PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  => Smackdown 11.03.2011
  => Smackdown 25.03.2011
  => Smackdown! 01.04.11
  => Smackdown 8.4.11
  => Smackdown 15.04.2011
  => Smackdown 22.04.11
  => Smackdown 29.04.11
  => Smackdown 06.05.11
  => Smackdown 13.05
  => Smackdown 20.05.11
  => Smackdown 27.05.11
  => Smackdown 03.06.11
  => Smackdown 10.06.11
  => Smackdown 17.06.11
  => Smackdown 24.06.11
  => Smackdown 01.07.11
  => Smackdown 15.07.11
  => Smackdown 22.07.11
  => Smackdown 29.07.11
  => Smackdown 05.08.11
  => Smackdown 12.08.11
  => Smackdown 19.08.11
  => Smackdown 26.08.11
  => Smackdown 03.09.11
  => SD 10.09.2011
  => 10.09.11
  => Smackdown 24.09
  => Smackdown 01.10.11
  => Smackdown 08.10.11
  => Smackdown 29.10.11
  => Smackdown 05.11.11
  => SmackDown 12.11.11
  => Smackdown 25.11.11
  => Smackdown 03.12.11
  => Smackdown 24.12.11
  => Smackdown 06.01.12
  => Smackdown 14.01.12
  => Smackdown 28.01.12
  => SD 11.02.12
  => Smackdown 18.02.12
  => SD 18.02.12
  => Smackdown 25.03.12
  => Smackdown 10.0312
  => Smackdown 24.03.12
  => Smackdown 31.03.2012
  => Smackdown 31.03,12
  => Smackdown 26.05.2012
  => Smackdown 03.06.12
  => Smackdown 09.06.2012
  => Smackdown 09.07.12
  => Smackdown 28.07.12
  => Smackdown 04.08.12
  => Smackdown 18.08.12
  => Smackdown 01.09.2012
  => Smackdown 08.09.2012
  => Smackdown 27.11.12
  => Smackdown 03.11.12
  Raw Archiv
  PWE Classics
Smackdown 03.09.11




´https://img.webme.com/pic/w/world-wrestling-entertaiment-liga/cooltext444139822.png

 

 

 

 
 

 World Heavyweight Championship

 




Titelträger: Rob Van Dam



_______________________________________
 

 

 


United States Championship
 

  Titelträger: Alberto Del Rio




 _______________________________


Divas Championship


Titelträgerin: Kelly Kelly




_______________________________________

World Tag Team Championships




Titelträger: Raven & Chris Jericho

 

Womens Championesse

 

Titelträgerin : Angelina Love

 


_______________________________________________________________________________


Breakin' out .. Break you down..Breakin' through..Breakin' ground..Had your chance...Now it's gone..Break you down..

Jim Ross : „Willkommen Ladies & Gentleman zu einer weiteren Ausgabe von Smackdown! Mein Name ist J.R, dass ist der Kürzel für Jim Ross und ich heiße sie herzlich willkommen! Ebenso herzlich willkommen heiße ich meine beiden Kommentatoren, die mich begleiten!

Tazz : Wow, und wissen sie alle was so Spezial an der Sache ist? Ist es, dass es die erste Ausgabe nach dem großartigem Summerslam ist? Ist es,dass Rey Mysterio der neue European Champion ist?

Matt Striker : ODER es ist, weil wir einen neuen World Heavyweight Champion haben!

~ONE OF A KIND!!.. HEY... HEY... HEY..ONE OF A KIND!!~

Und wie von Matt Striker angesprochen kommt er heraus, der neue World Heavyweight Champion von Friday Night Smackdown! Es ist niemand anderes als der Hall Of Famer, former ECW Champion, former Hardcore Champion, UNITED STATES CHAMPION.. RVD!! ROB VAN DAM!!

Die Fans flippen aus und ein viele erheben sich von den Stühlen. RVD bekommt sehr viele Jubelrufe zugesprochen.... Nun kommt RVD in die Halle und stellt sich vor die Rampe. Dort macht er seinen „RVD“ Taunt und zeigt dabei wie immer dreimal auf sich. Die Fans chanten dabei zum passenden Zeitpunkt mit. „R………V………D!“ Danach macht sich RVD weiter auf den Weg zum Ring. Auf seinen Schultern.. da ist etwas neues, der besagte World Championship von Smackdown liegt auf den Schultern von RVD!

„And his opponent, from Battle Creek, Michigan,weight at a 240 Pounds, he is the WOOOOOOOOORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION... “RVD” Rooob VAN DAM!!”

RVD nickt nach dieser Ansage und hält den Titel etwas hoch.. nun rollt er sich in den Ring und steigt direkt auf den Turnbuckle um sich zu präsentieren.




Nun steigt er vom Turnbuckle, will anfangen zu sprechen.. doch die Fans lassen ihn nicht! Er wird mit Jubelrufen und „RVD“ chants überhäuft..

Rob Van Dam : „Wow.. ich dachte nie,dass das so emotional wird.. und das wollte ich auch nicht.. naja.. doch das wollte ich! Ladies und Gentleman ich bin euer neuer World Heavyweight Champion! Nach 2 langen Jahren halte ich dass erste mal und ich betohne dieses Wort „erste“ extra so.. damit ihr wisst, dass ich es wirklich ernst meine! Ich war in keinen Independent Ligen, ich war nirgendwo World Heavyweight Champion, dies ist dass erste mal,dass ich ein World Champion von Smackdown bin... Wisst ihr, die Oldschool Freunde von euch, die mich von Anfang an kennen, wissen,dass ich schonmal World Champion war, nämlich in der ECW! Ja, richtig, dass alte Roster der PWE! Was habe ich mich nur gefreut als es wieder eröffnet wurde, jetzt ist sie geschlossen schade.. aber lasst uns nicht über Vergangenes reden.. das wichtigste ist doch, dass Rob Van Dam zurück ist.. RVD is back home.. Rob Van Dam ist in der PWE, die für Professionell Wrestling und Entertainment steht.. ich meine WOAH! Professionelles Wrestling? Ich beherrsche euch.. Entertainment.. langweile ich euch?“

Die Fans chanten : „NO!“

Rob Van Dam : „Seht ihr, wieder einen Job für den ich perfekt gemacht bin.. hehe.. nein Scherz.. ihr wisst ich kam vor ein paar Jahren und debutierte in der euch bekannten WBWL.. ich habe meine Zeit genossen, ja ich war in anderen Ligen, nein nirgendwo fühlte ich mich besser als in der WBWL als HIER in der PWE.. dass hier ist alles eine Weiterführung.. naja im indirekten Sinne der WBWL.. ich bin froh wie es angefangen hat.. es find an mit einem Match gegen The Miz.. ich gewann es nach dem Five Star Frog Splash.. dann kam eine Battle Royal, wie gesagt die Oldschool Fans kennen vielleicht sogar Shane McMahon noch. Ich stehe in Kontakt zu ihm und ich muss euch gestehen, er schaut noch jede Show!“

RVD lacht und die Fans jubeln..

Rob Van Dam : Mann Mann.. es hat sich eine Menge geändert, seitdem ich das letzte mal hier war.. wisst ihr noch als Brock Lesnar mich in der ECW abfertigte? Ich kam nach Hause.. ich musste operiert werden, die Wunden, aus dem dass Blut schoss mussten genäht werden.. ich saß zu Hause.. ich verfolgte die PWE.. ich hatte Tränen in den Augen.. ich dachte, dass sei das Ende meiner Karriere.. und wie ihr wisst.. ich bin nicht der Jüngste.. doch ich habe mich aufgerappelt, trainiert, ich habe versucht alles was in mir steckt noch einmal hochzubekommen.. vielleicht wissen sogar einige meiner engen Fans, dass ich Familie habe..nun.. ich habe Glück das es möchtegern Wrestler wie Brock gibt.. hehe.. ich meine, währe er wirklich gut gewesen, dann müsste er doch irgendwo sein.. moment.. hey Smackdown Roster, habt ihr irgendwo diesen verrückten Steroiden Muskelsuchti gesehen? Ich hab es nicht.. was heißt das PWE Universe?! Richtig, dieser Mann hat sich nicht gehalten und sein Vertrag wurde NICHT verlängert, was mich Glücklich macht, denn dieser Mann, so sehr ich ihn damals respektierte.. er gehört NICHT in die PWE! Es sei denn.. das Niveau sinkt auf das Niveau eines anderen Mannes, dessen Namen ich hier nicht erwähnen möchte!“

~Watch me... set the world on Fire..~

Nun betritt Cody die Stage. Die Kapuze ins Gesicht gezogen tritt er auf die Rampe und dreht sich in einer Bewegung um. Jetzt steht er mit den Händen zu Fäusten geballt da, plötzlich bricht ein Feuerwerk beim Titantron los.Er reißt die Hände hoch. Danach erlischt die Theme langsam..

Cody Rhodes : „Wen haben wir denn da.. ach ja richtig, da ist der Mann, der früher den Durchbruch.. den Breakdown.. in der WBWL machte.. WBWL Zeit ist vorbei.. aber moment.. ich rede dich mit dem falschen Namen an.. bist du nicht der Mann, ja genau der bist du! Du bist der Mann, der MEINEN TITEL auf der Schulter hat!! Es gibt es nicht.. DAS gibt es nicht! Ich wurde aus dem Titel rausgecheatet!“

Rob Van Dam : „Raus..gecheatet? Du hörst dich an wie der alte Eddie Guerrero der PWE Lie Cheat Steal!“

Cody Rhodes : Nein RVD.. du bist der Eddie, RVD.. du lügst.. du cheatest und du klaust den Platz anderer Superstars.. anstatt von dir hätte man jeden x beliebigen Superstar aus Smackdown nehmen können, der es mehr verdient hat, als DU! Das ist das Problem bei unserem Match gewesen, Rob.. du verdienst es nicht in der PWE zu sein.. du solltest in eine andere Liga gehen.. Pourquoi? ...ich glaube wir verstehen uns.. oder.. Rob Van Damn!? Weißt du was ich will.. weißt du was ich vordere
? ein Rematch um den Titel! Ich habe meine Rückmatch Klausel RVD.. ich werde sie einsetzen..! TRUST ME!! UND DANACH WIRD ES MEIN TITEL SEIN, DENN ER STEHT MIR ZU!

~Watch me, set the World on fire..~

Mit Cody's Theme geht Smackdown in die erste Werbepause!
______________________________________________________________________


1st Match : Normal,Single
Serena & Angelina Love vs Maryse & Melina



The following contest is a Divas Tag Team Match!“

Matt: Oh man..! Das wird ein Match…! Melina und Maryse gegen Serena und Angelina… Das kann doch gar nicht gut gehen, wenn man die beiden Erzrivalinen in ein Team steckt…

JR: Du hast Recht.. Ich hab auch kein gutes Gefühl dabei..

Tazz: Naja.. vielleicht können sich die beiden ja für ein Match zusammenreißen..

~Melina Theme~

„Ladies and Gentlemen! Please introducing first: From Los Angeles, California - Meeeliiinaaaa!!!“

Der rote Teppich wird ausgerollt und es kommen mehrere Fotografen in die Halle, die versuchen die besten Plätzte zum Fotografieren zu ergattern. Dann kommt auch schon die Paparazzi Diva Melina auf die Stage. Diese wird mit einem lauten Buhkonzert empfangen, welches sie jedoch herzlich wenig stört. Deshalb macht sie einfach weiter mit ihrem Entrance und schaut sich kurz um, bevor sie ihre Pose macht.



Daraufhin geht sie arrogant die Rampe hinunter und würdigt keinem der Zuschauer einen Blick. Anschließend geht sie die Treppe hinauf, den Apron entlang, wo sie mit einem Fuß auf das untere Seil steigt und hochfedert und im Spagat landet.



Melina geht unter dem ersten Seil in den Ring, dann steht sie wieder auf. Sie tauntet noch einmal, worauf ihr wieder klargemacht wird, dass nur wenige Fans der Paparzzi Diva hier sind. Ohne dem auch nur Beachtung zu schenken, macht sie weiter. Anschließend stellt sie sich in eine Ringecke und wartet auf ihre Partnerin.

~You were a problem child been grounded your whole life. So now you’re running playing with these good girls no that ain’t your style…~

“And her partner: From Montreal, Quebec, Kanada - MAAAAARYSE!!!!~

Die arrogante Kanadierin betritt die Stage und präsentiert sich dort kurz, aber die Zuschauer reagieren wenig positiv.So geht sie die Stage runter und springt auf den Apron.



Ihr typischer Hairflip wird dann doch zumindest von den Männern bejubelt, dann klettert sie in den Ring. Melina und sie lächeln sich siegessicher zu, dann wenden sie sich zur Stage und warten auf ihre Gegnerinnen..

In der Halle wird es dunkel.

~I need a way out! I wanna break out! I don´t belive that it´s gonna be this way!~

“And their opponent! From Fairfax, Virginia! Sereeenaaa!”

Die Psychodiva erscheint auf der Stage und blickt sich langsam im Publikum um. Die tosenden Buhrufe verstummen schnell so erschrocken sind die meinsten über ihr Aussehen. Die sonst so gepflegten schwarzen Haare hängen ihr in Strähnen ins Gesicht, die Augen sind rot und man sieht das sie seit Sonntag wohl fast ununterbrochen geweint hat. Dabei hat sie das essen wohl vergessen, denn ihr Körper wirkt fast schon abgemagert und zerbrechlich, sodass Ravens T-shirt das sie trägt noch größer an ihr wirkt. Mit totem Blick wendet sie sich zur Rampe und geht langsam zum Ring, wobei es allerdings scheint, als wäre sie mit den Gedanken ganz woanders.

Matt: Donnerwetter… Sie war mir immer unheimlich… aber DAS ist wirklich erschreckend!

JR: Ich hatte so etwas ähnliches schon befürchtet, aber dass es so schlimm wird, hätte ich nicht gedacht…

Sie geht die Stufen hinauf und betritt den Ring, doch diesmal ärgert sie das Publikum nicht wie sonst mit Taunts, sondern wirft ihren Gegnerinnen nur einen Blick zu, als wollte sie alle Emotionen die sie in sich trägt an diesen Beiden auslassen.

Anschließend lehnt sie sich teilnahmslos ins Ringecke und wartet auf ihre Match-Partnerin…

~Shut up! Nobody cares what you have to say
Shut up! Nobody’s listening to you anyway!~

“And her Partner: From Toronto, Ontario, Canada – The Women’s Championesse: Aaaangeliiinaaa Loooveee!!!”

Angelina kommt gut gelaunt auf die Stage gehüpft. Wie immer wird sie mit lautem Jubel empfangen, was sie als Neue Championesse sehr genießt. Anschließend hebt sie ihre Arme und schaut noch einmal stolz auf ihren Titel.



