker gegen Aries zeigt. Beide Wrestler liegen nun am Boden.
JR: „Nun muss Gabriel das cover zeigen!“
Todd: „Ich glaube dazu kommt es nicht Gabriel ist noch ziemlich benommen und nach diesem Fantastischen Match bis hierhin noch erschöpft!“

Der Ref ist schon bei 4 mit seinem Count. Er zählt beide Wrestler an, die Langsam auf die Beine Kommen.
Gabriel schafft es dann bei 6 auf den Beinen zu sein und packt sich Austin Aries.
Er will ihn ins seil Whipen, doch Aries zeigt den Reversal und whipt Gabriel ins Seil und geht dann zum Backbodydrop runter, doch Gabriel kann sich über seinen Rücken abrollen. Aries dreht sich um und bekommt den Spinningheelkick ab!
http://img824.imageshack.us/img824/4678/justingabrielwheelkick.gif

Justin dreht sich nun wieder dem Seil zu springt drauf und zeigt erneut den Springboard Moonsault, der dieses Mal sein Ziel trifft.
http://i55.tinypic.com/9jm1qf.gif

Cover.
Ref: „1…2…Th“
Aries kommt aus dem Cover raus!

Todd Grisham: „OH MY GOSH! Aries befreit sich aus diesem Pin Atempt noch befreien. GROßARTIGES MATCH von beiden Superstars!“
JR: „Absolut… Keiner will sich hier die Blöße geben und verlieren!“

Gabriel kann es nicht fassen das er hier nicht den Sieg eingefahren hat und packt sich Aries. Er will diesen nun in die Ringecke whipen, doch Aries konter zieht Gabriel an sich und zeigt einen Bodyslam mit anschliesenden Cover.
Ref: „one…two…“
Gabriel befreit sich erneut.
Aries haut auf die Matte vor Wut und packt sich Gabriel.
Er nimmt ihn in den Ansatz zu einem Suplex, doch Gabriel kann diesen Auskonternund befindet sich nun hinter Aries und zeigt eine Spinning Powerbomb!
http://img80.imageshack.us/img80/1619/animation2oi.gif
Das Cover folgt Nahtlos.
Ref: „One…Two…T“
Aries bekommt die Schulter hoch!

JR: „This is Unreal! Was wollen die Beiden sich nochalles antun bis einer endlich liegen bleibt!“
Todd: „Ich weiß nich aber ich liebe dieses Match!“

Justin Gabriel kniet nun vor A Double der noch am Boden liegt und nach Luft Ringt.
JG Steht auf und humpelt leicht.

JR: „Justin Gabriel humpelt ob das an seiner letzlich genesenen Verletzung liegt?“
Todd: „Eher nicht ich glaube einfach das dieses Match den Beiden hier alles abverlangt!“

Aries kommt nun auch auf die Beine. Und rennt auf Gabriel zu und will einen Clothline zeigen, doch Gabriel kontert mit einem STO!
http://img7.imageshack.us/img7/5508/animation1bs.gif

JG steigt nun auf den Turnbuckle und posiert vor dem 450° Splash den er dann auch zeigt.
http://img90.imageshack.us/img90/1515/animation1lx.gif

JR: „That is it!!“
Cover.
Ref: „One…two…three!“
Justin Roberts Stimme ertönt in der Halle: „Your Winner by Winfall…Justiiiiiiiiiin Gabrieeeel!

Todd Grisham: „Tolles Match mit einem verdienten Sieger…Wir geben in die Werbung und kommen dann zurück mit MONDAY NIGHT RAW!“



~ Es wird Backstage geschaltet...man sieht CM Punk an seinem Laptop mit einem Blatt Papier ~
„Mhmm gute Raw Qoute...schlechte Smackdown Qoute für die letzte Woche.“

Punk schnappt sich sein Handy und wählt eine Nummer

„Hey John. Was war denn bei dir bei Smackdown los? Außer dem Tag Team und Divas Match war da ja gar nichts.“

Nachdem JBL einige Worte gesagt hat muss Punk grinsen

„Ich bin schuld? Haha...das ist immer noch deine Show. Ich versuche das Beste aus meinem Job rauszuholen, doch kann ich was für dein miserables Management? Wenn das so weiter geht steht Raw wirklich an der Spitze. Sieh zu, dass du was änderst.“

Nun hört sich der Straight Edge Superstar geduldig die Worte des SD GM’s an

„Ich soll beim Cyber Sunday ein PWE Universe Voice Counts Gespräch mit den Fans führen? Heißt, dass ich mit einigen Fans Kontakt aufnehme und mir ihre Wünsche notiere, damit wir sie zusammen umsetzen können? Hört sich gut an, ich übernehme das! Trag mich in die Matchcard ein. Glaub mir ich werde dein Job retten. Verlass dich auf mich.“

Als Layfield die Stimme erheben will und einen Konter zu landen versucht legt Punk lachend auf. Er notiert sich in seinem Kalender seinen Auftritt, wonach das Telefon erneut klingelt

„Representative of the Marketing and Human Resources Management, “The Straight Edge Superstar” CM Punk.”

Punk lächelt nach dem der Anrufer seinen Namen genannt hat und lauscht der frommen Botschaft

„John Laurinaits höchstpersönlich? Wow, welch eine Ehre. Ich gratuliere dir zu deinem neuen Posten.“

Nach einer kurzen Antwort ist Punk wieder am Apparat

„Nein du hast mir das „Du“ nicht angeboten, ich habe entschieden „du“ zu sagen. Was gibt es denn?“

Nach einer ausführlichen Erklärung wartet Punk einen Moment, ehe er antwortet

„John Morrison hat sich über mein Verhalten beschwert? Ach ja, zu der anderen Frage...ich werde beim Cyber Sunday eine PWE Universe Voice Counts Diskussion mit den Fans führen, was ich bereits mit unserem Smackdown GM besprochen habe. Ich soll mich bei Morrison entschuldigen? Darf ich danach deine Nägel lackieren oder dein Auto putzen? Ich glaub ich spinne...“

Nach einer lauteren Antwort seitens Laurinaits setzt Punk seine Argumentation fort

„Ich habe mit ihm so gesprochen wie er es mit mir getan hat. Du solltest besser ihn bestrafen. Übrigens...süße Vorstellung letzte Woche...gefällt mir. Aber keine Angst ich will deinen Job nicht.“

Punk lächelt

„Ist in Ordnung, Bis Bald.“

Punk legt auf und tippt ein wenig am Laptop, ehe das Telefon erneut klingelt...er hebt ab..

„Representative of the Marketing and Human Resources Management, “The Straight Edge Superstar” CM Punk.”

~ Mit diesen Worten schließt sich die Tür seines Büros und es wird zurück in die Halle geschaltet ~



*I walk alone
*
Batista kommt in die Arena und lässt ein lautes Feuerwerk abbrennen.

Justin Roberts:"Please welcome. The Animal, Batista *Fans buhen*!"

Jerry Lawler:"Wie ich gehört habe, soll unser Animal sehr sauer über die Geschehnisse der vergangenen Woche sein. Mal sehen, was er zu sagen hat."

Batista holt sich direkt ein Mic und beginnt auch unumgänglich zu reden:

"Kofi Kingston *Fans jubeln*. Letze Woche bist du zu weit gegangen. Als du mich mit deinem Schlagstock niedergestreckt hast, dachte ich eigentlich, dich würde man ins Gefängnis stecken. Das war KÖRPERVERLETZUNG! Aber dann musste ich mir sagen lassen, dass PWE Superstars für keine ihrer Handlungen während einer PWE Show die gesetzlichen Konsequenzen dafür tragen können. Also habe ich nun keine Wahl: Ich muss Selbstjustiz führen. Und das bedeutet für mich, dass ich dich hier und jetzt herausfordere zu mir in den Ring zu steigen und dich mit mir wie auf der Straße zu messen! Wenn du ein echter Champion bist, der du natürlich nicht bist, dann kommst du jetzt auch raus."

Batista setzt das Mic ab und wartet wohl ernsthaft darauf, dass sich Kofi Kingston zu ihm in den Ring begibt. Doch als auch nach mehreren Sekunden nichts geschieht, wird Batista allmählich sauer.

"Da seht ihr es, PWE Fans. Euer ach-so-toller PWE Intercontinental Champion ist in Wirklichkeit ein Waschlappen. Nichts bringt er zustande... NICHTS! Er traut sich nicht einmal..."

*SOS! I hear them shoutin'*

Die Fans jubeln sofort als Kofi Kingston wie immer grinsend in die Halle kommt. Der Ghanaer lässt sich kräftig feiern und hält stolz seinen Titelgurt in die Höhe. Dann beginnt er zu sprechen:

"Dave. Ich denke wir beide sind jetzt an einem Punkt angekommen, wo es wirklich ernst wird. Du hast mich vor unserem ersten Titelmatch unterschätzt. Das war ein Fehler. Aber das ist verständlich, da du mich früher schon einmal besiegt hast..."

Batista unterbricht ihn:

"Ich werde dich auch am Sonntag wieder besiegen!"

