PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  Raw Archiv
  => RAW Show
  => Raw 14.02.11
  => Raw 21.02.11
  => Raw 20.3.11
  => Raw 28.03.11
  => Raw 4.4.11
  => Raw 18.04.11
  => Raw 25.04.11
  => Raw 02.05.10
  => Raw 09.05.11
  => Raw 16.05.11
  => Raw 23.05.11
  => Raw 31.05.11
  => RAW 06:06
  => Raw 13.06.11
  => Raw 27.06.11
  => Raw 6.07.11
  => Raw 11.97.11
  => Raw 18.07.11
  => RAW 01.08.11
  => Raw 08.08.11
  => Raw 15.07.11
  => Raw 22.08.11
  => Raw 05.09.11
  => Raw 26.09.11
  => Raw 3.10.11
  => Raw 10.10.11
  => 24.10.11
  => Raw 1.11.11
  => Raw 22.11.11
  => Raw 29.11.11
  => RAW 05.12.11
  => Raw 12.12.11
  => Raw 09.01.12
  => Raw 16.01.12
  => RAW 06.02.12
  => RAW 13.02.12
  => RAW 20.02.12
  => RAW 13.03.12
  => RAW 19.03.12
  => Raw 26.03.2012
  => Raw Show.
  => RAW 16.04.2012
  => RAW showw
  => RAW..
  => RAW 25.06.12
  => Raw 16.07.12
  => Raw 23.07.2012
  => Raw vom 30.07.2012
  => Raw 27.08.2012
  => Raw 04.09.2012
  PWE Classics
Raw 16.01.12

~I’ve had enough. I’ll make them see!
They'll never take another drop of blood from me
And judge you all, one final vow
I'll be your end of days!~

Michael Cole: “Und was für eine Art Raw zu starten mit dem Nr.1 Contender für die PWE Championship!”

Justin Roberts: „Ladies and Gentleman please welcome… Wade Barrett!“

Wade Barrett betritt die Halle und bleibt im Eingang stehen. Er sieht durch die Reihen und grinst über die ganzen Buhrufe. Dann geht er vor und schüttelt seine rechte Hand. Daraufhin schlägt er in die Luft, was seinen Taunt repräsentiert.


http://i54.tinypic.com/2m6v9rk.gif

http://i39.tinypic.com/5b7ln8.jpg
Wade läuft die Rampe runter und steigt via Treppe in den Ring. In der Ringmitte zeigt er erneut seinen Taunt, nur über das oberste Seil.

http://i44.tinypic.com/25r06me.jpg

Nun verlangt Wade nach einem Mikrophon und wird uns wohl was mitteilen wollen.

------------------------

Wade Barrett: „Hallo liebes nichtsnutziges Publikum! Ich sehe viele Emotionen in dieser Arena. Vorwürfe, Forderungen. Wie oft habt ihr mir gesagt, ich werde es nicht schaffen, mein Ziel zu erreichen? Wie oft habe ich gehört, ich sollte gar nicht erst auftreten? Ihr „Fans“ habt es immer wieder zugerufen und jetzt habe ich es euch gezeigt!

Ich halte euch für Idioten und wisst ihr warum? Wenn ihr mich schon so hasst wie ihr es jede Woche zeigt, warum kauft ihr euch dann Tickets? Ich bin doch der einzige Star in dieser Losershow! Ich bin das Gesicht dieser Show und dieser Liga! Wie oft habe ich gehört, AJ Styles wird mich besiegen, AJ ist der Kandidat für den Titel… QUATSCH! Ich habe es allen gezeigt! All euch Wahrsager Menschen! Wie ich sagte, AJ hatte seine Chance gehabt und es ist Zeit für mich! Meine Zeit ist gekommen! Doch ein Mensch steht mir da im Weg. Eine Person, namens AMERICAN Dragon, Daniel Bryan. Daniel Bryan ist die einzige Hürde, die überspringen muss. Dann ist das geschehen, was ich seit Wochen und Monaten vorhersage! Und ich steuer direkt ins Main Event von Wrestlemania!

Das Match letzte Woche, war eines der härtesten und anstrengendsten Matches meiner Karriere und der Geschichte der PWE! Ein so großer Spielraum hatte niemand wie wir ihn genutzt haben und am Ende gewann, der, der es am meisten verdient hat! Und das bin ich! Ich hab es mir erarbeitet! Woche für Woche mach ich Leute fertig! Woche für Woche unterliegen sie meinem Wasteland! Und das wird auch Daniel Bryan, denn ich werde der Champion sein.

Der Road to Wrestlemania ist kein simpler Weg. Es geht bei der Royal Rumble los. Ich gewinne den Titel. Unter anderem gibt es das Royal Rumble Match mit 30 Teilnehmern. Der Sieger erhält ein Match im Main Event von Wrestlemania! Wo ich ebenfalls stehen werde, denn es geht weiter zum No Way Out Pay Per View. Da wird es das gefürchtete Elimination Chamber Match geben, dass ich als Champion betreten werde.  In diesem Match habe ich den Titel gegen fünf andere Raw Superstars zu verteidigen und da dazwischen noch der Draft liegt, kommen bestimmt noch andere Superstars hinzu, mit einem anderen Kaliber. Doch kein Kaliber kann es mit mir aufnehmen! Das Match wird bestimmt nicht sehr leicht, aber es ist machbar und dann ist es geschafft und Wrestlemania steht vor der Tür. Was soll mich da aufhalten? Nennt mir eine Person aus dem Raw Roster, das mich aufhalten kann? Richtig! Euch fällt keiner ein!

Und heute werde ich mit Austin Aries auf erneut AJ Styles und meinen Gegner Daniel Bryan antreten und ich verspreche euch, ich werde diese Out of Rage Futzies zum Leiden bringen! Ich als ehemaliger Bareknuckle Champion, Nexus Leader und The Corre Member! Freut euch auf ein klasse Abend und auf eine klasse Zeit demnächst bei Raw und in der PWE!“

~I’ve had enough. I’ll make them see!
They'll never take another drop of blood from me
And judge you all, one final vow
I'll be your end of days!~

Wade lässt das Mikro fallen und verlässt die Halle.



)Lawler: „ Im nächsten Match sehen wir das Debüt von Ezekiel Jackson “

Cole: „ Ja das wird echt spannend zu sehen ob sich Jackson gegen John Cena durchsetzen kann “

Roberts: „ das folgende Match ist auf Pin und Submission angesetzt “

Roberts: „ Hier ist auch schon der erste der beiden aus Harlem New York mit einem Gewicht von 140kg und einer größe von 1,95 m Ezekiel Jackson “


~ Domination ~

Ein Feuerwerk beginnt und Ezekiel Jackson kommt gut gelaunt in die Halle und geht auch sofort zum Ring Im Ring zeigt er dann noch seine Muskeln und wartet dann auf seinen gegner


Roberts: Hier kommt auch schon sein Gegner aus West Newbury Massachusetts mit einem gewicht von 109 kg und einer größe von 1,85 m

~ MY time is now ~


Cena kommt in die Halle und salutiert auf der Stage dann rennt er sofort in den Ring wo er seine Cap und das T-shirt in die zuschauer Menge wirft.


Bevor das Match beginnt übergibt Cena seine Kette dem Ringrichter.