Anschließend geht sie fröhlich die Rampe hinunter und klatscht auf ihrem Weg zum Ring noch mit ein paar Fans ab. Dann geht sie die Treppe hoch und steigt auf den Apron. Dort geht sie bis in die Mitte und geht mit einem Fuß in den Ring. Der Engel schaut einmal zu Serena rüber, dann zeigt sie ihre typische Pose



Daraufhin geht sie in den Ring, wo sie ihren Blick wieder einige Zeit auf die ehemalige Chmapionesse fixiert. Diese schaut sie mit hasserfülltem Blick an. Darauf regiert Angi jedoch nicht, das sie heute einmal ohne Streit mit Serena auskommen muss, wenn sie gewinnen wollen. Nun geht eine kleine Runde und steigt auf einen der Turnbuckles, wo sie noch einmal stolz ihren Titel in die Luft hält und ihm dem PWE Universum präsentiert. Nachdem Angelina ihren Fans zugezwinkert hat, erntet sie erneut viele Jubelrufe und geht dann vom Turnbuckle herunter. Anschließend überreicht sie den Titel einem Offiziellen und stellt sich zu Serena, wo sie wartet bis das Match beginnt.

*Ding Ding Ding*

Beide Teams besprechen schnell wer zuerst in den Ring steigt. Bei Melina und Maryse ist es relativ schnell klar, dass zuerst die Franko-Kanadierin kämpfen soll. Jedoch bei Serena und der frischen Women’s Championesse gibt es ein paar Probleme, da sie sich immer noch nicht wirklich gut verstehen. Nach einer kurzen Diskussion steigt zuerst Angelina in den Ring. Das Match kann beginnen. Die beiden Diven gehen langsam aufeinander zu und schauen sich böse an. Nachdem sie sich kurz umkreist haben, will Maryse eine Kräftemessaktion starten. Der kanadische Engel geht auch darauf ein, muss aber dann unglücklicherweise einen Tritt in den Magen kassieren. Schnell kann die Franko-Kanadierin nachsetzten und zeigt einen DDT. Diese ist danach auch schnell wieder auf den Beinen, Angelina im Gegensatz schafft es erst nach kurzer Zeit. Als sich die beiden Diven erneut gegenüberstehen, schreit die Kanadierin laut und sprintet auf die Sexiest of Sexy zu. Diese weiß gar nicht wie ihr geschieht als sie im nächsten Moment auch schon von dem Engel umgesprungen wird und diese den Kopf von Maryse mehrere Male auf die Ringmatte hämmert. Jedoch wird der blonde Engel vom Ref ermahnt und muss die Aktion stoppen. Während die Franko-Kanadierin etwas benommen auf dem Boden liegen bleibt, steht die Women’s Championesse auf und läuft in die Seile und holt Schwung für eine Legdrop. Dieser trifft genau ins Ziel. Angelina hebt die Sexiest of Sexy wieder auf die Beine und bearbeitet die kurz mit einigen Schlägen. Nach einem Sit-out Facebuster steht Angelina schnell wieder auf und macht einen kurzen Taunt. Serena steht gelangweilt in ihrer Ecke und verdreht nur genervt die Augen. Der kanadische Engel tritt nun der Franko-Kanadierin, die auf allen Vieren steht, heftig in die Seite. Daraufhin zieht sie Maryse an den Haaren wieder auf die Beine und schlägt kurz auf den Kopf der Blondine ein. Anschließend nimmt sie ihre Gegnerin in einen Headlock und schleift sie mit in die Ecke wo Love‘s Partnerin Serena steht. Der kanadische Engel hält der PsychoDiva die Hand hin, in der Hoffnung dass diese sich eintagt.
Natürlich lässt sich Serena die Gelegenheit nicht entgehen, ihre Emotionen abzubauen. Sie klatscht Angelina mit einem spöttischen Blick ab, klettert in den Ring und während Angelina Maryse noch festhält rammt ihr die Psychodiva mit voller Wucht das Knie in den Bauch.

Wechsel: Angelina -> Serena

Tazz: Naja. Bis jetzt läuft es ja ganz gut mit den Beiden..

Matt: Wer weiß wie lange das anhält…

Rasch holt sich Serena von den Seilen Schwung und stürmt auf Maryse zu, die sie jedoch mit einem hohen Dropkick abfängt. Schnell hakt sie ihr Bein ein und setzt zum Cover an, das jedoch nur bis eins geht. Etwas wütend tritt Die Franko-Kanadierin nun auf den am Boden liegenden Serena ein, ehe sie nun einige Ellbow drops zeigt, kurz gefolgt von einem Headlock, mit dem sie versucht ihr die Luft zu rauben und nach einer Weile scheint auch diese zu gelingen. Die Psychodiva wird immer schwächer und schwächer und scheint auch das Bewusstsein zu verlieren. Der Ringrichter ist auch schon zur stelle um diese zu prüfen, doch gerade als dieser die Hand Serenas berührt, rappelt sie sich auf und zeigt sogar einige Ellbogenstöße in die Magengegend von Maryse, ein Clothesline soll folgen, doch Die Franko-Kanadierin duckt sich ab, packt Serena von hinten und zeigt einen German Suplex. Das Cover folgt

ONE.........TWO……KICKOUT!

Die Psychodiva kann sich noch aus dem Pin befreien. Die Blondine hievt ihre Kontrahentin hoch und schleudert diesen mit einem Irish whip in die Seile, doch nein, Serena kontert das Ganze aus und schleudert Die Franko-Kanadierin selbst in die Seile. Von diesen zurückgefedert stürmt sie auf Serena zu, die sie auch gleich mit einem Side Slam abfängt und auf die Matte befördert. Ein Pin folgt, der Ringrichter ist zur Stelle und zählt.

ONE.........TWO……KICKOUT!!

Auch Maryse kann sich befreien, was Serena natürlich gar nicht passt. Sie geht ein paar Schritte zurück um nach zu denken.
Schließlich stürmt sie los, um Maryse in den Rücken zu treten, wie sie es so gern bei ihren Gegnerinnen macht, aber die Blondine kann sich mit einer Rolle retten. Angeschlagen wie sie ist versucht sie zu ihrer Partnerin zu kommen, die ihr schon die ganze Zeit die Hand hinhält, aber Serena bemerkt es zu früh, sodass sie sie am Bein zurückzerren kann. Maryse kämpft wie verrückt um sich zu befreien, und schließlich dreht sie sich um, springt hoch und verpasst Serena einen harten Enzuigiri, der die Psychodiva zu Boden wirft.

Matt: Wow! Schöner Enzuigiri!!

JR: Ja, vor allem aus so einer Situation heraus.. BEEINDURUCKEND!

Auch wenn sie sofort wieder steht, kann Maryse diese Sekunde nutzen, um zu Melina zu gelangen. Schnell klatscht sie sie ab und die frische Diva springt in den Ring.

Wechsel: Maryse -> Melina

Serena war in vollem Sprint um Maryse noch zu erwischen, bremst jetzt aber abrupt ab als sie Melina sieht die auf und abspringt und auf sie wartet. Das will Serena dann aber doch nicht riskieren. Sie tritt lieber den Rückzug an, und hält Angelina in ihrer Ecke auffordernd die Hand hin…
Angelina grinst und zögert kurz. Schließlich wechselt sie sich aber dann ein und steigt schnell zurück in den Ring.

Wechsel: Serena -> Angelina

Jedoch gerade als sie losläuft, wird sie von einer Clothesline der Paparazzi Diva niedergestreckt. Der kanadische Engel liegt am Boden und schaut sich kurz um, sieht dann Melina in die Seile laufen und kann sich im letzten Moment noch vor einem EllbowDrop zur Seite rollen. Melina kracht mit ihrem Ellenbogen auf die Matte und bleibt kurz liegen. Die nutzt Angelina und tritt mehrere Male auf ihre Kontrahentin ein, bevor sie diese wieder auf die Beine zieht. Die Kanadierin schaut zu Maryse und grinst diese provokant an. Anschließend widmet sie sich wieder der Paparazzi Diva, der sie dann auch einen Swinging Neckbreaker verpasst. Maryse schreit rum und versucht ihre Partnerin anzufeuern, jedoch hilft dies nicht viel, da der kanadische Engel gleich mit einigen Tritten nachsetzt, bevor sie schnell auf den Turnbuckle klettert und dort wartet bis Melina wieder auf den Beinen ist. Die Paparazzi Diva taumelt auf die Blondine zu, muss aber dann auch schon einen Diving Body Splash kassieren, worauf sie sich erneut auf der Matte wiederfindet. Angelina steht sofort wieder auf, hält sich aber kurz den Bauch, da sie sich selbst leicht verletzt hat. Das hindert sie jedoch nicht daran, auf die Franko-Kanadierin zuzulaufen und diese vom Apron zu stoßen. Schnell läuft sie wieder zu Melina und setzt ein Cover an:

*One…Two..NO!*

Kick-out von Melina.

Tazz: Was für ein Diving Body Splash von Angelina…! Es grenzt an ein Wunder, dass Melina da wieder heraus gekommen ist..!

JR: Ja. Hätte Angelina nicht erst Maryse bearbeitet und stattdessen sofort das Cover angesetzt, hätte es wahrscheinlich sogar geklappt..!

Die Kanadierin macht sich nichts weiter draus und steht wieder auf. Melina versucht sich in der Zeit wieder zurück zu ihrer Partnerin zu robben, um diese einzuwechseln. Das bemerkt der canadian Angel natürlich und packt sich die Beine ihrer Kontrahentin und zieht diese zurück in die Ringmitte. Dort setzt sie einen Camel Clutch an, worauf die Paparazzi Diva einen lauten Schmerzensschrei ausstößt. Maryse kann sich das ganze jedoch nicht länger mit ansehen und steigt in den Ring, wo sie Angelina einen Tritt an den Kopf verpassen will. Diese hat die Sexiest of Sexy aber früh genug bemerkt und hat den Submission Move frühzeitig abgebrochen. Nun hält Love das Bein der Franko Kanadierin fest. Nachdem sie das Bein mit voller Wucht zurück geschwungen hat, zeigt sie auch gleich darauf einen Bicycle Kick. Anschließend rollt sie Maryse wieder aus dem Ring und dreht sich zu der Paparazzi Diva um. Jedoch ist diese in der Zeit aufgestanden und verpasst der Blondine nun einen Dropkick. Schnell läuft Melina in die Seile und landet mit einem LegDrop genau auf ihrer Gegnerin. Diese hält sich anschließend den Brustkorb und rollt sich auf die Seite. Jedoch muss sie dann einen schmerzhaften Kick in den Rücken einstecken. In der Zwischenzeit ist die Franko-Kanadierin auch wieder auf dem Apron und fordert Melina auf, sie einzuwechseln. Die Paparazzi Diva will den Befehl befolgen und geht Richtung Maryse. Aber Angelina kann schnell genug reagieren und hält einen Fuß von Melina fest und zieht daran. Der kanadische Engel kommt nun auf die Knie und will sich auch das zweite Bein der Paparazzi Diva packen. Jedoch will sich diese das nicht gefallen lassen und kickt der Blondine gegen den Kopf. Nun hat sich Melina um entschieden und lässt ihre Partnerin noch ein Weilchen warten. Daraufhin erklimmt Melina den Turnbuckle und springt zu einem Big Splash ab. Damit landet sie jedoch auf den angezogenen Knien des canadian Angels. Während die schwarzhaarige Diva am Boden liegt und sich den schmerzenden Bauch hält, steht Angelina wieder auf. Nach einem Tritt an den Kopf ihrer Gegnerin, zieht sie diese wieder in den Stand. Jedoch lässt sie die Paparazzi Diva gar nicht erst wieder zu Sinnen kommen und befördert sie mit einem harten Whip-in in die Ringecke wo Serena steht. Der kanadische Engel läuft hinterher und zeigt einen Running Knee Strike. Anschließend schaut sie die PsychoDiva unschlüssig an, hält ihr aber dann doch die Hand zum Tag hin.
Serena fixiert sie kurz, schlägt aber dann doch ein und klettert in den Ring. Angelina scheucht sie sofort nach draußen und verpasst Melina eine harte Ohrfeige, sodass die noch etwas benommen erst einmal kampfunfähig ist. Dann schreit Serena ihrer Partnerin etwas zu.

Serena: Jetzt zeig ich dir mal, wie eine echte Championesse handelt, Kleine!

Damit whipt sie Melina entschlossen in die Ecke in der Maryse steht. In der Halle bricht Tumult aus. Keiner versteht Serena‘s Handeln wirklich, aber Maryse tippt ihre erledigte Partnerin sofort an der Schulter an, und springt in den Ring.

Wechsel: Melina -> Maryse

Serena grinst zufrieden und jetzt ist klar, was sie vorhatte. Sie will ihre Stärke beweisen indem sie eine frische Gegnerin bezwingt.

Beide stürmen sofort aufeinander los. Serena will einen Lock in zeigen, aber Maryse duckt sich weg, spring hinter Serena und zieht sie in einen Schoolboy Pin.

ONE…KICKOUT

Serena stößt Maryse sofort von sich. Beide stehen auf und Serena wirft Maryse mit einem Irish Whip in die Ringecke. Als sie dann aber hinterher stürmt um Maryse weiter zu attackieren, springt diese hoch und wehrt Serena mit einem Tritt an den Kopf ab. Während Serena angeschlagen zurücktaumelt, springt Maryse mit einem Satz aufs zweite Seil und verpasst Serena dann einen Flying Bulldog. Wieder setzt sie ein Cover an.

One… Two… KICKOUT

Serena schubst Maryse wieder zur Seite und steht auf. So ganz läuft das nicht wie gedacht, aber die Pyschodiva lässt sich nichts anmerken, sondern schießt nach vorn und rammt die arme Blondine mit einem Spear in die nächstbeste Ringecke. Maryse keucht auf und hält sich hustend den Magen, aber Serena gönnt ihr keine Verschnaufpause. Sofort steht die Schwarzhaarige auf dem Middlerope und verpasst ihrer Gegnerin einige Kopfschläge. Das Publikum zählt wie immer mit, aber nach dem neunten hört Serena provokativ auf, wirft ein fieses Grinsen in die Zuschauermengen und zeigt anschließend einen Turnbuckle-Dropkick, der Maryse wieder in den Magen trifft und der Franko-Kanadierin endgültig den Atem raubt. Sie stürzt nach vorn und bleibt mit dem Gesicht nach unten liegen. Wieder wandert Serenas provokanter Blick zu Angelina, die sie natürlich beobachtet, und sie dreht Maryse halb um, bevor die Psychodiva auf den Turnbuckle klettert. Dann dreht sie sich mit dem Rücken zum Ring und zeigt einen perfekten Diving Moonsault gegen die Blondine, der die Halle zum Ausrasten bringt.

Matt Striker: Was zur Hölle treibt Serena hier? Ist das ein Talentwettbewerb, oder was?

