PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  Raw Archiv
  => RAW Show
  => Raw 14.02.11
  => Raw 21.02.11
  => Raw 20.3.11
  => Raw 28.03.11
  => Raw 4.4.11
  => Raw 18.04.11
  => Raw 25.04.11
  => Raw 02.05.10
  => Raw 09.05.11
  => Raw 16.05.11
  => Raw 23.05.11
  => Raw 31.05.11
  => RAW 06:06
  => Raw 13.06.11
  => Raw 27.06.11
  => Raw 6.07.11
  => Raw 11.97.11
  => Raw 18.07.11
  => RAW 01.08.11
  => Raw 08.08.11
  => Raw 15.07.11
  => Raw 22.08.11
  => Raw 05.09.11
  => Raw 26.09.11
  => Raw 3.10.11
  => Raw 10.10.11
  => 24.10.11
  => Raw 1.11.11
  => Raw 22.11.11
  => Raw 29.11.11
  => RAW 05.12.11
  => Raw 12.12.11
  => Raw 09.01.12
  => Raw 16.01.12
  => RAW 06.02.12
  => RAW 13.02.12
  => RAW 20.02.12
  => RAW 13.03.12
  => RAW 19.03.12
  => Raw 26.03.2012
  => Raw Show.
  => RAW 16.04.2012
  => RAW showw
  => RAW..
  => RAW 25.06.12
  => Raw 16.07.12
  => Raw 23.07.2012
  => Raw vom 30.07.2012
  => Raw 27.08.2012
  => Raw 04.09.2012
  PWE Classics
Raw 25.04.11
The race is running a pace that's quicker
The clock tick ticking against
The world keeps turning...this house is on fire...
Won't catch me sleepwalking again...



Running... said I'm running... I'm running...
I'm coming at you gunning... running... said I'm running against...
Running... said I'm running... I'm running
I'm coming at you gunning... running... said I'm running against...



Awake and running the distance quicker
This road is nearing the end
The wheel keeps turning...this heart is on fire...
I'm burning up high speed when I win...




Running...said I'm running...I'm running...
I'm coming at you gunning... running... said I'm running against...
Running...said I'm running... I'm running
I'm coming at you gunning...running... said I'm running against...









AT WM:................



In der Halle sind die Fans absolut aus dem Häuschen.Wrestlemania hat zwar nicht alle Wünsche erfüllt aber mindesten`s einen.In der Farbe Grün!

Oh,oh Shawn
Die Stimmung in der Halle steigt sofort ins unermäige.Denn Shawn ist da!Der Mann den es nie um Siege,Titel oder Erfolg ging..hat es geschafft auf seiner Bühne Die Intercontinental Championship zu gewinnen..und wird dafür stark bejubelt..Doch um ehrlich zu sein ist es ihn egal..Nicht der Jubel..sondern der Titel..Es ist zwar schön ein Symbol für die Harte Arbeit zu haben die Shawn jeden Abend investiert .aber eigentlich reichen ihn die Strahlenden Gesichter der Fans....Sie zeigen ihn das er wirklich alles richtig gemach hat..und veranlassen den Showstopper natürlich dazu fröhlich in die Arena zu schreiten....Mit seinem Titel im Gepäck und seinem DX Outfit klatscht Shawn mit den vielen PWE Fans ab bis er schließlich in der nähre des Ringes ankommt.

From San Antonio Texas Theeeeeeeee Newwwwwwwwwwwwwwwww Intercontinental Champion!
Shawnnnnnnn Michaelssssssssssssssss!

Dort steigt er elegant hinein...und lässt sich eine Weile bejubeln..Bis shawn schließlich beginnt zu sprechen.

Shawn:Vor nicht all zu langer Zeit gab es einen Man mit einem Traum.Er wollte die Menschen der PWE Unterhalten..Sie begeistern..Sie Enterainen..Ihnen eine Show liefern die sie nie vergessen würden..Doch viele waren gegen ihn.Sie betrachtenden ihn als Gefahr.Schlugen auf ihn ein.Attackierten ihn..und hofft das er auf geben wird..Das tat der Man jedoch nicht.Die Menschen der PWE wahren ihn viel zu wichtig.Deswegen gab er trotz der vielen Fehlschläge nicht auf.zog sein Ding durch..und hatte schließlich Erfolg.Auf der Größten Bühne im Sport`s Entertainment bezwang er den Legendkiller..in einem der härtesten Matches der Geschichte..und wurde Intercontinental Champion.Der Name des Mannes?Er hieß Michael Shawn Hickenbottom .Oder für viele besser bekannt t als Das Heart Break Kid...Shawn Michaels!

Shawn schaut auf seinen Titel herab den er um die Hüften trägt und grinst kurz...

Shawn:Das verdanke ich aber nur den Menschen die an mich geglaubt haben...Euch..Meiner wunderbaren Frau.und Triple H...Der King Of King`s hat mich aufgebaut als ich ganz unten war.Er brachte mich zum lachen als ich dachte das Lachen verlernt zu haben..und Opferte fast sein Leben nur damit ich Champion werden.So etwas hat noch nie Jemand für mich getan....Hunter ich danke dir.

Shawn bekommt ein paar Tränen in den Augen..lacht schließlich aber wieder.

So liebes PWE Universum.Nun haben wir aber genug über Wrestlemania geredet glaubt ihr nicht?Es wird Zeit in der Gegenwart zu Leben...denn sein wir doch mal ehrlich so toll war Wrestlemania auch nicht oder?

Fans:Doch!

Shawn kratz sich kurz am Kopf..Er überlegt..

Shawn:Nagut...WRESTLEMANIA war gut..Doch das was ich für Heute geplant habe ist tausend mal besser.....Eins der Besten Team`s in der Geschichte wird zurückkehren.ES hat die Frabe Grün..Liebt die Fans...und hat ein Maskottchen das entschlossener nicht seinen könnte...

Die Fans scheinen zu wissen von welchen Team der Heart Breaker spricht.Bleiben aber ruhig.

Das Team hat den Namen..........DX!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

~Break it down~
http://www.gifsoup.com/view/339385/dx-entrance-o.gif
Die Fans in der Halle sind zum ersten mal seit langer Zeit wieder glücklich.In den letzten Wochen gab es viele Stress mit CM Punk und seinen langweiligen schnarch reden.Deswegen freuen sich sehr darüber das der King Of King`s die Halle betritt.Doch allein kommt das Game natürlich nicht.Es zieht den kleinen Kobold Hoornswoogle langsam auf einen Schlitten hinter sich her.Die Frage ist nur warum tragen Beide Weihnachtsmützen?Nunja Shawn wird sich auch nicht sofort schließlich behält aber trotzdem sein Lächeln.

Cole:Schlitten?Weihnachtsmützen?Ein Sack mit Geschenken?Was zur?Es ist April!

Total unbeeindruckt von den Worten des Kommentator`s Michael Cole stellt Hunter Seelen ruhig den Schlitten vorm Ring ab.Ihm ist klar das die Fans ziemlich verwirrt sind..bleibt aber trotzdem ganz Cool...Erst als alles etwas ruhiger geworden ist steigen Hunter und Horny schließlich mit ihren Weihnachtssack in den Ring zu Shawn der ziemlich verdutzt ist.Verständlicher weise fragt er Triple H währendem der sich ein Mic geben lässt etwas das glaub ich jeder wissen wollen würde.

Shawn:Ämmmm Hunter?

Hunter grinst Shawn lächelnd an.

Triple H:Ja Shawn?

Shawn:Dir ist schon klar das wir April haben oder?

Triple H lacht.

Triple H:Klar Shawn warum sollte mir das nicht klar sein?

Hunter ist zwar bewusst das er eine Weihnachtsmütze trägt und das sehrr verwirrend ist.Stellt sich aber denn noch total dumm.

Shawn:Ämm weil du einen Sack mit Geschenken hast...

Triple H:Ja den habe ich.

Shawn karzt sich fragend am Kopf.Man merkt ihn die Verwirrung deutlich an.Er weiß nicht wirklich warum Hunter das ganze Zeug hat.Und entschließt sich deswegen zu fragen.

Shawn:Und warum?

Doch HHH lacht nur..und gibt eine Antwort die eigentlich keine Antwort ist.

Triple H:Das wirst du gleich erfahren Kumpel.

Shawn:OK.

Lachend schnappt Triple H sich den Weihnachtssack.Und zieht einen Klappstuhl heraus.Er stellt ihn auf...und überlegt einen Moment wo Horny sein könnte der bis grade eben noch hinter ihm war.Doch irgend wie scheint der kleine Kobold verschwunden zu sein.Mit einem fragend Blick hofft der King Of King`s zwar das die Fans wissen wo er sein Könnte doch fehl anzeige.Nur der Showstopper weiß wo er ist und zwar hinter Hunter.Als as Game dies schließlich merkt drehen Horny und er sich zu den Fans...wobei Hunter sich auf den Stuhl sitzt.

Triple H:Liebes PWE Universum es gibt etwas zu feiern.Nicht die Geburt von Jesus Christi nicht das CM Punk bei Wrestlemania gewonnen hat.Und noch viel weniger das Daniel Bryan im World Championship Match bei ER ist.Nein sonder das eins der Besten Team`s der PWE zurück ist.Ein Team mit der Perfekten Mischung von Entertainer Zerstörer und Kobold...D-Generation X!!!!!!!!!!!

Im Ersten Moment sind die Fans ziemlich geschockt.Freun sich dann letztendlich sehr über die Rückkehr der DX.

Triple:Ja liebe Anhänger der DX wir sind zurück....Das Team Bestehen aus Shawn Michaels...

Shawn:Ämmm Hunter?

Triple:Triple H!

Shawn:Hunter?

Triple:Und..................!!!!!!!!!!

Shawn:Hunter!!!!!!!!!!!

Leicht verwundert wendet der King Of King`s sich seinem etwas älteren Tag Team Partner zu.

Triple H:Was den Shawn?

Shawn:Ich glaube diese Menschen wissen wer wir sind.


In diesen Moment wendet Hunter und DX ihre Köpfe zu den Jubelnden Maßen von Fans die DX schreien.

Triple H:Das stimmt wohl.

Shawn:Ja aber was ist jetzt mit dem Sack?

Triple H:Aber aber Shawn hier sind Kinder anwesend.

Shawn:Ich rede von dem Weihnachtssack Hunter.

Triple H ist peinlich berührt versucht aber ab zu lenken.

Triple:Oh ämmmm das wusste ich doch.Also wie ich schon sagte es gibt etwas zu Feiern den Sieg der DX und deren Rückkehr.Deswegen habe ich mir überlegt wir verlegen Weihnachten einfach vor.Natürlich im DX Style.

Shawn:Ist das dein Ernst?

Triple lacht einfach nur.

Triple H:Ja das ist er Shawny.Es klingt zwar etwas merk würdig aber nach meinem unglaublichen Match gegen den Deadman das mir viel Kraft gekostet sehne ich mich nach Weihnachten.Nach den leckeren Grill Würstchen nach den Geschenken und den unglaublichen Feuerwerk.

Shawn:Ahja das Feuerwerk war super.Zwar ungewollt aber super.

Die Fans in der Halle lachen sich schlapp.

Triple:Nun lasst uns aber beginnen ich habe ein9ge Namen auf meiner Liste.

Er holt langsam einen Zettel aus seiner Jacken Tasche.

Shawn:Du hast eine Liste?Wieso?

Triple H:Damit ich weiß wer Geschenke bekommt und wer nicht.

Shawn nährt sich Hunter und wirft einen Blick auf die Liste bis Hunter sie zügig weg zieht.

Triple H:Nein Shawn!

Shawn:Ok -.-.

Triple:Nun werde ich den ersten Namen verkünden.........Michael Cole!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Cole legt seine Kopfhörer ab und begibt sich mit einem Mic in den Ring.

Cole:Hunter...dürfte ich dich fragen was das soll?Ich bin keine 8 mehr.Ich brauche diesen Ki8nderscheiß nicht!

Triple H:Das weiß ich doch kleiner.

Cole:Nenn mich nicht kleiner!!!!!!!!Ich habe in meinem Leben mehr erreicht als du!

Triple:Naja wenn du damit meinst das du mehr Leuten in den Arsch kriechst als ich hast du recht Michael.Du hast eindeutig mehr erreicht als ich!

Michael Cole haben die Worte des Games ziemlich zu gesetzt.All die Jahre hat er hart gearbeitet um sich eine Ruf in der PWE auf zu bauen.Und nun soll all die Arbeit umsonst gewesen sein wegen Triple H....Nein!

Cole:Was zur!Du kleiner.....
Triple:Wow wow..Beruhig dich Coly,,,,,

Michael Cole kommt immer mehr in Rage.Er kann nicht fassen wie Respekt los Hunter ihn behandelt und rastet schließlich aus.

Cole:Was willst unterbelichteter  Trottel von mir!!!!!!!Willst du vllt das ich dir 10 Cent leihe oder das ich dir ein paar Essens Reste aus meiner Müll Tone mit bringe!?

Triple H`s Blick wird wütend...was Cole sehr angst macht er bleibt ruhig und hört Hunter zu.

Triple:Nein ich hatte schon was zu Essen.Zwar nicht so gut wie dein Arschkriecher Sandwich aber auch gut.

Cole:WAS willst du dann von MIR!

Hunter lacht einfach nur...

Triple H:Dir ein kleines Geschenk überreichen.Um dir Michael Cole zu zeigen wie sehr wir alle dich respektieren.

Cole ist im ersten Moment geschockt grinst dann aber schließlich.

Cole:Und wo ist es?

Triple H:Shawn will es dir persönlich geben.

Cole dreht sich fröhlich zum Heart Breaker.Doch der hat kein Geschenk in den Händen.Nur um seinen Fuß ist eine Schleife.

Cole:Was zum???

SWEET CHIN MUSIC!
http://i177.photobucket.com/albums/w231/krashmoody/i67104238_85687_7.gif
Lautstark bejubelt geht Cole mit einer Drehung zu Boden und rollt sich aus dem Ring.Die Fans scheinen absolut begeistert zu sein und auch die DX strahlt.Sie bringen sich wieder in Position und machen weiter.

Triple H:So kommen wir zum nächsten..........SHAWN MICHAELS!

Shawn ist geschockt schon fast verzweifelt.Zumindest kommt es so rüber.

Shawn:Ic..Ich...ICH will keine Sweet Chin Music.

Triple H:Die bekommst du auch nicht.

Shawn:Sondern?

Triple H greift langsam in den Weihnachtssack....seine Hand berührt dabei viele Gegenstände bis schließlich ein Buch an seinen Händen kleben bleibt.Er zieht es heraus grinst und gibt es Shawn der leicht überrascht darüber.

Triple H:Hier dein Geschenk CM Punk`s Buch.The History of The Straight Edge Superstar``s CM Punk.

Shawn schaut überrascht aber sehr glücklich zu Hunter was die Fans sehr verwirrt.

Shawn:Ist das so gut wie die DVD?

Triple:1000 mal besser Shawn.

Shawn:Gut dann werde ich es gleich mal testen.

Shawn geht mit den Buch in die Ringmitte und beginnt fröhlich den Text vor zu lasen.

Shawn:Mein Leben fing schon erfol......

Doch plötzlich bricht Shawn im Ring zusammen...ER SCHLÄFT!

Triple H rast geschockt zum Sack....Er hat wohl damit gerechnet das sowas passiert und holt einen Wasserfeuerlöscher heraus.Diesen richtet das Game gezielt auf Shawn und drückt ab..Viel Wasser trifft den Heart Breaker aber trotzdem wacht Shawn nicht auf..Erst nach 10 Sekunden federt Shawn in HBK Manier hoch.Er ist leicht geschockt beginnt jedoch denn noch damit zu sprechen.

Shawn:Wirklich gutes Buch....

Triple H:Das sagte ich doch aber nun kommen wir zum nächsten.

Triple H geht lachend wieder zu Stuhl...und fährt fort.

Triple H:So der nächste ist Hoornswoogle !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

In der Halle freuen sich die Fans sehr.Der kleine Kobold wurde von ihnen schnell ins Herz geschlossen doch was wird wohl sein Geschenk?Vielleicht ein Neuer Hut oder ein Auto..Nein...Der King Of King`s hat etwas viel besseres einen kleinen I-C den er den Kobold überreicht.

Triple H:Meine Damen und Herren Theeeeeeeeeeee NEWWW MINI I-C Champion Hoornswoohle!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Stimmung in der Arena ist in diesen Moment auf ihren Höhe Punkt.Vorallem das PWE Universum freut sich sehr.Es feiert den kleinen ihren und lacht als plötzlich das Tehme von Mister Anderson gespielt wird.