Ding Ding Ding



Cena und Jackson sehen sich hoch konzentriert an nach wenigen Augenblicken beginnt Cena dann auf Jackson einzuschlagen. Doch die Schläge scheinen Jackson gar nichts aus zu machen. Nun schubst Jackson Cena weg der immer noch auf Cena einschlagen will. Jetzt geht Cena in die seile. Als er wieder zurück kommt zeigt er einen Shoulder Block gegen Jackson doch der stämmt sein ganzes Gewicht dagegen und Cena prallt ab als wäre er gegen eine Wand gesprungen. Cena springt gleich wieder auf und geht gleich mit Jackson in einen Lock up. Cena will diesen in einen irish whip umwandeln doch Jackson stämmt wieder sein gewicht dagegen und schleudert dann Cena in eine Ecke. Jetzt läuft Jackson schreiend in die Ecke und zeigt einen Turnbuckel Clothesline. Dann wirft Jackson Cena aus der Ecke. Nun geht er zu Cena und tritt auf ihn ein. Nach einigen tritten hört Jackson auf und verpasst Cena einen Elbow und pinnt ihn dann gleich 1………….!!!!!!!!! Doch Cena kann sich leicht befreien. Sofort danach hebt Jackson Cena hoch und schleudert ihn gleich in die seile. Als Cena wieder kommt verpasst Jackson ihm eine harte Clothesline. Cena steht gleich wieder hastig auf und bekommt noch eine Clothesline ab. Diesmal steht Cena nicht mehr auf und sofort hagelt es wieder Tritte. Jetzt will Jackson das Match auch schon beenden. Er hebt Cena hoch und zeigt dann noch mal seine Muskeln. Nun hebt er Cena auf seine schultern doch der kann sich noch mit lezter kraft runter strampeln und schubst Jackson dann in die seile. Sofort geht Cena in die gegenüber liegende seile. Als sie sich wieder treffen zeigen beide einen Shoulder Block doch der von Jackson ist härter und Cena stürzt zu Boden. Es hagelt sofort wieder ein paar tritte und dann gibt es noch einen Elbow uned sofort danach noch den Pin 1…….2……!!!!! Doch Cena kann sich befreien. Etwas verärgert schlägt Jackson auf den Ring Boden. Nun zeigt Jackson an das er das Match beenden will. Er hebt Cena hoch und nimmt ihn gleich auf die schulter und zeigt den Torture Reck. Nach wenigen sekunden gibt Cena auf.


Ding Ding Ding


Sofort nachdem die glocke geläutet worden ist wirft Jackson Cena auf die Ring matte.

Danach kommt gleich der Ringrichter zu ihm und hebt seinen Arm

Roberts: „ Hier ist euer Gewinner Ezekiel Jackson “

Jackson zeigt noch mal seine Muskeln und verlässt dann unter großen Jubel die Halle



LAwler: „ Was für eine Kraft Demonstration von Ezekiel Jackson echt unglaublich. “


Cole: „ So etwas habe ich lang nicht mehr gesehen das nenne ich mal ein gelungenes Debut “



~ Ancient Spirit ~

Sin Cara kommt auf die Rampe, nun rennt er diese Runter und Botched über das Oberste Seil in den Ring.

http://d.localhostr.com/file/XOTPidA/Sin%20Cara%20-%20Jump.gif


~I am Perfection~

Im gegensatz zu Randy, gehen hier nun die Buhrufe los, Ziggler kommt auch direkt auf die Stage, wird aber nicht mit viel gejubel begrüßt. Ihm ist es egal und geht einfach zum Ring.

http://prikachi.com/images/517/3620517n.gif

Ziggler slidet in den Ring und macht dort seinen Taunt, bevor er sich in eine Ecke lehnt und wartet bist der Ref das Match frei gibt.


~Ding Ding Ding~


Beide gucken sich kurz an, gehen dann, aber sofort in einen Lock Up Duell, Cara kann sich jedoch Ziggler's Arm schnappen und ihn umdrehen, Dolph weiß sich jedoch zu helfen und zeigt direkt den einen schnellel Russian Leg Sweep und ein Cover hinterher.

...1...Nein!Kickout von Sin Cara

Nach dem Kickout behält Dolph Sin Cara gleich am Boden in einen Headlock, jedoch kann John sich direkt umdrehen und auf die Knie begeben und so aufstehen, nach einem schlag in Zigglers Magen kann Cara sich ihn greifen und in mit dem Side Headlock Takedown auf die Matte bringen und den Side Headlock ausführen. Cara hält den Griff eine kurze Zeit durch, jedoch kann Ziggler dann seine Beine um seinen Hals legen und eine Beinschere anbringen, diese lässt er kurz dannach wieder los und beide stehen auf, Dolph geht auf Sin Cara zu doch dieser greift ihn sich wieder und wirft ihn über seinen Horizont mit dem Side Headlock auf den Boden, nun hat Cara ihn wieder im Side Headlock, doch wieder kann Ziggler seine Beine um seinen Hals schlingen, diesmal springt Sin aus dieser Position mit einem Stand Up Sprung auf die Beine, Ziggler schnellt ebenfalls auf die Beine, doch wieder greift Sin ihn und zeigt den Side Headlock takeover, auch diesmal schlingt Dolph die Beine um seinen Hals, doch nun stehen beide wieder auf, bevor Cara ihn wieder greifen kann, tritt Ziggler ihm in den Magen und lässt einen Ellbow auf den Hinterkopf folgen, Cara sinkt herunter auf die Knie, Dolph zieht ihn langsam wieder auf die Beine und zeigt den Whip in, doch Sin kontert diesen Versuch und schleudert Ziggler in die Seile und befördert ihn dann mit dem Gesicht zuerst oder besser gesagt Flapjack auf die Matte. Sin versucht direkt ein Cover.

….1..Nein! Die Schulter von Ziggler ist oben!

Sin nimmt Ziggler direkt in einen Side Headlock, jedoch wird dieser schnell zu einem einfachem Headlock von hinten da Ziggler schon auf den Beinen ist, Ziggler greift sich den Kopf und zeigt einen Chinbreaker,Sin taumelt ein wenig zurück, Ziggler greift sich seinen Arm, dreht ihn um und klemmt ihn mit viel Wucht Zwischen Oberarm und Knie ein. Cara wird von der Wucht umgehauen und hält sich den Arm ein schnelles Cover von Ziggler folgt.

….1..Nein! Wieder der frühe KickOut von Cara!

Dolph stellt sich neben Cara und zeigt dann einen wunderschönen eingesprungenen Elbow Drop. Wieder das Cover von Ziggler.

1...2.Nein!Sin bekommt die Schulter hoch.

Ziggler greift sich Cara und hebt ihn langsam hoch, er dreht ihn um und nimmt ihn in einen Ansatz zum Back Suplex, nun stemmt er ihn nach oben, doch Sin rollt sich über seinen Rücken weg und landet hinter ihm, nun wartet er bis Dolph sich umdreht und BAM! Pelé Kick von Cara gegen Ziggler! Ziggler fällt auf den Boden und rollt sich dann benommen aus dem Ring, dort prallt er auf bleibt aber auf den Knien, als Ziggler aufsteht, läuft Cara in die Seile, doch Ziggler ist schnell in den Ring geslidet und haut Sin mit einer Clothesline um. Direkt dannach folgt das Cover.

….1...2Nein! Kickout von Cara!

Sin geht auf die Knie, doch Ziggler setzt sich auf ihn und hämmert ihn sehr oft hitnereinander den Ellbogen auf den Hinterkopf. Doch auf einmal hält Cara den Arm von ihm fest und steht langsam auf, nun zieht er an Zigglers Arm und zieht ih ndamit zu sich und verpasst ihm einen Schlag ins Gesicht. Doch Dolph nutzt den Griff um Cara mit Voller Wucht auf den Boden zu schubsen, Cara liegt am Boden und hält sich den Nacken, Ziggler macht eine seiner Typischen Posen und dann zeigt er den Perfection Elbow!!

http://i1081.photobucket.com/albums/j346/ApexPredator3/Big-Elbow.gif

Cover : 1....2...Nein! Kickout von Cara!