Tazz: Was? Was redest du da Partner?

Matt Striker: Na fällt es dir nicht auf? Irgendwie scheint es Serena gar nicht um den Sieg zu gehen, sondern darum, dass sie in besserem Licht dasteht als Angelina! Dieser Diving Moonsault war doch vollkommen unnötig! Das hat sie doch nur gemacht, weil Loves Diving Bodysplash so schief gegangen ist.

Tazz: Wow… so hab ich das noch gar nicht gesehen…

Scheinbar hat der Kommentator recht, denn auch jetzt setzt Serena nicht zum Cover an, sondern zerrt Maryse einfach an den Haaren wieder auf die Beine, nur um sie mit einem rolling Savate wieder auf die Matte zu befördern Dann geht sie ganz ruhig zu Angelina und flüstert ihr etwas ins Ohr, sodass es kein anderer verstehen kann.

Serena: „Machs nach, „CHAMP“!

Damit tippt sie Angelina an der Schulter an, und klettert aus dem Ring um ihre Partnerin reinzuschicken.

Angelina guckt ihre Partnerin nur skeptisch an und steigt leicht zögerlich in den Ring. In der Zwischenzeit hat sich die Sexiest of Sexy bereits wieder aufgerappelt und will nun die frisch eingewechselte Gegnerin mit einer Clothesline niederstrecken. Jedoch hat der kanadische Engel dies frühzeitig erkannt, kann sich ducken und ihre Gegnerin mit einem Sleeper Slam wieder auf die Matte befördern. Ohne Pause läuft sie in die Seile und als sie zurückfedert, gibt es einen harten Ellbowdrop gegen ihre Kontrahentin. Diese hält sich mit schmerzverzogenem Gesicht den Brustkorb. Doch als der canadian Angel sie zurück auf die Beine hiefen will, wehrt sich Maryse und verpasst ihr einige Schläge in die Magengrube. Nachdem sie noch etwas erschöpft einen Whip-in gezeigt hat, folgt eine Clothesline. Angelina steht aber sofort wieder auf, weshalb Maryse ihr noch einen Shoulderblock verpasst. Kurz bleibt Angi liegen und die Sexiest of Sexy versucht schnell zu ihrer Partnerin zu kommen.

Wechsel: Maryse -> Melina

Als die Kanadierin aufgestanden ist, ist die Paparazzi Diva bereits im Ring und kommt mit einer Headscissors auf den Engel zu. Jedoch kann Angelina diese mit einem Backbreaker auskontern. Melina bleibt vorerst auf der Matte liegen. Diese Zeit nutzt der Kanadische Engel um sich kurz zu erholen. Noch ein wenig geschwächt liegt der Engel am Boden und versucht durchzuatmen. Doch die Paparazzi Diva gönnt ihr keine Pause und steigt auf den Turnbuckle. Aber bevor sie eine Aktion von dort zeigen kann, ist ihre Gegnerin blitzschnell aufgestanden und steht schon vor ihr in der Ringecke. Melina versucht panisch wieder herunter zu klettern, jedoch zieht Angelina ihr ein Bein weg, sodass sie hart mit dem Steißbein auf dem Turnbuckle landet. Die kanadische Blondine beweist nun ihre Schnelligkeit und klettert flott auf das Top Rope und zeigt einen Huracanrana von dem obersten Seil. Sofort lässt sie ein Cover folgen.

*One…Two…ThrNO!*

Melina konnte sich trotz der harten Aktion aus dem Cover befreien.

JR: Oh man..! Was für Aktionen wir heute zu sehen bekommen..!

Tazz: Ja und trotzdem konnte sich Melina wieder befreien…

Die Paparazzi Diva liegt nun ziemlich erschöpft auf der Matte. Angelina nutzt die Gelegenheit um selbst einmal kurz Luft zu holen. Anschließend steht sie auf und tauntet ein wenig für ihre Fans, worauf ihre Partnerin nur wieder genervt die Augen verdreht. In der Zwischenzeit ist Melina wieder auf die Beine gekommen und taumelt noch ein wenig benommen auf Love zu. Diese sieht das und läuft in die Seile um ihrer Gegnerin eine Clothesline zu verpassen. Daraus wird jedoch nichts, da diese unerwarteter weise einen Powerslam zeigt. Schnell steht das Schwarzhaarige CaliforniaGirl wieder auf und zeigt eine EllbowDrop Serie gegen ihre Kontrahentin. Anschließend zieht sie Love wieder auf die Beine und zeigt eine Suplex. Melina lässt noch eine weitere Suplex folgen, bevor sie Angelina erneut in den Stand zieht und in die Ecke whipt. Der kanadische Engel versucht nun erst einmal wieder zu sich zu kommen, dafür hat sie jedoch kaum Zeit, da die Paparazzi Diva schon auf sie zugerast kommt und ihr eine Corner-Clothesline verpasst. Daraufhin steigt Melina auf das mittlere Seil und bearbeitet ihre Gegnerin mit einigen Schlägen weiter. Nun zeigt sie einen sehr harten Facebuster aus der Ecke, so dass der canadian Angel mit dem Gesicht voran auf der Matte landet. Nach dieser Aktion versucht Melina schnell ein Cover.

*One…Two…ThNO!*

Kick-out von Angelina.
Zwar konnte sich die Blondine befreien, ist aber dennoch zu erschöpft um wieder aufzustehen. Deshalb hilft ihr die kalifornische Diva dabei. Aber nur, um sie dann direkt wieder mit einem Swinging Neckbreaker auf die Matte zu befördern. Maryse hat sich in der Zwischenzeit auch wieder erholt und will nun wieder in das Geschehen eingreifen, weshalb sie die Paparazzi Diva zu einem Wechsel überreden kann.

Wechsel: Melina -> Maryse

Währenddessen ist Angelina ebenfalls zu ihrer Partnerin gekrochen und verlangt nun, dass diese ebenfalls einen Tag macht. Serena schaut den kanadischen Engel mit einem fiesen Grinsen an und schüttelt den Kopf. Dann springt sie einfach vom Apron und verschwindet.

JR: Was macht Serena denn da..? Sie kann doch ihre Partnerin nicht einfach so stehen lassen..!!

Matt: Partner..? Du vergisst, dass das SERENA ist..! Die ist doch zu fast allem fähig…

Tazz: Das kann aber doch nicht ihr ernst sein..!

Love kann es nicht glauben, hat aber auch keine Zeit darüber nachzudenken, denn da kommt auch schon Maryse an und tritt auf ihre Kontrahentin ein. Diese hängt nun erschöpft in der Ecke. Die Franko-Kanadierin hebt nun ihre Gegnerin auf das Top Rope. Anstatt aber hinterher zu klettern, ärgert sie das PWE Universum noch ein bisschen mit einigen Taunts. Als sie damit fertig ist, klettert sie zu Angi auf den Apron, wo sie eine Superplex ansetzten will. Jedoch hat die Sexiest of Sexy sich zuvor zu viel Zeit gelassen und der kanadische Engel kann sich am Turnbuckle festklammern und so die Aktion verhindern. Sie kann sogar noch mit einigen Punches nachsetzten und anschließend sogar Maryse vom Turnbuckle hinunterstoßen. Diese landet hart auf ihrem Rücken und bleibt kurzzeitig liegen. Als die Franko-Kanadierin wieder halbwegs steht, springt der canadian Angel ab und zeigt einen Over Castle. Diese hat ihre Gegnerin schwer getroffen, weshalb diese liegen bleibt. Diese Zeit nutzt Angelina um selbst durchzuatmen und sich von den Aktionen der Sexiest of Sexy zu erholen. Noch ein wenig erschöpft steht sie dann wieder auf. Daraufhin zieht sie auch Maryse wieder auf die Beine und zeigt einen Whip-in. Doch die Franko-Kanadierin kann mit letzter Kraft kontern und zeigt nun ihrerseits einen Whip-in gegen die Kanadierin. Als diese zurückfedert, will Maryse eine Clothesline zeigen, die jedoch von einem Tritt von Angelina in Maryse’s Magen verhindert wird. Schnell zeigt der canadian Angel einen wunderschönen Flip Bottom. Während Love kurz pausiert, versucht Melina ihre Partnerin anzufeuern. Nun steht Angelina wieder auf und hievt ihre Kontrahentin ebenfalls wieder auf die Beine. Blitzschnell folgt ihr Finishing Move, die LIGHTS OUT. Sofort im Anschluss setzt der kanadische Engel das Cover an:

*One…Two..NO!!*

Serena ist zurück und verhindert das Cover, indem sie mit einem Steel Chair auf ihre eigentliche Partnerin einschlägt. Es folgt die sofortige Disqualifikation, was der PsychoDiva aber recht egal ist.

Matt: WAS?! Was war das denn für eine Aktion von Serena..?!

Tazz: Oh Holy Shit! Was sollte das denn jetzt???!

*Ding Ding Ding*

~I need a way out! I wanna break out! I don´t belive that it´s gonna be this way!~

„And the Winners of this Match by Disqualification are: Seereenaaa and Aaangeeliiina Looovee!!“

Aber anstatt dass Serena nun aufhört ihre Partnerin zu verprügeln, legt sie sich den Stuhl auf der Ringmatte zurecht und zieht die völlig fertige Angi wieder auf die Beine. Dann zeigt Serena einen sehr harten DDT auf den Steel Chair und die Blondine bleibt regungslos liegen. Aber als ob das nicht genug wäre, schnappt sich Serena noch einen weiteren Stuhl und legt diesen auf den Rücken der Blondine. Anschließen grinst sie noch schadenfroh und beginnt laut zu lachen. Dann steigt sie auf den Turnbuckle und springt auf die Kanadierin, die nur noch einen schrillen Schmerzensschrei ausstößt, bevor sie wieder regungslos liegenbleibt. Danach hockt sich die PsychoDiva hin und krallt sich Angelina’s Gesicht. Der Engel hat Mühe die Augen offen zu halten. Serena schaut sie eindringlich an, dann grinst sie finster und sagt:

Serena: „Was machst du nun……Champ?“

Da die Blondine nicht antworten kann, wartet Serena auch gar nicht erst, sondern schubst das Gesicht der Kanadierin einfach beiseite und steht auf. Die PsychoDiva schaut sich mit einem zufriedenen Grinsen noch einmal um. Logischerweise wird sie die ganze Zeit ausgebuht, was sie aber nicht von ihren Aktionen abhalten konnte. Kurz genießt sie sogar den Heat, steigt dann langsam und leicht provokant aus dem Ring. Serena dreht sich noch einmal mit einem schadenfrohen lächeln zu Angelina um, bevor sie dann ganz die Halle verlässt.
_______________________________________________________________

Es wird in den Backstage Bereich geschaltet und man sieht zwei PWE Offizielle. Der eine ist ein bekanntes Gesicht, es handelt sich um Announcer Joey Styles, der andere ist jemand hinter den Kulissen. Es wird ein privates Gespräch zwischen den beiden gefilmt

Mitarbeiter: Joey, ich habe mal eine Frage..

Joey: Klar.. schieß los!

Mitarbeiter: Hast du geshesen was dieser Jeff Hardy mit Phil angestellt hat? Das war total furchteinflößend. Mir ist dieses Paar sowieso nicht geheuer"

Joey: Meinst du Maria & Jeff?

Mitarbeiter: Ja... Ich meine so gut ist er eigentlich gar nicht. Naja er war mal der beste, doch heutzutage ist er nichts weiter als ein Lackaffe.. Aber bitte sag es ihm nicht, ich will nicht, dass mit mir das gleiche wie mit Phil passiert.

Joey: Natürlich nicht. Jeder hat da jedoch seine eigene Meinung, ich bleib da eher zurückhaltend. Weil wenn man bedenkt der Mann siegt trotzdem

Mitarbeiter: Naja.. Phil tut mir Leid, ich habe gehört er kommt vielleicht nicht mehr auf die Beine

Joey: Traurige Sache.. das ist natürlich nicht zu verzeihen. Du ich muss los, hab ein Meeting mit dem Boss, Ciao!

Mitarbeiter: Okay, machs gut...


Joey Styles geht aus dem Bild und die Kamera zeigt das Gesicht des Mitarbeiters aus der Nähe. Plötzlich packt ihn jemand von hinten, es ist Jeff Hardy! Er drückt dem PWE Offiziellen ein Schlagstock an die Kehle, dessen Augen werden ganz groß

Jeff Hardy: Was habe ich da gehört? Das hättest du lieber nicht sagen sollen... Bitte grüß Phil von mir..."


Jeff drückt den Schlagstock an die Kehle des Mitarbeiters sein Gesicht wird ganz rot und nach ziemlich langer Zeit schließen sich seine Augen und er fällt um. Die Kamera fängt nur noch auf, wie ein Jeff Hardy in Hemd und Krawatte davon schleicht und den bewusstlosen Mitarbeiter liegen lässt..
_______________________________________________________________


2nd Match : Normal,Single
Jeff Hardy vs Dolph Ziggler


Jim Ross: Jetzt geht es hier weiter mit der ersten Show nach dem Summerslam! Warum ich das erwähne? Ich habe einfach Lust dazu. Das nun folgende Match bestreitet der Mann, der für unser Roster den Sieg eingefahren hat.. Richtig Jeff Hardy.. Gegen jemand der heutige nach monatelanger Pause wieder die Chance bekommt sich zu beweisen! Es ist Dolph Ziggler, der seit langem wieder Mal da ist!

Matt Striker: Ich sehe Hardy hier klar im Vorteil. Zigglers Glaubwürdigkeit ist nach negativen Matchausgängen gesunken. Außerdem ist Jeff der Mann, der Raw eigenhändig in den Arsch getreten hat!

Jim Ross: Wieder mal schwachsinnige Aussage. Zigglers Vergangenheit zählt nicht, er macht einen Neuanfang! Und zum Thema Jeff, klar hat er gewonnen, Bedenke bitte, dass er einen Hammer benutzt hat! Ich unterstelle ihm nichts in dem Match war nichts wirklich regelgerecht, doch eigentlich hätte er auch auf eine andere Art und Weise gewinnen können

Matt Striker: Jim, ich glaube dein Hut ist zu weit unten und versperrt dir die Sicht. Jeff hat gewonnen, Prinzip verdient Goldberg es auch nicht anders. Er hat auch so gehandelt, so läuft es nun Mal.


..im Laufe einer Phase in der die Fans hocherfreut sind und die Halle zu kochen bringen, schalten sich alle Lichter in der Halle aus. Was im ersten Moment für Angst aber auch Spannung sorgt, so erlöschen die Stimmen der jubelnden Fans langsam und jeder wundert sich was nun eigentlich folgen soll....


Plötzlich während einer totalen totenstille ertönt eine Theme

~Another me is what there will never be~

Die Fans beginnen wie auf knopfdruck lautstark zu buhen, doch plötzlich explodiert ein monströses Feuerwerk auf der Stage und die Fans werden schlagartig wieder still. Darunter einige weininde Kinder und viel erschreckte Erwachsene...

