PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  Raw Archiv
  => RAW Show
  => Raw 14.02.11
  => Raw 21.02.11
  => Raw 20.3.11
  => Raw 28.03.11
  => Raw 4.4.11
  => Raw 18.04.11
  => Raw 25.04.11
  => Raw 02.05.10
  => Raw 09.05.11
  => Raw 16.05.11
  => Raw 23.05.11
  => Raw 31.05.11
  => RAW 06:06
  => Raw 13.06.11
  => Raw 27.06.11
  => Raw 6.07.11
  => Raw 11.97.11
  => Raw 18.07.11
  => RAW 01.08.11
  => Raw 08.08.11
  => Raw 15.07.11
  => Raw 22.08.11
  => Raw 05.09.11
  => Raw 26.09.11
  => Raw 3.10.11
  => Raw 10.10.11
  => 24.10.11
  => Raw 1.11.11
  => Raw 22.11.11
  => Raw 29.11.11
  => RAW 05.12.11
  => Raw 12.12.11
  => Raw 09.01.12
  => Raw 16.01.12
  => RAW 06.02.12
  => RAW 13.02.12
  => RAW 20.02.12
  => RAW 13.03.12
  => RAW 19.03.12
  => Raw 26.03.2012
  => Raw Show.
  => RAW 16.04.2012
  => RAW showw
  => RAW..
  => RAW 25.06.12
  => Raw 16.07.12
  => Raw 23.07.2012
  => Raw vom 30.07.2012
  => Raw 27.08.2012
  => Raw 04.09.2012
  PWE Classics
Raw 18.07.11

*I walk alone*

Michael Cole:"Oh. Ich denke die Show werden wir heute mit Batista beginnen. Mal sehen, was er zu sagen hat."

Batista kommt im Anzug und mit Sonnenbrille aus dem Backstage Bereich und hat einen weniger glücklichen Gesichtsausdruck.

Justin Roberts:"Ladies and Gentlemen. Please welcome: The Animal: Batista *Fans buhen*!"

Im Ring angekommen schnappt er sich ein Mic , während er sich über die Mundwinkel streicht. Doch als er nicht zu Wort kommt, weil die Fans so laut buhen, beginnt er plötzlich zu grinsen.

http://i345.photobucket.com/albums/p383/acunaanitra/My%20Random%20Pic/Batista6.jpg
"Ihr wisst ja, dass ich eigentlich nicht viel rede, sondern eher Taten sprechen lasse. Trotzdem möchte ich einen Flashback wagen... auf letzte Woche Montag. Schaut es euch einfach mal an."

