PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  Raw Archiv
  => RAW Show
  => Raw 14.02.11
  => Raw 21.02.11
  => Raw 20.3.11
  => Raw 28.03.11
  => Raw 4.4.11
  => Raw 18.04.11
  => Raw 25.04.11
  => Raw 02.05.10
  => Raw 09.05.11
  => Raw 16.05.11
  => Raw 23.05.11
  => Raw 31.05.11
  => RAW 06:06
  => Raw 13.06.11
  => Raw 27.06.11
  => Raw 6.07.11
  => Raw 11.97.11
  => Raw 18.07.11
  => RAW 01.08.11
  => Raw 08.08.11
  => Raw 15.07.11
  => Raw 22.08.11
  => Raw 05.09.11
  => Raw 26.09.11
  => Raw 3.10.11
  => Raw 10.10.11
  => 24.10.11
  => Raw 1.11.11
  => Raw 22.11.11
  => Raw 29.11.11
  => RAW 05.12.11
  => Raw 12.12.11
  => Raw 09.01.12
  => Raw 16.01.12
  => RAW 06.02.12
  => RAW 13.02.12
  => RAW 20.02.12
  => RAW 13.03.12
  => RAW 19.03.12
  => Raw 26.03.2012
  => Raw Show.
  => RAW 16.04.2012
  => RAW showw
  => RAW..
  => RAW 25.06.12
  => Raw 16.07.12
  => Raw 23.07.2012
  => Raw vom 30.07.2012
  => Raw 27.08.2012
  => Raw 04.09.2012
  PWE Classics
Raw 6.07.11

~BOOM here comes the BOOM ready or not..


Jerry Lawler :Willkommen bei Raw!

Michael Cole : Willkommen an dem Tag, an dem Kofi und JoMo die Ärsche aufgerissen werden! Ich warte schon die gesamte Woche darauf

     
Die RAW Kameras aktivieren sich und filmen die ausverkaufte Halle. Wir bekommen somit einen ersten Eindruck. Das Publikum gibt Beifall für die Show und ist ganz gespannt was jetzt geschieht. Sieh erblicken den im Ring stehenden Ringsprecher Justin Roberts. Er trägt einen prachtvollen Anzug, freut sich über die positive Reaktion der Zuschauer und beginnt zu sprechen:

"Ladies and Gentlemen please welcome Alex Riley!

~SAY IT TO MY FACE!~



Die Fans in der Halle beginnen plötzlich lautstark zu buhen! Aber als A-RY dann sogar die gefüllte Halle betritt erhöht sich der Geräuschpegel ins unermäßliche! Der junge Mann aus Washington kommt im Anzug und mit Mic bewaffnet die Rampe hinuntergeschlendert . Dabei genießt er förmlich den ganzen Heat. Riley freut sich über soviel Aufmerksamkeit der Zuschauer. Er springt auf den Mattenrand des Rings, geht den Apron ein paar weniger Meter entlang und stürmt dann das Seilgeviert. Alex wird von den dutzenden, an der Decke hängenden Scheinwerfern angestrahlt. Jeder Fan, egal wo er auch in der Arena sitzt, sieht ihn. A-RY kreist im Ring eine Runde, damit ihn die Zuschauer von jeder Kante seines Körpers sehen. Erst nach einigen Sekunden hat er sich im Zentrum des Wrestlingrings gefunden und steht nun dort. Allen Anschein nach hat uns der Neuling etwas mitzuteilen:

"Als aller erstes muss ich euch danken...Ich muss euch danken für eure Reaktionen. Jedes Mal, wenn ich aus dem Backstage Bereich komme, die Halle betrete, dann witme ich meinen ersten Blick euch...dem Publikum. Doch meine Ohren empfangen schon Backstage eure herzhaften Buh Rufe, nur weil ihr meine Einzugsmusik hört, die zudem äußerst cool ist. Selbst jetzt fällt es euch schwer still zu bleiben. Ihr könnt mich nicht leiden, aber für mich ist es ein Lob.
Das ist mein ernst. Ich spüre, dass ich meine Arbeit richtig mache. Seht mich an, ich bin noch gar nicht so viele Wochen hier und ziehe mit den meisten Heat bei RAW! Ein paar Wochen bin ich schon dabei...aber könnt ihr euch noch an damals erinnern als ich her kam? Ich kam nicht allein. Mein Partner und guter Freund Mike Mizanin war dabei. Wir haben große Töne gespuckt, haben die Wrestler hier veralbert und verspottet...Es hat mir eine riesige Freude bereitet, das Mike in die PWE kam. Ich meine wir waren schon damals in anderen Wrestlingligen ein Team. Zusammen haben wir großartiges erreicht. Ich tat dies nie für das Geld. Wrestling ist...mein Leben und ich hatte immer das Gefühl das es bei Miz auch so ist... Wir haben jede Show verfolgt, drüber diskutiert die mit Wrestling zu tun hatte. Mensch...ihr seht es selbst...Seid Tagen ist er nicht mehr hier. Mike ist gegangen. Er ist einfach abgehauen und hat mich im Stich gelassen. Ich dachte er wäre mein Freund und Miz falls du das siehst...Ich bin enttäuscht von dir! Was konnte dich dazu bringen mich so zu hintergehen? Du und ich...wir waren ein und wollte der PWE den Arsch aufreißen!! Geflohen bist du...Du Feigling! Mike, wenn du eine bessere Erklärung hast als das was du mir letztens bei MSN schriebst dann raus damit. Aber weißt du was, Miz? Ich werde diesen Scheißplan alleine durchziehen! Ich brauche dich nicht! Verzieh dich ruhig, aber schau mich an. Alex Riley steht im Main Event von Monday Night RAW!!"

Riley ist stinksauer und rauft sich das Haar.

"Letzte Woche bei RAW habe ich meine Furstration an Batista ausgelassen! Das große Tier wurde zum Schoßhündchen! Er hat sich über die Woche nicht mehr blicken lassen, weil es für ihn eine Schande war gegen mich zu verlieren! Er und der gesamte Locker Room sollten Alex Riley nicht unterschätzen, denn wenn ich etwas Ankündige, dann setzte ich es in die Tat um! Batista hat es spüren müssen. Dieser Freak nahm mich nicht für voll, er verhöhnte mich und sah mich nur als Neuling, aber das war sein größter Fehler! Ich werde nun alleine meinen Kreuzzug durch RAW machen. Jeder der sich mir in den Weg stellt wird gnadenlos niedergestreckt! Heute Abend werde ich den ersten Schritt zu meinem großen Erfolg starten. Im Hauptmatch trete ich zusammen mit meinem Kumpel CM Punk gegen dieses Pack von John Morrison und Kofi Kingston an. Es ist euch ja sicher nicht entgangen, das diese zwei Heinies einen auf dicke Hose machten und sich mit uns beiden anlegten."

Die Menge jubelt für Morrison und Kingston! Riley ist überrascht und zuckt mit der Schulter...

http://i1031.photobucket.com/albums/y373/timtebowlover15/Wrestling/tumblr_ln3gz0TzWp1qb9foz.gif

"Das ihr diese Deppen noch bejubelt...Unfassbar, aber das ist euer Niveau. Ich erwarte nicht mehr und deshalb könnt ihr mich nicht mehr enttäuschen. Fakt ist das diese Spaßvögel sich für die größten halten, allerdings bekommt man von den beiden nicht wirklich etwas mit. Backstage haben sie eine große Klappe, aber im Ring ist nicht viel von ihnen zu sehen. Man vergisst sie einfach zu schnell, sie haben kein Charisma und sowas ist eine Blutgrätsche in dieser Liga. Die beiden merken das auch und reißen deshalb Backstage ihr vorlautes Maul auf. Nur leider spielt das keine Rolle. Sie bleiben am selben Standort und bleiben so auch in der Zet stehen. Wisst ihr und jetzt sind sie auf ihre Schnauzen gefallen. Sie provozierten mich und Punk...Da war ein anderer Ausgang gar nicht denkbar. Ja, ich trete heute mit CM Punk gegen diese beiden Luschen an. Es wird ein No Holds Barred Tornado Tag Team Match. Das 'Match' können wir gleich mal streichen, es wird eine Schlacht!"

Riley erntet tatsächlich einigen Jubel.

"Na das habe ich ja nicht erwartet. Schön zu wissen. Es ist aber bitternötig. Die beiden Grünschnäbel werden ihr größtes Ereignis ihrer Karriere erleben. Nach dieser Schlacht werden sie, ooh und das könnt ihr mir glauben, eine Pause einlegen müssen. Dabei ist Pause ein zu gutes Wort, eher eine Zwangspause mit einem Krankenhausaufenthalt, dem ihn leidergottes die PWE zahlt, aber hey ich und Punk sind Sportsfreunde und werden sie besuchen. Gut sie werden wohl nicht bei Bewusstsein sein und an lebensnotwendigen Geräten angeschlossen sein, aber die Idee zählt doch! Nein, wirklich die beiden brauchen das Mal. Sie benötigen einen Denkzettel, denn das sie sich in mein familiäres eingemischt haben, hat einfach das Faß zum überlaufen gebracht. Ich danke CM Punk, dass er meiner Meinung ist. Es ist mr wirklich eine Ehre mit dem PWE Champion zusammen ein Match zu bestreiten. Punk ist nicht nur Champ, er ist auch ein faszinierender Wrestler. Schaut es euch doch an. Kaum ist er zurück besiegt er ohne größere Mühe Edge und holt sich den Titel, auch das Rematch war kein Ding für ihn. Der Mann hat das Niveau neuaufgebaut."

Die Fans buhen Punk aus.