Tony Chimmel: Ladies and Gentleman please welcome.. from Cameron North Carolina… weighting 216 Pounds… Jeff Hardy!


...dann beginnt es wie verrückt auf der Stage zu rauchen, als ob ein Haus brennen würde und es entsteht ein ziemlich dichter Nebel, was einige Fans weiter zurückschreckt... Plötzlich kommt Jeff hervor, in einem langsamen und aufrechten Schritt lässt er den dichten Nebel hinter sich. Mit einem selbstsichereren Grinsen kommt er langsam zum Ring, er hebt seinen Arm an, während die Fans ihn dabei lautstark ausbuhen



Anschließend rollt Jeffrey sich in den Ring und die Lichter gehen langsam wieder an. Das charismatische Rätsel stellt sich in die Ringmitte und wartet ungeduldig sein Blick wendet sich unmittelbar dem Eingang zu

~I‘ m Perfection… Perfection!~

Plötzlich springt Dolph Ziggler völlig entschlossen und Selbstbewusstsein nach draußen! Viele Fans buhen ihn aus, andere beachten nicht gar nicht. Selbstverliebt wie immer deutet er ersteinmal auf sich selber und fährt sich dann durch die Haare


Tony Chimel: Ladies and Gentleman.. please welcome back.. .DOLPH ZIGGLER!

Ziggler läuft weiter und streckt beide Arme nach oben, sein Selbstbewusstsein ist immer noch stärker den je. Er geht an einige Fans vorbei ohne sie jedoch zu beobachten, sein selbstfälliges Grinsen bleibt aber noch vorhanden. Plötzlich sieht Ziggels in den Ring, als er den kalten und tödlichen Blick seines Gegner sieht erstarrt er zu Eis. Jeff sieht zu Ziggler und wirkt bei jeder verzögerten Sekunde immer gereizter. Der blonde Neuzugang für Smackdown atmet erst durch, sein selbstfälliges Grinsen ist schon lange weg. Plötzlich macht er langsam, er besteigt die Ringtreppe und zögert etwas mit dem reingehen. Letztendlich schlüpft er durch die Ringseile in den Ring, er zieht seine Lederweste aus und stellt sich zu Jeff in die Ringmitte

Der Referee befragt die Beiden kurz noch und gibt nun das Startzeichen

~Ding Ding Ding~

Innerhalb kürzester Zeit greift Hardy sich seinen Gegner, er drückt seinen Hinterkopf nach unten und packt Ziggler in einen Headlock. Der blonde Superstar ist machtlos gegen den deutlich überlegenen Hall of Famer. Hardy rammt Dolph das Knie an die Stirn und fertig ihn schon zu recht früher Phase völlig ab. Nun nimmt er sich den Arm seines Kontrahenten und hämmert ihn mit monströser Kraft und einer genialen Schwungtechnik in die Ringecke! Ziggler läuft und knallt gegen das Turnbuckle, ohne lange zu zögern rennt Jeffrey auf seinen hängenden Gegner zu! Und es knallt! Jeff rammt seinem Kontrahenten die Schulter in die Magengrube, womit er ihn noch weiter an die Ringecke drückt! Ziggler verzieht ziemlich stark sein Gesicht und beginnt krampfhaft nach Luft zu holen, doch hierbei soll es nicht gelassen werden. Fast schon tyrannisch packt der vierfach gekrönte World Champion sich den Arm seines völlig hilflosen Gegners und zerrt ihn zu sich, erneut hört man ein lautes Knallen! Und zwar nach einem höllisch schmerzhaften Clothesline from Hell von Jeff Hardy! Hall of Famer Jeff Hardy legt sich sofort über den mittlerweile hilflosen und eher schwachen Dolph Ziggler. Soll es so früh schon ein Ende haben? Es wäre Hardys kürzestes Match aller Zeiten..

1….

2…

Aber Ziggler reißt seine Schulter eindrucksvoll nach oben und verblüfft alle! Hardy nickt mit einem eher teuflischen Lächeln im Gesicht, er ist bekanntlich aus privaten Gründen nicht so sehr auf Ziggler anzusprechen. Jeffrey rollt sich runter und drückt sich problemlos vom Boden, während Dolph sich erst hinknien muss und da schon die ersten Schwierigkeiten bekommt. Doch Hardy entschließt sich zu helfen, er packt Ziggles an den Haaren und zerrt ihn nach oben, was für den Perfektionist sehr schmerzhaft ist. Die Blondine verzieht das Gesicht bis aus äußerste, doch plötzlich schreitet Ziggler zur Gegenwehr. Er befreit sich aus dem mäßigen Griff seines Gegners und verpasst ihm sofort einige Hiebe in die Magengrube die ihn kurzzeitig außer Gefecht setzen sollen! Dies tut er mit vollem Erfolg, völlig überrascht und etwas verblüfft ist er den Faustschlägen seines Gegners eindeutig unterlegen. Nachdem Ziggler es geschafft hat sich endlich in das Match hineinzufinden, will er das Ruder nicht mehr aus der Hand geben. Plötzlich kommt ein völlig überraschter Kick in die Magengrube von Jeff Hardy, er beugt sich gezwungenermaßen nach vorne und seine Mundklappe öffnet sich, damit er krampfhaft nach Luft schnappen kann. Ziggler zögert gar nicht lange! Er nimmt den Kopf seines Gegners in den Arm und verpasst ihm einen DDT! Einige Fans sind erstaunt und jubeln dem blonden Newcomer zu, obwohl sein Ruf nicht gerade der beste ist, aber Hardy können manche noch weniger leiden. Andere dagegen fühlen sich gelangweilt und buhen ihn aus. Ziggler ringt sich fast problemlos nach oben, einige Schmerzen hat er dann doch aber diese sind schnell über den Haufen geworfen. Dolph stellt sich über seinen Kontrahenten und beginnt rüde auf ihn einzukicken, lediglich mit dem Ziel seinen Gegner außer Gefecht zu setzen um Vorteile daraus zu ziehen. Dies gelingt ihm momentan auch in vollem Maße, das charismatische Rätsel ist fast schon machtlos gegen die effektiven Kicke seines Gegners. Mit einem Unglaublichen Crossbody springt Ziggler nun aus dem Stand ab! Ein lautes aufklatschen der beiden Körper bestätigt dies nochmal, Dolph zögert kaum und pinnt seinen Gegner sofort.

Der Referee wirft sich auf die Matte und will den Pin regulieren. Er ist total konzentriert und merkt dabei gar nicht, dass Ziggler seine Beine am untersten Ringseil stützt um seinen Gegner kraftvoller am Boden halten zu können. Genau deswegen wird dieser Pinversuch nun offiziell

1…..

2….

Jeff hat im ersten Moment ernsthafte Probleme Ziggler von sich zu stoßen, doch letztendlich ist er noch recht Fit und drückt seine Schulter problemlos wieder nach oben. Ziggler nimmt dies so hin und rollt sich von seinem Gegner, anschließend dauert es zwar einige Sekunden aber es gelingt ihm sich wieder auf die Beine zu kämpfen. Jetzt hat der blonde Newcomer etwas an Selbstvertrauen gewonnen, selbstsicher und nicht mehr so nervös fährt Ziggler sich wie üblich mit beiden Händen durch die Haare. Nun wartet er gespannt bis sein desorientierter Kontrahent wieder auf beide Beine kommt, es dauert erstaunlicherweise auch gar nicht allzu lange und Hardy ringt sich auf die Knie. Dann fährt er sich unwissend, dass Ziggler hinter ihm steht mit einer Hand über das Gesicht und rappelt sich wieder hoch. Er gestattet sich einige tiefe Atemzüge bevor er sich nach wie vor unwissend in Richtung seines Gegners dreht. Ziggler rennt sofort los und zieht Hardy mit einem beeindruckenden Clothesline wieder von den Beinen. Aber jetzt geht es Fix zur Sache, den Hardy rollt sich kurz darauf an die Seite und steht innerhalb kürzester Zeit hinter seinem Konkurrenten wieder auf. Der blonde selbstverliebte und eigensüchtige Superstar merkt dies natürlich und dreht sich sofort um, als Hardy nämlich auf ihn zuläuft um ihn zu attackieren, kontert Ziggler mit einem erstaunlichen Powerslam!!




Mit diesem genialen Move gelingt es Dolph seinen Gegner wieder auf die Matte zu werfen. Machtlos dagegen muss Jeff sich den schmerzhaften Aktionen seines Gegners unterziehen, sitzend hält das charismatische Rätsel sich an den Hinterkopf und wirkt etwas außer Kondition. Ziggler wittert hier natürlich seine Chance, er stellt sich einige Meter entfernt von seinem Gegner und läuft plötzlich los, er verpasst dem vierfachen World Heavyweight Champion einen RUNNING NECK SNAP! Völlig entschlossen und sicher zieht er Hardy nun in die Ringmitte und pinnt ihn, man sieht Ziggler nach dieser langen Pause die Erschöpfung an, er ist es nicht mehr gewohnt lange Matches zu führen. Dem Referee sollte dies jedoch recht egal sein, er reguliert den Pin

1…..

2…..

Doch auch dieses Mal reißt Jeffrey die Schulter nach oben! Ziggler kann es nicht fassen, er rollt sich von seinem Kontrahenten runter und krabbelt langsam zum Matchleitenden hin, dem Referee. Er kniet sich vor dem Offiziellen hin und beginnt mit ihm zu diskutieren, für den Referee und das Publikum ist die Sache glasklar, weshalb er auch keinen Diskussionsgrund bei der Sache sieht. Er winkt ab, während Dolph das im ersten Moment nicht einsieht, die Akzeptanz fehlt einfach! Er hämmert wütend mit beiden Fäusten auf die Ringmatte und reklamiert den aus seiner Sicht unrechten Pin.

Doch während der blonde SmackDown! Superstar zickig wird, bemerkt er die Aktivitäten hinter seinem Rücken gar nicht. Jeff Hardy hat sich nämlich von Ziggler weggerollt und ringt sich hinter seinem Rücken langsam wieder auf die Beine kämpft. Ziggler dagegen steht ebenfalls wieder auf, doch bevor er auch nur eine Reaktion von sich geben kann wird er von hinten gekrallt. Es ist Jeff Hardy! Er hat seinen Kontrahenten in einem festen Griff und verpasst ihm plötzlich einen eindrucksvollen und schnellen Russian Leg. Ziggler liegt erstaunt und mit weit geöffneten Pupillen auf der Matte, doch dabei wird es leider nicht bleiben. Hardy ringt sich innerhalb kürzester Zeit wieder auf die Beine, nun kickt er tyrannisch und kaltblütig auf seinen Gegner ein. Hardy nimmt sich den Fuß seines Gegners, er schlingt beide Arme um diesen und zeigt einen atemberaubenden DDT nur gegen den Fuß seines Kontrahenten. Das ist eine riskante und schmerzhafte Attacke! Ziggler rollt sich zusammen und rollt sich gleichzeitig einige Meter weg von seinem Gegner bis er an das Ringseil gelangt. Sein Gesichtsausdruck verdeutlicht die sagenhaften Schmerzen an seinem Fuß. Doch das wird ihn nicht leider Gottes im Laufe der nächsten Minuten die zu überstehen gelten verschonen. Hardy macht sich schon bereit für den nächsten Move, er rennt auf die Ringseile zu und wirft sich hinein. Wie gedacht hämmern sie ihn mit einer fast schon unmenschlichen Geschwindigkeit zurück in Richtung liegender Ziggles! Mitten im Lauf wirft der vierfache World Heavyweight Champion sich auf die Matte und kickt seinen Kontrahenten mit einem Augenschmaus nach draußen! Er verpasst ihm einen Baseball Slidekick!!!! Ziggler fliegt wie erwähnt nach draußen und klatscht machtlos auf den kalten und harten Hallenboden! Verdammt schmerzhaft für ihn! Ziggler lässt einen leisen Schrei von sich und rollt sich zusammen vor Schmerzen. Jeff Hardy macht nach wie vor herzlos und kaltblütig weiter, er lehnt sich in die Ringseile und bleibt seinem Gegner auf der Lauer. Die Fans sind über dieses herzlose Handeln und diese Brutalität natürlich unzufrieden und zeigen das mit negativen Chants wieder. Nach einer gewissen Zeit, ist Ziggler dann gezwungen aufzustehen.. Mit einem zählenden Referee im Rücken denkt er gar nicht daran aufzugeben. Er kniet sich mühevoll wieder hin und kämpft sich dann wieder auf die Beine, doch die Zeit läuft ihm davon, der Countdown des Referees ist mittlerweile in einem fortgeschrittenen Stadium. Doch der auf der Hut lauernde Jeff Hardy hat sich genau auf diese Situation vorbereitet, er rennt wieder los und wirft sich in die Seile auf der anderen Ringseite. Und erneut wird er mit einer hammermäßigen Wucht zurückgeschleudert, der ahnungslose Dolph Ziggler merkt davon nichts und taumelt währenddessen vor sich hin. Hardy dagegen hat jeden einzelnen Schritt perfekt geplant, er rennt wieder auf die Ringseile zu und springt plötzlich nach draußen! Er zielt und trifft! Mit einem furchteinflößenden



Suicide Dive zieht er Ziggles wieder von den Beinen! Das war verdammt beeindruckt und scherzhaft, die Fans zeigen sich enttäuscht und buhen den verhassten Jeff Hardy aus, aber eigentlich bewundert sie seine Technik trotz schlechtem Ruf.

Während Jeff noch auf dem Boden bleibt und sich selber etwas mit der Erschöpfung zu kämpfen hat, krümmt Dolph sich völlig zusammen, er atmet stockend durch und ihm sind die Anstrengungen und die Brutalität des Matches deutlich anzumerken. Jeff zieht sich inzwischen mit nur minimalem Problem dank dem naheliegenden Apron wieder auf die Beine. Oben angekommen kämpft er kurz mit einer Schwindelattacke, die sich aber auch schnell wieder liegt und das charismatische Rätsel rollt sich wieder in den Ring. Ziggler ist logischerweise noch auf dem kalten und steinharten Hallenboden, doch das hält den Referee nicht davon ab seinen regelgerechten Countdown durchzuführen. Er hat erst bekommen, als Ziggler darauf versucht zu reagieren

4….. Die Kamera fängt kurz die Gesichtszüge des blonden Newcomers auf, man merkt ihm an das er mit allen Kräften versucht wieder auf die Beine zu kommen, dies ist jedoch bei seiner Erschöpfung leichter gesagt als getan.

5…. Ziggler kommt langsam wieder auf die Beine, doch was passiert nun? Oh Nein! Zu seinem Erleiden fällt der blonde Newcomer wieder auf die Knie, die Zeit fällt ihm in den Rücken und er wirkt langsam panisch. Hardy dagegen rollt sich entspannt wieder in die Ringmitte und findet den Weg nach oben in kleinen Schritten.