*Wiederholungen werden eingespielt*

"Habt ihr gesehen? Gunner hat den Ringrichter absichtlich außer Gefecht gesetzt. Er verpasst ihm eine Running Clothesline, nur weil er sonst keine andere Möglichkeit sieht, das Match irgendwie zu gewinnen. Doch wartet ab, es geht noch weiter!"
*Erneut werden Wiederholungen eingespielt*
"So. Ich verpasse ihm also eine Batista Bomb und möchte ihn pinnen, aber der Ringrichter ist nicht fähig zu zählen. Schaut her:1...2...3...4...5...6! Ein 6-Count! Ernsthaft? Willst du mich verarschen, Gunner? Kannst du nur so deine Matches gewinnen? Aber wisst ihr was? Haken wir diese Geschehnisse mal ab und kommen wir zu einem etwas älteren Thema. Sonntag, 19.Juli 2011. Schaut rein!"
*Wiederholung wird eingespielt*
"Ich habe Goldust besiegt. Klar und deutlich. Niemand von euch Ahnungslosen kann mir sagen, dass dieser Sieg nicht verdient war. Naja. Nach diesem Sieg habe ich bewusst ein Auge auf die Intercontinental Championship geworfen. Ich wusste, es gibt niemanden im Locker Room, der mir auf diesem Weg gefährlich werden könnte. Kein Goldust, kein Sin Cara und eigentlich auch kein Alex Riley. Aber nunja, ich denke ihr kennt das ganze. Schlechter Tag und so. Fakt ist..."
*Shattered Dreams*
Jerry Lawler:"Da ist er! Goldust!"
Goldust kommt mit einem Mic aus dem Backstage Bereich hervor und beginnt bereits auf der Stage zu sprechen, bevor er langsam zum Ring läuft:
"Echt? Dir kann also keiner gefährlich werden auf diesem Weg?"
"Ja, eigen..."
"INTERESSIERT MICH NICHT *Fans jubeln*! Du verschiebst also deine Niederlage gegen Alex Riley auf einen schlechten Tag?! Und willst mir ernsthaft erzählen, dass Gunner einen fiesen Trick angewendet hat, um dich zu besiegen? Da muss ich ja lachen: HA-HA-HA... HA! Ich sag dir mal was. Wie wäre es: Du gegen mich. One on One. Zum letzten Mal bei Vengeance! Wenn du mich besiegst..."
"Was passieren wird!"
"Naja. Schauen wir mal... Wie gesagt. WENN du mich besiegst, dann gehe ich... für immer. Das heißt, dass das ganze für mich ein Karriere bedrohendes Match sein wird. Einverstanden *Streckt Batista die Hand hin*?"
"Unter einer Bedingung. DU VS MICH... in einem TABLES MATCH *Fans jubeln*!"
Batista schaut Goldust tief in die Augen und verlässt dann, ohne ihm die Hand zu schütteln den Ring.
Jerry Lawler:"Oh mein Gott. Goldust gegen Batista in einem Tables Match? Ich kanns kaum glauben!"
Goldust schreit Batista hinterher:
"Da sieht man, was für ein Feigling du geworden bist, Batista! *Batista dreht sich um* Aber weißt du was? Ich bin kein Feigling, ich bin ein ECHTER Mann. Und deshalb steht das Match. Goldust vs Batista in einem Tables Match bei Vengenance *Fans jubeln*. Batista: YOU'RE ON *Fans jubeln*!"
Batista nickt Goldust mit einem müden Lächeln zu und verlässt dann schließlich die Halle! Zurück bleibt ein siegessicherer Goldust, bevor Raw in die Werbung geht!



~ Sin Caras Theme ~

Die Halle erspringt als sie die Musik des Highflyers Sin Caras ertönt. Sin Cara kommt mir seinen goldenen Mantel und seine Maske in die Arena. Er hüpft ein bisschen beim gehen. Doch dann wird er wieder Ernst und geht langsam die Stage runter. Dann wird er von Justin Roberts angekündigt. In den Moment bleibt er stehen und zieht langsam seinen Mantel aus. Als er ihn ausgezogen hat wirft er ihn einfach auf den Boden. Die Kameras schalten nun zu den Fans. Viele Fans tragen die gleiche Maske wie Sin Cara. Sie sehen ihn als Idol! Sin Cara springt ein bisschen und plötzlich läuft er so schnell er kann die Stage runter und macht dann eine Rolle und geht direkt in den Ring. Hinter ihm explodiert ein riesen Feuerwerk. Die Fans sind fastzieniert und jubeln den maskierten Mexikaner an! Im Ring macht sich dann Sin Cara bereit um gegen Goldust zu kämpfen!

~ Shattered Dreams ~

Goldust kommt ohne Perrücke und Mantel in der Arena. Er trägt nur sein Latex Anzug und sein Mic bei sich. Sin Cara guckt verwirrt.

http://oi52.tinypic.com/iyfo12.jpg

Goldust: Sin Cara du kannst da oben noch lange warten denn ich werde nicht kommen. Nein das Match Sin Cara vs Goldust wird nie stattfinden. Es tut mir leid für die Fans, die lange nicht mehr profesionelles Wrestling gesehen haben, da ich in einer schlechten Form bin, jedoch verspreche ich euch das ich bei Vengeace gewinnen werde. Byebye Sin Cara.

Goldust lacht ein bisschen als er zu Sin Cara guckt. Sin Cara hingegen ist sauer auf Goldust und rennt zu ihn. Dann scheint es so das beide mit einen größeren Ton komunizieren, doch dann verpasst Goldust Sin Cara eine Faust, sodass er auf den Boden liegt. Dann setzt Goldust sich auf Sin Cara und verpasst ihn die ganze Zeit Punches. Nach einer Zeit hört Goldust auf und geht langsam Backstage, doch Sin Cara kann auf die Zuschauerabtrenung drauf klettern dann rennen und als sich Goldust ein letztes mal dreht einen Avalanche Moonsault Side Slam zeigen. Die Fans flippen nachdem Move aus. Dann geht Sin Cara Backstage... Nichts passiert mit den Kameras. Es wird nur ein angeschlagener Goldust gezeigt. Doch plötzlich steht Sin Cara auf den Titantron. Ohne das Goldust etwas merkt zeigt Sin Cara einen Springboard Moonsault. Dann geht Sin Cara wirklich Backstage obwohl man ganz klar hier sieht wer das Match wahrscheinlich gewonnen hätte. Die Kameras zeigen eine verletzten Goldust. Dann geht Raw für einen Moment in die Werbepause ...



