PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  Raw Archiv
  => RAW Show
  => Raw 14.02.11
  => Raw 21.02.11
  => Raw 20.3.11
  => Raw 28.03.11
  => Raw 4.4.11
  => Raw 18.04.11
  => Raw 25.04.11
  => Raw 02.05.10
  => Raw 09.05.11
  => Raw 16.05.11
  => Raw 23.05.11
  => Raw 31.05.11
  => RAW 06:06
  => Raw 13.06.11
  => Raw 27.06.11
  => Raw 6.07.11
  => Raw 11.97.11
  => Raw 18.07.11
  => RAW 01.08.11
  => Raw 08.08.11
  => Raw 15.07.11
  => Raw 22.08.11
  => Raw 05.09.11
  => Raw 26.09.11
  => Raw 3.10.11
  => Raw 10.10.11
  => 24.10.11
  => Raw 1.11.11
  => Raw 22.11.11
  => Raw 29.11.11
  => RAW 05.12.11
  => Raw 12.12.11
  => Raw 09.01.12
  => Raw 16.01.12
  => RAW 06.02.12
  => RAW 13.02.12
  => RAW 20.02.12
  => RAW 13.03.12
  => RAW 19.03.12
  => Raw 26.03.2012
  => Raw Show.
  => RAW 16.04.2012
  => RAW showw
  => RAW..
  => RAW 25.06.12
  => Raw 16.07.12
  => Raw 23.07.2012
  => Raw vom 30.07.2012
  => Raw 27.08.2012
  => Raw 04.09.2012
  PWE Classics
RAW 20.02.12

 



 

 

https://img.webme.com/pic/w/world-wrestling-entertaiment-liga/cooltext444139822.png

 

 

PWE Championship



http://desmond.imageshack.us/Himg513/scaled.php?server=513&filename=danielchamp.png&res=medium
Titelträger: Daniel Bryan



________________________________________

 

 

Intercontinental Championship

 

http://desmond.imageshack.us/Himg12/scaled.php?server=12&filename=icaustin.png&res=medium
Titelträger: Austin Aries



Nach einem glanzvollen Intro welches wie immer Monday Night Raw eröffnet schalten die PWE Kameras sofort in die Halle wo bereits Rednerpulte im Ring aufgestellt sind.5 der 6 Elimination Teilnehmer haben sich hinter diesen eingefunden, allesamt mit einem Mikrofon bewaffnet warten sie auf den Anfang der Konversation welche von dem sonstigen Raw-Kommentator Jerry ,,The King´´ Lawler angeführt wird doch bevor dieser zu Wort kommt wird er von AJ Styles aus dem Ring geschickt der sich von seinem Rednerpult entfernt hat um nun selber einige Worte an die Fans sowie seine baldigen Kontrahenten zu richten.



Styles: “Ununterbrochen werden wir gefragt warum gerade wir als Sieger aus dem Chamber gehen, auch Jerry Lawler wurde diese Ehre zu Teil doch wir können uns das ganze Prozedere sparen...sei es das Können im Ring,die überliegende Größe oder einfach die Tatsache besser als jeder seiner Kontrahenten zu sein doch den Vorteil der mir geboten wird da wurde keiner der restlichen 5 Kandidaten zum Teil...ich stand bereits letztes Jahr in einem der berüchtigten Chamber Matches,die einzigste Regel war das jeder der 6 Wrestler dazu angewiesen war einen beliebigen Gegenstand mit ins Match zu nehmen,sei es eine Leiter,ein Tisch oder sonst was...ganz der ECW Stil den wir damals vor einem Jahr befolgt haben.Und ich stand kurzdavor als Sieger aus dem Chamber Match zu gehen...ich stand kurz vor dem Gewinn des ECW Championtitels ehe ich mir doch eine Niederlage hingeben musste doch das ist irrelevant...ich habe die Erfahrung die sonst keiner der restlichen 5 Kandidaten geboten wurde und ich weiss welche Schmerzen uns erwarten werden.Ein Gewinn des PWE Titels würde uns in dieser Company unsterblich machen.Respekt,Ruhm und Ehre warten auf den Gewinner dieses und genau aus diesen Grund sind wir alle bereit die Schmerzen die uns in diesen Konstrukt erwarten einzustecken und ich weiss was auf uns warten wird.”



Styles: “Doch warum tuhen wir uns das an?Sei es der PWE Titel oder der Ruhm und Respekt der dem Sieger gebührt doch dafür müssen wir vieles in Kauf nehmen.Schmerzen die sich keiner von uns erträumen kann.Schmerzen die keiner von uns je gespürt hat,dazu gibt es keinerlei Ausweg.Hat man dieses Konstrukt betreten dann gibt es keinen Ausweg ausser der gebührte Sieg oder die Schmerzen die man körperlich nach einer Niederlage hinnehmen muss.”

Doch plötzlich wird ihm das Wort von Sheamus genommen..

Sheamus: “Entschulding Allen, aber ich dachte du hast genug geredet, jetzt ist ein anderer dran um zu zeigen warum er glaubt das er als Sieger im Chamber herrausgehen wird. Das wird mein erster Chamber sein, da ich noch nicht lange hier bin und eigentlich nur ein Match hatte das zu dem Einzug in den Chamber führte, kann ich eigentlich noch nichts hier aufleisten. Natürlich weiß jeder PWE Superstar, dass er bei einem Chamber Match viel riskieren kann bzw. muss. Bei dem Match können auch Verletzungen aufkommen, die am Ende vielleicht das Ende der Karriere verursacht. Jeder Superstar in diesem Match wird alles geben um den Titel zu gewinnen.”



Sheamus: “Genug um das Match geredet, jetzt sag ich euch warum ausgerechnet ich den Chamber gewinnen werde. Ich bin gerade nicht der Favorit auf den Titel, ich bin zwar der größte vom Körper her und auch ein begabter Wrestler, jedoch sind meine mit bestreiter das auch. Ich denk einfach die Fans werden mich so doll unterstützen das ich am Ende the Last Man Standing bin.”

Doch jetzt wird er von Kofi Kingston unterbrochen..

Kingston : " Entschuldigung Sheamus, dass ich dir ins Wort falle, aber du hast genug Quatsch geredet, jetzt bin ich dran und ich bin der, der mit dem PWE Titel den Elemenation Chamber verlassen wird ! Das ist zwar erst mein erster Chamber in der PWE, aber ich werde diesen aufällig unaufällig bestreiten! Nach meinem Comeback und dem Draft nach Raw. Bin auf der Jagd nach erfolgen und Titeln ! Ich bin nicht mehr der Kofi, der nichts erreicht sondern ich bin der Kofi der erfolgreich ist ! Jeder PWE Superstar weiß was der Chamber für gefahren hat und manche haben sogar Angst so einen zu bestreiten, aber ich habe keine Angst und ich werde im Chamber alles geben um der Neue PWE Champion zu werden !! Im Chamber haben sich schon viele Superstar's verletzt die sich ihrer Sache nicht sicher waren und manche haben durch diese Verletzung ihr Karriere beendet Und das schaffe ich nur mit meinen Fans. Ich Liebe euch ! "



Die Fans bejubeln ihren neuen Publikumsliebling und rufen : " Kofi! Kofi! Kofi!".

Kingston : " Danke für eure Unterstützung ich werde euch nicht entäuschen. Genug um die Gefahren des Chambers geredet... Ich erzähle euch mal warum ich der neue PWE Champion werde.. Ich bin einfach einer in der PWE der sich vor keinem Match scheut und ich traue micht verrückte Sachen, die zuvor noch niemand erlebt hat bzw getan hat ! Ich bin einfach einzigartig mit diesen Fans im Rücken. Ich kämpfe für mein Leben gern und ich werde der Neue Champ, because I'm The Jamaican Sensation Kofi Kingston !!"

*FLIGHT OF THE VALKYRIES*

Cole: Der PWE Champion möchte wohl auch noch was sagen.

Mit einem ernsten Gesichtsausdruck und bereits für ein Wrestlingmatch eingekleidet, kommt der American Dolphin unter starken Pops in die Arena.


Um seine Hüfte hängt das große Gold, welches im Chamber auf dem Spiel steht.
In seiner rechten Hand hält er ein Mikrofon, er führt es etwa auf der Hälfte der Rampe zum Kinn hin...

Bryan: "Also nun habe ich wirklich genug gehört... Ihr drei Pappnasen profilliert euch hier als wärt ihr längst World Champions, aber eins ist Fakt - ICH bin der PWE Champion. Ihr Nasen, die sich Kandidaten des Chambers schimpfen, solltet achtet auf das was ihr sagt.
Ihr wisst genau, dass ich der beste Pro-Wrestler der Welt bin. Ich bin der Beste seit meinem ersten Arbeitstag in der PWE, bei dem ich diesen Stümper Alex Riley für immer ins Nevada schickte."


Bryan: "Seit diesem Moment steigerte ich mich hier von Woche zu Woche. Ich bewies mich nicht nur im Ring, auch das Publikum akzeptierte und respektierte mich. Wisst ihr warum? Weil ich ihnen genau das gebe, was sie sehen wollen. Sie schätzen meine Arbeit und geben es mir zu spüren. "

Er blickt um sich...

Bryan: "Ohne euch Fans wäre Wrestling nicht einmal halb so spektakulär für mich. Ich interessierte mich immer leidenschaftlich fürs Wrestling,aber seitdem ich unter Publikum wrestlete und die Stimmung spürte LIEBTE ich es abgöttisch! Danke, Leute!"

D-Bryan erhält großen Jubel, dabei schreitet er die Ringtreppe hinauf. Er steigt in den Ring und schaut sich um.

Bryan: "Drei Typen also...Drei Typen, die die Eier haben ihr Maul aufzumachen. Der Rest ist für die Tonne. Ihr seit mutig, aber ihr seit zu überheblich."

Daniel fängt chronologisch an.

Bryan: "AJ, wir kennen uns seit Jahren, sind gute Freunde geworden und ich kann dir vertrauen. Du hast es einfach drauf. Das sage ich dir ganz ehrlich. Spätestens seit Out of Rage ist mir dies bewusst. Du hast den IT-Factor und ich bin es Leid, dass dies noch nicht gewürdigt wurde. Ich werde es schwer haben,allein weil du im Chamber steckst. Nie bestritt ich so ein Match. Letztes Jahr hattest du die Ehre in einem EXTREME EC-Match teilzunehmen. Ich sah es mir an, nicht nur wegen dir, sondern auch wegen meinem guten Freund JACK SWAGGER.
Klar, er siegte damals und blieb ECW Champion, aber deine Leistung war PHÄNOMENAL!
Gib dein bestes, Bro..."

Er geht rüber zu Kofi...

Bryan: "Alter Höllenjunge, du Urschleim der PWE. Lange bist du dabei. Nun bei Raw also zu Hause,ja? Von deiner Leistung können sich andere eine große Scheibe abschneiden. Du bist waghalsig. Das ist verrückt, aber genial. Die Zuschauer lieben dich. Zeig ihnen was du drauf hast oder du hast Ärger im Paradis."

Nun befindet er sich vor Sheamus...

Bryan: "TALKING LIKE A TOUGH GUY, FELLA?!"



Lawler: Ohoho..Guter irischer Akzent.

Sheamus hat einen aggressiven Blick für den PWE Champion parat.

Bryan: "Kühl dich ab, Weißer Riese. Du bist mir, obwohl ich dich am wenigsten kenne, am interessantesten von den dreien hier. Warum? Du hast letzte Woche Edge in Rekordzeit besiegt. Der Typ ist ein Bastard und bereit mit allen mitteln zu Siegen, seien sie so unfair wie möglich und meistens gelingt ihm ein Sieg.
Du Weißbrot hast ihn auradiert? Ich war wirklich beeindruckt, doch noch beeindruckter war ich von der Matchcard für heute Abend:

SHEAMUS vs DANIEL BRYAN!"

Das Publikum jubelt vor Begeisterung!! Der Ire bleibt entspannt...

Bryan: "Absolut richtig gehört. Wir zwei treten gegeneinander an. Es tut mir leid, dass gerade du den PWE Champion als Gegner hast, aber ich freue mich schon allein aus diesem Grund, dass ich das Gleichgewicht der Kräfte heute Abend wieder herstellen werde.
Es kann nicht sein, dass ein dahergelaufener Europäer, der sonst auf einer Wiese sitzt und den ganzen Tag Grashalme zählt, den Rated R Superstar pinnt. Heute Abend werde ich dir eine Lektion in Sachen Submission-Wrestling erteilen, Milchhörnchen."

Sheamus guckt sehr verletzt...

Bryan: "Weichei!! Sprichst vom großen Sieg im Chamber und lässt dich von ein paar Worten einschüchtern? Reiß doch deine Klappe auf, das kannst du gut oder nicht?! Wir zwei werden heute den Leuten ein 5-Sterne Match liefern, okay?! Beweis DEINEN Fans..."

Er zeigt mit dem Zeigefinger um sich...

Bryan: "...dass du es wirklich drauf hast! Du kannst es!"