6…..

7…. Jeffrey hat es geschafft sich wieder aufzurappeln! Er steht wieder und geht zu den Ringseilen um sich zurückzulehnen, da ihm die Erschöpfung auch zu schaffen getan hat.

8…

9… Im letzten Moment springt Ziggler wieder auf! Gerade als der Referee schon den letzten Count des Countdowns vorbereitet, springt der völlig aufgebrachte Superstar mit einem Hechtsprung auf das Apron zu und rollt sich hinein. Er atmet tief durch und wirkt sichtlich erleichtert.

Doch im Ring angekommen erwartet ihn schon die nächste Last. Im Gegensatz zu Ziggler wird Jeffrey nicht ruhen! Er macht sich auf direktem Wege zu Ziggler und packt ihn an den Haaren. Gewaltvoll zieht er ihn wieder in die Ringmitte und beugt sich runter um ihn mit geballter Faust attackieren zu können. Doch bevor ihm dies gelingt packt Ziggler ihn mit den Beinen am Nacken und zeigt einen erstaunlichen Roll-in!
Der Referee wirft sich achtsam auf den Boden und reguliert den Pin

1…

2….

Thr…

In wortwörtlich letzter Sekunde drückt er Ziggler von sich runter! Jeffrey atmet auf und wirkt leicht erschrocken, doch dieser Schreck dauert nicht so lange, schnell versucht das charismatische Rätsel wieder auf die Beine zu kommen. Aber auch sein Gegner hat langsam wieder zu sich gefunden, Ziggler & Jeffrey kommen circa zur gleichen Zeit wieder zu sich und versuchen fast schon synchron wieder aufzustehen. Beide sind erschöpft dennoch kampfwillig und siegessüchtig! Es kommt auch tatsächlich dazu, dass die beiden genau zur selben Zeit aufstehen, mit dem Rücken zueinander können sie sich leider nicht sehen was gleich für Verwunderung sorgen müsste.

Plötzlich dreht sich die beiden mit nur wenigen Millisekunden Unterschied um, beide schrecken auf und gehen einen Schritt zurück. Doch dieser wird in der darauffolgenden Sekunde wieder aufgeholt, plötzlich greifen sich die beiden in einen monströsen Lockup und es kommt zu einem Duell! Nach einem ziemlich langen hin und her gewinnt Hardy die Oberhand! Er rammt Ziggler das Knie in die Magengrube und packt ihn in einen Headlock, doch da hat er sich wohl verrechnet! Dolph rammt seinem Kontrahenten kampfwillig in Schädel in die Magengrube und Hardys Mund öffnet sich ziemlich weit! Er beginnt permanent nach Luft zu schnappen, für Ziggler ist es ein riesiger Vorteil, jetzt ist Jeff momentan nur noch leichte Beute! Ziggler greift sich den Arm seines Gegners und schleudert ihn in die Ringecke! Hardy klatscht an dem Turnbuckle auf und verzieht sein Gesicht, es gelingt ihm nicht zu Entkommen, sodass er am Turnbuckle sitzend hängt.

Ziggler wirkt nun richtig entschlossen, er fährt sich mit beiden Händen durch die Haare und springt auf der Stelle herum. Es reizt ihn richtig sich nun an seinem Gegner zu rächen. Rachsüchtig rennt er auf den ahnungslosen Jeff Hardy zu! Plötzlich knallt es! Und manche Fans sind sichtlich schockiert! Nach einem blitzschnellen Anlauf rammt der blonde Newcomer seinem Gegner das Knie in die Magengrube. Hardy empfindet das als eine Höllenqual, er atmet wieder stockend durch und seine Gesichtszüge verdeutlichen den unheimlichen Schmerz! Ziggler geht einige Schritte nach hinten und wartet bis sein Konkurrent nach dieser hinterhältigen Attacke logischerweise nach vorne fällt. Da hat Ziggler sogar richtig gedacht, Jeff ist nicht mehr in der Lage sich oben zu halten und fällt geradewegs und steil nach unten. Aber daraus wird nichts! Ziggler springt nach drei großen Schritten (einem minimalen Anlauf) vom Boden ab und verpasst Hardy einen Dropkick an die Brust! Der aktive Hall of Famer ist machtlos und fällt wieder nach hinten, er klatscht an das Turnbuckle und bleibt dort wieder hängen.

Jetzt spottet Ziggler über seinen Gegner und beginnt zu taunten, woran einige Fans sogar Gefallen finden, da es sich um den stark verhassten Jeff Hardy handelt. Jetzt rennt Ziggler wieder los und fixiert sich darauf seinen Kontrahenten wieder in die Ecke zu drängen. Doch dieses Mal hat er sich ein gutes Stück verschätzt, total überraschend kontert Jeff Hardy nämlich. Nach einer genialen Reaktionszeit löst Hardy sich vom Turnbuckle und rennt mit angehobenen Bein auf seinen Kontrahenten zu. Jetzt knallt es und Jeffreys Schuh landet im Gesicht des Smackdown Newcomers. Mit einem beachtlichen Big Boot knockt er Ziggler um!

Der blonde Superstar hat mit diesem Konter so ziemlich gar nicht gerechnet und hält sich mit der Hand im Gesicht. Obwohl Jeff ziemlich angeschlagen wirkt, wird er sich jetzt rächen. Blutrünstig und fast schon wie bei einer Maschine geht Jeff direkt wieder zum Angriff. Er krallt sich den Kopf seines Konkurrenten und zieht ihn zum untersten Ringseil. Jetzt beugt er sich runter und beginnt Ziggler plötzlich mit dem Seil zu würgen!!!!

Der Referee kann dies nicht durchgehen lassen, er geht auf die Knie und zählt das charismatische Rätsel sofort aus!

1…..
2…..
3….
4….

In letzter Sekunde lässt Hardy dann los. Er hat Glück gehabt, doch für seinen Gegner ist esleider nicht so rosig ausgegangen. Sein ganzes Gesicht ist mittlerweile komplett rot und er keucht.

Jim Ross: Wie kaltherzig muss man sein um jemanden mit dem Seil zu würgen… Sowas ist unmenschlich

Matt Striker: Unmenschlich aber effektiv… so ist das nun mal in diesem Beruf.


Jeffrey krallt sich das Bein seines Gegners und zieht ihn zum Turnbuckle hin, anschließend geht er erst mal stückchenweise nach oben. Da seine Kraftreserven auch langsam ein Ende finden, brauch er etwas länger, doch letztendlich ist diese Aufgabe auch zu meistern und es gelingt ihm. Hardy erklimmt das Turnbuckle. Oben angelangt brauch er erst mal einige Sekunden um zu sich zu finden, die ihm auch gewährt seien. Jetzt ist es soweit Jeff stellt sich senkrecht auf und die Fans werden nervös, jetzt fixiert er sich auf seinen liegenden Gegner und macht sich für den tödlichen Absprung bereit… Doch plötzlich im Moment der Überraschung springt Ziggler auf, damit konnte Hardy nicht rechnen. WOW!! Dolph springt vom Boden ab und verpasst Jeff Hardy einen Dropkick an die Brust.


Hardy verliert die Kontrolle fällt aber nicht vom Turnbuckle! Er hält sich mit beiden Händen an die Brust und muss erst wieder zu sich kommen. In der Zwischenzeit rollt ZIggler sich nach draußen, unglaublich! Ziggles rappelt sich auf dem Apron wieder auf, er bestiegt das Turnbuckle von hintern und klammert sich um den desorientierten Jeff Hardy!!!WOW es folgt der Sleeper Hold gegen den vierfach gekrönten World Heavyweight Champion! Doch noch gelingt es ihm sich oben zu halten, ist es das Ende? Jeff versucht gegen anzukämpfen, doch was passiert nun? Oh Nein! Jeff beugt sich runter und zieht Ziggler nach unten.. Ziggler fällt! Ziggler fällt vom Turnbuckle und klatscht etwas unglücklich auf die Ringmatte auf! Das sorgt für Stimmung im Publikum, sie sind teils erstaunt aber auch unzufrieden. Jetzt mit letzten Kräften wirft Jeff sich von oben runter es folgt die



SWANTON BOMB!!!!!

Jeffrey bleibt einfach über den völlig abgefertigten Ziggler liegen und der Referee geht zu Boden, das ist nun reine Formsache

1…..

2….

3….

*Ding Ding Ding*

Tony Chimel: The winner of this match as result of pinfall… JEFF HARDY!“

Die Fans wirken nicht gerade begeistert, Jeff rappelt sich wieder auf. Was macht er nun? Er legt Zigglers Kopf an das unterste Ringseil, plötzlich beginnt er den Newcomer wieder zu würgen! Ziggler liegt hilflos und unterlegen da, der Referee versucht Jeff zu stoppen doch es gelingt ihm nicht! Ziggler keucht und bekommt keine Luft mehr, bis er letztendlich das Bewusstsein verliert!

Nun rollt Hardy sich lachend raus, während die Fans mit starken Pfiffen reagieren!

~Another me is what there will never be~

Nun verlässt Jeff die Halle, kaltblütig und herzlos ohne sich auch nur kurz umzudrehen oder zu einem Fan zu schauen. Mit einem liegenden Ziggler unter Einfluss der Jeff Hardy Theme schaltet SD in die Werbung
_____________________________________________________________


...:Im fighting, I'm bleeding,
I know whats coming but I'm still breathing,
Not giving up, not losing love,
Not running away, I'm not afraid!:...

Tony Chimel:“Please welcome the PWE Divas Championess KELLY KELLY!!!“
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/123456789a6ji0g7pw8.jpg

Tazz:“Uuuhh..heute bekommen wir kein strahlendes Lächeln von Kelly..“

Jim Ross:“Was erwartest du dir? Letzte Woche ist ihre Erzrivalin wieder offiziel in einer Show erschienen und immerhin war Maria wirklich lange weg!“

Matt Striker:“Aber nicht nur das, bei Kelly hängt der Haussegen schief, anscheinend läuft gar nichts mehr glatt bei Miss Blank!“

Kelly schreitet zügig und ziemlich ernst zum Ring. Als sie in diesen Steigt jubeln zwar die Fans aber sie gibt keinerlei Reaktion von sich. Sie hat einen Zettel in der Hand und lässt sich ein Mikro überreichen, als die Fans einigermaßen ruhig sind, atmet Kelly tief durch und fängt an genau von diesem Zettel abzulesen.

Kelly:"Ich habe mich über die Monate hier als Championess gekrönt und ständig bin ich mit diesem Titel herumgelaufen. Als ich ihn bei Bad Blood in einem First Blood Chairs Match gewonnen habe und dabei meine Gegnerin Maria schwer verletzt habe, war alles was zählte nur der Sieg. Ich hab nie in Betracht gezogen ein faires Match hinzulegen und hab somit nicht nur euch enttäuscht sondern den Glanz des Divas Championships in den Dreck gezogen. Ich hatte und werde nie dieses Recht haben diesen Titel erneut zu halten, denn jedesmal wenn ich diesen Titel angreife, beschmutze ich ihn noch mehr.“

Die Fans fangen an zu buhen doch Kelly atmet kurz durch und spricht weiter

Kelly:"Die Tatsache, dass ihr alle glaubt ich wäre ein ehrenwerte Championess ist ein Streich eures Gewissens, es gab, gibt und wird nur eine richtige Championess und A-Diva geben. Jeder von euch weiß wen ich damit meine und ihr betet sie an. Sie ist perfekt in allem was sie tut und was sie ausstrahlt. Ihre kurze Karriere kann sich mit viel Erfolg schmücken, sie hat Dinge erlebt wo andere schon längst den Retourweg eingeschlagen hätten. Sie hat einigen Diven hier schon den Hintern versohlt, jede Woche gezeigt wieso sie eigentlich die beste Diva der PWE ist und der Dank dafür ist, dass sie jetzt ohne Titel dasteht...“

Die Fans sind außer sich und buhen kräftig in Richtung Backstage Bereich. Kelly lässt den Zettel in ihrer Hand sinken und schaut auf den Boden. Sie atmet tief durch und kaut an ihrer Lippe während sie langsam den Titel auf die Ringmatte legt, sie räuspert sich einige Male damit sie wieder die Aufmerksamkeit der Fans bekommt

Kelly:"Leute...letzte Woche habt ihr kurz gesehen und gehört was Maria und ich beredet haben. Es ging um etwas wie das hier..“

Kelly holt plötzlich aus ihrer hinteren Hosentasche ein etwas stärkeres Bündel mit Papier raus. Sie entfaltet es und sofort erkennt man durch die Großaufnahme am Titantron, dass dies ein Vertrag ist. Unterzeichnet von Kelly und Maria, plus einem Zeugen und einem Anwalt. Kelly blättert durch die Seiten und bleibt bei einer vollgetippten Seite stehen, sie richtet das Papier zurecht und hustet kurz

Kelly:"Hiermit verpflichte ich, Kelly Kelly, mich einer Unterwerfung Maria‘s. Sie ist ab jetzt mein Vormund und hat die vollkommene Kontrolle über mich. Sollte ich mich jemals einer Anweisung oder einem Befehl vergweigern, hat sie die Erlaubnis mich dafür zu bestrafen, körperlich oder auch psychisch sowie physich. Maria hat die komplette Macht über meinen Willen und meinen Kopf...“

Widerstand ist zwecklos, denn dieser Vertrag ist dichter als einer von Heidi Klum. Während Kelly weiterhin aufzählt zu was sie sich verpflichten musste, werden die Buhrufe der Fans so laut, dass Kelly fast schreien muss. Erst nach einer Zeit wird es richtig laut da plötzlich eine Theme ertönt.

....:Feels so good being bad (Oh oh oh oh oh)
There's no way I'm turning back (Oh oh oh oh oh)
Now the pain is my pleasure cause nothing could measure (Oh oh oh oh oh)....