Ziggler steht auf und bedeutet Cara aufzustehen, lächelnd bewegt er die Hand mit eder Aufsteh Pose und als Cara das dann tut zeigt er einen harten Dropkick, direkt mit einem Cover hinterher.

...1...2.Nein! Kickout at two!

Dolph geht langsam wieder auf die Beine nachdem er sich geärgert hat und hebt dann Cara auch wieder auf die Beine, langsam dreht er ihn um und zeigt einen Neckbreaker vom feinsten! Nun winkelt er die Beine an und springt auf die Beine, er tauntet und lächelt, während die Fans ihn ausbuhen , nun folgen zwei verächtliche Tritte gegen, ein paar beleidigende Worte fallen auch als Cara aufstehen will schubst Ziggler ihn einfach wieder auf die Matte, doch nun springt Sin auf und schiebt Ziggler in die Ecke, wo dieser aufprallt viele Schläge gegen den Körper von Dolph folgen von Cara, nun geht er ein paarSchritte zurück, und nimmt Anlauf doch im vollen Lauf, dreht Ziggler sich um und hämmert Cara seinen Ellbogen in das Gesicht direkt wieder ein Cover Versuch von Ziggler.

...1...2.Nein! Kickout von Cara again!

Ziggler geht zu Cara und klemmt seinen Arm zwischen seinem Arm und seinem Oberschenkel ein und beginnt dann einen Side Headlock, Sin will sich schnell befreien doch als er aufsteht, hämmert ihn Ziggler mit seinem ganzen Körpergewicht wieder auf die Matte. Nun löst Ziggler den Sideheadlock doch hämmert Cara direkt den Ellbogen auf den Schädel nun steht Dolph auf und auch Cara ist auf den Beinen, Ziggler will einen Schlag landen, doch Sin taucht unter dem Schlag weg und rollt Dolph ein!

...1.....2.Nein! Der Kickout von Ziggler.

Beide stehen wieder auf, doch Ziggler stürmt direkt auf seinen Gegner zu und zeigt die Clothesline! Wieder ein Cover.

….1.....2..Nein! Wieder ein Kickout von Cara

Wieder folgt ein Side Headlock von Ziggler, doch diesmal kann Sin aufstehen und Schläage in den Magen von Ziggler landen, Sin will mit einer Aktion nachlegen, doch Zigglert Tritt ihm in den Magen und dreht ihn wieder langsam um, doch ein nächster Neckbreaker folgt nicht denn Cara kann den Griff lösen und Dolph in die Seile schleudern, Dolph will mit einem Dropkick kontern doch Sin fängt seine Beine ab, nun hat er Ziggler und es folgt auch ein das Katapulkt, Ziggler fliegt mit dem Gesicht auf die Ringecke und taumelt dann zurück, beim zurücktaumeln schnappt Cara sich ihn und zeigt einen schnellen Arm Drag, direkt noch einen als Ziggler aufsteht und als Finale dann ein Springboard Back Elbow mit anschließendem Pin.

..1...2...NEIN! Kickout von Dolph!!!!

http://prikachi.com/images/819/3454819C.gif

Sin Cara steht auf und taunted, er will wohl seinen Finisher zeigen, doch Dolph taucht unter dem Griff hinweg und rennt in die Seile, Sin wartet auf ihn und zeigt dann einen Overhead DDT! Wieder der Pin von Sin

…..1...2..thrrNEIN! Kickout von Dolph Ziggler!

Sin steht nun wieder auf er Taunted und legt Dolph dann paralel zu Seil hin, langsam sprignt er auf den TB, die Senton Bomb soll folgen, er spring ab und Dolph rollt sich zur Seite, Cara rollt sich ab und steht wieder, Ziggler läuft auf ihn zu springt überseinen Rücken und zeigt den Sunset Flip mit Cover!

...1...2...............NEIN!! Kickout von Cara!!

Cara steht schnell auf will auf Ziggler zulaufen doch dieser rollt ihn ein.

...1...2......NEIIINN!! Wieder der Kickout von Cara, nun stehen beide auf doch Ziggler tritt seinem Gegenüber sofort in den Magen und dieser geht auf die Knie. Er springt und zeigt den LEG DROP BULLDOG !!

http://i1081.photobucket.com/albums/j346/ApexPredator3/Leg-Drop-Bulldog.gif

Cover : 1........2........ThrrreeNEEEIIIN!! Kickout im letzten Moment!!

Ziggler war sich schon sicher, er atmet tief durch und seufzt dann. Nun steht er auf und lächelt wieder schreit er Cara an er solle aufstehen, Ziggler lauert von hinten und wartet, als Sin steht rennt er auf ihn zu und will den Zig Zag zeigen, doch Cara hält sich am Seil fest und kann Dolph abschüttelt, er wartet bis Ziggler in richtiger Position ist und zeigt einen Eingesprungenen Springboard Enzugiri!!! Dolph liegt K.O am Boden und das Cover soll folgen doch blitschnell greift er Cara in die Hose und Rollt ihn ein.

….1.....2......NEEEEIN! Kickout von Cara bei 2,5!!

Nun stehen beide wieder auf, Sin Cara rennt auf Ziggler zu, doch dieser legt sich auf den Boden und weicht ihm somit aus, Cara springt in die Seile und will einen Crossbody zeigen, doch Ziggler weicht aus und lässt seinen Gegner auf dem Boden landen. Beide stehen wieder auf, Cara rennt auf Zigglerz u und zeigt einen Hurricanerunna! Dolph geht nicht auf den Boden, wird aber in die Ecke geschleudert! Doch muss er ein wenig verschnaufen, doch Sin kommt direkt wieder auf ihn zugelaufen, Ziggler reagiert schnell und kann Cara über sich werfen, Cara landet auf dem Apron, Ziggler geht langsam auf das Oberste Seil und will Sin Cara ebenfalls hinauf stemmen, doch dieser lässt das nicht zu und zeigt den Enzugiri!! Ziggler fällt fast vom obersten Seil, doch schafft es sich zu halten, Cara geht langsam auf das Oberste Seil und Taunted, bevor er Ziggler auf die Beine holt und ihnh in Perfekte Positiont für seinen Finisher bringt, und da springt Cara auch schon ab, doch alleine, Dolph schubst ihn von sich, Cara landet auf dem Oberkörper und steht langsam wieder auf, Dolph nutzt das um abzuspringen und einen Missile Dropkick zu zeigen! Cara rollt sich langsam auf den Apron und hält sich dort die Brust, auch Ziggler verschnauft erstmal am Boden! Nun steht Cara langsam auf auch Ziggler erhebt sich, Sin nuzt seine Position und springt auf das Oberste Seil, er kommt auf Dolph heran gefolgen und HASHTAG HEEL! #HEEL  VON DOLPH!


http://shawnmichaels974.s.h.pic.centerblog.net/cc5fb019.gif


Es folgt das Cover!


1.............2..........3....!!!!!!!!!!!


~Ding Ding Ding~


Justin Roberts : Here is your Winner Dolph Ziggler!!


~I am Perfection~


Ziggler lacht und reißt die Arme in die Luft, er rollt sich aus dem Ring und geht feiernd die Rampe nach oben.