~ It's hard to Choose the Correct Words~
Das Asshole betritt zwar die Halle aber nur eine kleinere Version.Sie wird leicht bejubelt..Doch die DX bleibt ziemlich cool.Sie schaut entschlossen in die Richtung des kleinen Zwerges und erwarten ihn im Ring.Dort angekommen post Kenn kurz und schnappt sich das Herunter fahrende Mic.Diese umschlingt er mit seinen Fingern...und beginnt schließlich unter Heats und Pop zu sprechen.

http://images.fanpop.com/images/image_uploads/Mini-Kennedy-professional-wrestling-662342_272_389.jpg

"...And from Green Bay, Wisconsiiiiiiiiiiiiiiinnn.....Weighed 247 Poouuunds...(Er atmet kurz durch und kaut sein Kaugumi...)...Misteeeeeeeeeeeerrrrrr...An..(Er stockt kurz und die Fans sagen schon sein Namen...Er grinst..)...ANDERSOOON....

Langsam lässt das Ashole das Mic los.Es wird hoch gefahren und die DX weiß immer noch nicht was los ist.Sie versuchen mit dem Zwerg zu reden doch da erscheint schon Jemand auf dem Monitor Eric Bischoff.Der RAW GM hat ein selbst gefälligstes Grinsen im Gesicht.
http://4.bp.blogspot.com/_pkb0B814uUs/SrwskCbFiWI/AAAAAAAABTE/O45uiqjJ7Yo/s400/user_size_215447.jpg
Ach Shawn....ach Hunter....ihr glaubt doch nicht wirklich das ich einfach so einen Titel einführen lass.Er wird logischer weise fertig und das sofort gegen meinen kleinen Liebling MINI Mister Anderson!!!!!!!!!

Schockiert lassen die Beiden DX Brüder ihre Mic`s fallen.Sie versuchen noch mit dem Ref zu reden doch da werden sie schon aus dem Ring geworfen und das Match an geläutet.

* Ding Ding Ding*

Hoornwoogle ist total geschockt.Dem klein Kobold ist absolut klar das er keine Chance hat.Sein Gegner ist einfach zu durch  trainiert .All die Jahre hat Horny so gedacht.Doch nun mit DX auf seiner Seite traut der Ire sich zu kämpfen.Er legt seinen I-C hab und beginnt den Kampf ziemlich zügig mit einigen Schlägen.Diese hämmert er seinen Gegner dem Mini Arschloch mehre mal gegen den Kopf bis die beiden schließlich an der Ecke ankommen.Dort drückt Horny Anderson mit voller kraft gegen die Ecke und versucht ihn weiter Schläge zu verpassen.Bevor das jedoch gelingt wird Kenn seinen Gegner durch viel Körper Kraft los...Er dreht sich zum Grünen Kobold um währendem der sich umdreht einen Bulldog zu zeigen.Dabei schafft der Zwerg aber zur Freude des PWE Universum`s den kleinen Schruken in der Luft zu den Ringseilen zu befördern und stürmt auf ihn zu.Da Anderson jedoch gute Ohren hat dreht er sich um und fängt Horny mit hoch gezogenden Fuß ab.Dieser versetzt den kleinen Iren in eine Drehung wobei Kenn kurz durch atmet....Er überlegt sich einen Plan...der einen Move beinhaltet den die Fans teilweise mögen.......Den MIC CHECK!!!!

http://i37.photobucket.com/albums/e68/sery0da/IRP/MicCheck.gif

Die Halle mischt sich mit Horny rufen.Doch wird der kleine Grüne Kobold es wirklich schaffen?Anderson hat ihn ziemlich zugesetzt...er hat ihn bis ans Limit gebracht...

1..........2.,,999999999999999999 KICK OUT

Schockiert schaut Kenn in Sitz Position zu den Fans.In seinen Augen sieht man ganz genau die Wut auf Hoornswoogle .Der kleine Kobold hätte nur liegen bleiben müssen aber nein.Er musste unbedingt den Helden für das PWE Universum spielen.Es scheint so als wäre viel von Shawn auf ihn abgefährt....Doch in diesen Fall ist das nicht gut..ganz im Gegenteil es ist schlecht.Denn nun ist Kenn sauer...und dafür wird Horny leiden...Er nimmt sich den Irren hoch und zeigt einen Irish Whip..der den kleinen Grünen man mit einer Morts Geschwindikeit zu den Seilen schickt.Von dort kehrt er jedoch sofort zurück und zeigt eine Harte Clohtesline wonach selbst verständlich das Cover folgt

1...2..Kick Out.

Leicht enttäuscht rollt Horny sich von seinem Gegner.Er streckt seine Hand nach einem der Seile aus und richtet sich langsam auf.Dabei wendet Hornswoogle sich seinen Gegner zu...Nur leider steht der Bereits wieder..Er rast auf den kleinen DX Member zu um eine Aktion zu zeigen..dabei kann der Ire jedoch ausweichen und lässt Anderson in die Seile laufen.Das Asshole ist natürlich im ersten Moment geschockt...beruhigt sich dann aber wieder und kassiert plötzlich einen Hammer Schlag vom Game das Außerhalb des Ring steht.Er befördert den kleinen Mini Kenn aus den Seilen und bringt ihn in der Rringmitte zum fallen.Wobei der kleine Zwerg die Ecke erklimmt.Er schaut noch ein mal auf Kenny herab und spring plötzlich mit dem Frog Splah von der Ecke.

Dabei landet der kleine Kobold laut im Cover Position auf den Bauch des Asshole`s.

1...2...3
~Break it down~

Fröhlich stürzen Hunter und Shawn zu Horny in den Ring.Sie geben ihn den Titel und um armen ihn währendem der kleine Kobold zu Sieger erklärt wird.

The Winner of this Match...and still MINI I-C Hoornswoogle !!!!!!!!!

Siegreich hebt Horny seinen Titel in die Höhe.Er ist absolut begeistert und feiert noch ein Wenig mit seinem Team bevor die DX dann schließlich aus dem Ring steigt.Sie Posen auf der Stege und verlassen dann schließlich mit diesen Schluss Bild die Halle.
http://www.fox-hound.us/misc/Hornswoggle.jpg


De Kameras zeigen eine Rundschau der Halle. Die Fans sind gespannt auf den nächsten Superstar, der sich auf die Bühne wagt.

~ WE BALLIN! STRAIGHT UP BALLIN! … ~

Jetzt kennt der Jubel keine Grenzen mehr. MVP betritt die Bühne und tauntet sofort für die vielen Fans, die sich schon auf den neuen von Raw freuen. Nach einigen Taunts und einem zufriedenen Lächeln wandert MVP die Rampe herab und begrüßt einige der Fans an der Rampe. Kuz vor dem Apron macht er einen Rundgang um den Ring und begrüßt dort auch alle. Bei den Kommentatoren angekommen schüttelt er noch Jerry Lawler und Michael Cole die Hand. Sofort schnappt sich MVP noch ein Mikro, rollt sich in den Ring und schüttelt auch Justin Roberts die Hand. Dieser verlässt dann gleich den Ring und lässt MVP alleine im Ring stehen, der immer noch laut bejubelt wird. Nach einigen Sekunden verstreicht der Jubel aber, da die Neugier auf MVP´s Worte größer wird.

MVP:“ MVP IS BACK ON RAW BABY! Oder wie es ein Kollege von mir sagen würde… FINALLY! MVP HAS COME BACK TO RAW!“

Sofort bricht eine erneute Jubelwelle aus. MVP nimmt die Reaktionen positiv auf und klatscht jetzt sogar den Fans zu.

MVP:“ Ja nicht nur ihr freut euch. Mann, es ist endlich wieder wie früher. In einer Halle voller Fans, die eine Company bis zum letzten unterstützt, darf ich jetzt wieder auftreten und euch unterhalten, was natürlich eine riesige Ehre ist. Wenn wir ehrlich sind war ich viel zu lange weg, auch wenn ich diese Entscheidung nicht ganz bereue. Aber vergangenes lassen wir ruhen und deshalb widme ich mich heute meinem ersten Gegner in der PWE, JOHN CENA!“

Sofort hört man einige Jubelrufe, aber auch Buhrufe.

MVP:“ Man hört es schon raus, ihr mögt den Kerl nicht so wie mich. Gut, ich denke dass wir hier einen Gesprächbedarf haben. John Cena… Sicherlich ein einzigartiger Athlet, ein Entertainer und vor allem ein starker Kerl am Mikro. Mit Abstand die beste Wahl für ein Debüt Match gegen MVP. Jedoch ist diese Sache schlecht für Cena, weil ich muss anmerken, er trifft auch MVP, der neue und ich habe heute Abend nicht vor, zu verlieren. Im Gegenteil John, heute Abend ist der Abend, wo ich gesagt habe, der erste Eindruck wird zählen und ich verspreche dir, das wird die härteste Nuss in deiner Karriere hier. Nicht nur bin ich Fit und bereit, dir zu zeigen, was ich gelernt habe, nein, ich werde diese ganzen Fans und vor allem alle im Locker eine erste Kostprobe geben. Glaubt mir wenn ich euch sage, heute Abend wird MVP wie eine Bombe einschlagen. Cena mag zwar kräfitg sein, aber du hast nicht diesen Willen und diese Bereitschaft wie ich für die Fans, alles zu geben. Sicherlich ist deine Attitude ein großer Vorteil, aber glaub mir John, wenn es heute hart auf hart kommt, werde ich dich besiegen, weil ich hergekommen bin um zu gewinnen. Aber das sind die Worte, die ich meiden will, da es ja gesagt wurde bei WM… MVP zeigt lieber, was er meint!“

MVP unterbricht kurz und lässt die Fans wieder aufjubeln. Er selber heizt den Fans wieder mit Taunts ein.

MVP:“ Jetzt sollte der Part kommen, wo ich auch ein bisschen Trash über John rede oder? Ihr wisst schon, dieses provozieren sodass Cena vor dem Match etwas wütend wird. Wie sieht es aus PWE Universum, wollt ihr mal ein bisschen Trash Talk gegen John Cena?“

Sofort hört man ein lautes „YEAH“. MVP schüttelt sich kurz die Arme aus und stellt sich dann wieder konzentriert hin.

MVP:“ Ok… Also John… wir wissen beide dass du ein Moveset wie ein Anfänger hast. Außerdem wissen wir dass deine Handbewegung mehr wie ein epileptischer Anfall aussieht wie ein Taunt. Nichts gegen dich aber das sieht bescheuert aus. You cant see me? What the… Du hast so einen großen Mund wo so viel rauskommt und dann hast du eine Catchphrase von einem Fünfjährigen? Serious John? Du hast mehr auf dem Kasten als das… wobei, deine Catchphrase passt sich deinen Moves an also ja… Sorry, ich nehme die Aussage zurück. Weißt du was mich noch so brutal nervt an dir John… Das du dich hier immer als Superstar siehst, der wie Gandhi oder Martin Luther King ist… Hallo?! DU machst auf Superman im Ring und rappst wie ein geistig zurückgebliebener. Du hast keinen Old School Flow John, dein Flow ist White & Nerdy! Vielleicht solltest du das Rappen lassen und dich auf deine Performance konzentrieren, denn bei dieser mangelt es am meisten. Schau dir doch ein Video deiner Matches an? Das ist wie ein Deja Vu. Jeder dieser einzelnen Fans hier kann mir genau sagen, was in welchem Moment passiert, weil du durchschaubarer bist als ein Glas. Heute Abend bekommst du es mit einem Gegner zu tun, der sich nicht von einem wie dir vorführen lässt. John, MVP is straight up… BALLIN!“

~ WE BALLIN! STRAIGHT UP BALLIN ~

MVP wirft das Mikro weg und reißt die Arme hoch. Die Fans bejubeln MVP noch schnell und warten jetzt gespannt auf das Match.

Cole:“ Eine Ansage, die sich gewachsen hat.“
Lawler:“ Ja und MVP kann echt gut Trash reden. Unglaublich wie brutal er mit John Cena umgegangen ist.
Cole:“ Naja… ich sage mal es war nicht mehr schwer, weil sich Cena einiges selber auflegt.“
Lawler:“ Ist auch wieder wahr. Nach einer kurzen Unterbrechung geht es weiter mit John Cena vs. MVP!“
Cole:“ Bis gleich!“


 



*Ding Ding Ding*

Roberts:“ Das folgende Match ist ein One on One Match. Im Ring, aus Miami, Florida, mit einem Gewicht von 252 Pounds, MVP!“

Die Fans bejubeln MVP schon seit der Promo. Dieser steht aber schon voll konzetriert im Ring und kreist seine Arme. Er wartet schon auf Cena und tauntet nur ganz dezent für die Fans.

~ YOUR TIME IS UP … ~

Roberts:“ Und sein Gegner, aus West Newbury, Massachusetts, mit einem Gewicht von 250 Pounds, JOHN CENA!“

Die Reaktionen fallen gemischt aus. Cene betritt die Halle, salutiert vor den Fans und rennt dann gleich die Rampe runter. Im Ring angekommen nimmt er seine Kappe ab und zieht sich das Shirt aus. Beide Sachen werden sofort in die Menge geworfen. Cena zeigt noch seine üblichen Taunts, schaut sich aber dann MVP samt dem Ref an, der ds Match nach einer kurzen Zeit starten lässt.

*Ding Ding Ding*
Sofort starten MVP und Cena einen Lockup, den der Ballin Superstar gewinnt. Schnell wandelt MVP den Armlock in einen Sideheadlock um und drängt Cena zu den Seilen, wo er sich dann wieder befreit und MVP gegen die gegenberliegenden Ringseile schleudert, aber der neuen Raw Star kontert Cena schnell mit einem Running Shoulderblock aus. Cena spirngt zwar schnell wieder hoch, aber MVP greift gleich nach Cena´s Arm und zeigt einen weiteren Armlock. Cena versucht sich vergebens zu befreien, sodass MVP noch einen Tritt gegen den Arm zeigt, was Cena hart erwischt. Sofort schwingt sich MVP gegen die Seile, weicht einem Clothesline Versuch von Cena aus und schwingt sich gegen die Seile hinter Cena und zeigt dann gleich einen Tritt gegen den umdrehenden Cena. Dieser geht sofort in die gebeugte Stellung, was MVP ausnutzt, Cena´s Arm um seine Schulter legt und einen schönen Suplex zeigt. Das Match beginnt sehr toll, vor allem durch die Agilität von MVP. Dieser steht auch schnell wieder auf und lässt Cena etwas Zeit, der sich am Boden auf die Nase greift, seinen Kopf dann zu MVP dreht und langsam aufsteht. Die Fans in der Halle unterstützen einerseits Cena, der aber auch einige Buhrufe abbekommt und MVP, bei dem es fats keine gibt. Man merkt das MVP gut angekommen ist und so agiert er auch bis jetzt. Nach dieser kurzen Pause drehen die beiden aber wieder Runden im Ring und gehen erneut auf einen Lockup zu, den Cena aber mit einem Tritt stoppt. Sofort greift er nach dem Arm von MVP und whipt ihn in die Siele, aber MVP kann wieder dem Clothesline Versuch von Cena entkommen und taucht unter seinem Arm durch, steigt auf das unterste Seil und zeigt dann gegen den umdrehenden Cena einen Flying Clothesline, der Cena auf die Matte hämmert. Ein starker Move von MVP, der aber wieder kein Cover ansetzt, sondern gleich auf den schnell aufstehenden Cena wartet. Dieser fackelt nicht lange und holt zu einem Schlag aus, dem MVP wieder ausweichen kann und gleich mit seinen Finger gegen Cena´s Hals drückt. Dieser ist kurz abgelenkt, MVP hat Cena und will seinen Facebuster zeigen, aber der Mann aus West Newbury kann MVP wegstoßen. Letzterer dreht sich dann wieder zu Cena, aber der zeigt gleich einen Kick gegen den Magen und einen schönen Fisherman Suplex. Es folgt ein schnelles Cover von John Cena.
1... Kickout von MVP.

