PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  => Smackdown 11.03.2011
  => Smackdown 25.03.2011
  => Smackdown! 01.04.11
  => Smackdown 8.4.11
  => Smackdown 15.04.2011
  => Smackdown 22.04.11
  => Smackdown 29.04.11
  => Smackdown 06.05.11
  => Smackdown 13.05
  => Smackdown 20.05.11
  => Smackdown 27.05.11
  => Smackdown 03.06.11
  => Smackdown 10.06.11
  => Smackdown 17.06.11
  => Smackdown 24.06.11
  => Smackdown 01.07.11
  => Smackdown 15.07.11
  => Smackdown 22.07.11
  => Smackdown 29.07.11
  => Smackdown 05.08.11
  => Smackdown 12.08.11
  => Smackdown 19.08.11
  => Smackdown 26.08.11
  => Smackdown 03.09.11
  => SD 10.09.2011
  => 10.09.11
  => Smackdown 24.09
  => Smackdown 01.10.11
  => Smackdown 08.10.11
  => Smackdown 29.10.11
  => Smackdown 05.11.11
  => SmackDown 12.11.11
  => Smackdown 25.11.11
  => Smackdown 03.12.11
  => Smackdown 24.12.11
  => Smackdown 06.01.12
  => Smackdown 14.01.12
  => Smackdown 28.01.12
  => SD 11.02.12
  => Smackdown 18.02.12
  => SD 18.02.12
  => Smackdown 25.03.12
  => Smackdown 10.0312
  => Smackdown 24.03.12
  => Smackdown 31.03.2012
  => Smackdown 31.03,12
  => Smackdown 26.05.2012
  => Smackdown 03.06.12
  => Smackdown 09.06.2012
  => Smackdown 09.07.12
  => Smackdown 28.07.12
  => Smackdown 04.08.12
  => Smackdown 18.08.12
  => Smackdown 01.09.2012
  => Smackdown 08.09.2012
  => Smackdown 27.11.12
  => Smackdown 03.11.12
  Raw Archiv
  PWE Classics
Smackdown 01.07.11




´https://img.webme.com/pic/w/world-wrestling-entertaiment-liga/cooltext444139822.png

 

 

World Heavyweight Championship



Titelträger: Jeff Hardy




_______________________________________

United States Championship

Titelträger: Chris Jericho

 

________________________________________

Divas Championship

Titelträgerin: Kelly Kelly




_______________________________________

World Tag Team Championships





Titelträger: Vitamin C
 


 
_______________________________________________________________________________

~Rise Up~

Jim Ross : Herzlich willkommen zu Friday Night Smackdown im sonnigen San Jose, Californien.Mein Name ist J.R Jim Ross hier heute wie immer am Kommentatorenpult mit Tazz und Matt Striker!

Matt Striker : Herzlich willkommen auch von mir zu dieser Show! Uns erwarten große Dinge heute bei Smackdown, auch wenn wir letzte Woche eine traurige Nachricht bekommen haben. Unser richtiger World Heavyweight Champion Jeff Hardy..

Tazz : Unser ehemaliger Champion..

Matt Striker : HOWEVER! muss verletzt einige Monate aussetzen..

Jim Ross : Ich habe soeben erfahren dass unsere Action Backstage beginnt. Ich möchte vom ersten Match noch nicht viel verraten aber ich denke ich darf den Namen Maryse nenne!

Matt Striker : Mhhhhhh...

Kaum ist der Theme-Song von SmackDown! verklungen, erscheint auf dem großen Bildschirm in der Halle eine Live-Übertragung aus dem Raum einer der beiden Diven aus dem Nummer 1 Contender Match heute Abend, die sexy Kanadierin Maryse. Ungeduldig geht sie in ihrem Raum auf und ab, sie scheint auf etwas zu warten. Als die Türklinke runtergedrückt wird, erhellt sich ihre Miene.

Melina betritt den Raum, gekleidet in ihrem alten Ring-Outift.

Melina : "Da bist du ja!"

Maryse zeigt sich sichtlich erfreut, das ihre Managerin endlich auftaucht, wobei ihr Match doch schon in wenigen Minuten beginnen wird. Melina umarmt ihre Freundin erstmal, wobei sie einen flüchtigen Blick in den Spiegel wirft. Ihr Anblick zaubert ihr ein Lächeln auf das Gesicht.

Maryse : "Hör' zu, Serena ist keine Lusche wie Michelle. Aber ich bin mir sicher dass dieses Psychoweib keine Chance hat gegen dich."

Melina grinst ihre Freundin an, die sich nochmal dehnt. Am Ende zeigt sie ihren Hairflip und grinst nun auf ihre unverwechselbare Art zurück.

Maryse:"Ich werde sie vernichten.."

Melina:"Auf jeden Fall!"

Melina wendet ihren Blick auf die Kamera in ihrem Raum, geht nah ran und wendet einige Worte an die Gegnerin ihrer Freundin.

Melina :"Serena, ich weiß' du siehst dir das an. Merk es dir, du wirst den heutigen Tag nicht so leicht vergessen.."

Sie wirft der Kamera mit einem Zwinkern einen Handkuss zu und wirft ihre Haare zurück. Maryse zeigt noch einmal ihre Handgeste der SmackDown! Halle und verlässt zusammen mit Melina ihren Raum, um den Ring zu betreten.

Jim Ross : Und da wissen wir jetzt auch schon das Match, Serena gegen Maryse in einem Divas Championship Number 1 Contender Match!


___________________________________________________________________________

1st Match : Normal,Single
#Number 1 Contender Divas Championship
Serena vs Maryse

"The following contest is a Divas Single Match and it's a number 1 contender!"

***You were a problem child been grounded your whole life. So now you runnin wild playing with them good girls, no that ain't your style. You think you're hot shit and I love it, I love it yeah, yeah.***
http://media.tumblr.com/tumblr_lk2b74d5Pk1qax9gv.gif
"Introducing first, from Montreal, Quebec, Kanada...MARYSE!!"

Matt Striker: "Und die wundervolle Maryse kommt heraus."

Jim Ross: "Das stimmt, das stimmt. Aber reden wir mal über das Match wo sie gegen Michelle gewonnen hat."

Matt Striker: "Also ich fande das Match sehr interessant. Maryse legte sich mächtig ins Zeug und das tat Michelle auch, doch Maryse war diejenige die besser war."

Jim Ross: "Kann man wohl so sagen."

Wie man bemerkt kommt Maryse wieder mal mit einem Buhkonzert in die Halle. Sie genießt das Buhkonzert und kommt die Stage entlang, nun besteigt sie den Ring und zeigt ihren wunderschönen Hairflip.

http://media.tumblr.com/tumblr_lk2b7jtzmC1qax9gv.gif

Nachdem Maryse ihren Hairflip gemacht hat lehnt sie sich an die Seile und wartet auf ihre Herausfordering.

***I wanna break! I need a way out! I don't believe that it's gonna be this way***

"And here from Oakton, Virginia...SERENA!!"

Jim Ross :"Damit habe ich auf keinen Fall gerechnet."

Matt Striker:"Die Psychodiva, Serena. Top trainiert fürs Match, was wohl heraus kommt aus dem Match?"

Wie immer hat Serena ihren süßen sehr süßen Les dabei. Sie sieht vom Weiten sich genau Maryse an und geht die Stage entlang, sie wird von Buhrufen sowie Maryse empfangen. Sie ist vor dem Ring angekommen und besteigt diesen, sie legt ihren Les in die Ringecke und die Psychodiva durchsucht Maryse. Die Kanadierin sieht die Psychodiva komisch an. Als Serena merkte, dass Maryse sie komisch an blickt geht sie einen Schritt zurück und das Match kann auch beginnen.

***Ding Ding Ding***

Die Frankokanadierin sieht Serena immer noch mit einem komischen Blick an. Serena die nicht weiß, was das bedeuten sollte geht einen Schritt zur Kanadierin. Es beginnt mit einem Lock-Up, durch den Lock-Up zeigt Serena gegen Maryse eine Submission Attacke. Maryse befreit schnell aus diesem Girff und verpasst Serena den Forward Russian Legsweep. Nachdem sie es gemacht hat führt es zu einem Elbow Drop, hinzu fügt sie noch einen Tritt in Serena's Seite. Serena krümmt sich unter dem heftigen Tritt, doch Maryse grinst einfach nur und hebt ihre Gegnerin an ihrem Ring-oberteil hoch. Diese kann sich kaum auf de Beinen halten. Maryse starrt in ihre Augen und hebt langsam ihren Arm, um nur Sekunden mit erhobener Hand auszuharren und Serena eine Ohrfeige zu verpassen, deren Schall durch die ganze Halle geht. Serena liegt am Boden und Maryse fühlt sich bereits als sichere Siegerin und zeigt ihren Taunt zur Crowd, die sie sofort ausbuht. Doch die Kanadierin nimmt dies als Kompliment und wirft einen Handkuss zu ihrem Publikum. In dieser Zeit jedoch hatte sie ohre Konkurrentin nicht im Blick, die sich aufgerappelt hat und nun von hinten auf sie zuläuft und einen Kick in ihren Rücken zeigt. Serena gegen Maryse 1--2--Nein! Maryse kann sich befreien. Serena krallt sich den Kopf der Blondine und hämmert hn gegen den Ringboden. Maryse beginnt zu laut zu schreien:"Lass mich los, Psychoweib!". Doch Serena lacht nur und hört nicht auf, im gegenteil, ihre Schläge werden sogar noch heftiger. Maryse Gesicht ist schmerzverzerrt, sie schlägt um sich und tritt wild in Richtung Serena. Einer trifft direckt in ihren Magen, Serena muss den Griff lösen. Jetzt stellt sich die Sexiest of Sexy auf die Beine und verpasst der Braunhaarigen einen Tritt in die Magengrupe, sie befördert sie in die Seile. Nun kommt jetzt der Running Slingshot.
http://img211.imageshack.us/img211/6108/runningslingshot4.gif

Serena ist sichtlich angeschlagen, doch aufgeben kommt für sie nicht in Frage. Maryse grinst, sie weiß sie hat schon so gut wie gewonnen. Sie versucht ihren French Kiss an Serena auszuführen, um dieses Match endlich zu Ende zu bringen. Doch Serena kontert, zeigt einen Facebuster und will zum Pin ansetzen. Doch der Referee kommt nicht zum zählen, denn in diesem Moment betritt Melina den Ring und beschimpft lautstark die Gegnerin ihrer Freundin. Der Mann in schwarz-weiß will sie zurechtweisen und bemerkt deswegen das Cover gegen Maryse nicht. Erst nach 10 Sekunden befreit sich Maryse und Serena schreit vor Wut. Die Kanadierin grinst und nutzt diese Unaufmerksamkeit, sie holt einen Stuhl und schlägt damit Serena nieder. Sie wirft den Stuhl auf die andere Seite raus, dass es der Referee nicht sieht. Die Managerin der French Canadian zeigt in den Ring, um zu zeigen, dass Maryse den Pin zeigt gegen Serena 1--2--Nein!

Matt Striker:"Oh mein Gott! Serena hat es tatsächlich geschafft aus dem Pin zu kommen wegen so einem Schlag vom Stuhl."

Jim Ross:"Klasse...klasse! Sie ist eine gute Dame. Maryse schafft bestimmt das Match, sie hat vieles gelernt."

Matt Striker:"Klasse Dame? Matt, ich glaube du träumst."

Jim Ross :"Nicht wirklich."

Striker verdreht die Augen und es wird wieder zum Match geschalten wo man sieht wie die Frankokandierin fertig gemacht wird von der psychischen Gestalt mit einer Submission Attacke. Maryse kann sich mit einigen Elbow gegen Serena's Brust befreien. Maryse kickt ihrer Gegnerin feste in den Magen und zur krönung wird Serena mit einem Sit-out-Facebuster geschwächt. Die Platin-Blondine kniet erschöpft auf dem Boden und atmet kurz durch. Danach legt sie sich auf Serena und covert sie 1--2--Nein! Serena schafft es noch rechtzeitig die Schulter nach oben zu reißen. Maryse ist sehr geschockt, sie krallt nach Serena's Kopf und es kommt ein Whip In in die Ecke von Maryse. Nachdem es gemacht ist führt es jetzt mit einem Schwung in die Seile, als Maryse den Clothsline gegen Serena machen möchte kommt von Serena wie Nichts der Clothsline. Nun wartet Serena bis Maryse sich auf die Beine bewegt, als dies geschieht zeigt Serena eine Belly-To-Belly Suplex. Die dunkelhaarige Diva überlegt sich jetzt ob das schon das Ende sein soll. Ja! Es soll ein Ende für sie sein. Sie geht in irgendeiner Ringecke, hauptsache es ist eine Ringecke. Sie wartet darauf bis Maryse sich bewegt und genau in Serena's Richtung. Nach nur 5 Sekunden kommt schon der Spear, jetzt fügt sie den Pin hinzu 1--2--Nein! Oh mein Gott! Kein Gewinn für Serena. Die blauschwarz Haarige die draußen steht klatscht in die Hände und grinst arrogant. Serena steht auf und sieht nach draußen, sie steigt nun aus den Ring und stellt sich der Paparazzi Diva gegenüber. Melina sieht Serena nur an und grinst. Das sieht jetzt für Maryse sehr gut aus, sie geht an die linke des Ringes und geht dort raus, jetzt steht sie hinter Serena. Die Kanadierin tippt auf Serena's Schulter und sie dreht sich um, wie nichts kommt jetzt ein Tritt in die Magengrube von Maryse und wirft Serena gegen die Stahltreppe. Maryse und Melina werfen sich nun einen Blick zu, das heißt, dass Melina sich weiter mit Serena beschäftigen sollte während Maryse den Ringrichter ablenkt. Maryse steigt nun in den Ring und lenkt den Referee ab, in dieser Zeit beschäftigt sich Melina mit Serena. Nach einer langer Zeit fördert Melina Serena wieder in den Ring indem sie die dunkelhaarige in den Ring wirft. Die French Canadian ist bereit den French TKO zu zeigen, sie ist sehr angespannt. Serena steht auf und BOOM! Der French TKO!
http://i327.photobucket.com/albums/k446/Obsession_Is_Destruction/mccooltko.gif

Bevor sie das Cover macht geht sie an die Seile und zeigt ihren Hairflip. Die männlichen Fans pfeifen ihr zu. Doch jetzt macht sie sich bereit für das Cover und legt sich auf Serena 1--2--3!!!!