Nun drückt er mit jenen Zeigefinger auf Sheamus' Brust.

Bryan: "Ich will das du mich forderst und ich will das du alles gibst. Du hast das Zeug für den nächsten Top-Star der PWE!"

Nun wendet sich Bryan unter erwähnenswerten Applaus vom Iren ab.

Bryan: "Ihr alle solltet euch gut vorbereiten. Das wird euer Abend und ihr wollt an mein Gold. Natürlich werde ich es nicht kampflos freigeben. Ich werde alles geben, gnadenlos sein und jede Möglichkeit im Chamber ausnutzen. Lasst euch das sagen!"

Nach diesen ernstzunehmenden Worten, wechselt Bryan plötzlich seine Haltung, lächelt wie die Sonne und spricht weiter.

Bryan: "Well...Have a nice day, sunshines!"

*FLIGHT OF THE VALKYRIES*

Der American Dolphin wirft den EC-Kandidaten das Mic. vor die Füße und verlässt den Ring.
Im Rückwärtsgang geht er die Rampe hinauf, kurze Zeit später dreht er sich um und maschiert im normalen Schritt den Weg entlang.
Oben angekommen wirft er einen letzten Blick zu seinen Gegnern, auf die er Sonntag treffen wird.
Dann blendet sich das Bild ab.

________________________________________________


1st Match : Normal,Single
AJ Styles vs Christian


aniel Bryan,AJ Styles,The Miz,Sheamus,Abyss und Kofi Kingston...das sind die Männer die sich in dem Konstrukt namens Elimination Chamber um den PWE Championship bekämpfen werden.4 von den Akteuren werden in Kammern eingeschlossen sein während sich die restlichen beiden Wiedersacher vom Anfang an im Ring bekämpfen werden.Das Primärziel wird der PWE Championship sein der zwischenzeitlich von Daniel Bryan gehalten wird,er wird als PWE Champion in dieses Match gehen und sein Gold auch in dieses verteidigen doch heute treffen die Elimination Chamber Teilnehmer erneut in Matches die sie auf dieses Spektakel vorbereiten soll...Daniel Bryan bekommt es mit Sheamus zutuhn,The Miz und Austin Aries bekommen es mit Abyss und den Royal Rumble Sieger RVD zutuhn doch nun bekommt es AJ Styles mit Christian zutuhn......UP NEXT!!

__________________________________________________

°GOOOOOOO°
~If you close your Eyes tonight,the Truth revealed~


Der Theme Song des ,,Instant Classics´´besser bekannt als Christian ertönt aus den Boxen doch die Raw-Crowd scheint ratlos gegenüber zu sein wenn es darum geht einer der neusten Raw Superstars in den ,,Monday Nights´´zu begrüssen.Die Reaktionen spalten sich...Christian bekommt Pops sowie Heats geboten doch diese scheint er garnicht erst warzunehmen.Auf der Stage improvisiert der Kanadier bereits seine Pose bei der er seine Hand über den Augen hählt um nach etwas Ausschau zu halten.

Roberts:The following Contest is set up for One Fall...Incruducing first,from Toronto,Ontario Canada he weights 212 Pounds....The Instant Classic..Christian!!!

Er schlägt sich mit der flachen Hand auf den Oberkörper und kommt kurzdarauf die Rampe hinunter geschreitet ehe er über die stählernde Ringtreppe sich Zutritt in den Ring verschafft...dort entledigt er sich sein T-Shirt und wirft es aus den Ring ehe bereits der Theme Song seines Kontrahentens ertönt.

°Get Ready to Fly°
~You were,you were..I´am,i´am,you were,you were..I´am,i´am~


Und da ertönt auch schon der Theme Christians Kontrahentens,unter den Remix des Songs Get Ready to Fly von Grits findet AJ Styles seinen Weg in die Halle,mit den beiden Slammys in der Hand die er als Unterbewertester Superstar und als Tag Team des Jahres 2011 mit RVD davongetragen hat vollführt AJ Styles seine altbekannte Pose bei der er seine Beine seitlich austreckt und mit einer Kopfbewegung sich die Kapuze vom Kopf entledigt.

Roberts:And his Apponent,from Gainesville Georgia....he is an 2 Time Slammy Award Winner and one of the Competitors of the Elimination Chamber Match....The Phenomenal..AJ Styles!!!

Während er sich schlichte Provokationen seines Kontrahentens hingeben muss schlendert AJ Styles die Rampe hinunter während die Fans ihn nur positive Standing Ovations bieten.



Über die stählernde Ringtreppe betretet AJ nun den Ring wo er seine Awards in sichere Hände weitergibt und sich Christian gegenüberstellt.
_______________________________________________

Die Ringglocke ertönt,das Zeichen das,das Match nun offiziel starten kann...schlagartig wird es ruhig in der Arena,gespannt wartet die Fangemeinde auf den technischen Anfang des Matches doch die beiden Kontrahenten gehen keinerlei Risiko ein.Christian gibt sein Debüt bei Raw und will so den berüchtigten ,,ersten Eindruck´´ schinden während AJ Styles sich die Kraft für das Elimination Chamber Match aufspart.Beide Wiedersacher umkreisen sich,sie studieren das Verhalten was der jeweilige Wiedersacher an den Tag legt ehe beide einen Schritt nach vorne gehen und den Lock-Up wagen!Wer dieses gewagte Kraftduell für sich endscheidet,endscheidet so den Anfang des Matches und bietet sich so einen Vorteil für den weiteren Matchverlauf.Kraft ist hier das A und O,beide drücken gegen den jeweiligen Kontrahenten an doch letztendlich ist AJ Styles derjenige der Christian in eines der Turnbuckle drängen kann doch nichtsdestotrotz keine Aussichtslose Lage für den ,,Instand Classic´´ der Offiziele beginnt den Count der AJ Styles wenn er den Griff nicht innerhalb 5 Sekunden löst den Sieg durch einer DQ Niederlage kosten könnte.Als sich AJ selbst bei ,,3´´ streubt den Griff zu lösen greift der Offiziele in die Situation ein,er versucht AJ von seinem Kontrahenten wegzuzerren...diese Situation nutzt Christian natürlich schamlos aus und verpasst AJ eine schallende Ohrfeige mit der er Styles so betäuben konnte das er ihn auf Distanz halten kann und ins taumeln gerät.Kurzdarauf kommt der Kanadier wieder auf AJ zugestürmt und setzt diesen mit einigen Schlägen zu sodass dieser den Halt verliert...Christian hat nun die Freiheit auf seinen Kontrahenten einzutreten doch auch er wird für seinen aggresiven Vorgangsstil geahndet indem er angezählt wird.Nun packt sich Christian seinen Gegner und schleudert ihn geradewegs ins gegenüberliegende Turnbuckle doch AJ Styles dreht diesen Schleudervorgang seinerseits um sodass Christian seinerseits in das harte Konstrukt namens Turnbuckle geschleudert wird,der Kanadier prallt durch die Stärke die dieser Whip-In hervorgebracht sogar vom Turnbuckle abprallt wodurch er ungünstig in die Fänge seines Gegners gerät.Benommen taumelt Christian aus den Turnbuckle hinaus worauf es überraschend einen Elbow Smash für den ,,Instant Classic´´hagelt.Sofort zieht sich Christian in das Seilgeviert zurück,dieses überraschende Comeback seines Kontrahentens scheint ihn schon ganz schön geschaffen zu haben.AJ Styles zeigt jedoch keine Willkühr,er packt sich seinen Kontrahenten und schleudert ihn in das raue und puröse Seilwerk...Der 2x malige Slammy Award Winner springt darauf in Art eines Leapfrogs in die Höhe sodass Christian unter ihn hinduch und weiter in die Seile läuft worauf sich AJ umgehend auf den Bauch liegt um Christian einen besseren Sprung über sich zu verschaffen und mehr Geschwindigkeit gegenüber Christian aufzubauen,als es zum erneuten Aufeinandertreffen zwischen AJ und Christian kommt hagelt es einen Dropkick der Christian ungünstig an der Brust trifft und ihn so kurze Zeit sogar die Luft abdrückt.Sofort rollt sich Christian aus den Ring,warscheinlich um sich eine kleine Genesungspause zu gönnen und nicht Opfer weiterer Angriffe seines Kontrahentens zu werden.Er schließt die Augen und versucht langsam wieder Kräfte zu tanken doch dabei scheint er garnicht zu realisieren das AJ bereits wieder Anlauf zu einem Dive nimmt!Doch er scheint seinen heutigen Kontrahenten nicht zu trauen,er slidet aus den Ring in Hoffnung einen Baseball Slide durchzubringen doch Christian weicht aus sodass Styles ohne betroffendes Ziel aus den Ring slidet...diese Ablenkung nutzt Christian schamlos aus indem er mit ausgestreckten Arm infolge einer Clothsline auf AJ herangestürmt kommt und diese auch ohne großer Belangen durchzieht.Trotzt des Countes den der Offiziele anfängt gönnt sich Christian seine ersehnte Verschnaufspause ehe er sich wieder AJ packt und ihn wieder in den Ring rollt,benommen liegt AJ am Boden.Christian scheint ihn bereits garnicht mehr ernstzunehmen,mit einem klaren gezielten Tritt an den Kopf sorgt Christian dafür das sich AJ gezwungenermaßen an den Seilen anlehnen muss.Christian nutzt die aussichtslose Lage seines Kontrahentens jedoch schamlos aus,er stellt sich auf den Schultern seines Kontrahentens und zieht das oberste Seil hoch sodass der ganze Druck auf AJ lastet und ihn die Luft abgedrückt wird...aus dieser Aussichtslosen Lage gibt es keinen Ausweg für den ,,Phenomenal One´´,ausser einen bei den er den ganzen Druck weitere 5 Sekunden aushalten müsste um so die Disqualifikation Christians zu erzielen doch zu dieser kommt es nicht den Christian springt nach ausserhalb und verpasst seinen Kontrahenten einen Uppercut durch den AJ umgehend ins schwanken gerät.Christian erklimmt darauf das Apron und will sich Styles von hinten greifen doch dieser zieht überraschend den Pele Kick durch!Christian gerät ins schwanken,mit nur einen Arm kann er sich auf dem Apron halten...er droht zu fallen doch noch kann er sich auf dem Apron halten doch AJ ist natürlich in glauben das Christian sich nun ausserhalb des Ringes befindet.Nach einer kurzen Verschnaufspause will sich AJ wieder Christian zuwenden doch dieser packt sich direkt AJs Arm und lässt sich fallen was alles in einen Hotshot endet der AJ erneut kurze Zeit die Luft raubt und ihn ins taumelt bringt.Die perfekte Chance für den Kanadisch-stämmigen Christian der umgehend das Turnbuckle erklimmt,er wartet bis AJ sich zu ihn wendet und der Diving European Uppercut erfolgt!


Nun hat Christian endlich die Chance sich eine Verschnaufspause zu genehmigen,er hohlt tief Luft und schaut auf seinen Kontrahenten herab ehe er das vielleicht schon endscheidende Cover seinerseits ansetzt.

1..
2. Styles gets the Shoulder up!

Es ist zum Haare raufen...Christian hat seine erste Chance sich im Raw Roster zu etablieren doch AJ scheint es ihn schwerer als gedacht zu machen.Kriechend bewegt er sich auf das Seilgeviert zu um mithilfe der Ringseile langsam wieder auf die Beine zu finden.Er lehnt sich an dem Turnbuckle an um die eben enstandenden Schmerzen wegzustecken und seine Kraftreserven aufzutanken doch der Kanadisch-stämmige gönnt ihn diese Ruhe nicht,im Gegenteil.Er kommt auf seinen Kontrahenten herangestürmt doch AJ geht in die Hocke und befördert Christian mithilfe eines Back Body Drops über die Seile doch Christian kann den Sturz besänftigen indem er sich an den Seilen festhählt und so sich doch noch auf den Beinen fangen kann doch sein Kontrahent ist laut dem in Wissen Christian aus den Ring geworfen zu haben,überraschend wird er von Christian von hinten gepackt,er umgreift mit einen Arm seinen Nacken und hebt AJ zu einem Suplex aus doch durch der Hebelwirkung die AJ in der Luft aufbauen kann,kann er sich seitlich fallen lassen sodass er neben Christian auf dem Apron aufkommt,es erfolgt ein wildes Schlagduell bei dem bei beiden Kontrahenten das Primär Ziel ist den anderen die Stanfestigkeit zu rauben sodass der Wiedersacher nach ausserhalb fällt doch schon nach kurzen verliert Christian diesen Wettkampf doch um sich Sicherheit zu schaffen verwinkelt Christian seine Beine zwischen den dritten und zweiten Ringseil sodass erneut eine kleine Hebelwirkung entsteht und genau dieser fällt AJ leichtsinnig zum Opfer,er packt Christian an den Haaren und zieht ihn nach unten sodass Christians Beine nach oben schwenken und AJ sich einem Pendulum Kick hingeben muss!