Cole:“ Cena und MVP liefern sich derzeit ein tolles Konterspiel. Für die beiden geht es ja auch um ein gewisses Standing in der PWE.“
Lawler:“ Klar. MVP ist neu und hat gesagt, er möchte eher durch Matches auffallen wie durch Reden. Aber vorher mit seiner Promo hat er mich schon überzeugt. Der Junge hat was am Kasten.“

Cena und MVP kommen wieder schnell auf die Beine, nur diesmal lächelt MVP seinen Gegner an. Sofort sind beide wieder in der Kampfpose. MVP stürmt aber diesmal schnell zu Cena, der dem Ballin Superstar aber einen harten Uppercut verpasst. Jetzt eröffnet sich für Cena eine Chance. Er boxt einige Male auf MVP ein, bis er ihn an dem Arm packt und gegen die Ringecke whipt. MVP kommt mt dem Rücken auf und muss gleich einen Clothesline von Cena einstecken, Der MVP´s Kopf packt und dann mit ihm Richtung Ringmitte läuft und einen Running Bulldog zeigen will, aber wieder ist MVP flink und stößt Cena in der Luft weg. Dieser landet hart mit dem Gesäß auf der Matte, kann aber schnell wieder aufstehen, aber seine hastigen Angriffsversuche verpuffen sofort da MVP mit einigen Running Clothesline auskontert. Nach dem dritten taucht MVP wieder unter Cena´s Faust durch und packt seinen Kopf von hinten. MVP zeigt einen klassischen Standing Nekbreaker. Cena rollt sich nach der Aktion etwas weg und versucht in eine Schutzzone zu kommen, während MVP wieder auf die Beine kommt und zu Cena geht. Der Ref geht aber gleich dazwischen und hält MVP davon ab, Cena zu attackieren. Cena liegt jetzt am Apron und müht sich mit den Seilen auf die Beine. MVP nutzt seine Chance erneut, rennt gegen die Seile und rammt Cena dann mit einem Running Forearmsmash vom Apron. Cena fällt so unglücklich gegen die Barrikade, sodass sein Kopf richtig zurückfedert. MVP rollt sich aber auch gleich aus dem Ring und packt sich gleich seinen Gegner. Sofort hat er Cena am Nacken und schleudert ihn mit viel Schwung mit dem Rücken voraus gegen die Barrikade. Die Fans beklatschen die Aktion und klopfen MVP auf den Rücken. Dieser lässt Cena kurz in Ruhe und heizt den Fans mit einigen Gesten auf, welche sofort zum Jubeln beginnen. Cena ist wieder unter MVP´s Fittiche, aber diesmal ist Cena schneller und tritt gegen MVP. Mit einem großen Kraftaufwand nimmt Cena seinen Gegner mit zu den Ringtreppen und rammt seinen Kopf dagegen. Der Ref im Ring wird langsam nervös und beginnt jetzt auch beide Stars anzuzählen.
1…2…3…4…
Cena hat jetzt kurz die Kontrolle übernommen und packt MVP. Er will ihn in den Ring schieben, aber es klappt nicht, da sich MVP erneut wehren kann und wieder seine Finger gegen den Hals von cena drückt. Diesmal geht auch der Facebreaker von MVP durch und Cena liegt auf dem Hallenboden. Im Ring zählt der Ref weiter.
5…6…7…8…9…
MVP hebt Cena mit viel Mhe hoch und rollt diesen in den Ring. Kurz darauf folgt auch MVP seinem Gegner, rollt ihn etwas mehr in die Ringmitte und setzt sofort zum Cover an.
1…2… Kickout von Cena.
Cena hat viel einstecken müssen, kann sich aber noch befreien. MVP steht wieder schnell auf und sieht Cena, der in einer tollen Position für einen Balln Elbow ist. MVP stellt sich vor den Kopf von Cena, tauntet etwas und rennt dann gegen die Seile, aber schnell steht Cena auf und holt sich MVP auf seine Schultern. Der AA geht fast durch, aber MVP kann sich mit Ellbogenstößen befreien. Cena wackelt etwas, dreht sich dann um und weicht dem Faustschlag von MVP aus, den er dann in einen Spinnung Sideslam umwandelt. Cen steht sofort wieder auf und hebt seine Hand. Man weiß das jetzt sein Trademark taunt kommt, was die Fans einerseits erbost und anderseits jubeln lässt. Cena duckt sich zu MVP, zeigt ihm seinen „You cant see me“ Taunt und rennt gegen die Seile. Sofort putzt sich Cena die Schulter und taucht zum Five Knuckle Shuffle runter, der durchgeht. MVP taumelt jetzt hoch und wackelt gewaltig im Ring. Cena wartet auf den richtigen Moment, packt sich dann MVP erneut hoch und hat ihn auf den Schultern zum AA: cena zögert nicht lange aber MVP kommt irgenwie vorwärts nach unten, hält Cena´s Kopf und wandelt den AA in einen harten DDT um. Was für ein Konter. Die fans sind aus dem Häuschen und bejubeln die beiden Superstars, die jetzt beide nach Luft schnappen und sich im Ring erholen.

Lawler:“ Ein toller Konter. Mann MVP ist gut drauf heute Abend. Aber kann er auch den Sack zumachen?“
Cole:“ Naja. Er war in Japan und ich denke diesen Konter hat er dort auch gelernt. Der Kerl ist echt stark geworden, vor allem in seiner Technik.“

MVP kommt von den beiden als erster etwas auf die Beine und scheint sich noch nicht ganz erholt zu haben. Aber er will dieses Match bald für sich entscheiden und kämpft sich hoch. Cena hingegen liegt noch etwas erschöpft im Ring und schnappt nach den Seilen, die zu weit weg sind. MVP sieht dass Cena angeschlagen ist und geht wieder zu diesem, stellt sich vor seinen Kopf und schaut kurz in die Menge. Diese bejubeln MVP lautstark. Der Ballin Superstar lässt seine Taunts aus, rennt gleich in die Seile und zeigt dann seinen Ballin Elbowdrop. Jetzt scheint es wieder einen Vorteil für MVP zu geben, der in der Hocke auf Cena wartet. Cena kommt schwer auf die Beine und muss sich via Seile hochziehen. Der mann aus West Newbury dreht sich gleich danach um und rennt genau in MVP´s Finisher, The 305, aber er geht nicht durch weil Cena MVP noch im Stand wegschubsen kann. MVP rennt gleich wieder auf Cena zu, der seinen Gegner schnell auf die Schultern holt und ihn mit einem AA auskontert. Was für eine Aktion. Cena robbt sich zu MVP und legt ihm gleich seinen Arm auf die Schulter. Der Ref wertet das Cover und zählt los.
1…2… Kickout von MVP.
Unglaublich! MVP kommt tatsächlich aus dem AA, der perfekt angesetzt war. Die beiden Athleten verlangen voneinander alles ab und bringen die Fans somit in eine tolle Lage als Zuseher. MVP hält sich den Rücken und rollt sich aber geschickt zur Ringecke während Cena schon mit dem Rücken an den Seilen lehnt. Man merkt ihm schon die Strapazen in diesem Match an. MVP hingegen zieht sich mit beiden Armen an den Seilen nach oben und lehnt an der Ringecke. Cena müht sich jetzt auch wieder nach oben und will die Chance nutzen. Sofort geht er zur Ringecke und zeigt zeigt einen Bodysplash gegen MVP, der sofort in die Knie geht und in eine Position für Cena kommt. Dieser müht sich jetzt nach oben Richtung Ringecke und tauntet oben noch etwas. Es folgt ein Absprung und sein Versuch vom Diving Legdrop geht aber daneben, weil MVP den Kopf wegzieht. Cena landet hart mit dem Hosenboden auf der Matte und rührt sich kein Stück, was MVP wie so oft in diesem Match ausnutzt, sich seitlich von Cena gegen die Seile wirft und dann den Drive by Kick gegen den seitlichen Kopf von Cena zeigt. Sofort geht Cena zu Boden und wirkt bewusstlos. Die Fans feuern MVP an, der sofort ein Cover ansetzt.
1…2… Kickout von Cena.
Wieder nichts. MVP kommt aber immer näher, was Cena in Bedrängnis bringt. Die Fans stehen jetzt voll hinter MVP, der die Ruhe bewahrt und wieder gespannt auf Cena wartet. Cena zieht sich wieder über die Seile hoch und wirkt aber sehr wackelig, was MVP gleich ausnutzt und MVP wieder ggegen die Seile wirft. Blitzschnell zeigt MVP seinen Inverted Belly to Belly Suplex gegen Cena, der hart auf dem Rücken landet.

http://img707.imageshack.us/img707/3570/animation5yk.gif

Die fans sind wieder aus dem Häuschen. MVP bietet ihnen hier eine tolle Show mit seinen Besten Moves. Der Mann aus Miami will jetzt aber die Entscheidung und drängt immer mehr auf den Sieg. Cena zieht sich diesmal aber überraschend schnell auf die Beine, dreht sich um und da ist wieder MVP, aber diesmal mit einem harten Clothesline Versuch, den Cena mit einem Drop Toehold auskontert und gleich den STF ansetzt.

Lawler:“ Jetzt könnte das Match vorbei sein. MVP macht einen kleinen Fehler, den Cena gerne ausnutzt.“
Cole:“ Ja aber warte, noch ist der STF nicht angesetzt.“

MVP sträubt sich noch etwas gegen den STF, muss ihn aber nach einigen Abwehrversuchen annehmen. Die Fans buhen ganz leicht gegen Cena, der jetzt die volle Kontrolle hat. MVP kann sich aber schnell zu den Seilen robben und dort rein greifen. Cena lässt noch nicht locker und versucht noch etwas aus der Zeit rauszuholen.
1…2….3… Jetzt löst Cena den Griff.
MVP wirkt nicht so angeschlagen wie er sollte und macht erstmal auf Show. Cena hingegen steht schnell auf, wirkt aber auch nicht mehr so frisch. Es entsteht eine kleine Diskussion zwischen Cena und dem Ref, der den Meister des AA befragt, wieso er den Griff nicht gleich gelöst hat. MVP hingegen müht sich in bester Schauspielmanier über die Seile wieder auf die Beine und spielt den verletzten. Nach der kurzen Diskussion geht Cena gleich wieder zu MVP, packt seinen Arm und zeigt eine Irish Whip gegen die Seile. Aber diesmal ist MVP blitzschnell und kontert Cena mit einem 305 aus.

http://i41.tinypic.com/3539u3b.gif
Lawler:“ OH YES!“
Cole:“ Unglaublich. Das ging blitzschnell.“

John Cena ist zu berrascht, um diesen Angriff auszuweichen. MVP haut sich gleich auf Cena und zeigt das Cover.
1…2…3!!!
*Ding Ding Ding*

~ WE BALLIN! … ~

Mit einem Lächeln im Gesicht lässt sich MVP von den Fans feiern. Der Ref hilft MVP hoch und zeigt ihn als Sieger an.

Roberts:“ Hier ist ihr Gewinner, MVP!“

Die Fans und MVP feiern immer noch etwas während Cena im Ring sitzt und diese Niederlage nicht fassen kann. MVP sieht nach einigen Gesten, dass sein Gegner im Ring sitzt und bietet ihm die Hand an. Cena nimmt diese an, lässt sich hochelfen und gratuliert dem Sieger des Matches. Nach einer kurzen gemeinsamen Feier verlässt Cena den Ring und lässt MVP noch alleine mit den vielen Leuten, die mit dem Ballin Superstar einen gelungenen Einstand feiern.

Cole:“ Ein toller Siegt. MVP ist eindeutig angekommen.“
Lawler:“ Ja und das sehr überzeugend. Ich denke das wird noch interessant mit ihm.“
Cole:“ Ladies und Gentleman, wir schalten jetzt Backstage und sind gleich wieder für sie da


 



Die Kameras schwenken in die Halle und man sieht eine Tobende Menschenmasse die lautstark jubelt. Die Kameras wenden sich nun an das Kommentatoren Team von Raw…

Jerry Lawler: „Hallo zurück…Hier im schönen Roten Brand…Der PWE…“
Michael Cole: „King..Heute fängt es schon an Richtung Xtreme rules zu gehen. Jetzt gleich ein Herausforderer Match um den Intercontinental Titel.“
Jerry Lawler: „Cole Shawn gewann den Titel erst vor wenigen Stunden und Tagen bei Wrestlemania in einem Großartigen Match gegen Randy Orton…“
Michael Cole: „Der Legend Killer gab alles doch es reichte nicht um das Heart Break Kid zu besiegen.“
Jerry Lawler: „Tja mal sehen was uns dann, jetzt unser Heutiger Abend noch so bringt.“
Michael Cole: „Drew Gegen Anderson jetzt erst einmal und der Gewinner steht Michaels bei Extreme Rules gegenüber.“
Jerry Lawler: „Das Arschloch war nicht schlecht bei Wrestlemania mal schauen ob er heute gewinnen kann…“
Michael Cole: „Du bist sehr Optimitisch Lawler..Klar gewinnt Drew…Anderson ist und wird ein Arsch bleiben…Ehrlich uns hat es nicht gewundert das Punk gewonnen hat.“
Jerry Lawler: „Tja nur Knapp…“
Michael Cole: „Knapp? Punk hat locker leicht mit großem Abstand gewonnen, das ist nicht knapp…“
Jerry Lawler: „Sehen wir es so…Anderson gab das beste konnte sich doch nicht durchsetzten jeder hat eben seine Eigene Meinung mein Lieber…“

Nachdem schauen beide sich kurz an…

~ Misteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerrr……..~
Ein Neuer Theme ertönt. Die Fans wissen nicht wie sie reagieren sollen doch als diese Person raus kommt fängt die Fan Masse an zu jubeln….Es ist Mr. Anderson…Das Mikrofon fährt runter und Kenneth schnappt sich dieses.
Mr. Anderson: „The Next Match is a Number One Contender Match for the PWE Intercontinental Championship…Introduction First from Green Bay…Wisconsiiiiiiiiiin..Weighed 247 Pouuunds….Misteeeeeeeeeeeeeeeeeeer…….Andersooooooooonnnn…….Anderson..“
Nachdem lässt er das Mikrofon los und läuft die Rampe hinunter während das Mikrofon wieder hoch fährt…
http://img541.imageshack.us/img541/1994/mrandersonentrata.gif
Er läuft die Rampe hinunter und klatscht sich mit einigen Fans ab. Danach steigt er die Treppe hinauf und steht auf dem Apron wo er sich zum Publikum rumdreht und posiert…Was ihm wieder Jubel einbringt…Nachdem steigt er in den Ring und fordert ein Mikrofon, was er auch schließlich bekommt.

Mr. Anderson: „…*Durchatmen*…..Zuerst einmal tut es mir leid das ich jetzt wohl jemanden oder viele bei Wrestlemania enttäuscht habe….Es war nicht meine Absicht zu Verlieren und ebenso auch nicht so das Match zu Ende zu geben. Ich bedanke mich das ihr mir trotzdem den Rücken stärkt…Ich weiß dass, ihr Punk nicht sonderlich mögt doch soll ich euch was sagen ich auch nicht…Punk hat Fair Gewonnen in diesem Match und ja was soll man sagen er ist PWE Champion..ZURECHT….ER ist gut in Matches und momentan der Beste in Sachen Reden schwingen ich will jetzt ihm nicht in den Hintern kriechen doch ehrlich er hat meinen Respekt… …Heute trete ich gegen unseren Schottischen Freund Drew Mcintyre an und der Gewinner trifft bei Xtreme Rules auf Shawn Michaels…Ja unser Heart Break Scheißerlein hat sich den Titel geholt…Randy Orton verlor klar…Ich hab ehrlich gesagt Orton den Sieg zu getraut und nicht Michaels…Egal er ist Champion und ich muss ihn Respektieren…Den Alten Mann…Doch nun einer Meinger Engesten Edge bei Smackdown! Ist Mr. Money in the Bank…Ihr wisst nicht wie ich mit gefiebert habe…Edge ich bin stolz auf dich und das kannst du auch auf deine Leistungen sein…Ich will dir damit sagen…Mach weiter so….Du bist momentan in bester Ordnung und bald auch World Champion….Ich denke du triffst schon die Richtige Wahl….So nun kann mein Match beginnen ich bin heiß gespannt wie sich der Schotte so schlägt…“
Mit Großem Jubel übergebt Anderson das Mikro an einen Mitarbeiter der PWE. Anderson wartet in einer Ringecke auf seinen Gegner….Es dauert eine Zeit bis dann ein Theme anspringt…

~ Broken Dreams ~
Der Theme springt an und sofort buhen die Fans lautstark in der Halle herum. The Chosen One kommt mit großen Schritten in die Halle.
http://i56.tinypic.com/2qk8ndd.gif
Er läuft die Stage runter und bleibt dann stehen und guckt um sich und sieht die Fans an die ihn ausbuhen…Danach grinst er und kommt zum Ring.
Justin Roberts: „Introduction Next….From Ayr, Scotland….Weighed 250 Pounds…..Drew McIntyre….”
Nachdem verlässt Justin auch wieder den Ring, während sich Drew und Kenneth anschauen, der Referee läutet den Ring gong.