"Here is your winner and she is the number 1 contender for the Divas Championship...MARYSE!!"

****You were a problem child been grounded your whole life. So now you runnin wild playing with them good girls, no that ain't your style. You think you're hot shit and I love it, I love it yeah, yeah.***

Maryse erhebt sich, die Fans buhen doch wenige jubeln ihr zu die Maryse Fans sind. Ihre Freundin, auch gesagt 'Managerin' geht zu ihr und nimmt sich die Hand und hebt sie in die Höhe. Doch da freuen sich die beiden zu früh, denn da betritt die Divas Championess die Halle.

****Holla Holla Holla****

Die Fans springen sofort von ihren Stühlen und jubeln Kelly zu. DIe fröhliche Blondine kommt in die Halle und bleibt auf der Stage stehen. Sie hebt ihren Titel in die Höhe und lächelt erfreut zu den beiden stehenden Diven in den Ring.

http://media.tumblr.com/tumblr_ln76d3HMwU1qax9gv.gif

Nachdem Kelly sich die ganze Aufmerksamkeit geangelt hat, nimmt sie das Mikro und spricht hinein

Kelly Kelly:"Gratuliere Maryse, du hast genau das geschafft, zudem ich nicht im Stande war. DU hast Serena besiegt. Natürlich wirkt sich das auf mich nicht sonderlich gut aus da alle von mir erwarten, dass ich jede meiner Gegnerinnen nach Strich und Faden vermöble...es tut mir aufrichtig Leid!"

Kelly lässt ein wenig den Kopf hängen, doch die Fans jubeln ihr trotzdem zu. Auch wenn sie Serena nicht besiegen konnte, stehen die Fans hinter ihr. Die Kellyplakate schießen wie nichts in die Luft doch da hebt auch Kelly schon ihren Kopf und lächelt als wäre nie was gewesen

Kelly Kelly:"Ich habe diese Woche viel gelernt, echt viel...und jetzt wird es Zeit, dass ihr etwas lernt Mädels!"

Maryse, Melina und auch Serena die ein wenig zu sich gekommen ist lauschen da sie von Kelly's Ansage ziemlich verwirrt sind. Die blonde Championess geht ein wenig zum Ring jedoch bleibt sie in der Mitte der Rampe stehen und hält inne.

Kelly Kelly:"1. Unterschätzt NIE eine Barbara Jean Blank! 2. Traut euch ja nicht, mir Steine in den Weg zu legen, denn im Endeffekt knalle ich sie euch auf den Kopf! 3. Serena, ich seh etwas was du nicht siehst...und zwar deinen Kopf ausgestopft hängend an meiner Wand!"

Kelly schaut ernst zu Serena, die aber noch im Land der Träume ist da der TKO nicht von schlechten Eltern war. Maryse und Melina versuchen Kelly zu verhöhnen, jedoch lässt die Championess das völlig kalt und die beiden Diven machen sich weiterhin zu den Deppen des Abends im Ring. Nachdem Kelly Maryse und Melina zuwinkt, ihnen noch ein paar Wörter entegenwirft dreht sie sich gelassen um und verlässt unter ihrem Theme die Halle.

______________________________________________________________________

Die Kameras schalten in einen Raum, dort liegt Anderson auf der Hantelbank und traniert seine Muskeln. Er legt das Gewicht ab und steht auf und spricht in die Kamera die er nun Fixiert.

Mr. Anderson: "Cody ich hoffe du siehst es was, dich später und bei Vengeance erwarten wird!...Ich sage dir nur eins Cody..du bist bereict für das Match doch bevor du zu diesem Match kommst werde ich dich schon zerstört haben...."

Er nimmt sich eine Kurze Atempause und die Fans in der Halle jubeln total.

Mr. Anderson: "Vengeance...Die Nacht die mich zu einem Champion macht, zu einem Neuen Welt Champion. Du meinst Cody du bist besser gut das wird bei unserem Match auf die Probe gestellt ich lass dich nur eines wissen mein Kleiner Freund....ich werde nicht mehr der sein, der ich bei Raw war, der sich rumstupsen ließ...nein dieser jemand werde ich nicht mehr sein...ich werde nun die Puppen spielen lassen und diese Puppe Cody, diese wirst DU SEIN!"

Wieder gönnt er sich eine Atempause und spricht dann weiter.

Mr. Anderson: "Wir sehen uns Später..."

Nachdem tritt er die Kamera um und diese fällt zu Boden und er läuft aus dem Raum hinaus.....
______________________________________________________________________

.:* IF YA SMELL, WHAT THE ROCK IS COCKIN‘ ?!*:..

Sofort springen fast alle Fans auf als sie das Theme, von ihrem Champion hören. Das Theme von The Peoples Champ The Rock dröhnt lautstark aus den Boxen der Halle und nach kurzer Zeit erscheint dieser auch auf der Stage. Mit einem strahlenden Lächeln läuft der die Stage runter. Am Ring angekommen steigt er aufs Apron und von dort aus auf den Turnbuckle und macht einen Taunt.

http://wrestnrelax.com/wp-content/uploads/blogger/_NckaSydoEac/RmbCvt7VAiI/AAAAAAAABQY/DatSmtOChnc/s400/rock%2Bpose.jpg

Chimel: ,,Please Welcome THE ROOOOOCK!“

Doch schon hat Rocky ein Mic in der Hand und fängt an zu den Fans zu sprechen

Rock: ,,Yeah Yeah Yeah. The Rock think all know who he is, I`M THE ROCK RIGHT?”

Die Fans jubeln alle so laut es geht und himmeln ihren Liebling an.

Rock: ,,The Rock weiß wo rauf ihr wartet also, FINALY……“

http://caps.the4live.de/data/media/248/The-Rock-Speak-3.png

Alle Fans schreien The Rocks Worte nach

Rock: ,,FINALY THE ROCK HAS COME BACK………..TOOOOO SMACKDOOOOOWWWWWWWNNNNNNNNN“

Dies hören die Fans doch wirklich nur zu gerne und brüllen wie die wilden rum.

Rock: ,,Tonigth is the Night of THE ROCK, RIGHT? TONIGHT IS THE NIGHT WHERE THE ROCK WILL KICK THE ASS OF…….. this jabroni Alberto ……Tel Milo? No No No His name was…. Timo right? Nein jetzt hab ichs…… Alberto Micky Maus? Ja genau, das war es, ach wie konnte The Rock das nur vergessen? Sieht er nicht hinreisend aus, wie Micky Maus!

Auf dem Titantron erscheint ein Bild der wohl bekanntesten Zeichentrickfigur der Welt

http://www.e-s-g.eu/Images/Spiele/Themen/MickyMaus/MickyMausLogo.jpg

Rock: ,,Okay Okay? Wollen wir sie rufen? Aber ihr müsst The Rock alle ganz doll helfen *lach* OHHHHH MICKY MAUS?“

Die Fans brüllen alle den neuen Namen von Alberto Del Rio den er nun The Rock zu verdanken hat. Jedoch passiert nichts. The Rock schaut in die Kamera und reißt die Augen auf

http://caps.the4live.de/data/media/248/The-Rock-Speak-2.png

Rock: ,,Oder hast du Angst Micky Maus?“

Plötzlich ertönt eine Stimme doch niemand ist zu sehen

Alberto: ,,DONT CALL ME MICKY MAUS YOU IDIOT“

Mit diesen Worten erscheint der Mexikanische Millionär auf der Stage und er scheint nicht gerade erfreut zu sein.

http://caps.the4live.de/data/media/556/alb04.jpg

Alberto: ,,You think this is Funny ha? You think, when you call yourself the Rock and, call me Micky Maus your FUNNY? YOUR NOT FUNNY YOU DAMN IDIOT. And my name is ALBERTO DEL RIOOOOOO AND NOT MICKY MAUS”

Wütend nähert sich der Mexikaner dem Ring und schaut seinen Gegner an. Mit dem Mic in der Hand läuft Alberto die Treppen hoch und steigt in den Ring

Alberto: ,,Du denkst nur weil du Möchtegern Legende mich hier beleidigst hast du mehr Chancen gegen MICH? You can´t beat me. CAUS IM YOUST BETTER THAN YOU”

http://caps.the4live.de/data/media/556/4live-alberto.del.rio-24.09.10.2.jpg

Mit einem roten Gesicht vor Wut schaut er The Rock an doch nun ergreift dieser das Wort

Rock: ,,Your better than me? What did the People think? Ist Micky Maus echt besser als ich?”

Die Fans buhen laut und The Rock schaut sich Alberto an und wird nun ernst.

Rock: ,,Lets find it out, WHO`S BETTER….NOW RING THE BELL”

2nd Match : Normal,Single
Alberto Del Rio vs The Rock

*Ding Ding Ding*

Die Glocke ertönt und schon fangen die beiden an sich zu umkreisen. Beide Kontrahenten halten einen ununterbrochenen Blickkontakt zueinander aufrecht, doch nun tritt Alberto einen Schritt nach vorne und auch The Peoples Champ macht einen Schritt nach vorne und beide starten mit einem Hold on. Del Rio schnappt sich aber schnell den Kopf und zeigt einen Headlock gegen The Rock. Der Mexikaner hält den Kopf fest umschlungen und versucht seinen Gegner auf den Boden zu ringen. Doch The Rock hält tapfer dagegen, mit schnellen Stößen in die Rippen des Mexikaners kann sich der Mann mit den meisten Spitznamen befreien und Del Rio mit einem Irish Whip in die Seile schicken. Alberto eilt in die Seile und der Anführer von Team Bring It senkt den Kopf gerade wo Del Rio auf Rocky zu rennt. Doch schnell nutzt Del Rio dies aus, er stoppt vor The Rock und tritt ihm mit einem harten tritt an den Kopf. Doch anstatt umzufallen hebt The Rock seinen Oberkörper hoch und verpasst Del Rio eine nach der anderen. Er drängt Del Rio mit den Fausthieben an die Seile, The Rock macht einen Schritt von Del Rio weg. Rocky reißt seinen Arm hoch und rennt sofort wieder auf seinen Gegner zu und schickt ihn mit einem Clothesline über das oberste Seil. Del Rio liegt am Boden und kriecht rückwärts an den Kommentatorentisch und blickt entsetzt in den Ring zu seinem Gegner. Der Mexikaner erhält sofort Unterstützung von seinem Persönlichen Ringsprecher. Dieser legt den Arm seines Cheffes um seinen Nacken und hilft ihm zum Ring. Der Ringrichter ist schon bei 4 als Del Rio langsam in den Ring steigt, dabei hält sich The Rock zurück und lässt den Millionär ruhig in den Ring steigen. Del Rio schaut sich Rocky musternd an, doch da kommt dieser schon wieder auf seinen Gegner zu und will ihn wieder mit einem Clothesline attackieren, doch Del Rio taucht unter dem Arm ab und zeigt blitzschnell einen Dropkick in den Rücken von Rocky. The Rock wird unsanft gegen das oberste Seil gedrückt und fällt nach hinten, da er sein Gleichgewicht nach dieser Attacke nicht halten kann. Del Rio eilt sofort auf The Rock zu und zeigt das erste Cover im Match

Matt Striker: ,,Beautiful Dropkick“

1……….2….Kick Out

Cole: ,,Ich bin ganz deiner Meinung, dieser Del Rio hat echt Talent“

The Rock drückt den Mexikaner von sich und kommt aus dem Cover. Del Rio steht auf und zerrt Rocky am linken Bein in die Mitte des Ringes. Del Rio dreht sich kurz und knallt ihm mit dem Ellbogen auf das Knie. The Rock zieht unter Schmerzen sein Knie an sich und Del Rio lacht ihn nur hämisch aus. Del Rio ergreift wieder das Bein und wiederholt das ganze nochmals, nur mit dem anderen Bein. The Rock steht wieder auf und Del Rio will ihn attackieren, doch schnell kickt ihm Rock in den Magen und zeigt den…… SWINGING NECKBREAKER …COVER

http://th420.photobucket.com/albums/pp289/Save_us_607/Shelton%20Benjamin/th_SwingingNeckBreaker.gif

Matt Striker: ,,YEAH Vintage Rock“

1…..2….Shoulder Up

Doch auch Del Rio kommt aus dem Cover und reißt die Schulter hoch. The Rock scheint wenig beeindruckt, er greift sich den Kopf von Del Rio und steht mit ihm im Schlepptau auf. Doch Del Rio hebt seinen Fuß und kickt The Peoples Champ hart gegen den Kopf. Sofort kippt Rocky auf die Knie und hält sich den Kopf. Mit einem hohen Tempo läuft Del Rio in die Seile und….. DROPKICK GENAU GEGEN DEN KOPF..Cover

http://localhostr.com/file/uJVgbKq/Alberto%20Del%20Rio%20-%20Running%20Low%20Dropkick.gif

Jim Ross : ,,Did you see this, WOW What a Manouver”

1…..2….T Kick Out

The Rock kommt nochmals aus dem Cover und Del Rio setzt sich enttäuscht auf. In seinem Gesichtsausdruck ist zu sehen dass er mehr, als nur enttäuscht uns sauer ist. Er zerrt the eyebrow raising Superstar am Kopf hoch, doch kaum steht Rock schon setzt es wieder harte Schläge für Alberto del rio. Links, rechts, links, rechts so geht es bis Rocky seinen Gegner mit einem Whip in die Seile schickt, der Millionär kann nichts machen und muss einen harten Overhead Belly to Belly Suplex einfangen. Del Rio knallt hart auf den Boden und kommt aber sofort wieder auf die Beine und taumelt auf den Anführer von Team Bring It zu, dieser packt sich Del Rio und….. SAMOAN DROP… sofort folgt das Cover

http://img103.imageshack.us/img103/2622/therocksamoandrop6tq.gif

Matt: ,,THE ROCK IS BACK“

1…..2……Th….SHOULDER UP

Cole: ,,Aber gegen Alberto hat diese, angebliche Legende eh keine Chance“

Doch erneut reißt Del Rio die Schulter hoch und entkommt nochmal knapp seiner Niederlage. The Rock schaut auf Del Rio der sich langsam wieder erhebt, auch Rocky stellt sich langsam auf die Füße und versucht Alberto zu Attackieren, doch dieser schafft es The Rock mit der Brust voraus in die Ringecke zu schicken. The Pie eating Superstar läuft geradewegs gegen das gepolsterte Turnbucklepat und hält sich die Brust während er langsam rückwärst auf Del Rio zu stapft. Dieser springt ruckartig hoch und zeigt den…BACKSTABBER