"Genau das hat er eigentlich nicht verdient. Ihr buht ihn aus, dabei ist Punk schon mit einem Bein in der Hall of Fame. Im Gegensatz zu Morrison und Kingston hat er Farbe! Ihr merkt es ja schon...Ich respektiere Punk. Wir verstehen uns prächtig und sollte ich eines Tages Number 1 Contender sein, tja dann ist das so! Wir würden uns ein faires Match liefern, aber wir würden auch alles nur mögliche geben, um den Sieg zu erringen. Ehrlich gesagt freue ich mich auf so ein Match. Das wäre der Traum. Das wir beiden die besten hier sind...He, he, he...Na das ist ja wohl klar! Doch mit einem Match: Mann gegen Mann würde sich heraus stellen, wer DER beste ist! Doch heute Abend sind wir Partner und wir werden unsere Gegner pulverisieren! Leute eine Schlacht wie diese habt ihr mit euren Augen noch nicht erlebt. Es wird episch! CM Punk und der Newcomer Alex Riley gegen das Gesindel von nebenan. Leute ich freue mich so auf das was nachher geschehen wird!! Verpasst es nicht. Ihr seid dämlich...Ja einfach nur DÄMLICH, wenn ihr in der Zeit euren fetten Schwabbelkörpern eine Freude bereitet und sie mit Hot Dogs außerhalb der Halle füttert! Misst nicht dieses Spektakel, aber bereitet eure Kinder auf schlimme, grausame Szenen vor! Ich sollte nicht zuviel verraten. Seht zu und staunt!"

http://i1031.photobucket.com/albums/y373/timtebowlover15/Wrestling/tumblr_lmre4083Jp1qjby9do1_500.jpg

Alex grinst sich eins und legt das Mic zur Seite. Nachdem er noch eine Pose für die Zuschauer macht, begibt er sich auch wieder auf den Heimweg. Viele Fans sind noch gespannter und vergessen das buhen, sodass eine gemischte Zuschauerreaktion, die ganz ungewöhnlich ist, entsteht. Außerhalb legt sich Riley noch mit einem Morrison Fan an. Er klaut ihm die Brille setzt sie verächtlich auf und verhöhnt den Shaman of Sexy! Der Fan will seine Sonnenbrille zurück, A-RY setzt sich die Brille ab und lässt sie "ausversehen" fallen und wer hätte es nicht gedacht, er tritt auch noch auf die Sonnenbrille! Der Fan regt sich tierisch auf, aber Riley grinst ihn fröhlich an und tätschelt ihm die Wange. Nun begibt sich der Mann aus Washington D.C. die Rampe hinauf, schaut noch einmal zu den Zuschauern und geht voller guter Laune Backstage.





Jerry Lawler: Hallo PWE Universum und Herzlich Willkommen zu unser heutigen Ausgabe von Monday Night Raw! Heute direkt im Opener wird es ein klasse MAtch geben. Denn The Brain Kendrick wird gegen Goldust antreten. Beide sind top Wrestler mit viel Potenzial nach oben. Ich denke ja das Goldust das Ding macht was denkst du Cole ?

Michael Cole: Ach quatsch. Beide Wrestler sind so schlecht das keiner Gewinner wird. Die beiden haben mich noch nie überzeugt und das wird so bleiben punkt.

Jerry Lawler: Hää ? Goldust ist 1x ECW Champion und hat uns oft genung bewiesen das er Talent hat also was ist mit dir los ? The Brian Kendrick hat sein Talent in der WWE gezeigt wobei ich denke, dass er immernoch so fit heute ist.

Michael Cole: Bla bla bla. Du labberst immer so ein dummmes Zeug das ist unglaublich.

~ Shattered Dreams ~

Die Fernsehnzuschauer sehen nun magische Schriften an die Monitoren eingeblendet. Dann zerbricht die Schrift und es wird auf der Stage geschaltet wo Goldust erscheint. Unter viel Jubel geht Goldust die Stage runter. Er trägt wie immer seine Perrücke und seinen Latex Anzug. Goldust klatscht nun paar Fans die Hände ab. Bevor er den Ring betritt macht er noch eine Pose. Die Fans jubeln ihn weiter an bis er in de Ring ankommt. Da geht er in die Mitte des Ring und macht einen Taunt. Dann geht er auf den Turnbuckle und zieht seine Perrcüke aus. Dann wirft er seine goldene Perrcüke auf die Kamera und die Sicht für die Fans zu Hause ist versperrt. Dann wird die Kamera gewechselt und man sieht Goldust der eine Pose macht, die wieder ein mal viel Jubel bekommt. Dann geht Goldust zu der Ringecke und setzt sich hin. Er wartet schon ungeduldig auf sein Gegen The Brian Kendrick.

~ Brian Kendricks Theme ~

Angelaufen erscheint The Brian Kendrich auf der Stage. Er geht langsam und fühlt sich sehr cool so wie er geht. Nun wird ein Raw Schriftzug eingeblendet mit seinen Namen. Die Fans buhen laut, da sie hier in der PWE The Brian Kendrick nicht mal leiden können. Brian Kendrick geht weiter ganz läsig und cool die Stage runter. Dann steigt er sofort in den Ring und schaut kurz seinen Gegner in die Augen. Er posts noch einmal vor Goldust was Goldust zornig macht. Der Ding ertönt nun

http://caps.the4live.de/data/media/38/4live-the.brian.kendrick-27.07.09.1.jpg

*Ding Ding*

Goldust ist wütend das Brian Kendrick ihn angepost hat und greift ihn sofort an er attackiert ihn und schlägt ohne Pause auf ihn. Die Fans jubeln ihn zu, doch er ist nur konzetriert den alten WWE Star zu schlagen. The Brian Kendrick kann nichts machen. Er ist chancelos. Goldust packt sich The Brian Kendrick und verpasst ihn einen Atomic Drop und geht dann an die Seile nimmt Schwung und zeigt einen Diving Bulldog. Dann tretet er auf The Brian Kendrick drauf. The Brian Kendrick steht nun auf und wird von Goldust gegen die Ringseile gewhipt. Direkt folgt der Running Thump. Ohne lange zu warten steigt Goldust auf den Turnbuckle. Da wartet er und guckt in den Fanmengen die in anzubeln. Dann zeigt er einen Frog Splash! Goldust nimmt das Gesicht von The Brian Kendrick und haut er so fest er kann gegen den Ringboden!! Dann whipt er The Brian Kendrick gegen die ringecke und nimmt Anlauf, doch The Brian Kendrick kann ihn einen Tritt geben. Er läuft direkt an um seinen ersten Move zu zeigen, jedoch zeigt Goldust einen Shock Treatment. Goldust macht seine Pose und hebt dann Brian Kendrick auf. Goldust guckt zu den Fans und lacht. Er wartet ein bisschen bis The Brian Kendrick sich erholt hat. Nun versucht The Brian Kendrick eine Clothesline zu zeigen, doch Goldust kann sie ausweichen und einen Spinebuster zeigen!!!!! The Brian Kendrick geht an den Seilen und versucht langsam aufzustehen. Dann steht er auf und Goldust zeigt ihm einen Running Stunner. The Brian Kendrick ist hier am Boden zerstört. Goldust packt sich ihn jetzt und verpasst ihn den Golden Age und direkt danach den Final Cut! Das Cover läuft 1..2..3. Goldust gewinnt hier, doch er scheint nicht zuende zu sein. Er whipt The Brian Kendrick gegen die ringecke unnd tut seine Beine aus dem ersten Seil. Dann nimmt er Anlauf und verpasst The Brian Kendrick einen Shattered Dream. Dann folgt noch einer noch einer und noch einer. goldust nimmt sich das Gesicht von The Brian Kendrick und haut so lange drauf bis er blutet. Das passiert dann auch und man merkt wie sauer Goldust wegen den letzten Tagen ist und war. Seine Wut ist nun an The Brian Kendrick raus. Im Ring stürmen jetzt Ärtzte die The Brian Kendrick helfen wollen und solangsam reagiert sich Goldust ab. Dann nimmt er kurz ein Micro und sagt paar Wörter.

''Guck dir das an Batista. So sauer bin ich auf dich. So wie du mich bei Bad Blood besiegt hast wirst du es nie wieder schaffen. Ich bin der King zwischen uns beiden. Wenn wir uns nocheinmal aufeinander antrefen werde ich dich zu boden schlagen bis du nicht mehr aufsteht. Das kann ich garantieren.''

Goldust wirft das Micro weg und geht Backstage. Die Fans jubeln weiter Goldust an .....

