PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  => Smackdown 11.03.2011
  => Smackdown 25.03.2011
  => Smackdown! 01.04.11
  => Smackdown 8.4.11
  => Smackdown 15.04.2011
  => Smackdown 22.04.11
  => Smackdown 29.04.11
  => Smackdown 06.05.11
  => Smackdown 13.05
  => Smackdown 20.05.11
  => Smackdown 27.05.11
  => Smackdown 03.06.11
  => Smackdown 10.06.11
  => Smackdown 17.06.11
  => Smackdown 24.06.11
  => Smackdown 01.07.11
  => Smackdown 15.07.11
  => Smackdown 22.07.11
  => Smackdown 29.07.11
  => Smackdown 05.08.11
  => Smackdown 12.08.11
  => Smackdown 19.08.11
  => Smackdown 26.08.11
  => Smackdown 03.09.11
  => SD 10.09.2011
  => 10.09.11
  => Smackdown 24.09
  => Smackdown 01.10.11
  => Smackdown 08.10.11
  => Smackdown 29.10.11
  => Smackdown 05.11.11
  => SmackDown 12.11.11
  => Smackdown 25.11.11
  => Smackdown 03.12.11
  => Smackdown 24.12.11
  => Smackdown 06.01.12
  => Smackdown 14.01.12
  => Smackdown 28.01.12
  => SD 11.02.12
  => Smackdown 18.02.12
  => SD 18.02.12
  => Smackdown 25.03.12
  => Smackdown 10.0312
  => Smackdown 24.03.12
  => Smackdown 31.03.2012
  => Smackdown 31.03,12
  => Smackdown 26.05.2012
  => Smackdown 03.06.12
  => Smackdown 09.06.2012
  => Smackdown 09.07.12
  => Smackdown 28.07.12
  => Smackdown 04.08.12
  => Smackdown 18.08.12
  => Smackdown 01.09.2012
  => Smackdown 08.09.2012
  => Smackdown 27.11.12
  => Smackdown 03.11.12
  Raw Archiv
  PWE Classics
Smackdown 31.03,12

~Booom-Lay ~

Die Kameras Schalten ein, das Feuerwerkt steigt auf und die Fans Jubeln, es ist Zeit für eine neue Smackdown Ausgabe!

http://vthumb.ak.fbcdn.net/hvthumb-ak-ash4/245677_127933890625904_127931927292767_60623_2751_b.jpg

SmackDown! startet mit inem großen Feuerwerk samt den kreischenden Fans. Auch die Kommntatoren begrüßen die Zuseher noch, die von zu Hause aus zusehen. Pötzlich wird s leise und Tony Chimel betrittt den Ring.

Chimel:" Ladies und Gentleman... DER NEUE UNITED STATES CHAMPION! ... TED DIBIASE!"

~ LAST ONE STANDING ~

Ted betritt unter viel Beifall die Halle und streckt sofort den U.S. Titel nach oben. Mit diesem auf der Schulter wandert er dann langsam zum Ring, klatscht noch mit ein paar Fans ab und ist dann schnell im eckigen Kreis. Die Fans beruhigen sich auch und lassen den neuen Champ reden.

"Danke. Oh Mann mir fehlen die Worte. Unter der Woche habe ich schon bezüglich dem Titel gesprochen. Dieses Ding auf meinr Schulter steht ab jetzt für eine Art Druck, der auf meinen Schultern lastet. Diesem werde ich aber gewachsen sein. Das garantiere ich euch. Auch wenn viele diesen Gürtel nur als "Midcard" sehn, so kann er auch an Prestige gewinnen und keine Angst, diesen Weg ebne ich sicher. Aber mich beschäftigt immer noch die Sache von No Way out... Diese Niederlage gegen Wade Barrett!"

Die Fans buhen nachdem sie den Namen des Briten hören. DiBiase beruhigt die Crowd aber schnell.