2nd Match: 6-Man Tag Team Match

~ Bow down you chose your maker ~

Die Fans buhen laut, worauf Gunner die Stage betritt. Langsam schleicht er die Rampe hinab.

http://i55.tinypic.com/121wk8j.png%5B/img%5D

Anschließend bleibt er grimmig vor dem Ring stehen und wartet…

~ Say it to my Face ~

Nun betreten Alex Riley und kurz hinter ihm auch The Miz die Halle.



Die beiden Talker kommen ebenfalls die Rampe hinab bis sie Gunner erreichen und mit diesem gemeinsam den Ring betreten.

~ Get ready to fly ~

Nun betritt AJ Styles gemütlich das Bild.

http://i256.photobucket.com/albums/hh170/The_Phenomenal25/AJ%20Styles/AJStyles.gif

Auch er wartet nun kurz bis Kofi Kingston und John Morrison neben ihm erscheinen und sich erst mal beraten. Danach kommen alle drei locker zum Ring und nehmen dort wie auch ihre Gegner die Positionen ein.

________________________________________________________________________________


*DING DING DING*

Das Match wird von Gunner und John Morrison gestartet. Beide gehen sofort in einen Lock-Up aus welchem Gunner seinen Gegner in einen Headlock nimmt. Dieser befreit sich jedoch, greift den Arm des tätowierten Superstars und verdreht ihn, worauf er Gunner gegen den Oberschenkel kickt. Direkt sprintet JoMo ins Seil, hat aber nicht damit gerechnet, dass Gunner das wenig später ebenfalls tut. Hastig stoppt John, dreht sich um und fängt eine harte Clothesline. Nach dieser setzt Gunner sich auf ihn und prügelt einige Male auf den Shaman of Sexy ein bevor der Ringrichter einschreitet und ihn von Morrison entfernt. Dieser kommt etwas überrascht wieder auf die Beine und nähert sich dann erneut Gunner an. Der Brawler will dann einen Schlag anbringen, dem JoMo allerdings ausweicht und mit einigen Kicks in den Magen seines Kontrahenten punktet. Nach diesen sprintet er ins Seil, worauf Gunner ihn mit einer Clothesline abfangen will, doch der Guru of Greatness duckt sich unter dieser hindurch, geht abermals ins Seil und bringt dann den Calf Kick durch. Überwältigt richtet sich sein Gegner in der Ecke auf, wo Morrison ihm einen Stinger Splash verpasst und Gunner dadurch nach vorne torkelt, was JoMo ausnutzt und ihm einen Hip Toss verpasst. John hilft ihm jetzt wieder auf und zerrt Gunner an den Haaren in seine Ecke, wo er mit Kofi Kingston wechselt. Morrison verdreht jetzt den Arm des Gegners während Kofi auf das Toprope steigt und von dort

~ John Morrison – Kofi Kingston ~

mit einer Diving Double Axe Handle auf den besagten Arm fliegt. Mit Schmerzen stolpert Gunner einige Schritte weg, muss dann aber den Dropkick von Kingston nehmen. Dieser schnappt sich den Gegenüber als er wieder aufsteht und setzt wohl schon zum SOS an, den kann Gunner durch einige Ellbogenstöße abwenden, tritt dem Ghanaer dann in den Magen und bringt einen DDT ins Ziel. Leicht benommen krabbelt Gunner nun in die Ecke und wechselt dort mit Alex Riley.

~ Gunner – Alex Riley ~
Dieser geht direkt mit wilden Tritten auf seinen farbigen Gegner los und treibt ihn damit in die Ecke. Dort richtet sich Kingston auf und muss ein paar Chops über sich ergehen lassen bevor A-Ry ihn in die gegenüberliegende Ecke schickt. Dort stürmt er auf ihn zu, doch Kingston steigt zwischen den Seilen hindurch und zeigt den Pendulum Kick nach welchem er das Toprope erklimmt und von dort aus mit dem Diving Crossbody punktet.

Cover: 1…Kick Out!