 


 

Wieder Kein Gunner vs. Sheamus. Vieleicht beim nächsten Mal;) 



Zurück aus der Werbeunterbrechung sehen wir viele Fans, die selbst gemachte Plakate ihres Lieblingssuperstars in die Höhe strecken. Es ist allerdings trotzdem sehr schweigsam in der Arena….

Plötzlich knallt ein buntes Feuerwerk in die Höhe!!

Ain´t no stoping mee noooow!!!

Es ist Shelton Benjamin!! Sein Theme ertönt und die Zuschauer freuen sich darüber. Sie Jubeln laut, und im Hintergrund erhört man auch schon die Stimme von Justin Roberts!

„The Following Contest ist set up for one fall, introducing first from Orangeburg, South Carolina, weight in a 248 Pouunds….Shelton Benjamiiin!!!“

Vergnügt bewegt sich der Gold Standart in den Ring. Er springt auf den Apron, und steigt durch das zweite Seil in den Ring. Auf der Ringecke gibt er noch seine Pose für die Fans ab. Die Jubeln ihn immer noch entgegen.
Michael Cole: Willkommen zurück aus der Werbung meine Damen und Herren, wir sind hier Live in Chicago Illinois heute Abend, und machen auch gleich weiter mit Spannender Action und aggresiven Wrestling!
Jerry Lawler: Exakt! In diesem Match wird Benjamin auf den verrückten Randy Orton treffen. Good Luck Kid!
Michael Cole: In der letzten Folge von Monday Night Raw, verlor der Gold Standart in dem wohl kürzestem Match in der Geschichte der PWE gegen die Legende..The Rock!
Jerry Lawler: Genau, das war die reinste Blamage für Benjamin.
Michael Cole: Doch ich habe das Gefühl das es heute eher brutaler für Shelton wird… auf Twitter postete Orton am Sonntag, dass sich Benjamin warm anziehen soll..
Jerry Lawler: Wir lassen uns überraschen!
Nachdem Benjamin vom Turnbuckle abgestiegen ist, verstimmt auch nun sein Theme.. Der dichte Nebel vom Feuerwerk hat sich nun auch wieder gelegt.
Die Jubelrufe lassen nun auch langsam wieder ab…

I Hear Voices in my head, they council me they understand, they talk to mee!!!!
Sofort reißt die Stimmung der Fans ein. Der Legend Killer macht sich auf den Weg in die Arena, schaut verbissen auf seinen Gegner der bereits im Ring wartet. Mit langsamen Schritten macht sich Orton auf den Weg in den Ring, so wie man es von ihm kennt!
„And his opponent, from St. Louis Missouri, weigt in a 245 Pouuunds…The Legend Killer, Randddy Orton!!!!“
Die Fans buhen sofort lautstark, doch Randall scheint wieder in seinem Land zu sein. Er geht über die Ringtreppe in diesen, doch steigt dieses mal nicht aufs Turnbuckle.
Der Referee Mike Chioda belehrt nun beide über die Regeln des Kampfes, und gibt diesen Schlussendlich frei.
Die Ringglocke ertönt und der Kampf ist offiziell freigegeben!
*Ding Ding Ding*

Orton steht in der linken Ecke, sein Gegner in der rechten. Beide umkreisen sich zunächst, treffen in der Ringmitte aufeinander und es kommt zum Lock Up. Orton kann diesen gleich am Anfang dominieren und gibt Shelton zugleich einen Tritt in den Magen. Sofort kann er Shelton auf die Matte drücken, doch dieser stemmt ein Bein entgegen der Matte, und kann sich somit wieder aufrichten.
Beide befinden sich immer noch im Lock Up, Orton drängt Benjamin in die Ringecke, doch dieser kann sich durch einige Schläge befreien und nimmt Orton in den Head Lock! Er drückt Randall sofort zu Boden, löst den Griff und rollt sich über Orton ab und lässt sich von den Fans feiern!

Orton ist empört darüber und der Goldstandart fängt sich eine heftige Ohrfeige ein!
Shelton hat damit überhaupt nicht gerechnet, und ist so überrascht dass er fast zu Boden geht, jedoch fängt er sich mit einem Knie ab. Man hört nur Orton wie er Benjamin anschreit!

„Wrestle endlich wie ein richtiger Mann du Weichei!“

Gesagt…Getan! Sofort geht Shelton wie ein Losgelassener Hund auf seinen Gegner ein! Er packt sich Orton, gibt aber vorerst ein paar schöne Kicks und Schläge gegen Kopf und Beine. Sofort danach taucht er ab, kommt hinter Orton wieder hoch, umgreift seinen Gegner an der Hüfte und zeigt einen Perfekt platzierten German Suplex! Den Fans gefällt der Anblick wie Orton auf den Hinterkopf knallt.
Sofort kommt das Cover hinterher von Benjamin! Der Referee springt auf die Matte und holt mit der Hand zum Pin aus!
1…………

2…………

Kickout von Orton! Beide stehen wieder Blitzschnell auf und es kommt erneut zum Lock Up. Diesmal aber kann Benjamin Orton in die Ecke drängen, der Referee will dazwischen gehen doch dazu wird es nicht kommen!
Orton greift sich Shelton und schleudert ihn in die Ringecke, sofort muss sich Benjamin viele harte Schläge mit der geballten Faust von Orton gefallen lassen. Die Fans buhen erneut, doch Orton vergibt immer wieder Schläge auf den Kopf von Benjamin!
Nun ist es Zeit das der Referee dazwischen geht, was er auch tut! Er schreit Orton laut an, entweder er höre auf mit den Schlägen oder er würde angezählt werden. Orton macht nichts der gleichen, also kommt es zum Count vom Ref!
1….
2….
3….
4….
Und der Legend Killer hört auf. Shelton sackt nun zusammen, und liegt am untersten Seil.
Randy spürt es in den Adern, er will einen Move auspacken den er schon lang nicht mehr gezeigt hat.
Er geht an die gegenüberliegende Ringecke, nimmt gut Anlauf und möchte einen gut Platzierten Dropkick zeigen, und dieser gelingt auch!
Benjamin wird sofort von der Ringecke zurück gefedert und sackt nun in der Mitte des Ringes zusammen.
Orton kriecht zum Cover, er drückt Shelton auf die Schultern und der Referee zeigt erneut den Pin.

1….

2……

Kickout von Benjamin!
Sofort schnappt sich der Legend Killer den leicht mitgenommenen Gegner, zieht ihn zu sich raus, gibt ein Whip In gegen die Seile, doch Benjamin kommt zurück!
Er wird von den Ringseilen abgefedert, Orton holt schon zu einem verheerenden Schlag aus, doch Benjamin rollt sich aus den Weg, springt Blitzschnell wieder auf, rennt in die Gegenüberliegenden Ringseile, wird zurück gedrückt und zeigt einen wunderschönen Flying Crossbody gegen Orton!
Randall wird sofort zu Boden geschmettert und Benjamin nutzt die Chance natürlich gleich zum Cover aus.

1……….

2………

Kickout von Randy!
Shelton wischt sich schnell über die Stirn um den Schweiß zu beseitigen. Randy hält sich den Magen, und scheint dort Schmerzen zu verspüren.. Shelton packt sich den Legend Killer, zieht auch ihn auf die Beine zurück, und will einen Whip In gegen die Ringecke zeigen, der gelingt auch!
Orton knallt mit dem Rücken zuerst gegen die Ringecke, da kommt auch schon Shelton Benjamin hinterhergerannt, springt kurz vor der Ecke ab und will wohl einen Flying Clothesline gegen Orton zeigen, doch dieser weicht Blitzartig aus und Shelton bekommt das Harte Eisen des Turnbuckles zu Gesicht. Im wahrsten Sinne des Wortes! Er kann sich noch gerade so auf den Beinen halten, doch da ist auch schon Orton wieder zur Stelle und zeigt einen sehr harten Clothesline, genau gegen den Hals von Benjamin! Der wird sofort durch die Wucht des Aufpralls zur Matte gerissen.