http://www.ni-c.de/wp-content/uploads/2009/07/billy_talent_3.jpg

Gunner & AJ Styles Konfrontation



 *I walk alone*
Batista kommt aus dem Backstage Bereich hervor und bittet sauer um ein Spotlight, welches er auch bekommt.
*Ding, Ding, Ding*
Justin Roberts:"The following contest is sceduled for one fall. Introducing first. From Washington, D.C. Weighting at 290 Pounds. He is the Animal: Batista *Fans buhen*!"
Kaum ist Batista im Ring angekommen, ertönt auch schon die Musik von Sin Cara, der wie immer für gute Laune in der Halle sorgt.
Justin Roberts:"And his opponent. Mexico City, Mexico. Weighting at 175 Pounds: Sin Cara *Fans jubeln*."
Sin Cara betritt mit seinem berühmten Sprung den Ring, während im Hintergrund ein fettes Feuerwerk abgebrannt wird.
*Ding, Ding, Ding*
Batista und Sin Cara gehen unmittelbar nach dem Läuten der Glocke aufeinander zu. Arrogant baut sich der deutlich größere Superstar der beiden vor Sin Cara auf und provoziert ihn solange, bis dieser ihm einen schnellen Kick gegen den Oberschenkel verpasst. Als er merkt, dass er Batista somit früh zusetzten könnte, setzt er gleich noch mehrere genauso schnelle Kick hinterher und schließt die Angriffswelle mit einem trockenen Dropkick ab. Batista bleibt sogar zunächst einen Moment auf der Ringmatte liegen, was Sin Cara mit einem Taunt, der die Fans jubeln lässt, feiert. Der Publikumsliebling feiert allerdings sehr lange mit den Fans, was er mit einem bösen Fußtritt in den Rücken büßt. Das Tier schnaubt jetzt wütend und schnappt sich den kleinen Mexikaner, um gegen ihn weitere Aktionen zu zeigen. Batista schickt Sin Cara mit einem Irish Whip in die Seile, doch der wendige Südamerikaner slidet einfach zwischen Batistas Beinen hindurch. Als dieser sich dann umdreht, muss er auch schon ein Headscissors Takedown vom aus dem Seilen kommenden Sin Cara einstecken. Sofort zeigt Sin Cara das erste Cover des Matches:1... Kickout by Batista! Batista richtet sich direkt nach der Befreiung wieder auf und attackiert dem überraschten Sin Cara mit mehreren harten Faustschlägen. Als Batista wieder von Sin Cara ablässt, richtet sich dieser sensationell schnell wieder auf, hält aber zunächst einmal Abstand von Batista. Die beiden gehen jetzt sehr langsam aufeinander zu und treffen sich circa in der Ringmitte. Plötzlich greift sich Batista den Kopf von Sin Cara und beide gehen in den üblichen eröffnenden Lock up. Batista zerrt sehr aggressiv an seinem Gegner und deswegen ist es auch kein Wunder, dass sich Sin Cara wenige Sekunden später in einer Ringecke wiederfindet. Dort muss er nun mehrere Male das rechte Knie vom immer noch wütenden Batista in seiner Magengegend spüren. Abschließend verpasst das Tier dem im Moment unterlegenen Sin Cara einen harten Faustschlag an die Schläfe, so dass dieser sich nur noch im letzen Moment in den Ringseilen festhalten kann, um sein Gleichgewicht nicht zu verlieren. Batista nimmt jetzt mehrere Schritte Anlauf und verpasst dem angeschlagenen Sin Cara dann schließlich eine Running Clothesline, die diesen dann doch endlich auf die Matte befördert. Gerade möchte Batista einen Pin ansetzten und hakt das Bein von Sin Cara ein, da befreit sich dieser auch schon wieder.
Michael Cole:"Diese einzigartige Power von Batista überrascht und begeistert mich immer wieder auf das Neue!"
Jerry Lawler:"Ja. Aber ich bin noch mehr begeistert von unserem Highflying Superstar Sin Cara."
Batista packt sich jetzt Sin Cara an dessen Maske und schleudert ihn in die Seile. Doch der Mexikaner schafft es, sich in den Seilen festzuhalten und somit Batistas Plan zu durchkreuzen. Batista steht nun direkt gegenüber von Sin Cara, als dieser angestürmt kommt. Doch Batista duckt sich einfach und hebt Sin Cara dann mit all seiner Kraft über das oberste Ringseil. Für Batista scheint die Aktion zunächst abgeschlossen zu sein, doch Sin Cara schafft es sich abzufangen und steht nun auf dem Apron. Batista dreht sich jetzt nach mehreren Sekunden suchend zu Sin Cara um, als dieser ihm die Schulter durch die Seile in die Rippen rammt. Batista taumelt angeschlagen nach hinten und hält sich mit schmerzverzerrtem Gesicht seine Rippen, bevor er sich suchend nach dem wirbelnden Highflyer umschaut, als er ihn noch immer außerhalb des Ringes entdeckt. Nun springt der kleine Mexikaner mit einem Satz auf das oberste Ringseil und springt übermotiviert auf Batista zu. Doch als Sin Cara sich auf den Schultern von Batista wiederfindet, hämmert dieser ihn mit der Batista Bomb auf die Matte. Sofort bleibt er auf seinem Gegner liegen, um ein Cover zu zeigen:1...2...3!
*Ding, Ding, Ding*
Batista rollt sich grinsend aus dem Ring und reißt jubelnd die Arme hoch.
Justin Roberts:"Ladies and Gentlemen. Your winner of the match: The Animal Batista *Fans buhen*!"
Jerry Lawler:"WAS? Das war alles? Oh mein Gott."


John Morrison & Kofi Kingston reden Backstage über das Main Event

~ Bow down you chose your maker ~

Die Fans buhen laut als nun Gunner mit seinem Intercontinental Title um die Hüften die Stage betritt. Mit Gebrüll trommelt sich der Champion auf die Brust und schlendert dann zum Ring, welchen er betritt und dann dort noch mit Geschrei die Fans weiterhin gegen sich aufbringt.

http://i53.tinypic.com/29nchvt.jpg
~ Awesome! I came to play ~

Nun erscheint auch schon The Miz und vollführt auf der Rampe seine typische Pose.

http://www.noelshack.com/up/aac/miz_entrance_1-a50aad4e60.bmp

Nach dieser kommt er arrogant und selbstbewusst hinab und huscht in den Ring, wo er sich direkt mit seinem Gegner anlegt und diesen beschimpft.

________________________________________________________________________________

*DING DING DING*

Beide Gegner scheinen nicht sonderlich viel füreinander übrig zu haben und beginnen erst mal mit einem gegenseitigen Wortaustausch, der nicht gerade freundlich ausfällt. Danach nähern sich beide an und gehen dann in einen Lock-Up aus diesem Gunner Miz in einen Headlock nehmen kann. Mizanin schafft es allerdings die Arme von seinem Kopf zu entfernen und umfasst dann schnell von hinten Gunners Hüften. Dieser dreht sich aber selbst wieder heraus, packt den Arm des Großmauls aus Cleveland und verdreht diesen. Miz jedoch dreht sich einmal und entdreht den Arm somit, worauf er dem IC Champion hart in den Magen tritt und ihm dann noch eine verächtliche Ohrfeige verpasst. Frech grinst er seinem Gegner ins Gesicht und ohrfeigt ihn erneut, wofür Mike nun einen harten Schlag von Gunner nehmen muss. Dieser kämpft sich wieder hoch und schlägt immer wieder wild auf den Loudmouth ein, wodurch er ihn jetzt in die Seile treibt und dort ein paar Tritte in den Magen folgen lässt. Gunner drückt Miz nach diesen Treffern geradezu ins Seil und beißt ihm dann scheinbar noch in die Stirn. In diesem Moment schreitet der Ringrichter sofort ein und trennt den Champion von The Miz um einige Worte mit ihm zu wechseln. Offensichtlich droht der Offizielle schon mit der DQ, was den tätowierten Superstar dazu bringt Reue zu zeigen. Daraufhin lässt der Ringrichter das Match weiterlaufen als Gunner in diesem Moment auch schon wieder Miz mit wilden Hieben attackiert. Der Most Must Seen PWE Star rammt ihm jedoch im Anschluss sein Knie in den Bauch und zieht dann einen DDT durch.

Cover: 1....Kick Out!

Erschöpft schüttelt Miz kurz den Kopf und macht dann mit einigen Tritten gegen den am Boden liegenden Gunner weiter bis er ihn an den Haaren wieder nach oben reißt, ihn einhakt und dann den Snap Suplex zeigt.

http://i37.tinypic.com/2vngkro.gif

Michael Cole: „Miz rockt den komischen Kauz einfach weg!“

Jerry Lawler: „Du bist mal wieder ziemlich optimistisch, wir werden sehen, Cole.“

Nach dieser Aktion stolziert der arrogante Superstar eine Runde durch den Ring und nutzt die Zeit für eine Verschnaufpause während der IC Champ sich wieder auf die Beine kämpft. Als Gunner gerade wieder aufstehen will ist Miz wieder zur Stelle und verpasst ihm einen Tritt an den Kopf nach dem er den Titelträger selbst wieder hochzieht und ihn in die Ecke schleudern will, doch Gunner dreht den Spieß um und schickt Mizanin selbst dorthin. Dann stürmt er auf ihn zu, bekommt aber den Fuß von Mizanins ausgefahrenem Bein im Gesicht u spüren und stolpert dadurch nach hinten, worauf auch schon der Running STO von The Miz folgt! Schnell setzt der Clevelander sich auf Gunner und schlägt verbissen auf dessen Stirn ein bis der Ref einschreitet und ihn wegzerrt. Daran stört sich Miz allerdings gar nicht und macht gleich mit einigen Tritten weiter, denen ein schöner Knee Drop folgt. Wütend richtet er Gunner wieder auf und nimmt ihn dann zum Bodyslam in die Luft, doch Gunner kann sich über seine Schulter winden und hinter Miz landen, wo er ihn schon einhakt und einen Back Suplex auspackt. Nach diesem liegen nun beide Gegner auf der Matte, können sich aber an den Seilen zügig wieder auf die Beine ziehen, worauf sie schon aufeinander zu stürmen. Dabei kann Gunner nun einer Clothesline vom Awesome One ausweichen, geht selbst ins Seil, bekommt dann aber das Bein von Miz gestellt und fällt zu Boden. In diesem Moment nimmt Miz gleich wieder Schwung in den Seilen und verpasst dem am Boden liegenden Gunner einen Dropkick durch den dieser unter den Ringseilen hindurch aus dem Ring geschickt wird.

http://2.bp.blogspot.com/-wJBTXSzu8Gg/TZk2FQKMsmI/AAAAAAAACQ0/c9IMvCzNsqg/s1600/4.gif

Miz rollt sich ebenfalls aus dem Ring und greift sich dort Gunner, der sich aber mit einigen Schlägen in den Magen seines Kontrahenten zur Wehr setzt. Durch diese Treffer kann er Mike Mizanin loswerden, richtet sich dann auf und rennt mit einer Clothesline auf ihn zu, doch Miz wirft sich aus dem Weg und lässt den Champion dann mit der Aktion genau gegen den Ringpfosten prallen. Direkt im Anschluss streckt er ihn selbst mit einer Clothesline nieder, nach der er Gunner wieder auf die Beine hilft und ihn ein weiteres Mal gegen den Ringpfosten schleudert. Diesmal geht Gunner nicht zu Boden, sondern torkelt wieder auf den Awesome One zu, der ihm sofort einen Reverse STO auf den Hallenboden verpasst. Anschließend reißt er den Intercontinental Champ wieder hoch und rollt ihn in den Ring, worauf auch Mizanin das Seilgeviert erneut betritt. Innen angekommen legt der Awesome One gleich mit einem schönen Leg Drop nach und nimmt dann Schwung in den Seilen. Es soll ein Big Splash folgen, Gunner winkelt allerdings die Knie an und lässt seinen Gegenüber so auf diesen landen. Getroffen hält sich Miz den Magen und taumelt umher während Gunner derweil wieder aufsteht und dann einen Spear durchziehen kann!

http://i54.tinypic.com/2ug2cs5.jpg

Cover: 1....2....NEIN! Kick Out von Miz!