Kofi Kingston: "Jaja... Viel Glück dabei. Jedenfalls wollte ich dir eines mit auf deinen Weg geben: Überschätze dich und deine Fähigkeiten nicht! Du magst vielleicht dieser mit Steroiden vollgestopfte 290 Pfund schwere Typ sein, der Menschen scheinbar in der Luft zerfetzen kann. Aber wie die ganze Welt gesehen hat, bin ich gar nicht mal so viel schlechter, als du denkst!"

Batista:"Was willst du damit sagen, du halbwüchsiger Pinguin?!"

Kofi Kingston ist mittlerweile im Ring angekommen und blickt Batista nun genau in die Augen:"Halbwüchsiger Pinguin? Nunja. Ich mag vielleicht der halbwüchsige Pinguin sein. Doch erlaube mir, dich um ein Wörtchen zu verbessern. Ich bin ein halbwüchsiger Pinguin CHAMPION *Fans jubeln*!"

Batista wird jetzt alles zu bunt! Plötzlich holt er wie aus dem Nichts aus und verpasst Kofi Kingston einen rechten Haken, der diesen umhaut! Kofi Kingston liegt nun benommen auf der Ringmatte, während Batista verärgert seinen Anzug auszieht und wütend aus dem Ring wirft. Gerade will sich Batista wieder an Kofi Kingston vergehen, als eine Musik ertönt...

*Goldberg Theme*

Der General Manager von Raw kommt aufgeregt mit einem Mic in der Hand in die Halle:

"Stop, Stop, STOP! Batista, Kofi, sofort aufhören!"

Batista scheint auf seinen Vorgesetzten zu hören und bleibt wirklich einen Moment lang stehen. Diesen Moment nutzt Kofi Kingston um sich noch immer angeschlagen aus dem Ring zu rollen.

Bill Goldberg:"Dave, das muss doch nun wirklich nicht sein! Ich habt doch am Sonntag schon die Chance euch gegenseitig fertig zu machen! Denn ich habe eine kleine Überraschung für euch! Genauer gesagt habe ich zwei Überraschungen! Die erste: Das von euch beiden angeforderte Match für Cyber Sunday wird hiermit offiziell von mir und der PWE Führungsetage bestätigt *Fans jubeln*. Aber es kommt noch besser: Am Sonntag heißt es nicht nur der amtierende PWE Intercontinental Champion Kofi Kingston gegen den Herausforderer #1 Batista. Nein. Es wird außerdem ein TABLES Match *Fans jubeln*!"

Die Begeisterung in der Halle übertönt die Worte von Bill Goldberg, so dass dieser eine kurze Pause einlegen muss. Als er gerade wieder zu reden beginnen will, unterbricht ihn Batista:"Das ist also der Plan. Man steckt uns beide in ein Tables Match. Nunja. Dann warne ich euch mal vor. Denn ICH bin der einzige PWE Superstar, der in Table Matches UNBESIEGT ist! Ich habe ganz nebenbei in meinem letzten Tables Match die Karriere eines gewissen Goldust beendet *Fans buhen*! Tja. Ihr scheint euch ja daran zu erinnern *Fans buhen*!"
Kofi Kingston unterbricht ihn:"Du bist also unbesiegt in Table Matches? Was für ein Witz! Du hattest bisher ganz genau ein Table Match, welches du vielleicht gewonnen haben magst! Doch ich denke ich werde dich in diesem Fall doppelt am Sonntag besiegen! Denn ich werde nicht nur meinen Titel verteidigen, nein! Ich werde auch deine 1:0 Siegesserie in Table Matches beenden *Fans jubeln*!"

Batista scheint jetzt innerlich zu kochen und kann nur von den Worten von Bill Goldberg zurückgehalten werden:

"Es freut mich ja, dass ihr die nächsten sechs Tage kaum mehr abwarten könnt. Aber dennoch solltet ihr eure Kräfte schonen, da wir diesen Fans hier natürlich eine fette Show liefern wollen *Fans jubeln*! Deswegen habe ich kurzfristig entschieden, dass ihr beide heute Abend jeweils ein Match haben werdet! Aber euren Gegner suche nicht ich aus, nein den sucht ihr euch selber aus... und zwar für den jeweils anderen *Fans jubeln*!"

Lachend wirft Goldberg das Mic auf den Boden und geht langsam Backstage, während Kofi Kingston und Batista sich ein wenig ratlos anblicken.

Dann sagt Batista:"Nunja, Kofi. Wenn das so ist, wirst du nachher mit einer Person zu tun haben, die echt AWESOME ist! Sein Name ist THE MIZ *Fans buhen*!"

Batista scheint sich wohl zu denken, dass er seinem Gegner am Sonntag damit das Leben schwer macht, doch Kofi Kingston beginnt zur Verblüffung aller plötzlich zu grinsen. Dann sagt er:
"Nunja. Soviel zu meinem Gegner. Aber jetzt zu dir. Du darfst wohl das nächste Match bestreiten gegen einen jungen Mann, der ungefähr in meinem Alter ist. Er kommt aus Hollywood, California und hört auf den Namen: DOLPH ZIGGLER *Fans jubeln ausnahmsweise*!"

*I am Perfection*

Dolph Ziggler kommt in die Halle und wird erst einmal ordentlich ausgebuht.

*Ding, Ding, Ding*
Justin Roberts:"The following contest is sceduled for one fall. Introducing first. Already in the ring: From Washington, D.C. Weighting at 290 Pounds: The Animal, Batista *Fans buhen*. And his opponent. From Hollywood, California. Weighting at 233 Pounds: Dolph Ziggler *Fans buhen*!"

Dolph Ziggler macht sich an dem grinsenden Kofi Kingston vorbei auf den Weg zum Ring. Dort angekommen zeigt er seinen üblichen Taunt, während Kofi Kingston Backstage geht. Als Dolph Ziggler noch einmal seinen Taunt gezeigt hat, beginnt das Match auch schon sogleich.

*Ding, Ding, Ding*
Dolph Ziggler und Batista gehen sofort aufeinander los. Der Blondschopf aus Hollywood, California geht sofort mit großen, schnellen Schritten auf den ehemaligen PWE Intercontinental Champion Batista zu. Circa in der Ringmitte gehen die beiden in den üblichen Lock up, der damit das erste Kräftemessen des Matches bedeutet. Batista schafft es hierbei wenig überraschend seinen Gegner in eine nahegelegene Ringecke zu drängen und bearbeitet ihn hier jetzt mit mehreren Faustschlägen. Dolph Ziggler muss in dieser Szene ganz schön einstecken und das scheint ihm auch schwer zu schaffen machen. Umso besser für ihn ist es, dass der Ringrichter Batista jetzt anzählt und dieser deswegen Dolph Ziggler auch in Ruhe lässt. Mit einem breiten Grinsen auf den Lippen geht Batista mit erhobenen Händen rückwärts von Dolph Ziggler weg. Doch dieser wertet diese Aktion verständlicherweise als Provokation, weswegen er direkt zu einem Schlag ausholt. Doch Batista scheint diesen vorhergesehen zu haben und duckt sich geschickt unter der Faust von Dolph Ziggler hindurch. Doch trotzdem nutzt Dolph Ziggler diese Aktion, um aus der Ringecke zu schlüpfen und Batista in diese zu schubsen. Nun befindet sich Batista in einer bedrohlichen Situation und muss mehrere Tritte von Dolph Ziggler verdauen. Doch Batista kann sich relativ schnell mit einem Konter befreien und verpasst dabei Dolph Ziggler einen harten Faustschlag, so dass dieser sogar nach hinten taumelt. Jetzt muss Batista natürlich weiter Druck machen und rennt deswegen los und verpasst Dolph Ziggler nun eine Running Clothesline! Unmittelbar danach versucht es Batista mit einem Cover:

1. Kickout by Dolph Ziggler!

Batista allerdings gibt sich damit natürlich nicht zufrieden. Er packt sich Dolph Ziggler an dessen Haarschopf und zieht ihn auf die Beine zurück. Nun schnappt er sich den rechten Arm von Dolph Ziggler und schleudert ihn mit aller Kraft in die Seile, um ihn danach erneut mit einer Running Clothesline niederzustrecken. Doch dieses Mal rappelt sich Dolph Ziggler sehr schnell wieder auf und rollt sich anschließend mit saurem Gesichtsausdruck aus dem Ring. Wütend tritt er mehrere Male mit dem Fuß gegen die Security Wand und fährt sich durch die Haare. Doch dann scheint er sich wieder zu sammeln und nur kurze Zeit später rollt er sich grinsend in den Ring zurück. Als dort dann allerdings Batista sofort wieder angestürmt kommt, muss sich Dolph Ziggler mit einem wagemutigen Sprung in die Seile retten. Obwohl Batista dort eigentlich keine Aktion zeigen darf, verpasst er Dolph Ziggler einfach einen Kick und bekommt deswegen auch zurecht Ärger vom Ringrichter. Doch Batista winkt nur ungeduldig in die Richtung des Referees und kümmert sich dann wieder um Dolph Ziggler. Doch als das Animal seinem Gegner eine Aktion verpassen möchte, kontert dieser mit einem sehr schnellen und wohl auch schmerzhaften Kick gegen den Oberschenkel. Und plötzlich setzt Dolph Ziggler mit einem weiteren Kick, dieses Mal in den Magenbereich, nach. Als Batista sich ein wenig in die Hocke begibt, setzt sich auch Dolph Ziggler blitzschnell auf den Boden und zeigt dann einen schönen Firemans Carry mit anschließendem Cover:

1... Kickout by Batista!