Orton jedoch macht dieses mal nicht die Anstalten ein Cover zu zeigen, viel eher lässt er sich in die Ringseile fallen, wird zurück gefedert und zeigt einen schönen Kneedrop gegen Benjamin! Orton trifft Punktgenau die Stirn vom Gold Standart. Jetzt soll der Pin kommen. Orton rollt sich über Benjamin und hebt dessen Bein an, der Ref ist schon zur Stelle!!
1………

2………

Kickout im letzten Moment von Benjamin.. zumindest scheint es so.

Die Zuschauer sind förmlich mitgerissen von den packenden Aktionen im Ring. Die Stimmung in der Arena ist sehr gut.
Randy ist nun wieder auf den Beinen. Er schaut sich in der Arena um, und klettert anschließend auf das oberste Seil der Ringecke.

Michael Cole: Was hat der Legend Killer wohl vor? Ich habe ihn zuvor noch nicht auf der Ecke gesehen.
Jerry Lawler: Lass dich einfach mal überraschen, Cole!
Er stellt sich nun langsam Senkrecht auf das oberste Seil, er wirkt sehr sicher indem was er tut.
Plötzlich und unerwartet springt Shelton auf, rennt zu Orton der nichts der gleichen tun kann, springt auf das oberste Seil, umschlingt Orton und reißt ihn hinunter mit einem perfekten Belly to Belly Suplex vom obersten Seil!!!
Die Zuschauer sind so gepackt von dem Move wie noch nicht zuvor an diesem Abend!

Sogar der Referee und die Kommentatoren kommen aus dem Staunen nicht mehr raus.
Beide Körper liegen im Ring, und keiner gibt ein Lebenszeichen von sich. Mit ausgebreiteten Armen liegen die Beiden auf der Matte..
Dem Referee bleibt keine andere Wahl als alle beide an zu zählen!

1…...

2……
3……..
4…….
Immer noch liegen beide regungslos am Boden…
5……..
6……..
7……..
Die Kameras fangen nun ein wie sich Shelton langsam an die Seile schleppt, und sich an diesen auf die Beine zieht…
8…..
Auch Orton denkt nun daran auf zu stehen….
9…….
Und beide Kontrahenten stehen wieder, mithilfe der Ringseile.
Shelton beobachtet Randall wie er sich langsam aufrichtet und umdreht. Benjamin will die Chance nutzen, und seinen Gegner einrollen, doch daraus wird nichts! Auch Orton hat bereits gemerkt das Shelton auf ihn zukommt, Schnell wie eine fiese Schlange kann er seinen Scoop Slam aus dem Move Set auspacken! Damit hat wohl niemand gerechnet!
Orton Pint Benjamin!

1…………..

2…………..



Nein! Shelton kommt gerade so raus!
Die Zuschauer dachten wohl schon es ist vorbei!
Auch Orton scheint überrascht, bleibt jedoch Cool und konzentriert sich weiter darauf seinem Gegner Leid zuzufügen.
Es folgen heftige Tritte gegen die Knie- und Armgelenke von Benjamin. Zum Schluss folgt noch mal ein gezielter Tritt gegen den Kopf von Benjamin. Orton schaut nun verbissen in die Masse der Fans, die geben schon große „You Suck“ Chants gegen den Legend Killer!
Doch der Legend Killer lässt sich nicht beirren. Er steigt auf sogar erneut auf die Ringecke, geht wieder in die Senkrechte ausgangs Position, holt nun aus und holt sehr viel Schwung! Er Spring ab und will ein Flying Kneedrop gegen den Regungslosen Benjamin auf der Ringmatte zeigen, doch so Regungslos ist dieser gar nicht! Er rollt sich noch im letzten Moment aus dem Weg und Orton knallt mit voller Wucht aus dem Sprung auf der Ringmatte auf! Autsch! Randall schreit vor Schmerzen auf, der Referee geht sofort zu ihm um diesen zu Checken, doch Orton drängt den Referee weg und versucht anschließend gleich aufzustehen, allerdings gibt das Knie nach, Orton kann nur mit einem Bein laufen..
Was Orton nicht bemerkt hat ist, dass Shelton längst wieder auf den Beinen ist! Shelton nutzt die eindeutige Situation und verpasst Orton einen SUPERKICK direkt unter das Kin!!!!!!!! WOW!!!

Die Fans kreischen nun vor lauter Freude!
Shelton will zum Cover kriechen, doch Randall kann sich mit aller Manneskraft und letzten Kraftreserven aus dem Ring rollen! Pech für Shelton! Der starrt mit großen Augen den Referee an, doch dieser zieht nur die Schultern zusammen und kann nichts anderes tun als Orton an zu zählen…

1…………

2…………….

3……………..

4…………..

Shelton lehnt sich nun gegen die Seile und hofft wohl auf ein Count Out sieg..
5…………….

6…………….

7……………
Orton schien bis gerade eben noch wie weggetreten.. doch er kommt langsam zu sich und erkennt die Situation! Er versucht sich nun wieder in den Ring zu ziehen, es gelingt auch fast..
8………….

9…………….

Und der Legend Killer schafft es gerade so in den Ring! Shelton will sofort zum Cover ansetzen, und er packt es!

1…………..


2……………..

Kickout erneut vom Legend Killer.
Michael Cole: Wie weise es doch von ihm gewesen ist nach dem Superkick aus dem Ring zu rollen…
Jerry Lawler: Glaube kaum das wir sonst noch dieses Match kommentieren würden!
Shelton scheint etwas sauer zu sein, schließlich könnte er jetzt bereits das Match gewonnen haben!!
Doch er Kämpft weiter! Mit aller Mühe kann er sich den angeschlagenen Randy auf die Beine holen, er gibt einen Whip In und macht den Ansatz zum T Bone Suplex, doch Orton kann kontern und gibt einen schönen und heftigen Inverted Headlock Backbreaker!!

Man hört die Körper auf die Matte knallen, Shelton liegt Regungslos auf der Matte. Im Gegenteil zu Orton! Der Flippt im Ring förmlich aus!! Er Start in die vollbesetzte Arena, lässt sich auf die Matte knallen und schlägt mit geballten Fäusten auf die Matte ein! Es sieht so aus als würde er sich auf ihr Festbeißen! Orton zieht nun wieder ein Gesicht auf….Das kennen wir noch von letzter Woche!!! Er ist bereit dem Match ein Ende zu setzten! Orton lauert auf seine Beute, die gerade langsam aufsteht…Randy steht nun in lauer Position hinter Shelton Benjamin..Der dreht sich langsam um…. Orton kann Blitzschnell den Arm um den Hals von Benjamin schlingen und drückt seinen Gegner hart zu Boden!!! R………….K…………O!!!!!!!!!!!!!!!!
http://i727.photobucket.com/albums/ww276/Slim_Shady_bucket/RKO-2.jpg
Orton zeigt einen Bilderbuch RKO gegen Shelton Benjamin! Sofort rollt er zum Cover!
1………….


2………………


3!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

*Ding Ding Ding*

Der Referee signalisiert das Match Ende, und erklärt Orton hiermit zum Sieger dieses Matches!
Die Fans Buhen ihn Lautstark aus, doch unter seinem Theme erhört er nicht viele dieser Rufe.