Cole: „Wooow! Du machst das, Miz! Du bist der Beste!“

Jerry Lawler: „Es wird aber nun härter für den 'Besten', denn Gunners Spear wird ihm einigen Schaden zugefügt haben.“

Mit Mühe richten sich die beiden Superstars auf und gehen aufeinander zu um dann eine Schlagduell zu starten. Bei diesem kann Gunner dann die Oberhand erringen und lässt immer wieder Schläge auf Mizanins Kopf einhageln bis er danach in die Seile geht, aus denen aber mit einem Big Boot abgefangen wird. Direkt will Miz weitermachen und zieht Gunner hoch, der stößt ihn aber von sich, wodurch Miz in der Ecke landet. Dort rast Gunner jetzt auf ihn zu, doch Miz sieht das kommen, nimmt ihn aus dem Lauf in die Luft und lässt ihn so wieder fallen, dass das Bein des Champs dabei auf das oberste Ringseil fällt!

http://i33.tinypic.com/2dhsifs.gif

Hastig kommt The Miz wieder auf seinen Gegner zu, packt sich dessen Bein und tritt erst mal einige Male in die Kniekehle. Immer wieder tritt er auf das angeschlagene Knie ein bis Gunner erschöpft in eine Ecke kriecht und dort versucht sich aufzurichten. Miz bearbeitet ihn dort mit einigen Schlägen und hängt dann sein Bein ins Seil um Gunners Knie noch gezielter Schaden zuzufügen. Immer wieder tritt Miz zu bis der Referee ein weiteres Mal einschreiten muss und ihn vom Champion entfernt. Diese Chance erkennt Gunner und stürmt dann aus der Ecke auf Miz zu, doch der fängt ihn sogleich mit einem Hip Toss ab bei dem Gunner noch unglücklich in der Ecke aufschlägt und einen weiteren Treffer gegen sein Knie einstecken muss!

http://img253.imageshack.us/img253/6291/mizhiptossbourneringpos.gif

Miz wirft sich im Anschluss auf die Knie und schlägt am Boden wie blind auf Gunners getroffenes Knie ein bis dieser beginnt auszutreten und Mike dabei mit dem Fuß am Kopf erwischt. Benommen fällt Miz auf den Rücken und richtet sich dann wieder auf während Gunner sich ebenfalls wieder nach oben ringt. Der Awesome One marschiert sofort wieder auf den tätowierten Superstar zu, kassiert dafür aber einen Tritt in den Bauch gefolgt von einem Stunner, der ihn aber nicht zu Boden gehen lässt. Mizanin stolpert durch die Gegend, worauf Gunner sich vor ihm platziert, einen Schrei ausstößt und dann mit der Discus-Clothesline punktet!

Cover: 1....2....KICK OUT!

Jerry Lawler: „Gunner ist wieder am Drücker, Baby!“

Michael Cole: „Ach, halt doch den Mund, du alter Taugenichts!“

Wütend reißt Gunner Miz jetzt an den Haaren hoch und verpasst ihm mal wieder einige Schläge bis Miz sich unter einem hindurch duckt und selbst zuschlagen will, doch Gunner duckt sich ebenfalls und nimmt ihn dann von hinten geschickt in einen Adominal Stretch!

http://caps.the4live.de/data/media/595/4live-gunner-10.06.11.2.jpg

Miz leidet sichtlich unter diesem Griff und versucht sich zu den Seilen zu kämpfen, ist dann aber scheinbar machtlos und bleibt stehen. Das Großmaul beißt sich angespannt auf die Lippen und beginnt dann langsam mit der Hüfte zu wippen bis er genug Schwung gesammelt hat und Gunner mit einem Hip Toss überwerfen kann! Hastig springt der IC Champion wieder auf und kommt auf Mizanin zu, kassiert dafür allerdings einen harten Tritt an den Kopf, der ihn völlig orientierungslos in die Ecke stolpern lässt. Miz positioniert sich gleich mal in der gegenüberliegenden Ringecke, rennt dann auf Gunner zu und verpasst ihm seine berühmte Corner Clothesline! Nach dieser gleitet Gunner langsam auf die Matte und Mizanin ist schon mit dem Cover zur Stelle:

http://4.bp.blogspot.com/-NTc1kDeV468/TZk1_NBajPI/AAAAAAAACQs/4SqdARAKsds/s1600/2.gif

1......2......KICK OUT!

Der Awesome One kann es nicht fassen und rauft sich völlig außer sich vor Wut die Haare. Er begibt sich im Anschluss in die Ecke und beginnt dort ein Polster zu lösen, was der Ref aber bemerkt und mit ihm diskutiert. Erbost wendet Miz sich wieder ab und will sich mit einem Schlag dem aufstehenden Gunner widmen, doch der weicht aus und steht damit hinter seinem Gegner, wo er dessen Hüften umfasst und einen German Suplex ins Ziel bringen kann.

http://i366.photobucket.com/albums/oo104/The_Hurricane_is_jose/gshc7.gif

Einige Zeit liegen beide wieder auf der Matte bis Gunner sich wieder aufrichtet und Miz aufhelfen will. Dieser verpasst Gunner aber einen Stich in die Augen und packt den kurz erblindeten Gegner dann von hinten, worauf er seine Skull Crushing Finale durchziehen will. Gunner ahnt dies aber schon und packt einige Ellbogenstöße in den Magen von Miz aus, schafft es damit aber nicht ihn loszuwerden. Mizanin hält fest an seinem Griff fest und kann den Move dann wohl durchziehen... NEIN! Gunner geht ruckartig nach vorne und wirft den Awesome One beim Ansatz zum Skull Crushing Finale über sich! Eilig kommt Miz wieder hoch und stürmt auf Gunner zu, der nimmt ihn aus dem Lauf dann auf seine Schultern und zeigt nach kurzer Gegenwehr von Miz trotzdem seinen Fireman's Carry Facebuster!

http://caps.the4live.de/data/media/595/4live-gunner-10.06.11.1.jpg

Sofort setzt er das Cover an: 1...2...3!

Da ertönt auch schon die Glocke und Justin Roberts ergreift das Wort.

Roberts: „Ladies and Gentlemen, here ist your Winner – he ist the Intercontinental Champion.... GUNNER!“

Mit großer Mühe kann sich Gunner unter lauten Buhrufen auch die Beine ringen und bekommt dann vom Ref den Arm in die Luft gereckt.

http://caps.the4live.de/data/media/595/4live-gunner-10.06.11.5.jpg

Anschließend bekommt er seinen IC Titel gereicht und streift sich diesen über die Schulter bevor er unter weiteren Schmährufen den Ring und danach die Halle verlässt.



Nach einigen Einspielern die Vengeance hypen sollen schalten die Kameras wieder in die Halle die von vielen Jubelrufen geprägt zu sein scheint.Kurzdarauf ergreifen die Kommentatoren das Wort.

Lawler:Welcome,back everyvody to Monday Night Raw!

Cole:Lass mich lieber die Ansprache starten King..Welcome,back everybody to Monday Night Raw!

Lawler:Ich hoffe das tat dein übergroßes Ego gut Michael.

Cole:In Gegensatzt zu manch anderen Leuten bin ich in der Lage mein Ego einzuschränken.

Lawler:(flüsternt)Sieht man...lass uns unsere Augen auf das nächste Match werfen.

Cole:Da muss ich dir ausnahmsweise Recht geben.AJ Styles trifft auf dem Number One Contender auf den PWE Championship Shawn Michaels.

Lawler:Shawn Michaels sowie AJ Styles sind schon lange mit dieser Liga verbunden.Zwei Veteranen treffen in einen Match aufeinander..it´s great Michael!

Cole:Wärst du so erfahren wie ich müsstest du wissen das HBK das Match schon sogut wie gewonnen hat?

Lawler:Ich glaube du bist nicht so erfahren um zu wissen das ich das Wrestling Buisness seid 41 Jahren betreibe Cole also wär ist hier der erfahrene?

Noch bevor Michael Cole eine Reaktion geben kann ertönt die Theme des Heart Break Kid Shawn Michaels

~Oh Oh Shawn..I think im Cute..im know im sexy~
http://www.gifsoup.com/view1/1878542/shawn-michaels-titantron-o.gif

Schon bevor Shawn Michaels überhaupt die Halle betreten hat beginnen viele Jubel-Chöre durch die Halle zu schallen die der Heart Break Kid nur zugerne entgegen nimmt.HBK sinkt langsam auf die Knie und hebt seine Arme was die Fanmassen als HBKs Sexy Body Taunt kennen.



Roberts:Incruducing first...from San Antonio,Texas he weights 204 Pounds..HBK Shawn Michaels!!!

Der selbsternannte Mr.Wrestlemania richtet sich wieder auf und klatscht bei einigen Fans ab ehe er sich in den Ring rollt wo kurzdarauf lichteffekte eingebaut werden.Nach einiger Zeit verstummt der Theme Song des Number One Contenders auf den PWE Championship.