Cause I may be bad, but I'm perfectly good at it
Sex in the air, I don't care, I love the smell of it
Sticks and stones may break my bones
But chains and whips excite me!:....
http://i166.photobucket.com/albums/u114/phillieswin/26maria.jpg

Matt Striker:“ENDLICH! SIE IST WIEDER DA!!“

Jim Ross:“Meine Damen und Herren, Maria Hardy-Kanellis erfreut uns wieder am Freitagabend, ich bin ehrlich gesagt echt froh, sie ist eine Abwechslung, wenn auch eine gefährliche..“

Tazz:“Arme Kelly, ich hol mir ein Taschentuch...entschuldigt mich..“

Während die Fans nun richtig loslegen mit dem Pfeifen und buhen geht Maria mit einem leichten Lächeln zum Ring. Sie hat das Original des Vertrages in der Hand, sorgfältig auf einem Klemmbrett gesteckt. Maria steigt in den Ring und nimmt Kelly beim vorbeigehen das Mikro ab. Sie geht noch ein wenig im Ring herum bevor sie sich gegen die Seile lehnt und anfängt süffisant zu sprechen

Maria:“Ich finde es wirklich wirklich bemitleidenswert und total süß wie du hier stehst, deinen Text brav abgelesen hast und dann noch Mitleiderregend die Klauseln aus dem Vertrag vorliest, das verdient Applaus!“

Maria klatscht langsam und fest in die Hände, die Fans stimmen zwar nicht mit ein doch Maria stört das weniger. Sie hört nach einer Minute auf und spricht weiter

Maria:“Du spielst das unschuldige Mauerblümchen sehr gut Kells, wirklich. Ich bin total erstaunt wie gut du dich in einen andere Persönlichkeit versetzen kannst, bei Bad Blood warst du noch das goldgierige Flittchen und jetzt bist du die Unschuld in Person? Du sprichst von Schizophrenie was Chris betrifft dabei bist du doch selber so eine kranke Person...“

Kelly geht plötzlich einige Schritte auf Maria zu und reißt ihr das Mikro aus der Hand. Die Blondine nimmt Abstand von Maria und dreht sich von ihr weg, erst als sie sich halbwegs wieder beherrscht hat, tickt sie ein wenig aus und dreht sich schlagartig zu Maria um

Kelly:“Halt deinen Mund du Sündenfresserin! Hier geht es nur um dich und mich, sonst hat niemand in diesem Gespräch etwas zu suchen!“

Kelly atmet tief durch und funkelt Maria bösartig an, die Fans sind erstaunt von der eigentlich ständig fröhlichen Kelly solche Wörter zu hören. Die Blondine geht nervös im Ring herum und versucht wieder runter zu kommen.

Kelly:“Lass die anderen aus dem Spiel, sonst kracht es gewaltig!“

Kelly scheint ihre Drohung ziemlich ernst zu meinen und baut sich vor Maria auf, sie wirft ihr das Mikro entgegen nachdem Maria mit dem Finger auf dieses gezeigt hat. Maria fängt das Mikro auf und schwingt kurz ein wenig damit herum bevor sie weiterspricht.

Maria:“Also hast du keine Lust über Chris zu sprechen? Ihr beide wart doch so ein entzückendes Paar, was ist da bloß passiert? Ach ja, lass mich dich selbst kurz zitieren..“

Maria räuspert sich kurz und wendet sich an die Zuschauer

Maria:“Ich brauche dein Mitleid nicht, ich brauch gar nichts mehr von dir!“

Maria lächelt zu Kelly die am Boden starrt und sich auf die Lippen beißt, es nimmt sie schon noch ein wenig mit doch sie versucht sich das nicht anmerken zu lassen, doch da kommt Maria gleich mit dem nächsten Schlag unter der Gürtellinie

Maria“Aber du hast noch etwas gesagt, etwas so persönliches, so wunderbar, dass ich es glatt erneut öffentlich erwähnen muss: Ich hab kein Privatleben mehr, ich hab keine Steuerung mehr über mein Leben, ich hab nichts...ich hab nicht mal dich mehr...nur noch Punk, ein Freund der mir wenigstens ein paar Stunden meines alten fröhlichen Lebens wieder gibt...“

Maria fängt an zu lachen und in Kelly‘s Augen bilden sich Tränen. Sie fühlt sich beschämt und gedemütigt. Maria scheint einen Lachanfall zu bekommen, jedoch macht sie sich kurzerhand auf den Weg zu Kelly und nimmt sie beim Arm, während sich die Beiden auf den Weg in den Backstage Bereich machen spricht Maria noch einige Worte

Maria:“Ich sags dir Schätzchen, wenn du nur ein kleines bisschen so wie ich wärst, würden wir das perfekte Team abg..“

Maria kann den Satz jedoch nicht fertigsprechen da Kelly sich ihr entreißt und Maria von sich wegschubst. Kelly schreit sie an und fährt total aus der Haut, sie packt sich Maria und schleudert sie gegen die Sicherheitsbarrikade. Mit Kelly scheinen total die Emotionen durchzugehen, doch als sie sich Maria erneut schnappen will, kan diese der Blondine einen Schlag in die Magengrube verpassen. Sofort speart Maria die Divas Championess um und schlägt wüst auf sie ein. Es dauert nicht lange bis Sicherheitsangestellte in die Halle stürmen und die beiden Furien voneinander trennen. Maria versucht ständig erneut auf Kelly loszugehen doch sie wird von den starken Männern ziemlich fest zurückgehalten und Backstage gebracht, Kelly kniet am Boden und legt sich eine Hand an die Nase während sie ein Zeichen gibt das alles in Ordnung ist, mit diesen Bildern wird vorerst aus der Halle geschalten

 
________________________

3rd Match : Normal,Single
Rey Mysterio vs Jack Evans


MC: "So wir kommen nun zum 3. Match des heutigen Tages."
MS: "Ouh ja, ein Match zwischen dem X-Division Champion Rey Mysterio und Jack Evans !"
~Jack Evans Theme~
Einige Fans jubeln.
"From Raleigh North Carolina .. weighting 165 pounds... Jack.. Evaaaaans !!!"
Einige Fans buhen und einige Fans jubeln. Er klatscht mit einigen Fans ab und geht dann die Ringtreppe hoch. Evans zeigt wie immer seinen..


Handstand. Dann lässt er sich ein Mic geben.
"Leute.. Ich bin der verdiente Champion."
Die Halle buht.
"Wenn ihr mir nicht glaubt, dann beweis ich es indem ich gegen den unverdienten Champion gewinnen und dominieren werde !"
Er wirft das Mic weg und macht sich warm.
Das Licht geht aus.
~Booyaka Booyaka.. 619.. 9..~
Die Halle jubelt.
~That's my pueblo..~
Es folgt ein riesen Feuerwerk und es läuft ein X-Division Champion aus dem Backstagebereich hinaus ! [Auf dem Gif mit dem X-Division Title denken.]

Mysterio rennt auf die Linke Seite zu und wirft sein Arm in die Luft, es folgt ein Feuerwerk. Rey macht sich dann auf den Weg zur anderen Seite und lässt sein Arm in die Luft und lässt ihn dann wieder fliegen, erneut folgt ein Feuerwerk.
Mysterio klatscht mit einigen Fans ab. Den Fans mit einer Maske auf dem Kopf geht er mit dem Kopf nah heran.
"From San Diego, Kalifornia.. weighting 168 pounds... He is the X-Division Champion.. Reeeey.. Mysteeeeeriooooooo !"
Er geht dann die Ringtreppe hinauf und geht dann in den Ring. Er geht auf jedes Turnbuckle hoch und wirft sein Gold in die Luft.
Er geht das Turnbuckle runter und gibt seinen Titel den Referee. Der Referee überreicht Tony Chimel das Gold und geht in die Ringmitte. Er gibt ein Zeichen und..
*Ding Ding Ding.. !*
Mysterio wartet auf dem richtigen Moment um den Lock-Up anzusetzen. Evans geht ein Schritt vor und greift blitzschnell Mysterio's Hand und verdreht diesen.
Mysterio geht dann zum Ringseil.
Mysterio hält sich am obersten Ringseil fest und zeigt einen Backflip sodass sein Arm wieder in Normalform ist. Er verdreht Evans Arm und geht dann hält dann mit seinem rechten Arm das oberste Ringseil. Mysterio springt aufs oberste Ringseil und..

Springboard DDT !
Evans hält sich am Kopf und kriecht dann zur Ringecke. Mysterio nimmt Anlauf und.. Low Dropkick !!
Evans hält sich an seiner.. Geheimwaffe und rollt sich aus dem Ring.
Evans taumelt, Mysterio nimmt Anlauf und..

Corkscrew Plancha gegen Evans ! Ein perfekter Treffer !
Die Fans machen Fotos.
Mysterio wirft Evans wieder in den Ring und steht am Apron. Evans der langsam wieder steht taumelt und dreht sich nach einigen Sekunden zu Mysterio. Mysterio hält das oberste Ringseil fest und schwingt seine Beine nach oben, er zeigt eine Springboard Seated Senton !
Evans steht sofort wieder auf, Mysterio nimmt Anlauf, Evans will eine Clothesline zeigen aber Mysterio duckt sich und zeigt..

eine Springboard Crossbody !
Sofort der Cover: "One.. Two.." Kickout by Evans.
Evans steht sofort wieder auf und tritt Mysterio gegen den Magen. Evans greift Mysterio's Arm und schleudert ihn gegen die Seile. Mysterio federt zurück und zeigt eine..

Hurricanranna !
MS: "Evans hat uns versprochen das er dominieren wird und das Match gewinnen wird !"
Tazz: "Sieht aber nicht so aus."
Evans rollt sich aus dem Ring. Mysterio sieht die Gelegenheit und nimmt Anlauf, er springt über das 2te Ringseil und.. Suicide Dive !
Evans liegt auf der Matte und hält sich am Magen. Mysterio steht wieder auf und wirft Evans in den Ring.
Mysterio geht das Turnbuckle hoch und wartet bis Evans aufsteht. Nach einer Weile steht Evans auf und taumelt ein wenig, er dreht sich zu Mysterio.
Mysterio dreht sich um und zeigt eine..


Diving Moonsault. !
Cover: "One.. Two.. " Kickout by Evans !
Mysterio nimmt dann Evans wieder hoch und nimmt Anlauf.
Evans wirft Rey über sich, aber der Maskenmann springt vom 2ten Ringseil ab und zeigt eine..

Springboard Huricanranna into a Pin!
Cover: "One.. Two.. Thr.. " Kickout by Evans !!
MS: "Woaa, das war richtig knapp !"
Evans steht sofort wieder auf und tritt Mysterio gegen den Magen.
Evans greift an Mysterio's Hose und lässt ihn unter das..

unterste Ringseil flitzen, Mysterio rollt sich dann geschickt ab und dreht sich kurz zum Fan den ihn zuschreit.
Mysterio geht dann wieder in Richtung Ring, greift das unterste Ringseil, aber bekommt dann eine Baseballslide von Jack Evans ab !
Evans greift dann oberste Ringseil und zeigt eine Springboard 450° Splash !
Mysterio fällt zu Boden.
Der Referee fängt mit dem Countout an zu zählen:
"One.."
Evans nimmt Mysterio hoch..
"Two.."
Und greift ihn an der Hose.
"Three.."
Er wirft ihn zur Ringtreppe aber..
http://img191.imageshack.us/img191/715/reyflipsstairsedge.gif
Mysterio hält sich geschickt an der Rintreppe fest und zeigt eine Rolle über die Ringtreppe..
"Four..."
Evans rennt dann zu, Mysterio zeigt dann aber eine Dropkick gegen die Ringtreppe und somit auf Evans Bein !.
"Five.."
Evans hält sich mit Schmerzen am Bein. Mysterio richtet seine Maske und steht dann wieder auf.
"Six..."
Mysterio nimmt Evans hoch.
"Seven.."
Mysterio wirft Evans in den Ring.
"Eight.."
Evans steht sofort wieder auf und nimmt Anlauf.
Mysterio ist nun selbst im Ring und bekommt eine hammerharte Running Knee Strike ab !
Evans macht seinen Tount: "Booom !"
Er springt auf Mysterio's Magen und.. Standing Moonsault !
Cover: "One.. Two.." Kickout by Mysterio.
Tazz: "Jetzt dominiert er."
Evans nimmt Mysterio hoch und schleudert ihn gegen die Ringecke. Mysterio rennt dann das Turnbuckle hoch und will abspringen, aber Evans zieht dann blitzschnell Mysterio's Beine weg, sodass Mysterio nicht sehr schön landet und Mysterio mit dem Kopf über hängt.
Evans sieht die Möglichkeit, er schaut sich um. Dann geht er das Turnbuckle hoch und.. Low Jack ! Auf Mysterio's Brust!!
Mysterio hält sich an der Brust.
Evans nimmt dann Mysterio hoch, Mysterio taumelt und nimmt Anlauf, er zeigt einen..

Cartwheel Kick !
Erneut sein Tount: "Boom !"
Er springt auf Mysterio's Magen und.. Corkscrew Moonsault !
MS: "Evans zeigt nun all seine Highflyingmoves !"
Evans steht vor seinem liegenden Gegner, er zeigt eine..

Corkscrew Shooting Star Press !
Cover: "One.. Two.." Kickout.
Evans steht wieder er will das Match mit seinen super Highflyingmoves für sich entscheiden er dreht sich um.. Standing Phoenix Splash !
MS: "Wow !"
Cover: "One.. Two.. T.." Kickout !
Evans schüttelt den Kopf und nimmt Anlauf, er zeigt eine Running 450° Splash !
Cover: "One.. Two.. T.. " Kickout ! Erneut nimmt Evans Anlauf und... Double Knee Strike !
Cover: "One.. Two.. Th.." Kickout by Mysterio !
Es folgen einige Rey Mysterio Chants.
Evans geht das Turnbuckle hoch.. Phoenix Splash !
Evans hat aber nicht genug, er geht erneut das Turnbuckle hoch und.. Moonsault Legdrop !
Cover: "One.. Two.. Thr.." Kickout by Rey !
Evans nimmt Rey hoch, aber wie aus dem nichts kommt ein Enzuigiri von Rey Mysterio ! Evans ist in 619 Position !!! Mysterio nimmt Anlauf..

619 619 !!!!!!!!!!!!!!
Mysterio zeigt eine Springboard Splash, aber Evans zieht seine Knie an !!
Mysterio hält sich mit großen Schmerzen am Magen.
Evans hält sich am Kopf.
Evans geht dann erneut das Turnbuckle hoch.. Shooting Star Press !!
Cover: "One.. Two.. Th.. " Kickout !
Evans ist verzweifelt und versucht nochmal ein Cover: "One.. Two.. Th." Kickout !
Evans schüttelt den Kopf und zeigt eine Standing Shooting Star Press !
Cover: "One.. Two.. Thr.. " Kickout by the X-Division Champion !
Mysterio hält sich am Magen.
Evans wirft Mysterio aus dem Ring.
Mysterio liegt auf der Matte und hält sich am Bauch. Evans wartet bis Mysterio aufsteht und macht sich für seinen nächsten Highflying Move bereit.
Mysterio ist auf dem Knien und schüttelt erstmal den Kopf, dann steht er aufrecht. Evans springt aufs oberste Ringseil, dreht sich und.. Stunin 101'!!
Tazz: "Jack Evans Highflying Moves sind einfach der Wahnsinn ! Unglaublich !"
Evans geht das Turnbuckle hoch und wartet bis Mysterio aufsteht. Mysterio ist erneut auf den Knien und steht wieder.
Evans dreht sich und.. Double Rotation Moonsault Plancha !!! UNGLAUBLICH !
Er trifft Mysterio genau ! Er geht dann wieder in den Ring.
Mysterio steht wieder aufrecht außerhalb des Rings.
Evans nimmt Anlauf macht ein Rad, springt über das oberste Ringseil und..