„Ladies and Gentleman your Winner of this Match by Pinfall…Randy…..Orton!“

Die Buhrufe werden immer lauter….
Orton schaut sich noch einmal den am Boden liegenden Shelton Benjamin an, und genießt diesen Augenblick. Er geht zu seinem Gegner hin, kniet nieder und packt Shelton an den Haaren. Er zieht ihn auf die Knie… packt Shelton am Hals…
Michael Cole: Was hat er denn jetzt noch vor?!
Jerry Lawler: Orton! Geh aus dem Ring, du hast doch schon gewonnen!!

Doch plötzlich Spuckt er Shelton ins Gesicht!!!!
Im gleich folgenden Moment darauf geht er in die Ringecke, nimmt Anlauf und zeigt den verheerenden Punt Kick gegen Benjamin!!!!
http://i727.photobucket.com/albums/ww276/Slim_Shady_bucket/PUNTKICK.jpg
Man hört nur diesen Unheimlich lauten Knall gegen den Schädel von Shelton!

Jerry Lawler: Nein!! Nicht schon wieder!!!!!
Michael Cole: Dieser schuft!!!

Sofort kommen mehrere Sanitäter zum Ring gerannt, und kümmern sich um den Angeschlagenen Benjamin…
Mit diesem bösen Lachen und diesem kalten Blick in Ortons Augen geht Raw in die Werbepause…



Das Jahr 2012 ist angebrochen...neue Ziele wurden gesetzt und der Royal Rumble steht in wenigen Wochen bevor, doch heute haben sich tausende Fans in eine Arena gezwängt und das nur um das seltene Privileg zu besitzen dabei zu sein...dabei zu sein bei Monday Night Raw! Gespannt warten die Fans auf das nächste technische Spektakel was zwischen ,,Out of Rage“ und den Team bestehend aus Austin Aries und Wade Barrett in einem Tag Team Match ausgetragen wird. Zwei Aufeinandertreffen der letzten Woche werden in einem Tag Team Match reformiert...das Gewinnerteam bleibt jedoch offen.

Lawler: „Tatsächlich...Out of Rage gibt nochmal ihr Comeback als Tag Team, das ich das noch erleben darf.“

Cole: „Du hast Recht der jüngste bist du ja nichtmehr...aber zurück zum Thema,ich bin mir Sicher das es bald schon wieder zum Streit zwischen den beiden Tag Team Partner kommen wird.Immerhin trägt Daniel Bryan das große Gold und das hat er an sich gerissen in einem Match indem AJ sogar involviert war!“

Lawler: „Ich denke AJ kann sich zusammenreißen...er hatte eine vertane Chance doch vielleicht sehen wir ja gleich den nächsten Gewinner des Royal Rumbles und Daniel Bryan müsste seine Arroganz ebenfalls in Grenzen halten können.“

Cole: „Es gibt genug Leute die es mit AJ aufnehmen könnten...ich erwähne hier mal einen Jeff Hardy der sicherlich auch in dieses Match involviert wird.“

Lawler: „Jeff Hardy kickt sich mit seinen Rücksichtslosen Verhalten selber ins aus...mich wunderts das er nochnicht entlassen wurde doch das ist nicht das Thema...nehmen wir mal das Team aus Austin Aries und Wade Barrett in den Augenwinkel...der Intercontinental Champion in einem Team mit dem Number One Contender auf den PWE Championship Wade Barrett...“

Cole: „Ich weiß...einfach ein brillantes Team im Gegensatz zu ihren Gegnern.“

Lawler: „Nehm du es doch mal mit den beiden auf...du bist echt eine Lachnummer.“

_______________________________________________

~You try to play it cool, like you just don´t care~

Und da ertönt auch schon der Theme des Intercontinental Champions...mit den Titel um den Hüften taucht Austin Aries auf der Stage auf, mit den Heats denn die Fans ihn entgegen werfen setzt er sich jedoch kaum aus...im Zentrum der Stage stehend,steht der komplette Fokus auf den Intercontinental Champion.Er schnallt sich den Titel ab und streckt ihn in die Höhe um zu signalisieren wer der Träger dieses Titel ist.

Roberts: “Introducing first...standing 5 feet 9 in, weighting 210 Pounds...he is the Intercontinental Champion, Austin Aries!!!”

Und natürlich optimieren sich die Heats die dem Intercontinental Champion zugeworfen werden...er legt den Titel auf seine Schulter und schreitet die Rampe hinunter,stes mit einem arroganten Blick gezeichnet läuft Aries den Ring immermehr zu.er erklimmt die stählernde Ringtreppe und betretet so den Ring ehe er sofort auf einen Offizielen zugeht und diesen denn Titel überreicht ehe er sich fast schon gelangweilt im Turnbuckle anlehnt.

~I’ve had enough. I’ll make them see!
They'll never take another drop of blood from me
And judge you all, one final vow
I'll be your end of days!~

Die Heats bekommen kein Ende...Wade Barrett hat sich noch nicht einmal in die Halle eingefunden doch nichtsdestotrotz werden ihn ohrenbetäubende Heats entgegengeworfen...mit Umhang bekleidet kommt er auf der Stage zum Vorschein, auffällig ist ebenfalls sein arrogantes Grinsen was er an den Tag legt. Er lässt den Umhang fallen und schlägt in die Luft was die alltägliche Pose des Engländers beinhaltet.


http://i54.tinypic.com/2m6v9rk.gif
Roberts: “And his Tag Team Partner...standing 6 ft 7 in, weighting 246 Pounds...from Manchester England...Wade Barrett.”

Und wie bei Austin Aries optimieren sich an dieser Stelle die Heats... unbeeindruckt schreitet er die Stage hinunter und erklimmt die stählernde Ringtreppe womit er auch den Ring betritt und sofort auf seinen heutigen Tag Team Partner zugeht worauf auch schon die ersten Besprechungen beginnen die jedoch schnell aufgrund des Themes des Gegnerteams beendet werden.

~Yeah!
Make me a Superstar. Yeah!
No matter who you are~

Und der Theme des Gegnerteams ertönt...die Töne des Songs... Make me a superstar by Saliva werden eingespielt und AJ Styles sowie der PWE Champion Daniel Bryan kommen auf der Stage zum Vorschein...während sich Daniel Bryan langsam seinen Titel entledigt nimmt sich AJ die Kapuze seiner Weste vom Kopf und vollführt seine Pose während D-Bryan den Titel in die Höhe streckt und die Rampe hinunter tänzelt...AJ Styles folgt ihm eifrig während Barrett und Aries ihre Gegner gründlich studieren.

Roberts: “And their Apponents...the Team of AJ Styles and die PWE Champion Daniel Bryan...Out of Rage!!!”

AJ erklimmt die Ringtreppe während D-Bryan denn einfachen Weg durch die Seile nimmt...beide betreten den Ring und positionieren sich gegenüber vom Barretts und Aries besetzten Turnbuckle worauf auch schon die Ringlocke ertönt. Daniel Bryan und Austin Aries starten ihrerseits das Match.
---------------------------------------------------------------------------------------
*Ding Ding Ding*

Beide Wrestler gehen aufeinander zu. Bryan wirkt äußerst konzentriert. Er blickt zu seinem Gegenüber, geht dabei immer weiter auf ihn zu und bekommt durch Pops von den Zuschauern seine Unterstützung. Aries tut selbiges...Nahezu in der Mitte des Wrestlingrings treffen sie aufeinander. D-Bryan und A-Aries gehen in den Lock-Up über! Aries schnappt sich den PWE Champion, nimmt ihn in den Side-Headlock und zieht ihn sofort mit einem Takedown auf die Matte! Daniel Bryan kennt diese Aktion nur zu gut, kontert mit einer Kopfschere und kommt aus diesem technisch hochqualitativen Lock heraus! Aries nimmt es hin, steht auch auf und sie versuchen es beide nocheinmal mit einem Lock-Up. Bryan greift zu Austins Arm, verdreht ihn sich nach hinten und geht in den Hammerlock! Nun tritt Daniel in Aries Kniekehle...Der Intercontinental Champion fällt auf die Knie, Daniel setzt sich auf seinen Rücken und wandelt den Hold in einen Half-Camel-Clutch um!