AJ gerät langsam ins schwanken,er verliert die Standfestigkeit und fällt vom Apron...die perfekte Gelegenheit für Christian seine Kraftreserven aufzuladen und AJ weiter zuzusetzen,er betretet nun den Ring und positioniert sich vor dem Seilgeviert.Stets das Turnbuckle im Visier kommt er auf dieses herangestürmt doch in diesen Moment scheint er seinen Kontrahenten komplett vergessen zu haben der sich mittlerweile schon erhebt hat und langsam sogar schon das Apron erklummen hat.Christian hat grade das Turnbuckle angesprungen als ihn aufeinmal einige Schläge wiederfahren die ihn langsam ins schwanken bringen,der Täter:AJ Styles der nun seinerseits von aussen das Turnbuckle erklimmt und weitere Schläge gegenüber seinen Kontrahenten hinterhersetzt ehe Christian nun komplett ins schwanken gerät.Diese Chance nutzt AJ,er springt über seinen Kontrahenten hinab und setzt eine Crucifix Powerbomb seinerseits durch...Was ein Schachzug des Phenomenal Ones!Nun hat AJ endlich die Chance zu verschnaufen,hustend fast schon nach Luft schnappend versucht AJ sich mithilfe der Seile wieder auf die Beine zu kämpfen doch auch Christian kommt überraschend schnell wieder auf die Beine.Christian dreht sich langsam wieder AJ zu doch ehe er sich versieht setzt es einen Discus Lariat seitens AJ Styles gegenüber Christian!


Beide Kontrahenten liegen angeschlagen am Boden,trotz des offensiven Angriffs AJs hat ihn der bisherige Matchverlauf soweit geschadet das er kaum in der Lage ist sich auf den Beinen zu halten.Auch der Offiziele scheint unsicher zu sein,beide Widersacher liegen weggetreten und angeschlagen am Boden.Nach einiger Zeit schafft es jedoch AJ sich langsam auf die beine zu kämpfen dicht gefolgt von Christian der es schafft sich mit Hilfe der Seile langsam aufzurichten.Doch beide können sich nur taumelnt auf den Beinen halten.Doch nun nimmt AJ Anlauf,er springt das zweite Ringseil an während sein Kontrahent sich ihn langsam zu dreht doch ehe er sich versieht kommt AJ bereits mit einem Rückwärtssalto gemäß eines Stylin DDTs auf Christian herabgeflogen doch durch seine schwindende Standfestigkeit die er besitzt gerät er ins taumeln...AJ kommt jedoch wenige Zentimeter vor ihn auf,Christian nutzt die Chance schamlos aus und setzt seinerseits den Killswitch an!Er umschliest seine Arme und geht in die Drehung sodass sich AJ nun hinter Christian befindet doch nichtsdestotrotz AJs Arme in einer Umklammerung hat aus der sich AJ jedoch befreien kann.Er setzt den Dragon Suplex an der jedoch nicht gelingen mag,der Kanadier stosst sich mithilfe der Beinen vom Turnbuckle ab sodass er AJ mit zu Boden reisst und sich mit einer Backroll wieder auf die Beine richtet.Auch AJ richtet sich auf und kommt direkt auf Christian mit einer Clothsline herangestürmt doch Christian duckt sich unter dieser hinab und setzt seinerseits den Inverted DDT durch!



Nun legt Christian seinen Arm auf den Oberkörper seines Kontrahentens und zieht das Cover durch...

1..
2... Styles gets the Shoulder up

Das wär es schon fast gewesen.Christian hat die Dominanz an seiner Seite gezogen und hat AJ sozusagen in seiner Gewalt.Während AJ versucht sich mithilfe den Seilen auf die Beine zu ziehen bereitet Christian bereits den nächsten Angriff vor,er knickt die Knie etwas ein und wartet darauf das sich AJ ihm zuwendet,kurzdarauf kommt er auf seinen Gegner gemäß eines Spears auf seinen Kontrahenten herangestürmt doch AJ springt über seinen gebeugten Kontrahenten hinüber sodass dieser fast mit dem Turnbuckle zusammenstößt,diese Art von Ablenkung nutzt AJ indem er auf Christian herangestürmt kommt doch dieser weicht wie AJ Styles zuvor aus sodass AJ mit voller Geschwindigkeit in das Turnbuckle prallt,dies drängt ihn erneut die Luft ab sodass er unkoordiniert nach hinten taumelt was Christian zu einen Spear nutzt!


Doch anstatt das warscheinlich erfolgreiche Cover anzusetzen würdigt er AJ nur ein paar Blicke während er in die Hände klatscht...der Killswitch wird angesetzt doch bevor AJ wirklich in Bridulie gerät kann er sich aus der Aktion befreien während er stets Christians Arm in Griff behählt...aus dieser Situation setzt AJ den Cross Armbreaker an.



Nun hat AJ,Christian endlich in der Kontrolle in der er ihn haben will.Christian beißt die Zähne zusammen,die Versuchung besteht zu tappen aufgrund des wirklich stark angesetzten Cross Armbreakers bei dem der Arm Christians stark in Bedrängnis gerät.Christian versucht nun seinen Arm auszustrecken um so das Seil zu erreichen doch Styles hat den Griff geschickt so angesetzt das sich die beiden Kontrahenten im Zentrum des Ringes befinden.Nun versucht er sich sogar aus der Umklammerung rauszuwinden indem er versucht sich aufzurichten und vielleicht in eine Pin Position zu bringen doch Christian wird schon nach kurzer Zeit wortwörtlich wieder zu Boden gezwungen.Nun versucht sich Christian langsam in Richtung des Seilgevierts zu robben doch sein Kontrahent AJ Styles macht es ihm mit dem Submission-Griff nicht grade einfacher.Zentimeter nach Zentimeter versucht Christian dem Seilgeviert näher zu kommen,er streckt seinen Arm aus und tatsächlich!Er erreicht das Seil und behählt es im Griff sodass AJ Styles gezwungen wird den Griff zu lösen sonst droht ihn eine Niederlage...und tatsächlich er löst den Griff und richtet sich mithilfe einer Backroll wieder auf die Beine.Christian bringt sich beim Seilgeviert in Sicherheit um 1.die hervorgerufenden Schmerzen zu entgehen und 2.um die Kraftreserven wieder aufzutanken doch anstatt dies warzunehmen richtet sich Christian mithilfe des Turnbuckles wieder auf die Beine.AJ Styles zeigt jedoch keine Willkühr,er geht auf Christian zu doch dieser zeigt einen unkoordinierten Tritt in die Magengrube ehe er das zweite Seil anspringt und seinen Sunset Flip ansetzt und dieser gelingt auch!Doch AJ rollt durch,packt sich die Beine Christians,richtet ihn auf und...STYLES CLASH ENGAGE!Styles Clash out of nowwhere!



1..
2..
3!!! Styles gets the Win!
_______________________________________________

°Get Ready to Fly°
~You were,you were..I´am,i´am,you were,you were..I´am,i´am~

AJ Styles hat sich tatsächlich den Sieg ergattert,Christian liegt angeschlagen und fast regungslos am Boden während der Offiziele sich um AJ kümmert und ihm auf die Beine hilft,er streckt seinen Arm zeichens seines Sieges in die Höhe während sein Theme Song heute schon zum zweiten Mal eingespielt wird doch die Freude des Sieges hählt sich in Grenzen...für den Elimination Chamber muss er top fit sein und dieses Match hat ihn viel zu sehr gefordert auch wenn er siegreich aus den Match hinaus ging.Die Erschöpfung scheint man ihn föhrmlich anzumerken,bei Christian machen sich Schmerzen und Entäuschung breit,das Debüt Match verloren,von Schmerzen föllig gezeichnet geht Christian Backstage während AJ das Turnbuckle erklimmt und sich von den antreffenden Fans noch etwas feiern lässt.

________________________________________________

Backstage sehen wir Rob Van Dam den Gang herunter laufen. Er klopft an eine Tür.. es ist die von
seinem heutigem Tag Team Partner, das Monster, Abyss.

*Tok Tok Tok*

Rob Van Dam : "Abyss?!"

Die Tür geht auf.. aus einem dunkel - erleuchtetem Raum tritt Abyss hervor.

Rob Van Dam : "Ich hoffe wir sind auf der selben Seite, will das Match gewinnen. Ich weiß, du bist kein Freund des Tag Teams und warst bis jetzt auch nur im Flock.. aber heute müssen wir zusammen Arbeiten."

Abyss sagt erstaunlicher Weise - nichts dazu!

Rob Van Dam : "Listen.. Abyss.. du hasst Miz, ich hasse Miz. Austin Aries ist kein Stück anders. Ausserdem.. wenn du volle Power gibst, bist du doch auch Frisch für den Chamber.. vielleicht treffen wir beide ja bei Wrestlemania aufeinander wenn ich den PWE Champion herausfordere.. Are we on the same Page?!"

Abyss : "Ja.. aber nur für heute.. ich mache es nicht für dich Rob.. ich mache es um Miz zu vernichten!"

Zurück in die Halle.. wo das anstehende Match : Ziggler vs MVP gehyped wird.
________________________________________________


2nd Match : Normal,Single
Dolph Ziggler vs MVP


MVP steht im Ring und wartet auf seinen Gegner Dolph Ziggler...

~I am Perfection~

Im gegensatz zu Randy, gehen hier nun die Buhrufe los, Ziggler kommt auch direkt auf die Stage, wird aber nicht mit viel gejubel begrüßt. Ihm ist es egal und geht einfach zum Ring.



Ziggler slidet in den Ring und macht dort seinen Taunt, bevor er sich in eine Ecke lehnt und wartet bist der Ref das Match frei gibt.


~Ding Ding Ding~

Beide stehen sich gegenüber, dann beginnt ein hitziges Grapple Duell, lange Zeit, versucht Dolph MVP auf den Boden zu bekommen, dies schafft er erst als er sich sein Bein Krallt und ihn so auf den Boden drückt, am Boden umklammert er MVP von hinten, MVP steht auf und wirft Dolph über seinen Rücken hinweg. Beide stehen wieder und gehen in einen Lock Up, kurz drücken sich beide durch den Ring, dann nimmt Dolph MVP in einen Side Headlock, der jedoch kontert ihn zu einem Front Headlock aus, Dolph hebt MVP die Füße vom Boden so das dieser fällt. MVP rollt sich schnell wieder auf die Beine, Dolph greift MVP und zeigt den Whip In in die Seile, als MVP auf ihn zurennt mit Schwung aus den Seilen duckt sich Ziggler unter seinen Füßen weg und MVP rennt nochmal in die Seile, Dolph steh tauf und wartet und zeigt dann den Hip Toss gegen MVP, MVP hält sich den Rücken, steht aber dann wieder auf. Dolph geht auf MVP zu, doch MVP nimmt ihn schnell in den Side Headlock, als Reversal nimmt sich Dolph seinen Arm und dreht ihn um, Ziggler setzt nun mit einem Schlag gegen diesen Nach, MVP hält sich den Arm und wird von Dolph gepackt der ihn hochzieht und dann den Suplex vollzieht. MVP liegt am boden und Dolph legt direkt mit einem Elbow am Boden hinterher, nach diesem ein Kurzes Cover.

..1..Nein! Kickout!

Beide Rollen sich wieder auf die Beine, MVP geht auf Dolph zu und greift sich seinen Arm, mit einem Whip IN, befördert er Dolph in die Ecke, dort geht er auf ihn zu doch Dolph greift ihn und hebt ihn in seine Position und dreht sich selbst aus der Ecke weg, nun greift sich Dolph MVP, doch dieser Kicked ihm in den Magen. Dolph hält sich diesen Kurz wird dann wieder in einen Side Headlock genommen, diesmal kontert Dolph jedoch schnell mit einem Reverse Atomic Drop von hinten, MVP hält sich den Allerwertesten, Dolph greift ihn von hinten doch MVP hämmert ihn bevor er einen Move ausführen kann den Ellbogen gegen den Kopf von Dolph hämmer,Dolph dreht sich um und hält sich den kopf während MVP ihn von hinten greift und dann einenBack Suplex zeigt. Dolph liegt am Boden und hält sich den Rücken, das nutzt MVP um sich sein Bein zu greifen und ihm gegen die Wade zu kicken. Dolph hält sich kurz das Bein und steht dann wieder auf. Beide greifen zu und gehen in ein weiteres Lock Up Duell, nach kurzer nimmt MVP ihn in einen Arm Lock, Dolph duckt sich drunter weg und nimmt MVP von hinten. Nun schusbt er ihn nach vorne und zeigt einen Dropkick gegen dne Rücken, MVP geht ein paar Meter nach vorne und hält sich den Rücken, Dolph geht zu ihm und greift ihn um einen Reverse Powerslam. zu zeigen.


Dolph geht zu MVP und nimmt sein Bein, er hebt es hoch und lässt es einfach auf den Boden Fallen, MVP hält sich das Knie wird dann aber von Dolph aufgehoben. Dolph greift ihn schnell und zeigt einen DDT. Sofort folgt ein Cover hinten dran.

..1....2.Nein!Kickout von MVP!