"LEute ganz ruhig... Wade? Du hast mir damals gezeigt wie gut du bist und das bewundere ich. Du bist verdient der World Heavyweight Champion, aber ich war sehr nahe drann. Unser GM weiß genau das wir zwei ein riesiges Match erschaffen können und mit dieser Promo werde ich folgendes Angebot stellen... Wade? WrestleMania... Ted DiBiase vs. Wade Barrett in einem Champion vs. Champion Match... Es gitb für unsere Show nichts größeres und wenn Johnny dass weiß und er seiner Meinung gegenber den Fans bleibt, dann haben wir dieses Match sicher. Ich lasse mich überraschen, wie es nächste Woche aussieht... Und jetzt bereite ich mich auf mein Match vor."

DiBiase lässt das Mikro fallen und feiert noch kurz mit den Fans. Dieses bejubeln DiBiase immer noch und klastchen auch mit diesen ab. Mit einem glücklichen Ted DiBiase geht es in den Backstage Bereich



Cody Rhodes vs. Gunner



Michael Cole: Gut... Nach diesem sehr spannenden Match, sehen wir nun ein Divas Match!

Jerry Lawler: Richtig! Hier geht es um Eve gegen Angelina Love!

Michael Cole: Hm... von dem Angel hat man aber auch lange nichts mehr zu sehen bekommen... ich bin mal gespannt, ob sie aus der Übung gekommen ist...!

Jerry Lawler: Ach was... ich denke sie packt das schon! Es wird zwar nicht leicht gegen Eve, aber sie könnte es schaffen.
Micheal Cole: Ja.. lassen wir uns überraschen. Jetzt lassen wir die beiden Sexy Divas erst einmal reinkommen.
~She looks good to me …~
“The following Contest is a Divas Match.
Ladies and Gentlemen! Please introducing first: From Boston, Massachusetts – Eveee!”

http://i982.photobucket.com/albums/ae303/Miss-Paparazzi/Eve%20Torres/23vmj48.png
Eve betritt mit einem Lächeln die Bühne. Man hört, dass sich das PWE Universum nicht ganz entscheiden kann, ob sie Eve nun ausbuhen oder anfeuern sollen. Darauf zeigt die Diva jedoch keinerlei Reaktion und macht noch eine Pose, bevor sie grinsend die Rampe hinuntergeht. Anschließend slidet sie elegant in den Ring, wo sie dann noch einmal eine sexy Pose macht. Danach wartet Eve auf ihre Gegnerin.
~Shut up! Nobody cares what you have to say.
Shut up! Nobody’s listening to you anyway …~
„And her opponent: From Toronto, Ontario, Canada - Angeliiiinaaa Loooooveeee!”

http://i928.photobucket.com/albums/ad126/silverangie/Angelina%20Love%20Taunt/Entrance1.gif