~Get Ready to Fly~

http://www.gifsoup.com/view/182889/aj-styles-o.gif
Die Theme des Phenomenal One und ehemaligen Fortune Leader ertönt und viele Pops schallen durch die Halle während der Phenomenal One auf der Stages seine gewöhnliche Pose vollführt.Die Kapuze gleitet langsam von Styles Kopf während er angekündigt wird.

http://www.gifsoup.com/view/212133/aj-styles-o.gif

Roberts:Heres is the Apponent..From Gainesville Georgia he weights 197 Pounds...The Phenomenal AJ Styles!!!

AJ Styles schreitet langsam die Rampe hinunter während The Headliner sich seinen Hut und sein Hemd entledigt.AJ Styles betritt Stufe für Stufe die Ringtreppe und betritt den Ring wo er kurzdanach das Turnbuckle ertönt und nocheinmal seine Pose vollführt bis auch der Theme des Phenomenal Ones versummt und der Ringong ertönt während AJ Styles vom Turnbuckle springt.

~Dingdingding~

Ein kleiner Staredown zwischen den beiden Akteuren beginnt bis das ganze sich in einen Lock-Up verlagert.Doch so richtig gewinnen kann den keiner was das Lösen des Griffes der beiden bezweckt.Kurzdarauf setzen die beiden einen erneuten Lock-Up an doch der selbsernannte Heart Break Kid verlagert das ganze schnell in einen Heatlock doch Styles schubst seinen heutigen Wiedersacher kurzdarauf weg jedoch kommt der Heart Break Kid darauf auf den Phenomenal One zugelaufen doch letztgenannter erwartet Michaels schon mit einen Armdrag der jedoch schnell seitens AJ Styles abgebrochen wird.Beide Akteure richten sich kurzdarauf wieder auf doch Styles verpasst den heranlaufenden Shawn Michaels erneut einen Armdrag der danach jedoch wieder abgebrochen wird.Erneut richten sich beide wieder auf doch erneut macht Shawn Michaels den Fehler auf AJ Styles zuzulaufen der HBK diesmal mit einen Hiptoss erwartet.Styles läuft kurzdarauf in die Seile während HBK sich aufrichtet und an den Seilen anstützt jedoch wird Shawn Michaels kurzdanach mit einer Clothsline wieder aus den Ring geschickt.AJ Styles selber wird durch der Clothsline aus den Ring geschickt jedoch kann sich Styles an den Seilen festhalten und mit Shawn Michaels Manier sich wieder über die Seile in den Ring wuchten ehe er erneut seine typische Pose vollführt die die Fans typisch zum Jubeln bringt.Währenddessen richtet sich Shawn Michaels ausserhalb des Ringes wieder auf wo er etwas umhertaumelt,bis er sich wieder fangen kann und sich vorsichtig wieder in den Ring schleicht.Es droht ein Schlagduell zwischen den beiden PWE Veteranen auszubrechen was schliesslich auch am Ende eintretet.Shawn Michaels scheint dieses gewinnen zu können was er auch mit einen Whip In in den Seilen signaliesiert.HBK erwartet den heranschleudernden AJ Styles auch schon mit einen Chop den AJ Styles gezwungenermasen zu Boden bringt.AJ Styles richtet sich kurzdarauf wieder auf jedoch folgt ein weiterer Chop der AJ Styles zum zweiten Male zu Boden bringt.Doch erneut richtet sich AJ Styles kurzdarauf auf doch ein Bodyslam soll folgen.Auch Shawn Michaels stellt sein Standing bei den Fans mit seiner Pose zu Probe während sich AJ Styles langsam aufrichtet.Ein Whip In ins nagelegende Turnbuckle folgt wo sich AJ Styles weiterhin Chops hingeben muss.AJ Styles schafft es das ganze Geschehen umzudrehen und selber Chops durchzusetzen jedoch kann HBK erneut das Blatt wenden und wieder einige Chops durchbringen ehe er den Phenomenal One wieder ins nagelegende Turnbuckle whipt aus dem dieser zurückgeprallt kommt.HBK läuft darauf in die Seile um höchstwarscheinlich einen Bulldog durchzubringen jedoch kann sich AJ Styles unerwartet drehen und seinen Discus Lariat durchsetzen.

http://i35.tinypic.com/t98qid.gif
 
HBK fällt wie ein Buam zu Boden während Styles erneut sein gutes Standing bei den Fanmassen ausnutzt.Er hilft Shawn Michaels wieder auf die Beine und whipt ihn in die Seile doch als der Heart Break Kid aus den Seilen zurückgeschleudert kommt zeigt Styles einen Leapfrog ehe Shawn Michaels weiter in den Seilen Schwung nimmt.AJ Styles will auch schon einen Dropkick durchsetzen doch HBK hählt sich an den Seilen fest während AJ Styles weitaus sein Ziel verfehlt.AJ Styles richtet sich kurzdarauf auf während Shawn Michaels schon wieder auf den ehemaligen Leader von Fortune zugelaufen kommt doch erneut streckt AJ Styles sein Arm zum Lariat aus doch Shawn Michaels taucht unter diesen weg und klammert AJ Styles Arm an ehe er AJ Styles so zu Boden zieht.Beide Arme des Heart Break Kids schlingen sich um AJ Styles Kopf und tatsächlich...der Crossface folgt!Der Ringrichter erkundigt sich sofort um AJ Styles Verhalten als Opfer des Crossfaces doch AJ Styles ignoriert den Ringrichter möglichst und versucht sich weiterhin im Crossface zu den Seilen zu robben was ihn auch langsam gelingt doch das Bein des Headliners spielt in dieser Situation eine wichtige Rolle der dieses gegen die Seile drückt und so den Griff in eine andere Postiion verlagert doch nichtsdestotrotz robbt sich AJ Styles weiterhin in die Nähe der Seile doch Shawn Michaels versucht natürlich möglichst das Gegenteil zu bezwecken jedoch wandert AJ Styles Hand knapp noch auf den Seilen womit Shawn Michaels natürlich den Griff lösen muss.Shawn Michaels tut dies natürlich auf Aufforderung des Ringrichters und richtet sich auf während AJ Styöes bemühlich um Luft ringt.Shawn Michaels hilft seinen heutigen Wiedersacher darauf auf die Beine und whipt diesen schliesslich in die Seile ehe sich der Phenomenal One und zweimaliger Unified Tag Team Champion einen Atomic Drop hingeben muss.HBK verpasst AJ Styles darauf einen Schlag der darauf zu Boden geht sich jedoch kurzdarauf wieder aufrichtet doch wieder geht das ganze Szenario von vorne los und AJ Styles fängt sich erneut einen Atomic Drop gefolgt von eine Schlag ein.Nun folgt ein weiterer Bodyslam und HBK besteigt schliesslich das Turnbuckle doch noch bevor Shawn Michaels schliesslich das Turnbuckle erklimmen kann richtet sich Styles überraschend auf und schlägt auf den Heart Break Kid ein bis dieser schliesslich vom Turnbuckle nach ausserhalb des Ringes stürtzt doch nein...Der Heart Break Kid verhädert sich mit einen Bein im Turnbuckle womit dieser hilflos im Turnbuckle hängt.AJ Styles verlässt kurzdarauf den Ring jedoch bleibt er auf dem Apron stehen wo er auf den hilflosen Shawn Michaels eintretet ehe AJ Styles selber wieder den Ring betritt aufgrund des Anfangen des Counts wieder den Ring während sich Shawn Michaels aus den Ringbestrüb befreien kann und sich in den Ring rollen kann.AJ Styles wartet jedoch bis Shawn Michaels sich von selber aufrichtet doch als dieses Geschehen eintretet zieht Styles den grade aufstehenden Shawn Michaels die Beine weg und die Fans wissen was jetzt geschieht....FIGURE FOUR LEGLOCK!!!

Lawler:The dirtest from the dirtest Player...Figure Four!

Bevor AJ den von Ric Flair bekannten Figure Four Leglock überhaupt ansetzen kann schubst HBK den ehemaligen Fortune Leader mit dem Bein weg was er danach für sich nutzt und sich aufrichtet während AJ Styles in die Seile geschleudert wird.AJ Styles nutzt den Schwung der Seile und kommt wieder auf den Heart Break Kid zugelaufen doch dieser streckt seinen Arm zu einer Clothsline aus doch AJ Styles taucht unter diesen ab und...Springboard Reverse DDT auch bekannt als Phenomenon!



Das erste Cover dieses hochkarätigen Matches folgt.

~1..2..~kickout by Michaels

AJ Styles richtet sich kurzdarauf auf und geht auf den grade aufstehenden Shawn Michaels zu doch dieser wehrt sich mit einigen Schlägen in die Magengegend des Phenomenal One der sich darauf von dem aktiven Geschehen des Matches entfernt was HBK zum aufrichten nutzt.Weitere Schläge hageln auf AJ Styles ein bis Shawn Michaels diesen in die Seile schleudert doch Styles nutzt den entstandenen Schwung und slidet aus den Ring jedoch positioniert er sich kurzdarauf auf den Apron ehe Shawn Michaels mit einen Shoulder Block auf AJ Styles zugelaufen kommt doch dieser weicht erneut aus und Shawn Michaels stürtzt selber aus den Ring jedoch kann er sich wie sein Wiedersacher AJ Styles auf dem Apron halten wo ein kleines jedoch riskantes Schlagduell zwischen den beiden PWE Veteranen sich anbreitet.Shawn Michaels kann dieses jedoch schon nach kurzer Zeit für sich endscheiden...HBK tretet ein Paar Schritte zurück und nimmt Anlauf doch Styles kann sich kurz vor dem Durchbruch des Moves über die Seile wieder in den Ring wuchten während Shawn Michales zielos gegen den Ringpfosten knallt.Michaels stürtzt darauf ganz vom Apron  nach ausserhalb des Rings während AJ Styles sich im Turnbuckle abstützt.Schon beginnt auch der Count des Ringrichters.