Ziggler steht auf und will MVP hochheben, doch MVP Pickt mit seinem Figner in Dolph's Auge als dieser sich gerade über ihn beugt, MVP steht schnell auf und greift Dolph der sich gerade umgedreht hat zu einem Half Nelson Facebuster. Nun setzt MVP schnell nach, er greift sich Ziggller's Arm dreht sich dann auf den Boden und zeigt einen Arm Smash. Das Cover folgt mit einem Einroller direkt dannach.

..1.....2..Nein! Kickout von Dolph.

Dolph, sowie MVP drehen sich wieder auf die Beine, Dolph zeigt den Whip In in die Ecke, doch MVP reagiert schnell und springt auf das Zweite Seil um einen Reverse Springboard Crossbody zu zeigen. Er landet Perfekt auf Dolph und kann das Cover direkt anhängen.

...1...2..Nein!Kickout!

Beide gehen wieder auf die Beine, Dolph geht auf MVP zu und verpasst ihm einen däftigen Schlag gegen das Gesicht, ein zweiter soll folgen, doch MVP hält den Arm von seinem Kopf fern udn wil lselbst schlagen, doch auch Ziggler nutzt dieses Prinzip. Und hält die Hand auf, nun schlägt er jedoch nicht selbst, sondern tritt MVP in den Bauch, dieser ist mit seinen Schmerzen beschäftigt so kann Dolph in die Seile laufen und dann von hinten einen Throwback zui zeigen! MVP landet auf dem Oberköper aber vorallem der Kopf ist hart getroffen. Dolph dreht sich nach diesem Griff direkt um und steht auf er richtet seinen Oberkörper auf nimmt Anlauf und dann..PERFECT NECKSNAP!!


Cover :1.....2.....NEIN!Kickout von MVP.

Dolph ärgert sich schon ein bischen steht dann aber wieder auf, MVP steht auf auf, als Dolph ihn greifen will, schnell MVP jedoch schnell nach seinem Arm und zieht ihn dann mit voller Energie in die Ecke. Dolph klatscht mit dem Rücken gegen die Polster und steht da nun angschlagen MVP geht zu ihm und greift sich den Kopf,springt dann auf das zweite Seil und zeigt so einen Bulldog der sehr heftig ist. Dolph liegt Regungslos am Boden, MVP richtet ihn jedoch so auf das er auf allen Vieren ist und nimmt dann Anlauf in die Seile, und zeigt einen Kräftigen Low Dropkick! Dolph geht dabei auf den Rücken und MVP setzt das Cover an.

..1....2.....NEIN!Kickout von Dolph.

MVP will Dolph direkt wieder aufheben nach diesem Fehlversuch, doch beim aufstehen schlägt Dolph MVP in die Magengrube, MVP geht ein paar Schritte zurück und hält sich den Bauch, nun sieht Dolph seine Chance und rennt auf MVP zu doch doch dieser springt ab und zeigt den 305!!!!!!!!!!!



MVP hat die Beine noch in der hAnd und geht in eine Cover Brücke.

1....2........thrreeeNOOOO!!! KICKOUT von Dolph!!

MVP kann es nicht fassen und diskutiert mit dem Ref. Jedoch steht Dolph wieder auf weßhalb MVP vom Ref ablässt. MVP dreht sich um und...SUPERKICK!!!


MVP taumelt noch, Ziggler rennt um ihn herum und setzt den Sleeper Hold an!!



Dolph schafft es MVP auf den Boden zu kriegen und dann spannt er die Beine um MVP, und dann BRICHT DER REF AB! MVP IST K.O!!!!!

~Ding Ding Ding~

Justin Roberts : Here is your Winner DOLPH ZIGGLER!!!

Ziggler lächelt und rollt sich aus dem Ring, er hält sich das Kinn und geht langsam Rückwärts die Stage Hoch, mit diesem Bild geht Raw in eine Werbepause.

_______________________________________________



3rd Match : Normal,Single
Sin Cara vs The Hurricane

Tazz : "So, wir kommen nun zum 4ten Match des heutigen Abends. Zwischen den neuen PWE Superstar Sin Cara & The Hurricane !"
Matt : "Ouh ja, Sin Cara.. Einer der besten Highflyer ! Ich freue mich sehr !"
~I'm the Hurricane !~
Die Halle jubelt.
Es erscheint Hurricane mit einen Umfang vom Backstagebereich.
"From Raleigh North Carolina.. weighting 205 pounds.. THE HURRICANE..!
Er läuft in den Ring und geht das Turnbuckle hoch. Er geht wieder runter und zieht seinen Mantel aus. Er wärmt sich ein wenig auf und wartet auf seinen heutigen Gegner.
~Ancient Spirit~
"From Mexico City.. weighting 180 pounds.. The International Sensation.. SIN CARA.. !"
Die Halle jubelt.
Sin Cara erscheint mit einem Mantel aus dem Backstagebereich und schaut sich um. Er tippelt und zeigt auf dem Hurricane. Er zieht seinen Mantel aus.. Er rennt..

und springt über das oberste Ringseil und springt auf das oberste Turnbuckle. Er streckt seine Arme nach oben und springt wieder hinunter.
Tazz : "Wow.. Er ist richtig talentiert !"
Der Hurricane sieht beeindruckt aus und es geht los.
*DING DING DING..*
Es folgt ein Lock-Up zwischen Cara und Hurri. Der Hurri drückt Cara in die Ringecke.
*One.. Two.. Three.. Four..*
Der Hurri lässt los und geht einige Schritte zurück und Cara tritt auf Hurri's Magen.
Sin Cara rennt auf das Ringseil und federt zurück, Running Shoulder ! Der Hurri liegt und Cara nimmt erneut Anlauf, der Hurri legt sich mit dem Bauch auf den Bogen und Cara springt weiter.
Cara nimmt erneut Anlauf & erneut weicht Hurri aus, indem er über Cara drüber springt.
Cara nimmt erneut Anlauf und.. Sitout Spinebuster vom Hurri !
Cover :
*One.. Kickout..*
Hurri nimmt Cara hoch und schleudert seinen heutigen Gegner gegen die Seile, doch Sin Cara zeigt eine..

Handspring Back Elbow !
Cover .. "One.. Tw.. Kickout."
Der Hurri steht sofort wieder auf und Cara nimmt Anlauf, er springt auf Hurri..

Jumping Snapmare ! Hurri steht erneut wieder auf und versucht eine Clothesline, aber Cara duckt sich nimmt Anlauf springt auf das mittlere Ringseil und Springboard Crossbody !
Cara liegt auf Hurri und sofort das Cover : "One.. Two.. Kickout !"
Sin Cara zeigt 3 Finger an, aber der Referee bleibt bei 2.
Cara nimmt Hurri hoch und packt seinen Arm, er springt auf das Turnbuckle und aufs oberste Ringseil..

Corkscrew Armdrag !
Tazz : "Wunderbar gemacht von Cara."
Der Hurri hängt an der Ringecke und Cara rennt auf ihn zu..

doch der Hurri wirft Cara mit einem Arm über die Seile.. Hurri dreht sich um und bekommt eine.. Granenzuigiri ab !
Der Hurri taumelt nach hinten und dreht sich nach einigen Sekunden wieder zu Cara.. Cara hält das oberste Ringseil fest, springt auf das oberste Ringseil.. und.. Springboard Crossbody.. Halt nein ! Der Hurri fängt Cara ab.. legt seine Füße ab..
Eye of the Hurricane !!
Sofort das Cover.. "One.. Two.. T.. Kickout by Cara !"
Der Hurri nimmt Cara hoch.. Er packt ihn an der Hose und wirft ihn aus dem Ring.
Der Referee fängt an zu zählen : "One..."
Sin Cara landet auf den Rücken und hebt sich am Kommentatorentisch fest.
"Two.."
Er hält sich am Rücken.
"Three.."
Hurri ist bereit für die nächste Aktion und hält das oberste Ringseil fest. Cara dreht sich um und Hurri springt ab..

Pescade vom Hurri !
"One.."
Der Hurri steht auf und tountet.
"Two.."
Hurri nimmt Cara wieder hoch und wirft ihn in den Ring. Hurri steigt dann auf das Turnbuckle und wartet bis Cara aufsteht.
Cara ist langsam auf den Knien.. Er taumelt ein wenig.. Dreht sich zum Hurri und..

Diving Hurricanrana !
Hurri geht dann sofort wieder auf das andere Turnbuckle. Er springt ab..
Frogsplash !
Nun folgt das Cover "One..Two..T.. Kickout by Cara."
Cara liegt immernoch bewegungslos auf den Boden und der Hurri ist auf den Knien. Er schüttelt den Kopf und steht dann auf.
Hurri nimmt Cara hoch.. Er nimmt seinen Gegner auf die Schultern.. Cara versucht sich zu befreien und schlägt mit Knie und Ellenbogen auf Hurri's Kopf.
Hurri hat keine andere Wahl loszulassen und Cara steigt hinnunter. Er nimmt Anlauf und.. Dropkick !
Der Hurri steht sofort wieder auf, bekommt dann aber erneut eine perfekte Dropkick ab !
Cover "One.. Two.."
Kickout by The Hurricane.
Cara packt den Hurricane an der Hose und wirft ihn aus den Ring.
Der Hurri landet auf der Matte und schüttelt den Kopf..
Cara packt das oberste Ringseil und wartet auf den Hurri.
Hurri ist auf den Knien und steht auf.. Er dreht sich um.. Cara springt ab..

Corkscrew Plancha ! Perfekt von Sin Cara gemacht !
Matt : "Ich liebe die Moves von Sin Cara.. Spektakulär !"
Cara schwingt seine Arme nach oben und die Fans jubeln.
Sin Cara packt Hurri an der Hose und befördert ihn in den Ring. Doch der Hurri steht schnell wieder auf und nimmt Cara auf die Schultern..
Samoan Drop !
Der Hurri steht sofort wieder auf.. Er nimmt seinen Daumen und streicht seinen Hals von Links nach Rechts.
Tazz : "Das bedeutet nix gutes.."
Er packt Cara am Kopf, hält ihn fest und zieht ihn mit Kraft durch..
Kneefacebuster !!
Cover "One.. Two.. Thr.. KICKOUT !"
Matt : "What The Hell ?!"
Tazz : "Unglaublich.."
Hurri schaut verzweifelt und versucht nochmal das Cover.. "One.. Two.. Thr.. KICKOUT !"
Der Hurri zeigt 3 Finger an, aber der Referee bleibt bei 2. Der Hurri diskutiert weiter..
Nach einigen Sekunden hat er keinen Lust mehr drauf und zeigt den Eye Of The Hurricane gegen den Referee !
Der Referee ist ausgeschaltet und liegt bewegungslos auf den Boden.

Cara liegt am untersten Turnbuckle und schaut zum Hurri.
Hurri dreht sich um und sieht Cara in der Ecke.. Er geht einige Schritte zurück, bis zum Turnbuckle und rennt dann los.. Er will eine Low Dropkick zeigen, aber Cara sieht das und rollt sich weg, sodass Hurri dann mit seinen Füßen gegen den Ringpfosten landet.
Der Hurri hält sich mit Schmerzen an den Beinen und Cara steht inzwischen wieder.
Der Hurri ist auf den Knien. Cara sieht das und rennt auf den Hurri zu, doch Hurri ist schnell auf den Beinen und zeigt eine hammerharte Clothesline !
Der Referee liegt immernoch auf den Boden und der Hurri hat immernoch Schmerzen an seinen Füßen.. Er geht auf das oberste Turnbuckle.. Doch Cara steht wieder auf und hebt mit seinem Arm das oberste Ringseil, er zeigt eine Granenzuigiri !
Nun geht Cara auch auf das oberste Ringseil, der Hurri steht mit Cara auf das oberste Ringseil, Cara hebt Hurri an der obersten Schulter.. springt ab..

MOONSAULT SIDE SLAM.. !
Matt : "UNGLAUBLICH !"
Sofort versucht Cara das Cover, doch der Referee zögert ein wenig.. nach einigen Sekunden ist der Referee bei Cara.. "One.......... Two..................... Th.. Kickout by the Hurricane !"
Cara kann es garnicht fassen und nimmt Hurri hoch.. Er gibt ihn ein paar Punches, er nimmt Anlauf und zeigt eine Running Dropkick !
Der Hurri fällt zu Boden und lehnt sich an den Seilen.
Cara steht dann wieder auf und läuft zum Hurricane, doch Hurri tritt auf Cara's Magen und nimmt Anlauf und will eine Clothesline zeigen, aber Cara duckt sich und nimmt selbst Anlauf..
Cara zeigt dann eine Tilt-A-Whirl Headscissors Takedown into a Armbar ! Er drückt & drückt..
Hurri tapped out ! ! Hurri tapped out ! !
Der Referee bricht das Match ab..
*DING DING DING..*
"Here's your winner.. Sin.. Caraaa !!"
Tazz : "Ein unglaubliches Match.."
*Die Wiederholungen werden eingespielt & auch in Slow-motion.*
Cara verlässt dann den Ring und geht Richtung Backstage..
______________________________________________

Backstage sehen wir erneut RVD, diesmal an der Seite von PWE Interviewer Joey Styles.