Jerry Lawler: „Es ist immer toll Kofi in Action zu sehen, der wirbelt ja nur durch die Gegend.“

Michael Cole: „Dann pass mal auf wie A-Ry den Kerl gleich durch die Gegend wirbeln wird…“

Kingston wartet jetzt bis Riley wieder steht und saust dann auf ihn zu, kassiert dafür aber einen brutalen Big Boot, da Alex einfach das Bein ausfährt. Er reißt seinen Gegenüber jetzt wieder hoch und verpasst ihm einige Chops bevor er Kofi zum Bodyslam aushebt, was dieser allerdings dadurch verhindert, dass er Riley über die Schulter rutscht und dort hinter ihm landet. Dort packt der Ghanaer schnell den Kopf von A-Ry und möchte zum Inverted DDT ansetzen, doch dreht sich raus, schubst Kofi ins Seil und stößt ihn dann mit einem Shoulderblock zu Boden. Daraufhin zerrt er ihn an den Haaren wieder nach oben und schleift Kingston in die Ecke, wo es zum Wechsel mit The Miz kommt.

~ Alex Riley – The Miz ~

Dieser nutzt die Tatsache, dass A-Ry den Gegner an den Haaren festhält und verpasst Kofi eiskalt einen Tritt in die Magengrube. Dann setzt es noch eine schallende Ohrfeige, die den Ghanaer in die Ecke stolpern lässt, wo Miz nicht weiter auf ihn losgeht, sondern ihm einfach nur ins Gesicht brüllt. Er verspottet Kingston immer weiter und tätschelt ihm dabei die Backe als er dafür plötzlich einen gewaltigen Chop kassiert, der ihn zu Boden schickt. Kingston lässt den Dropkick folgen, packt Mizanin dann beim Aufstehen und schleudert ihn in die Ecke, wo er an ihm hochspringt und Mike mit einem Monkey Flip aus der Ecke holt. Kofi geht nun wieder rüber in seine Ecke und wechselt zurück zu JoMo.

~ Kofi Kingston – John Morrison ~

Beide reißen Miz wieder hoch, schicken ihn ins Seil und packen dann einen Double Hip Toss aus, nach welchem Morrison mit einer Standing Shooting Star Press weitermacht. Nach dieser hilft er dem Loudmouth wieder hoch und setzt zum Moonlight Drive an, doch Miz dreht sich heraus, tritt John in den Magen und rollt sich dann erschöpft aus dem Ring. Draußen lehnt er sich erst mal völlig verdutzt an die Absperrung und möchte wohl ein wenig Kraft tanken, doch da nimmt Morrison bereits Maß. Miz will nun wieder in den Ring steigen als JoMo angerannt kommt und ihn mit einem Baseball Slide wieder nach draußen gegen die Absperrung befördert. Johnny verlässt danach ebenfalls den Ring und greift sich draußen Miz um ihn dort zum Suplex einzuhaken. Er nimmt ihn in die Luft, aber Mizanin windet sich heraus und befindet sich hinter Morrison. Statt eine Aktion zu zeigen hechtet er aber eilig in den Ring und klatscht dort scheinbar ungeplant A-Ry ab.

~ The Miz – Alex Riley ~

Dieser wirkt etwas überrascht und diskutiert erst eine Runde mit Miz bevor er dann den Ring betritt. In der Zwischenzeit hat auch der Shaman of Sexy wieder seinen Weg in den Ring gefunden und fordert nun ein Kräftemessen mit Riley. Zu diesem soll es wohl auch kommen, aber da packt A-Ry auch schon einen fiesen Tritt in den Magen seines Gegners aus. Der Varsity Villian lässt einige Schläge folgen und setzt dann zum Samoan Drop an, doch Morrison klettert wieder von Rileys Schultern und bringt den DDT durch. Nach dieser Aktion scheint er einen stechenden Schmerz in seinem Arm zu spüren, widmet sich aber dennoch wieder dem Match.

Cover: 1…2…Kick Out!

JoMo wartet nun bis Alex wieder steht und stürmt dann auf ihn zu. Er kann hierbei einem Schlag des Villians ausweichen und danach die Swinging Headscissors zeigen. Anschließend hechtet er in seine Ecke, wo er mit AJ Styles wechselt, welcher direkt auf die Ecke steigt.