Angelina erscheint lächelnd auf der Stage. Sofort beginnen alle anwesenden Zuschaue zu buhen, allerdings scheint Angi dies egal zu sein. Nach ihrer typischen Bewegung, marschiert sie schnellen Schrittes die Rampe hinunter und schenkt dem Publikum keinerlei Beachtung. Schließlich geht sie die Ringtreppe hinauf und steigt diesmal ohne Arsch wackeln in das Seilgeviert. Mit finsterem Blick schaut sie zu Eve herüber und stellt sich dann in ihre Ecke.
Danach warten beide Diven bis das Match beginnt.
*Ding Ding Ding*
Nachdem der Referee die Ringglocken hat läuten lassen, gehen die Diven erst einmal auf einander zu und begutachten sich für einen kurzen Moment. Jedoch nach einem verachtenden Blick von Eve, wird Angelina sauer und schubst diese zu Boden. Sofort steht die Brünette wieder auf und will der Kanadierin eine Clothesline verpassen, diese taucht jedoch darunter weg und zieht Eve direkt von hinten wieder auf die Matte. Angelina wirft ihrer Gegnerin einen triumphierenden Blick zu, bevor sie sie wieder aufhebt. Doch bevor Angi eine Aktion zeigen kann, werden ihre Hände von Eve abgeschüttelt, die ihrerseits einen DDT zeigt. Als Eve ihre Widersacherin jedoch wieder in eine stehende Position bringen will, werden ihr die Beine weggezogen. Sofort rennt der canadian Angel in die Seile und landet mit einem Salto auf ihrer Gegnerin, worauf diese sich den Bauch hält. Währenddessen lässt sich Angelina anfeuern. Jedoch kommt Eve schneller wieder auf die Beine als sie gedacht hat. Mit einem Bulldog von der Brünette wird sie auf die Matte befördert. Anschließend klettert sie auf die Ringecke und wartet dort bis ihr Opponent wieder aufgestanden ist und überrascht sie dann mit einem Flying Ellbow. Ohne Pause läuft nun die Diva aus Boston in die Seile und zeigt einen Legdrop. Eve lässt sich nun ebenfalls ein wenig anfeuern, erntet jedoch auch teilweise ein paar Buhrufe. Als sie sieht, dass Angelina langsam wieder auf die Beine kommt, zeigt sie einen Bicycle Kick, er jedoch ins Leere trifft, da ihre Gegnerin darunter her „taucht“ . Nun gibt es ein Kräftemessen zwischen den beiden Diven, doch Angelina handelt schnell und nimmt Eve in einen Headlock. Die Bostonerin geht mit Angi in die Seile um sich zu befreien. Doch als sie sich in die Seile fallen lässt und die Kanadierin weiterschieben will, hält diese fest und zeigt einen Bulldog. Der kanadische Engel atmet einmal kurz durch bevor sie weitermacht. Während Eve immernoch geschwächt auf der Matte liegt, versucht Angelina ein Cover:
*One…TwoNO!*
Eve schafft es sich zu befreien. Blitzschnell stehen beide Diven auf. Diesmal ist die Brünette schneller und nimmt ihre Gegnerin in einen Headlock. Sie zieht die Kanadierin in die Nähe des Turnbuckles und wirft sie mit voller Wucht in die Ringecke. Dort verpasst sie ihrer Kontrahentin einige Schläge, bevor sie sie auf das Top Rope setzt und hinterher klettert. Nachdem sie ihr weitere Schläge verpasst hat, nimmt Eve ihre Widersacherin in einen Headlock und stellt sie aufrecht hin. Ohne zu zögern zeigt sie eine knallharte Superplex. Zwar landen beide hart auf der Matte, jedoch kommt die Brünette schneller auf die Beine als Angelina. Sie tauntet noch ein wenig, bis sie sieht, dass ihre Gegnerin auch wieder langsam auf die Beine kommt. Jedoch bevor sie reagieren kann, muss Eve schon einen Big Boot von Angelina einstecken. Doch als der canadian Angel sie zurück auf die Beine hiefen will, wehrt sich die Bostonerin und verpasst ihr einige Schläge in die Magengrube. Nachdem sie einen Whip-in gezeigt hat, folgt eine Clothesline. Angi steht aber sofort wieder auf, weshalb Eve ihr noch einen Shoulderblock verpasst. Nach einem Ellbowdrop versucht die Brünette ein Cover:
*One…Two..NO!*
Kick-out von Angelina.
Noch ein wenig geschwächt liegt der kanadische Engel am Boden und versucht durchzuatmen. Doch Eve gönnt ihr keine Pause und steigt direkt auf den Turnbuckle. Aber bevor sie dort eine Aktion zeigen kann, ist ihre Gegnerin blitzschnell aufgestanden und steht auch schon vor ihr in der Ringecke. Die Bostoner Diva versucht wieder herunter zu klettern, jedoch zieht Love ihr ein Bein weg, sodass sie hart mit dem Steißbein auf dem Turnbuckle landet. Angelina beweist nun ihre Schnelligkeit und klettert flott auf das Top Rope und zeigt einen Huracanrana von dem obersten Seil. Sofort folgt ein Cover von ihr:
*One…Two…ThrNO!*