Doch der Blondschopf namens Dolph Ziggler macht natürlich sofort weiter. Er verpasst seinem Gegner nun einen harten Faustschlag, der Batista sichtlich mitnimmt. Dann lässt sich Mr. Perfection plötzlich in die Seile fallen und verpasst dem etwas verdutzt dreinblickenden Batista dann einen überraschenden Dropkick. Der Mann aus Washington, D.C. taumelt nach hinten und scheint gar nicht so richtig zu wissen, was gerade passiert ist. Erst als er rückwärts in die Ringecke stolpert kommt er wieder etwas zu sich. Doch dann kommt auch schon wieder Dolph Ziggler angerannt und verpasst seinem Gegenüber jetzt einen Stinger Splash. Batista muss sich nun sogar am obersten Ringseil festhalten, um nicht nach vorne umzukippen. Doch dann kassiert er einen miesen Tritt von Dolph Ziggler und anschließend schnappt sich dieser den Kopf von Batista und verpasst ihm einen DDT!

Jerry Lawler:"Dieser Dolph Ziggler gefällt mir. Er hat wirklich das Potential der beste Newcomer des Jahres zu werden!"
Michael Cole:"Ein Experte, wie ich es bin, kennt Dolph Ziggler nicht erst seit seiner Zeit in der PWE. Ich habe die Karriere dieses Talentes schon von klein auf beobachtet!"
Jerry Lawler:"Schon klar, Cole..."

Im Ring versuchte es währenddessen Dolph Ziggler mit einem Pinversuch. Doch aus diesem konnte sich Batista schon wieder befreien, bevor Dolph Ziggler überhaupt das Bein seines Kontrahenten eingehakt hat. Jetzt allerdings stehen sich beide Superstars gegenüber und Dolph Ziggler holt nun zu einem Schlag aus, der Batista direkt im Gesicht trifft. Das lässt der 290 Pounder natürlich nicht auf sich sitzen und tut es seinem Gegner gleich. Und auch Dolph Ziggler muss jetzt einige Schritte nach hinten taumeln. Doch dann plötzlich kommt Dolph Ziggler erneut angestürmt. Allerdings hat Batista scheinbar den Braten gerochen und kann dem ausgebreiteten Arm von Dolph Ziggler geschickt ausweichen, so dass dieser in die Seile muss. Mit viel Tempo kommt er aus diesen wieder raus und muss jetzt einen harten Big Boot von Batista einstecken! Das scheint wohl vorerst die Wende in diesem Match zu sein. Aber anstatt dass es Batista mit einem Cover versucht, lässt sich das Animal lieber noch einmal in die Seile fallen und verpasst dann anschließend dem am Boden liegenden Dolph Ziggler einen Knee Drop! Jetzt hakt Batista langsam das Bein seines Gegners ein und zeigt somit das nächste Cover des Matches:

1...2 Kickout by Dolph Ziggler!

Doch Batista setzt nun natürlich sofort nach. Der gerade aufstehende Dolph Ziggler wird von seinem Gegner sofort wieder in die Ringecke geschleudert und mit einer Running Clothesline attackiert. In der Ringecke setzt Batista nun mit mehreren Faustschlägen nach. Erst nach ein paar Sekunden schließt Batista die Aktion mit einem harten Fußtritt ab - denkste. Denn plötzlich packt sich Batista seinen Gegner, schultert ihn und schickt ihn dann via Powerslam auf die Matte! Dolph Ziggler scheint jetzt solch üble Schmerzen zu haben, dass der PWE Superstar sogar ins Hohlkreuz geht. Doch da macht Batista natürlich nicht mit. Der ehemalige PWE Intercontinental Champion nimmt seinen Gegner jetzt einfach in den Schwitzkasten und lässt ihn so weiter leiden. Dolph Ziggler schreit schon nach kurzer Zeit auf. Doch Batista kennt in solch einer Situation bekanntlich keine Gnade und drückt seinem Gegner noch mehr den Hals zu. Doch plötzlich, als viele in der Halle vielleicht sogar schon mit einer Aufgabe von Dolph Ziggler rechnen, holt dieser aus und trifft Batista mit einem platzierten Ellenbogenschlag direkt an der Schläfe. Für einen kurzen Moment muss das Animal den Griff lockern und als Dolph Ziggler noch vier oder fünf Ellenbogenschläge obendrauf packt, kann er sich anschließend sogar komplett befreien. Dolph Ziggler sprintet jetzt in die Seile und rammt aus vollem Lauf seinem Gegner ein weiteres Mal den Ellenbogen gegen das Kinn. Batista weiß scheinbar gar nicht wie ihm geschieht, als Dolph Ziggler plötzlich, aus den Seilen kommend, über ihm steht. Er macht seine berühmte Bewegung, bei welcher er sich durch seine künstlichen blonden Haare fährt und springt dann sehr hoch in die Luft, um Batista einen Elbow Drop zu verpassen! Anschließend versucht es Dolph Ziggler mit einem weiteren Cover:

1...2. Kickout by Batista!

Batista scheint allerdings sehr stark mitgenommen zu sein. Er setzt sich zunächst einmal halbwegs aufrecht hin und schüttelt seinen Kopf mehrmals. Doch Dolph Ziggler verpasst dem sitzenden Animal einen harten Tritt gegen den Brustkorb und zerrt ihn dann an dessen eigenem Kopf auf die Beine zurück, nur um ihn ein paar wenige Sekunden später wieder mit einem Neckbreaker auf die Matte zu befördern! Cover:

1...2 Kickout by Batista!

Jerry Lawler:"Ein gutes Match bis dato. Ich hoffe mal, es bleibt so spannend."
Michael Cole:"Da bin ich mir sicher. Wir haben hier zwei der besten Superstars von PWE Monday Night Raw im Ring - und das auf einmal!"

Doch Dolph Ziggler setzt trotz des erneut erfolglosen Covers nach. Er schleicht sich nun hinter Batista und wartet, bis dieser wieder mit der Hilfe der Ringseile auf seinen Beinen steht. Als dies geschieht springt Batista plötzlich in die Luft und klammert sich am Kopf von Batista fest, um schließlich den Sleeperhold anzusetzen! Batista sinkt sofort auf die Knie und scheint mehr überraschend als wirklich schmerzlich getroffen worden zu sein. Trotzdem beginnt er nach einigen Sekunden langsam immer tiefer auf den Boden zu sinken. Doch plötzlich greift Batista aus purer Verzweiflung hinter sich und erwischt Dolph Ziggler an dessen Haarschopf. Als Batista kräftig daran zieht muss Dolph Ziggler logischerweise den Griff lockern. Aber der Ringrichter schreitet sofort dazwischen und scheint Batista jetzt ernsthaft einen Vortrag über die Wrestlingregeln zu halten. Natürlich weiß auch Batista, dass man seinen Gegner nicht an dessen Haaren packen darf. Doch das scheint ihm in diesem Moment relativ egal zu sein. Dolph Ziggler hingegen beschwert sich lautstark beim Ringrichter und fordert wohl einen Disqualifikationssieg für sich selber. Aber der Ringrichter lässt noch einmal Gnade vor Recht ergehen und deswegen muss Dolph Ziggler das Match auch fortsetzen. Er dreht sich wieder suchend zu Batista um und...SPEAR! SPEAR! SPEAR! Batista kommt mit enormen Tempo auf Dolph Ziggler zugerannt, springt ab und rammt seinem Gegner im Flug die Schulter in die Rippen!

Jerry Lawler:"OH MEIN GOTT!"
Michael Cole:"Das war ATEMBERAUBEND!"

Das anschließende Cover scheint nur noch Formsache zu sein:
1...2...3

*Ding, Ding, Ding*

Batista rollt sich zufrieden aus dem Ring und genießt es förmlich wie ihn die Fans ausbuhen.

Justin Roberts:"The winner of this match: The Animal, Batista *Fans buhen*

Batista geht langsam die Rampe nach oben und schnappt sich am Ende noch ein Mic von einem PWE Mitarbeiter. Dann sagt er:

"Kofi. Jetzt bist du dran!"

Er wirft grinsend das Mic auf den Boden und geht dann langsam zu seiner Musik Backstage.