~ Ding Ding ~

Anderson und Mcintyre schauen sich an und umkreisen sich erst einmal. Nachdem gehen beide auf sich zu und starten in einem Lock up das Match. Das Kraftmessen kann sich das Arschloch für sich entscheiden und whipt den Schotten in die Ringseile. Nachdem folgt ein Clothesline von Anderson. Nachdem sieht man das das Großmaul aus Wisconsin auf Drew hemmungslos eintritt, Der Ringrichter ermahnt Anderson doch ihn interessiert die Meinung des Referees ein Mist. Nachdem folgt zum Schluss ein Leg Drop, zuletzt zeigt er auch noch ein Knee Drop gegen den Schädel von Drew. Danach folgt ein Cover:………1……….2..Kickout by Drew McIntyre
Anderson legt sofort weiter geht in die Seile kommt zurück mit einem Leg Drop. Nachdem posiert das Großmaul von Wisconsin und die Fans bejubeln das Asshole, er packt sich Drew doch der kann aus dem Nichts einen Schlag in die Magengrube landen. Sofort wird Anderson von Drew in die Seile gestoßen. Drew nimmt sich die Zeit steht wieder auf beiden Beinen doch da kommt auch schon das Asshole zurück und stößt den Schotten mit einem Shoulder Block zu Boden. Er zeigt mehrere Tritte gegen den am Boden liegenden Drew. Anschließend nimmt ihn das Asshole hoch und lässt ein Bodyslam folgt, nachdem packt sich Ken ein Bein von Drew und setzt einen schönen Single Leg Bosten Grab an. Er zieht noch Drew in die Mitte des Ringes, der Schotte kämpft sich an ein Seil heran. Anderson jedoch zieht ihn wieder davon weg und verstärkt den Druck noch mehr. Man sieht Schweißperlen von Anderson vom Gesicht herunterlaufen. Doch Kenneth mach dies nichts aus und drückt und drückt, Drew versucht sich wieder an ein Seil zu ziehen, nun diesmal schafft er es auch und hält sich dort Fest, Anderson lässt sofort los und nimmt Abstand. Danach läuft er zum Chosen One doch dieser verpasst ihm ein Tritt in den Magenbereich. Anderson dreht sich kurz weg läuft aber wütend zurück zu seinem Gegner und bekommt nochmals einen von diesem Tritt ab. Drew zieht sich an den Seilen hoch und Anderson sprintet auf Drew zu. Dieser hievt das Arschloch über die Seile auf den Hallenboden. Nachdem atmet der Chosen One durch und posiert, dies Bringt die Fans natürlich lautstark zu Buhen was ihn keines Wegs interessiert. Der Ringrichter fängt schon an das Count-out zu zählen. Drew rollt sich anschließend aus dem Ring packt sich Kenneth schleudert ihn gegen die Ringtreppe, nachdem nimmt er ihn hoch und lässt seinen Snap Suplex folgen. Anschließend folgen mehrere Tritte gegen Anderson. Der Referee zählt das Count-Out weiter und bittet die Teilnehmer wieder in den Ring. Doch Drew ignoriert das Gerede vom Referee und nimmt Anderson hoch und schleudert ihn mit einem Starken Irish-Whip gegen den Ringpfosten doch Anderson nimmt den Arm von Drew zu einem Irish-Whip Gegenangriff und zeigt ein Tritt in den Magen und whipt den Schotten zurück in den Ring. Anschließend geht Anderson zurück in den Ring, Er packt sich den Schotten whipt ihn in die Ringseile, Es folgt sein Kitchen Sink, dieser sitzt und Anderson setzt zu einem Cover an:……….1……….2..Kickout by Drew McIntyre
Die Fans in der Halle jubeln das Asshole an. Anderson stellt sich wieder packt sich Drew an den Haaren und nimmt ihn und hämmert ihn mit dem Kopf gegen ein Ringpolster nachdem läuft er zum Nächsten und tut das selbe, Anschließend kommt das Dritte dran auch diesmal kann sich Drew nicht wehren. Nachdem lässt Anderson jedoch nicht locker und geht zum Vierten und letzten, dort wird McIntyre mit letzter Kraft dagegen gedonnert. Drew lehnt sich in der Ringecke an kassiert doch hier mehrere Schläge vom Asshole. Bis er ganz unten sitzt. Ken nimmt Abstand rennt dann an und zeigt einen Facewash gegen seinen Gegner.

http://i27.tinypic.com/2cgkdid.gif

Nachdem zieht er sein Gegner in die Mitte des Ringes und will ein Cover zeigen wird jedoch selbst vom Schotten eingerollt:……….1……….2…..Kickout by Mr. Anderosn
Anderson beugt sich mit dem Oberkörper vor während Drew noch am Boden liegt, anschließend kann das Asshole aufstehen und packt sich den Schotten, diesen whipt er in die Ringseile und lässt einen Big Boot folgen doch Drew kann sich daraus befreien indem er unter dem Bein darunter durch taucht. Er kommt mit einem schönen Clothesline. Nachdem folgen mehrere Tritte auf Anderson und ein Choke an den Hals mit den Füßen vom Chosen One. Die Fans buhen ihn aus doch Drew ignoriert das ebenso auch die Meinung vom Referee die ihn keines Wegs interessiert. Der Referee ermahnt ihn nochmals…es dauert kurz doch dann, lässt Drew los und geht sich durch die Haare während Anderson versucht sich wieder auf die Beine zu stellen. Jedoch kommt Drew und tritt Ken mit einem harten tritt in den Magenbereich. Kenneth rollt sich weg und hält sich schmerzend den Magen, ebenso hält er sich noch Knee Drop gegen die Nase. Nachdem folgt nochmals einer, anschließend will es Drew schon beenden und posiert. Er wartet bis sich Anderson erhebt, dies passiert wenige Zeiten später und McIntyre nimmt ihn zu seinem Future Shock DDT, doch Anderson kann sich im letzten Moment raus drehen und zeigt eine Clothesline. Die Fans in der Halle jubeln nach dieser Aktion dem Asshole der PWE zu, Anderson hilft Drew auf die Beine, kassiert jedoch ein Tritt in den Magen und ein Punch Richtung Brustkorb, Kenneth hält sich diesen Schmerzend. Nachdem geht Drew in die Seile und läuft auf Anderon zu doch der stemmt ihn in die Luft und zeigt ein Back Body Drop. Die Fan Masse jubelt dem Arschloch zu. Er grinst frech und wartet kurz bis sich Drew erhoben hat und packt ihn auf die Schultern der Green Bay Plunge soll kommen und dieser geht auch durch:……….1……….2…….Kickout by Drew McIntyre
Drew kommt allmälig wieder auf die Beine doch bevor er sich ganz erheben kann geht Anderson in die Ringseile und zeigt einen schönen Bicicyle Kick gegen den Kopf von Drew, Ken setzt eins mit dem Leg Drop drauf. Anschließend posiert er im Ring was ihm eine Menge Jubel der Fans ein bringt. McIntyre hält sich den Kopf während Ken in einer Ringecke durchatmet und sich durch seine Gegelten Haare geht, er packt sich Drew an den Haaren und nimmt ihn hoch und schiebt ihn zur Ringecke. Dort bekommt der Schotte erneut wie beim letzten Mal mehrere Schläge von Anderson ab, Selbst als Drew tiefer und tiefer sinkt scheut es Anderson keines Weges aufzuhören, Er setzt nach und packt sich Drew und setzt ihn auf die Ringecke oben drauf, nachdem steigt Anderson aufs 2.te Seil und schlägt nochmal auf seinen Gegner ein, er setzt zum Suplexplex an und dieser findet sein Ziel. Man sieht an das beide sehr mit genommen sind nach dieser Aktion und K.O am Boden liegen. Der Referee guckt sich beide an und fängt an zu zählen:……………1…………..2………….3…………4………….5………….6……Anderson kommt auf die Beine und packt sich Drew McIntyre..Er setzt zu seinem Mic Check an doch wird durch ein Theme unterbrochen und schubst Drew von sich der jetzt am Boden liegt.

~ Yeah! Yeah! All I've ever wanted was destiny to be fulfilled.
It is in my hands, I must not fail, I must not fail ~

CM Punk betritt unter Buhrufen die Halle und scheint sehr Glücklich zu sein. Er läuft mit erhobenem Haupt die Rampe hinunter ehe er am Ende der Rampe keine Blicke an die Fans verschwendet sondern geradewegs zu Anderson guckt, ehe Punk Wenige Momente Später vor Anderson steht. Beide stehen sich wie bei Wrestlemania gegenüber und Punk reicht Anderson die Hand, Anderson guckt sich Punks Handfläche links und rechts an und schlägt dann ein. Punk will gerade aus dem Ring gehen doch verpasst dem Aufstehenden Drew einen Schlag was denn Referee das Match zum Beenden zwingen lässt. Anderson guckt seinen Gegner erstaunt an doch der PWE Champion steigt so schnell wie er gekommen ist den Ring klatscht sich die Hände ab und verlässt die Halle und lässt einen geschockten Anderson im Ring zurück.

~ Ding Ding Ding ~

Justin Roberts: „The Match is a Restult of Disqualifiction and here is your Winner and the Number One Contender of the PWE Intercontinental Chamionship….Drew McIintyreee….“

Drew rollt sich aus dem Ring und reißt, Triumphierend seine Ärme hoch, Nachdem verlässt auch er wie Punk zuvor die Halle. Man sieht nun einen Anderson der in der Ringmitte des Ringes sitzt und durchatmet während die Fans jubeln. Er schüttelt scheinbar den Kopf und wirkt enttäuscht…Nachdem verlangt er ein Mikrofon was ihm ein Angestellter gibt.

Michael Cole: „Mal schauen was uns das Asshole zu berichten hat.“
Jerry Lawler: „Ich habe keine Idee Michael jedoch hat er nun kein Titelmatch.“

Mr. Anderson: „Ladies and Gentleman, Liebe Assholes….Anderson hat die Nase gestrichen Voll von Punk. Nun so mein Lieber. Du kannst es wohl noch immer nicht lassen oder?....Ich meine ja, du bist der Champion mein Freund. Du bist das momentane Gesicht Raws. Doch nun fordere ich dich bei Extreme Rules heraus um den PWE Titel. Ehrlich du machst micht echt Krank. Du hast doch bei Wrestlemania bekommen was du wolltest oder nicht?...Mir egal Punk…Doch heute der Sieg war mir eigentlich sehr wichtig und du kleine Ratte hast ihn mir genommen und so mir auch die Chance genommen eine Titel zu erringen, den PWE Intercontinental Titel nun ja…Ich wiederhole meine Ansage…PUNK!...ICH FORDERE DICH HERAUS BEI EXTREME RULES UM DEINEN TITEL!......ICH VERLANGE EINE ANTWORT….“
Mit diesen Worten knallt er das Mikrofon den Boden und rollt sich aus dem Ring und klatscht sich mit einigen Fans ab ehe er die Halle verlässt.
Michael Cole: „uhh…Ist unser Asshole verrückt oder wieso verlangt er ein Erneutes Titelmatch gegen Punk?...“
Jerry Lawler: „Nun Cole du wirst es sicherlich kennen oft liegt Dummheit und Mut auf gleicher Höhe….Man kann sagen es ist Mutig Punk nochmal heraus zu fordern oder Dumm da man die Leistungen Punks kennt…“
Michael Cole: „Da hast du recht..Punk gewann den Titel bei No Way Out und nun hat er ihn bei Wrestlemania erfolgreich verteidigt…was soll man dazu sagen?!....Unglaublich von Punk ebenso Unglaublich das Match das er uns abgeliefert hat…..“

Mit zwei lächelnden und gut gelaunten Kommentatoren geht Raw in eine Weitere Werbepause.
~ Werbepause ~


~ Es wird plötzlich in ein Auto geschaltet…als die Kamera sich ein Stück dreht sieht man wer drin sitzt…CM PUNK! Er wird wahrscheinlich zur Halle gefahren doch genau weiß man das nicht. ~

Mit einem breiten Grinsen begrüßt Punk die Fans

„Guten Abend ihr Nerds da draußen! Es tut mir Leid….eigentlich wollte ich pünktlich bei euch sein, doch ich hatte noch einiges zu tun. Doch jetzt habe ich ein paar Minuten Zeit. Seht ihr das?“

Punk hält seinen PWE Titel in die Kamera

„Genau dieses Prunkstück habe ich Sonntag vor 7 Tagen erfolgreich verteidigt…ist dieses Gold und dieser Glanz nicht wundervoll? Es hat jede Menge Arbeit gebraucht, bis ich Anderson endlich in die Knie zwang, aber letzten endlich hat sich das Training gelohnt…ich habe gewonnen, meinen Titel verteidigt und in vielen Augen das beste Match des Abends abgeliefert. Doch in meinen Augen hat Anderson wirklich nicht schlecht gekämpft…als ich 0 – 3 zurück lag habe ich ehrlich gesagt schon ein wenig Panik bekommen, doch ein bisschen Angst bringt den Punkmaster auch nicht aus dem Konzept. Doch nun geht es langsam auf Extreme Rules zu…große Gegner warten auf mich…Chris Masters, Christian…nein Spass…viele Superstars haben sich angekündigt, doch jetzt muss Eric Bischoff entscheiden…welcher seiner overrated Superstars steckt er in ein Match mit mir und lässt dessen Ruf schlecht aussehen? Noch mal der arme Andy? Eddie? Randy? Nur zu…ich bin für jeden dieser Schimpansen bereit. Doch kommen wir lieber noch mal auf Wrestlemania zu sprechen. Ich habe mir die Wiederholung angesehen und muss sagen die Show war wirklich spektakulär…Moment…“

Punk kramt in seiner Jackentasche herum und holt kurz darauf einen Zettel hervor…danach setzt er eine Lesebrille auf, lehnt sich zurück, kreuzt die Beine und räuspert, ehe er fortfährt

„So bevor ich es vergesse….ich habe etwas geschrieben, was ich euch fairer Weise noch mitteilen muss:
Liebe PWE Universe, liebe PWE Superstars…Wrestlemania war ein voll Erfolg, doch ich möchte mich im Namen aller Beteiligten für das vollkommen verkorkste Main Event entschuldigen. Jeff Hardys schwache Leistung ist womöglich auf einen erneuten Drogenmissbrauch zurück zu führen…bei Raven war es bestimmt der krasse Wetterumschwung oder er ist mit dem falschen Bein aufgestanden. Jeff Hardy hat diese Aktion nur getan, da ihm Geld geboten wurde und er ein Feigling ist. Die Enttäusch wird groß sein, trotzdem bitte ich euch das zu entschuldigen…Jeffrey kann nicht anders handeln als er es von zuhause kennt. Vielen Dank.
Meine Einkaufsliste hat sich nach Wrestlemania nochmals vergrößert…nun sind Mittel wie Insektenspray für die kleinen grünen Insekten, der DX, Verhütungsmittel für Raven und Serena und ein Farbeimer mit rosa Farbe hinzugekommen…dieser ist für Edge’s Money In The Bank Koffer gedacht, damit er diesen an sein Auftreten anpassen kann. Nein also will ich mal den Overrated Superstar Edge nicht so schlecht darstellen…seine Leistung war wirklich besser als scheiße. Aber die Returns der DX hat mich wirklich gefreut…habe mich schon gefragt wann die Rentner endlich wieder zum Bingo spielen gehen und sich dort entscheiden wieder zusammen den Nachtisch zu teilen. Ich habe gehört ihr habt als Veränderung einen laufenden Meter gebucht? Wie kreativ…doch wirklich…wer brauch kein bärtiges Stück Scheiße im Team? Ansonsten kann mit den Leistungen bei Wrestlemania doch sehr zufrieden sein…vor allem Kevin Thorn hat mir gezeigt, dass er noch topfit ist und viele Erfolge bei uns feiern kann. Ahh ich sehe grade, dass ich mein Ziel fast erreicht habe…mänoo…ich hätte so gerne noch mit euch geplaudert…doch man sieht sich oft schneller als man denkt. Also bis bald ihr da draußen in der Halle oder an den Flimmerkisten…bis bald.“

~ Nun wird Punk wieder ausgeblendet und viele Buhrufe fluten die Halle. Der Bildschirm wird schwarz und Raw geht in eine erneute Werbepause ~








Lawler: “Nach einem langen Abend hier an Raw kommen wir also nun zu unserem fünften Match, dem Co-Main Event.“

Cole: „Ganz recht, Jerry. Und hier hat sich unser GM etwas besonderes ausgedacht. So wird die Wiedervereinigte D-Generation X, Triple H und Michaels gegen den Undertaker und noch einen unbekannten antreten! Und ich muss sagen ich bin nicht besonders erfreut über die DX. Ich sehe sie als unnützen und aberwitzigen Müll, den man feuern kann....“

Lawler: „Sei leise Cole, immerhin ist in diesem Team der Intercontinental Champion, der Orton an Wrestlemania den Arsch versohlt hat und der bisher ungeschlagene Hunter, der den Undertaker an Wrestlemania besiegen konnte. Na wenn das nicht Eindruck schindet. Sie sind eines der besten Teams in der PWE und wollen sicherlich Tag Champions werden und dabei mit ihrem neuen Maskottchen Horny erfolgreich werden.“ Er lacht kurz.

~DING!~

Roberts: „Das folgende Match ist ein Tag Team Match mit den bekannten Regeln.“

~Break it down~

http://www.gifsoup.com/view/339385/dx-entrance-o.gif
Die Fans schreien sofort laut auf und beginnen zu jubeln, als sie die altbekannte Theme hören. Plötzlich kommen dann auch in grün getaucht Shawn und HHH auf die Stage geschritten. Beide blicken lächelnd in die Massen und zeigen mit jeweils zwei DX Stäben ihr Zeichen. Dann gehen sie locker und gut gelaunt die Rampe hinunter.

Roberts: „Bitte begrüßen Sie mit mir zuerst, Shawn Michaels & Triple H, D-GENERATION X!!!“

Daraufhin jubeln die Fans noch lauter, bevor Shawn über die Treppe in den Ring geht, während Hunter gleich auf den Ringrand springt. Er post dort, während Shawn sich auf die Ringecke stellt. Plötzlich werden sie aber unterbrochen....