Joey Styles : "Hier an meiner Seite steht der PWE Hall of Famer, Royal Rumble Winner Rob Van Dam! Rob, warum bist du zurück gekommen? Ich meine, hattest du deine PWE Karriere nicht schon beendet?´"

RVD : "Zwangsbeendet. Weißt du.. bei der ECW Ausgabe, die du noch kommentiertest.. hat mich Lesnar in's Krankenhaus geschlagen. Ich weiß nicht, warum.. vielleicht um ein tolles Debut zu geben.. ich weiß nicht was in William Regal gekehrt war, als er ihn unter Vertrag genommen hat... ich weiß nicht einmal, wo dieser Mann, also Brock Lesnar, jetzt steckt!"

Joey Styles : "Währst du bereit für ein weiteres Match gegen ihn?!"

RVD : "Ein weiteres Match? Nein! Nur.. moment.. doch! Aber nur unter einer Bedingung. Ich will diesen Kampf nicht bei RAW ich will diesen Kampf nicht bei Smackdown.. ich will diesen Kampf.. bei ECW. Aber die ECW ist tot.. so ist die einzige Möglichkeit nur noch, mir ein gutes Match zu geben.. weißt du was für ein ehemaligen ECW Member ein gutes Match ist Joey?!"

Joey Styles : " Ein Match mit vielen.. OH MY GOD moments von Joey Styles?!"

RVD : "Auch.. aber.. ich möchte, wenn es zu diesem Match kommt.. das JBL sich an den Sack fasst und RAW ein wenig Hardcore verleiht.. wenn du zurückkommst.. Brock.. will ich ein ECW Extreme Rules Match.. doch ich wage zu bezweifeln, dass du dich hier überhaupt noch her traust.. Pussy."

Joey Styles : "Wow.. Rob.. cool down.. Kommen wir zu einem anderen Thema, Rob. Heute Abend bei Monday Night Raw sehen wir dich in Action und zwar mit Abyss gegen Miz und Austin Aries.. denkst du, dass Abyss und du zusammenarbeiten werdet?! Hat Abyss das ernst gemeint?"

RVD : "Weißt du, Joey, ich bin lange in dem Geschäft, bin seit der WBWL dabei und habe zugesagt nur immer wieder kleine Pausen genommen. Und was meine Erfahrung sagt, hat er es ernst gemeint.. ICH werde mit ihm zusammenarbeiten, so gut es nur geht, um das Match zu gewinnen. Letztenendes.. liegt es an Abyss selbst..."

Joey Styles : "Danke RVD.. Zurück in die Halle!"

___________________________________________



4th Match : Normal,Single
Daniel Bryan vs Sheamus

Viele Matches haben uns heute Abend fasziniert und gut unterhalten. Raw zeigt sich bisher von einer weitaus besseren Seite als letzte Woche. Dieser konsequente Leistungspegel soll mit dem folgendem Match anhalten. Zwei Superstars werden sich bekämpfen bis aufs Blut, denn beide sind Teilnehmer des Elimination Chamber. Jeder der beiden möchte seinem Gegenüberzeigen, dass er einen Sieg im Chamber gerecht wird.
Nur wird es einer beiden schwer haben, denn Daniel Bryan, der P.W.E. Champion ist im folgenden Match vertreten.
Er tritt gegen den irischen Wrestler Sheamus an.



Letzter muss sich verdammt anstrengen. Bryan hat vielleicht in den letzten Wochen etwas pausiert und nicht viel von sich gezeigt, aber seine Leistungen sind überragend. Er zeigt dennoch als würdiger Halter des größten Goldes der Company.
Die Zuschauer ahnen aber noch nicht, welches Match sie nun erleben werden.
Justin Roberts hält sich im Ring auf und hat ein Mikrofon am Mann...
Er blickt konzentriert in Richtung einer TV Kamera und tut seinen Job.

Roberts: "The following contest is set up by a one fall!"

Die Kamera schwenkt zum Einzugsbereich. Dort gestaltet sich bereits das Muster des Minitron, sowie Sidetrons um...Nun springt der zentrale Titantron an. Wir erkennen erste Bilder...
Das Publikum vor Ort jubelt los.

*FLIGHT OF THE VALKYRIES*

Es ist der Publikumsliebling, der American Dragon, der Submission Specialist, der PWE Champion Daniel Bryan!! Unter einem beneidenswerten Jubel und mit viel beifall erscheint der 1,78m große Mann die Arena.
Er ist heute übermäßig motiviert und bereit für den Kampf. Bryan trägt seine Kleidung im Rot-Schwarzen Farbton gehalten, dazu eine Jacke und die PWE Championship um die Hüfte...
Natürlich hat er sich auf heute frisch rasiert und seine Haare gut gewaxt.
Der American Dolphin schreitet mit großen Schritten, seitwärts und feiernd die Rampe hinunter.



Roberts: "Making his way to the ring from Aberdeen, Washington; weight 210 pounds; he is the P.W.E. Champion - DANIEL BRYAN!!!"

Nach dieser Ansage ist D-Bry bereits am Fuße der langen Raw-Rampe angelangt. Er klatscht an den Balustraden mit den Zuschauern ab, aber arbeitet sich kontinuierlich zum Ring durch.
Er kommt schließlich an, steigt die PWE Ringtreppe hinauf, erklimmt sofort den Turnbuckle und stellt sein rechtes Bein auf demonstrativ auf das Top Rope.



In dieser Pose sieht er wirklich triumphal aus,aber auch er möchte keine unnötige Zeit vergeuden und springt schnurrstracks von der Ecke hinunter.
Bryan zieht sich erst seine Lederjacke aus, gibt sie einem draußen stehenden Arbeiter, bindet anschließend seinen Gürtel ab und gibt ihm auch dem selben Arbeiter.
Dann schüttelt er sich die Arme aus, dehnt sie etwas, dehnt seine Beine, den Rücken, das Genick. Er macht sich warm, denn keinen Gegner, egal in welcher Cardregion er steckt, unterschätzt D-Bryan, so sagt er selbst.
Langsam erlischt Bryans Theme...Die Farben der, an der Decke befestigten, Strahler verändern sich. Ein grünlich-weißer Ton erscheint...
Bryan Musik ist nun ganz verstummt...

*WRITTEN IN MY FACE*

Und da kommt er! Der keltische Krieger aus Europa - Great White, Sheamus! Ein neues Gesicht in der Liga, aber mit seinem spektakulären Sieg über den Rated R Superstar Edge von letzter Woche, hat er sich in die Herzen vieler Fans etabliert.
Das hört man auch deutlich an den überwältigenden Reaktionen. Der Ire kommt in die Halle, er genießt kurz den Moment des Jubelt, schlägt sich dann drei Mal mit der nackten Faust auf die Brust und maschiert mit großen Schritten die Rampe hinunter. Er hat sich ein sympathisches Lächeln aufgesetzt.



Roberts: And his opponent from Dublin, Ireland; weight 272 pounds; the Celtic Warrior - SHEAMUS!!!"

Eben ernannter geht unter seinen Theme Song weiter die Rampe hinunter. Dabei blickt er nun nur noch auf seinen Gegner Daniel Bryan. Der PWE Champion bleibt locker und konzentriert. Er wärmt sich noch etwas auf. Sheamus, der nun am Ring angekommen ist, sprintet rasend schnell die Treppe hinauf und steigt sofort in das Seilgeviert. Dabei schaut er sich mit einem prüfenden Blick Daniel von nahen an, wendet sich dann aber zu den Zuschauern und bildert mit seinen Armen ein Kreuz, dabei brüllt er wie ein wahrer Krieger!
Sheamus hat noch ein wenig Zeit, um sich selbst auf das Match vorzubereiten. Er lockert seine Gliedmaßen, doch als sein Theme Song erlischt ertötn auch schon die Ringglocke!

*Ding, Ding, Ding!*

Ohne zu zögern verlassen beide Raw Superstars ihre Ecken. In der Mitte des Rings stoßen die beiden Übermenschen zusammen und verhaken sich in einem mächtigen Lock-Up!
Der keltische Krieger, mit Kraft ohne Grenzen, schnappt sich Bryan, nimmt ihn in den Sideheadlock und hämmert ihn gnadenlos mit einem Takedown auf die Matte!! Die Akustik bei diesem Slam ist gewaltig!! Erste Zuschauer geben Beifall, aber der Champion kommt wieder auf seine Beine. Bryan läuft auf den Brawler aus Dublin zu, aber dieser fängt ihn einfach ab und schmeißt ihn mit einem Toss in die Ecke hinter sich!
D-Bry wird ordentlich durchgeschüttelt, wird in der Ecke gehalten und kassiert jetzt noch ein paar Shoulderblocks von Great White!!
Sheamus hört auf und lässt seinen Kontrahenten in Frieden. Daniel taummelt aus der Ecke hinaus, Sheamus krallt ihn sich wieder, aber diesemal blockt Daniel die vormeintliche Aktion und wehrt den Celtic Warrior mit einem Chop ab! Die Crowd reagiert: "Wooooo!"
Es soll aber nicht der letzte Chop gewesen sein, ein weiterer folgt, noch einer und noch einer!!
Bryan hat Sheamus da wo er ihn wollte - an den Ringseilen. Nun kommt D-Bryan mit einem Irish Whip. Wunderbar, Sheamus federt von den gegenüberliegenden Seilen ab und rennt auf Bryan zu, dieser fängt ihn auch gästfreundlich mit einem Hip Toss ab!!
Sheamus kracht auf die Matte, aber er schafft es problemlos aufzustehen.Etwas benommen humpelt er auf Bryan zu, dieser setzt mit einem Kick an die Brust nach! Sheamus weicht zurück, wieder ans Seil. Daniel versucht selbigen Trick noch einmal - Irish Whip! Nein, ein Reversal von Great White Sheamus! Daniel federt ins Seil, kommt zurück und wird Opfer eines schön hohen Back Body Drops!!

Cole: What a manover!

Der Ire ist aber noch nicht zufrieden mit der Aktion allein. Er hebt sich den wieder aufstehenden D-Bry auf und gibt ihm einen Bodyslam! Nun kniet sich Sheamus nieder, versetzt Bryan in eine sitzende Position und nimmt ihn in einen Haltegriff, bei dem er Bryans Nacken überdehnt!



Bryan kann sich aber so gut wie gar nicht wehren, weil Sheamus diesen Schwitzkasten so gut angesetzt hat, dass er seine Arme nicht gebrauchen kann! Doch wenn wir genau hinschauen, dann sehen wir das Bryan glücklicherweise in der Reichweite des Seils ist. Er strampelt und es scheint ihm schwer zu fallen das Ringseil mit seinem Unterkörper zu berühren. Sheamus zieht, tut und ackert, um es seinem Gegner so schwer wie möglich zu bereiten. Die Fans klatschen und chaten leise "Let's go, Bryan!"
Mit diesem Ansporn entwickelt der P.W.E. Champion neue Kräfte, streckt sich und gelangt nun mit seinen Füßen an das unterste Seil!
Der Referee schreit sofort "Break!!".
Sheamus ist enttäuscht,aber löst brav den Hold. Bryan holt Luft und hält sich seinen Nacken...BAAM!! Ein harter Vollspann-Kick an den Hinterkopf on Bryan Danielson!! Man! Die Zuschauer geben ein Raunen ab!
Das war hart. Doch Daniel bleibt tapfer und kommt wieder auf seine Beine. Sheamus nimmt ihn sich zum Side-Headlock...Er hat aber stress, der American Dolphin drückt mit seiner Schulter gegen das Leib von Sheamus und rennt mit ihm zusammen an die Ringseile!!
Er kann so Great White wegstossen, Sheamus bremst in der Mitte des Rings ab, kehrt sich um - Leg Lariat von D-Bryaaaan!!
Der hat gessesen! Das Cover kommt nun zurecht - Bryan liegt auf Sheamus. Wo ist der Ref?? Da! Er zählt, los geht's!

ONE.........

TWO..

Sheamus ist raus! Da hat er sich noch etwas Zeit gelassen. Daniel Bryan hebt sich seinen Gegner wieder auf und nimmt ihn nun in einen schönen Armbar! Nur hält dieser nicht lange, Sheamus kontert den Haltegriff sofort mit einer Clothesline! Bryan rollt sich wieder auf, Sheamus kommt Danielson entgegen - Lock-Up!
Sie kämpfen hart miteinander, aber Danielson macht das Rennen. Es gelingt ihm Sheamus Arm zu verdrehen und sich hinter ihm zu verschantzen - Hammerlock! Der PWE Champion führt den keltischen Krieger vor! Er versucht sich frei zu zappeln, aber es gelingt ihm nicht.
Daniel Bryan schubst ihn von sich. Der Ire reagiert über und kommt mit dem Polisch Hammer, aber er verfehlt! Bryan rennt durch in die Seile, kommt zurück und nietet Sheamus mit einem Headlock...