Eve konnte sich im letzten Moment befreien, bleibt jedoch noch am Boden liegen. Da diese aus eigener Kraft momentan nicht aufstehen kann, hilft die Blondine ein wenig nach. Jedoch befördert sie ihre Gegnerin mit einem harten DDT direkt wieder auf die Matte. Nun zeigt sie den Camel Clutch und die Brünette schreit vor Schmerzen laut auf. Diesen Submission Move hält der kanadische Engel einige Zeit, da aber ihre Gegnerin nicht aufgeben will, löst sie den Griff. Eveliegt nun ziemlich erschöpft auf der Matte. Die Gelegenheit nutzt Angelina um selbst einmal kurz Luft zu holen. Anschließend steht sie auf tauntet ein wenig für ihre Fans. In der Zwischenzeit ist die bostoner Diva wieder auf die Beine gekommen und taumelt noch ein wenig benommen auf Love zu. Diese sieht das und läuft in die Seile um Eve eine Clothesline zu verpassen. Daraus wird jedoch nichts, da ihre Kontrahentin unerwarteter weise einen Powerslam daraus macht. Sie bleibt direkt auf dem Engel liegen und versucht erneut ein Cover:
*One…Two…ThNO!*
Trotz des harten Powerslams konnte sich Angelina aus dem Cover befreien.
Beide Diven kommen nur langsam auf die Beine. Dann gehen sie aufeinander zu, stehen sich gegenüber und schreien sich an. Doch plötzlich verpasst Eve ihr eine schallende Ohrfeige. Während Angi auf dem Boden liegt und wieder aufstehen will, steht die Bostonerin vor ihr und schaut mit verhöhnendem Blick auf sie herab. Das lässt sich der canadian Angel natürlich nicht gefallen. Sie springt ihre Gegnerin um und zieht an den Haaren. Sofort wird sie vom Referee ermahnt und von der Brünette heruntergezogen. Diese hält sich während sie aufsteht den Kopf und wirft der Kanadierin einen verärgerten Blick zu. Als der Referee Love wieder loslässt, rennt sie auf ihre Widersacherin zu und will ihr einen Dropkick verpassen. Eve reagiert jedoch schnell und geht im letzten Moment zur Seite. Direkt nach dem Angi wieder aufgestanden ist, muss sie eine Clothesline einstecken. Es folgt ein Cover von der Brünette:
*One…TwNO!*
Angelina reißt ihre Schulter nach oben und steht sofort wieder auf. Sie verpasst Eve einen Tritt in den Magen und zeigt einen Whip-in. Als ihre Gegnerin zurückfedert, wird diese mit einem Hip Toss wieder auf die Matte geworfen. Direkt im Anschluss muss die Brünette auch noch einen harten Knee Drop einstecken, worauf ein Big Splash der Kanadierin folgt. Diesem konnte Eve jedoch ausweichen und lässt den Engel ins Leere fliegen. Eve zeigt nun einen Boston Crab. Ihre Kontrahentin schreit laut vor Schmerz. Das Publikum feuert sie weiterhin an und versucht ihr dadurch Kraft zu geben. Das hilft, denn jetzt schafft es der kanadische Engel ins Seil zu greifen. Somit muss die Bostonerin den Griff lösen. Erschöpft bleibt die Blondine kurz in den Seilen liegen, robbt aber dann weiter zur Ringecke, wo sie sich dann hochzieht. Als Eve auf sie zugerannt kommt, hebt sie mit Mühe ihr Bein, so dass die Brünette geradewegs in einen Big Boot läuft. Love klettert auf die Ringecke und landet mit einem Moonsault direkt auf ihrer Gegnerin. Nun zeigt sie einen Knee Smash gegen das Knie der gegnerischen Diva. Diese hält sich mit einem schmerzverzogenen Gesicht das Knee, doch davon lässt sich Angi nicht beeindrucken und tritt noch einmal heftig auf das angeschlagene Knie. Anschließend zieht sie ihre Gegnerin wieder auf die Beine und zeigt blitzschnell einen Swinging Neckbreaker. Darauf folgen erneut mehrere Tritte auf das angeschlagene Knie, welches dann von ihr um das Seil gewickelt und daran gezogen wird. Jedoch muss sie nach Ermahnung des Referees damit aufhören. Eve versucht aufzustehen, dies gelingt ihr aber nur mit sehr viel Mühe und mit Hilfe der Seile. Als Angelina sie erneut bearbeiten will, kann Eve mit einigen Schlägen kontern. Doch unbeeindruckt macht die Kanadierin weiter und zeigt einen sehr harten Backbreaker gegen ihre Widersacherin. Dann atmet sie einmal kurz durch und zeigt einen Half Boston Crab gegen das verletzte Knie ihrer Gegnerin, da diese jedoch immer noch nicht aufgeben will, lässt sie los und schmettert das Knie wieder auf die Matte. Als nächstes zieht der canadian Angel ihre Gegnerin erneut auf die Beine und muss einige Schläge einstecken. Die Brünette findet kurz Zeit um durchzuatmen, wird jedoch direkt wieder mit einer Suplex auf die Matte befördert. Jedoch als die Kanadierin Eve erneut auf die Beine ziehen will, fängt sie sich einen Chin Breaker ein und landet selbst Rückwärts auf der Matte. Die Bostonerin bleibt ebenfalls erst einmal auf der Matte sitzen und hält sich das bereits angeschlagene Knie. Nach dem sie wieder Luft geholt hat und beide Divas wieder stehen, zeigt die Brünette einen Whip-in. Als ihre Kontrahentin zurück federt, wird diese mit einer Clothesline niedergestreckt. Doch sie steht sofort wieder auf, deshalb muss sie noch eine Clothesline einstecken.Nach noch 2 weiteren Clotheslines, verlässt Angi die Kraft und sie bleibt erst einmal liegen. Eve tritt noch ein paar mal auf ihre kanadische Gegnerin ein, geht sicher, dass sie liegen bleibt und klettert auf den Turnbuckle, von wo aus sie einen gigantischen Big Splash zeigt. Der canadian Angel hält sich den Bauch vor Schmerzen, doch Eve bearbeitet sie direkt mit mehreren Ellbow Drops hintereinander weiter. Darauf folgt das Cover:

*One...Two...ThNO! *
Kick-out von Angelina.
Micheal Cole: Ziemlich harte Aktionen..!
Jerry Lawler: Ja, schon. Aber scheinbar nicht hart genung für unsere Kanadierin.
Frustriert über das nicht funktionierende Cover steht Eve auf. Während Love sich langsam an den Seilen hochzieht und ihr Kopf gerade zwischen dem unteren und dem mittleren Seil ist, nimmt die Brünette aus Boston Anlauf und verpasst der Blondine einen heftigen Dropkick an den Kopf, worauf diese aus dem Ring fliegt.
Jerry Lawler: Ouh! Das hat wehgetan!
Michael Cole: Da wird ihr bestimmt noch einige Tage danach der Schädel von wehtun...!
Nun liegt Angi ziemlich geschwächt am Boden und versucht erst einmal ihre Gedanken zu ordnen. In der Zwischenzeit lässt sich die Bostonerin mehr oder weniger anfeuern. Doch scheinbar hat sich ihre Gegnerin schneller erholt als die Brünette gedacht hat, denn während Eve weiterhin tauntet, hat sich Angelina nämlich, wenn auch noch ein wenig benommen, in den Ring geschlichen und überrascht ihre Kontrahentin von hinten mit einem Bulldog. Anschließend setzt sie einen Camel Clutch an. Doch Eve kann sich schon nach kurzer Zeit befreien in dem sie ihren Gegnerin Huckepack nimmt und sich mit ihr nach hinten fallen lässt. Beide Diven stehen sofort wieder auf. Doch da Love noch ein wenig geschwächt ist, schafft es Eve blitzschnell in die Seile zu laufen und eine Headscissors zu zeigen, mit der sie ihre Gegnerin zu Boden wirft. Sie zieht ihre Widersacherin zurück in den Stand und zeigt ohne zu zögern einen Back Body Drop gegen die Kanadierin, welche sich anschließend mit schmerzverzogenem Gesicht den Rücken hält. Doch damit nicht genug. Die Brünette aus Boston tritt auf ihre Gegnerin ein und zeigt einen perfekt sitzenden Leg Drop.
Jerry Lawler: Eve nimmt Angelina aber ganz schön hart ran.. Man sieht, dass sie schon einiges drauf hat!
Michael Cole: Ja, da hast du recht. Es wäre allerdings schlau von Eve, jetzt ein Cover zu versuchen. Angelina ist schließlich im Augenblick ziemlich geschwächt.
Nach einer kurzen Pause, will Eve ihre Gegnerin an den Haaren hochziehen, doch diese lässt sich das nicht gefallen und verpasst der Bostonerin einige harte Schläge in die Magengrube, bevor sie sie mit einer Suplex auf die Matte befördert. Schließlich läuft die Kanadierin in die Seile und nimmt Schwung für einen Salto auf ihre Kontrahentin. Dieser gelingt ihr auch und sie macht sofort weiter mit einem Ellbow Drop. Als sie jedoch noch einen weiteren folgen lassen will, trifft dieser nur ins Leere, da sich die Brünette an die Seite rollen konnte. Nun stehen sich beide Gegenüber und liefern sich ein kurzes Wortduell, welches jedoch von einer wütenden Angelina mit einer Backpfeife gegen Eve unterbrochen wird. Die Bostonerin fällt zu Boden und ist nun erst richtig in Rage. Sie steht auf und fängt an Love zu schubsen. Diese schubst natürlich zurück und verpasst ihrer Gegenüber einen Tritt in den Magen, worauf sie einen DDT folgen lässt. Noch ein wenig benommen steht Eve wieder auf, wird jedoch sofort mit einem Irish-Whip in Richtung Ecke geschleudert. Der blonde Engel verpasst ihrer Gegnerin ein paar Schläge an den Kopf und setzt sie auf den Turnbuckel. Anschließend klettert sie hinterher und wirft ihre Widersacherin mit einer Back Suplex auf die Matte, sie selbst bleibt jedoch sitzen. Als Eve auf der Matte liegt, dreht sich Angi auf dem Turnbuckel um und landet mit einem Body Splash direkt auf der Bostonerin. Love bleibt auf ihrer Gegnerin liegen und versucht ein Cover:

Jerry Lawler: Das könnte funktionieren!
Michael Cole: Nein.. ich denke Eve wird noch einmal rauskommen. So leicht lässt sie sich nicht unterkriegen!

*One...Two...ThrNO! *
Im letzten Moment reißt Eve die Schulter hoch und kann sich befreien.
Angelina diskutiert mit dem Ringrichter, da sie der festen Überzeugung ist, dass das schon der Three-Count war, er aber nur zu langsam gezählt hat. In der Zwischenzeit hat die Brünette sich wieder aufgerappelt und ist wieder bereit zum Kämpfen. Dies signalisiert sie der Kanadierin, indem sie sie mit einem Big Boot niederstreckt. Doch Eve muss einen harten Stunner einstecken als sie versucht den canadian Angel wieder hochzuheben. Sofort steht die Blondine wieder auf und auch die Brünette kommt zurück auf die Beine. Angelina reagiert schnell und verpasst ihrer Gegenüber einen Tritt in den Magen und will diese dann mit einem Whip-in in die Seile befördern, jedoch gelingt ihr das nicht, da Eve kontert und nun Love in die Seile schickt. Doch die Brünette bückt sich frühzeitig. Diese Gelegenheit nutzt die Kanadierin und bringt einen Sunset Flip an, worauf sie die ziemlich überraschte Bostonerin covert:
Michael Cole: Ich Glaube nicht, dass das funktioniert!
*One...Two...Three! *
„And here's is your winner: Angelinaaa Loooveee!!!“
~Shut up! Nobody cares what you have to say.
Shut up! Nobody’s listening to you anyway …~
Ziemlich überrascht über ihren Sieg, steht Angelina auf.
Michael Cole: Wow! Sie hat es tatsächlich geschafft!
Jerry Lawler: Sie hat wohl selbst nicht geglaubt, dass das klappen wird...
Michael Cole: Ja, ich hätte eigentlich auch nicht gedacht, dass sie mit diesem Cover durchkommt...!