*I walk alone*



Michael Cole  : „ Herzlich Willkommen zurück bei Raw..“

Jerry Lawler. „ Ja auch von mir Herzlich Willkommen zurück ich freue mich schon, auf neue spannende Matche die wir jetzt sehen werden. Eins davon sehen wir jetzt.“

Michael Cole : „ Ja und das wird der Intercontinendal Champion Kofi kingston vs Sheamus bestreiten. Es wird sicher sehr spannend und unterhaltsam.“

Jerry Lawler. „ So kurz vor  Cyber Sunday will Kofi Batista noch mal zeigen wer der Champion ist.“


~Sheamus Theme~

Da kommt auch schon Sheamus aus dem backstage bereich, er ist vielleicht ein nächster PWE Superstar, aber das steht noch in den Sternen. Sheamus wird aber alles andere als Nett von dem PWE Universum empfangen. Die Fans buhen ihn laut stark aus, doch Sheamus lässt das kalt und geht einfach weiter Richtung Ring und guckt dabei den Zuschauern  in die Augen. Es wäre sicher ein tolles Argument, wenn er direkt einen Champion besiegt!. Danach geht er in den Ring und wartet auf seinen Gegner.


~SoS I'm Hear Them Shouting~

Als Kofi's Theme ertönt werden aus den lauten Buh.-Rufen, stimmungsvolle Jubelrufe. Die Halle wird nun leicht Grün gestrahlt und die Scheinwerfer fangen wieder den Rampenbereich ein. Schon erscheint der Intercontinendal Champion Kofi Kingston auf der Stage. Er hat seinen Titel  um die Schulter geschnallt, er guckt kurz in die Zuschauer Menge dann läuft er die Rampe runter und spring hoch, da kommt auch schon das Pyro hoch. Er geht weiter und klatscht ein paar Fans ab


http://prikachi.com/images/684/3456684Y.gif
Justin Roberts: „Please Welcome the Intercontinendal Champion Kofi Kingston.“

Er geht weiter und klatscht weitere Fans ab. Danach geht er zum Ring und steigt durch das 2. Seil in den Ring, Kingston scheint gut gelaunt zu sein, denn er strahlt wie ein Honigkuchen Pferd. Ist er die Zukunft Raw’s? Schnell läuft er auf die Ringecke zu, auf welcher er noch mal seinen Boom Boom Taunt zeigt. Daraufhin springt er von dieser hinunter, zieht sein T-Shirt aus und wirft es in die jubelnde Menge, was ihm zusätzliche positive Reaktionen entgegen bringt. Es geht los..


~Ding~Ding~Ding~

Kofi schüttelt sich noch einmal kurz und dann geht es los. Beide Superstars gucken sich verbissen in die Augen und gehen langsam in die Knie. Beide gehen langsam aufeinander zu und es kommt zur einer kleinen Kraftprobe die Sheamus schnell für sich entscheiden kann. Er hämmert Kofi zu Boden und federt sich in den Seilen ab und zeigt einen wunderbaren Dropkick gegen den Kopf von Kofi. Kofi rollt sich erstmal zu den Seilen und macht dort eine kleine Pause. Nach wenigen Sekunden steht Kofi auf und läuft auf Sheamus zu er tritt ihn als Ablenkung mit dem rechten Fuß gegen das Knie während er mit dem anderem Sheamus voll ins Gesicht tritt. Sheamus taumelt lecith aber fängt sich dann wieder un d geht wieder auf Kofi los er läuft auf ihn zu zeigt einen Reversal Irish Whip und darauf einen Clotheline, doch Kofi kann sich unter den Armen von Sheamus her tauchen und federt sich aus den Seilen und rutscht  durch die Beine von Sheamus. Sofort steht er wieder auf und federt sich erneut aus den Seilen, doch Sheamus passt auf und Kofi läuft genau in den Clotheline rein. Direkt hebt Sheamus Kofi wieder auf und zeigt einen Irish Whip in die Ring ecke. Sofort rennt er hinterher und zeigt einen Clotheline. Kofi sinkt zu Boden, aber Sheamus hebt ihn sofort wieder auf und zeigt einen erneuten Irish Whip, aber diesmal in die andere Ecke. Kofi kann sich vor einem Aufprall mit dem Rücken in der Ecke bewahren und zeigt einen wunderbaren Springboard Crossbody, wie aus dem nichts. Sheamus ist sichtlich überrascht und kann sich nicht mehr wehren. Sofort das Cover..

-------ONE--------TWO-----NOOOO Kickout by Sheamus.------

Sheamus rollt sich erstmal aus dem Ring um sich dort zu Erholen. Aber Kofi setzt sofort nach und zeigt einen Suicide Dive nach draußen, mit einer perfekten Ausfürhrung. Kofi rennt direkt weiter und lässt sich von seinen Fans feiern. Er hebt Sheamus wieder auf und rollt ihn in den Ring. Direkt danach Slidet er in den Ring und verpasst Sheamus eine Reihe harter  Schläge. Sheamus erwidert diese natürlich und kann sich am Ende auch durchsetzen und verpasst Kofi einen harten Powerslam.
Sofort hebt er Kofi hoch und zeigt einen Irish Whip und darauf einen Bag Body Drop. NOOOO!! Sheamus geht zu früh runter und Kofi kontert mit seinem SoS. Direkt setzt er das Cover an.

------ONE------TWO-----NOOO Sheamus kann sich noch befreien unglaublich...---

Kofi kann es nicht glauben sofort hebt er Sheamus wieder auf und zeigt einen Irish whip und darauf einen Drop Kick, doch Sheamus kann sich in den Seilen festhalten und der Dropkick geht ins Leere. Sofort nimmt Sheamus Anlauf. Kofi dreht sich zu Sheamus und Sheamus zeigt den...


http://img682.imageshack.us/img682/9385/sheamusbootsbourne.gif
BROGUE KICK!!!!! Sofort lässt sich der keltische Krieger auf seinen zerschmetterten Gegner Kofi Kingston fallen und das zieht mit dem Wissen zu siegen das entgültige Cover durch! Man muss nicht Hellseher sein, um zu wissen das es vorbei ist!

ONE...........

TWO........

TH.....

NEARFALL!! Kingston...Kingston kommt raus! Er entkommt dem Brogue Kick!! Es ist nicht zu fassen!
Sheamus glaubt es nicht das Kofi dieses Cover überstanden hat und ist völlig verzweifelt er haut mehrere Male auf die Matte und slidet dann schließlich aus dem Ring.  Sheamus geht nicht nur aus dem Ring es scheint auch so als ob er die Halle verlassen will. (1) Sheamus ist es auf gut deutsch gesagt scheiß egal ob er hier verliert (2) Er geht einfach immer weiter Richtung Stage (3) Langsam steht Kofi im Ring wieder auf und guckt sich um und sieht Sheamus die Rampe herunter gehen. (4)Sheamus ist jetzt am Eingangsbereich angekommen und dreht sich noch einmal um und verschwindet dann im Backstage Bereich. (5) Kofi ist sichtlich überrascht und wartet einfach ab (6) .. (7) .. (8) .... (9) ... (10)

~Ding~Ding~DIng~

Justin Roberts: „ The winner of This Match and still the Intercontinendal Champion Kofi Kingstoooon!!! !

Kofi feiert mit den Fans seinen überraschenden Sieg bei Raw und geht auf das Top Rope und hält dann seinen Titel hoch. Doch auf einmal...

*I WALK ALONE!*

Cole: Es ist der Ex Intercontinental Champion!

Das Publikum in der Halle gibt dem Tier eindeutigen Heat! Batista selbst bleibt cool und geht im Schritttempo, lässig die gerade Rampe hinunter. Wir hören deutliche "Batze Sucks" Chants, aber auch diese lassen ihn kalt. Seine düsteren, gruseligen Augen starren zu Kofi Kingston.
http://i56.tinypic.com/312cvgh.jpg
Letzterer ist furchtlos und wartet auf den muskelbepackten Wrestler aus der US-amerikanischen Hauptstadt. Batista schüttelt sich nochmal den linken Arm aus, er ist bereit für eine kleine Auseinandersetzung. Leicht grinst er nun...Wir wissen wie hungrig Batze auf den Titel ist, den Kofi ihm weggenommen hat. Das Tier ist nun am Ring angekommen, aber er macht einen Bogen und steigt noch nicht in das Seilgeviert. Batze ist nun etwas hinter der Ringtreppe...
Einen Moment, Kofi bewegt sich. Er rennt schnurrstracks in die Seile, federt ab, rennt nochmal quer durch den Ring, spring ab und......

http://i44.tinypic.com/2127sk6.gif
SUICIDE DIVE gegen Batistaaaaa!!!!! Oooh meine Güte!!! Da war Batista zu cool!!! Er war zu cool und hat Kingston unterschätzt! Jetzt hat er eine volle Breitseite bekommen! Mein Gott, das war hart! Zusammengekrümmt liegt The Animal da am Boden, der Jamaikaner richtet sich locker wieder auf, obwohl er ein so hartes Match in den Knochen hat und rollt sich auf Batista. Jetzt hagelt es fette Faustschläge fürs Gesicht Batistas!! Das Tier ist ganz wehrlos! Wenn er nicht so ein Schwein wäre, müsste man Mitleid haben, aber hier leidet keiner mit!! Die Zuschauer brechen in großen Jubelchören aus! Was für ein Moment für Kofi Kingston!!
Nun hat er vorerst genug. Er nimmt sich seinen benommenen Gegner, zieht ihn zum Kommentatorenpult, nimmt sich anschließen Batze am Hinterkopf und lässt diesen Gegen das Pult hämmern!! Batze segelt nach hinten und kippt ohnmächtig um.
Der S.O.S. - Man, Kofi Kingston fasst die Verkleidung des Tisches an und zieht sie ab. Auch die Monitore kommen raus!