~No grave can hold my body down~

http://www.gifsoup.com/view1/1277737/undertaker-entrance-3-o.gif

Plötzlich wird die Halle in schwarz getaucht bis es ein wenig dunkelblau wird und langsam der Undertaker vom Boden herauf gefahren kommt. Die Fans reagieren gemischt, während der Undertaker nur unbekümmert mit seinen schwarzen Klamotten die Rampe hinunter steigt.

Roberts: „Und hier ist der erste Gegner aus Death Valley mit einem Gewicht von stolzen 136 kg, „The Last Outlaw“, THE UNDERTAKR!!!“

Dieser geht nun langsam die Stufen herauf, bevor er seinen Taunt zeigt und zu seinen Gegnern in den Ring steigt. Dann bekommt er ein Mikro gereicht und beginnt zu sprechen: „Triple H, heute wird es die große Rache geben, der Dämon aus Death Valley wird euch heute eine Lektion erteilen und dies gemeinsam mit einem Freund von dir Shawn.“

Er beginnt zu lachen, bevor plötzlich eine bekannte Theme ertönt...

~I hear voices in my head, they council me, they understand~

http://www.gifsoup.com/view/62648/randy-orton-entrance-2009-o.gif

Shawn blickt wie alle Fans geschockt zum Eingang der Halle aus der ein fast komplett fiter Randy Orton angelaufen kommt. Hunter spricht irgendetwas zu Shawn, während Orton mit Blick zu Shawn auf der Stage post und dann die Rampe hinunter läuft.

Roberts: „Und hier ist sein Partner aus St. Louis, Missouri mir einem Gewicht von 111 kg, „The Viper“, RANDY ORTON!!!“

Dieser geht weiter zum Ring, während die Fans ihn ausbuhen. Als er im Ring ist blickt er weiter nur stur zu Shawn, der auch ihn anblickt. Währenddessen hält Hunter den Blick mit Undertaker, bis der Ref die beiden Teams bittet zu entscheiden, wer als erstes im Ring sein wird. Die beiden Teams beraten sich kurz, bevor Triple H und der Undertaker im Ring bleiben und ihre Partner an den Ringrand verschwinden.

~DING!~

Die beiden Blicken sich ernst an und umkreisen sich erst mal wie an Wrestlemania. Es folgt ein kurzer Staredown, bevor sie in den ersten Lockup gehen, indem sie ungefähr gleich stark sind! Sie lösen ihn wieder, bevor sie mit ein wenig Anlauf in den nächsten gehen, den der Undertaker in einen Side Headlock wandelt. Er hält ihn eine Weile mit aller Kraft bis HHH ihn in die Seile stößt! Der Undertaker kommt jedoch sofort wieder angerannt, als Triple H sofort einen starken Waist Lock zeigt und den Undertaker am Boden hält, bevor er das erste Cover zeigen will, doch sein Gegner befreit sich sofort und steht wieder gleichzeitig mit Hunter auf.

Cole: „Wow, diese Technik ist man gar nicht von den beiden gewöhnt, vor allem HHH scheint technisch viel von Shawn gelernt zu haben.“

Sofort nimmt Triple H ihn nun zum Wip in die Seile, doch Taker kontert und whipt HHH rein. Er kommt wieder zurück gelaufen und verpasst dem Phenom einen Shoulderblock vom feinsten, der ihn zu Boden reißt! Es folgt ein weiteres Cover: 1...., aber da reißt der Undertaker wieder seine Schultern in die Höhe und steht an den Seilen auf. Hunter will sofort wieder auf den Undertaker laufen und versucht einen Clothesline zu zeigen, als er mit einem Big Boot aus dem Nichts erwartet wird! Die Fans und Shawn schreien laut auf, während Triple H in eine neutrale Ringecke taumelt. Plötzlich rennt er so schnell er kann auf seinen Gegner zu und verpasst ihm einen sehr harten Running Clothesline! Er taumelt langsam heraus, als er auch schon vom Undertaker in die Höhe genommen wird und er den Snake Eye gegen das Ringpolster zeigen kann!! Man kann einen lauten Schrei hören, während der Undertaker schon in den Seilen Schwung holt und einen weiteren Running Big Boot zeigen will, doch NEIN! Im letzten Moment duckt sich Hunter noch weg und nimmt sofort in den Seilen rückwärts Anlauf! Der Totengräber dreht sich wieder um, als Triple H mit einem Running Clothesline angelaufen kommt, doch er verfehlt! The Master of Pain kann sich nun seinerseits darunter ducken und läuft in die Seile und wieder zu HHH, der sich gerade umdreht, aber der Undertaker läuft unter dessen Arm durch und scheint den Flying Leg Lariat zu planen, als er schon abgefangen wird, HIGH KNEE!!!

http://img155.imageshack.us/img155/351/triplehrunningkneesmashll2.gif

Lawler: „Schöner Konter, nach einem bisher ganz interessanten Match von Triple H. Ich bin gespannt, was uns die beiden Ikonen noch zeigen werden.“

Doch es ist noch nicht vorbei, denn Hunter holt noch einmal in den Seilen Schwung und springt kurz vor dem Undertaker hoch für den Jumping High Knee, doch NEIN! Im letzten Moment kann sich der Deadman noch weg rollen. Er schreit wieder laut auf, bevor die beiden eine Weile am Boden liegen bleiben. HBK versucht die Fans nun zu animieren und klatscht in die Hände, während The Viper versucht mit dem Undertaker zu kommunizieren. Beide versuchen nun so schnell wie möglich zu ihren Partnern zu gelangen, als der Undertaker es zu erst schafft!

(Wechsel: Undertaker → Randy Orton)

Dieser kommt sofort in den Ring gelaufen und zieht Triple H weg von Shawn's Ecke. Nun zeigt er noch blitzschnell einen Reverse Chinlock, den er sofort mit voller Kraft hält! Die Fans versuchen Hunter weiter zu unterstützen, was sogar hilft, denn er schafft es nun langsam aber sicher immer weiter aufzustehen. Man sieht, dass er noch einige Probleme hat, doch er scheint noch viel Power zu haben und steht dann doch letztendlich, bevor er Orton mit einem Back Suplex abschüttelt!!
Beide liegen nun wieder eine Weile am Boden bis sie fast gleichzeitig wieder aufstehen. Triple H will den ersten Schlag setzen, als Orton plötzlich ausweicht und Hunter einrollt: 1......2....., doch da rollt er das ganze durch: 1......2....., doch NEIN! Im letzten Moment schafft es Orton geschockt heraus. Sofort verpasst er seinem gegenüber nun einige Tritte, bevor er ihn mit einem harten Irish Wip in die Seile wirft! Triple H taumelt sofort wieder heraus und will Orton daraufhin einen Clothesline verpassen, aber der weicht gerade noch aus, bevor er HHH auch schon mit einem eigenen Clothesline zu Boden wirft! Das selbe folgt noch einmal, bevor er ihm noch einen mitgibt und ihn schlussendlich schon mit einem Scoop Slam am Boden hält!!!

http://www.gifsoup.com/view3/1827197/scoop-slam-o.gif

Die Fans versuchen Hunter weiterhin lautstark zu unterstützen, der sich gerade mit schmerzendem Rücken an den Ringrand hält. Orton scheint jetzt erst richtig in Fahrt und schlägt immer wieder mit den Fäusten auf den Boden, bevor er sich an den Kopf fasst und zu Triple H blickt. Der hat sich sogar wieder langsam am Ringrand aufgerappelt, als auch schon die Schlange angerannt kommt und ihn fast von den Seilen wirft! Doch dann nimmt er nur seinen Kopf und nimmt ihn durch das zweite Ringseil, sodass er ihn zum Ropehung DDT hat!!! Er grinst nun erfreut zu Shawn, der ihn aufgebracht anschreit, als Triple H plötzlich über das zweite Seil geht und Orton über sich aus dem Ring wirft!!! Die Fans schreien wieder laut auf und auch Shawn scheint erleichtert.

Lawler: „Starker Konter nach einigen guten Aktionen von Orton.“

Währenddessen läuft der Undertaker unruhig am Ringrand hin und her mit Blick auf Hunter und HBK. Die beiden reden nun sogar miteinander, bevor es dann zum Tag kommt!

(Wechsel: Triple H → Shawn Michaels)

Und der mischt gleich kräftig auf , indem er Orton erneut außerhalb des Ringes mit einem Springboard Moonsault niederstreckt! Die Fans jubeln laut auf, doch Orton will schon wieder aufstehen, da wird er plötzlich gegen den Ringpfosten gehämmert, bevor er gegen die Zuschauerabsperrung mit voller Wucht geworfen wird! Shawn lässt hier nochmal seine ganze Wut Orton gegenüber raus, bevor er auf einmal die Kommentatoren Abdeckung runter nimmt und Orton darauf legt.

Cole: „Oh, jetzt hat HBK sicherlich etwas großes vor.“

Und genau so scheint es, denn nun steigt er auch schon in den Ring auf eine der neutralen Ringecken und zeigt den DX Taunt, bevor er abspringen möchte, als er sieht, dass sich Orton doch noch vom Tisch gerollt hat. Wütend steigt er nun ab, bevor er kurz zum Taker lächelt, als er auf einmal im Takerstyl Anlauf nimmt und mit einem FLYING LEG LARIAT auf Orton springt, SCOOP SLAM DURCH DAS KOMMENTATORENPULT!!!!!

Lawler: „Was zur...? Was geht denn hier vor? Erst verarscht Shawn die beiden in DX Manier und dann so ein Konter, der deinen Tisch mal wieder zerstört hat Cole.“ Er lacht.

Cole: „Das ist nicht witzig King, aber der Konter war wirklich Awesome! Das ist der Orton den ich kenne, der kann Sachen, die kann man nicht können. So wie das gerade eben.“

Orton hat HBK grandios abgefangen und in der Luft zum Scoop Slam durch den Tisch genommen! Ebenso scheinen die Fans, sowie die jeweiligen Partner verblüfft, was gerade geschehen ist. Doch da der Ref schon bei 7 ist rollt Orton nun den bewegungslosen Shawn in den Ring und zeigt sofort das Cover: 1......2....., aber NEIN! Im letzten Moment reißt er noch die Schultern hoch. Wütend klopft Orton nun einige Male auf die Matte, bevor er HBK dann in einen seiner berühmten Headlocks nimmt! Er drückt mit viel Kraft zu und scheint das Match schon früh beenden zu wollen. Aber die Fans, sowie Hunter chanten fröhlich „HBK“, der nun auch den ernst der Lage erkennt und alles versucht, doch er kommt den Seilen nicht viel näher und seine Kraft schwindet immer mehr. Doch als dann alle in der Halle anfangen zu klatschen wird er so sehr motiviert, dass er plötzlich mit letzter Kraft aufsteht und Orton in die Seile werfen kann! Der kommt mit viel Tempo angelaufen, als er auch schon den Inverted Atomic Drop zeigen kann!! Da verpasst er Orton noch einen Chop, den man in der ganzen Halle hören kann, bevor er einen weiteren Atomic Drop zeigen kann und schnell in den Seilen Anlauf nimmt. Orton will ihn schon mit einer Clothesline stoppen, doch HBK rennt durch und nimmt auf der anderen Seite nochmal Schwung, bevor er Orton perfekt mit dem FLYING FOREARM SMASH trifft!!!!Die Fans schreien wieder laut in der Halle auf und bejubeln den Heart Break Kid. Der liegt jedoch noch wie Orton eine Weile am Boden, bis er plötzlich wieder mit dem Kip up, auspringt!!! Er fuchtelt auf einmal mit den Händen wild umher, bevor er auch schon sehr früh im Match auf den Boden stampft!

Lawler: „Es ist wohl jetzt Zeit.“

Er stampft einige Male auf den Boden, bis Orton endlich wieder steht, als er die Sweet Chin Music zeigt, doch NEIN! Im letzten Augenblick duckt sich Randy weg und rollt sich zum Undertaker!

(Wechsel: Randy Orton → Undertaker)

Der Deadman steigt mit einem Wütenden Blick zum Showstopper in den Ring und finkziert diesen ersten mal.Es scheint viel Respekt von den Beiden aus zu gehen.Aber der schein trügt.Denn Shawn will nur eins....DX an die Spitze von RAW bringen.Und den Taker auf die Knie zwingen!Doch das wird The Undertaker niemals zu lassen.Furchteinflösend stellt er sich seinen Gegner gegenüber..mit einem mehr oder weniger kalten Blick...der Shawn jedoch absolut egal ist.Der Showstopper glaubt fest an sein können...und hat garkeine Angst vorm Deadman was das Phenomen ziemlich wütend macht.Es ist kurz davor Shawn auf die Schmerzhafteart zu zeigen wie sich seine Opfer fühlen als............Todes Taunt vom Showstopper!

http://img171.imageshack.us/img171/5274/wm26takerhbkcutthroat.gif

Shawn:Youuuuuuu Willlllllll Restttttttttt Innnnnnnnn Peaceeeeeeeeeee!

Shawn schaut den Totengräber Tief in die Augen.Viele hätten Absoult Angst.Doch der Heart Breaker nicht.Er und sein ziemlich furchteinflösender Gegner entfernen sich ein paar schritte voneinander und schauen zu ihren Partnern.Zumindest der Heartbreaker.Ihm ist klar das es nun ein echtes Horor gemezel geben wird und holt deshalb nochmal Rat beim King Of King`s.Bevor das Duell der Beiden Legend dann schließlich beginnt.Sie umkreisen sich eine Weile bis der Senssenman letztendlich das Maine Event zur Ecke drengt..und hämmert ihn seine Fäuste in die Margengrube.Was Hunter sehr schockt.Natürlich hoft das Game das der Deadman Gnade beim Heart Break Kid zeigt.Doch da hat Triple H sich gewaltig getäuscht.Zu groß ist der Hass,die Wut und vorallem der Schmerz über die Niederlage gegen den King Of King`s.All das veranlasst das Phenomen dazu HBK noch härter ran zu nehmen.In Form eines Irsh Whip`s zur Ringecke...Er befördert Michaels mit einer wahrnsigen Geschwindigkeit in deren Richtung und das soll eigentlich ziemlich Schmerzhaft für den Showstopper ende...Da Mister Wrestlemania jedoch genug Ringerfahrung hat schafft es das Heart Break Kid mit leichtigkeit das Turbuckle zu besteigen.Es wendet sich inerhalb einer Sekunde zum Deadman und springt bevor The Undertaker überhaupt die Möglichkeit hat zu reagiern auf ihn zu..Doch unglaublicher weise schafft es das Phenomen trotz der Schlechten Chancen den Showstopper ab zu fangen...Es hämmert ihn im Lauf gegen das Turnbuckle und zeigt währendem Shawn noch Schmerzes Schrei von sich gibt schon den nächsten Whip..von dem der Showstopper ziemlich schnell zurück kehrt mit seinem Berühmt berüchtigten Flying Forearm Smash!

Ihm gehört jetzt schon alle Aufmerksamkeit des PWE Universum doch das reicht dem Showstopper nicht...er will die Menschen in der Ausverkaufen Arena weiter etntertainen..und federt deswegen spektakulär wie manns vom Showstopper kennt mit den Füßen hoch.Doch um ehrlich zu sein beeindruckt das den Deadman überhaupt nicht.Denn auch der Totgräber kennt das speilchen und erhebt sich in seiner Typischen sitz Pose.

King:OH Mein.....

Cole:Gott!!!!

Schockiert schaut Shawn den Undertaker an...am liebsten würde er ihn direkt ein wenig seines könnens Zeigen..Der schock des Heart Break Kid`s ist jedoch einfach zu groß.Erst nach einigen Sekunden stürmt Shawn schließlich auf den Mann dessens 0:0 Streak bei Wrestlemania geborchen wurde zu und läuft gerade weg`s in dessen Chokeslam Ansatz!Er versucht sich sich irgend wie zu befreien aber es scheint auszwecks los.Erst kurz bevor es zu spät ist kann der Showstopper übern Rücken des Undertaker klettern und verpasst ihn als er sich umdreht seinen berühmten Superkick mit den Namen SWEET CHIN MUSIC!
http://i50.tinypic.com/28umkqp.gif

Sie versetzt den Undertaker in einer Drehung bei der der Deadman nach vorne fällt und die Viper Randy Orton ein wechselt.