Jerry Lawler: Naja, beide hätten es verdient. Es war ein klasse Match und der Sieg war hart umkämpft. Zum Schluss hatte dann aber Angelina die besseren Chancen und hat den Sieg eingefahren.
Der Referee hebt einen Arm der Kanadierin hoch.
Vergnügt feiert sie mit ihren nicht vorhandenen Fans ihren hart erkämpften Sieg. Dabei erntet sie viel Heat und obwohl sie erschöpft ist macht sie noch ein paar sexy Posen für das PWE Universum bevor sie zufrieden die Halle verlässt. Dabei dreht sie sich auf der Rampe noch einmal kurz um und schaut mit einem leicht schadenfrohen Grinsen die völlig überraschte Eve an, die daraufhin ziemlich wütend ist. Unbeeindruckt dreht sich Love wieder um und geht.



Ding Ding Ding

Chimel:" Das folgende ist ein Singles Match!"

~ I´m always gonna be the Last One Standing !!! ~

Chimel:" Zuerst, aus Madison, Mississippi, er ist der amtierende UNITED STATES CHAMPION! TED DIBIASE!"

Die Jubelrufe in der Halle sind risig. Ted DiBiase kommt mit seinem neuen Shirt und dem Titel um die Hüfte herein und wird fenetisch von den vielen Fans gefeiert. Der neue United States Champion zögert auch keine Sekunde, nimmt seinen Titl ab und streckt diesen nach oben. Aus einer Ecke kommen sogar schon die lauten *DiBiase* rufe. Schnell macht sich der Champ auf den Weg und ist dann schon im Ring angekommen. Dort wartet er gespannt auf seinen Gegner.

~ THE TRUTH... SHALL SET YOU FREE... ~

Chimel:" Und sein Gegner, aus Charlotte, North Carolina, R-Truth!"

TRuth kommt wie gewohnt in die Halle und spricht mit sich selbst. Der Mann aus Charlotte bekommt eine menge Heat und bekommt auch dementsprechend Sprechchöre von dem Fans. Truth bleibt stur, redet weiter mit seinem "Little Jimmy" und wandert lngsam zum Ring. Kurz bevor in diesen steigt, scheint er letzte Worte zu finden und ist dann bereit für das Match.

Ding Ding Ding
Sofort geht Truth auf den U.S. Champ los, aber dieser weicht Truth aus und liefert sich dann gleich mit Truth einen Schlagabtausch, den Ted gewinnt, Trruth in die Seile whippt und dann mit einem Standing Dropkick auf die Matte hmmert. Sofort rollt sich Truth aus dem Ring und hält sich sein Kinn. Im Ring wartet DiBiase mit einem Lächeln und deutet Truth, wieder in den Ring zu kommen. Dieser macht es auch, bleibt aber gleich bei den Seilen, um sich vor dem Champ zu schützen. Der Ref drängt DiBiase von Truth weg, was dieser nutzt und hinterhältig DiBiase einen Schlag verpasst. Jetzt kann Truth auftrumpfen und prügelt weiter auf DiBiase ein, bis er diesen noch oben zieht und gegen die Ringecke whipt, gefolgt von einem Clothesline. Jetzt ist Truth etwas im Vorteil und packt ich DiBiase zu einem Running Bulldog, doch diesen kann DiBiase abwenden, wil Truth dann gleich einen Schlag verpassen, aber der weicht aus, greift nach DiBiase´s Arm und zeigt einen Reverse Armbreaker. Sofort geht Truth in das erste Cover des Matches.

1... Kickout von DiBiase.

Doch mit dem Kickout hat jeder gerechnet. Truth steht aber gleich wieder auf und packt sich DiBiase, den er dann gleich in einen Ansatz zum Suplex steckt und dieser auch durchgeht. Jetzt ist der Mann aus Charlotte im Vorteil.

Tazz:” Ein interessantes Match bis jetzt. Ted scheint gegen Truth aber doch Probleme zu haben. Aber das ist ja klar, immerhin ist R-Truth ja ein starker Wrestler!”

Ross:” Sicher Tazz, aber er muss ja als neuer United States Champion einen Standpunkt setzen. Ich denke aber, dass Ted bald wieder in das Match finden wird.”