Moment was ist das??

Lawler: Wow what's the Shout Out!!

Das Manöver hat eingeschlagen wie eine Bombe! Das Cover!

ONE......

TWO.....

Sheamus hat eine Schulter oben - weiter geht es mit diesem interessanten Match zwischen zweier Stars der PWE.
Daniel hebt Great White auf, macht den Irish Whip in die Ringecke, rennt hinter, aber ein Ellenbogenschlag-Konter an Daniel Bryan!
Der American Dolphin taummelt zurück, ist unachtsam und kassiert einen gnadenlosen Shoulderblock von D-Bry!
Sheamus legt sich für ein Cover hin, aber es gelingt ihm nicht einmal bis eins!
Sheamus powert sich hoch. Er wird sauer Ohne zu zögern schnappt er sich Daniel Bryan mit beiden Händen am Kopf und zieht ihn sich auf die Beine. Dann schmeißt er ihn mit aller Kraft in die Ringecke und schlägt ihn dort mit geballten Fäusten zusammen! Anschließend folgen auch noch Tritte!
Bryan kann sich überhaupt nicht decken und der letzte harte Treffer, genau an die Schläfe bringt ihn schließlich zu fall!
Sheamus nimmt Abstand, geht zur Mitte des Rings, klopft sich drei Mal auf die Brust und bildet unter lautem Gebrüll wieder ein keltisches Kreuz,aber er ist unvorsichtig. Der PWE Champion ist fit. Er hechtet aus der Ecke und lässt Sheamus einen Chop Block kassieren!!
Sheamus klappt ab, aber er fällt nicht zu Boden. So hat sich D-Bryan sich das nicht vorgestellt.
Der Celtic Warrior fuchtelt mit seinen Armen umher, Bryan kann problemlos ausweichen und setzt mit einem Roundhouse Kick ein Ende dieser Szene! Sheamus rollt sich, weil er in der Nähe der Abgrenzungen ist, aus dem Wrestlingring und hält sich den Schädel. Seine Offensive hat abgenommen, das merkt auch er und so überlegt er sich eine neue Strategie. Daniel Bryan lauert im Ring.
Er rennt eilig in die Seile, federt ab,rennt quer durch den Ring...
SUICIDE DIVE NACH DRAUSSEN!!!
IRRER KERL!!!
Doch er trifft zum Glück, muss man sagen, Sheamus!!!

Cole: Respekt für den Jungen aus Aberdeen!!
Lawler: Yeah, das war riskant.

Bryan kommt wieder langsam auf die Beine. Sein Gegner ist schwer getroffen. Der PWE Champion, schnaupt, aber zieht dann seinen Gegner zurück auf die Beine und schleudert ihn zurück in den Ring. Der Ref. konnte in dieser Zeit nichteinmal bis zwei Anzählen.
Daniel legt sich nun ziemlich siegessicher auf seinen Gegner. Unser Ringrichter zählt das gültige Cover.

ONE........

TWO...

No! Der PWE Champ ist ein wenig enttäuscht und schlägt mit seiner nackten Faust auf den Ringboden.
Nun zieht Bryan Danielson Sheamus erneut auf. Er will den Iren nun mit einem Crawate-Hold, einem Submission Manover kontrollieren...Allerdings kann Sheamus sich aus dieser Aktion durch Ellenbogenschläge befreien!
Bryan dümpelt umher, Great White fängt ihn ab...
Tilt-A-Whirl-Slam!!
Schöner Move! Jetzt der Pin???
Nein! Sheamus nimmt sich beide Beine des Champions, verknotet sie und dreht sich einmal um seine Achse.


Es entsteht dieser sichtbare Cloverleaf!!
Eine unglaublich harte Aktion durch die Lance Storm berühmt wurde!
Sichtbar wird D-Bryan von unaufhörbaren Schmerzen gequält! Seine Oberschenkelmuskelatur, sowie auch die Rückenregionen werden strapaziert!
Bryan brüllt laut vor Leid...Er versucht sich aber etwas später wie ein Profi zu verhalten und beißt die Zähne eisern zusammen.
Mit viel Anstrengung robbt Daniel Bryan zu den Ringseilen, er legt auch einen respektablen Weg zurück, aber dies wäre zu schön, um wahr zu sein...Der keltische Krieger zieht Bryan zurück!
Die Fans jubeln für Bryans durchhalte vermögen,andere Fans jubeln Sheamus zu, den sie heute siegen sehen wollen.
Daniel Bryan, der Champion aus Aberdeen, Washington kämpft wie ein echter Krieger. Er bleibt hart, stützt sich mit seinen Oberarmen ab und krabbelt verzweifelt richtung Ringseil. Der Ire bleibt aber konsequent standhaft!
Bryan versucht es weiter, aber dieser Kampf kostet unheimlich viel Energie.
Nicht nur ihm geht es so. Auch Sheamus ist durch Bryans Wehr in einer ordentlichen Rage.
Schließlich sieht es Great White ein - D-Bryan wird nicht aufgeben!
Deshalb löst das Weißbrot den Cloverleaf-Hold und zieht Bryan in die Mitte des Rings. Er denkt sich wohl das Bryan genug Kraft verloren hat, um nun ein erfolgreiches Cover auszuführen. Sheamus legt sich bereit.
Der Ref. wirft sich auf die Matte und zählt schlagartig!

ONE......

TWO..

Lawler: Ein Kämpfer! Bryan hat die Schulter eindeutig nicht auf der Wrestlingmatte.

Der rothaarige Mann mit dem bösen Blick bleibt geschmeidig und hebt Danielson auf. Letzterer kann nur mit viel Mühe aufrecht stehen...Sheamus packt sein Handgelenk, zieht ihn zu sich ran...Clothesline!!
Das nächste Cover folgt auf den Fuß!

ONE.........

TWO......

Ja, das war schon deutlich besser,aber es reicht immer noch nicht! Langsam verliert Great White den Gedultsfaden. Er will nicht nur wegen seinem Stolz, sondern auch als Beweis, dass er dem World Champion ebenbürdig ist, dieses Match gewinnen.
Der Ire hebt Daniel wieder auf und schleudert ihn per Irish Whip in die Seile, Bryan federt belanglos von ihnen ab...

Cole: Jetzt gibt's was auf die Mütze!!

Sheamus steht bereit für den Polish Hammer!!
Doch er verfehlt!! Bryan hat anscheint neue Power, rennt durch in die Seile, kommt zurück...
FLYING FOREARM SMAAAAASH!!!!
Der Hat punktgenau gesessen! Eine abgeänderte Version des Forearm Smash's seines Meisters - Shawn Michaels!
Bryan verlässt das Seilgeviert, etwas unkontrolliert dümpelt er zur Ringecke. Die Crowd heizt ihn an, er klettert wie ein Held auf das Top Rope!!
Daniel Bryan - was jetzt?!?!?
Er setzt sich auf das oberste Seil, lauert wie ein wachsamer Löwe und plant seine Aktion. Daniel hat ganz große Augen, er ist anscheint benommen und kann kaum klar gucken! Kann das überhaupt gut gehen??
Achtung, der Ire richtet sich mit seinem massigen Körper wieder auf. Bryan ist wieder voll dabei und hochkonzentriert. Er wird, so wie es aussieht, Sheamus voll erwischen!
Der American Dragon drückt die Beine zusammen, sammelt alle Kräfte in den Oberschenkeln und stößt sich ab!!
Er fliegt in einem wunderschönen Winkel auf seinen Kontrahenten zu...


BROGUE KICK!!!!!!
BROGUE KICK VOM CELTIC WARRIOR!!!!!!
GOOD GOD!!!!
HE'S OUT!!! HE'S OUT LADIES AND GENTLEMEN!!!!
Sheamus legt eine Hand über den Brustkorb des PWE Champions...
Der Ringrichter fällt zu Boden und zählt...

ONE...........

TWO.........

Cole: We have a winner!

THR...

KICKOUT BY DANIELSON!!!!!

Cole: WHAT THE HELL?!?!!

ES DARF NICHT WAHR SEIN!!! UNMÖGLICH!!!
Daniel Bryan...Was für ein Mann. Aus dieser Höhe und dann dieser gewaltige Broge Kick genau ans Kinn...Mein Gott...
Die Zuschauer können ihren Augen kaum trauen!!
Doch dieser kleine Schocker begeistert die Massen. Sie jubeln wie verrückt und klatschen grandiosen Beifall. Eine Kamera zoomt nun an das Gesicht des keltischen Krieger. Es ist versteinert, anders ist es nicht in Worte zu fassen. Man möchte meinen, dass Sheamus eingefrohren ist. Er glaubt nicht was los ist.
Plötzlich explodiert er wie ein Vulkan und nimmt sich Danielson vor. Er packt ihn am Hinterkopf und holt mit dem freien Arm aus...
Im nächsten Moment prasseln von Wut gepackte Schläge auf das Gesicht des Champions!! Bryan wird rücksichtslos abgefrühstückt!!
Sheamus hat Energie getankt, er zieht mit unmenschlicher Kraft seinen Gegner auf und schmeißt ihn in die Ringecke. Dort gibt er nochmal alles und schlägt Danielson windelweich!! Der Referee drängt den aufgeladenen Sheamus zurück und verwant ihn. Sheamus brüllt den Ringrichter aber nur an und drückt ihn beiseite!
Der Celtic Warrior nimmt noch einmal Anlauf, Big Boot von Daniel Bryan! Schöne Conter-Aktion. Daniel läuft zu seinem Gegner, Crossbody-Manöver, aber er wird lässig abgefangen vom Iren...
Sheamus geht ein wenig mit dem PWE Champion in den Armen spazieren. Er hebt ihn an und lässt ihn brutal auf sein Knie fallen - Backbreaker!
Noch lässt er ihn nicht los...Er holt noch einmal ordentlich Schwung und lässt D-Bryan im hohen Bogen über seinen Kopf hinweg fliegen - Fall Away Slam!!

Lawler: Was für ein gewaltiger Aufschlag!

Elimination Chamber Kandidat Sheamus erhebt sich und stellt sich in die Ringecke. Nun schlägt er sich im Takt auf die Brust, die Abstände werden immer kürzer, wir haben beinahe einen monotonen Klang. Diese Brustschläge hören sich schon allein bedrohlich an, die Zuschauer fiebern irre mit. Jeder weiß, was bevorsteht. Das absolute und finale Finish soll erfolgen!
Der Broge Kick soll den PWE Champion den letzten Sargnagel einhämmern!
Bryan, der ohnehin schon abgefertigt von seinem überraschend starken Gegner ist, kommt auf seine Beine und kann sich kaum orientieren. Er guckt Richtung Boden, alles scheint ihm weh zu tun...
Sheamus hört auf zu klopfen...Er rennt los!
BROGUE KICK!!!!!
HALT!! MOMENT!! Ahh!! Daniel konnte sich ducken und dem Kick haarscharf entfliehen!! Nicht doch!!


Sheamus dreht sich reflexartig um und kann seinen Augen nicht trauen. Als er realisiert, dass sein Gegner noch auf seinen Beinen steht, wird er von Daniel Bryan am Arm hinuntern gezogen und blitzschnell in den härtesten Submission Hold genommen, den der Submission-Experte zu bieten hat!!!
LEBELL LOCK!!!!!


Cole: This move is so painfull!!
Lawler: Nobody get out of this!!

Hat Jerry Lawler mit seiner vorlauten Behauptung vielleicht recht?? Sheamus ist ein Krieger und kann wie kein anderer austeilen, aber kann er auch einstecken? Kann er diese Schmerzen aushalten?? Wir wissen, dass schon dutzende an diesem Move gescheitert sind!!
Sheamus brüllt seine ganzen Schmerzen frei heraus! Die Fans leiden mit ihrem Idol!
Man kann diese Stimmung kaum beschreiben, es ist laut, jeder gröllt und schreit!! Es ist ein Moment der Unruhe!
Kann Sheamus das Seil erreichen? Nein, das wird nicht möglich sein! Der Ire kommt keinen Zentimeter vorwärts!! Der stark lädierte Daniel Bryan legt seine letzten Kräfte in diesem Griff, seine Arme sind bis zum zerreißen gespannt, er zieht mit aller Kraft Sheamus Kopf zurück, dessen Nacken wird immer heftiger überstrapaziert!!
Der Krieger aus Irland hält verdammt lange aus! Bryan hat auch kaum noch Kräfte...Er hält es kaum noch aus, beißt die Zähne zusammen, kneift die Augen zu und gibt nochmal alles!!!
"TAAAAAAP ! ! ! ! !"
brüllt er in seiner Verzweiflung!!!
Da hören wir endlich die erlösenden drei Schläge auf dem Ringboden!!