~ John Morrison – AJ Styles ~

Der Guru of Greatness packt sich jetzt Riley und schubst diesen zum auf dem Apron stehenden Kingston, wo er sich einen Schlag an den Kopf abholt und dann nach hinten torkelt um den Missile Dropkick von Styles zu empfangen! Dieser wartet jetzt bis Riley sich benommen erhebt und stürmt dann auf ihn zu, läuft aber genau in einen Spinebuster! Nach diesem rollt sich A-Ry zur Seite und atmet tief durch bevor er dann in seine Ecke rollt und dort Gunner ins Rennen schickt.

~ Alex Riley – Gunner ~

Der packt sich gleich seinen Gegner von Vengeance und hakt diesen zu einem Suplex ein, jedoch kann Styles sein Bein verhaken und verpasst Gunner dann selbst einen Snap Suplex. Dieser richtet sich erschöpft auf und steckt dann noch einen Kick gegen die Brust ein, der ihn ins Seil befördert. AJ Styles nimmt nun ein paar Schritte Anlauf und düst auf Gunner zu, doch der stemmt ihn aus dem Lauf auf seine Schultern und wirft ihn über das Seil, wo Styles sich auf dem Apron halten kann. Dies scheint Gunner jedoch nicht bemerkt zu haben und posiert dominant im Ring bis er entdeckt, dass Miz und Riley ihn mit wilden Gesten auffordern sich umzudrehen. Da kassiert Gunner aber schon einen Schlag gefolgt von einem Headbutt, worauf AJ abspringt und seinen Springboard Flying Forearm zeigt!

http://i514.photobucket.com/albums/t347/brianargentino1/SpringboardForearmStrike.gif

AJ marschiert jetzt einige Schritte umher und wartet bis Gunner sich an den Seilen wieder auf die Beine zieht. Dann packt er sich ihn und will seinen Rivalen der vergangenen Wochen in die Seile schicken, der dreht das Ganze aber um und befördert den Phenomenal One selbst in diese, worauf er dann mit dem Big Boot punkten will, doch AJ macht einen Slide durch den er unter dem erhobenen Bein durch rutscht und springt hastig wieder auf als Gunner sich umdreht, wofür es dann den Pelé Kick setzt! Müde schüttelt Styles den Kopf, richtet sich dann auf und zieht den Gegner in die Ringecke, wo er das zweite Seil besteigt. Er scheint schon springen zu wollen als er plötzlich The Miz entdeckt, der auf dem Apron steht und ihm einige freche Sachen zu ruft. Dann stürmt Miz plötzlich über den Apron los, kann jedoch nichts ausrichten, da Styles einfach austritt und ihm so am Kopf trifft, wodurch Mizanin auf den Hallenboden stürzt. Gunner hat die Zeit aber genutzt und wirft sich nun gegen das Ringseil, weshalb Styles auf der Ecke unsanft aufsetzt. Der langhaarige Athlet steigt nun ebenfalls nach oben und setzt zum Superplex gegen Styles an, doch der wehrt sich mit wilden Schlägen, welche dann dazu führen, dass Gunner vom Seil wieder in den Ring stürzt. Styles nutzt die Zeit, die sein Kontrahent braucht um sich zu erheben und richtet sich auf dem Seil auf, worauf der Diving Spinning Heel Kick folgt!

Cover: 1…2….KICK OUT!

Enttäuscht wechselt AJ nun zurück zu John Morrison, welcher kurz mit seinem Arm rudert um diesen an die Belastung zu gewöhnen.

~ AJ Styles – John Morrison ~

Schnell greift er Gunner an den Haaren und zieht ihn nach oben, worauf JoMo einige Schläge zeigt durch die er sichergehen will, dass Gunner keine großartige Gegenwehr leistet. Daraufhin sprintet Morrison ins Seil, bekommt als er in dieses geht aber Rileys Knie in den Rücken und geht deshalb auf die Knie. Gunner erkennt die Situation, rennt heran und verpasst seinem Gegenüber einen harten Tritt an den Kopf nach welchem er zu A-Ry wechselt.