Tazz : ,,Dieser Del Rio ist echt ein wahres Talent“

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/albertodelriobacxag3zdhvt.gif

Wieder folgt das Cover doch daraus wird nichts. Schon bei der 1 legt The Rock das Bein in die Seile und der Ringrichter bemerkt dies erst bei der 2 und hört auf das Cover zu zählen. Mit einer wütenden Miene geht Del Rio auf den Ringrichter zu und beschimpft diesen, klare Reaktion vom Reff, der Del Rio ermannt. Dieser zieht sich nach der Ermannung zurück und klettert langsam auf das 2te Seil in der Ringecke. Oben angekommen will Del Rio seinen Gegner attackieren, doch The Rock steht längst wieder und verpasst dem Mexikanischen Millionär einige Fausthiebe. Del Rio kippt nach hinten und sitzt nun auf dem Turnbuckle und The Rock steigt nach. Del Rio sitzt auf dem obersten Seil und The Rock legt den Arm zum Superplex um seinen Nacken und versucht Alberto hoch zu heben. Doch dieser kreuzt die Beine und blockiert die Aktion. The Rock muss schnell umdenken und versucht Del Rio wieder mit Fausthieben zu zusetzen, doch dieser kickt The Rock an den Kopf und erwischt ihn mit einem vernichtenden Roundhouskick an den Kopf. Die Fans buhen sehr laut undThe Peoples Champ verliert den halt und knallt hart mit dem Rücken auf den Boden und bleibt benommen liegen. Der erschöpfte Del Rio stellt sich nun wieder auf und steht auf dem 2ten Seil, er springt ab und zeigt einen….. SPRINGBOARD SENTON

http://i55.tinypic.com/34smm9h.gif

Matt Striker: ,,WHAT A SENTON“

Jim Ross : ,,Go Alberto“

Del Rio legt sich mit den Rücken auf The Rock und zeigt ein Cover
1…..2……Thr…. Shoulder up

In der letzten Sekunde reißt The Rock die Schulter hoch und entkommt wieder einem Cover. Wütend steht Alberto auf und diskutiert mit dem Ringrichter. Er soll seinen Job vernünftig machen und die Augen aufmachen, es wäre ja schon die 3 gewesen. Doch der Ringrichter zeigt ihm nur 2 Finger was so viel bedeutet wie das das Cover nur bis 2 gegangen ist. Langsam zieht sich The Rock in der Ringecke hoch und versucht sich zu erholen, doch kaum hat Del Rio dies gesehen, rennt er in eine Ecke und hält sich an den Seilen Fest, mit einem Lachen lässt er diese Los.

http://i66.photobucket.com/albums/h269/IronSquirrel891/wrestling%20gifs/albertobackofflaugh.gif

The Rock hängt nun benommen in der Ringecke und versucht sich auf den Beinen zu halten, als Del Rio dass sieht rennt er auf seinen Gegner zu und zeigt einen harten….. ENZUIGIRI AN DEN KOPF

http://img140.imageshack.us/img140/3154/albertodelriorunningenz.gif

Tazz : ,,HAHA knie nieder, du Möchtegern Legende“

Jim Ross : ,,Alberto hat eindeutig die Kontrolle in diesem Match, doch das wird sich noch ändern, da sei dir sicher“

Es klatscht hart und auch dieser Move sitzt perfekt. The Rock fällt nach vorne um und rollt sich schützend aus dem Ring. Del Rio steht langsam auf und tauntet, mit einem Lachen auf den Lippen schubst er den Ringrichter etwas von den Seilen weg und folgt Rocky aus dem Ring. Alberto Del Rio stellt sich gerade über die Legende und verpasst ihr eine harte Ohrfeige. Wieder lacht Del Rio und macht sich weiter über die am Boden liegende Legende lustig. Langsam entfernt sich Del Rio von Rocky und geht sehr langsam die Stage hoch, die Fans buhen den Millionär lautstark aus. Mit einem arroganten Lächeln läuft er die Hälfte der Stage hoch und dreht sich mit dem einer Geste mit den Finger um.

http://i66.photobucket.com/albums/h269/IronSquirrel891/wrestling%20gifs/albertoturn.gif

Die Fans buhen weiterhin laut und der Ringrichter zählt beide aus, anstatt nun einfach abzuhauen, eilt Del Rio auf Rocky zu und zerrt ihn am Kopf lang zu einem Turnbuckle. Del Rio greift sich den Kopf und knallt ihn diesem einmal hart gegen den Ringpfosten. Rock lehnt sich erschöpft an den Turnbuckle an und versucht sich auf den Beinen zu halten. Del Rio packt sich die Wangen von The Rock und zwinkert ihn einmal arrogant zu wie er auch ist. Der Mexikanische Millionär hupft hoch und will The Rock mit einem Enzuigiri attackieren, doch da hat sich der Millionär verscherzt. The Rock duckt sich und der Enzuigiri geht direkt an den Turnbuckle.

Jim Ross: ,, Wir brauchen einen Arzt ich glaube da ist etwas gebrochen, so helft ihm doch verdammt“

Tazz : ,,Ach was der tut doch nur so, was ein Simulant“

Mit Schmerzen im Fuß liegt Del Rio am Boden und hält sich verkrampft seinen Fuß. Der Ringrichter zählt schon die 7, genau bei dieser Zahl schafft es Rocky noch in den Ring. Er liegt schwer atmend im Ring und Ricardo eilt zu seinem Arbeitgeber und hilft ihm hoch, wieder stützt er seinen Chef ab und Alberto schafft es nur mit Hilfe von Ricardo bei der 9 in den Ring. Beide Top Superstars liegen erschöpft im Ring und haben anscheinend beide starke Schmerzen. Der Ringrichter stellt sich zwischen beide Superstars und zählt beide aus.

1…………….2…………………3…………………….4……………………5………………….6

Jim Ross : ,,Komm schon Alberto, zeig dieser Möchtegern Legende wo es lang geht

Erst bei der 6 schafft es Del Rio mit Hilfe der Seile auf die Beine zu kommen, doch er steht sehr wackelig auf den Beinen. Del Rio zieht sich an den Seilen rüber zu dem Fanliebling The Rock und zieht ihn langsam hoch. Beide sind schon deutlich auser Atem. Alberto Del Rio hält einen Arm von The Rock fest und geht langsam auf das Apron, er überprüft kurz seinen Halt und zieht The Rock am Arm mit einem Arm Grab Hotshot genau in den Turnbuckle. Die Schulter der Legende knallt hart gegen den nicht abgedeckten Stahl und die Legende bleibt im Turnbuckle benommen hängen.
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/albertodelrio3jmuzcw0kr1.gif

Jim Ross :,,WOW schöner Move, da wird wohl jemand eine längere Zeit nicht in den Ring steigen können“

Alberto geht erschöpft und sauer zu der Kammer wo einige Stahlstühle stehen und packt sich einen dieser Stühle und klappt diesen zusammen. Mit dem Stuhl in der Hand geht er auf The Rock zu der immer noch im Turnbuckle hängt.

Matt Striker: ,,DONT DO THIS, no no NOOOO”

Del Rio zwinkert erneut The Rock zu und……… CHAIRSHOOT, genau gegen den Kopf von The Rock.

Jim Ross : ,,Ohh good Night Rocky“

Sofort beendet der Ringrichter das Match und lässt die Glocke ertönen

*Ding Ding Ding*

Del Rio lässt den Stuhl fallen und zerrt den liegenden The Rock aus dem Ring und zeigt einen harten Irish Whip gegen den Turnbuckle. Auch dieser gelingt und The Rock sackt zusammen und bleibt am Boden sitzen. Wieder ergreift Del Rio den Stahlstuhl und geht mit einem diabolischen Grinsen auf seinen Gegner zu

http://www.wwefighters.com/wp-content/uploads/2011/01/Alberto-Taking-The-Chair-258x300.jpg

Mit Ruck zieht er The Rock hoch und klemmt den Arm der alten Legende zwischen den Stuhl ein. The Rock steht benommen da und Del Rio rennt mit Wucht auf den Turnbuckle zu und lässt Rocky mit dem eingeklemmten Arm gegen diesen knallen

Matt Striker : ,,NO NO NOOO NOT AGAIN, SOMEBODY MUST STOP THIS“

http://www.gifsoup.com/view6/2747688/alberto-del-rio-o.gif

Jim Ross : ,,*lach* Call a Doctor“

The Rock schreit auf und alle Fans sind deutlich entsetzt, mit einem hämischen Grinsen geht Del Rio langsam von seinem Gegner weg und auf die Stage, wo ihm schon einige Sanitäter entgegenkommen um The Rock zu helfen, mit Ärzten die den Peoples Champ helfen und einem lachenden Del Rio geht SD in die Werbepause.

http://i66.photobucket.com/albums/h269/IronSquirrel891/wrestling%20gifs/delrioshrug.gif

______________________________________________________________________

3rd Match : Normal,Single
The Hurricane vs Primo

*Dingdingding*

„The following bout is schedueled for one fall!“


~Stay Back! There’s a Hurricane coming through~

“Introducing first, from Smithfield, North Carolina, The Hurricane!”
Hurricane kommt die Stage herunter gespurtet und slidet dann gleich in den Ring hinein wo er auf seinen Gegner wartet…


~Oh Puerto Rico~


„And his opponent, from San Juan, Puerto Rico, Priiiimooo!“
Primo Colon stürmt nun auf die Stage und geht langsam die Rampe herunter ehe er am Ring ankommt. Vom Apron zeigt er nun seinen typischen Sprung mit Rolle in den Ring hinein und dann stellt er sich Hurricane gegenüber.
*Dingdingding*
Das Match startet offiziel und beide umkreisen sich ersteinmal ein paar Runden ehe Hurricane dann eine Maske hervor zieht und sie Primo offenbar als Zeichen des Respekte geben will.Primo scheint nicht zu verstehen was das ganze soll und schlägt Hurricane die Maske aus der Hand, woraufhin er gleich einen Schlag von Hurricane ins Gesicht gesetzt bekommt!
Primo schleudert zurück und kommt dann gleich wieder herangestürmt doch Hurricane taucht unter einer Clothesline ab, wartet bis Primo erneut aus den Seilen zurückfedert und erwischt den Karbibischen 2nd Generation Superstar mit einem gewaltig hohen Dropkick der Primo auch gleich von den Beinen holt!
Hurricane erhält laute Jubelrufe für die Aktion und Primo steht schnell wieder.Hurri sieht es allerdings schnell und kommt auf Primo angerannt doch dieser kontert nun plötzlich mit einem gewaltigen Schlag ins Gesicht von Hurricane! Hurri stolpert zurück und kassiert danach auch gleich noch einen Dropkick von Primo Colon!Hurri steht anschließend jedoch gleich wieder auf und Primo setzt diesbezüglich dann gleich noch einen zweiten Dropkick drauf!
Hurricane wird nun zu Boden befördert doch diesmal rollt er sich aus dem Ring herraus um kurz Luft zu schnappen.Er steht draußen und Primo kommt nun plötzlich mit einem Cross Body über das oberste Seil nach draußen angeflogen! Primo fliegt nach draußen doch Hurricane weicht aus und lässt Primo auf dem Boden aufknallen! Hurri geht nun selbst in den Ring hinein und fliegt mit einem eigenen Cross Body nach draußen und mit diesem erwischt er Primo nun einwandfrei! Hurricane steht auf und taunted auf der Rampe, ehe er sich dann Primo nach oben nimmt und ihn zurück in den Ring schleudert!
Hurricane steigt dann ebenso auf den Apron doch Primo steht bereits wieder und verpasst ihm dann einen knallharten Kick gegen den Kopf, der Hurricane unter dem obersten Ringseil zurück in den Ring fallen lässt!
Primo zieht ihn sich in die Ringmitte und covert, 1………2…..doch Hurricane schafft den Kick Out.Hurri wird dann allerdings gleich wieder auf die Beine gehoben und schleudert ihn dann in die Ringecke wo sich Primo aber hochzieht und über den heranstürmenden Hurricane hinweg fliegt.Primo steht nun hinter Hurri und schlägt dann noch einen pikanten Radschlag ehe er dann auf Hurricane zurennt doch dieser fährt den Ellbogen aus und rammt diesen Primo genau ins Gesicht hinein.

Primo schwankt nun in die Mitte des Rings und Hurricane springt auf das oberste Ringseil und fliegt dann mit einem wunderbaren Diving Clothesline auf Primo zurück der diesen auch gleich von den Beinen holen kann!Primo schleudert ziemlich weit im Ring zurück und Hurricane will daraus nun seinen Vorteil ziehen und obendrauf gleich den Shining Wizard sitzen lassen doch Primo zieht den Kopf ein, wartet bis Hurricane ihm den Rücken zudreht und will ihm dann einen Back Suplex verpassen bei dem sich Hurricane aber überwirft und auf den Beinen aufkommt.
Der Super-Hero läuft anschließend in die Seile hinein und federt zurück wo Primo nun aber mit einem gewaltigen Tilt-a-Whirl Facebuster kontert!!!
Ein sensationeller Move von Primo Colon und der 2nd Generation Superstar setzt Hurricane anschließend gleich noch mit ein paar Tritten zu ehe er dann ins Seil läuft und noch einen wunderbaren Cannonball Leg Drop obendrauf setzt!
Primo erneut mit dem Cover,1……….2…doch Kick Out by Hurricane und der Bekämpfer des Bösen wird dann von Primo Colon mit einem gewaltigen Knee Drop weiterhin geschwächt. Primo holt ihn sich schnellstens wieder auf die Beine und wirft ihn dann in die Ringecke hinein.Dort bleibt Hurri nun und Primo kommt herangesprungen und erwischt ihn dort mit einem wunderbaren Flying Clothesline!
Hurricane sinkt nun etwas in die Knie doch Primo holt ihn gleich wieder nach oben und setzt ihn dann sogar auf’s oberste Seil drauf wo er dann ebenso hinauf steigt.Primo schnappt ihn sich von dort zu einer Super Hurricanrana doch als er abspringt stößt ihn Hurricane ohne sich selbst vom obersten Seil zu stoßen von sich ab und lässt ihn auf der Ringmatte ziemlich unsampft aufprallen!