(Wechsel: Undertaker → Randy Orton)

Die Beiden Feinde starren sich erst mal an bevor Orton sich in den Ring wagt.Ihm ist klar das es nicht einfach wird den Heart Breaker auf die Knie zu zwingen doch da Orton es heute ja schon fast geschafft hat steigt die Viper ziemlich zuversichtlich in den Ring.Sie versucht Shawn mit einer entschlossenden Austrahlung zu verunsichern aber der Erfolg hält sich in Grenzen.Zu groß ist das Selbst vertrauen des Showstopper`s und der Glaube der Fans an ihren Helden HBK.Dieser glaube gibt Shawn kraft und macht ihn so gut wie unbesiegbar was Randall sehr wütend macht.Er kann nicht verstehen warum diese Menschen Shawn bejubeln schließlich ist er in seinen Augen der Beste nicht HBK.Doch die Fans halten weiterhin zum Heart Break Kid bis es der Viper schließlich reicht.Sie stürmt auf grunde einer Kurzschlußreaktion auf das Maine Event zu und will eine Clothesline anbringen.Die Shawn jedoch durch ein zügiges Duckmanöver verhindert.Der Heart Breaker versucht den Legend Killer nun seiner seitzts mit einer Clothesline zu schaden.Da die Viper aber noch relative fit an den Seilen ist schafft sie es Shawn in dem sie sich duckt über den Rücken aus dem Ring zu werfen.Und bekommt den Zorn der Fans zu spüren.Die sind nämlich nicht sehr erfreut darüber das Ortion ihren Favooriten aus dem Ring geworfen hat und beginnen deswegen ihn aus zu buhen.Doch das lässt die Viper ziemlich kalt.Sie Posts und genießt die Heats der Fans währendem Shawn aus gezählt wird.

1....2....3...4

Doch natürlich lässt das Game das nicht auf DX sitzen.Es betritt entschlossen den Ring und bleibt hinter Randy stehen..Die Viper ahnt nicht`s von der Gefahr bis ihn plötzlich jemand auf die Schulter klopft.Sofort ist ihm klar das es woll kein Freund sein wird.Doch trotzdem begeht Randy den entscheidenen Fehler sich um zu drehen und wir von Hunter sofort zu den Seilen gewihpt...Das Game rast züfgig auf Randall zu und fängt ihn mit einem Spine Buster ab nach dem es beginnt zu Posen.Nur leider stört ihn dabei ein nicht gerade guter Zeit Genoße...The Undertaker!Der Deadman wartet bis Hunter sich umdreht und greift nach seinem Hals was nur eins bedeuten kann Chokeslam!

http://a9.img.v4.skyrock.net/a98/coolaf/pics/2236225431_1.gif

Schmertz gekrümt rollt sich das Game aus dem Ring währendem der Under taker Schritte hört.Ihm ist im ersten Moment nicht klar was oder wer diese Geräusche verursacht.Aber eine Inere Stimme scheint ihn zu sagen das er sich umdrehen soll.Des wegen tut der Deadman es schließlich auch.Das einzig gute daran für ihn ist dabei aber nur das er den Fuß von Shawn rechtzeitig sieht und so dessen Sweet Chin Music verhindern kann.Er drückt ihn nach unten und nimmt sich Shawn zum Las Ride Hoch bevor der jedoch sitzt springt Shawn durch viel gezappekl von Takers Schulter und wartet darauf das der Deadman sich umdreht als plötzlich Randy heran stürmt.Der Legend Killer hat nur ein Ziel die Clohtesline zu zeigen und leider gelingt ihn das auch doch nicht bei Shawn sondern beim Undertaker!Der Deadman rollt sich schlagartig aus dem Ring.Man merkt das er wütend ist das scheint der Viper jedoch ziemlich egal zu sein.Viel wichtiger ist Randall endlich Rache zu nehmen.All die Wochen musst er sich anhören das er es nie schaffen würde Michaels zu besiegen.Ihn nie auf die Kne zwingen könnte,und auch Nie im Leben seine Legende killen würde.Das hat natürlich vile Frust beim Legendkiller hinterlassen aber vorallem Wut.Sie ist mittlerweile so Stark geworden das die Viper einfach nicht mehr anders kann.Sie wendet sich furchteinflösend zumm Showstopper um endlich zu zeigen was er darauf hat.Doch das scheint Michaels schnell verhindern zu wollen in Form der SWEET CHIN....NO!!!Die Viper kann reflexartig das bein des Heart Break Kid`s festhalten drückt es nacht unten und springt hoch zum RKO....der sitzt!!!!!!!!!!!!!!

http://video4.ui-portal.de/we/user_pics/82/pic_4762082_1212917239.gif

Schockiert blicken die Fans zur lächelen Viper.Die es tazächlich geschafft hat den RKO zu zeigen.Sie glauben zwar wirklich alles an Shawn doch als Randall das Cover ansetzt rechnen selbst seine Größten Fans mit dem schlimmsten.

1....es scheint das Ende gekommen zu sein....2..Zwar hoffen die Fans aus Tiefsten Herzen das der Heart Breaker es raus schaft...doch sie wissen es ist vorbei..und das ist es jetzt auch.........Shawn verliert gegen....RandyNOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!Kur vor schluß stürtzt der King Of King`s sich rettenden in den Ring und zieht Randall von Shawn zwischen seine Beine.

King: „Oh Ja!“

Cole:Oh NO!
Lächelnd schaut Hunter zu den Fans..Sie wissen ganz genau was jetzt kommen wirdund beginnen deswegen zu jubeln als plötzlich PEDIGREE!!!!!!!!!

http://img410.imageshack.us/img410/2536/triplehpedigree46oz7.gif

Siegreich richtet Hunter sich auf.Die Stimmung könnte nicht besser sein.DX ist ganz klar im Vorteil und wird gewinnen nicht`s kanbn das mehr verhindern.Wirklicht nicht`.Zumindest glaubt der King Of King das.Ihm ist nicht klar das der Undertaker einen bösen plan hat deswegen genißt er den Pop bis plötzlich das Licht in der Halle ausfällt.

King: “WAS ZUR?”

Beunruhigt fangen die Fans zu buhen bis plötzlich das Licht in der Halle wieder an geht und der Undertaker Triple in Tobestom Position hält.Ihn geht es nicht um den Sieg sondern um Rache genau wie der Viper.Bevor das Phenomen seinen stärksten Move jedoch zeigen kann und Hunter so in die Hölle schickt Kontert der King Of King`s und hebt den Undertaker in den Tombeston!Es scheint nun das ende gekommen zu sein das Phenomen ist am Ende..das hält den Deadmabn aber nicht davon ab wiederum zu kontern...und Hunter auf die Schulter zu heben.Er versucht natürlich das Game nun endlich zu Beenden.Doch wenn es nach Triple H geht hat das Spiel grade erst begonnen.Er rutscht nämlich vom Rücken des Senesen Mannes und rennt auf ihn zu.Nuer leider in den Chokeslam griff..wobei wieder das Licht ausgeht.Die Fans denken natürlich das der Undertaker dies verursacht hat doch als die Halle wieder beleuchtet wird steht nicht The Undertaker vor seinem zerstörten Gegner sondern Triple H!Der King Of King`s schaut sich den blutenden Kopf des Deadman`s genüßlich an währendem er seinen Hammer in die Höhe steckt und viel Pop von den Fans erhält.Sie sind total begeistert nur der Ringrichter weiß nicht genau was er tun soll.Eigentlich sollte Hunter DQ werden.Da er aber nicht gesehen hat das wirklich das Game den Undertaker mit dem Hammer niedergestreckt lässt Earl Hebner das Match laufen.Was den Fans in der Halle ziemlich gefällt.Sie Jublen und feiern ihren Helden Hunter Hearst Helmsley.Bis dieser einen riesen Fehler macht.Er stellt sich nämlicher dummer weise mit dem Slage Hammer in der Hand vor den scheibar angschlagenden Undertaker und wird kurzerhand in den Hell`s Gate genommen.Triple H könnte rein Therotisch abklopfen...Schließlich ist er nicht der Officel Man im Ring...Aber sein wir doch mal ehrlich dafüer ist das Game einfach zu stoltz.WWoche für Woche gibt es sein bestes und nun soll er all seine Guten Leistungen und vorallem dem Ruf den er sich aufgebaut hat weg schmeißen?Nur wegen ein paar Schmerzen.Nein danke.Dafür ist Hunter der falsche.Er ist ein Mann der niemals aufgibt und selbst bei Höllischen Schmerzen einen Kühlen Kopf behält und das macht den Undertaker ziemlich wütend!Das Phenomen versucht zwar in dem es den Hells Gate versterkt Hunter doch noch zum auffgeben zu bringen.Doch selbst wenn es ihn gelingen würde wäre das Match noch nicht vorbei.Deswegen lösst der Deadman sseinen Submisson move und steigt bevor der Ringrichter ihn DQ lässt auf den Ringrand seiner seite.

Cole: “Das war`s wohl mit Hunter schau dir ihn dir nur mal an.Wie er außerhalb des Ringes liegt fast als würde er schlafen..niedlich.” (lach)

Total unbeeindruckt von den Worten Michael Cole`s richten die Fans ihr Augen merk zu Randy Orton und Shawn Michaels die sich regungslos im Ring befinden.Die Beiden Rivalen sind absolut am Ende..ihn haben die harten Aktion heute beziehungsweise bei WM sehr zugesetzt doch trotzdem peppel sie sich auf.Zumindest Randy Orton.Die Viper dreht sich trotz Schmerzen auf den Bauch und macht sich langsam auf den Weg zum Undertaker.Zwar hoffen die Fans noch das Hunter oder Shawn den Wechsel verhinder aber dafür ist es leider zu spät.Die Hand der Viper hat Berits die des Undertaker getroffen.

(Wechsel: Randy Orton → Undertaker)

Der Deadman schaut eine Weile zum leblosen Körper des Heart Break Kid`s und wagt sich dann endlich in den Ring.Nur leider federt genau in diesem Moment der showstopper wie er ist immer tut hoch und schaut dem Undertaker in seine klaten Augen.Es hat den anschein als hätte der Deadman wirklich respekt doch davon lässt sich der Totengräber natürlich nicht`s an merken.Ganz im Ggegenteil er lacht über den Showstopper....und verhönt ihn..Das das nicht gerade schlau war merkt der Under nur leider erst zu spät.Um es genau zu nehmen bei der Sweet Chin Music!

http://img691.imageshack.us/img691/5549/rr2k10hbkgetsdroponhhh.gif

Laustark bejubelt lästt Shawn sich auf das Phenomen fallen..Ihm ist klar das es der Undertaker es nicht raus schaffen wieder.

1....2,99999999999

Aber das muss er auch nicht den Viper ist zur stelle.Sie zieht den Heart Breaker in bruchteil einer Sekunde vom Deadman und schnappt nach seinen Beinen.Bevor dabei jedoch eine Aktion zu stande kommt schubst der Showstopper seinen Feind zu den Seilen.Währendem ein kleiner Kobold heimlich in den Ring steigt .Er zeigt im augend Blick in dem HBK Orton sein Superkick zu spüren lässt den Frog Splash und rollt ohne bemerkt zu werden aus dem Ring.

Shawn nutzt die Gelegenheit natürlich um den Undertaker zu Covern: 1......2.....3!!!!


~Break it down~

Siegreich rollt Shawn sich vom geschlagenden Undertaker währendem Triple H in den Ring kriecht.Das Game ist ziemlich erschöpft genau wie sein Partner doch der Heftiger Jubel des PWE Universum gibt den Beiden DX Amigos neue Kraft.Sie richtet sich zu den klängen ihres Themes auf und schauen zu den Begeisterten Fans.Als plötzlich der Undertaker in Traditonel sitz Position hoch federt...Sofort ist jklar die Männer in Grün müssen Handeln..und mach sich Kampf bereit.Der Showstopper rast natürlich zuerst heran..und bringt den Taker mit seiner berühmten Sweet Chin Music in die Richtung des Game`s.Wo der Deadman mit dem Peddigree auf den Boden gebracht wird und schließlich mit Horny`s Zweiten Frog Splash ins land der Träume landet!

http://img410.imageshack.us/img410/2536/triplehpedigree46oz7.gif




Roberts: “Und hier sind Ihre Sieger, The Game, Triple H & The Heart Break Kid, Shawn Michaels, D-GENERATION X!!!”

Fröhlich schaut Triple H zum Heart Breaker.Er würde nun gern mit der gesamten DX diesen unglaublichen Sieg feiern doch der kleine Konold genannt Hoornswoogle verschwindet einfach aus dem Ring...Er scheint etwas dort drunter zu suchen doch die DX fragt sich was.Vielleicht eine kleine Pritan Mütze?Oder ein Mini Straight Edge T-Shirt.Nein nie im Leben!Der Kobold sucht etwas ganz anders....und kommt wenig später mit dem I-C und einer Grünen Spray Dose zurück in den Ring.Der Showdtopper fragt sich im ersten Momen natürlich warum Hornay dies sehr beliebten Gegenstände geholt.Doch dest länger Horny vor ihm steht komm Shawn eine Idee.Er lässt sich und Hunter Mic`s bringen und beginnt nach dem das Tehme verstummt iast zu sprechen.

Na Hunter glaubst nicht auch der Intercontinental champion könnte eine kleine Verschönerung vertrage. Im DX Style?

Triple H kann sich das Lachen kaum verkneifen genau so wenig wie das PWE Universum.Es ist absolut begeistert von der Idee und erwartet gespannt die Antwort des Games.

Triple H:Es wäre aufjedenfall eine Verbessergung Shawny,Denn wenn man bedenkt wer den Titel vorher hielt wünscht man sich ja gleich einen Neu Anfang.

Die Fans lachen genau so wie Shawn.

Shawn:Das stimmt wohl Hunter.Nur wo sollten wir mit der Arbeit beginnen ich will den schönen Ring nicht mit Farbe beschmutzen.

Triple H überlegt eine Weile und zieht dabei viele Lacher auf seine Seite.Die Fans scheinen den King Of King`s echt in ihr herz geschlossen zu haben.Doch selbst sie hätten nicht damit gerechnet das er folgendes sagt.

Triple H:Mh dann verschönern wir dabei eben den Undertaker!

Lachend nimmt Hunter sich die Spray Doese und malt den Undertaker ein Grünes DX Logo auf das Schwarze Hemnd bevor er sich wieder seinen lachend Partner zu wendet.

Cole: “Oh NO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Das muss jemand stoppen!”
King: “Cole sei lieber ruhig sonst frag ich die DX ob sie das mit dir machen!”

Cole: “Bin ja schon still.”

Triple: “Nun lass uns aber mit dem Titel anfangen.”

Er wirft Shawn die Spary Dose zu und plaziert den Titel auf den Bauch des Taker`s.Bevor die Show jedoch beginnen kann mischt sich jemand ein RAW GM Eric Bischoff.Der etwas arogante Chef von Raw erscheint ziemlich wütend auf den Monitoro was den Beiden Freunden eigtl ziemlich egal ist.

http://www.gerweck.net/wp-content/uploads/2010/09/ericbischoff.jpg
Eric: “Shawn!!!!!!!!”

Shawn wendet sich Strahlend Eric zu und winkt.

Shawn: “Hey Eric...Wie gehts?”

Eric`s Kopf wird Tomatend Rot nur Shawn bleibt völlig gelassen.

Eric: “Du fragst ernsthaft wie es mir geht!?Soll das ein schlechter Witz sein?!Du kleine Nervensäge zerstörst seit Wochen meine Show,Greifst mich an miss achtest meine Entscheidungen und nun das!Ist dir überhaupt klar wie Teuer so ein Intercontinental championship ist!?”

Shawn kratz sich eine weile am Kopf bevor er antwortet.

Shawn: “Nunja aufjeden Fall Billiger als dein Toupet.”

Das PWE Universum bricht im Lachen aus.Und das scheint dem RAW GM überhaupt nixcht zu gefallen.Ganz im Gegenteil er ist mehr als wütend.

Eric: “Shawn es reicht du bist.....GEFEUERT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!”

Shawn ist im ersten Moment leicht geschockt doch nach einiger Zeit kommt dem Heart Breaker eine Geniale Idee.

Shawn: “Nagut wenn ich eh schon gefeuert bin..hab ich ja nicht`s mehr zum verlieren.”

Shawn nähert sich während sein Partner noch zu Ric schaut bedrohlich dem den I-C der auf dem Bauch des Takers liegt und beginnt zu grinsen.

Eric: “Shawn ich warne dich!”

Shawn: “Was will du denn tun mich feuern? Ach ja das hast du ja schon!!!!!!”

Shawn schüttelt die Dose immer mehr.

Eric: “Moment moment ich mache dir einen Vorschlag.Ich gebe dir 1 Jahres Vertrag in den steht das ich dich nicht feuern darf ok?”

Shawn wendet sich Eric zu und kartz sich am Kopf.

Shawn “:Mh........NÖ!!!!!!”

Eric kann es nicht glauben und wird sehr wütend.

Eric: “Was willst du denn noch!!!?”

Shawn: “Mh...Ich will das du Hunter ein Titel Match besorgst um welchen Titel ist mir relativ egal..Doch Fakt ist Triple H verdient Gold um die Hüften.”

Eric rastet förmlich aus....Er kann es einfach nicht...glauben.Shawn will das er seinen Freund ein Titel Match gibt. Doch da spielt Eric nicht mit.

Eric: “NIEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE IMMMMMMMMMMMMMMMMMM LEBENNNNNNNN!”

Shawn: “Wie du willst.”