*FLIGHT OF THE VALKYRIES*

Vorbei! Daniel Bryan hat den Europäer zur Aufgabe führen können, meine Güte!! Sofort löst Bryan vor Erschöpfung den Griff und fällt auf die Matte. Ein so forderndes Match hätte er sicher nicht erwartet.
Der Referee hilft Danielson beim aufstehen, er überreicht ihm die PWE Championship, die Bryan gerade so auf der Schulter tragen kann. Sheamus kriecht am Boden und bewegt sich zum Seil. Dort zieht er sich langsam,aber stetig hoch. Schließlich steht auch er...Bryans Musik verstummt.
Gibt es nun ein Nachspiel?
Die beiden Wrestler gehen aufeinander zu...
Sie halten einen Staredown, ihre Augen sind kühler als eine Tiefkühltrue...Ein beunruhigender Moment. Die Crowd ist nahezu still.
Bryan reicht seinem Gegenüber die Hand!

Cole: Oha. Darauf wird er nicht eingehen, Bro.

Sheamus schaut mit einem verächtlichen, enttäuschten und bitteren Blick auf die Rechte des American Dragon.
Die Zuschauer sind gespannt, aber Sheamus klatscht ein und sie schütteln sich die Hände!!!
Nun ertönt wieder der Theme Song des PWE Champions und wir hören ihn laut feiern.
Diese letzten Bilder sind wohl die letzten von D-Bryan vor dem Elimination Chamber-Event und damit schließt sich das dargelegte Bild aufs Erste.
Eine Werbung wird uns eingespielt.

____________________________________________



Main Event Match : Tag Team Action
Rob Van Dam & Abyss vs The Miz & Austin Aries

Justin Roberts: „The folloing contest is a tag team Match and its set up for one fall!“

~One of a kind~

RVD kommt nun in die Halle und die Fans jubeln dem Royal Rumble Gewinner laut zu dann stellt er sich auf die Rampe und er zeigt nun seine Pose.


Während er das macht rufen die Fans laut: R.....V.......D.

Justin Roberts: „Indruducing first from Battle Creed Michigan weighted 235 Punds Rob Van Dam!“

Nun läuft RVD Richtung Ring dort angekommen slidet er in diesen hinein dann steigt er auf die Ringecke und er zeigt dort wieder seinen Taunt und wieder rufen die Fans: R....V.....D. Rob Van Dam springt nun von der Ringecke herunter und dort wartet er auf seinen Tag Team Partner.


~Down in the Catacombs~

Das Monster kommt in die Arena und schreit laut dann geht er Richtung Ring und er zeigt nun seine Pose.



Justin Roberts: „And his Tag Team Partner from parts unnone “The Monster“ Abyss!“

Abyss geht nun Richtung Ring wo er auf RVD trifft die beiden stehen nun in dem Ring und dort warten sie auf ihre Gegner.


~Raging Of The Region~

Austin Aries kommt nun in die Halle der Intercontinental Champion wird sofort ausgebuht doch dieser läuft weiter arrogant zum Ring.



Justin Roberts: „And theyre appounitts first from Milwauke, Wisconsin he is the Intercontinental Champion Austin Aries!“

Austin Aries bleibt vor dem Ring stehen dort wartet er auf seinen Partner The Miz.

~I came to play~

The Miz kommt nun in die Halle wo er sofort ausgebuht wird doch das ignoriert er und er geht nun Richtung Austin Aries.



Justin Roberts: „And his Tag Team Partner from Cleveland, Ohio The Miz!“

Miz und Austin schauen sich nun in die Augen und sie sliden zusammen in den Ring dann schauen sie sich an Austin Aries zeigt nun mit seinem Finger auf The Miz und dann zeigt er auf den Apron während er das tut ruft er laut: „Get out of my Ring!“ Anfangs ist Miz etwas dagegen doch dann sieht er das RVD und Abyss sich geeinigt haben und Abyss anfängt sofort geht Miz aus dem Ring und er sagt zu Aries: „I´m out of your Ring good luck against Abyss.“ Aries dreht sich nun zu seinen Gegnern um und nun sieht er Abyss auch er ist total erschrocken als er das Monster sieht. Doch dann klingelt auch schon die Ringglocke.

~Ding Ding Ding~

Sofort rennt Abyss auf Austin Aries zu und er haut ihn mit einer Clothesline um Aries geht sofort zu Boden. Abyss lacht darüber dann nimmt er Anlauf stürmt auf den liegenden Aries heran und er verpasst ihm einen Elbow. Abyss will den Intercontinental Champion sofort pinnen 1----2----Kick Out by Aries. Abyss macht nun sofort weiter nun zieht er Aries auf die Beine und haut ihn in seine eigene Ringecke.

*Tag Abyss to RVD*

RVD springt sofort über das oberste Ringseil in den Ring und er tritt nun auf Aries ein dann nimmt er Anlauf und er zeigt schon sehr früh im Match seinen Monkey Flip. RVD blickt nun zu den Zuschauern dann zeigt er seine Pose die Fans rufen nun laut:“Rob.....Van.....Dam!“ Doch diesen Moment der Ruhe hat Aries ausgenutzt als RVD sich herumdreht bekommt er schon einen hammerharten Elbow an den Kopf zu spüren. RVD scheint als hätte dieser Elbow voll eingeschlagen. Aries versucht aber nicht RVD zu pinnen aber er versucht auch nicht mit The Miz zu wechseln er will noch weiter RVD fertig machen. Austin Aries blickt sich nun um dann rennt er in die Seile und er verpasst RVD einen wunderschönen Elbow bei dem er zuvor sehr hoch gesprungen ist. Aries zerrt RVD nun hart an den Haaren wieder auf die Beine dann haut er ihn in seine Ringecke dann rennt Aries auf Rob Van Dam zu und er zeigt seinen I.E.D. an den Kopf von RVD. Miz will nun mit Aries wechseln und er streckt seine Hand Richtung Aries doch dieser schaut die Hand an und er wendet sich dann wieder zu seinen Gegnern doch dort hat er nicht mitbekommen das RVD sich in die Ecke gerollt hat und mit Abyss abgeschlagen hat.

*Tag RVD to Abyss*

Plötzlich will Aries doch mit The Miz wechseln doch nun springt The Miz vom Apron herunter und er grinst arrogant. Abyss rennt nun auf den Intercontinental Champion zu und er haut ihm von hinten in den Rücken dieser geht sofort zu Boden. Miz geht währenddessen wieder auf den Apron. Abyss schaut nun zu The Miz dann geht er auf diesen zu Abyss holt nun zu einem Schlag aus und den führt er auch aus doch dieser scheint Abyss nichts ausgemacht zu haben und das Monster schlägt nun selbst zu. Und Miz fällt vom Apron hart auf den Hallenboden. Doch diese Gelegenheit nutzt Austin Aries aus und er verpasst dem Monster einen Knee Chop dieser geht sofort zu Boden und er hält sich sein Bein. Austin Aries blick nun Richtung Miz als er sieht das dieser Ausgeknockt auf dem Hallenboden liegt muss er laut lachen doch danach dreht er sich sofort wieder zu Abyss und er tritt auf ihn ein. Aries schaut nun auf Abyss herunter und wie aus dem nichts zeigt er seinen Pendulum Elbow. Sofort zeigt Austin Aries das Cover 1-----2-----Aber der Kick out von Abyss. RVD haut nun immer wieder auf die Ringecke um die Fans anzufeuern diese klatschen und werden immer lauter doch plötzlich rennt Aries zu RVD und tritt ihn vom Apron doch Abyss hat sich wieder erholt und er packt Aries und nimmt ihn in den Skock Treatment doch plötzlich kommt The Miz von hinten angerannt und er verpasst The Miz einen Knee Chop. Abyss stürzt sofort und er lässt Aries los. Miz springt nun sofort wieder aus dem Ring um sich vor Abyss zu schützen. Aries kommt nun wieder auf die Beine und er tritt auf Abyss ein nun geht er zu The Miz und will wieder mit Miz wechseln doch Miz klatscht nicht mit ihm ab sondern er verpasst ihm eine schallende Ohrfeige.

*Tag Aries zu Miz*

The Miz tritt nun sofort auf Abyss ein das dieser gar nichts machen kann. Miz schreit nun laut „I´m AWESOME!“ Dann nimmt er Anlauf und er tritt Abyss hart in die Rippen. The Miz schaut nun aggressiv auf Abyss dann schreit er ihm ins Gesicht und schreit ihn laut an: „Look into my eyes. Look in the eyes of the awesome one. I´m gonna kick youre ass every time!“ Miz dreht sich nun herum und schaut ins Publikum dann dreht er sich wieder zu Abyss doch dieser hat sich weg gerollt und mit RVD gewechselt.

*Tag Abyss to RVD*

Der Royal Rumble Gewinner rennt nun auf The Miz zu und er verpasst ihm einen Roundhouse Kick. Miz geht sofort zu Boden RVD nimmt dann Anlauf dann rennt er auf The Miz zu und er verpasst ihm seinen Spinning Legdrop. RVD zeigt sofort ein Cover 1-----2----Kick Out von The Miz. RVD setzt aber sofort nach er geht zu Ringecke und springt in einem Satz auf die Ringecke dort wartet er bin Miz hochkommt und er zeigt nun seinen Flying Karate Kick.



Doch RVD zeigt nun kein Cover stattdessen nimmt er Anlauf rennt dann auf The Miz zu macht einen Purzelbaum und will den Rolling Thunder nun mit dem Salto auf The Miz´ Brust vollenden doch Miz rollt sich aus dem Ring und RVD fliegt hart auf die Ringmatte. Doch Miz liegt außerhalb des Rings und ist sehr angeschlagen das RVD sich schneller erholt und er wartet nun am Ringseil bis Mit wieder steht als er steht springt RVD mit einem Slingshot Crossbody auf The Miz. Miz liegt nun wieder regungslos auf dem Hallenboden. Doch RVD geht nicht zurück in den Ring er zieht Miz auf die Beine und er wirft Miz auf die Zuschauer Absperrung dann springt er auf den Apron und er zeigt seinen Wunderschönen Corkscrew Legdrop auf die Absperrung dann nach packt er Miz am Kopf und haut ihn zurück in den Ring. Danach geht RVD auch wieder in den Ring dann geht er zu Abyss und wechselt mit ihm.

*Tag RVD to Abyss*

Abyss geht nun in den Ring und er wartet bis The Miz wieder auf den Beinen ist als er steht will er ihm einen Big Boot verpassen doch Miz weicht aus dann springt er zu Austin Aries und klatscht ihm hart auf die Brust danach geht Miz sofort aus dem weg damit Aries ihn nicht wieder einwechseln kann. Aries geht nur sehr widerwillig in den Ring als er wieder im Ring ist schaut er nochmal zu Miz dieser grinst als sich Aries wieder zu Abyss dreht bekommt er auch schon einen Big Boot an den Kopf sofort zeigt Abyss das Cover 1......2........3......Nein Austin Aries bekommt sein Bein auf das Seil. Abyss blickt nun sauer zum Referee und er schreit ihn laut als er sich zu wieder zu Aries herumdreht hat dieser sich Erholt und er verpasst Abyss einen Dropkick an den Kopf und Abyss geht tatsächlich zu Boden. Aries kann aber nicht sofort nachsetzten er liegt nämlich nun selbst auf dem Boden. Beide Wrestler werden nun vom Referee angetählt 1------2------3-----4-----5------6-----Aries und Abys kommen nun gleichzeitig langsam wieder auf die Beine doch Abyss erholt sich schneller und er geht auf Aries zu und er schlägt ihm an den Kopf. Dann haut er ihn in die Seile und will ihm eine Clothesline verpassen doch Aries weicht aus dann springt er ins Seil und will Abyss einen Body Splash verpassen doch Abyss fängt ihn ab und er verpasst ihm wie aus dem nichts seinen Black Hole Slam.


Abyss zeigt sofort das Cover 1-----2------Aber Austin Aries kommt noch raus.

Jerry Lawler: „What? Austin Aries kicked out?“
Michael Cole: „Yes it seems so Jerry this is unbelivible!“

Abyss kann es nicht glauben er blick fassungslos zu dem Referee doch dieser zeigt mit dem Fingern an das es nur ein two Count war doch Abyss schüttelt nur mit dem Kopf dann steht Abyss wieder auf und er wirft ihn in seine Ringecke dann rennt er auf ihn zu und er verpasst ihm einen Big Splash doch Abyss geht nicht wieder auf Aries los stattdessen wechelt er mir RVD dieser springt nun wieder auf die Ringecke und er springt mit einem Elbow auf Austin Aries. Währenddessen steht The Miz auf dem Apron und er blick arrogant in den Ring doch das hat nun ein Ende den plötzlich rennt RVD auf The Miz und und er zeigt einen harten Tritt an den Kopf von The Miz. Dieser fällt nun vom Apron hart auf den Hallenboden doch Aries konnte sich wieder erholen er wartet dann bis Rob Van Dam sich wieder zu ihm dreht dann tritt er ihm in den Magen doch RVD kann den Fuß festhalten und Austin Aries dann seinen Windwill Kick. Danach zeigt RVD sofort ein Cover 1---2----Aber der Kick Out von Austin Aries. RVD kann es nicht glauben er blickt zum Ref dann springt er wieder auf die Beine und er geht dann auf die Ringecke und springt dort hoch er zeigt dann dreimal auf sich während er dies tut rufen die Fans: R............V..................D! Dann springt er und er will den Five Star Frogsplash zeigen doch Aries dreht sich weg und RVD landet hart auf der Ringmatte das hat sehr wehgetan doch Aries nutzt die Gelegenheit nicht um mit Miz zu wechseln er zeigt nämlich das Cover 1-----2------Aber der Kick Out von RVD. Aries kann es nicht fassen doch dann steht er auf und geht langsam zu The Miz dann haut er diesem auf die Brust.