~ Gunner – Alex Riley ~

Riley hilft Morrison gleich mal auf, verdreht dessen Arm und schlägt darauf ein. Anschließend schleudert er ihn in eine der Ringecken und wartet dann bis John sich den Arm haltend wieder nach vorne stolpert um dann einen Backbodydrop zu zeigen. Nach diesem ist der Guru schnellstens wieder auf den Beinen und kassiert dafür einen Dropkick von Alex. Auch nach diesem ist JoMo fix wieder oben, hält sich aber mit verbissenem Gesichtsausdruck seinen Arm. Anschließend wird er zum Michinoku Driver ausgehoben, kann diesen aber kontern, indem er sich frei strampelt und hinter A-RY auf die Füße kommt. Eilig stemmt er Riley in die Luft und will den Back Suplex zeigen, aber mit einer Rolle nach hinten landet A-RY selbst hinter seinem Kontrahenten, packt ihn sich dort und zieht den Russian Legsweep durch.

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/george_ame/kurt%20angle/anglevsstonecold1.gif

Erschöpft rollt sich Riley wieder in seine Ecke und klatscht dort mit Mizanin ab, welcher vorsichtig den Ring betritt und langsam auf den liegenden JoMo zukommt.

~ Alex Riley – The Miz ~

Als er bei diesem angekommen ist tritt er ihm erst mal auf den angeschlagenen Arm und zieht ihn dann an den Haaren wieder nach oben. Es soll einen Schlag setzen, doch der Shaman of Sexy blockt diesen ab und schlägt selbst zu, was Miz allerdings seinerseits geahnt hat und sich duckt. Hinter John packt er nun dessen Kopf zum Inverted DDT, hämmert aus dieser Position seinen Rücken nach unten auf das Knie und zieht dann den Neckbreaker voll durch.

Cover: 1…2…Kick Out!

Michael Cole: „Man, The Miz trägt dieses Match wirklich voll und ganz.“

Jerry Lawler: „Er hat bis jetzt kaum etwas gemacht also übertreib es mal nicht…“

Wütend meckert Miz den Ref an und klatscht dreimal in die Hände, doch der versichert ihm, dass das Cover nur bis zwei ging, worauf Miz mit einigen Tritten weitermacht. Er reißt Morrison jetzt hoch und zieht ihn am verletzten Arm in die Ecke, wo er den Arm um das Ringseil wickelt und daran zieht bis der Referee ihn auch schon fortschickt und diese unerlaubte Aktion unterbindet. Lachend posiert Miz jetzt in der Mitte des Rings, doch da schießt plötzlich John Morrison aus der Ringecke und nietet den Loudmouth aus Cleveland mit einem Running STO um. Nach dieser Aktion liegen nun sowohl Morrison als auch Miz auf der Matte. Beide Akteure kommen gleichzeitig auf die Beine. Anscheint war Morrisons Aktion nicht hart genug. Beide Teams feuern ihren entsprechenden Mann lautstark an. Miz und Morrison schauen sich tief in die Augen und gehen in einen harten Lock Up, Miz geht mit einem Bein auf die Knie, um noch mehr Kraft zu sammeln, aber Morrison ist ihm Über! Es folgt ein Irish Whip in die Seile, Miz federt ab und kassiert einen heftigen Jumping Heel Kick von John Morrison! Miz kracht gewaltig auf die Matte und reißt die Augen, ganz benommen weit auf! Morrison nun mit einem Cover: "1..........2.......2,3!!" Sofort geht es weiter. Morrison zieht sich seinen Gegner hoch, doch Mizanin blockt und zieht einen Jawbreaker durch! Morrison fasst sich an den Kiefer und dümpelt durch die Gegend. Miz nutzt die Gelegenheit und attackiert Morrison von hinten mit einer Clothesline in den Nacken! John fällt in die Seile und Miz steht in der befreundeten Ecke und tauntet für die Zuschauer. Diese buhen ihn jedoch eiskalt aus. Ihm interessiert es nicht. Morrison ist wieder bei Bewusstsein und tritt Mizanin ordentlich in die Magengegend! Miz´s Team verdreht die Augen. Morrison macht fleißig weiter und will nun den Moonlight-Drive durchbringen, aber Miz gelingt es glücklicherweise einen Conter daraus zu ziehen und zeigt stattdessen eine Back-Reverse DDT Kombination!!

http://i45.tinypic.com/28svq69.gif

Cole: Woah guter Konter!
Lawler: Jap, er hätte sich fast bei seinen Kollegen für seinen Übermut blamiert.

Miz ist ziemlich erleichtert aus dieser Situation entwischt zu sein und taggt nun erst einmal mit Gunner.