Primo richtet sich danach nur langsam auf doch Hurricane ist auf dem obersten Seil bereits in einer guten Position.Hurri wartet bis sein Gegenüber steht und dann fliegt er mit einem gewaltigen Diving Over Castle heran und kracht gemeinsam mit Primo auf die Ringmatte und zeigt anschließend sofort sein Cover,1………..2….doch Primo kommt raus und Hurricane steht anschließend auch bereits ziemlich schnell während er dann auch darauf wartet dass sich Primo wieder erhebt.Kaum tut er das kann Hurricane einen wunderbaren Sit-Out Clothesline ins Ziel bringen und holt Primo von den Beinen.Beide stehen anschließend aber relativ schnell auf und es folgt der aus dem Nichts kommende „WUZUPWITHDAT!?“ Taunt der Primo einen gewaltigen Schock beschert und ihm offenbar wie vielen anderen bereits das Bein verkrampft!
Primo stolpert einen Schritt zurück und Hurricane geht gleich wieder auf ihn los und zeigt die Lou Thesz Press!!!
Er schlägt wie ein wilder auf Primo ein, bis er ihn dann nach mehreren Schlägen loslässt.Hurri steigt von ihm ab und sieht nun Primo, der sich das Gesicht noch hält, aber bereits wieder am aufstehen ist und taunted nun zum Chokeslam!
Er wartet bis sich Primo umgedreht hat und packt ihn dann an der Kehle, zieht ihn an doch Primo kontert mit einem unfassbar genialen Tornado DDT mit dem er Hurricane mit dem Kopf vorraus auf die Matte hämmert! Hurri liegt flach auf dem Rücken und Primo steigt derweil von vorne auf das mittlere Ringseil und von dort aus lässt er nun einen wunderbaren Diving Leg Drop folgen!
Hurricane rollt sich anschließend wieder aus dem Ring herraus und auch Primo folgt dem Super-Hero und packt ihn sich draußen am Kopf, den er dann sofort auf die Barrikade hämmert! Primo hat ihn weiterhin gepackt und wirft ihn dann mit voller Wucht auf die Ringtreppe mit einem Scoop Slam drauf!
Hurri liegt nun ziemlich abgefertigt auf dieser und Primo scheint eine brutalere Idee bekommen zu haben und steigt zu Hurri auf die Ringtreppe wo er nun zu einem gewaltigen Tritt auf Hurricane’s Kopf andeutet doch als er zutritt rollt sich Hurri plötzlich von der Ringtreppe herunter und Primo’s Fuß knallt voll auf die Ringtreppe was diesem eine Schockwelle durch den gesamten Körper zukommen lässt und ehe er sich versieht verpasst ihm Hurricane einen Dropkick von hinten in die Kniekehle und Primo knallt nun nach vorne mit dem Kopf gegen den Ringpfosten und stürzt anschließend von der Treppe nach draußen vor das Kommentatorenpult!
Hurricane tut sich aber nicht lange den Zwang an und sieht den 6 Count des Refs sehr wohl woraufhin er sich Primo wieder auf die Beine nimmt und ihn zurück in den Ring schleudert, ehe auch er unter dem untersten Ringseil zurück in diesen hinein slidet!
Primo steht schon wieder sicher und wartet offenbar schon darauf dass auch Hurricane steht, was dieser dann auch tut und von Primo einen Suplex kassieren soll.Doch Hurri wirft sich geschickt über die Schultern, rennt dann selbst in die Seile und verpasst Primo eine wunderbare Head Scissors bei der sich Primo sauber überschlägt und sich anschließend in der Ringecke hochbringt. Doch kaum steht er dort sicher kommt The Hurricane auf ihn zugerannt und es gibt einen hammermäßigen Turnbuckle Shining Wizard von Hurricane gegen Primo der diesen sofort in die Ringecke hinein sinken lässt!
Primo realisiert momentan zumindest nicht mehr viel von dem was um ihn herum geschieht und Hurri scheint noch eins drauf setzen zu wollen, kommt erneut angerannt und zeigt einen zweiten Shining Wizard gleich obendrauf und diesen genau gegen den in der Ringecke sitzenden Primo!
Primo scheint für kurze Zeit komplett weggetreten und er liegt einfach nur vorm Turnbuckle und Hurricane scheint nun eine Aktion von genau diesem Turnbuckle aus setzen zu wollen und springt zuerst auf das mittlere Ringseil, steigt dann auf das dritte und fliegt mit einem Monnsault heran doch Primo fährt die Knie aus und Hurricane landet mit dem Magen genau auf den Knien Primos!
Hurri steht, hält sich die Magengrube doch von vorne kassiert er einen Tritt gegen das Bein und Hurri knallt nach vorne und fliegt mit der Nase genau auf Primo’s Knie!
Hurricane hat sich bei dieser Aktion wohl ziemlich erwischt und Primo nutzt das ganze zu einem Cover, kann dieses aber wegen der Erschöpffung nur langsam ansetzen.

1…………2…….Kick Out by The Hurricane!
Primo Colon kann es eigentlich nicht so recht begfreifen, gibt sich nach einer Weile dann aber doch mit dem Ergebniss des Covers zufrieden. Primo schaut zu Hurricane auf den Boden der sich schon wieder aufsetzt und verpasst ihm dann einen brutalen Tritt genau gegen die Stirn und bringt Hurricane somit direkt wieder zum liegen.
Primo scheint nun kurz nachzudenken was er Hurricane als nächstes zufügen möchte doch die Antwort scheint er schon parat zu haben.Er geht langsam Richtung Ringseil und steigt dann unter dem Obersten davon auf den Apron. Er nimmt noch einmal kurz Maß und springt dann mit viel Kraft ab und fliegt dann mit einem gewaltigen Springboard Diving Headbutt direkt auf The Hurricane heran und trifft sein Ziel genau!!!
Hurricane weiß garnicht wie ihm geschieht und Primo robbt sich nach dem Aufprall verwirrt auf Hurri’s Körper, hakt das Bein ein und covert…

1…………..2……..doch erneut folgt ein Kick Out von Hurricane!

Primo mag es nicht wirklich begreifen und diskutiert nun ziemlich lange Zeit mit dem Referee den er nun sogar kurz vorm KO schlagen ist, es dann aber doch lieber belässt.Primo tut erneut das, was er die ganze Zeit über schon macht.Er nimmt sich Hurricane hoch und will ihm eine erneute Aktion verpassen doch Hurricane weicht einem geplanten Schlag von Primo aus, dreht sich einmal um die eigen Achse und packt dann wie aus dem Nichts zu einem Chokeslam und diesmal bringt er ihn durch!!!
Chokeslam gegen Primo Colon!
Die Halle jubelt dem Hurricane lautstark zu doch dieser ist beim Aufprall selbst ziemlich weit geflogen und kann sich nun nur mit Problemen nach vorne robben, bis er dann doch den Arm über Primo’s Schulter gelegt bekommt.

1………………………..2…………..Primo kommt raus!
Das Cover hat zu lange gebraucht und Hurricane muss mit den Konsequenzen rechnen. Er steht auf und schaut ihn noch eine ganze Weile an ehe er ihn dann auch aufstehen sieht und schon gierig hinter ihm wartet um ihm dann offenbar den Eye oft he Hurricane zu verpassen den er nun auch ansetzt doch Primo schleudert sich plötzlich mit einer Drehung über ihn hinweg, packt ihn und zeigt die Standing Hammerlock Headscissors!!!
Was für ein Move von Primo Colon!
Primo Colon hat diese unfassbare Submission angesetzt und Hurricane scheint hilflos zu sein doch plötzlich nimmt er alle Kraft zusammen und stoßt sich einfach nach hinten in die Seile womit er gleichzeitig auch den Move löst! Primo wird durch die Ringseile auf den Apron gezwungen und Hurri lehnt sich in die Seile, voller Erleichterung den so gefährlichen Move von Primo doch so schnell gelöst zu haben doch Primo packt ihn sich vom Apron aus gleich am Schädel und zieht ihn dann genau gegen das Ringpolster wo Hurri mit dem Gesicht vorraus auch dagegen knallt.Hurri torkelt nun in die Mitte des Rings hinein während Primo auf’s oberste Seil hinauf steigt und mit einem Cannonball Twister herangeflogen kommt, aber genau ins Leere hineinfliegt denn Hurricane kontert die Aktion verdammt geschickt aus und rollt sich aus dem Weg!
Primo steht unsicher ind er Mitte des Rings, mit dem Rücken zu Hurricane und dieser nutzt nun die Chance und zieht den Eye of the Hurricane durch!!!
Eye oft he Hurricane connecting doch beide sind im Verlauf des Matches ziemlich geschwächt worden was nun zur Folge hat dass Hurricane kaum die Kraft hat sich überhaupt zu bewegen und Primo zu covern.
Die Masse feuert den Superhelden lautstark an und dieser schafft es nach ziemlich langer zeit dann doch noch Primo zu covern und hakt sogar das Bein ein!
1………………….2…………….doch erneut kommt Primo herraus und es herscht eine derbe Enttäuschung in der Halle nachdem Primo erneut einen Kick Out schafft! Hurricane scheint es selbst auch nicht besonders zu gefallen was dieser Primo Colon heute alles einstecken kann und holt ihn sich deswegen gleich wieder nach oben und setzt zu einem Vertebreaker an doch plötzlich dreht sich Primo aus dem Ansatz herraus, steht hinter Hurricane, packt ihn an den Schultern und BACKSTABBER!!!
Backstabber von Primo gegen den Super-Hero und Primo vergeudet keine Zeit, legt sich auf die Schultern von Hurricane, hakt ein Bein ein…
1……………2………….3! NEIN!
Hurricanes Bein liegt unter dem untersten Ringseil und man erkennt deutlich dass der Ref das Signal gibt das Match icht abläuten zu lassen, während ein Primo jedoch schon am feiern ist.Der ref stoppt Primo’s Freude dann aber schnell und klärt den Mann aus Puerto Rico schnell auf, der dies aber garnicht einsehen will.
Primo sieht sich immernoch als rechtmäßigen Gewinner doch Hurricane steht schon wieder und Primo geht zu ihm, will ihm nun offenbar einen Scoop Slam verpassen doch aus der Drehung herraus , kontert Hurricane mit einer Victory Roll!!!
1…………….2……………….3!!!
*Dingdingding*
„Here is your winner…The Hurricaneee!!!“
Hurri kann es selbst kaum fassen doc her fährt seinen ersten Sieg bei SmackDown ein, womit wohl kaum jemand gerechnet hätte!
Er springt vor lauter Freude immer wieder auf und plötzlich wird er allerdings von Primo hinterrücks mit einem Schlag niedergestreckt!Primo scheint sichtlich sauer über die Niederlage und hämmert mit der Faust nun mehrmals ziemlich hart auf The Hurricane ein!
Er tritt ihm gleich mehrmals in den Rücken und das auf ziemlich lange Zeit.Mit einem saueren Primo geht PWE SmackDown in einer Werbepause….
Zurück aus der Werbepause sieht man einen noch immer erschöpfften Hurricane im Ring stehen der sich schwer tut sich noch auf den Beinen zu halten.Er spricht zum Ringrichter der nun offenbar ein Mikrofon für Hurricane in den Ring bringen lässt und es ihm übergibt…
„Citizens!“
Hurricane tut sich immernoch schwer zu sprechen nach dem brutalen Match mit Primo und er stellt sich mühsam in die Ringmitte…
„The Hurricane hat heute sein erstes Match bei SmackDown….gewonnen!“
Er schnauft lange Zeit durch bevor er den nächsten Satz rausbringen kann…
„The Hurricane…wird…und ich schwöre euch…er wird..jetzt erst richtig durchstarten…die letzten Wochen waren die härtesten in der gesamten Karriere von The Hurricane…ich werde in SmackDown…den selben Wind des guten entfachen…den ich in meiner anderen Galaxy, der ECW entfacht habe.Ich werde alles und jeden in meinem Hurri-Eye haben…und jeder der ein Verbrechen begeht wird meine Hurri-Skills kennen lernen.Doch…vll. wird The Hurricane dafür sorgen…doch was ist mit…“
Hurri schaut auf den Boden und blickt dann ernst in die Fanmenge…
„Meinem Partner…“
Die Halle scheint gespannt zu sein was an Worten folgt…
„Mein Partner,….ich hab ihn versucht mit meinen Hurri-Sinnen zu erreichen, doch egal wo ich gesucht habe…er war wie vom Erdboden verschluckt…und aus diesem Grund!“…
(wird unterbrochen)