Lawler: „Schön gemacht! Jetzt hat er den Intercontinental Champion in der Enge.“

Doch Jerry Lawlers Worte sollen sich als falsch erweisen. Daniel bekommt Probleme, er verliert die Kontrolle, denn der fitte Austin Aries kämpft!
Er packt sich mit beiden Händen die Oberschenkel des American Dragon, sammelt alle Kräfte in seinen Beinen und stemmt sich hoch! Mit Tempo geht es im schnellen Rückwärtsgang Richtung Ringecke, Danielson knallt schwer mit dem Rücken gegen die Polsterung und löst seinen Griff!
Austin holt Luft, rennt aber anschließend in die Seile, federt ab und hämmert D-Bryan mit einem Spinning Heel Kick auf die Matte!!
Wunderschöne Aktion, die genau saß! Austin versucht nun zurecht einen Pin. Der Referee legt sich auf die Matte und zählt...

1.............

Kickout! Daniel Bryan richtet sich auf, er guckt etwas verdutzt und ist wohl von dieser Blitzaktion überrascht worden. Austin Aries nimmt sich den American Dolphin, setzt ihn auf, drückt mit seinem Knie gegen Bryans Rücken und zieht mit seinen Händen an D-Bryans Kinn - Chin-Lock! Bryans Tag Team Partner AJ Styles fiebert draußen wie ein Verrückter mit. Er klatscht Beifall für den PWE Champion.
Doch Daniel konzentriert sich in dieser schwierigen Situation. Er überlegt und bemerkt dabei das der Kopf seines Gegners genau über ihm hängt. Daniel holt also mit seinen Händen aus und verpasst ihm einen ungewöhnlichen Double-Chop an die Schläfen!
Das überrumpelt Austin Aries, er gibt seinen Chin-Lock auf und dümpelt unbetucht durch den Ring. Daniel Bryan schafft es aufzustehen. Der Mann aus Aberdeen verpasst dem umhertrotenden Austin Aries einen Gut-Kick zu verpassen. Anschließend legt Bryan den Arm seinens Gegners über seinen Nacken, er zieht kräftig an dessen Trunks und...
ihm gelingt ein schöner Snap Suplex!! Daniel Bryan kommt wieder auf seine Beine. Er zieht sich seinen Gegner am Handgelenk auf und whipped ihn in die Ecke in welche Styles schon steht. Daniel steht sich an Barretts Ecke, schenkt ihm ein freundliches Lächeln und rennt quer durch den Ring. Aries hängt in der Ecke und kommt nicht weg...Da ist Bryan...

http://prikachi.com/images/302/3575302L.gif

Corner Dropkick!!
Der hat super gesessen! Der American Dolphin hatte sicher keine weiche Landung, aber man darf behaupten das sich diese brutale Aktion lohnte!
Bryan zieht den zerschmetterten aus seiner Ecke...und legt sich auf ihn. Nun zieht er noch das Bein an. Das sieht doch gut aus!

1………………... 2……

Überraschend schnell schafft Austin hier die Flucht aus dem Cover.

Michael Cole: „Der Brite Wade Barrett wünscht sich im Moment nicht mehr als den PWE Champion auseinander zu nehmen.“

Austin Aries kriecht allein mit dem Armen in Richtung Wade Barrett bis Daniel ihn am Bein abfängt und den Deathlock ansetzt. Mit Fingernägeln kratzt Austin an der Matte und drückt sich mit Händen ab. Schon streckt er den Arm zu dem in der Ecke stehenden Wade Barrett, der sich das ganze erst anschaut und dann auch den Arm weit herausstreckt, doch Hoffnung in einem Tag sieht er hier nicht, da Austin zu weit entfernt von ihm ist. Austin versucht sich umzudrehen und sich dadurch von dem Hold zu befreien. Mit einer 180 Grad Drehung ist der Hold noch nicht komplett aufgelöst, doch mit einer weiteren 90 Grad Drehung ist Austin befreit. Sofort geht es wieder in Richtung Barrett, doch Bryan erwischt ihn noch am Fuß, als er beinahe mit den Fingerspitzen dran gekommen ist. Ein kleines Lächeln zeigt als Geste von Daniel zu Barrett, dass er sich wohl noch gedulden muss an Daniel heranzukommen. Daniel nimmt Austin gleich zum Firemans Carry und zeigt einen Airplane Spin! Daniel dreht sich immer schneller, sodass Austin ordentlich Schwindel davon erhält. Nach einer kurzen Weile, taumelt sogar Daniel selbst und schmettert Austin dann mit einem Rolling Firemans Carry Slam auf die Matte. Daniel landet da direkt vor Barrett und Barrett streckt die Arme nach ihm aus. Dabei ruft er auch noch Drohungen, was Bryan nur belächelt. Bryan schaut nun zu seinem Tag Team Partner und zeigt mit dem Finger auf ihm, was so ziemlich bedeutend „Willst du rein?“. Mit einem leichten Kopfnicken und ausstrecken des Armes, ist es nun die Ankündigung, dass AJ bereit ist. Daniel klatscht auch gleich in die Hand von AJ und der Referee zeigt den Tag.

TAG: AJ Styles kommt für Daniel Bryan!

AJ betritt auch gleich mit einem Sprung über dem obersten Seil den Ring und sieht zum auf dem bodenliegenden Austin Aries hin, gegen den er eine Titelchance um den IC bekommt. AJ hat nun volle Kontrolle über Austin, der leicht angeschlagen auf dem Boden liegt, jedoch gerade aufsteht. Mit Low Kicks beginnt AJ den Kampf, den wir auch noch in naher Zukunft zu sehen bekommen. Ob man jetzt schon eine Überlegenheit von einem der beiden Streitkräfte erkennen kann? Mit den Kicks drängt AJ auch automatisch Austin die Ringecke und nimmt dann einen kleinen Anlauf. Er läuft auf Austin zu, doch Austin hebt seinen Unterkörper in die Luft und The Phenomal rennt direkt in den Fuß von Aries hinein. AJ dreht sich mit dem Rücken zu Austin und hält sich sein Gesicht fest. Austin sieht die Chance und rennt auf AJ und verpasst ihm ein Bulldog! Nun sieht Aries die Chance eine kleine Pause einzulegen und tagt sofort zum durchschnaufen.

TAG: Wade Barrett kommt für Austin Aries!

Wade Barrett ist in höchst Motivation und betritt auch zum Teil grinsend den Ring. Ein kurzer Blick zu Daniel Bryan um zu sehen, ob er auch brav zusieht.