Lawler: Kofi es reicht jetzt!!

Kofi hebt seinen Gegner auf, gibt ihm einen Chop und schleudert ihn verächtlich auf das "nackte" Pult der Kommentatoren! Es hagelt noch einige jamaikanische Faustschläge und dann...dann geht er auf den Apron?? Ja, doch das tut er!! Kingston klettert die einzelnen Turn Buckle herauf und ist schlussendlich auf dem Top Rope!!!
Batze richtet sich ganz langsam wieder auf...Kingston macht einen Taunt für die Fans. Die jubeln ihm entgegen und schreien "Jump! Jump! Jump!" KOFI BITTE TU ES NICHT!!! UM HIMMELS WILLEN!!! NEEEEIIN er springt!!!!! Batze blickt an die Hallendecke und sieht plötzlich den IC Champion anfliegen, seine Beine angewinkelt...Kofi sieht aus wie ein "L"! NOOO!!
...
BOOOOOOOM DROP!!!!!!! Der Double Legdrop geht ins Ziel!! Volle Kanone!! My Godness!! Der gesamte Tisch zerbricht unter diesem gewaltigen Druck!! Aaiii!! Ein einziger Trümmerhaufen! Nichts ist mehr zu erkennen! Das Pult ist platt wie eine Briefmarke! Es ist nicht zu glauben, was dieser junge Champ tat! Doch aus diesen ganzen Trümmerteilen steht jemand auf! Das gibt es nicht? Man müsste bewusstlos sein...Kingston! Es ist Kingston der jetzt wieder steht, aber wie?!!
Er macht seinen partentierten "Boom, Boom Taunt", die Halle ist zufrieden und sein Theme Song wird eingespielt.
Das ist doch nicht normal!! Einige Sanitäter rennen mit einer Trage so schnell wie möglich die Rampe runter. Doch bis sie bei Batze sind  ist längst das Bild schwarz.
Nun folgt eine Reklameunterbrechung.



Nach den typischen Spots die den Cyber Sunday hypen sollen schalten die PWE Kameras in die Halle.Ungeduldig erwarten die Fans das nächste Spektakel was ja bekanntlich zwischen John Cena und AJ Styles stattfinden wird.Kurzdarauf ergreift Raws Kommentatoren Team Jerry´´The King´´Lawler und Michael Cole das Wort.

Lawler:Herzlichts willkommen zurück zu Monday Night Raw!Mein Name ist Jerry´´The King´´Lawler und neben mir sitzt...Michael Cole!

Cole:Ich hatte dir nicht erlaubt meinen Namen zu nennen doch für diesen Abend will ich als erstes unsere sonstigen Streitigkeiten vergessen und meine Augen auf die heutige Raw Episode legen.

Lawler:Als nächstes machen AJ Styles und John Cena ihre Rechenschaften in einen Singles Match aus doch zunächst...besteht irgendeine jedliche Prognose?

Cole:Meiner Meinung nach hat keiner von den beiden den eigentlichen Sieg verdient,beide sind verweichlicht und wenns hart auf hart kommt ziehen beide den kürzeren.

Lawler:Ich würde mal gern wissen wie du dich im Ring schlägst aber ich wüsste nicht was besser wer,deine miesen Ringskills live mitzuerleben oder dich im Ringeroutfit zu sehen.

Cole:Hahahaha,sehr witzig Jerry!Hab ich dir eigentlich erlaubt mich zu dutzen?!

Lawler:Auch wenn du es nicht tätest würde ich es tun Michael das solltest du dir langsam mal als deine Zeit als CO-Kommentator klarwerden.

Cole:Ahh,screw you!

~Your time is up,my time is now...You can´t see me~
http://i333.photobucket.com/albums/m377/C_W_F/cena-1.gif

Der Theme von John Cena ertönt und die Halle erweisen ihn alle Ehre indem sie in Cena Merchandise salutieren.John Cena kommt in seinen typischen Reportvau an Pose auf der Stage zum Vorschein.Er geht einige Schritte zurück und salutiert ehe er mit einen Sprint sich auf dem Ring zubewegt und auch in diesen hineinslidet.

Roberts:This Match is set up for One Fall,Incruducing first...standing in 6 feet 1 in,weighting 215 Pounds.He is Joooooohn Ceeeennnnnnnnnnna!!!

John Cena wirft typisch sein Cap in die Fanmassen und entledigt sich das T-Shirt das er an einen Offizielen weiterreicht,auch die Hundemarken reicht er weiter ehe der Theme Song seines Kontrahenten ertönt.

~Get Ready to Fly~
http://www.softword.it/fido/xfhzc.gif

Die Halle bricht föhrmlich in Pops aus und AJ Styles kommt durch eine Nebelwolke die durch das dazugehörige Pyro verursacht wurde auf der Stage zum Vorschein.Er schwenkt seine Arme seitlich aus und vollführt nun selber seine Pose während er die Jubel Rufe auf sich einwirken lässt.Mit wenigen Schritten schlägt AJ den Weg zum Ring ein während er das Auftreten und die Mimik seines Kontrahenten studiert.

Chimel:And his Apponent,standing in 5 feet 11 in,weighting 215 Pounds.He is the Phenomenal AJ Styllllllllllllllles!!!

Stufe für Stufe erklimmt AJ Styles die stählernde Ringtreppe bevor er den Ring betretet und sich seinen heutigen Kontrahenten John Cena gegenüberstellt.Er scheint keinerlei Respekt vor seinen Kontrahenten zu haben,stattdessen schubst er ihn leicht weg um ihn zu zeigen wer das Alphatier ist.Kurzdarauf dreht er sich um und vollführt erneut seine Pose ehe auch sein Theme verstummt und die Ringglocke ertönt.

~Dingdingding~

Während sich AJ Styles und John Cena im Turnbuckle nocheinmal warmmachen checkt der Offiziele die beiden nocheinmal ab ob sie nicht unerlaubte Gegenstände bei sich tragen.Doch nun gehen beide aufeinander zu und starten einen Lock-Up den John Cena klar für sich entscheiden kann,er drängt seinen schmächtigen Kontrahenten ins Turnbuckle wo er jedoch sofort von dem Offzielen ermahnt und sogar noch angezählt wird.Er löst sich von AJ Styles doch dieser nutzt genau diese Chance um ins Match zu finden indem er einen Kick in die Magengegend seines Kontrahentens durchsetzt.Dieser zuckt sofort zusammen worauf AJ noch weitere Schläge in die Rückengegend hinterher setzt.Mit weiteren Knife Edge Chops drängt er seinen Gegner föhrmlich ins Turnbuckle doch als AJ zu weiteren Kicks aushohlen will kann Cena ein angefolgtes sofort abfangen,er hat nun die volle Kontrolle über seinen Gegner die er auch schamlos ausnutzt,er lässt AJ Styles eine ganze Weile unbeaglich bis er sich von dem Bein löst und nun einen Belly to Back Suplex hinterhersetzt.John Cena kann tatsächlich Fuß fassen in diesen anspruchsvollen Match gegen AJ Styles fassen,er geht in seine typische gebeugte Position während sich AJ langsam aufrichtet,beide gehen erneut aufeinander zu und warten auf den ersten Schritt des jeweiligen Gegners bis John Cena zu einem Schlag aushohlt,AJ wird währenddessen von weiteren Schlägen seines Kontrahenten überumpelt bis er sich schliesslich im Turnbuckle wiederfindet,ein Whip-In seitens John Cena soll folgen doch AJ Styles verdreht während des Schleudervorgangs den Arm seines Kontrahenten woraus nun selber ein Whip In resultieren soll doch Cena kontert dieses mit einen weiteren Irish-Whip Ansatz aus,aus der Wucht des soebenen Aufpralls taumelt AJ aus dem Turnbuckle hinaus woraus Cena tatsächlich einen Fisherman Suplex machen kann!Doch AJ versucht den Schmerz wegzustecken indem er sich einfach aufrichtet,er stützt sich an dem Seilgeviert ab jedoch erweist grade das sich als fataler Fehler...mit einer Clothsline wird AJ aus dem Ring befördert.John Cena verlässt darauf selber den Ring ehe der Offiziele auch schon den Count ansetzt,Cena nähert sich langsam seinen Kontrahenten und treibt ihn mit einen Punch voran worauf sich AJ gezwungenermaßen an der Balustrade abstützt,doch nun packt sich Cena seinen Kontrahenten und will ihn mit dem Gesicht auf die Balustrade hämmern doch AJ wehrt sich,er schlägt seinen Kontrahenten seinen Ellbogen in die Magengegend worauf dieser natürlich sofort zusammenzuckt.Die Chance für AJ nun wieder ins Match zu finden,nun packt er sich selber seinen Kontrahenten und hämmert ihn mit dem Gesicht voran gegen die Balustrade,kurzdarauf rollt Styles,Cena wieder in den Ring während der Offiziele währendessen schon bei der 6 angekommen ist,doch das ist schon lange kein Grund für AJ seine Chancen nicht zu nutzen,er springt auf das oberste Rope und springt mit seinen Springboard Forearm Smash auf seinen Kontrahenten herab der durch das Auffeinandertreffen mit der Balustrade noch völlig benommen ist,der Forearm Smash folgt und das in den Nacken des Chain Gang Soldiers!