Sasuke Special !! Er wirft Mysterio wieder in den Ring.
Evans geht das Turnbuckle hoch und nimmt Schwung...

630° Splash !!!!
MS: "Ist das schon das Ende vom Match ?"
Cover: "One.. Two.. Thr..!" Mysterio's Bein ist am Seil!!
Der Referee bemerkt es in letzer Sekunde !!
Evans ist verzweifelt und geht erneut das Turnbuckle hoch.. er nimmt erneut Schwung..

630° Splash !!!
Wieder das Cover: "One.. Two.. Thr.." Rey kontert mit einen Pin !
Cover vom Champ: "One.. Two... Thr..!!" In letzer Sekunde ist Evans rausgekommen !
Evans ist geschockt und hätte nicht damit gerechnet das Mysterio soviel Kraft hat.
Mysterio rollt sich aus dem Ring und hält sich mit großen Schmerzen am Magen.
Evans steht dann am Ringseil, er springt vom obersten Ringseil ab und dreht sich. Corkscrew Asai Senton !!
Genau getroffen !
Mysterio und Evans liegen auf der Matte.
Der Referee zählt:
"One..."
Beide liegen immernoch auf der Matte.
"Two.."
Evans ist auf den Knien.
"Three.."
Mysterio liegt immernoch.
"Four.."
Evans schüttelt den Kopf..
"Five.."
Mysterio hält sich am Apron fest.
"Six.."
Evans steht wieder.
"Seven.."
Mysterio lehnt sich am Apron.
"Eight.."
Evans wirft dann Mysterio in den Ring.
Mysterio nimmt Anlauf und zeigt einen Baseball Slide !!
"Nine.."
Evans hält sich an der Brust und rennt dann schnell in den Ring.
In letzter Sekunde hat er es geschafft in den Ring zu kommen, sonst hätte der Champ durch Countout gewonnen.
MC: "Wow, das war aber knapp."
Tazz: "Hat er grad noch geschafft."
Mysterio richtet seine Maske und bekommt dann eine Dropkick von Jack Evans ab ! Mysterio liegt auf der Ringmatte.
Evans geht das Turnbuckle hoch und 450° Splash ! Cover: "One.. Two... Thr.." Mysterio's Bein ist erneut am Ringseil.
Evans ist verzweifelt.
Er nimmt Mysterio hoch und lässt Mysterio taumeln. Er zeigt eine Dropkick sodass Mysterio aus dem Ring fällt !
Mysterio nimmt Anlauf und macht ein Rad.. springt über das oberste Ringseil.. Sasuke Special Rana sodass Mysterio gegen den Ringpfosten fliegt !
Der Referee zählt:
"One.."
Mysterio hält sich am Kopf.
"Two.."
Evans steht wieder und geht in den Ring.
"Three.."
Evans hofft das Mysterio ausgezählt wird.
"Four.."
Mysterio liegt immernoch auf der Matte.
"Five.."
Mysterio hält sich am Ringpfosten fest.
"Six.."
Evans zeigt einige Tounts..
"Seven.."
Mysterio ist auf den Knien.
"Eight.."
Er schüttelt den Kopf.
"Nine.."
Mysterio steht wieder und rollt sich schnell in den Ring.
Tazz: "In letzer Sekunde.."
Evans schüttelt den Kopf und ist verzweifelt.
Er läuft auf Mysterio zu.. Doch wie aus dem nichts kommt ein School Boy Pin !!!
Cover: "One.. Two.. Threeeeee!!!!!!!!!!!!"
"Here is your winner... The X-Division Champion... Reeeey.. Mysteriiiiooooo..!"
Die Halle jubelt vor Freude und Mysterio kann fast nicht mehr aufstehen, er lässt sich sein Arm vom Referee hochheben.
Evans ist auf den Knien und ist geschockt.
Mysterio lässt sich sein Gold übergeben und rollt sich dann aus den Ring. Er klatscht noch mit einigen Fans ab und geht dann Backstage.
Evans ist immernoch geschockt auf den Knien.
SmackDown! geht dann in die Werbung.~

______________________________________________________


You think you know me~

Die Theme vom neuesten Superstra der PWE wird gespielt und mit Edge kommt dieser anschließend auch sofort auf die Stage...

"Ladies and Gentleman...please welcome...The Rated R Superstar...Edge!"








Justin Roberts legt das Mic zur Seite während Edge in seiner typischen Ringkleidung zum Ring kommt und währenddessen mehrmals Gesten reißt.Dann geht er auch gleich in den Ring hinein wo er sich von draußen ein Mikro überreichen lässt.
Von allen Seiten der ausverkauften Halle bekommt Edge Jubel entgegen und langsam hebt er das Mikro an...

"The Rated R Superstar...has finally come back, where he belongs to....wisst ihr...keiner hätte damit gerechnet mich plötzlich beim Summerslam wieder zu sehen.Am Freitag-Abend erst bekam ich einen Anruf von Vince McMahon.Ich saß also vor meinem Fernsehen um mir das üblich schlecht produzierte amerikanische Fernsehenprogramm in meinem Hotel anzuschauen, dass ich mit meiner Freundin für die Nacht zu einem "speziellen Anlass" besorgt hatte...als ein schlecht gekleideter Hotelangestellter plötzlich ins Zimmer kam..."

Edge fasst sich durch die Haare und ist schon kurz darauf wieder mittem im Satz...

"Mr.Copeland? Mr.McMahon möchte sie sprechen...wahrscheinlich war es meine Putze die ihm gesagt hatte wo ich die Nacht verbrachte...naja...wie auch immer...Vince war am Telefon.Ich war mir sicher, dass es keinen Grund für mich geben würde mit ihm ein Wort zu wechseln..doch wenn dich Vinnie Mac persönlich anruft, solltest du dir zumindest 2 Minuten Zeit gönnen um dir anzuhören, was der "Boss" sagt.Nachdem wir nun bereits lange getrennte Wege gingen meinte Vince..."Adam...kannst du dir vorstellen wieder für mich zu arbeiten?"...Kann ich mir das vorstellen? Ich meine...der Kerl hat mich stinkreich gemacht...ich brauch keine Rente, kein Geld vom Staat...ich schwimme im Geld.Doch sind wir ehrlich...wenn du deinen Tresor zu einem rieisgen Geldspeicher machen kannst sagst du nicht nein!"

Edge geht ein paar Schritte im Ring herum ehe er wieder anfängt zu sprechen...

"Also Vince...wie meinst du das?"...Er sagte mir wie er es meinte...eine Battle Royal...ich würde die verschiedensten Leute treffen...alle die ich schonmal geschlagen habe.Und ich müsste nur gewinnen um zu beweisen dass ich der beste Fang bin? Ich meine...eine Battle Royal gewinnen...das kann jeder! Also war mir der Vertrag sicher...ich sagte zu, flog also rüber...ging in die Halle und ihr Fans habt meinen Namen gerufen.Nun also stehe ich hier, bereit das zu tun was ich am besten kann...der Beste zu sein! Dafür brauche ich keinen World Title...ich muss niemandem etwas beweisen! Ich werde euch überhaupt nichts beweisen...weil ihr keine Beweise braucht.Ihr wisst es, ich weiß es und jeder hinter diesem Bühneneingang weiß das! Edge definiert "Das Beste" förmlich. Ich kann jeden schlagen wann und wo ich will."

Langsam stehen einige Fans nicht mehr ganz so auf Edge's Seite und geben ihm Buhrufe was sofort zu einer Reaktion vom Rated R Superstar führt...

"Wowowowowow...ihr buht mich aus? Für Selbstbewusstsein? Dafür dass ich berechtigt von mir überzeugt bin?..."



Edge schaut etwas verwirrt ins Universe hinein dass weiterhin nicht seine Stimmung ändert...

"Ist es deswegen, dass ich euer lausige Fernsehserien nicht mag? Habt ihr jemals kanadisches Fernsehen geschaut? Wart ihr schonmal in der Nähe von Toronto....schonmal den CN Tower gesehen? Also urteilt nicht über etwas was ihr nicht kennt, ihr Ignoranten.Nur weil ihr als Weltmacht angesehen werdet, seit ihr lange nicht das, wofür man euch hält.Ihr wisst über nichts was nicht in euren so tollen Staaten passiert...40% der Amerikaner können mir ja nichtmal 3 Länder in Europa nennen.Wisst ihr, alle Amerikaner sind selbst daran schuld...sie sind einfach dumm...dumm, wie es ihnen von ihren Eltern vererbt worden ist! Hört auf mit diesem Patriotismischen Scheiß den ihr der Welt vorgaukelt...ihr habt es garnicht verdient stolz auf euer Land zu sein! Euer Land...schadet...es schadet der Welt, es schadet Kanada, dem Rest der Welt und vor allem euch selbst! Warum seit ihr stolz auf euch...weil ihr die Stadt mit den fettesten Menschen der Welt habt? Ohh...Houston...wie ich dich vermisse.Seit ihr stolz auf euch, weil ihr eine der größten Kriminalitätsraten der Welt habt? Oder darauf, dass man in eurem beschissenen New York mit einem falschen Schritt innerhalb weniger Sekunden mit seinem Leben abschließen kann?"

Edge schein nun langsam völlig auszuticken, wegen der Buhrufe, die nun eindeutig gegen ihn gerichtet sind...

"Bla bla bla bla bla...IHR Seit es doch, die hier ausgebuht werden müssten! Jeder einzelne von euch müsste einsehen, was er der Welt antut! Du da vorne! Na Fettsack? Stolz Amerikaner zu sein? Na, wo gehen wir nach der Show hin? Zu Burger King, ne große Ladung Cheeseburger fressen, stimmts? Und du! Kleiner! Interessante Klamotten, gibts die auch in gut oder müssen die so scheiße aussehen? Was ist dein Vater von Beruf? Oww...warte...er ist stolzer Amerikaner, richtig? Gibst wohl deine letzten Kröten aus, damit du dir vom Besten eine Lehrstune anhören darfst...doch Leute...schätzt doch die Worte die ich euch mit auf euren Weg gebe! Nein...ihr tut genau das was man euch Hohlköpfen anrechnet...ihr legt euch selbst Scheiße auf die Augen, damit ihr nichtmal einsehen könnt was ich euch sage! Du da in der dritten Reihe! Na, wieviele Aids-erkrankte Tussen wirst du heut Abend abschleppen....2? 3?...du hast genauso wenig Ahnung von deinem Leben wie von allem unamerikanischen! Tut euch doch selbst den Gefallen und geht ins nächste Reisebüro...falls ihr überhaupt schlau genug seit um den Weg dorthin ohne Navigation zu finden! Bucht euch eine Reise nach Toronto...nach Montreal...nach Madrid, Berlin, Rom, Südfrankfreich...aber egal was ihr tut, verschwindet aus diesem Drecksland!"




Die Buhrufe scheinen sich garnicht mehr zu legen und Edge lacht förmlich etwas dabei...

"Ihr seit so lächerlich...wisst ihr...schaut euch doch die amerikanischen Stars dieser Show an! Kane, Rob Van Dam...und die anderen Deppen! Rob Van Dam...Rob Van Dam, du hättest in Japan bleiben sollen...dir dort deinen Namen halten können, doch du hast dich dazu entschieden zurückzukommen um für diese Penner hier den Superheld zu spielen, woran bereits dieser lächerliche grüne Freak gescheitert ist! Kane? Kane ist das beste Beispiel eines typischen Amerikaners...weißt du...manchmal wär es doch besser wenn man in dem Land, in dem man geboren wird, bleibt! Doch Kane hat sich hier einen Namen gemacht! Doch das Problem daran ist das, wie er ihn sich gemacht hat. Mit saddistischen und völlig unnötigem Handeln hat er sich beliebt gemacht...und eigentlich überrascht es mich nicht, dass ihr Idioten sowas unterstützt.Ich schätze, dass wenn ich in Zukunft mit einem brennenden Stück Stacheldraht herrauskomme ihr auch mich wieder bejubelt weil jeder einzelne von euch Parasiten manipulierbar ist! Einer genau wie der andere...und manche noch schlimmer! Doch manipulierbar seit ihr alle...sollte ich meine Meinung zurückhalten, damit ihr mich bejubelt? Wie in den guten alten Zeiten? Lasst mich euch was sagen, diese Zeiten sind vorbei! Es gibt in meinem Leben nur noch eine Meinung...meine eigene! Ich scheiße auf dass was ihr von mir denkt...ich scheiße auf alles was man mir sagt! Ich lasse mir von keinem unterbelichtetetn Amerikaner einreden, was ich zu tun oder zu sagen habe! Nicht von dir, Vince...nicht von dir Bradshaw und auch von keinem anderen.Und eigentlich bin ich der Meinung dass andere Nicht-Amerikanische Stars...in dieser Show genauso eingestellt sein sollten! Kennt ihr Chris Jericho?Soll ich euch etwas über Chris Jericho erzählen...meiner Meinung nach ist Chris Jericho kein stolzer Kanadier! Chris Jericho lässt sich von euch herumstoßen wie ein Kleinkind.Er redet gut über euch und behandelt euch gut als "seine" Fans! Doch glaubt ihr selbst, dass Chris Jericho wirklich so denkt?"

Edge streift sich durchs Haar und hat einen ziemlich verbissenen Blick drauf...

"Chris Jericho ist ein Feigling, der seine Meinung nicht äußern kann! Weil er Angst hat, von allen gehasst zu werden! Gehasst zu werden, wie er es von seiner Familie wurde...die ihn deswegen verleumdet hat, weil er nicht stolz war Kanadier zu sein! Jericho hat den falschen Weg gewählt und ich akzeptiere nicht, dass dieser Mann, jemals wieder aus Winnipeg angekündigt wird.Dieser Mann sollte für Kanada längst gestorben sein! Ich akzeptiere die Ignoranz von Chris Jericho genauso wenig wie die von euch! Ihr seit doch alle gleich! Ihr denkt gleich, redet gleich und...ihr stinkt auch noch gleich!"

Edge lacht sich eins während er immer munter weiterredet...





"Wenn ich es mir recht überlege, ich könnte unzählige Dinge nennen, die euch vermutlich traurig machen würden...doch...ich denke , die Lehrstunde ist an diesem Punkt beendet..."

Edge grinst noch einmal breit und will dann offenbar den Ring verlassen, doch dann wird er unterbrochen...

~Longhorn~

Die Theme vom SmackDown General Manager wird gespielt und dieser kommt daraufhin, ziemlich verärgert von den Worten Edge's auf die Stage wo er dann auch stehen bleibt...