Wieder ist Truth auf den Beinen, blickt zu DiBiase herunter und verspottet den Champ mit abwertenden Gesten, was den Fans auch nichts übrig lässt als zu buhen. DiBiase müht sich wieder auf die Beine, doch Truth will das verhindern und rennt in die Seile, aber da ist DiBiase etwas geschickter, packt das Bein vom heranstürmenden R-Truth und kann diesen somit zu Boden zwingen. Blitzschnell dreht sich DiBiase ideal zu Truth´s Kopf und zeigt zu aller Überraschung einen Crossface Submission. Die Fans jubeln auf und sehen einen Ted DiBiase, der diese Aktion jetzt durchbringen will. Truth zappelt und robbt sich immer mehr zum Seil, aber dieses ist noch weit weg. Die Fans sehen, wie Truth schon die Hand hebt und mit dieser abklopfen will, aber plötzlich schafft Truth einen riesigen Satz zum Seil und kann diese so ergreifen. Sofort ist der Ref bei DiBiase und bittet diesen, den Griff loszulassen. Ohne viele Widerworte lässt DiBiase dann seinen Gegner aus und sieht nur einen Truth, der sich zu den Seilen zieht und sich vom Griff erholt. Auf der anderen Seite bekommt DiBiase einen kurze Standpauke vom Ref, doch dieser blickt eher konzentriert zu Truth. Sofort geht DiBiase wieder zu diesen und will ihn weiter schwächen, aber wie aus dem nichts tritt Truth plötzlich gegen den Oberschenkel von DiBiase, zieht sich via Seile hoch und zeigt einen schönen Roll up aus dem Nichts.

1...2.. Kickout von DiBiase.

Wieder so eine überraschende Aktion. Beide Stars stehen wieder schnell, DiBiase rennt mal wieder auf Truth zu, aber dieser weicht mit einem Spagat aus, lässt DiBiase ins Nirvana laufen und will ihn dann beim zurückkommen einen Hip Toss verpassen, aber den kontert DiBiase aus, wirft Truth in die Seile und verpasst diesen dann einen Powerslam. Eine tolle Aktion von DiBiase, der kurz nach Luft schnappt und dann das nächste Cover des Matches zeigt.

1...2.. Kickout von Truth

Noch nicht der Sieg, aber eine Aktion, die in die richtige Richtung geht. DiBiase steht jetzt wieder auf und lässt Truth noch am Boden. Sofort rennt er in die Seile und verpasst seinem Gegner einen harten Knee Drop gegen die Brust. Truth steckt jetzt in Schwierigkeiten und wird erneut vom starken DiBiase nach oben gezogen gefolgt von einem Irish Whip, doch diesmal geht der Angriff von DiBiase daneben und Truth rennt weiter in die Seile und verpasst DiBiase den Liedetector. Jetzt will Truth aber zu viel und wartet schon gespannt auf seinen Gegner, um seinen Scissors Kick zu zeigen, doch dem weicht DiBiase aus, packt Truth gleich und zeigt schnell die Dreamstreet. Jetzt istdas Match wohl zu Ende.

1...2..3!!!
Ding Ding Ding

Chimel:” Hier ist ihr Gewinner, TED DIBIASE!”

Die Fans jubeln gleich auf, Ted schnappt noch etwas nach Luft, will aber dann sprechen.

DiBiase:” Danke für das Sparringsmatch Truth... Es tut mir für alle Leid, die mehr erwartet haben. Ernsthaft... Aber ich habe vergessen etwas zu sagen... Anscheinend wird Gunner oder Mr. Anderson ein Match gegen Barrett zugesprochen und Leute... Das will ich verhindern... Nicht weil ich euch beiden die Chance nicht gönne... sondern weil ich mit Mr. Barrett eine Rechnung offen habe! Bis nächste Woche!”

~ LAST ONE STANDING! ~

Mit einem weiteren Jubekonzert geht es weiter. Ted klatscht noch mit einigen der Fans ab und wandert dann doch ahstig und bestimmt in Richtung Backstage Bereich.




Main Event Folgt!
 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
 
 
Heute waren schon 10 Besucher (48 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=