Leicht wütend wendet Shawn sich wieder seinen Titel zu.Er macht die Flasche lanfgsam Sprüg bereit.Und schüttelt sie bis Eric letzt endich genug hat.Er mag Shawn zwar nicht aber wenn er den Gürtel beschmiert weiß Eric ganz genau wird Vince ihn statt HBK bestrafen.Deswegen gibt der Raw GM schließlich nach.

Eric: “Stopp stopp! Shawn du hast gewonnen ich geh auf deine Forderrungen ein nur bitte lass den I-C so wie er ist.”

Shawn grinst Eric zufrieden an.

Shawn: “Deal. Ich werde nichts tun.”

Eric atmet zurfrieden durch als Shawn plötzlich dem Game die Dose zu wirft.

Shawn: “Aber Triple H! Leg los Kumpel.”

Eric kannn es nicht fasssen.Shawn hat ihn tazächlich überrumpelt und das vor Laufenden Kameras.Der Raw GMVersucht zwar noch es zu verhindern aber keine Chance.Das Game malt so kunst voll wie möglich viele DX Logos auf den Titel und mindert so den Wert.


http://oi53.tinypic.com/15pk2n4.jpg

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/icsdl0p2yvm7.png
Triple H: “Sieht er nicht wunderschön aus?”

Eric läuft vor wut schon Spucke aus dem Mund.Doch feuern kann er Shawn nicht deswegen entschließt er sich für die einfachste Lösung.

Eric: “Schnappt euch DX!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!”

Er hätzt ein paar Security Männer auf Die DX.Doch selbst die können Shawn Hunterb und Horny nicht aufhalten.Die Drei werfen einen nacheinander aus dem r'ing bis es 10:0 für die DX steht.

Eric: “Was zur!!!!!!!!!!!!!!!!!”

Triple H: “Eric? We've got two words for ya...”

Horny: SUCK IT!

~Break it down~

Lachend lassen die DX Mittglieder ihre sachen fallen und verlassen stoltz mit dem I-C die Halle.Dabei ruft Eric HBK zwar noch hinterher doch der Showstopper hört ihn garnicht mehr und geht lautstark bejubelt Backstage.





Cole: „Und nun zum Main Event…wir wissen nicht wie es aussehen soll, aber wir sind gespannt.“
Lawler: „Eric Bischoff hat sich bestimmt etwas interessantes einfallen lassen.“

VIVA LA RAZA - - - - I LIE - I CHEAT - I STEAL

http://img451.imageshack.us/img451/8076/eddietribute55avnl8.gif

http://img163.imageshack.us/img163/6227/eddietribute30mvud1.gif

Das Publikum springt von seinen Sitzen auf und jubelt.
Die Kamera richtet sich auf den Entrance Bereich. Eddie kommt mit seiner Karre in die Halle rein gefahren.

http://i35.tinypic.com/8z4bj9.jpg

http://img78.imageshack.us/img78/4050/lowri7lq.gif

Im Auto lässt Eddie erstmal ziemlich die Sau raus.

„The following contest is set up for one fall…introducing first from El Paso, Texas weighting at 220 Pounds….Eddie Guererroooooo!”

Eddie steigt aus dem Wagen und geht zum Ring. Latino Heat dreht einige Extrarunden um mit jedem einzelnem Fan, der sich in der ersten Reihe befindet abzuklatschen. Danach begibt er sich zum Ring. Über die Treppe geht der Black Tiger auf das Apron. Er springt über die Seile und befindet sich somit im Ring.

http://i40.tinypic.com/2u7r9fk.gif

Im Ring angekommen macht Eddie seinen Taunt in der Ringecke. Er wird von allen Seiten mit lautem Beifall beschenkt. Eddie lächelt. Er genießt es erneut im Main Event zu stehen.

http://img184.imageshack.us/img184/6069/eddieguerreroiv5.gif

Eddie steigt jetzt nun vom Turnbuckle runter und gesellt sich in die Ringmitte. Eddie macht einige Aufwärmübungen und zieht sich sein T-Shirt aus. Einige Mitglieder des PWE Universe pfeifen, aufgrund seines schwachen Wrestlemania Auftrittes. Eddie´s Theme verstummt allmählich… er schaut gespannt in Richtung Entrance Bereich…

Cole: „Wer wird sein heutiger Gegner sein?!“

~Yeah! Yeah! ~
http://i879.photobucket.com/albums/ab353/Marcery/Cmpunk.gif
~ All I've ever wanted was destiny to be fulfilled.
It is in my hands, I must not fail, I must not fail ~
http://i879.photobucket.com/albums/ab353/Marcery/CMPunkEntrance.gif
Die Fans fangen sofort an laut zu buhen. Langsam betritt CM Punk die Halle. In der linken Hand hält er seinen Slammy…um die Hüfte seinen PWE Titel. Er wird immer noch gnadenlos ausgebuht. Er kniet sich auf die Rampe, zeigt einen Taunt, schreit laut, springt auf und tauntet erneut. Langsam geht er die Rampe hinunter und grinst die Fans fies an, wobei er immer wieder auf seinen Titel zeigt.
„Introducing next from Chicago, Illinois, weighting at 225 Pounds, he is the PWE Champion, “The Straight Edge Superstar” CM Punk!”
Am Ende der Rampe angekommen schaut er die Fans an und geht langsam die Einsentreppe rauf. Er springt dort auf die Ringecke, breitet seine Arme aus und lässt sich ausbuhen. Sein Slammy Award blitzt hell auf, worauf Punk sehr stolz ist. Daraufhin nimmt Punk grinsend seinen PWE Titel ab und legt ihn sich auf die Schulter…
Danach springt er in den Ring und grinst Eddie an…er geht langsam an ihm vorbei…den Arm schlendert als Zeichen für einen Koffer. Er hebt noch mal seinen Titel in die Höhe und gibt dann seinen Titel nach draußen…vorsichtig zieht er sein T-Shirt aus und wirft es aus dem Ring….die Zuschauer, die ihm bei Wrestlemania noch zugejubelt haben scheinen wieder gegen ihn zu sein. Punk scheint das jedoch wieder egal zu sein…er zuckt mit den Schultern und wartet auf den Gong…der Ref schaut noch mal beide Superstars an und gibt daraufhin das Zeichen nach draußen.

*Ding Ding Ding*

Schnell fangen die beiden Superstars an sich zu umkreisen…8 Tage nach Wrestlemania scheinen die beiden Superstars wieder topfit zu sein…für Eddie wäre es heute eine große Möglichkeit den Sieg zu erzielen…damit könnte er nach seinem verkorksten Wrestlemania Match Eindruck bei den PWE Offiziellen schaffen und sich damit möglicherweise ins Titelmatch bei Extreme Rules pushen kann. Dazu muss er noch einiges leisten….zum Beispiel einen Sieg heute Nacht. Eddie macht einen schnellen Schritt nach vorne…Punk holt aus, doch Eddie lässt sich auf sein linkes Knie fallen und driftet von da nach vorne genau hinter Punk…dort umklammert er Punks Bauchbereich…Punk versucht zunächst Eddies verkeilten Hände auseinander zu ziehen, doch dann lässt er sich nach vorne fallen und rollt sich ab…Eddie Guerrero wird ebenfalls mitgerissen, sodass dieser über Punk hinweg fliegt…nun hat CM Punk die Arme des Latinos am Boden eingeklemmt…wie Shawn Michaels springt Eddie zurück auf beide Beine…CM Punk steht mit auf, wobei er Eddies Arme immer noch in seiner Gewalt hat. Schnell rollt sich Eddie ab und hat nun Punks Arme zu fassen bekommen….mit einem Ruck zieht er ihn an sich heran und hämmert ihn mit einem Clothesline zu Boden, wonach er aber schnell wieder auf den Beinen ist. Beide Superstars fangen an zu grinsen…Eddie macht seinen berühmten Taunt, indem er die Arme ausbreitet und langsam in die Knie geht, wobei er die Schultern von rechts nach links bewegt. Punk nickt lachend und klatscht in die Hände…doch plötzlich hämmert er seinen Gegner mit einem harten Schlag an die Stirn nieder…Eddie steht langsam auf während er sich die Stirn hält und dabei sein Gesicht verzieht…CM Punk grinst und macht nun den Eddie Taunt, wofür er jede Menge Heat bekommt. Eddie schüttelt sich einmal und setzt nun den Headlock an, doch CM Punk ist aufmerksam und bringt seinerseits ebenfalls die Hände an den Kopf des El Caliente…ein wildes Ringen entsteht, wo es nur darum geht, wer von Beiden die meiste Kraft hat die Zuschauer zu imponieren…der Mexikaner erhält in dem kleinen Zweikampf den meisten Zuspruch…doch der PWE Champion hält gut dagegen…momentan kann man nicht erkennen wer dieses kleine Duell für sich entscheidet…Punk rutscht plötzlich weg und fällt aufs linke Knie, doch schnell kommt er wieder auf beide Füße und versucht seinen Gegner weiterhin in die Knie zu zwingen. Noch kann er keinen Erfolg verzeichnen, was dem Latino Heat genauso geht. CM Punk ist derjenige, der die Überhand gewinnt und seinen mexikanischen Freund in die Seile drückt…von dort zeigt er den Whip In…Beide mit dem Shoulder Block…wonach beide Kontrahenten zurück weichen…sie schütteln den Arm aus und fangen erneut an zu grinsen. Es scheint als hätten sie viel Spaß am Wrestling, was die Fans und Mitarbeiter der PWE natürlich freut. Wieder umkreisen sich die Superstars…keiner will unnötig in Gefahr laufen sich einen Griff zu fangen. CM Punk wird im Hinterkopf haben: Bei einer Niederlage besteht die Gefahr Eddie Guerrero bei Extreme Rules gegen über zustehen, was keinesfalls einfach werden würde. Also wird er alles geben eine Niederlage gegen den Latino Heat zu verhindern und einen Sieg zu erringen. Nach einem kurzen Zwischenstopp ist Eddie Guerrero der Erste, der mit einem harten Schlag zeigt, dass es jetzt erst so richtig los geht…Punk taumelt ein Stück nach hinten, ehe er hart zurück schlägt. Eddie hält sich für einen kuren Moment das Kinn, an dem er getroffen wurde…danach schlägt er zurück…Punk fängt sich zwar den harten Schlag ein, doch ebenso hart hämmert er gegen den Mexikaner zurück. Dieser Schlagabtausch dauert noch ca. 40 Sekunden an, ehe Eddie einen so harten Schlag zeigen kann, dass Punk zu Boden geht. Langsam steht er wieder auf…Guerrero ist hingegen schon auf dem Weg in die Seile…er federt zurück und zeigt einen wunderschönen Dropkick gegen Punk…dieser rollt sich nach dem starken Treffer vorerst aus dem Ring und geht in eine gebückte Haltung…dabei hält er sich den linken Arm, der bei dem Dropkick getroffen wurde. Eddie klopft sich kurz auf die Brust und läuft erneut gegen die Seile…er sprintet auf die Seile zu und….zeigt…einen…Suicide Drive durch das 3. Seil hindurch! Beide Superstars bleiben angeschlagen außerhalb des Ringes liegen und schnaufen erstmal durch…zwar ist Wrestlemania jetzt schon seit 8 Tagen vorbei, doch etwas erschöpft sind die Wrestler immer noch. Vor allem Punk ist das anzusehen…seine Reaktionsfähigkeit ist im Gegensatz zu vorher sehr gemindert…vor dem Wrestlemania Match hätte er den hervor gegangen Move mit Sicherheit kontern können, doch in dieser Situation scheint er einen Augenblick zu langsam zu sein. Dem Referee bleibt keine andere Wahl die Beiden anzuzählen…(1)…noch tut sich nichts…Eddie wird wohl der Erste sein, der zurück auf die Beine kommt, doch zunächst gönnt er sich den Luxus des Tüchtigen und erholt sich von seinem spektakulären Move (2)…Punk wurde von der Kraft dieses Sprungs anscheinend mehr als nur getroffen…in einer Wiederholung kann man erkennen, dass er mit dem Kopf gegen die Security Wall geprallt ist. (3) Eddie steht langsam wieder auf und streckt beide Arme in die Höhe, wofür er viele Jubelrufe des Publikum erhält (4)…schnell rollt er sich in den Ring und zurück nach draußen, um den Count des Unparteiischen zu unterbrechen. Energisch zieht er den Anderson Bezwinger wieder hoch und packt ihm am Arm…mit voller Kraft schleudert er ihn gegen die Ringtreppe, auf die er zuerst mit der Schulter kracht. (1) Eddie fängt an fies zu grinsen und zeigt erneut seinen Taunt, den er mit einem lauten „Viva La Raza!“ Ruf unterstützt. (2) Doch anstatt den Straight Edge Superstar neben dem Seilgevier liegen zu lassen zieht er ihn erneut hoch…(3), doch in dieser Situation ist der Pro Wrestling Entertainment Superstar hellwach…mit einer schnellen Bewegung legt er Eddies Arm um seine Schultern und zeigt einen starken Suplex! (4)…der harte Aufprall auf den ausgelegten Nebenbereich des Ringes macht dem Latino Heat erheblich zu schaffen. Diese Attacke scheint schwer seinen Rücken getroffen zu haben, was auch Punks Absicht war, welche er erfolgreich in die Tat umgesetzt hat (5). Schwitzend steht CM Punk auf…er fährt sich durch die Haare und fängt mal wieder an zu grinsen, ehe er sich zurück in den Ring rollt (6)…dort bleibt er auf den Knien positioniert und schaut nach draußen…zufrieden fährt er sich mit der Zunge über seinen Piercing und schaut gespannt nach draußen, ob es der erfahrene Eddie Guerrero schafft, rechtzeitig vor dem 10-Count zurück in den Ring zu kriechen. Langsam kämpft sich Eddie zurück auf die Knie…er hält sich noch angeschlagen den Rücken…doch er beißt einfach auf die Zähne und steht auf (7)…er scheint zusammen zu brechen, da der ganze Schmerz seinen Rücken hinunter zieht, doch mit ganzer Anstrengung rollt er sich zurück in den Ring…Punk stürmt schnell auf ihn zu und greift das oberste Seil als Halt…wild tritt er auf den Mexikaner ein…der Ref geht schnell dazwischen und zählt den Amerikaner an…1…2…3…4…erst dann unterbricht er sein unfaires Handeln…Punk geht mit ausgebreiteten Arme nach hinten und wird ausgebuht. Punk setzt Schmolllippen auf und reibt sich die Augen, womit er die Fans ziemlich verspottet. Doch plötzlich ist Eddie schnell auf die Beine gekommen…er läuft schnell auf Punk zu und zeigt den Schoolboy Pin….

………1………2………Kickout by CM Punk!

Da war der Straight Edge Superstar mehr als überrascht…schnell steht er auf…mit entsetztem Gesichtsausdruck starrt er nach vorne…dabei scheint er seinen Gegner zu vergessen, der mittlerweile genau hinter ihm steht…Backdrop Suplex!!! Schnell das nächste Cover vom Latino Heat…

………1………2………Kickout by CM Punk!

Nachdem sich der Wrestlemania Verlierer kurz geärgert hat steht er schnell wieder auf. Er deutet auf die Ringecke und die Fans fangen laut an zu brüllen. Eddie grinst, klopft sich auf die Brust und klettert langsam hinauf. Die Fans wissen was jetzt kommen soll…der Frog Splash! Eddie fängt an zu lächeln, deutet auf Punk will abspringen, doch schnell rollt sich der PWE Champion aus dem Ring. Eddie scheint damit gerechnet zu haben, denn anstatt abzuspringen, bleibt er sitzen und fängt an zu lachen…Punk marschiert wild fluchend ein Stück nach vorne…mit den Armen schlägt er wild um sich…dann dreht er sich wieder um…doch da kommt Eddie herangeflogen…CROSS BODY from Turnbuckle! Angeschlagen bleiben die Wrestler draußen liegen, während diese wunderschöne Aktion von Eddie Guerrero noch mal wiederholt wird. Eddie scheint im Fallen aufs Knie gestürzt zu sein…er krümmt sich am Boden, wobei er sich das linke Knie hält. CM Punk hingegen liegt flach auf dem Rücken am Anfang der Stage und zeigt vorerst keine Reaktion…der Ref lehnt sich unter dem 3. Seil hindurch um eine bessere Sich zu den beiden Raw Superstars zu erhalten…doch dann stellt er sich wieder in die Mitte des Ringes und fängt an die Beiden auszuzählen. 1…2….3….4…5…6…Eddie ist schon wieder auf einem Bein und humpelt zum Ring hinüber…er legt sich dort flach auf den Bauch und kriecht in den Ring…doch da ist Punk ebenfalls aus den Knien und zieht den Mexikaner mit letzter Kraft wieder nach draußen, womit der Count des Ref’s wieder von 0 beginnt. Beide wollen, doch können kaum noch. Die Wrestlemania Matches scheinen doch noch in den Knochen zu stecken, auch wenn es die beiden Superstars kaum wahr haben wollen. Nun heißt es Anstrengung und absolute Konzentration für den erhofften Sieg. Langsam quälen sich die Kontrahenten wieder auf die Beine…beim Aufstehen ziehen sie sich aneinander hoch…(1)…doch CM Punk scheint noch etwas mehr Sprit im Tank zu haben und zeigt einen Elbow Strike gegen Eddies Kinn, woraufhin er zurück taumelt und sich grade noch mal auf der Ringtreppe abstützten kann (2)…doch Punk folgt ihm aufmerksam und attackiert ihn mit einem harten Schlag auf den Rücken…(3)…Eddie geht wieder ein paar Schritte nach vorne…dann packt Punk ihn sich und hämmert ihn mit der rechten Schulter zu erst gegen die Security Wall (4)…doch anstatt den Mann aus El Paso, Texas dort liegen zu lassen, zieht er ihn sofort wieder hoch und rollt ihn zurück in den Ring…(5)…Phil Brooks selbst folgt dem möglichen No. Contender auf seinen PWE Titel und wartet bis der 43-Jährige zurück auf die Beine kommt…als dies passiert sprintet der Straight Edge Superstar los…taucht unter Eddies Clothesline hin durch…läuft in die Seile…doch Eddie zeigt einen tollen Dropkick!....ins Leere! CM Punk ist es gelungen sich an den Seilen fest zu halten, sodass Eduardo Gory Guerrero Llanes keinen Treffer erzielen kann. Eddie kämpft sich auf alle Viere hoch, aber Punk ist wieder zur Stelle und rollt sich über Eddies Rücken hinweg, womit er ihn geschickt einrollt…

………………1………………2……………Kickout by Eddie Guererro!