~Oh Radio!~


Michael: What!? Yes!
Die Theme von Zack Ryder ertönt und es ist tatsächlich der Long Island Iced-Z der die Stage betritt und nach seinem langen Ausfall in der PWE gewaltige Mengen an Buhrufen entgegennehmen muss!
Zack Ryder kommt frech grinsend die Rampe herunter und stellt sich mit einem Mikro dem verwirrten Hurricane gegenüber…
Hurri erhebt sofort das Wort…
„Ryder…Citizen…WooWoo....3 Monate lang warst du weg! Du bist wieder hier…bei SmackDown…mit mir…The Hurricane…WUZUPWITHDAT!?“
Zack Ryder grinst immernoch arrogant…
„Gregory…setz die scheiß Stimme ab…ich verspreche dir…dass es andere Dinge gibt, die zu bereden sind! Erstens…ich bin aus einem speziellen Grund hier…ich muss mit dir über deinen Partner reden.Hurricane²…den Mann den du zum Tag Team Champion gemacht hast und eines der…einmaligsten Tag Teams überhaupt gegründet hast. Ich weiß genaueres über ihn…was weißt du über deinen eigenen Partner? Du weißt ja nichtmal wo er herkommt, geschweige denn wie er heißt“
Hurri holt sich wieder das Mic vor den Mund
„Namen sind unwichtig…wichtig ist nur, ob dieser Name das Böse bekämpft“
Ryder scheint immernoch unbeeindruckt…
„Du verstehst den Punkt nicht du Grüne Matschbirne…dein Partner, es gibt vieles über das du nicht bescheid weißt!“
Hurricane tritt ihm näher vor die Brust…
„Über was…was ich nicht bescheid weiß“…
Zack grinst ihn an…
„Wusstest du, dass dein Partner auch ein ehemaliger Hardcore Champion in der PWE ist? Nein? Dachte ich mir…“
Hurricane wirkt leicht sauer…
„Spiel keine Spielchen, Citizen! Meine Hurri-Laune beginnt sich zu sinken!“
Zack schüttelt nur den Kopf…
„Du suchst also deinen Partner? Suchst du deinen Partner, der…“
Er zieht sich etwas aus der Jackentasche…
„Sowas besitzt?“
Er zeigt auf eine Hurricane Maske die er sich nun über den Kopf zieht…
„Na, kommt das hin? Besitzt er sowas…und…und…macht er immer so?“
Er geht nun in Hurricane Pose und macht diese ziemlich echtwirkend nach während man langsam begreift was vorgeht…
Hurricane’s Kopf sinkt sich…
„Na, macht er das so? Und…und…sagt er auch immer „WUZUPWITHDAT!?““
Zack Ryder lacht daraufhin nur hämisch…
„Na, Hurri…wo ist dein Partner…mit dem du das Böse besiegst!? Soll ich dir sagen wo er ist?...willst du es wissen!?“
Hurri sinkt nun zu Boden und realisiert das alles garnicht mehr so richtig…
„Du willst es wissen? Dein Partner…steht vor dir…er trägt eine Hurricane Maske…er macht die Hurricane Pose…und..*verstellt die Stimme authentisch*…kämpft für Gerechtigkeit und zum Schutz der Bürger mit seinem Hurri-Kraft!“
Ryder lacht sich nur eins und für Hurricane bricht in diesem Moment eine ganze Welt zusammen.Er sitzt in der Ringecke und hält sich die Arme vor den Kopf…
„Scheint…als hätte jemand Probleme…mit seinem PARTNER…stimmt’s…PARTNER?“
Ryder geht nun nah an Hurricane’s Gesicht der dieses komplett verdeckt…
„Du bist ein Loser, Hurricane….DU…hast die ganze Zeit…MIT dem Bösen gekämpft…du hast dich deinem Ziel…soweit entfernt…und ich sag dir was…du wirst du es NIE erreichen! Sag ich bin Böse…sag ich kämpfe gegen das gute…doch ich werde dir sagen dass du genau dasselbe die letzten Monate getan hast…ich war nie verletzt…ich war nur viel näher bei dir als du es vermutet hast…and that’s what’s up with that!“
Ryder entfernt sich nun wieder von Hurricane’s Gesicht und verlässt den Ring nun vollständig…
Hurricane kriecht auf dem Boden herum während sein geistiges Ich gerade eine 360° Wendung durchmacht.Er scheint völlig von sich getreten zu sein und man sieht gegen die Ringseile knien während die Fans einfach nur fassungslos zuschauen.
Zack Ryder lässt sich auf der Rampe noch lautstark ausbuhen und zieht sich dort angekommen auch die Hurricane Maske aus, wirft sie auf den Boden und tritt darauf, ehe er dann die Halle komplett verlässt…
Hurricane zieht sich mühsam an den Seilen hoch und man kann sich momentan überhaupt nicht vorstellen was in ihm vorgeht.Hurricane steht nun aufrecht, doch man merkt wie emotional mitgerissen er ist…
Er stellt sich in die Mitte des Rings und kniet sich nieder…er greift sich hinter den Kopf und zieht sich die Hurri-Maske vom Gesicht!
Er legt sie in die Mitte des Ringbodens und legt dann verzweifelt den Kopf darauf.Er rollt sich aus dem Ring herraus während er die Maske im Ring zurücklässt.Er hält sich den rechten Arm vor’s Gesicht um nicht in dieser Lage gesehen zu werden und verlässt dann völlig mitgerissen den Ringbereich während SmackDown aus der Halle geht…

____________________________________________________________________________________

Die Halle jubelt lautstark, der Ring ist schon mit Zwei Höcker und einem Teppich unter diesen Geschmückt…..die Fans wissen nicht so ganz was sie davon halten sollten jedoch schalten die Kameras zuerst zu den Kommentatoren.

Jim Ross:„Woah was wird nun?“

Matt Striker: „Keine Ahnung…“

Jim Ross: „Abwarten und Tee drinken würde ich mal tippen..“

Matt Striker: „Jetzt bist du ja ein ganz schlauer mein lieber Mann..“

Jim Ross: „Halt doch bitte einfach einmal dein Maul! Es ist ja nicht so dass, ich dich die Leute hassen, was jedoch stimmt…mein größtes Problem ist dass, du mir dermaßen auf die Nüsse gehst…“

Matt Striker: „Hast du überhaupt Nüsse?“

Jim Ross: „Sehr Witzig…..wir reden in einem halben Jahr weiter wenn das größte was du besitzt deine Entlassungspapiere sind…“

Matt Striker: „Schöner Konter…Wirklich äußerst amüsant..“

Beide Kommentatoren gucken sich an ehe ein alt bekanntes Theme ertönt.
~ Misteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerrrrr ~

Die Fans in der Halle jubeln lautstark als der Theme von dem PWE Arschloch ertönt, er erscheint auf der Halle mit einem schwarzen Anzug sowie einer schwarzen Hose, die Haare hat er sich mit Gel gestellt und trägt scharze Schuhe, er klatscht sich mit einigen Fans ab. Der Ringrichter Tony Chimel spricht ihn an.

„Please Welcome….Misteeeer Anderson…“

Er setzt sich auf seinen Platz ehe Anderson nun im Ring steht und sich das Mikro schnappt was auf dem Stuhl legt.

Mr. Anderson: „Woah, Woah, Woah…dass, hab ich gar nicht verdient, danke Leute ihr seid mal wieder zu Nett…..Danke!........Ich..*Die Fans jubeln weiter*….Okay Assholes es ist gut…*Grins*….“

Die fan Jubelrufe verstummen bald.

Mr. Anderson: „Danke Sehr……so weiter im Kontext….ich begrüße euch alle Herzlich zu einer gewissen Show, ja ich weiß Friday Night Smackdown!, doch ich hab mir mal die Freiheit genommen, ich hoffe Vincent ist es so recht und begrüße euch zu aller Ersten Asshole Talk Show……Jetzt wo Punk bei Raw eine hat, muss auch Smackdown! so eine haben…..nunja…wie ihr nun alle wisst werde ich bei Vengeance antreten um den Welt Titel, doch mein Gegner Cody Rhodes..*Fans buhen*…ja okay Cody Rhodes mögt ihr nicht vielleicht und er ist auch nicht gerade mein bester Freund….doch ein wenig mehr Respekt…“

~ Smoke & Mirros Instrumental ~

Cody Rhodes kommt in die Halle und die Fans buhen lautstark während Anderson durchatmet und das Mikro nach unten senkt.

„Please Welcome….CODY RHODES…“

Cody Rhodes steigt in den Ring zu Anderson und schnappt sich das Mikro und setzt es sofort zum Mund zum Reden.

Cody Rhodes:„Anderson, das einzige was du kannst ist sprichwörtlich anderen in den Arsch kriechen, ehrlich keiner außer die Fans mag dich!...ganz klar wer will schon ein Arschloch als Freund!....keiner wenn, ich das so recht sehe…..Anderson schau dich doch an, die Zukunft der Liga steht genau vor dir!...ich geb dir noch Ein….sagen wir Zwei Jahre und dann bist du Weg!...Weg wie alles andere auch doch ich trau dir zu das du bei Vengeance weg bist. Du kannst die Demütigung nicht ertragen…..du kannst es nicht ertragen wenn, ich der Bessere bin obwohl du genau wusstest dass, ich dir dies immer sagte..die Fans wissen und es und bei Vengeance wird dies in die Tat umgesetzt…“

Anderson schaut seinen Gegner an nimmt das
Mikro zum Mund…

Cody Rhodes:„Nun Anderson sprich! Sprich….“

Anderson senkt das Mikro wieder….und setzt sich auf den Stuhl und spricht dann ins Mikro.

Mr. Anderson: „Höhe Töne für einen Mann der gerade mal sagen wir 4 Wochen hier ist….Das Glück entscheidet oft über Sieg oder Niederlage ebenso entscheidet es ob du an diesem Tag gut oder schlecht bist…Vergiss das nicht….naja du versuchst hier oben mitzuspielen doch ich werde dir zeigen das bei Vengeance deine Siegesserie vorbei sein wird, keiner wird sich zwar dran erinnern wie ich Champion wurde aber jeder weiß dass, ich Champion wurde….“

Cody jedoch schüttelt nur den Kopf und fährt ihm genau ins Wort.

Cody Rhodes: „Nein, Nein Anderson…ICH gewinne, du verstehst dass, nicht doch ich bin Bereit für diesen Kampf komme was wolle, du kannst mich auch noch so sehr hier fertig machen. Doch ich werde im Endeffekt dich besiegen und die Fans wissen dann, das ihr Arschloch versagt hat, ebenso wissen sie dann, dass sie einen besseren Großartigen Champion haben. Schau doch auf die Karriere der älteren!...keiner ist mehr großartig da Anderson!....Ich bin die Zukunft du begreifst es scheinbar nicht, dein Schicksal ist mir ebenso egal wie deine Großen Worte dass, du Champion wirst…es war ein Fehler mich zu unterschätzen doch diesen Fehler kann man nicht mehr rückgängig machen…Cody Rhodes wird der neue World Heavyweight Champion und hat somit das Arschloch der PWE! Besiegt…“

Anderson jedoch steigt vom Hocker und stellt sich vor Cody und nimmt das Mikro zum Mund.

Mr Anderson: „Denkst du ehrlich dass, deine Leeren Versprechen irgendjemand interessieren werden? Denke nicht, glaubst du irgendjemand ist an dir interessiert? Außer dir keiner. Ich glaube auch kaum dass, ich mir von so einem Kindergarten Kind mir irgendwelche Sachen anhören lassen muss, Cody vergiss es du hast dir von mir aus die Chance verdient doch nach Vengeance werde ich wieder ein Welt Champion sein, doch wem sag ich dass, ich weiß es ganz genau…“

Cody nimmt wieder das Mikrofon zum Mund und Anderson sinkt es.

Cody Rhodes: „Halte für einen Moment den Mund!...Du hast vergessen was ich eben schon sagte oder?....Ich bin die Zukunft! Du die Vergangenheit….dass, ist nicht mein Problem Anderson!....ich bin dazu geboren um zu siegen, ich siegte bisher immer und werde immer Siegreich bleiben!....Ich habe es im Blut..“

Anderson schüttelt jedoch wieder mit dem Kopf
und nimmt das Mikrofon an den Mund während Cody sich durch die Haare geht.

Mr. Anderson: „Cody, ich hab hier schon vieles gehört doch das übertrifft alles du bist hier gerade mal kürzer als was weiß ich, und meinst dich als Großmeister aufspielen zu müssen?...Ehrlich?...Dann liegst du verdammt falsch!.....Ich weiß genau dass, die Fans die sogenannten Assholes mir den Rücken stärken werden doch hey warte doch einfach ab wie ich Gabriel abrichten werde….dann kannst du dir vielleicht ein kleines Bild oder einen kleinen Eindruck von dem machen was ich dir bei Vengeance antun werde, doch bei Vengeance wird noch mehr passieren….Ich bügele den Fehler aus….“

Cody setzt sich jedoch mitten in den Worten von Anderson auf die Ringecke und spricht dann von dort von neuem.

Cody Rhodes: „Große Worte? Großmeister ? Anderson geht’s dir gut? Ich meine ich verabscheue dich genau wie alle anderen im Backstage Bereich aber jetzt wirst du echt kindisch. Du willst mich schlagen bei Vengeance? Woah ich hätte es dir beinah abgekauft, beinah…..weißt du wo dein Fehler lag?...Dass, du mich in diesem Match erwähnt hast!....jeder andere hat dich vielleicht nicht vernichten können, doch ich, ich werde dass, worum jeder nicht gebeten hat. Ich werde World Champion und werde das ach sogenannte Arschloch in den Ruhestand schicken, gib es auf Anderson, du bist hier fertig….alles andere ist Zeitverschwendung….“
Anderson jedoch lässt Cody keine Zeit für Weitere Worte und spricht schon los.

Mr. Anderson: „Cody du machst mich krank, du willst mich in den Ruhestand schicken? Das wollten viele, das wollte Punk, das wollten die Leute bei No Way Out und und und….und was ist? Ich stehe hier noch immer und halte meine Reden, weil ich zu den Besten gehör…“
Cody Rhodes: „Genau zu den besten der Unsinn Redenden…Ken deine Reden waren mal besser, sagen wir….bevor ich hier her kam. Das war deine Glanzzeit, doch sag mir eins wo ist diese Glanzzeit? Wo?......Du wirst von Woche zu Woche, von Gegner zu Gegner immer schwächer….es soll mir Spaß machen?...Natürlich ich werde viel Spaß haben dir jedes einzelne Gliedmaß dir Stück für Stück herauszureißen…“

*Fans Buhen*

Cody Rhodes: „Ohhh….Anderson, deine Fans sehen zum Gunsten für dich, sie Buhen mich aus um dich aufzufordern mich jetzt schon zu schlagen, doch hey tu es….dann weiß aber jeder dass, du dich nie trauen wirst mir gegenüber zu stehen.“

Mr. Anderson: „Nicht gerade Worte die ich von dir erwartet hab aber naja wenn, du so heiß auf Misshandlung bist dann, frag doch dein Vater…der kann dir sicherlich mehr sagen als ich es tue oder?“

Cody Rhodes: „Hey! Anderson, du wirst deinem Namen allmählich gerecht!, du bist das Arschloch, du nennst dich der einzigste Arschloch Champion? Hahahaha, dein Mut & Stolz wird dich nach Vengeance verlassen alter Mann, du bist nur noch eine Hülle Ken…..du bist nichts mehr als ein Gegenstand für uns, du musst nur Funktionieren mehr hast du nicht zu tun so ist es, im Gegensatz zu mir…..Mir fliegen die Frauen scheinbar um den Hals, doch dir fliegen sie davon aber naja welche Frau will ein Arschloch als Mann sag mir das?“

Mr. Anderson atmet durch ehe er das Mikro zum Mund nimmt.