*Tag Aries to Miz*

Miz schaut Aries nun aggressiv an doch dann geht er in den Ring dort sieht er wie RVD sich zu Abyss krabbelt doch dann reagiert The Miz schnell und er zieht RVD wieder in die Mitte des Rings. Dann verpasst er ihm einen Elbow. Miz geht nun zwei Schritte zurück dann wartet er bis RVD auf den Knien ist als er das ist rennt The Miz auf ihn zu Knee Kick an den Kopf und Reality Check!



Miz zeigt aber kein Cover den er setzt nach und er tritt auf den Rumble Gewinner ein. Miz blickt nun zu den Zuschauern und er grinst sich einen. Miz packt nun RVD an den Haaren und zieht ihn wieder auf die Beine Miz packt dann den Arm von RVD und er dreht ihn dann um. Miz haut ihn dann in die Ringecke dann nimmt Miz Maß und er rennt dann auf Rob Van Dam zu und er zeigt dann seine Clothesline in der Ringecke. Miz sitzt nun in der Ringecke und grinst arrogant dann blick er auf den am Boden liegenden. Miz geht nun wieder in die Mitte des Rings zurück dann stellt er sich hinter RVD breitet die Arme aus und er wartet bis er hochkommt langsam kommt RVD wieder auf die Beine als er wieder steht packt Miz ihn von hinten und will ihm dann einen Skull Crushing Finale zeigen doch RVD kann sich aus dem Ansatz befreien und Miz dann einen Superkick an den Kopf verpassen beide Superstars brechen zusammen und sie liegen am Boden. Abyss klopft nun immer wieder auf das Ringecken Polster das motiviert die Fans und diese klatschen laut das gibt RVD die kraft sich zu Abyss zu robben und mit der letzten Kraft springt er zu Abyss und er klatscht mit ihm ab.

*Tag RVD to Abyss*

Sofort geht Abyss in den Ring und er packt The Miz am Kopf dann zieht er ihn hart hoch dann lacht er laut und er verpasst ihm einen harten Schlag an den Kopf. Miz fällt sofort während Abyss laut auflacht. Abyss schaut sich nun um dann rennt er in die Seile und auf The Miz und er verpasst ihm dann einen Elbow. Austin Aries beobachtet die Situation auf dem Apron ganz entspannt. Ihm scheint es nichts auszumachen das sein Tag Team Partner im Ring viel abbekommt. Abyss zerrt Miz nun auf die Beine hoch dann packt er seinen Arm zieht Miz zu sich und zeigt ganz plötzlich seinen Black Hole Slam.


Das Monster lässt sofort das Cover folgen 1-----2-------Kick Out von Miz. Abyss kann es nicht glauben er springt sofort auf dann schaut er sich suchend um als er den Referee sieht schaut er ihn wütend an er schreit laut herum dann springt er auf rennt auf Aries zu der immer noch grinsend auf dem Apron steht zieht ihn in den Ring und er verpasst ihm einen unglaublich harten Shock Treatment.


Abyss ist nicht mehr zu stoppen er packt nun wieder Aries und wirft ihn aus dem Ring dann geht er wieder zu The Miz in der Mitte des Rings und verpasst ihm einen Leg Drop. Nach dem Leg Drop steht Abyss wieder auf und er schreit laut auf er will weiter machen doch dann kommt RVD in den Ring und will das Monster beruhigen dieser starrt RVD nun ernst an dann holt Abyss aus und er will RVD einen Schlag an den Kopf verpassen doch RVD weicht aus er schlägt aber nicht zurück stattdessen schaut er Abyss wütend an und er verlässt dann den Ring und steigt auf den Apron dann schreit er in den Ring: „Come down Abyss!“ Abyss scheint sich langsam wieder zu beruhigen dann schaut er reumütig zu RVD dann dreht er sich wieder zurück zu Miz dieser hat sich wieder erholt und er verpasst Abyss nun einen hammerharten tritt gegen das Bein. Dieser Tritt hat sehr wehgetan man sieht die Schmerzen in dem Gesicht von Abyss. Doch Miz grinst nur arrogant dann nimmt er den Kopf von Abyss und er zeigt nun einen harten DDT. Miz lässt nach dem DDT sofort das Cover folgen 1-----2---Nein! RVD konnte das Cover noch unterbrechen. Miz schaut nun wütend zu RVD der das Cover unterbrochen hat er steht nun wieder auf dann geht er auf RVD zu und verpasst ihm einen harten Schlag an den Kopf. RVD stürzt sofort er hält sich an den Kopf und stürzt aus dem Ring. Miz dreht sich nun wieder zu Abyss und setzt weiter gegen den noch angeschlagenen Abyss nach. Miz tritt hart auf das Monster ein. Nun geht Miz wieder zu Austin Aries der sich wieder erholt hat und er Ohrfeigt ihn.

*Tag Miz to Aries*

Aries hält sich seine Wange doch dann geht er in den Ring er schaut nochmal zu The Miz doch das hätte er nicht tuen sollen denn nun konnte sich Abyss erholen und mit RVD wechseln der sich von dem Schlag auch wieder erholt hat. RVD steht nun auf der Ringecke er wartet bis sich Austin Aries zu ihm dreht als sich Aries dreht schaut er erst geschockt doch dann liegt er auch schon auf der Matte Rob van Dam hat erneut seinen Flying Karate Kick gezeigt.



RVD nimmt dann Anlauf dann rennt er auf Aries zu und er zeigt dann einen Purzelbaum und dann einen Salto auf Miz Rolling Thunder.



Sofort zeigt er ein Cover 1-----2-----Kick Out von Aries. RVD schaut nun erschöpft zum Ref dann blickt er auf die Ringecke die Fans jubeln sofort laut denn sie wissen was er vorhat. RVD springt nun auf die Ringecke und er dann will er abspringen und den Five Star Frogsplash zeigen doch plötzlich wackelt Miz am Ringseil und RVD stürzt von der Ringecke hart auf die Matte. Jedoch kann Austin Aries kein Cover zeigen denn er ist zu erschöpft für ein Cover jedoch krabbelt er nun langsam zu Rob Van Dam als er bei ihm angekommen ist legt er einen Arm auf die Brust von RVD der Referee zählt sofort 1-----2----Kick Out von Rob Van Dam. Austin Aries ist immer noch immer angeschlagen er kommt nun langsam wieder auf die Beine dann sieht er dem auf dem Boden liegenden RVD er schaut dann in das Publikum dann grinst er und er breitet seine Arme aus und jubelt The Miz schaut aber nur in den Ring und schüttelt mit dem Kopf. Aries geht nun in seine eigene Ringecke er will nun auf RVD zu rennen und er will ihm einen Move verpassen doch The Miz klatscht Austin Aries auf den Rücken er geht dann sofort in den Ring während Aries böse guckend raus auf den Apron geht. Miz sieht nun das Rob Van Dam sich in der Ringecke hoch zieht das nutzt The Miz aus und er rennt auf RVD zu und er verpasst ihm seinen Corner Clothesline.



The Miz schaut sich nun im Publikum um und er grinst dann arrogant. Miz dreht sich nun wieder zu Rob Van Dam dann zerrt er RVD an den Haaren wieder auf die Beine und er haut ihn dann in die Seile als RVD zurück kommt will er ihm eine Clothesline verpassen aber RVD weicht aus als er wieder in das andere Seil kommt springt er in das Seil und er zeigt er seinen Springboard Sidekick. Doch er kann kein Cover folge lassen da er keine Energie dazu hat.

Michael Cole: „Wow where did RVD get the Power for that kick?!“
Jerry Lawer: „I don´t know but this was amazing!“

RVD erholt sich nun langsam wieder und er kommt langsam wieder auf die Beine er sieht das The Miz immer noch auf dem Boden liegt er will nun wieder nachsetzten und er packt nun Miz am Kopf und zerrt ihn wieder auf die Beine nun tritt RVD The Miz in den Magen dann nimmt RVD Anlauf er rennt dann auf Miz zu und er verpasst ihm nun einen Spinning Kick er geht dann zu Abyss und er wechselt mit ihm.

*Tag RVD to Abyss*

Abyss geht sofort zu The Miz auf den er eine riesen Wut hat. Er geht auf ihn zu packt dann seinen Arm und haut ihn hart auf die Matte dann nimmt das Monster Anlauf er rennt dann auf Miz zu will ihm einen Elbow verpassen doch Miz weicht auf und Abyss landet hart auf der Matte. Miz springt sofort zu Aries und er klatscht ihm gegen die Brust. Aries schaut sofort wieder sauer zu The Miz dieser hat sich aber sofort wieder aus dem Ring gerollt. Aries geht wieder wütend in den Ring Double A dreht sich dann zu Abyss und er wird dann schon mit einer Clothesline niedergestreckt. Abyss setzt sofort nach und er tritt nun auf Austin Aries ein. Abyss steigt nun tatsächlich auf die Ringecke doch plötzlich kommt Austin Aries auf die Beine und er zeiht Abyss von der Ringecke das nutzt Miz aus und er haut Aries auf den Rücken.

*Tag Miz to Aries*

Miz geht nun sofort zu Abyss zieht ihn auf die Beine und er zeigt sofort seinen Skull Crushing Finale gegen Abyss. Miz hat diese Gelegenheit zu seinem Vorteil genutzt.



Michael Cole: „Yes! Yes! Miz got it!“
Jerry Lawler: „I don´t want to end it like this!“

Miz zeigt nun ein Cover 1-----2-----Aber der kick out von Abyss. Miz kann es gar nicht glauben während Austin Aries sich auf dem Apron einen ablacht. Miz geht nun zu dem Referee und er schreit ihn laut an doch der Referee zeigt deutlich an das es nur ein two count war doch Miz will es nicht war haben er holt nun aus und er will dem Referee einen Schlag verpassen doch er hat nicht bemerkt das Abyss tatsächlich mit RVD wechseln konnte.

*Tag Abyss to Rob Van Dam*

RVD packt nun die Hand von Miz der den Referee schlagen will und tritt dann gegen den Arm dann nimmt RVD noch einen kleinen Anlauf und er zeigt einen schönen Superkick. RVD zeigt nun erneut seinen Taunt auf diesen schreien die Fans laut Rob....Van.....Dam. Das motiviert RVD so das er nun auch noch einen wunderbaren Standing Moonsault zeigt er pint ihn dann sofort 1-----2------Nein Miz bekommt sein Bein auf das Seil. RVD scheint langsam zu verzweifeln doch er will nachsetzten also zieht er Miz wieder auf die Beine und will ihn in die Ringecke hauen doch genau in dieser Ringecke steht der Referee und Miz haut den Referee unabsichtlich um diese Situation sieht Austin Aries genau er kramt nun unter dem Ring herum und er holt einen Stuhl das sehen die anderen Wrestler aber nicht Aries schleicht sich nun am Apron entlang zu Abyss und er haut ihm die Beine mit dem Stuhl weg. Abyss fliegt sofort auf den Boden und er hält sich schmerzverzerrt die Beine. Danach geht Austin Aries in den Ring und er will noch RVD einen Schlag mit dem Stuhl verpassen aber RVD hat ihn bereits bemerkt und er tritt nun gegen den Stuhl. Aries lässt sofort den Stuhl fallen und er fliegt aus dem Ring jedoch konnte sich Miz nun erholen und er kommt nun langsam zu RVD und er verpasst ihm tatsächlich den Skull Crushing Finale auf den Stuhl.

/686/132464a7g1_display_image.jpg?1284139449

Miz wirft danach den Stuhl sofort aus dem Ring er rüttelt dann an dem Referee und will ihn aufwecken der wacht dann langsam auf und er zählt langsam das Cover von The Miz langsam 1---------2---------------3--------

~Ding Ding Ding~

~I came to play~

Jerry Lawler: „What the heck Miz and Aries won?!“
Michael Cole: „Yes! Yes! This is amazing.“

Justin Roberts: „Here are you´re winners Austin Aries and The Miz!“

Miz springt nun auf und er jubelt laut. Miz scheint aber nicht genug zu haben er geht nun aus dem Ring und er nimmt wieder den Stuhl doch der geht nicht wieder zu RVD er geht zu Abyss und er haut ihm hart gegen den Fuß von Abyss. Nach dieser Aktion steht er auf und er blickt zu Aries dieser schaut The Miz schockiert an dieser grinst aber nur dann geht Miz auf die Rampe und er verschwindet dann in den Backstage Bereich. Und Raw geht zu Ende.


 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
 
 
Heute waren schon 2 Besucher (6 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=