Jerry Lawler: „Denkst du, dass dies auch zum Teil ein Match ist, wo sich die Superstars gegenseitig ihre Kräfte zeigen, um dem zukünftigen Gegner etwas Angst einzujagen?“
Michael Cole: „Auf jeden Fall, es geht darum eine Nachricht zu verschicken, eine Nachricht, die zeigt, dass man es hier nicht mit einem leichten Gegner zu tun hat.“

Sofort nachdem AJ aufgestanden ist, schaut er zu Wade Barrett, der sich an die vorherige Woche erinnern muss, da die Wunden immer noch nicht ganz verheilt sind, genau wie bei Barrett, wo man noch kleine Stellen erkennt, die sich gerade in der Heilprozedur befinden. Erst erhält AJ einen kurzen Schreck, doch dann sammelt er sich und macht sich kampfbereit. Dies heißt Barrett willkommen und es geht auch los mit einem Schlagabtausch vom feinsten. Durch die bereits erfahrene Technik von Wade Barrett, die er als Bareknuckle Champ schon angewendet hat, kann Wade die Oberhand gewinnen und mit Tritten fortfahren. Diese Tritte befördern AJ in die Ringecke und Wade hält sich am oberen Seil fest und macht gleich weiter mit mehreren Tritten. Ein Tritt nach dem anderen kassiert Styles ab und sinkt von Tritt zu Tritt mehr zu Boden bis er in die sitzende Position kommt. Wade nimmt nun Anlauf will AJ gegen den Kopf treten, was nicht gelingt, da AJ aus der Ringecke springt und Wade tritt ins Leere. AJ krabbelt von Wade weg in Richtung Daniel Bryan, doch das gelingt diesmal nicht, da Wade ihn schnappt und dies verhindert. Wade schaut nun zu Bryan und muss dabei grinsen, während er AJ davon abhält zu tagen.

Michael Cole: „Gerade wollte Wade Barrett noch unbedingt auf Daniel Bryan losgehen, doch nun hält er AJ davon ab zu tagen, was ist der Sinn der Sache?“
Jerry Lawler: „Der Sinn ist, dass sie miteinander spielen, sie zeigen sich gegenseitig, was sie mit ihren Gegnern anstellen können und wollen, dass ihre Rivalen ihre Partner leiden sehen.“

Wade setzt nun einen Surfboard Stretch an, indem er den sitzenden AJ mit dem Knie gegen die Wirbelsäule drückt, beide Arme festhält und daran zieht. AJ verzieht sein Gesicht und bewegt die Beine hin und her, auf und ab und sehnt sich nun nach dem Seil. Wade sieht man ein anstrengendes Gesicht an, das mit halben Mundwinkel lächelt, da er sich wohl amüsiert. Am Rücken erkennt man noch deutliche Spuren von letzter Woche. Die Fans klatschen im Takt in die Hände um AJ zu unterstützen. Daniel motiviert die Fans dazu indem er selbst auf den Ringboden stampft und mit klatscht. AJ versucht mit Kraft den Griff zu lösen, was auch tatsächlich gelingt. AJ steht dann auch gleich und Wade verpasst ihm ein Whip In, gegen die Ringseile, wo sich AJ auch gleich dagegen federt. Wade fängt ihn dann auch gleich ab mit dem Release Flapjack!

http://oi39.tinypic.com/24fi4k6.gif

Klasse Move von Wade und Wade zeigt auch gleich ein Cover:

1…………………… 2………

Ein schlagartiges Hochreißen der Schulter bringt AJ aus dem Cover.

Nun kommt AJ mit einem überraschenden Kip Up Frankensteiner! Ein klasse Comeback von Styles, wo Wade auf dem Boden landet und gleich wieder aufsteht. AJ packt Wade sofort und zeigt ein Brainbuster! Wade bleibt kurz auf dem Boden liegen und AJ packt Wade und schleudert ihn gegen Austin, der vom Apron fällt und auf dem Boden im Stehen landet! AJ schleudert Wade auch gleich mit raus, sodass beide draußen stehen. AJ nimmt Anlauf und zeigt ein klasse Fosbury Flop auf beide Kontrahenten!

Nun liegen alle zu dritt draußen und AJ und Wade werden ausgezählt.
Daniel steht weiterhin brav in seiner Ecke und AJ ist der Erste, der bei vier aufsteht. Er packt Wade und rollt ihn in den Ring. Dann steigt er auf den Apron und als Wade aufsteht, zeigt er einen Springboard Forearm Smash! Wade will tagen, doch er kann nicht, da Austin noch außerhalb des Ringes auf dem Boden liegt. Wade rollt sich zu den Seilen und steht dort auf. AJ rennt nun auf Wade zu und Barrett ihm entgegen, woraus eine Kollision entsteht und sich beide einen Lariat verpassen und auf den Boden fallen. Nun kommt Austin wieder auf den Apron, doch ist leicht angeschlagen. Nun reichen beide die Hand in Richtung Ringecke. Wade und AJ kommen immer näher an ihren Partner heran und AJ ist der Erste, der mit einem Sprung tagt!

TAG: Daniel Bryan kommt für AJ Styles!

Daniel rennt sofort auf Wade zu und kurz bevor er Austin erreicht hat, setzt Daniel den LeBell Lock an!!!


http://caps.the4live.de/data/media/200/4live-daniel.bryan-20.12.10.1.jpg
Der LeBell Lock sitzt perfekt!

Sofort brüllt Wade Barrett drauf los! Sowas hätte er nicht kommen sehen! AJ und Austin rennen in den Ring, doch da der LeBell Lock eher an Austins Ecke ausgeführt wird, schafft es Austin mit einem Tritt den LeBell Lock zu lösen! Was für ein Pech für das Team vom PWE Champion, doch da ist AJ Styles, der Austin aus dem Ring befördert. Während das passiert, rollt sich Wade aus dem Ring um durchzuatmen. AJ steigt mit aus dem Ring um Austin draußen zu bearbeiten und Daniel federt sich gegen das Seil und zeigt einen Suicide Dive! Beide liegen nun draußen und Daniel steht, während der Referee zählt bei drei auf und schlägt auf Wade Barrett ein. Nun will der American Dragon Barrett gegen den Ringpfosten hämmern, mit einem Whip In! Doch Wade zeigt ein Konter selbst mit dem Whip In und Daniel rast gegen den Ringpfosten. Der Referee ist bei fünf und statt in den Ring zu gehen. Packt Wade Daniel und schleudert ihn gegen die Zuschauerbande. Dort tritt er noch auf ihn ein bis der Referee die acht abzählt und Wade es nun endlich merkt, wieder in den Ring gehen zu müssen. Wade steigt sofort in den Ring und Daniel bleibt draußen. Daniel versucht mit aller Kraft sich in den Ring zu rollen, als AJ kommt und Daniel beim Aufstehen hilft und ihn in den Ring rollt. Doch da hat der Referee schon die zehn abgezählt und er zeigt mit Handzeichen das Leuten der Glocke an!

---------------------------

*Ding Ding Ding*

~I’ve had enough. I’ll make them see!
They'll never take another drop of blood from me
And judge you all, one final vow
I'll be your end of days!~

Justin Roberts: „The winner of this match as a result of a count out… the Intercontinental Champion Austin Aries and Wade Barrett!“

Die Theme von Wade Barrett erlischt auch gleich wieder.

Daniel Bryan im Ring stürzt sich sofort auf Wade Barrett und es entsteht ein Schlagabtausch auf dem Boden! Austin währenddessen, schnappt sich seinen Titel, doch wird auch gleich von AJ überrascht, der ihn ebenfalls eingreift und wie wild auf ihn einprügelt.

Daniel Bryan gewinnt nun diesen Mini Kampf und setzt erneut den LeBell Lock an! Wade tappt sofort, doch das Match ist bereits vorbei!


Mit diesen Bildern endet die Raw Ausgabe dieser Woche!

 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
   
Heute waren schon 36 Besucher (53 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=