Mr. Anderson: „Cody ich Respektier dich doch ich geb ein Verdammten Scheiß drauf was, du hier sagst. Du kannst noch 100 Mal sagen dass, ich verlier oder dass, du mich als Schlecht empfindest…“

Cody Rhodes : „Was du bist..“
Anderson guckt zu ihm und die Fans buhen.

Mr. Anderson: „Soll das zum Kindergarten werden, sorry Cody ich hab keine Zeit für deine Albernheiten….dass, hier ist das Leben
Cody lern es zu schätzen und ich werde dir noch früh genug zeigen…wozu ich in der Lage bin und was ich machen kann…“

Er stellt sich Cody gegenüber und beide Schauen sich Auge um Auge an, Cody blickt kurz nach unten dann wieder hoch…und nimmt das Mikrofon vor den Mund.

Cody Rhodes: „Arschloch wir sehen uns bei Vengeance…“

Er lässt das Mikrofon zu Boden fallen und rollt sich aus dem Ring. Er läuft die Rampe hoch.

Mr. Anderson: „Man sieht sich sogar früher Cody…“

Cody läuft ohne große Reaktion weiter und verschwindet im Backstagebereich während Anderson auf der Ringecke steht und posiert vor den Jubelnden Fans.

Jim Ross : „Woah was ein Match auf uns wartet bei Vengeance..“

Matt Striker: „Nicht nur dass, es wird sicherlich einen der beiden Treffen der Champion wird und der eine der den Looser Schein nimmt in meinen Augen ganz Klar Anderson..“

Nachdem folgt eine Kurze Werbeunterbrechen.

~ Promo zu Vengeance ~
____________________________________________________________________________________

4th Match : Normal,Single
Mr Anderson vs Justin Gabriel

ie Kameras schalten zu dem Kommentatoren Team.
Jim Ross: „Woha, Was ein Abend und was noch kommen wird….Was ich gerne nun vorne Weg nehmen würde ist dass, der eine von zwei Herausforderern auf Justin Gabriel trifft, Die Rede ist von keinem Geringeren als Ken Anderson…“
Matt Striker: „Richtig J.R ich erhoffe mir nicht allzu gutes von diesem Match da ich denke Gabriel gewinnt.“
J.R: „Na gut ich bin für Anderson, er ist momentan gut in Fahrt um einen Titel wieder zu bekommen, ich glaube das Punk den PWE Titel hält interessiert ihn kaum…“
Matt Striker: „Naja ich würde niemals nie sagen wenn, Anderson ja ein Champion oder eher ein Richtiger Champion wäre würd ich mir schon sorgen machen wieso das so ist, wieso das geschieht und und und…“
J.R: „Das ist Anderson er macht sich eben nicht diese Sorgen er denkt von Match zu Match, natürlich denkt er auch aber ich kenn ihn nicht so genau um das zu sagen, doch schalten wir mal zu unserem netten Kollegen Josh Matthews in den Backstagebereich.
Josh: „Wir sind hier Live bei Smackdown! und ich begrüße meinen Gast nun hier, der eine von 2 Herausforderer auf den Welt Schwergewichts Titel….Mister Anderson…“
Anderson: „Hallo Josh…“
Josh: „Ken alles okay?“
Anderson: „Ja, mir geht’s recht gut doch eine Sache bedrückt mich hier, das ich Cody noch nicht gegenüber stehe sondern einem 4 Klassigen Superstar der momentan so gut im Ring ist wie Jillian Hall singen kann, soll keine Beleidigung sein aber ich finde das schon teils demütigend…Na gut ich denke ich sollte ihn auf der anderen Seite keines Wegs unterschätzten was ich auch tue…aber ich denke schon das ich mir mehr verdient habe als nur Normale Matches zu bestreiten oder siehst du das anders Josh?“
Josh: „Hm….ic..“
Anderson: „Na gut du kannst so etwas nicht nach vollziehen du bist nur der Interviewer der mir jedes Mal die Lausigen Fragen stellt die ich beantworten soll, ja ich benutzte Haar Gel um die Haare so zu haben wie sie nun sind, die Haare sind echt und nicht gefärbt….nun ich denke meine Arbeit ist getan…man sieht sich Josh!“

Josh: „Auf Wiedersehen Herr Anderson.“
Anderson läuft weiter und steht vor einer Tür und bereit sich für das jetzige Match nochmal Physisch vor. Er sieht das die Kamera auf ihn gerichtet ist und dreht sie von sich ehe er die Tür aufmacht, es wird zurück in die Halle geschaltet.

~ Misteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerrr ~
Andersons Theme ertönt und die Halle tobt in Reih und Glied, die Halle wird verdunkelt und als das Licht wieder heller wird steht ein Anderson im Nebel, er guckt in die Fanmassen, guckt mit den Augen nach oben, jedoch dann wieder zurück in die Fanmasse und tauntet, das Mikrofon fährt vom Hallendach herab zu Anderson hinunter was er sich nun packt und vor den Mund hält.
„he weighed Tonight at Absolutely freaking…247 Pooooooounds......He hails from Greeeeen Baaaaay Wisconsiiiiiiiiin…….Mi...*Er stockt und die Fans reden schon den Namen des Superstars*….Misteeeeeeeeeeeeeeeerr………Andersoooooooooooon….Anderson….“
http://img541.imageshack.us/img541/1994/mrandersonentrata.gif
Er lässt das Mikro los und dieses fährt hoch, ehe er die Rampe hinunter läuft sich mit den Fans abklatscht und die Ringtreppe hoch läuft und nun im Ring steht, er guckt grinsend in die Fanmasse und steigt auf die Ringecke dort tauntet er nochmals und bekommt wieder eine Menge Jubel der Fans, ehe er von dort abspringt und auf seinen Gegner wartet….
Jim Ross: „Woaaaa..Anderson steht im Ring also fehlt nur noch Gabriel…“
Matt Striker: „Was ein Blitzmerker…..der neben mir sitzt…“
Jim Ross: „Hey Hey Hey…Beruhig dich mal…….“
Matt Striker: „……“
Anderson blickt kurz zu den Beiden doch dann ertönt auch schon der Theme von Justin Gabriel.
~ I’ll be End your Days ~
Der Theme von Justin Gabriel ertönt und er kommt in die Halle. Tony Chimel steht schon im Ring und spricht ihn an.
http://th828.photobucket.com/albums/zz210/TheSnowGeishaLisaMarie/Wrestling%20GIFTS/th_JustinGabrielIMAGESHACKGIFT4.gif
Justin Gabriel: „Introduction next…from Cape Town, South Africa….Weighed at 225 Pounds…..Here is Justin Gaaabrieeeelll…..”
Tony Chimel steigt aus dem Ring und läuft die Ringtreppe hinunter ehe Gabriel schon die Rampe hinunter gelaufen ist und stehen bleibt, er läuft langsam die Ringtreppe hoch und steigt in den Ring und schaut zu seinem Gegner herüber. Er streckt die Arme hoch und bekommt viel Jubel der Fans. Der Ringrichter schickt beide in ihre Ecken und läutet dann den Ringgong.
~Ding, Ding, Ding ~
Anderson und Gabriel laufen langsam aus ihren Ecken, Gabriel reckt sein Arm in die Luft und grinst seinen Gegner an, die Fans jubeln Gabriel zu, Anderson guckt ihn sich an, ehe sich beide umkreisen, es folgt nach längerer Zeit der Umkreisungen ein Kraftmessen auf das beide Superstars eingehen, das Kraftmessen kann Anderson für sich entscheiden und whipt seinen Gegner in die Ringseile, er will eine Art Tilt-a-Whirl Backbreaker doch Gabriel kontert in der Drehung mit einer Kopfschere die Anderson einen Salto nach vorne Schlagen lässt, Gabriel steht nach dieser Aktion auf den Beinen und guckt zu seinem Gegner ehe er in ein Ringseil läuft und ein Moonsault zeigen will dieser funktioniert auch und Gabriel packt sich seinen Gegner, er packt sich Anderson und kann ihn wieder auf die Beine stemmen, es folgt der Discus Elebow Smash, der Erste, der Zweite folgt daraufhin und der Dritte bringt Anderson in die Ringecke, Gabriel lässt ein bisschen Abstand rennt dann auf Anderson zu und will seinen Running Crossbody to Corner Opponent vollziehen und auch dieser geht durch, Anderson taumelt aus der Ringecke raus und sinkt auf die Knie ehe Gabriel auf dem Apron Anderson sehnsüchtig erwartet, Anderson kommt wieder auf die Beine und schon springt der Mann aus Südafrika ab und will sein Springboard Crossbody zeigen, doch Anderson springt hoch und zeigt ein Dropkick gegen den heranfliegenden Justin Gabriel, dieser fällt zu Boden und hält sich den Magen ehe Anderson kurz sich durch die Haare geht und den Schweiß von der Stirn wischt und auf den Magen von Gabriel eintritt, er zeigt einen harten Stomp ehe nochmals eine folgt, daraus werden viele weitere, der Referee fordert das Anderson aufhören solle, Anderson nimmt sich dies zu Herzen spricht kurz mit dem Referee jedoch tritt er weiter auf Gabriel ein, der Referee droht mit der Disqualifikation, Anderson nimmt nach kurzer Zeit danach ab und tauntet im Ring lässt jedoch steht’s Gabriel nicht aus den Augen, The Poster Boy Justin Gabriel rettet sich in die Ringecke und lehnt sich an das unterste Ringpolster und atmet durch, Anderson dreht sich um und rennt an und kann seinen Facewash zeigen, die Fans stehen da und jubeln wie verrückt, das PWE Arschloch, atmet durch zieht sich die Hose etwas höher, er packt sich Gabriel zieht ihn hoch und schlägt auf ihn ein und zeigt sogar Ellenbogenstöße. Der Referee fordert das Anderson los lassen soll doch Anderson reagiert nicht auf den Unparteiischen der jetzt schon mit der Disqualifikation schon kommt bis Anderson schließlich los lässt und Gabriel runter auf den Boden sinkt, Anderson schaut den Referee an jedoch nur für kurz er rennt wieder an und zeigt erneut seinen Facewash und drückt das Bein in Gabriels Gesicht der Referee zählt Anderson an doch der lässt schon vor Zwei los, er packt sich Gabriel und whipt ihn in die Ringecke gegenüber, er nimmt Anlauf jedoch kann Gabriel kontern und zeigt ein Carthwheel gefolgt von einem Arm Drag, Anderson rollt jedoch durch und kommt auf die Beine jedoch nicht zu schnell denn Gabriel zeigt ein Legsweep und schon findet sich Anderson auf der Matte, Justin geht aus dem Ring auf den Apron wartet kurz und springt dann ab zu seinem Slingshoot Somersault Senton, doch Anderson kann die Knie anziehen und so landet Gabriel sehr schmerzhaft, Anderson jedoch inzwischen kümmert sich um sich und versucht aufzustehen was ihm gelingt, er nimmt seinen Gegner hoch, dieser verpasst ihm jedoch aus dem nichts einen Spinkick der Anderson wieder zu Boden bringt, Gabriel steigt wieder auf den Apron und wartet auf Anderson bis sich dieser erhebt, Anderson kommt wieder auf die Beine und Gabriel springt an mit einem Cross Body doch Anderson packt ihn sich auf die Schultern und zeigt stattdessen seinen Green Bay Plunge aus dem nichts. Die Fans jubeln. Er setzt sofort ein Cover an.
*……….1……….2……..Shoulder Up by Justin Gabriel.*
Anderson guckt den Referee danach an der ihm jedoch sagt das es nur bis Zwei ging, im Replay sieht man das nochmal in Slow Motion nachdem Anderson wieder auf den Beinen ist packt er sich seinen Gegner und zeigt ein Scoopy Slam direkt gefolgt von einem Leg Drop, Anderson tritt wie verrückt auf seinen Gegner ein, der Referee hat alle Mühe Anderson von seinem Gegner zu reißen, Anderson lässt jedoch los und nimmt selbst von Gabriel ab jedoch nur für kurz dann tritt er weiter auf seinen Gegner ein, Gabriel versucht sich weg zu rollen doch Anderson zieht ihn immer wieder zu sich und tritt weiter ein, bis ein Cover folgt wo jedoch Gabriel sofort herauskommt, Anderson und Gabriel stehen sich wieder gegenüber doch Anderson rennt auf seinen Gegner zu und zeigt ein Lariat und tritt wieder weiter auf ihn ein, die Fans jubeln dem Arschloch zu und er grinst, ehe er wieder von seinem Gegner ablässt, Gabriel hält sich verletzt am Bauch, Anderson will weiter einschlagen doch jemand betritt die Halle, es ist kein Geringerer als der Gegner von Anders bei Vengeance Cody Rhodes, er läuft die Rampe hinunter und die Fans buhen ihn aus, Anderson jedoch verschwendet zu ihm kein Blick und tritt weiter auf seinen Gegner ein, er tauntet dann und die Fans jubeln ihm zu, Cody Rhodes guckt sich das an und schaut zu seinem Gegner und grinst selbstsicher, Anderson läuft in die Seile an denen Cody steht und Zeit eine Dropkick gegen Cody Rhodes dieser kracht gegen die Zuschauerabsperrung und Anderson kümmert sich wieder seinem Gegner doch dieser kommt mit einem Superkick an und Anderson kracht zu Boden, Gabriel steigt auf die Ringecke, er wartet kurz es soll der 450° Splash kommen doch Anderson zieht den Referee gegen das Seil und so fällt Gabriel zurück, Anderson packt sich seinen Gegner und kann einen Superplex stattdessen zeigen, die Fans in der Halle jubeln und Anderson und Gabriel liegen am Boden während Anderson sich die Schweißperlen vom Gesicht reibt und aufsteht und sich in die Ringecke rettet um Luft zu Holen, doch da kommt Cody zieht ihm die Beine Weg dass, er hinfällt, er nimmt das Bein und schleudert diese gegen den Ringpfosten, zum Leidwesen von Anderson hat dies der Referee nicht gesehen, Cody grinst sich eins und läuft dann um den Ring weiter, Anderson zieht sich langsam an den Seilen hoch und lehnt sich in die Ringecke und atmet durch ihm hat diese Aktion von Cody mächtig zugesetzt, Gabriel ist schon längst auf den Beinen und redet mit dem Referee jedoch nimmt nun Anlauf und springt auf das Zweite Seil bei Anderson und will von oberhalb auf seinen Gegner einschlagen, er schafft es wenige Schläge zu zeigen doch Anderson nimmt ihn wirf ihn von sich, jedoch landet Gabriel auf den Beinen vor Kenneth, der Mann aus Südafrika nimmt Anlauf doch Anderson streckt einfach das Bein aus und so läuft Gabriel in den Fuß von Anderson, die Fans in der Halle jubeln lautstark dem Arschloch von Smackdown! zu, Cody guckt weiterhin in den Ring, Anderson packt sich seinen Gegner und donnert ihn gegen das Ringpolster ehe er mehrere Schläge gegen den Kopf von Gabriel zeigt, er packt sich Gabriel am Kopf und rennt mit ihm an das Seil an dem Cody steht und wirft ihn genau durch das Seil auf Cody, Anderson grinst sich eins und erntet wieder Jubel von Fans, er steigt aus dem Ring und packt sich Gabriel und rollt ihn zurück in den Ring, er atmet nochmals durch und will auch zurück in den Ring jedoch schmeißt ihn Cody nach hinten gegen die Zuschauerbarrikade, die Fans Buhen, der Referee hat mal wieder nichts von diesen Aktionen von Gabriel gesehen, Anderson wird angezählt, er kniet nieder auf den Boden, er krabbelt an den Apron, legt sich halbwegs darauf und rollt sich zurück in den Ring, doch da kommt Gabriel angerannt und zeigt einen schönen Dropkick gegen den Kopf von Anderson den Ken an das Seil befördert, Cody nimmt hinterrücks das Bein von Anderson und umschlingt es am Seil und drückt so fest er kann um diese Aktion zu verstärken, die Fans buhen weiterhin in der Halle, es geht weiter und Gabriel nimmt seinen Gegner hoch, er hat ihm in einem Side-Headlock und lässt nich locker, er zeigt ein Knietritt gegen den Kopf ehe er Anderson in die Ringseile schickt mit einem harten Irish-Whip, Cody hält sich jedoch zurück als er sieht dass, der Referee nun genauer schaut, Cody will eine Aktion zeigen doch stattdessen folgt von Anderson aus dem nichts ein harter Tritt mit dem Knie in den Magen, Gabriel sinkt zu Boden und seht nur noch auf einem Bein mit dem anderen kniet er, Anderson geht nochmals in die Ringseile und als er zurück kommt setzt er mit seinem DDT nach, die Fans in der Halle jubeln dem Großmaul aus Green Bay Wisconsin zu, Anderson nimmt sich seinen Gegner und zeigt nun seine Combo, er zeigt einen Tritt in die linke Seite, der nächste Tritt folgt in die rechte Seite, ein Schlag gegen das Gesicht und Anderson setzt mit seinem Missed Roundhouse Kick into Enzugiri nach, Gabriel schwankt hin und her ehe er zu Boden fällt, Anderson zieht Gabriel in die Ringmitte und setzt zu einem Single Leg Bosten Grab an, schnell springt Cody auf die Ringecke und Diskutiert mit dem Referee, Anderson jedoch setzt weiter seine Aktion an, jedoch lässt er nach kurzer Zeit los, Cody springt wieder vom Apron herunter und Anderson setzt erneut an, Gabriel will sich in die Seile retten doch packt es noch nicht ganz, Cody springt nach kurzer Zeit wieder auf den Apron und der Referee ermahnt ihn noch einmal und er wird vom Ring verbannt, die Fans buhen Cody aus doch Cody interessiert die Reaktion der Fans gar nicht, Cody steigt vom Apron ab und schaut sich den Submission-Griff von Anderson genau an und schaut an die Hallendecke, Anderson lässt jedoch los weil, er bemerkt das der Griff nichts einbringt, er steht auf und tauntet abermals. Die Fans in der Halle jubeln lautstark, Anderson wartet hinter Gabriel sehnsüchtig, er guckt noch ab und zu hinter sich, ehe er dann nun seinen Gegner im Griff zum Mic Check hat, es soll dieser folgen doch stattdessen kontert Gabriel mit einem Neckbreaker Drop, die Fans jubeln den Mann des 450° Splash an, er steigt schnell auf die Ringecke und will seinen Fall From Grace zeigen doch Anderson steht auf und packt ihn zu seinem Mic Check im Flug und kann ihn Perfektionieren. Das Cover folgt danach.
*……….1……….2……….3*
~ Ding, Ding, Ding ~
Anderson atmet durch, Cody läuft jedoch von dem Ring weg auf die Rampe und dreht sich zu Anderson der ihn im Knien anschaut, Cody läuft noch wenige Schritte nach hinten ehe er im Backstage geht, Anderson steht auf und tauntet, in dieser kurzen Zeit wird nochmal das Replay von diesem Monster Mic Check gezeigt, ehe er mit dem Mikro auf der Ringecke steht…