http://i30.tinypic.com/261jh3p.gif

Es sollte nun ein Cover folgen doch überraschend früh kann sich Cena erheben.AJ geht mit langsamen Schritten auf seinen Kontrahenten zu,auch Cena wendet sich nun seinen Kontrahenten zu doch da folgt auch schon der erste Schlag seitens AJ Styles!Es folgt eine Reihe weiterer Schläge bis sich Cena im Seilgeviert wiederfindet,es folgt ein Whip In seitens Styles doch kurz nach dem Schleudervorgang stürmt AJ auf Cena los,mit ausgestreckten Arm versucht er seinen Kontrahenten aus Massachusets nieder zu strecken doch Cena taucht unter dem angefolgten Arm seines Kontrahenten ab und läuft nun selber wieder in die Seile doch da wird er schon von einem Shoulderblock seitens Cena niedergestreckt,AJ richtet sich typischerweise früh auf doch ehe er sich versieht wird er schon von einem weiteren Shoulderblock niedergestreckt,erneut richtet sich AJ früher als gedacht auf doch aus reinem Reflex will er mit einen weiteren Schlag wieder ins Match finden doch Cena taucht erneut unter dem angefolgten Arm seines Kontrahenten ab und es folgt die Spinout Powerbomb!Gekonnt hebt Cena seine rechte Hand womit er den Five Nuckle Shuffle einläutet,er vollführt die Five Nuckle Shuffle Pose und läuft danach in die Seile doch ehe Cena seinen Signature Move beenden kann wird ihm von seinem Kontrahenten die Beine weggezogen,der Figure-Four Leg Lock soll folgen doch Cena schubst ihn während der nötigen Drehung zum Leg Lock von sich weg womit AJ in die Seile befördert wird doch ehe Cena sich überhaupt aufrichten kann wird er von einem Buisaku Knee Kick niedergestreckt!AJ erhebt sich während Cena schon einige Anlaufe benötigt um überhaupt aufstehen zu können,AJ verlässt darauf den Ring und positioniert sich kurzdarauf auf dem Apron ehe er den grade erst aufgerichteten John Cena seine Schulter im Magen rammt,Cena geht fortan in eine gebeugte Position...die perfekte Chance für seinen Slingshot DDT!

http://i46.tinypic.com/rwhy7q.gif

Aber dass soll noch nicht das Ende sein...AJ Styles bereitet sich auf einem Sprint vor,ungeduldig wartet er darauf das sich sein mittlerweile angeschlagender Kontrahent aufrichtet.Als dieser sich nun schliesslich zum aufstehen durchgekämpt hat springt AJ aufs Second Rope um so seinen Stylin DDT einzuläuten doch Cena fängt ihn mit dem A-A ab!AJ versucht sich an den Seilen festzuklammern um so der Niederlage zu entkommen doch es hat kein Sinn...Cena wimmelt AJ von den Seilen ab und setzt tatsächlich den Attitude Adjusment durch!

http://i44.tinypic.com/kd7fwl.gif

Nun soll auch direkt der STF folgen doch AJ kämpft bis zu den Seilen durch,nach einer Ermahnung des Offizielen muss er sich von AJ lösen,Cena hählt sich an der Aufforderung und entfernt sich von AJ doch ehe sich Cena fersieht wird er von hinten von einer Clothsline niedergestreckt,Styles hebt seinen Kontrahenten zur Torture Rack Powerbomb aus obwohl sein Rücken mittlerweile selbst schon stark unter Bedrängenschaft gezogen wurde,Cena jedoch kann von AJs Schultern schlittern und ihn nun selber erneut zum A-A ausheben...Unglaublich!AJ Styles kommt auf den Beinen auf und zeigt kurzdarauf den Pele Kick!Unglaubliche Aktion!Nun hat sich AJ das nötige Zeitfenster besorgt was er so dringend benötigte...er bleibt von sich aus noch einige Sekunden am Boden liegen ehe er sich nun selbst aufrafft und auch erhebt.Er wagt einige Blicke in den Fanmassen ehe er provokant in Cena Manier seine rechte Hand hebt,er vollführt die You can´t see me Pose doch als er nun schlussendlich aus den Seilen zurückgefedert kommt wird er mit einen Drop Toe Hold überraschend niedergestreckt,in nur wenigen Sekunden erhebt sich Cena und setzt den STF an!STF logs in!AJ Styles ringt schon nach wenigen Sekunden nach Luft,er versucht sich in die Nähe des Seilgevierts zu robben doch sein Kontrahent John Cena macht es ihm deutlich schwerer,Styles versucht sich von den Händen die sich um sein Hals schlingen loszureißen doch Cena hählt eisern gegen!Nur noch wenige Centimeter und AJ hat das Seilgeviert erreicht,er streckt den Arm hinaus doch es reicht nicht!Er kämpft mit den Gedanken zu tappen doch nun löst Cena den Griff!Er löst den Griff und will AJ auf Distanz auf die Seile halten doch AJ kann Cena von sich drücken womit Cena in die Seile geschleudert wird,AJ nutzt das Momentum jedoch schamlos aus und rollt Cena mit Hilfe eines Small Packages ein!

1..
2..(3) Cena gets the Shoulder up!

Doch Cena kann sich gemäß so rollen das er nun AJ im Cover hätte doch stattdessen kann Cena AJ ausheben während er sich selber aufrichtet,unglaublich die Kraft dieses Mannes!Er positioniert ihm im A-A Ansatz doch AJ kann sich freistrampeln und sogar von den Schultern seines Kontrahenten schlittern,er rollt ihn Sunset Flip gemäß ein doch anstatt das Cover zu vollführen richtet er sich auf,packt sich das Bein seines Kontrahentens und setzt den Figure-Four Leg Lock an!Sofort schreit Cena wild auf und versucht sich irgendwie freizustrampeln...doch das vergeblich!Er tappt!

~Dingdingding~

____________________________________________

~Get Ready to Fly~

Die Musik des Phenomenal Ones ertönt und erst das ist das Signal zum lösen des Griffes.Er rollt sich ab ehe er noch einige Blicke in die Fanmassen wagt ehe er sich überraschend schnell aus dem Ring rollt und das weite im Backstage Bereich sucht.

Lawler:Der hatte es aber eilig...

Cole:Wir haben es auch eilig!Starten wir umgehend das nächste Match.



Es ist an der Zeit unseren nächsten Kampf in die Gänge zu leiten. Raw hat heute schon viel Action erlebt, aber jetzt folgt ein wirklich interessantes Match. Wir sehen gleich Daniel Bryan und Mike "The Miz" Mizanin in Aktion, das verspricht ein großer Kampf.
Das Publikum ist noch ganz aufgeregt vom letzten Match hier bei Raw. Die Kamereas filmen unseren schönen Ring. In mitten diesem steht Justin Roberts bereit für seine Ansage. Heute steht er wie bekannt im besten Anzug.
Er führt das Micro zur Kinnspitze, holt tief Luft und...

"The following contest is set up by a one fall!"

Über dem Einzugsbereich aktiviert sich der Titantron, nicht einmal eine Sekunde später der Side-und Minitron! Die Zuschauer schauen mit ihrer frenetischer Stimmung zu diesem auffälligen Bereich! Und schon ertönt der Theme Song!

*AWESOME! I came to play...*

Mike Mizanin oder wie ihn die meistenen nennen: The Miz kommt mit einem ernstzunehmenden Blick und neuem patentierten T-Shirt in die Arena. Das Publikum reagiert deutlich negativ auf den Kerl mit der Igelfrisur. Ihn stört es nicht im geringsten, aber er ist wohl wütend noch keinen wirklichen Erfolg hier erzielt zu haben. Mizanin ist bei der Mitte der Rampe angekommen, da folgt eine weitere Ansage von Roberts

http://prikachi.com/images/650/3616650A.gif

"Introducing first from Cleveland, Ohio; weight 215 pounds...The Miiiiz!"

Auch diese nette Ansage erfreut Mike nicht sonderbar. Nun ist er wieder auf einer geraden Ebene, etwa zwei Meter vor dem Ring. Miz nimmt Anlauf, springt auf den Apron des Raw Rings, schlittert ihn entlang und bremst bei der Ecke ab und kombiniert es mit einer coolen Drehung in Richtung Zuschauer. Mies gelaunt steigt Mike "The Miz" Mizanin überzeugt von sich selbst in den Ring. Er zieht sich sein "großartiges" Shirt aus und wirft es in die Ma...Haha, nein das war bloß eine Vortäuschung...so ein alter Fuchs.
Er wärmt sich noch etwas für sein Match auf. In diesen Augenblick springt der Titantron um, niemand hätte damit rechnen können und es ist ein neuer Song in der Halle zu hören!