Punk rollt sich zurück auf beide Füße und fängt an frech zu grinsen…Eddie steht mittlerweise ebenfalls wieder…CM Punk macht 2 große Schritte nach vorne, wie beim Hochsprung und….zeigt einen wunderbaren Step Up Enzuigiri! Die Kraft dieses Trittes war so stark, dass Eddie glatt einen Salto hinlegt und hart auf den Ringboden aufklatscht. Momentan hat CM Punk seinen Gegner im Griff, was er besonders gerne hat…so kann er seinem Gegner seinen Kampfstil aufdrücken, was für sein Match eine große Bedeutung hat. Schnell krabbelt der World Champion zu Eddie herüber und setzt diesen auf, wonach er einen Headlock ansetzt….die Motivation, die Punk grade in diesen Hold setzt, scheint nicht allzu groß zu sein. Dennoch versucht er seinen Gegner nun zu zermürben, was er mit diesem Hold oft erreicht…Eddie bleibt vorerst ruhig sitzen und reagiert kaum. Anders als andere Superstars versucht er sich zu konzentrieren und nicht durch unnötiges Rumgefuchtel seine Kraft zu verschwenden. Zwar sieht es so aus als würde der Mexikaner sich nicht anstrengen, doch sein Gehirn arbeitet hart…er sucht nach einer Fluchtmöglichkeit…die Seile? Oder doch ein schneller Konter? Genau diese Fragen schwirren dem Raw Superstar jetzt durch den Kopf. Langsam versucht der Latino Heat zu handeln…er dreht sich leicht nach rechts und schafft es auf die Knie zu kommen. Doch vorerst bleibt er nur auf den Knien…CM Punk hinter ihm…der Headlock scheint zu wirken, denn Eddies Gesichtsausdruck verrät seine Müdigkeit…langsam setzt er seinen linken Fuß auf und verharrt noch einen Moment in dieser Position. Dann drückt er sich langsam hoch…kann sich damit aber immer noch nicht aus dem Griff seines Gegners befreien…nun muss der Ellbogen her! Mit einigen harten Schlägen mit dem Ellbogen kann sich Eddie endlich befreien. Schnell rennt der Latino in die Seile kommt zurück, doch Punk ist wieder zu Stelle und fasst ihn schnell unter die Achseln, womit er ihn hoch schleudert…schnell macht er einen Schritt nach vorne und fängt ihn auf den Schultern zum GTS auf, doch lässt sich dann nach hinten fallen wie bei der Samoan Drop! Punk kommt nun zurück auf die Beine und macht den Go To Sleep Taunt…die Fans fangen an zu buhen, während Eddie dabei ist sich zurück auf die Füße zu kämpfen. Punk nimmt nun eine gehockte Haltung ein…die Fans wissen genau, welche Aktion der Straight Edge Superstar nun zeigen will…wenn die Attacke durch geht ist das Match vorbei…ebenso wäre für Punk nach dem Frog Splash das Match beendet. Nach langer Zeit hat es der Latino Heat endlich zurück auf die Beine geschafft…er torkelt noch ein wenig umher, doch CM Punk packt ihn sich….nimmt ihn auf die Schultern…doch dem Mexikaner gelingt ein wundervoller DDT Konter! Sofort der Pin Versuch…

……………1…………….2.……………Kickout by CM Punk!

Eddie wischt sich schnell den Schweiß aus dem Gesicht…danach steht er auf und geht zügig auf die untere linke Ringecke zu…er fuchtelt wild daran herum…er reißt das Schaumstoff Polster ab und wirft es auf die Erde…der Ref eilt herbei und fragt den Superstar was das soll…dieser zuckt nur mit den Schultern und geht weg…der Ref macht sich indessen daran zu schaffen den Schaden wieder in Ordnung zu bringen…Guerrero hingegen läuft schnell los und slidet aus dem Ring…er geht hinüber zum Bereich, indem die Mitarbeiter der PWE postiert sind unter anderem auch Justin Roberts. Dort schnappt sich Eddie den Klappstuhl, ehe er sich zurück in den Ring rollt. Mit beiden Händen hat er die Stuhlbeine umschlossen…er wartet drauf, dass Punk aufsteht…als dies passiert ist holt er aus und…schlägt mit dem Stuhl auf den Ringboden, wonach er den Steelchair dem ahnungslosen PWE Champion zuwirft und sich selbst auf den Boden legt…Punk fängt den Stuhl…schaut ihn ahnungslos an, doch slidet ihn dann einfach aus dem Ring und zuckt mit den Schultern…genau in dem Moment schaut der Ref wieder zu was im Ring vor sich geht…mit großen Schritten geht Punk auf dem am Boden liegenden Eddie zu…dieser bewegt sich kein Stück und hofft auf deine Disqualifikation des Straight Edge Superstars…CM Punk hingegen ist zur Stelle und zeigt eine tolle Leg Drop auf den mexikanischen Oberkörper!


http://i51.tinypic.com/nv6060.gif
Cover…

……………………1……………………2…………Shoulder Up by Eddie Guerrero!

Punk steht auf mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht…voller Selbstbewusstsein zieht er Eddie hoch, doch dieser packt den S.E Superstar und zeigt seine Three Amigos!

http://i31.tinypic.com/21myhol.jpg

Nun ist Eddie derjenige, der grinsend auf seine Brust klopft und auf die obere Rechte Ringecke zeigt…die Fans fangen laut an zu jubeln und Eddie ist bereit…er klettert vorsichtig die Ecke hinauf und zeigt noch mal einen Taunt…danach holt er tief Luft und springt ab…FROG SPLASH!!? No! Punk kann sich im allerletzten Moment davon rollen, doch auch Eddie ist aufmerksam und schafft es sich ebenfalls nach vorne abzurollen. Er rutscht noch wenige Zentimeter und drückt sich mit dem linken Fuß nach vorne ab…schnell läuft er auf Punk zu, der damit aber gerechnet hat…schnell duckt er sich und hat Eddie Guerrero erneut auf der Schulter….


http://i56.tinypic.com/6592l5.jpg
…GO TO SLEEP!

Cover…

………………………………1………………………………2……………………………3!!

*Ding Ding Ding*

„Here is your winner by Pinfall, The PWE Champion, „The Straight Edge Superstar“ CM Puuuunk!“

~Fire Burns ~

Ein schneller Konter entscheidet das Match! Damit haben die Fans nicht gerechnet und sind dem entsprechend enttäuscht. Punk steht indessen schon wieder und reißt beide Arme in die Höhe…doch schnell lässt er diese wieder sinken…schnell rollt er sich aus dem Ring und kommt mir Klappstuhl bewaffnet wieder…die Musik verstummt und die Halle fängt an zu buhen. Eddie kommt langsam wieder auf die Beine…

http://i52.tinypic.com/fxwc50.jpg

…doch Punk kennt keine Gnade und schlägt Eddie nieder…es scheint als habe er Angst, dass Eddie ihm bei Extreme Rules gegenübersteht. Wild tritt er auf den Mexikaner ein….immer wieder und wieder. Nun schnappt sich Phil Brooks erneut den Stuhl und schlägt mit der Stuhlkante auf Eddie ein. Doch plötzlich fängt Punk an fies zu grinsen, wobei er seine Angriffe auf Eddie vorerst stoppt…langsam klappt er den Stuhl auf…und…klemmt Eddies Kopf hindurch!!! Irgendjemand muss Punk nun stoppen! CM Punks Lachen wird immer lauter…er hebt sein rechtes Bein…und…TRITT ZU!...Eddie rollt sich schnell aus dem Ring und bleibt dort regungslos liegen…man kann nur hoffen, dass der Mann nun keine ernsthaften Verletzungen erlitten hat. CM Punk hat inzwischen den Stuhl aus dem Ring gekickt…sein Grinsen ist unbezahlbar…

~ Miiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiister ~

Doch plötzlich wird der Jubel groß, als Andersons Theme ertönt…als der blonde Raw Superstar die Bühne betritt kennt der Jubel keine Grenzen mehr…mit voller Geschwindigkeit sprintet er auf den Ring zu…Punk steht in der Mitte des Ringes und wartet schon gespannt auf seinen ehemaligen Wrestlemania Gegner…schnell slidet dieser in den Ring….kurz darauf gelingt es ihm unter Punks Clothesline Versuch durch zu tauchen und in die gegenüberliegenden Seile zu sprinten…im Zurücklaufen zeigt er gegen den Mann aus Chicago einen klasse Spear…am Boden liegend schlägt er immer wieder auf ihn ein, bis Punk keine Gegenwehr mehr leistet. Doch anstatt aufzuhören setzt sich das Asshole nun direkt auf Punks Brustkorb und schlägt weiter auf sein Gesicht ein…nach einer knappen Minute steht er zügig auf und zieht den Straight Edge Superstar gleich mit hoch…schnell legt er dessen Arm um seine Schultern und…

http://i37.photobucket.com/albums/e68/sery0da/IRP/MicCheck.gif

…MIC CHECK!

Danach springt Anderson auf und zeigt mit wütendem Gesichtsausdruck auf Punk und schreit: „I’ll get you!“ Daraufhin rollt er sich schleunigst aus dem Ring und geht in Richtung Justin Roberts….die Kamera fängt nun den wehrungslosen Punk ein, der flach auf dem Bauch im Ring liegt. Als die Kamera wieder auf Anderson zeigt, sieht man nur noch seine blonden Haare, als er durch den Hinterausgang der Halle flüchtet…als die Kamera wieder Punk einfangen fangen die Fans an den PWE Champion auszubuhen…nach einiger Zeit herrscht wieder Ruhe ein und alle warten, bis endlich das Ärzteteam eintrifft...

~ You think you know me?..... ~
Edge´s Theme ertönt und die Fans springen von den Sitzen! Manche jubeln, doch die meißten sind einfach nur erstaunt! Edge stürmt mit seinem Money in the Bank Koffer in die Halle und geht rasch und zielstrebig zum Ring!

Lawler: „Oh no!! Sag mir nicht dass das gerade passiert!! Nein Edge lass es!!“
Cole: „Oh my!!“

Edge slidet brausend in den Ring und streckt dem Ref den Koffer entgegen!! Edge zeigt auf ihn und zeigt dann auf den WWE Champion CM Punk, der benommen in der Ringecke sitzt!!

http://www.gifsoup.com/view5/2392260/edgemoney-o.gif

Der Ref nimmt Edge den Koffer ab und geht zu den Seilen! Er redet mit Justin Roberts.... Dieser nimmt den Koffer und geht zu seinem Platz. Im Ring springt Edge wild umher und hält sich warm, sein Mantel hat er bereits aus dem Ring geworfen und schaut CM Punk selbstbewusst an! Punk hängt immer noch in den Seilen und weiß nicht was gerade passiert! Dann ertönt endlich die für Edge so wichtige Ansage!!

„Ladies and Gentlemen... Edge is CASHING IN... his MONEY IN THE BANK CONTRACT!!“

Plötzlich tobt die Halle und Edge steht zufrieden im Ring und starrt den PWE Champion grinsend an! Viele Fans jubeln, aber einige buhen Edge aus, weil sie Punk mehr mögen!! Doch plötzlich wirkt Roberts seltsam. Er schaut sich etwas suchend um und geht dann zum Ref. Dieser redet mit ihm und dreht sich dann zu Edge! Edge geht aufgebracht zu ihm und brüllt ihn an und zeigt auf Punk, er wolle endlich anfangen!! Der Referee redet ruhig mit ihm, was Edge noch aufgebrachter macht! Plötzlich erstarrt der Rated-R Superstar und schaut den Ref ungläubig an!! Dieser zuckt nur mit den Armen und kümmert sich anschließend um Punk. Edge schaut sich schockiert um und hämmert wütend auf die Matte!!

Lawler: „Was ist los!!??“
Cole: „Wo zum Geier ist der Titel??? Holy crap!! Edge kann seinen Koffer nicht einlösen, da der Titel verschwunden ist!!“
Lawler: „Oh my God.... Watch out!!!!“

Plötzlich steht Evan Bourne hinter Edge und bringt ihn mit einem Schlag gegen den Hinterkopf zu Boden!!! Die Halle buht nun wieder einstimmig! Ärzte bringen Punk aus dem Ring und begleiten ihn nach draußen, während Bourne im Ring weiter Edge abfertigt!! Edge wehrt sich mit aller Kraft und kann Bourne in die Seile bringen, nun schlägt Edge auf ihn ein und zerrt ihn in die Seile, Edge will Evan wieder abfangen, doch Bourne taucht unter ihm ab, dreht sich um und tritt dem Kanadier mit einem Standing Drop Kick gegen den Schädel!! Edge geht benommen zu Boden und Bourne schnappt sich einen Stuhl der Kameramänner. Ein weiterer Stuhl muss her und auch diesen wirft Bourne in den Ring. Der kleine Highflyer ist komplett aufgebracht und schnauft vor Wut! Er packt sich den Stuhl und hämmert damit auf Edge´s Rücken, welcher gerade aufstehen wollte!! Edge geht mit Schmerzen zu Boden und Bourne hämmert ihm wieder den Stuhl gegen den Rücken! Nun nimmt sich Bourne den Stuhl seitlich und schlägt damit dreimal auf Edge´s Bein ein! Edge greift schreiend nach seinem Bein, doch wird bereits von Evan, der vor dem Ring steht zur Ringecke gezerrt!! Evan schnappt sich Edge´s Bein und schleudert es auf die Ringtreppe!! Dies wiederholt er ein paar mal und geht nach die Stufen hinauf!! Edge will sich wehren, doch hat viel zu viele Schmerzen im Bein, um auch nur ansatzweise etwas gegen Evan Bourne ausrichten zu können! Evan legt nun erneut Edge´s Bein auf die Ringtreppe und tritt mehrfach auf dieses!! Edge schreit vor Schmerz und versucht zu entkommen!! Evan springt von der Treppe und zieht sich etwas vor! Edge´s Bein zieht er etwas vor, sodass es zwischen Ringapron und Treppe liegt. Evan holt etwas Anlauf und tritt gegen die Treppe, so dass diese gegen Edge Bein prallt!! Evan slidet nun in den Ring und schaut auf Edge hernieder! Er kneit sich zu ihm herunter und schlägt mehrfach auf ihn ein! Nun hebt er ihn auf und schleudert in übers Seil nach draußen und Edge prallt hart auf die Stage!! Evan geht nach draußen und hebt Edge an und rennt mit ihm gegen das Apron und anschließend gegen den Ringpfosten!! Edge fällt auf die Knie und dann zu Boden!! Evan geht um den Ring und packt sich Edge´Money in the Bank Koffer. Er wartet bis Edge aufsteht.... dieser steht und Evan zieht ihm den Koffer gegen den Schädel!! Edge geht regungslos zu Boden und bleibt dort liegen! Evan wirft ihm verachtend den Koffer auf die Brust und post vor ihm. Seine Theme wird eingespielt und er schaut lachend in die Kameras.

Cole: „Warum tut er das?? Er hat fair gegen ihn verloren bei WrestleMania!“
Lawler: „Du sagst es! Unglaubliche Szenen die wir hier sehen, das sieht gar nicht gut für Edge´s Bein aus!“
Cole: „Bleiben sie uns treu und schalten sie nächste Woche wieder ein, wenn das hier hoffentlich aufgeklärt wird...“

Mit einem posenden Evan Bourne und einen Mr. Money in the Bank, der sich mit großen Schmerzen das Bein hält geht die erste Raw Ausgabe nach WrestleMania Off-Air!

 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
   
Heute waren schon 36 Besucher (78 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=