~1..2..3..4.~

Überraschend kommt AJ Styles mit einer Vaulting Press auf dem grade aufstehenden Shawn Michales herabgesprungen.

http://i52.tinypic.com/i6xwnr.gif

Kurzdarauf wird der Count von seitens des Ringrichters abgebrochen während AJ Styles sich schon wieder aufrichtet und Shawn Michaels an den Haaren wieder auf die Beine zieht ehe sich beide im Ring wiederfinden.Ein weiteres Cover seitens AJ Styles soll folgen doch Shawn Michaels richtet sich auf ehe ein weiteres Cover folgen kann.Mehrere Chops muss sich der Heart Break Kid hingeben bis AJ Styles in die Seile läuft doch als der Phenomenal One wieder aus den Seilen zurückgeschleudert wird muss dieser sich einen Chip hingeben der ihn sogar zu Boden zwingt.Doch nun läuft der selbsternannte Mr.Wrestlmania in die Seile und der Flying Forearm soll folgen doch AJ Styles lässt sich wie auch Kommando zu Boden fallen während Shawn Michaels weitaus sein Ziel verfehlt und sogar fast aus den Ring stürtzt.Kurzdarauf kommt AJ Styles mit einen Baseball Slide auf den Heart Break Kid zugelaufen der Shawn Michaels nun endgültig aus den Ring schickt.AJ Styles verlässt selber den Ring und helft HBK sich aufzurichten während der Ringrichter auch schon den Count ansetzt.

~1..2..3..4..5..~

Ein kleiner Brawl zwischen den beiden Wiedersachern droht auszubrechen den HBK nach nur wenigen Elbow Smahes für sich endscheiden kann.HBK packt den Phenomenal One und ehemaligen Fortune Leader an Nacken und Hosenbund und wirft ihn so über die Ringbalustrade doch schon kurzdarauf richtet sich AJ Styles innerhalb der Fan Zone wieder auf jedoch wird er in einen Front Head Lock Clutch des Headliners genommen was sich alles zu einen spike DDT ala Randy Orton entwickelt.

~6..7~

HBK hilft AJ Styles sich aufzurichten und rollt diesen in den Ring.Der Main Eventer wartet bis sich sein heutiger Wiedersacher..AJ Styles aufrichtet doch als er das tut kommt der Heart Break Kid auch schon mit einer Clothsline auf AJ Styles zugelaufen doch der taucht unter Shawn Michaels ausgestreckten Arm ab und Michaels trifft den Ringrichter!Shawn Michales Mundlucke hängt sperrweit nach unten und er versucht den Ringrichter wieder wachzurütteln doch als er erkennt das das alles keinen Sinn hat wendet er sich wieder AJ Styles zu der diesmal mit dem ausgestreckten Arm auf Shawn Michaels zu läuft doch dieser taucht unter AJ Styles ausgestreckten Arm ab und....SWEET CHIN MUSIC!SWEET CHIN MUSIC!SWEET CHIN MUSIC!



Lawler:The Sweet Chin Music hits!

AJ Styles stürtzt per Sweet Chin Music aus den Ring während der Ringrichter weiterhin hilflos auf dem Boden liegt.Shawn Michales sinkt auf die Knie und versucht erneut den Ringrichter wachzurütteln doch das erfolglos.Ein Replay des vorherigen Moves wird eingeblendet.Shawn Michaels rollt sich aus den Ring um AJ Styles beim Aufrichten zu helfen ehe er den nach der Sweet Chin Music benommenen AJ Styles in den Ring rollt.Michaels positioniert sich vor dem Turnbuckle und stampft auf dem Boden.Das desöfteren bis sich AJ Styles schlieslich aufrichtet und eine erneute Sweet Chin Music folgt!Doch noch immer liegt der Ringrichter benommen am Boden doch Shawn Michaels entschliesst sich dazu den Ringrichter aus den Ring zu schieben was er schliesslich auch tut ehe schon ein neuer Ringrichter angetraapt kommt und HBK ein Cover zeigt.

~1..2...(3)~nearfall by Styles

Lawler:WHAT?!Styles is kicked out!

Shawn Michaels sowie die Shawn Michales Fans sind von dem kickout von AJ Styles mehr als geschockt.Shawn Michales versucht den Ringrichter davon zu vergewissern das das Cover bis 3 ging doch der Ringrichter lässt seine Meinung nicht ändern.Shawn Michaels wendet sich nun von dem Ringrichter ab und wendet sich AJ Styles wieder zu der immernoch regungslos am Boden liegt.Shawn Michales hilft AJ Styles dabei sich aufzurichten und ein Whip In ins Turnbuckle folgt aus dem AJ Styles schnell zurückgeprallt wird,was HBK für sich nutzt und AJ Styles mit einem Back Body Drop über sich wirft.Shawn Michaels heitzt die Fans weiterhin mit einigen Taunts seinerseits auf um den nächsten Move einzuläuten...Modified Figure Four Leg Lock!Schon zu Beginn lässt AJ Styles viele Schmerzschreie los die Shawn Michaels jedoch kaum warnimmt.Er zieht den verhährenden Figure Four Leglock immer weiter durch doch AJ Styles denkt garnicht dran abzutappen.AJ Styles versucht möglichst den Schmerz auszublenden und sich in die Seile zu robben doch Shawn Michaels macht es ihm nicht grade leicht.Die Fans versuchen AJ Styles mit mehreren Styles Chants aufzupushen doch das hilft ihm nicht grade viel und Shawn Michaels zieht den Griff weiter durch.AJ Styles schafft es jedoch sich umzudrehen wodurch der ganze Druck des Moves auf Shawn Michaels wandert der darauf den Move abbricht.AJ Styles versucht sich möglichst aufzurichten was ihm auch gelingt doch Shawn Michales beginnt wild auf AJ Styles einzuschlagen bis AJ Styles auf die Knie sinkt was Shawn Michaels nutzt und in die Seile läuft bis AJ Styles sich aufeinmal nach den Flying Foream wieder am Boden wiederfindet.Michaels fähdert in typischer Manier wieder auf die Beine und zeigt erneut einige Taunts bis AJ Styles sich allerdings aufrichtet.Ein Bodyslam folgt ehe Shawn Michaels darauf das Turnbuckle erklimmt t und die Fans wissen was folgen soll...Flying Elbow!

http://images.mirror.co.uk/upl/m4/jul2008/5/2/50894E45-A205-95FE-A4DE0BC24908CE66.jpg

Shawn Michaels richtet sich auf und erneut soll die Sweet Chin Music folgen doch AJ Styles taucht unter HBKs ausgestreckten Bein weg und tritt ihn darauf in die Magengegend worauf ein Sunset Flip folget doch anstatt den Mr.Wrestlemania einzurollen richtet sich AJ Styles auf und wie es aussieht soll der Styles Clash folgen.AJ Styles versucht die Arme einzuhacken doch Shawn Michaels zieht sich an den Seilen quasi zu einem Powerbomb Clutch ehe er von AJ Styles Schultern schlittert und AJ Styles zum Sunset Flip einrollt.

~1..2...(3)~nearfall by Styles

AJ Styles schafft es den Rollup umzudrehen was Shawn Michaels zum gepinnten macht.

~1..2...3!!!~

~Get Ready to Fly~

Roberts:Here is your winner after a Result of an Pinfall...AJ Styles!

Lawler:What?!AJ Styles win after a Roll Up?!

Cole:AJ Styles hat es tatsächlich geschafft den Number One Contender einzurollen...AJ Styles kommt einem Titelshot immer näher

Während sich Shawn Michales benommen aus den Ring rollt nimmt AJ Styles erst seinen Sieg war doch...

~Bow down you chose your maker~

Lawler:OMG!It´s the Intercontinental Champion Gunner!

Tatsächlich...Gunner erscheint auf der Stage mit dem IC Gürtel um den Hüften und kommt die Rampe hinuntergespurtet während AJ Styles nur geschockt dasteht.Gunner slidet langsam in den Ring und verpasst den Phenomenal One einen bestialischen Spear!Gunner entledigt sich den IC Gürtel und legt diesen auf den Boden ehe Gunner seinen ehemaligen Fortune Leader auf die Beine hilft und ihn zum Firemans Carry Facebuster in die Luft stemmt.Tatsächlich!Der als auch bekannte F-5 Firemans Carry Facebuster folgt!Und das auf den Intercontinental Championship!

http://t0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcS1u-AIToOB-BQFkGyOsht5u3KSDAvQSofN7og9vm6OrMUefqpKZg

Gunner nimmt sich wieder seinen IC Gürtel zu Hand und legt sich diesen auf die Schultern.Er verlässt den Ring und schreitet langsam die Rampe hoch während er AJ Styles mit einen bestiealischen Blick verfolgt ehe Raw in eine Werbepause geht.




Cole: „Ab ins Main Event…die internen Auseinandersetzungen zwischen Alex Riley und CM Punk mit Kofi Kingston und John Morrison sollen heute beseitigt werden in einem Match ohne Regeln.“
Lawler: „Und ich kann versprechen….dieses Match wird PPV Charakter haben und viel Blut wird vergossen. Das wird grandios – let’s go!“

Die Kamera wird mit einem Roten Licht verstrahlt, und die Kameras schwenken leicht zum Entrance Bereich.

~Let it Roll, Let it Roll I'm Unstoppable!~

Als ihr Lieblingssuperstar John Morrison rauskommt, fangen alle an zu Jubeln! Er hat ein grinsen im Gesicht und geht auf die Rampe, da macht er seinen Taunt.

http://img524.imageshack.us/img524/460/johnmorrisonentrance.gif

„The following contest is a No Holds Barred Tag Team Match and its set up for one fall. Introducing first from Los Angeles, Kalifornien, weighting at 224 Pounds…John Moooooorrison!“

Er geht weiter, er klatscht wie immer seine treuen Fans ab. Man sieht viele Jomo Plakate und man hört auch viele John Morrison Chants. Er geht weiter und setzt einem kleinen Fan seine Sonnenbrille auf. Der freut sich und dreht sich sofort zu seinem Vater. John geht jetzt weiter auf die Ringtreppe von dort geht er durch das zweite Seil in den Ring. Er geniest seine Chants, und geht dafür noch mal auf eine Ringecke, wo er einen Taunt zeigt. Er springt zurück in die Mitte des Ringes und wartet auf seinen Partner.