*Make my a Superstar!*

Jeder in der ausverkauften Halle, die heute für Monday Night Raw dient jubelt! Ja, es ist der American Dragon, der Mache von "In Your Face", der Submission Spezialist - Daniel Bryan! Mit einem "OoR Shirt" platzt Danielson in die Halle. Das Publikum kann ihn leiden, es gibt kaum Leute die sich gegen ihn stellen oder ihn verachten. Wir erkennen viele Plakate, die für den Drachen sprechen, aber auch Mizanin hat deutlich seine Fans. Letzter wartet im Ring ungeduldig auf seinen damaligen Schützling.

http://prikachi.com/images/800/3655800y.gif

"And his opponent from Aberdeen, Washington; weight 192 pounds...Daniel Bryan!

Danielson klatscht mit ein paar Zuschauern an der Ballustrade ab, dann geht er von ihnen weg, zieht sich sein Oberteil aus, knüllt es zusammen und wirft es in die Menge. Nun geht Danielson einmal um den Ring und kommt bei dem Kommentatorenpult an. Er lässt sich von Michael Cole höchst selbst ein Mic geben und bedankt sich freundlich.
Obwohl es nicht vorgesehen war die Zeit durch Worte zu verschwenden sei es ihm wohl doch gestattet.

Daniel Bryan: "Michael Mizanin ist in bei Pro-Wrestling-Entertainment unter Vertrag. Sie an, erst habe ich dich bei Insurrextion gedemütigt und jetzt hat man dich Null auch noch unter Goldbergs Fittiche genommen. Mein Gott du alter Mitläufter. Hier hast du wirklich nicht die Spur einer Chance. Es war eine Beleidigung, dass eine Pfeife wie du sich in der Vergangenheit als Pro ausgeben durfte. In der alten Liga, in der wir beide waren, war ich dein "Rookie"...Das ist so unmenschlich und auch noch unberechtigt.
Du Flasche, ja du Miz hast ein großes Maul...Ja, sieh dich an! In diesem Moment bist du außer Fassung, weil du es nicht ertragen kannst wenn dir jemand die Meinung gibt. Ich bin nicht der einzige der sagt, dass du nicht wrestlen kannst.
Trotzdem...ich gebe zu, du hast dich verbessert, aber das ist nicht im Vergleich zu dem Niveau der PWE.
Hier muss Mic Work und In-Ring-Action übereinstimmen, nicht wie in anderen Wrestlingläden, wo man gut Labbern kann, aber kaum wrestlen kann!"

Die Zuschauer sehen das genauso und jubeln. In der Zeit steigt Danielson in den Ring.

"Genug mit dem Geschwaffel. Jetzt wird gewrestlet, du Lusche! Komm und zeig was du kannst, PRO!!!"

Danielson hat sich mit seinem Statement aufgepusht, aufgeregt und ist nun extra motiviert für den Kampf. Mit Gewalt wirft er das Mic in die Ecke und fordert den Ref im ernsten Ton das Match zu starten. Mizanin ist etwas eingeschüchtert von den Worten Bryans und da hören wir auch schon den Gong!

*Ding, Ding, Ding!*

Sofort sprintet Daniel Bryan aufgestachelt wie er ist los und erreicht die andere Ecke in Höchstgeschwindigkeit!! Miz realisiert gar nicht was da los ist!!

http://prikachi.com/images/289/3440289A.gif
Corner Dropkick gegen The Miz!!! Das war unfassbar hart!! Das Großmaul sinkt in der Ecke in sich zusammen. Er ist benommen, bekommt ganz glasige Auge und ist leicht ohnmächtig. Das wird hier nicht berücksichtigt! Der Drache nimmt einen Anlauf von einem Meter und lässt Mizanin den Corner Knee Strike an die Wange schmecken!! Jetzt zieht er sich seinen Gegner aus der Ringecke raus. Mit seiner Hand umschlingt er den Nacken von Mr. Mizanin, holt sich Schwung, drückt seine Knie durch und macht einen gelungenen Necklock Suplex zur Mitte des Wrestlingrings!
Das sieht bereits sehr gut aus für Daniel Bryan, sein Gegner ist vollkommen durchgeschüttelt. Eine Gegenwehr ist nicht vorhanden und das kann bedeutet, dass in wenigen Minuten Ende im Gelände ist.

Cole: Hey, dieser Bryan ist mir eigentlich symphatisch. Miz hatte einen schlechten Start.
Lawler: Schlechter Start? Dieser Noob hat sich einschüchtern lassen. Das hat er davon!

Wir erleben Bryan Danielson voll in Fahrt. Er lässt sich leicht von den Seilen abfedern, springt von der Matte auf und verpasst Mizanin im Ric Flair Style den Knee Drop! Mike steht unter Schmerzen an der Stirn wieder auf, er kneift die Augen zusammen und rennt deshalb blind durch die Gegend. Danielson fängt ihn von hinten auf, da soll es schon den Dragon-Plex geben, allerdings kann Mike Mizanin mit einem Snapemare den Konter ausführen! Daniel Bryan rollt sich sofort wieder auf. Mike packt sich den Arm seines Konkurenten, schleudert ihn in die Seile, aber kassiert sofort vom wieder abfedernden Bryan ein Leg Larriat!! Glücklicherweise war der Aufschlag nicht heftig genug und deswegen schafft er es problemlos wieder auf die Beine zu kommen. Bryan setzt ihn sich auf die Schultern! Was kommt jetzt??? Er dreht sich um 360° und nochmal und nochmal und nochmaaal - Airplane Spin!! Yeah!! Danielson lässt ihn dann aber endlich nach einigen Umdrehungen los, doch sofort setzt er dann mit einem Northerlights Suplex nach! Es geht gleich ab in die Brücke!

ONE.........

TWO......

Kickout by The Miz! Das hätte anders aussehen können. Mizanin taummelt auf die Beine und da kommt der amerikanische Drache aus den Seilen gestürmt und hämmert Miz mit dem Spinning Neckbreaker auf die Matte!!

Cole: Chancenlos!Miz ist Chancenlos gegen den Drachen!

Mizanin liegt auf dem Bauch und richtet sich ganz langsam wieder auf, aber mit einem verächtlichen Tritt muss sich Mike wieder hinlegen!
Daniel Bryan drückt mit seinem Fuß auf Mizanin´s Oberschenkel, dann klemmt er Mike´s Fuß an seinen Unterschenkel undgenau das selbe macht er bei Miz´s anderen Bein. Das sieht schon vom zusehen schmerzhaft aus! Jetzt greift Bryan nach vorne zu den Armen. Aaah er will einen Romero Special zeigen! Das weis auch Miz und lässt es nicht zu!
Daniel richtet sich auf und sagt locker und hörbar: "Okay..." mit einem lächeln in der Stimme.
Sofort danach springt der Drache mitsamt Miz´s Unterleib und...

http://img693.imageshack.us/img693/870/dragonstompsomegainside.gif

zeigt so einen Stomp auf Mizanin´s Unterschenkel!!!

Lawler: Das tut weh, Leute!

Daniel Bryan macht das Zeichen zum LeBell Lock! In diesem soll sein Gegner offensichtlich aufgeben. Ey, wartet! Einen Moment...Auf der Rampe ist jemand!! Kameramann zoom ran! Ohne Zweifel, das ist AJ Styles! Was hat er hier verloren?
Danielson geht zu den Ringseilen und lässt Miz links liegen. Daniel schaut über die Seile, AJ kommt ihm immer dichter. Styles wurde wie wir wissen von einem maskierten Mann attackiert, aber damit hat Bryan doch eigentlich nichts zu tun. AJ schlittert unter dem tiefsten Seil in den Ring und stellt sich ganz groß vor Daniel Bryan. Er guckt seinen Partner mit eiskalten Augen an.
American Dragon, Daniel Bryan hat keine Ahnung was AJ Styles von ihm möchte. Er redet sachte auf ihn ein, aber als der keinen Laut von sich gibt versucht er mit Schreien. Wir hören deutlich ein: "What are you doing?!! Get out, AJ! Please!"
Da hagelt es eine Ohrfeige von AJ Styles!!!! Daniel ist geschockt und muss sich an den Seilen festhalten um nicht vor entsetzten umzukippen. Aaaah und es setzt noch eine Clotheline nach, die Danielson aus dem Ring befördert!!!
Dem Ringrichter reicht es. Das ist zu viel und er bläst das Match zu Gunsten Daniel Bryan ab!

*Ding, Ding, Ding!*

Mizanin kommt wieder, völlig durcheinander und fehlorientiert auf die Beine und fällt dem wütenden AJ Styles in die Arme - Gut Kick! Styles zieht ihn sich zwischen die Beine hebt ihn an...

http://img33.imageshack.us/img33/5103/animation13f.gif

STYLES CLASH!!!
Woohoooo! Nach der Aktion fällt Mizanin gleich aus dem Ring und wurde für heute genug abgefertigt. AJ bittet um ein Mic. Draußen kommt Danielson wieder auf die Beine...