~The Miz - Gunner~

Der Intercontinantel Champion platzt in den Ring, rennt gleich zur neutralen Ringecke und besteigt das zweite Ringseil. Er nimmt Maß grinst und springt mit Tempo vom Seil ab! Doch der geplante Big Splash geht nicht ins Ziel, weil sich JoMo einfach blind beiseite rollt!! Morrison hechtet zu Gunner, packt sich dessen Beine und geht in die Brücke über. Das ist ein Cover! "1............2........2,8!!" Oooh das war ganz schön knapp!! Auch Gunners Team weiß das und hält sich die Hände vor die Augen. Die Kamera filmt den entsetzten Gesichtsausdruck des Intercontinantel Champion. Er braucht ein paar Sekunden, um zu realisieren was da passierte. Morrison steht langsam wieder auf, tritt Gunner mit einem Roundhouse Kick auf die Matte und lässt einen Shooting Star Splash folgen!!! Er hackt Gunners Bein ein! "1........2......." Doch da zieht Riley Morrison vom IC hinunter!! Der Ref verwarnt sofort den Mann aus Washington D.C. JoMo steht auf und beschimpft Riley. A-RY kann nicht fassen was sich der Shamon Of Sexy erlaubt und verpasst ihn eine Ohrfeige! Morrison droht einen Schlag an, aber Alex Riley verlässt schnell den Ring. Da ist bereits Gunner hinter ihm und legt ihn sich auf die Schultern! Er versucht den Spin zum F5, aber John Morrison nutzt lieber den Schwung für einen Tornardo DDT!! Gunner schlägt unglaublich hart mit dem Kopf auf die Matte! Der Mann aus L.A. wird von seinen Face-Kollegen angefeuert. Es ist Zeit für ein Tag, aber beide Wrestler liegen am Boden!

Cole: Morrison benötigt unbedingt den Wechsel.
Lawler: Definitiv.

John Morrison steht halb auf, packt sich Gunner und rollt ihn auf den Rücken, Cover: "1..............2..........2,7!!" Morrison´s Team verlangt nun einen Wechsel, sie wissen, dass Morrison erschöpft ist. Er selbst sieht das nun auch ein und kriecht zu seinem Team, dass leider weit weg ist. Gunner, der noch ziemlich fit ist, krabbelt zu seinem nahen Team. Riley streckt ganz heiß die Hand aus und freut sich total. Der Champ ist schneller als Morrison und schafft den Tag!

~Gunner - Alex Riley~

A-RY platzt in den Ring und tritt ihn mit einem Shining Kenka Kick seitlich zu Boden!! Morrison´s Team kann es nicht fassen! Sie beleidigen unverblümt Alex Riley, aber den interessiert es nicht. Er schenkt ihnen nur ein arrogantes Grinsen. Morrison ist angeschlagen. Er wurde nach diesem Kick an den Schädel extrem durchgeschüttelt. Wir wissen, dass er sich von den Aktionen der letzten Woche noch nicht erholt hat. Auch sein Arm ist noch immer verletzt. Riley hebt Morrison auf, legt sich seinen Arm über den Nacken, und verpasst JoMo einen Back-Drop-Botton!! Riley steht auf und pusht sich mit seinem klassischen Taunt auf.

http://media.tumblr.com/tumblr_loah3zATtg1qax9gv.gif
Der Guru of Greatness ist benommen er steht ganz abwesend und lediert auf. Man mag sagen, dass er gar nicht weiß wo er sich befindet. Riley macht einen Taunt an das Publikum und schreit wieder "In Your Face!!!" es setzt einen Gut Kick! A-RY umfasst mit einem Arm Morrisons Hals, packt sich mit der anderen, freien Hand JoMo´s Hosenbund, hebt ihn von den Beinen und verpasst ihm einen IMPALER DDT!!!!!

http://prikachi.com/images/700/3566700P.gif

Sofort das Cover!!! "1.........2.........3!!!"

"Here is your winner the team of: The Miz, Gunner and Alex Riley!"

Cole: Kannst du es glauben??
Lawler: Sie haben den Schwachpunk zerstört und der war John Morrison!

Das Team aus: Riley, Miz und dem IC Gunner zieht sich zurück. Sie verlassen triumphierend den Ring und präsentieren sich an der oberen Rampe noch einmal kurz dem Publikum. Mit diesen Bildern geht RAW Off Air




Me NICHTS :) Daher ist das 6 Man das ME, wirklich so eine Scheiße hab ich hier noch ncih erlebt xD
 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
 
 
Heute waren schon 4 Besucher (79 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=