„*Räusper*…..Uhhh…..Leute ein Rieses großes danke an euch!.....ohne euch hätte ich sicherlich nicht so gewonnen…also….*Räusper*….Here is your Winneeeeeeer…….the Futuurrrree…..WORLD Heaaaavyyyyweight Champiooooooon…..Misteeeeeeeeeeeeeeeer Andersoooooooon…Anderson.“
Anderson lässt das Mikro nach hinten fallen und rollt sich dann später raus aus dem Ring ehe er mit den Fans abklatscht und im Backstagebereich verschwindet. Die Kameras schalten zu den Kommentatoren.

Jim Ross: „Kannst du es glauben Matt? Was für ein Monster Mic Check von Anderson..“
Matt Striker: „Ich geb es zu dieser Move kennen wir aber in diesem Maße sah ich ihn bis dato noch nicht….Ich freu mich auf das Main-Event Cody Rhodes der andere Anwärter auf den Welt Titel von Smackdown! gegen Kane….lassen wir uns mal überraschen…“
Mit Zwei grinsenden Kommentatoren geht es in eine Werbepause.
~ Werbepause ~
____________________________________________________________________________________

Main Event : Normal,Single
Cody Rhodes vs Kane /w The Undertaker

Die Halle füllt sich langsam wieder mit Fans, die gerade von den Ständen aus der einer langen Werbeunterbrechung kommen. Das Mainevent steht bevor...
Toni Chimel: "The next Match is set up for one fall and it's between Cody Rhodes and his Challenger Kane with his Manager Undertaker!"
JR: "Ob Cody nach den Moves von heute nicht schon zu angeschlagen ist?"
Striker: "Kann wirklich sein... ich meine, Anderson hat ihn nicht gerade mit Samthandschuhen angefasst."

Plötzlich setzt eine nahe zu beunruhigende Stille ein, die Halle dunkelt ab. Langsam schreitet Kane in der Roten Maske nach unten... gefolgt vom Undertaker ,dem der bekannte Rauch hinterherzieht. Die Beiden gehen die Rampe hinunter, während sich die Halle langsam in Sanguin taucht. Jetzt betreten sie den Ring. Dort wird Kane's Hand vom Undertaker in die Höhe gezogen, doch der Dämon reißt sie sofort wieder runter...
http://i1097.photobucket.com/albums/g351/PWE-Cody-Rhodes/hllenfeuer.gif

Toni Chimel: "Interducing first from parts unknown, weigthing 292 Pounds... he's managed by Undertaker... The big red monster... KANE!!!!!!!"
Striker: "Gekonnter Einzug!"
JR: "Auch nur etwas eindrucksvoll..."

~Watch me... set the world on Fire!~


Striker: "Eine wirklich perfekte Theme!"
Nun betritt Cody die Stage. Die Kapuze ins Gesicht gezogen tritt er auf die Rampe und dreht sich in einer Bewegung um. Jetzt steht er mit den Händen zu Fäusten geballt da, plötzlich bricht ein Feuerwerk beim TitanTron los.

http://www.gifsoup.com/view7/2700277/wwe-pyro-o.gif
Er reißt die Hände hoch und rennt auf den Ring zu, um dann in ihn hineinzusliden. Cody springt sofort auf den Turnbuckle und tauntet durch die Halle. Fans buhen aus allen Ecken. Dann geht Rhodes auf seinen Gegner zu.
Toni: "And his Oppunnent from Marietta Georgia, weigthing 200 Pounds, he's the number one Contender for the WHC... THE DARK ,EVIL AND UNEXPECTED.... CODY RRRRRRRHODES!"
Undertaker verlässt den Ring, die beiden Kontrahenten gehen aufeinander zu.
~Ding-Ding-Ding~

Kane versucht gleich den BigBoot anzubringen, aber sein Gegner slidet unter dem Fuß weg und springt in die Seile.
JR: "A Moonsault!"
Unvorhergesehen setzt Cody das Cover an. 1~2~ Kickout. Plötzlich hebt Kane den Oberkörper hoch, Rhodes will ihn mit dem Knie runterschlagen, aber dann spürt er an seiner Kehle eine Hand. Das rote Monster hebt Cody hoch, dieser befreit sich jedoch und zeigt einen DDT. Sofort läuft er an und puntet seinen Gegner in die Seile, er setzt noch den Neckbreaker hinterher. Den Nacken haltend steht das Monster wutentbrannt auf. Es hält den Gegner fest und klatsch ihm auf die Brust, schnell bringt er auch den BigBoot durch. Kane richtet Cody auf und trifft ihn mit dem Running Dropkick. Hart geschlagen torkelt Cody durch den Ring, doch nur zum Schein, denn er packt plötzlich seinen Kontrahenten und hämmert ihn im Alabama Slam auf den Boden. Gleich steht Kane wieder, doch wird wieder in den nächsten Move gezerrt. Mit aller Kraft hebt Rhodes den Mann im roten Latexanzug hoch und zeigt den Argentine Backbreaker. Beide liegen im Ring, da steht verhängnisvoller Weise der Undertaker im Ring. Er tauntet mit seinem R.I.P, doch der Referre versucht ihn abzuhalten und ihm gelingt es den Toten aus dem Ring zu bekommen. Kane packt jetzt Cody am Nacken und stemmt sich und ihn hoch. Jetzt versucht er den Scoopslam auf die Seile, doch Rhodes federt mit schmerzendem Rücken zurück und kann so einen Bulldog zeigen. Wieder liegen die Kontrahenten am Boden. Die beiden versuchen zu den Seilen zu krabbeln, während Kane vom Undertaker Hilfe bekommt und deswegen schneller steht. Gleich kommt von ihm der nächste Move, ein Chokethrow. Jetzt landet Cody außen, perfekt für Undertaker, weil sein Partner den Ref ablengt. Sofort legt der Deadmanlos. Einige Facecrusher auf das Kommentatorenpult und der Mann der unglaublichen Streak hämmert Cody mit dem Irish Whip gegen die Ringtreppe.
Striker: "This fucking hurts!"
JR: "Come on Ref, look what's happing outside!"