~SOS...i hear them shouting~

Die Halle wird sofort in ein grünes Licht getaucht während Kofi Kingstons Theme Song ertönt und dieser die Halle betritt .Der gebürtige Ghanaer rennt die Stage hinunter und springt ab…

http://localhostr.com/file/7gXUa29/Kofi%20Kingston%20-%20Entrance.gif

Diese Pose wird von den Fans mit vielen Boom Boom Boom Chants beantwortet. Langsam geht er die Rampe hinunter, wobei er mit den Fans abklatscht

„Introducing next from Ghana, weighting at 221 Pounds, Koooooofi Kingston!”

Schnell klettert er die Eisentreppe hinauf und steigt in den Ring…er schaut sich kurz um, ehe er die Ringecke besteigt und dort seinen Boom Boom Taunt durch führt.

http://localhostr.com/file/IRxDa9e/Kofi%20Kingston%20-%20Pose.gif

Danach springt er von der Ringecke und klatscht mit Morrison ab…ungeduldig warten sie auf ihre Gegner.

~ Say It To My Face! ~

Unter großen Buh-Chören erscheint A-RY in der Halle. Die Fans geben dabei mindestens soviel Heat ab wie bei seinem Partner The Miz, wenn nicht sogar etwas mehr! Riley marschiert die Rampe hinunter, er freut sich über die Reaktion der Fans und wirkt sehr konzentriert.

http://media.tumblr.com/tumblr_ln9st56WKY1qax9gv.gif

"And first of their opponents from Washington D.C., weighting at 252 pounds, Alex Riley!"

Alex öffnet einen Knopf seiner Collage Jacke. Mit langen Schritten nähert sich Riley dem Ring. Umso näher er dem Ring kommt, umso ernster wird Alex nun. Er starrt auf Morrison und Kingston, springt eilig auf den Apron, behält seine Gegner immer noch im Auge und gesellt sich anschließend zu ihnen in den Ring. A-RY zieht sich seine Jacke aus, gibt ihm einen außen stehenden Offiziellen und richtet seine Knieschoner. One man left!

~Yeah! Yeah! ~
http://i879.photobucket.com/albums/ab353/Marcery/Cmpunk.gif
~ All I've ever wanted was destiny to be fulfilled.
It is in my hands, I must not fail, I must not fail ~
http://i879.photobucket.com/albums/ab353/Marcery/CMPunkEntrance.gif
Die Fans fangen sofort an laut zu buhen. Langsam betritt CM Punk die Halle. In beiden Händen hat er einen Eisenstuhl, die er gegeneinander schlägt. Um die Hüfte trägt er seinen PWE Titel. Er wird immer noch gnadenlos ausgebuht. Er kniet sich auf die Rampe, zeigt einen Taunt, schreit laut, springt auf und tauntet erneut. Langsam geht er die Rampe hinunter und grinst die Fans fies an, wobei er immer wieder auf seinen Titel zeigt.
„Introducing next from Chicago, Illinois, weighting at 225 Pounds, he is the PWE Champion, “The Straight Edge Superstar” CM Punk!”
Am Ende der Rampe angekommen schaut er die Fans an und geht langsam die Einsentreppe rauf. Er springt dort auf die Ringecke, breitet seine Arme aus und lässt sich ausbuhen. Seine Stühle fallen sofort ins Auge. Er springt von der Ringecke, grinst und wirft Riley einen der Stühle entgegen, der ihn ebenfalls grinsend fängt. Morrison und Kingston, haben schon lange den Ring verlassen und stehen außerhalb, um alles genau im Auge zu haben. Punk legt den Stuhl vor sich nieder und zieht sein Shirt aus, welches er nach draußen gibt.

http://24.media.tumblr.com/tumblr_lhqwmxFJPn1qct6s3o1_250.gif

Danach packt er sich seinen Stuhl und flüstert Riley etwas ins Ohr…der nickt und steigt aus dem Ring auf den Apron. Er legt den Stuhl an der Ringecke nieder und positioniert sich neben seinem heutigen Partner. Nach einer kurzen Besprechung steht fest, dass Morrison das Match beginnen wird…Kofi Kingston steht weiterhin neben dem Ring. Als alle Beteiligten im Ring stehen, gibt der Referee das Match frei.

*Ding Ding Ding*

CM Punk krallt den Stuhl fest in beide Hände und stürmt auf Morrison zu, welcher sich schnell aus dem Ring rollt. Schnell slidet Punk aus dem Ring und verfolgt seinen panischen Gegner um den Ring herum. Schnell rollt sich der Highflyer zurück hinein, doch Punk lässt nicht locker und folgt ihm. Schnell dreht sich der Monday Night Delight zu Punk und fängt sich einen seitlich geschlagenen Stuhlhieb vom Straight Edge Superstar…regungslos knallt er seitlich auf die Ringmatte. Doch anstatt ihn sich erholen zu lassen schlägt Punk mit dem Stuhl immer wieder auf ihn ein. Nach guten 5 Schlägen sprintet er auf Kofi zu, der mittlerweile aufs Apron gestiegen ist und auf dem Weg in den Ring ist und hämmert ihm den Stuhl so hart auf den Kopf, dass der Stuhl zur Seite weg fliegt…Kofi kippt angeschlagen vom Apron und knallt auf den harten Hallenboden. Schnell zieht Punk seinen Gegner hoch, nimmt Anlauf und zeigt einen Clothesline, der einem Batista ähnelt. Er scheint außer sich zu sein…es steht fest: Das Match wird für manche alles andere als gut ausgehen. War es ein Fehler von Morrison und Kingston sich mit den Beiden anzulegen? Zurzeit sieht es so aus, denn Morrison schaut aus wie ein Boxer nach 12 Runden. Alex Riley fängt an zu grinsen und klatscht Beifall für Punks impulsiven Anfang…dann klatscht Punk ihm leicht auf die Brust und deutet auf Jomo, was Rileys Zeichen ist, auf ihn loszugehen. Riley schaut arrogant auf Morrison herab. Was würde er jetzt alles mit ihm tun wollen…er denkt einen Moment nach und rollt sich aus dem Ring. Er packt sich Kofi, nimmt Anlauf und hämmert ihn mit voller Wucht gegen den Ringpfosten. CM Punk geht schnell auf die Seile zu, lehnt sich hinüber und schnauzt Riley an, warum er seinem Befehl, Morrison zu attackieren, nicht gefolgt ist. Riley weiß nicht wie ihm geschieht, eh Punk ihm mit einem ironischen Lächeln zu verstehen gibt, dass er nur Spass macht. Während A-Ry auf den Ghanaer eintritt zerrt Punk Morrison hoch, doch plötzlich der Roll Up!!

………………1…………………2.…………………Kickout by Punk!

Uuuuiii das war knapp…im letzten Moment kann Punk sein Bein entreißen und der Niederlage knapp entgehen. Riley rollt sich schnell in den Ring und schlägt Morrison von hinten nieder. Danach hilft er Punk zurück auf die Beine…zusammen zerren die John hoch und schleudern ihn kurz darauf in die Seile, doch Morrison ist noch nicht am Ende seiner Kräfte, springt aufs 2. Seil und zeigt den Double Cross Body gegen Riley und Punk. Langsam steht Jomo wieder auf, wobei er sich mit einer Hand den Bauch hält. Mit Schmerzen rollt sich Kofi Kingston zurück in den Ring…als Riley und CM Punk aufstehen, stehen sie Rücken an Rücken…Kofi Kingston hat sich vor Riley aufgestellt und Morrison vor Punk…zeitgleich sprinten beide Faces in die Seile, doch zeitgleich werden sie im Sprung von ihren Gegnern gepackt und aneinander geklatscht…mit einem lauten Knall prallen die Fanlieblinge auf der Ringmatte auf und bleiben liegen. Riley und Punk fangen an zu lachen und ziehen beide Wrestler an den Haaren hoch…CM Punk befördert Kingston mit einem harten Irish Whip in die obere linke Ringecke, wonach er Morrison am Arm packt…Riley packt sich den anderen Arm und mit voller Wucht schleudern sie Morrison in die Ringecke, in der sich Kofi befindet…mit voller Geschwindigkeit trifft John seinen schwarzen Freund…angeschlagen sinken Beide zu Boden, wofür die Fans viel Heat spenden. Doch das ist den Heels des Raw Rosters egal. Sie scheinen jede Menge Spass zu haben, auch wenn sie sich bewusst sind, dass sie den Sieg nicht sicher haben. Punk lässt sich auf den Boden fallen und rollt sich aus dem Ring. Er kramt unter dem Ring herum und holt einen Vorschlaghammer hervor, den er in den Ring schiebt. Danach holt er sich einen Klappstuhl und einen weißen Sack hervor. Er stellt den Stuhl auf, setzt sich hinauf, hängt den Sack an die Lehne und setzt sich außerhalb des Ringes auf den schwarzen Blechstuhl…er setzt sich auf die Kante lehnt sich nach hinten, streckt die Füße aus, welche er überkreuzt, verschränkt die Arme und schaut Riley gespannt zu. Riley muss bei Punks Anblick lachen…er schnappt sich den Steel Hammer…und wartet auf einen der Beiden. Morrison ist der erste der wieder steht…wird er erneut das Opfer der Attacken….Nein! Schnell geht er in die Hocke und tritt Riley von hinten die Beine weg, wonach der Partner von The Miz hart auf den Rücken kracht. Punk bleibt weiterhin ruhig sitzen und gibt dem Highflyer die Chance sich auszutoben. Schnell setzt der Monday Night Delight seinen Gegner wieder auf und schlägt von hinten seitlich auf seinen Nacken ein. Nach kurzer Zeit steht auf Kofi Kingston wieder…er sprintet in die Seile und zeigt den Dropkick gegen den sitzenden Alex Riley, nachdem Morrison einen Schritt zur Seite gemacht hat. Schnell springt Kofi auf und tuschelt mit seinem Partner. Morrison nickt und stellt sich mit dem Rücken zu Punk, wobei er sich in die Seile lehnt. Kofi Kingston sprintet in die gegenüberliegenden Seile, rennt auf John Morrison zu, welcher in die Hocke geht und Kingston über sich hinweg wirft…mit gespreizten Beinen fliegt er dem sitzenden Punk entgegen und reißt diesen zu Boden, wobei CM Punk den ganzen Stuhl mit nach hinten reißt und angeschlagen liegen bleibt. Die Fans sind begeistert von der Dynamik ihrer beiden Leichtgewichte und spenden jede menge Beifall.