AJ Styles: "Hast du das gesehen, Daniel?! Das geschieht sehr bald mit dir!! Du verstehst nicht was ich meine? Klar, weil du dich für den unschuldigen gibst! Du hast dich in mein Match gegen John Morrison eingemischt, du warst der Typ von letzter Woche...DU bist der maskierte Kerl und es gibt Beweise!!!"

Das Publikum stöhnt auf! Bryan schaut fragwürdig und schüttelt mit dem Kopf.

AJ Styles: "Ach lüg doch nicht!! Es ist nicht zu verleugnen. Sieh her!"

Er zieht eine Maske aus seiner Hose.

AJ Styles: "Das ist genau die selbe Maske, die der Typ gebrauchte. Da bin ich mir ganz sicher, ich habe es mir gemerkt und ich habe diese schwarze Maske in DEINER Umkleide gefunden!! Ich dachte du wärst mein Freund!!!"

Daniel Bryan (leise): "Das...Das will mir einer...!!"

AJ Styles: "Nein es reicht! Ich will nichts mehr hören, Daniel. Ich habe es geahnt, aber mein Herz hat dich automatisch als Täter ausgeschlossen. Doch ich hätte auf meinen Kopf hören sollen. Es ist doch logisch. Du bist neidisch auf mich!
Daniel, das gibt Rache! Du hast mich bitter enttäuscht und deswegen sehen wir uns bei Cybersunday! Entweder du erscheint und trittst gegen mich an oder ich verlasse, wie angedroht, diese Company!!!"

Cole: WAS?!!

Mit diesen erschreckenden Worten zieht PWE RAW in die Werbepause



~ Champion in me ~

Auf einmal betritt der Assistent General Manager die Stage, es handelt sich um niemand anderen als John Laurinaitis! Ganz ruhig schreitet er zum Ring, wo bereits ein Tisch und zwei Bürostühle aufgestellt sind. Auf dem Tisch liegt ein Schriftstück, in welchem Laurinaitis kurz blättert bevor er sein Mikro gereicht bekommt.

http://caps.the4live.de/data/media/610/vlcsnap-2011-08-13-04h05m06s29.jpg

„Meine Damen und Herren, ich darf Sie recht herzlich begrüßen. Und zwar begrüße ich sie zur offiziellen Vertragsunterzeichnung für unser bald anstehendes Match um den PWE Championtitel, in welchem sich der amtierende Titelverteidiger und der General Manager von Monday Night Raw messen werden. Damit wir durch zwei simple Unterschriften heute die rechtlichen Rahmenbedingungen klären können bitte ich den ersten Teilnehmer in den Ring. Bitte begrüßen Sie zusammen mit mir den PWE Champion....GUNNER!“

~ I need a hero to save me now ~

Unter tosenden Jubelschreien der Fans erscheint Gunner mitsamt dem Gürtel um seine Hüften in der Halle. Konzentriert schlendert der Champ von Paul Heyman und Bam Neely begleitet zum Ring.
http://i51.tinypic.com/2pqrhw9.png

Das ganze Team Gunner betritt jetzt den Ring und Heyman und Mr. Intensity lassen sich mit Mikrofonen ausrüsten während Laurinaitis wieder das Wort ergreift.

„Und nun heißen sie den zweiten Teilnehmer willkommen. Er ist euer Raw General Manager und der No.1 Contender auf die PWE Championship..... BILL GOLDBERG!“

~ GOOOOOLDBERG – GOOOOOOLDBERG ~

Eine kleine Pyro zündet am Eingang und da tritt auch schon der GM hervor!

http://caps.the4live.de/data/media/239/Goldberg_entrance_03.jpg

Unter lauten Chants kommt auch Goldberg Richtung Seilgeviert und wird in diesem angekommen mit einem Mic bewaffnet, worauf er am Tisch Platz nimmt. Gunner setzt sich ebenfalls hin und bekommt von Heyman einen Stift gereicht. Er blättert kurz den Vertrag durch, springt dann aber wieder von seinem Stuhl auf und spricht zu Goldberg.

„Erschreck dich nicht, Bill. Bevor ich diesen Fetzen unterzeichne und damit deinen Egoismus weiter fördere würden all diese Leute sicher gern erfahren wieso Gunner nicht der Champion ist, den du sehen willst. Du sagst es liegt an den Ratings? Wie ich schon letzte Woche sagte besteht ein Brand aus mehreren Leuten, die wie Zahnräder ineinander greifen um eine gute Show auf die Beine zu stellen. Wenn ich fast das einzige Zahnrad bin kann da auch nichts ineinander greifen. Nun läuft doch alles, oder nicht? Ich glaube einfach, dass du meinen Aufstieg nicht ertragen kannst und gleichzeitig dem aktiven Verlust von CM Punk nachweinst. Topdogs kommen und gehen, mein Freund, so ist das Business. Du glaubst du kannst das kompensieren, indem du dich mit mir in den Ring begibst? Fein, aber nehmen wir mal an du würdest den Titel gewinnen. Was würde passieren? Wir hätten zwar eine Legende an der Spitze, aber keine, die diesen Leuten bieten kann was sie sehen wollen. Die Fans kommen für Action hierher und das ist es was ich ihnen biete! Wirst du ihnen Action bieten? Ich glaube nicht, du hattest letzte Woche schon genug Action als ich das Publikum davor bewahrt habe von deinen Worten eingenebelt zu werden! Ich attackiere nicht gern auf diese Art und Weise jemanden und schon gar nicht eine Legende, aber wenn derjenige sich so darauf versteift andere Stars unten zu halten muss man wohl seine eigenen Grenzen übertreten.“

Kurz holt Gunner Luft und fährt dann fort.

„Ich komme von ganz unten und muss mir nicht anhören, dass ich nicht als Gesicht dieser Show tauge. Dich selbst zum Champion zu machen wäre dir auch keine Hilfe, die Ratings würde ich gar nicht sehen wollen. Das würde ich wohl nicht verkraften, Billy. Ich habe einen topfitten CM Punk besiegt, warum sollte ich es dir nicht gleich tun? Ich werde nicht zulassen, dass alles wofür ich so hart gearbeitet habe endet, bloß weil dir mein Erfolg und dessen angebliche Auswirkungen nicht schmecken. Ich bin der Mann, der dieser Show künftig als Grundpfeiler dienen wird, egal ob es irgendwem dort hinten in seinem feinen Anzug passt oder nicht. Wer ein Problem damit hat kann sich mir ja gern stellen und herausfinden warum dem so ist. Genau wie du es beim PPV herausfinden wirst...“

Wütend stützt Gunner sich auf den Tisch, schnappt sich den Stift und unterschreibt das Schriftstück. Danach schiebt er es Goldberg vor die Nase und blickt diesen wütend an. Goldberg lächelt und guckt sein gegenüber an. Er unterschreit ebenfalls..

Bill Goldberg : Du hast keine Ahnung, zu was ich fähig bin, du bist wohl noch grün um die Ohren. Ich habe so viel erfahrung, wie u noch Teddy<bären im Bettchen. Wenn ich dir deine arroganz die du durch den Titelgewinne angelegt hast aus dem Kopf prügeln und dann wirst du sehen, warum ich dies tat. Denn dann wirst du wieder um den Intercontinental Titel kämpfen, während im Main Event wieder die richtigen Leute herumlaufen werden! Du unterschäzt mich stark, ich bin zwar nicht mehr der jüngste, aber das Ringen habe ich nicht verlernt!

Er blättert in dem Vertrag herum während John Laurinaitis das Mikrofon erhebt...

John Laurinaitis : Haben beide das Dokument unterschrieben? Sehr gut! 

Schnell nimmt er das Schriftstück an sich udn reißt es Goldberg aus der Hand..

Bill Goldberg : Warte! Was heißt hier Falls Bill Goldberg verlieren sollte...

John geht langsam zu den Seilen und geht dann aus dem Ring, außerhalb hält er das Mikrofon an seinen Mund...

John Laurinaitis : Bill, wir hatten eine Sitzung, der Vorstand, denkt das du im moment nicht wirklich in bester verfassung für den Job bist. Du triffst Skuriele Entscheidungen und Raw leidet unter deinen Entscheidungen. Nun sollst du bei Cyber Sunday gegen Gunner antreten, jedoch hat das Gremium beschloßen, das du im Falle einer Niederlage, deines Amtes enthoben bist. Es tut mir leid...

Goldberg steht wütend auf und lehnt sich gegen die Seile, John guckt ein wenig entschuldigend, aber Goldberg interesiert das nicht, hinter ihm lauert Gunner mitlerweile und lacht, als Goldberg sich zu ihm umdreht dtemmt er ihn auf die Schulter, doch Goldberg ruscht an seinem Rücken herunter, er federt in die Seile und rennt auf Gunner zu..

SPEAR!!!!! Gunner liegt am Boden und hält sich den Bauch, Goldberg macht seine üblichen Taunts und nimmt dannach das Mikrofon...

Bill Goldberg ; Genau das, wir bei Cyber Sunday passieren..

Goldberg wirft das Mic auf den Boden und steigt auf den TB um zu taunten, mit diesen Bildern geht Raw vor Cyber Sunday Off Air,,,

 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
   
Heute waren schon 36 Besucher (52 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=