Während das rote Monster immernoch den Referre ablenkt, rollt Rhodes langsam über die Treppe. Sein Wiedersacher läuft auf ihn zu, doch er zeigt einen Dropkick gegen die Treppe und die Closeline die Undertaker zeigen wollte, wird durch eine Eisentreppe verhindert, die ihm gegen den Kopf prallt. Jetzt ist Rhodes in voller Fahrt, er benutzt die Treppe als Rampe und zeigt ein Beatiful Desaster gegen den Deadman, welcher soeben aufstehen wollte. Kane's Gegner will jetzt wieder zurück in den Ring, doch das Monster closelinet ihn runter. Cody fliegt nach außen, zeigt dann aber mit dem Schwung vom Appron einen heftigen Kneedrop. Unter Schmerzen rollt Undertaker mit einer leicht blutenden Nase weg, dabei beugt sich Kane zu seinem Partner runter. Sofort wittert Cody seine Chance und zeigt einen Slingshot gegen seinen Kontrahenten und springt vom Appron wieder in den Ring. Eindruck schinden zeigt er dann einen perfekten Cross Body und nietet den Dämonen um, er rollt auch gleich ins Cover und verstärkt es mit den Beinen am Rope. ~1~2* Plötzlich springt Undertaker an und schlägt Rhodes' Beine vom Rope, sodass Kane sich aus dem Cover befreien kann. Damit Undertaker aber nicht verbannt wird, schlägt das Monster den Referre von hinten um. Sofort schwingt sich auch der nun nichtmehr blutende Undertaker in den Ring und muss mit ansehen wie Cody Kane einen Bulldog verpasst. Nun dreht er ihn und hat ihn schon fast perfekt für die Cross Rhodes, da packt ihn Deadman am Hals und reißt ihn in die Luft.
Striker: "What a powerful Chokeslam, but no DQ! The Ref still is knocked out!"
Jetzt beugt sich Taker über den Gegner seines Bruders und macht das alt bekannte R.I.P-Taunt, nachdem die Halle zu toben beginnt. Der Undertaker kniet nun vor dem Unparteiischen und hebt ihn in Richtung Kane , der Cody zum Cover ansetzt.
Doch dem Ref sind immernoch die Lichter aus. Nach wenigen Sekunden kommt Cody dann auch schon wieder mit der Schulter hoch, ebenfalls der Unparteische kommt zu sich und so stehen alle wieder. Nun wird auch endlich Taker aus dem Ring geworfen und es ist wieder ziemlich ausgeglichen. Mit neuer Energie nach etwas Verschnaufpause umkreisen sich die Gegner, ehe sie in einen Lock-Up gehen. Das rote Monster hat eindeutig die Oberhand und beweist dies auch mit einem Backbreaker und den Whip-In. Dann slidet Cody jedoch wieder unter Kane hindurch, der zum Chokeslam ausgeholt hatte, und zieht ein Beatiful Desaster durch. Rhodes steigt kurz auf das zweite Seil und will seinem Gegner ein Double Axehandle geben, wird allerdings festgehalten und fliegt wegen einer Suplex durch den Ring. Langsam rollt Cody sich wieder ab und rennt auf seinen Kontrahenten zu, doch dieses Monster hämmert ihn nur gegen den Turnbuckle und versucht den Russian Legsweep. Cody windet sich wie ein Aal, kann sich aber nochmal fangen. So steht er und kann Kane ein Bein mit einem Lowdropkick wegziehen um ihn dann mit einem Springboard Facebuster zu quälen. Er dreht Kane schnell ins Cover. ~1~2~ Kickout. Doch der lockere Pin wird Cody jetzt zum Verhängnis. Des Teufels Liebster Dämon dreht sich nach oben, während sein Gegner immernoch in der Pinposition hängt, und kann ihn deswegen einen harten Front Powerslam verpassen. Wutentbrannt rollt Cody aus dem Ring, da ist Undertaker schon wieder an seiner Seite. Doch fängt sich nur einen Slap und den Silverspoon DDT. Cody hält sich etwas den Kopf, schüttel sich durch und dann geht er auf den Appron. Wieder versucht Kane ihm nicht die Oberhand zu geben, doch Cody zieht das Seil herunter und schnapp Kane so auf seinen Schultern. Rhodes springt und zeigt einen Argentine Backbreaker aus dem Ring, genau auf Undertaker's Körper. Aber beim Abrollen knallt er selber gegen die Barrikade. Alle drei liegen jetzt außerhalb, während der Ref anfängt die Kontrahenten anzuzählen. Beim ersten Count bewegt sich garnichts und die Halle ist nur so von Buh-Heets angetrieben. So auch beim Zweiten. Als der dritte Count erklingt ist Undertaker schon langsam dabei sich aufzurichten um Kane zu helfen. Deshalb ist er auch beim Vierten schon bei seinem Distraktionbrother und hilft ihm unter Jubel auf. ~5~ Die beiden Brüder, die Söhne des Teufels, geben sich die Hand, dann heben sie Cody auf. ~6~ Sie werfen ihn beide in den Ring zurück. Als der vorerst letzte Count ertönt ist auch Kane zurück und hämmert auf seinen Gegner ein, der sich unter Schmerzen immer ein Stück weiter in die Mitte rollt. Beim letzten Tritt allerdings, hält Rhodes das Bein fest und lässt auch seinen Kontrahenten umfallen. Kurz setzt er den Sleeperhold an um Zeit zu gewinnen, doch Kane hat andere Pläne. Er steht ohne Probleme auf und lässt sich locker hinfallen. Unter Schmerzschreien lässt Cody los. Wieder ist der Dämon dabei den Oberkörper zu bearbeiten. Dann stemmt er seinen Gegner auf und slamt ihn in die Seile. Plötzlich hat Kane eine andere Idee. Er rennt in die Seile und zeigt eine Closeline nach der anderen, dann fängt er an und zeigt einen Neckbreaker. Weiter folgen noch zwei von diesen doch sehr klugen Moves. Zum Erstaunen des Publikums hebt Kane den Nacken seines Gegners hoch statt sich fallen zu lassen und zeigt einen Submissionhold.
http://i1097.photobucket.com/albums/g351/PWE-Cody-Rhodes/kane-submission.gif
Cody zappelt, man sieht ihm den Schmerz an.
Striker: "He won't stand it long!"
JR: "Well, a few seconds away of a tap out..."
Doch Rhodes bewirkt mit seinem Zappeln etwas, langsam kommt er zu den Seilen. Kurz bevor er es nicht mehr hätte aushalten können, stemmt er sich aus den Seilen über Kane und hat ihm in Cross Rhodes Clutch.
JR: "How unexpected!!!!"
Striker: "What????"
Cody will die Entscheidung doch Kane kann sich mit einem Whip-In befreien und zeigt einen Chokeslam. Kane fällt auf die Knie und macht jetzt seinem Bruder mit dem R.I.P.-Taunt nach. Zuletzt setzt er dann das Cover an.
~1~2~... KICKOUT!
Striker: "What's wrong now?"
JR: "This had to be it... the taunt costed the win..."
Rhodes richtet seinen Öberkörper auf und lässt sich doch ganz lässig in dei Seile fallen, während das Monster den Unparteiischen zuredet. Nach langer Zeit , die so zugebracht wurde und von viel Buhrufen begleitet war, ist Rhodes endlich wieder einsatzbereit und sieht seinen diskutierenden Gegner in der perfekten Stellung. Er stemmt sich aus den Seilen, macht eine Kertwende und springt zurück auf den Turnbuckle.
http://i1097.photobucket.com/albums/g351/PWE-Cody-Rhodes/moonsault.gif
Striker: "Another Moonsault! ... and a Cover! Look out, it could be over in a few seconds!"
~1~2~ Kickout. Cody steht ungläubig auf. Etwas verzweifelt fällt er erstmal wieder in die Seile, doch dann schnapp er sich Kane und hämmert in gegen den Turnbuckle, danach mit dem Dropkick auf das Rope. Nun zieht er seinen Gegner etwas in die Seile und zeigt einen Neckbreaker. Wieder dreht er das rote Monster etwas ins Cover. ~1~2~... Kickout.
JR: "Kane is a real monster..."
Jetzt hat Kane genug, mit einem Knockout schlägt er Cody auf den Boden, dieser lässt sich aber nicht anbinden und will unter die Seile. Vom Appron springt er dann los und will einen Cross Body zeigen, bekommt jedoch ein Reversal und so eine Powerbomb. Sofort baut des Dämon eine Coverbrücke, dennoch sinnlos, weil der Pin nach einem 2 Count wie üblich endet. Wieder setzt Kane zum Chokeslam an, doch diesmal rennt sein Gegner rückwärts die Seile hoch und springt über Kane. Eigentlich wollte Cody einen Springboard Neckbreaker zeigen, bekommt den Nacken seines Kontrahenten aber nicht zu fassen und landet dann zu seinem Glück auf den Beinen. Zum Trotz probiert er dann einen Whip-In. Plötzlich springt er über Kane, zieht ihm das zweite Mal, als er wiederkommt, die Beine weg, springt in die Appronseile und zeigt einen Springboardkneedrop. Cody robbt langsam zum Turnbuckle und wärt darauf, dass des Teufel's liebster Dämon aufsteht. Jetzt zeigt er den Alabama Slam und will ein Cover anbringen. Kane drückt Rhodes jedoch weg steht auf und gibt ihm eine Closeline. Wiedermal richtet er den Oberkörper auf und zeigt einen Running Dropkick, indem er in die Seile rennt. Cody hält sich den Kopf und rollt nach außen. Dort erwärt ihn jedoch bereits Undertaker und jagt ihn einmal um den Ring, ehe er wieder zurück nach inen flüchtet. Sofort ist das rote Monster wieder bereit und spinebustert seinen Wiedersacher. Wieder geht er in ein Cover. ~1~2~ Cody hält das Rope fest unter dem er durchgeschlüpft ist.
Striker: "Ich sehe ein nahes Ende!"
Kane wird langsam echt wütend. Er will das Ende, er kann ja selber nichtmehr. Doch Cody entweicht ihm schonwieder und springt erneut auf das zweite Seil. Kane findet sich im Beatiful Desaster wieder und rollt durch den Ring. Langsam kommt er zu den Seilen und hält sich dort fest. Schnell rennt Rhodes in die Seile, nimmt dort Anlauf und springt Kane mit den Knien auf den Rücken. Stark drückt er sich von den Seilen ab und bekommt eine Anzählung. ~1~2~3~4 Dann kommt der Release. Das rote Monster hält immernoch seinen Hals, knapp unter dem Maskenende und sieht deswegen nicht, wie Cody schon wieder den Turnbuckle erklimmt und den Facebuster zeigt. Jetzt setzt Cody auf ein Cover und das Ende, nachdem er sich jetzt so ausgepowert hat. ~1~2~ Wieder ist eine Hand auf den Seilen. Erst kurz nach dem Pin vom Unparteiischen gemerkt, Undertaker's Werk. So geht das Match doch noch weiter. Undertaker reicht seinem Partner die Hand und dieser erhellt neuen Aufschwung. Kane springt auf, zieht Cody mit. Ein schneller Whip-In folgt und ein schön ausgeführter Sidewalkslam vom Dämonen. http://i1097.photobucket.com/albums/g351/PWE-Cody-Rhodes/sidewalkslam.gif
Kane setzt auch auf ein schnelles Cover, doch auch Rhodes braucht nur den 2-Count um rauszukommen. Beide suchen halt an den Turnbucklen, dann rennen sie, erneut aufgestanden, auf einander zu und hämmern sich gegenseitig mit einer Closeline auf den Boden. Der Ref sieht ein Doppelcover und auch das muss er anzählen. ~1~2~ fast...
Striker: "Damn, such a nearfall... we'll see an ending now!"
Kane war es, der sich wegrollen konnte, und deshalb jetzt auch zum nächsten Move ansetzt, er schnappt Cody und hievt ihn zum Tomestone Piledriver hoch, plötzlich will sich Cody wie so viele Male vorher schon über seinen Gegner abdrücken und die Cross Rhodes zeigen, doch bekommt nur einen Whip-In, statt dass er seinen Finisher zeigen kann. Kane sucht Abhilfe mit einem BigBoot. Hart auf den Boden gedonnert hält Cody nach dem Tritt sein Kinn. Das rote Monster erinnert sich an den angeschlagenen Nacken seines Gegners. Er hebt ihn hoch und legt ihn mit letzter Kraft auf das dritte Seil um ihn einen Neckbreaker zu verpassen. Rhodes hingegen befreit sich, während sein Gegner nun auf den Boden sitzt, fällt runter, aber landet noch zu seinem glück auf den Beinen. Schnell will er das Ende und springt zu Turnbuckle, dann kommt das Beatiful Desaster gegen einen diesmal sitzenden Kontrahenten. Wieder zieht Rhodes seinen Gegner etwas mittig um nicht durch Ropebreak den Sieg zu verlieren. ~1~2~2.99~
Striker: "What? Not again..."
Jetzt will Rhodes auch endlich mal einen Whip-In durchbringen, so wirft er also seinen Gegner in die Seile. Doch Kane kann mit dem Big Boot kontern. Kane fällt erneut erschöpft auf die Knie. Die Halle jubelt nach so einem spannenden Matchverlauf. Es ist egal wer gewinnt, Hauptsache ein spannendes Ende. Dann ist jedoch Kane wieder da und packt Rhodes wieder um ihn hochzustemmen. Er hält ihn im Suplexclutch, schleudert ihn dann jedoch in Richtugn Boden und haut den Nacken auf sein Knie. Auch Kane versucht jetzt einen Sleeperhold. Undertaker steht schon in den Startlöchern um zu feiern. Als Fan in den ersten Reihen könnte man Cody jetzt aufgeben sehen. Doch nach einen Tap macht er etwas unvorstellbares... er hebt Kane nach oben und dreht ihn aus dem Sleeper in den Cross Rhodes Clutch.
JR: "What?! Cody must be fall a sleep... but now he locked in the Cross Rhodes Clutch..."
Striker: "Unexpected End! DO IT RHODES!"
Unter großen Jubel und erstaunen dreht Kane sich heraus und schnapp Cody im Chokeslam... und...
plötzlich kommt die Entscheidung.

http://i1097.photobucket.com/albums/g351/PWE-Cody-Rhodes/Chokeslam.gif
Striker: "Not really, or?"
Kane harkt schnell Cody's Bein ein, sollte aber nur noch Formsache sein. ~1~2~3...


Jim Ross: "... unexpected... but Kane's unexpected..."


Matt Striker: "I told you, expect the unexpected and look..."


Jim Ross: "No, you can't mean... not again?"


Jetzt sieht es auch der Referre. ROPEBREAK, da kommt auch die Abhilfe von Taker zu spät die den Fuß noch rausheben will. Kane fährt sich über die Maske, doch dann bekommt er sein Ende nicht mit. Cody zeigt eine Springboard Moonsault. Doch, scheint schon so, Kane hat es gesehen, wieder hält er Cody, perfekt jetzt für den Tombstone.
Matt Striker: "Now i tell you a second time, expect the unexpected!"


Und so ist es auch, wiedermal kann Cody sich über seinen Gegner drücken und hat ihm in Cross Rhodes Clutch.
Matt Striker: "Now! End of Game!"


Jim Ross: "Now!"


http://i1097.photobucket.com/albums/g351/PWE-Cody-Rhodes/reversal-cross-rhodes.gif
Das Cover will Cody noch ansetzen, doch dann kommt schon der Big Boot von Undertaker und Kane wird disqaulifiziert.
Toni Chimel: "And your Winner, by Count of a DQ, the dark, evil and unexpected... Cody Rhodes!"
Auch Cody's Theme setzt ein, doch kurze Zeit später wieder aus. Denn jetzt hat Taker seinen Bruder aufgehoben und sie beiden halten Cody im Chokeslamclutch!
Matt Striker: "Come on... Double Chokeslam! Damn it!"
Während sich Striker aufregt, rollt Cody aus dem Ring und sieht ziemlich benebelt aus als er gegen die Absperrung knallt. Kurz hält er die Hand hoch, dann verschwindet er unter dem Ring. Undertaker und Kane feiern nichtsahnend im Ring, auch wenn sie eigentlich verloren haben.
Auf die verhängnisvollen Töne von Kane werden eingespielt. Zum Erfolgsbeweis, zur Freude, dass man den Number One Contender den Finisher verpasst hat, zeiht Kane seine Arme nach oben. Plötzlich ist Cody mit zwei Stühlen im Ring und verpasst seinen Wiedersachern, den feierenden Brothers of Distraction, einen Double Chairshot, lässt dabei die Stühle fallen. Beide Brüder halten sich den Kopf, doch Cody springt zu ihren Köpfen und zeigt einen Double Silverspoon DDT auf die Stühle. Schlussendlich springt Cody noch in die Seile und verpasst Kane einen Springboard Kneedrop. Rhodes tritt Undertaker aus den Ring und zieht das rote, ausgeknockte Monster in die Ringmitte. Er kniet sich zu ihm. Mit seinem Theme der nun spielt und ein paar leise gemurmelten Worten...- Hoffe mal Mr. Hero hat das gesehen, sonst habe ich dich umsonst zum Bluten gebracht.- geht Smackdown Off-Air.

 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
 
 
Heute waren schon 17 Besucher (91 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=