~ Wiederholung dieser Sprungattacke wird gezeigt ~

Kingston kramt unter dem Ring herum und holt einen Tisch hervor, mit dem sie sich schnellstmöglich zurück in den Ring begeben. Zusammen wird der Tisch in der Mitte des Ringes aufgebaut…Morrison zerrt daraufhin den jungen A. Riley hoch und lehnt ihn in die Seile, während Kingston sich auf der gegenüberliegenden Seite des Ringes aufgestellt hat. Doch Riley zeigt Gegenwehr und klammert sich an den Seilen fest, was Morrison den Anlass gibt weiter auf ihn einzuschlagen und einzutreten. Doch plötzlich slidet Punk zurück in den Ring! Er greift sich den Sledgehammer den sein heutiger Tag-Partner fallen gelassen hat und hält ihn ganz unten am Stab fest…er holt ganz weit aus und hämmert mit voller Wucht zu…mit einer Wahnsinns Power schlägt der Vorschlaghammer auf Kofis rechter Gesichtshälfte auf…der Schlag war so hart, dass der Eisen Kopf des Hammers im hohen Bogen aus dem Ring fliegt und CM Punk lediglich den Stab noch in der Hand hält. Der Knall, den der Schlag verursacht hat ist unglaublich laut gewesen. Reglos kippt Kingston nach vorne und bleibt dort liegen. Die Kamera fängt die Stelle an Kofis Kopf ein, die getroffen wurde…eine riesige Platzwunde ist entstanden. Das Blut fließt in Strömen…wenn er keine ärztliche Versorgung erhält, könnte das Match böse für ihn enden. Es sieht wohl so aus, als würde Kofi Kingston mit einer schweren Gehirnerschütterung die Halle verlassen müssen. John Morrison wird durch den Schlag so irritiert, sodass er Riley aus den Augen verlor und dieser ihn mit einem Back Body Drop aus dem Ring befördert. Morrison knallt mit dem Rücken zuerst auf dem harten Hallenboden auf und bleibt angeschlagen liegen.

~ Wiederholung des Steel Hammer Schlags wird gezeigt ~

Bei der Wiederholung, die auf dem Titantron gezeigt wird, halten die Fans den Atem an…CM Punk lässt sich genau vor Kofi Kingston auf die Knie fallen und streicht ihn mit den Fingern durch die Haare…Riley schaut sich die Sache aus sicherer Entfernung an und ist geschockt wozu Punk fähig ist wenn er wütend ist. Die Lockerheit und das freche Grinsen sind wie weggeflogen. Punk, der Kofi noch eben durch die Haare strich fängt laut an zu lachen und macht den Taunt, den er sonst vor dem Go To Sleep zeigt. Er hält den Finger in die Blutlache und steht auf…genüsslich lutscht er den Finger ab und schaut zu Riley. Dieser wird sich nun gut überlegen, ob er gegen einen Mann wie CM Punk fehden will…auf jeden Fall hat CM Punk nun seinen Respekt. Doch da kommt schon das Ärzteteam in die Halle gerannt…3 Ärzte mit einer Trage und einem Medi-Koffer. Als Punk sie aus dem Augenwinkel sieht, slidet er so schnell wie noch nie aus dem Ring und stellt sich vor sie auf. Er breitet die Arme aus, damit keiner der Ärzte an ihm vorbei kommt. Danach schüttelt er mit dem Kopf und zeigt mit dem Finger auf den Entrancebereich. Der Kampf soll weiter gehen, ohne Ärzte…nach einer Diskussion mit Punk, die durch wildes Geschrei des Straight Edge Superstars beendet wurde, ziehen die Ärzte, besorgt um Kofi Kingston, ab. Wütend kehrt der PWE Champion in den Ring zurück. Es scheint, als hätten sich die unerfahrenen Morrison und Kingston überschätzt. Für Kofi ist das Match so gut wie gelaufen und auch Morrison ist ziemlich angeschlagen. Erbost positioniert CM Punk den Tisch vor der unteren rechten Ringecke und gibt Riley zu verstehen Morrison zurück in den Ring zu holen. Jeder Schritt der in dem Ring gegangen wird erfolgt auf blutigem Untergrund…die ganze Ringmate hat sich mit Blut vollgesogen. Doch das interessiert CM Punk nicht. Riley sieht dass etwas ernster, doch traut sich nicht gegen Punk zu Stellen. Er wollte Rache, aber keine Toten. Langsam zerrt Riley Morrison hoch und rollt ihn in den Ring, woraufhin er ihm folgt. Zusammen zerren sie ihn auf die Ringecke. Als sie dies geschafft haben folgen sie ihm unauffällig…oben angekommen legen sie Jomos Arme um ihre Schultern, schauen sich an und zeigen den DOUBLE SUPERPLEX von der Ringecke durch den Holztisch!!!! Das war’s wohl für Team Face.

Cole: „Jetzt haben sie endlich die Antwort! Ich habe doch gleich gesagt die haben keine Chance!“

Morrison windet sich vor Schmerzen in den Holztrümmern umher. CM Punk hilft Riley beim Aufstehen und legt den Arm um seine Schultern. Er erklärt ihm, dass er alles richtig gemacht hat und er keine Angst haben braucht irgendwelche Folgen davon zu tragen. Riley sieht skeptisch aus, doch nach kurzer Zeit fängt er an zu lächeln und nickt zustimmend. Er packt sich einen Klappstuhl und zerrt Morrison erneut hoch, der kaum noch in der Lage ist aufzustehen. A-Ry positioniert den Stuhl und packt den Highflyer zum DDT…er zögert einen Moment, schaut in die Menge, dann zu den Fans…DDT auf den Stuhl!!! Reglos bleibt Morrison liegen…die Fans halten den Atem an. Punk geht mit schnellen Schritten auf Morrison zu und zieht den Stuhl unter seinem Kopf weg. Er stellt ihn in die Ringmitte und rollt sich aus dem Ring…er kramt unter dem Ring herum und holt eine kleine quadratische Eisenplatte hervor, mit der er sich zurück in den Ring rollt. Langsam sinkt er auf den Stuhl und schaut grinsend die Platte an. Danach zieht er seinen Knieschoner nach unten legt die Platte auf sein Knie. Daraufhin zieht er den rechten Knieschoner wieder hoch.

Lawler: „Oh mein Gott…er will doch nicht wirklich jetzt….?“

Punk geht auf Kofi zu und zieht den regungslosen Ghanaer hoch. Mit einem Ruck hievt er ihn auf seine Schultern und fängt an zu grinsen…Rileys Angst ist verflogen und auch er fängt an zu grinsen. CM Punk lässt einen Schrei hinaus und wirft Kofi hoch…
http://media.tumblr.com/tumblr_llce0x3mQE1qax9gv.gif

GO TOOOO SLEEP mit der Eisenplatte!!!

Eine neue Platzwunde bildet sich auf Kofis Stirn…sein ganzes Gesicht ist rot gefärbt vom Blut, was aus seinen Wunden strömt. Punk zieht die Eisenplatte aus seinem Knieschoner und wirft sie aus dem Ring…danach positioniert er Kofi Kingston genau in der Mitte des Ringes, was Riley mit Morrison tut. CM Punk rollt sich aus dem Ring, holt seinen Titel und 2 Handschellen. Er bindet Kofis und Johns Hände hinter den Rücken, sodass sie absolut keine Chance haben sich aus dem Cover zu befreien. Danach stellen Riley und Punk synchron ihren Fuß auf das Gesicht ihres Gegners, wobei sie stolz die Arme in die Höhe reißen.

………………………1………………………………2.…………………………3…………

*Ding Ding Ding*

~ Fire Burns ~

„Ladies and Gentleman here are your winners by Pinfall, Aleeeex Rileeeey, and your PWE Champion „Theee Straaaight Edgeee Suuuuperstar” CM Puuuuunk!”

Nachdem die Gewinner noch 20 Sekunden in dieser Position verharrt haben umarmen sie sich und sind zufrieden, was sie mit ihren Gegner angestellt haben. Doch plötzlich betritt Shawn Michaels die Stage und klatscht Beifall, wie er es schon bei Punks Sieg gegen Edge tat. Mit einem arroganten Lächeln schaut er Punk an, der sich wütend über die Seile lehnt…auf dem Titantron wird ein großer Suck It Schriftzug eingeblendet, welchen Punk noch mal verärgert. Shawn Michaels fängt an zu lachen, macht den Suck It Taunt und verlasst unter lauten „HBK“ Chants die Halle. Punk lässt sich zwischen Kingston und Morrison auf die Knie fallen und schaut die heutigen Verlierer einen Moment an. Riley steht hinter ihm und bekommt das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. CM Punk beugt sich langsam über Kofi Kingston und küsst seine blutige Stirn…als er den Kopf wieder anhebt ist sein ganzer Mund und die Nase voller Blut. Mit diesem Bild geht Raw Off Air!

http://media.tumblr.com/tumblr_lgb44sDIOt1qc21mg.gif
 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
 
 
Heute waren schon 4 Besucher (50 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=