"Edge...Edge...Edge...was denkst du dir eigentlich bei dem Scheiß der da aus deinem Maul kommt? Weißt du Edge, du magst deine Vorurteile über die USA und die Amerikaner haben...doch eins bleibt sicher...wären wir nicht das was man von uns behauptet, dann ständen wir jetzt nicht als Weltmacht da, oder? Aber...ich will garnicht weiter mit dir über den Schrott den du meinem Publikum hier verzapfst reden...sondern dir etwas mitteilen.Erstens...befinden wir uns nichtmehr im Unterricht wo man seine Lehrstunden von seinem völlig durchgeknallten Lehrer bekommt! Und zweitens...werde ich nicht das was du über mein Land sagst akzeptieren.Immerhin liegt dein Arbeitsgeber doch hier? Doch ich habe was anderes interessantes für dich Adam..."

JBL lacht sich eins während Edge etwas verwirrt im Ring steht...

"Du sagtest doch dass es einfach sei eine Battle Royal zu gewinnen...richtig? Deswegen habe ich mir ein paar Gedanken gemacht....Edge...heute wirst du erneut in einer Battle Royal antreten...doch diesmal nicht gegen 14 Nicht Unter Vertragstehende Superstars...sondern gegen 3 Superstars, die du sehr gut kennen solltest! Diese 3 Superstars haben die selbe Nationalität, die du verabscheust...und haben dasselbe Ziel...der beste zu sein.Doch ich werde euch allen eine Chance dazu ermöglichen, indem ich dem Gewinner der heutigen Battle Royal ein Titelmatch zuspreche...für den United States Championship!"

Edge unterbricht JBL nun aber gleich...

"Halt! Bitte John...halt sofort die Fresse...ich brauche weder eine Battle Royal...noch brauche ich eine Chance auf den Titel von diesem Mexikanischen Arschkriecher...ich bin Adam Copeland! Ich bin der größte Star, den du in dieser Show absofort zusehen bekommen wirst...also geb mir nicht diesen lächerlichen Platz! Weißt du JBL...ich glaube du hast Angst, dass sich jemand Anti-Amerikanisches als was besseres rausstellt...du hast Angst der Wahrheit ins Auge zu sehen, deshalb gibst du mir diese Chance auf den United States Championship...weißt du warum ich diesen Titel auch nicht will...wegen seinem Namen.Ich meine...United States...und davon soll ich Champion sein? Soll das etwas sein, was ich noch nicht weiß? Allein dass ich aus Toronto, Ontario, Canada bin macht mich in den Staaten zu einem Champion! Sowas wie mich findet man hier nicht mehr....Ich bin besser als jeder andere...doch niemand kann es einsehen....weil jeder Amerikaner ein Ignorant und Egoist ist, der nur an sich denkt!"

JBL will ihm von der Stage aus antworten doch Edge redet genau an dem Punkt weiter wo JBL anfangen will...

"Nein nein nein nein....ICH...rede....DU...hast zuzuhören! Weißt du, John...ich bin in deine Show gekommen, weil ich hier die Chance sah, die Leute zum Zuhören zu bewegen...da man das in Raw kaum kann...schaut euch einen Mann wie CM Punk an...das sind Amerikaner...die etwas von sich behaupten können! Oder schaut euch Jeff Hardy an...Jeff Hardy war genauso ein Ignorant wie jeder von euch...wie du, du...oder wie JBL...doch er hat begriffen was es heißt ernstgenommen zu werden! Und du JBL...du bist die größte Witzfigur die hier in SmackDown umher geht! Du bist ebenfalls ein perfektes Abbild eines typischen Amis...doch immerhin hast du dir einen Namen in der Börsnebrange gemacht, wovon andere nichtmal wissen was das überhaupt ist!"

JBL unterbricht Edge an dieser Stelle jedoch...

"Edge!...erzähl das doch lieber diesen Typen hier..."

JBL macht damit das Match in Form einer Battle Royal offiziel und lässt Edge im Ring stehen während Justin Roberts das Match ankündigt...
________________________________________________________

4th Match : Over The Top Rope Battle Royal
United Stages Championship #Nr. 1 Contender
Cody Rhodes vs Kane vs Edge vs Randy Orton


~DING DING DING~

Tony Chimel: „ The Following Match up is a Over the Top Rope 4 Way Battle RRRRRROAAYLLLL, and it is For the No1 Contender Spot for the United States Championchip. The Only Way to win is To Eliminat all Other Superstars after throuw them offer the Top Rope and Both Feed Touching the Floor...“

Die Halle Jubelt laut den ein Multi-Man Match ist immer spannend und so feuert die Halle lautstark schon jetzt die Wrestler an, während die Kommentatoren schon mal ihre Statemans Abgeben.


Tazz: „ Fatal 4 Way Buddys... ich liebe es einfach wenn sich gleich mehrere Wrestler die Köpfe einschlagen und besonders bei der Personen wahl.... wir haben nur TOP Leute in diesem Match“

Matt Striker: „Ganz Ruhig Tazz... aber recht hat er diese Vier haben sich alle das Recht erarbeitete den Spot zu bekommen....“

Jim Ross: „Hier Kommt auch schon der Erste“

~I HEAR VOICES IN MY HEAD~

Tony Chimel: „Making his Way to the Ring... From St. Louis Missouri...Weightn 245 Pounds... He is the Viper.... RANDYYYYY ORTOOOOOON“

Die Halle Jubelt als Randy Die halle in seinem gemächlichen Gang betritt und durch die Massen schaut. Er wirkt genauso Selbstbewusst wie immer und scheint schon jetzt seinen RKO innerlich Vorzubereiten. Langsam geht er in Richtung Ring und lässt sich weiter Bejubeln von seinen Fans.

Tazz: „Nach einer Längeren Pause wieder zurück im Ring. Bereits Drei Matches hat er seit dem Gewonnen die Frage ist ob er heute gegen 3 Leute gleichzeitig gewinnen kann“

Matt Striker: „das wird sich Zeigen aber Randy ist mit Sicherheit der Kaltblütigste im Ring“

Jim Ross: „Wowo Matt du vergisst einen anderen Teilnehmer“

Orton ist inzwischen im Ring angekommen und stellt sich auf den Turnbuckle um kurz zu Posen... danach ging er auch schon runter und warte auf seine Gegner..

~Watch me... Set the world on fire~


Tony Chimel: „ One of His Opponents... From Marinetta , Georigia.... Weighn 218 Pounds... Cody....RHOOODES“

Die Halle Buht als Cody die Halle Betritt und er überheblich in Richtung Ring Stolziert. Trotz seiner Niederlage beim Summerslam scheint er seine Eitelkeit nicht verloren zu haben und wirkt nicht weniger selbstbewusst als Randy, auch wenn es bei Cody eher Selbstverliebt rüber kommt.

Tazz: „Cody ist sicher noch angeschlagen von seinem Match beim Summerslam... anderer seits ist er wirklich Hart im Nehmen.“

Cody Kommt ebenfalls im Ring an, Macht seine Typischen Posen und wartete dann mit Randy zusammen den er bereits vielsagend angrinst.

~You Think you Know Me...~

Tony Chimel: „ And One More Opponent... From Toronto Ontario Kanada.... Weighn 241 Pounds... he is the Radet R Superstar.... EDGEEEEE“

Die Halle Jubelt laut dem Rückkehrer des Summerslams zu. Dieser Kommt auch gleich rausgestürmt mit seinem Mantel und geniest den Jubel den er nun endlich wieder Woche für Woche hatte. Er Zieht seine Gesamte Entrance mit Feuerwerk und Posen im Ring durch während Die Komentatoren auch über ihn einiges Erzählen.

Matt Striker: „Er war DIE Überraschung des Summerslams in meinen Augen... Edge kommt in die PWE... ein großer Star mehr bei dem ich mir sicher bin das Wir einiges von ihm sehen werden und sein erstes Match ist direkt ein No1 Contender Match... das wird Hart.“

Tazz: „ Edge ist einer der Mit Erfinder des TLC Matches... und das heißt einiges. Edge kann genauso gut einstecken wie austeilen.“

Jim Ross: „ das kann der Letzte Superstar aber auch... wenn nicht noch besser“

~KNALL~
~MAN ON FIRE~

Tony Chimel: „And The Last Compender... From Parts Unknown...Weightn 323 Pounds... He is the Big Red Monster.... KAANEEEEE“

Die Halle Jubelt wieder auch wenn der nun wieder leiser war als noch am Abend des Summerslams. Kane Besiegte seinen Gegner Muhammad Hassan nicht nur eindrucksvoll, sondern „Feuerte“ diesen auch noch auf Geheiß von JBL aus der PWE, zusammen mit seinem Manager Daivari. Kanes Augen Funkelten vor Hass und sein Rücken war noch immer Mit Brandblasen von Hassans angriff übersäht. Die Maske bedeckte noch mehr von seinem Gesicht als sonst und Kane Wirkte auch genauso Grimmig wie er es Immer tat. Alles war wieder beim Alten und Kane lief Schnurrstraks in den Ring, Stieg über das Top Rope in Selbigen und Beschwört die Flammen der Hölle.

Tazz: „ Kane ist der Mann der wohl das Heißeste Match des Summerslam Bestritten hatte... Kane hat einen wirklich Eindrucksvollen Sieg gehabt.“

Jim Ross: „Das Stimmt aber Man sieht ihm an das ihm das Match noch in den Knochen steck... er musste mehr als einmal seinen Eigenen Finisher Kassieren und das muss verdammt wehgetan haben.“

Matt Striker.: „Ganz zu schweigen vom Full Nelson Backbreacker auf den Stuhl.“

Alle 4 Kontrahenten Stehen im Ring, Jeder in einer Ecke und beäugen sich argwöhnisch. Kein Ref ist im Ring und so war ihnen Keiner im Weg... Das Match Begann

~DING~

Keiner der Wrestler bewegt sich auch nur einen Zentimeter vom Fleck. Alle sehen sich gegenseitig an. Doch Letztlich fallen die Blicke von drei der Superstars... auf Kane. Dieser dachte sich sowas schon und behält weiter alle drei im Auge. Dann stürmen sie los um Kane anzugreiffen. Natürlich wollen sie den Größten und Stärksten als Erstes Los werden doch Kane Kann sich wehren. Edge rennt auf ihn zu und Bekommt direkt einen Big Boot ab.



Cody Kommt für einen Running DDT Angelaufen, wird aber mit einem Backbody Drop Nach hinten geschmißen und kann sich gerade so Am Ringseil Festhalten um nicht schon jetzt aus dem Ring zu Fliegen. Orton will nun mit seiner Clotheline Kommen, doch Kane verpasst ihm einen Europien Uppercut und Orton Taumel weg. Hinter Kane Bereitet sich Cody für einen Springboard Kneedrop vor, doch Kane Fängt Cody auf und zeigt einen Wunderschönen Sidewalk Slam gegen Rhodes Der sich erstmal den Rücken Hält. Edge kommt wieder an und diesmal Kann er Kane mit einer Clothelien Treffen. Doch Kane macht nur einen schritt nach hinten und bleibt einfach stehen. Edge sieht Kane erschrocken an. Doch die Viper kommt auch mit einer Clotheline und wieder taumelt Kane nur einen Schritt zurück. Edge und die Viper sehen sich an. Sie Packen sich an den Händen und Zeigen dann eine Wunderschöne Double Clotheline gegen das Monster das Letztlich doch zu Boden geht. Doch das Teamen der Beiden Findet ein jähes ende. Edge will Ortons Hand loslassen, doch der Hält Edge fest und grinst nur. Edge sieht ihn entsetzt an und...



Tazz: „RKO!!! Jetzt Schon?“

Edge Geht zu Boden und bleibt erstmal liegen. Randy ist der einzige der steht... doch nur Kurz denn Cody steht auch wieder und rennt auf Orton zu um ihn mit einem Bulldog zu Boden zu Bringen.



Nun ist Cody am Drücker und er schnappt sich Orton am Kopf und setzt einen Sleeper Hold an. Er Will die Viper schwächen und den Augenblick allein mit ihr zu sein Nutzen. Eine Ganze weile Kämpft Orton um aus dem Sleeper Hold Raus zu kommen. Doch auf einmal Merk Cody wie er am Kopf gepackt wird und von Orton weggezogen wird. Kane stand wieder und hob Cody am Kopf hoch und...

Jim Ross. „Eine Aktion die wir noch nie von Kane sahen... der Vise Grip!!!“

Cody Schrie vor schmerzt und Kane schleuderte Cody hin und her während er ihn fest den Kopf Zusammendrückte. Es war einer der Gefürchtesten moves den hier war Migräne vorprogrammiert. Als Cody bereits erschlafte stellte Kane ihn ab, lies aber noch nicht los und Zeigt einen Reverse Overhead Slam. Cody bleibt vorläufig wohl liegen und Rollt zu den Ringseilen. Kane Stand wieder auf und drehte sich zu Orton. Er Griff sich die Viper um ihm nun den Nächsten Move zu verpassen doch Orton Löst den Griff Kanes und zeigt selbst einige Harte schläge gegen Kane. Das Große Rote Monster steck Fünf schläge ein. Orton nimmt anlauf und rennt in die seile um auf Kane zu zurennen doch Edge Hält Orton am Fuß fest und der stürzt mit dem Gesicht vorraus auf den Mattenboden. Edge hatte sich halbwegs vom RKO erhohlt und Stellte sich langsam hin doch Da kam Auch schon Kane und lief in seinerseits in die Seile. Er Nutzte die Position Edges der auf allen Vieren den Kopf hebte und zeigt seinen Low Dropkick und Edge flog nach Hinten und blieb wieder erstmal Liegen.

Matt Striker: „Bis Jetzt kann Kane das Match Dominiren... die Frage ist wie Lange er das noch Kann...“

Cody Zog sich gerade wieder an den seilen hoch, als Kane zu ihm sah. Er wollte sich Cody direkt wieder greifen doch es Folgt ein Elbow nach hinten und Kane taumelt wieder nach hinten. Cody springt in die seile und zeigt einen Springboard Moonsault. Kane geht zu Boden und Cody steht gleich wieder auf. Er sieht zu Orton und Edge die beide am boden Liegen. Cody springt über Edge in die Seile. Noch ein Springboard Moonsault diesmal gegen den am Boden Liegenden Edge der sich Zusammen rollt nach dem er getroffen war. Cody sieht zur Viper. Und ein Drittes mal: Cody springt über Randy in die seile und Zeigt einen weitern perfekt Ausgeführten Springboard Moonsault. Doch Randy kann die Kniee anziehen und Cody tut sich mehr weh als Orton. Dieser Stemmt sich langsam auf die Beine und atmet durch. Er dreht sich um doch da Kommt Edge auf ihn Zugerannt und kann den Spear Durchbringen.



Tazz: „Orton bekam wohl die Quittung für den RKO“

Edge Lies sich von seinen Fans Bejubeln und Hob dann Randy Langsam hoch der nun erstmal sich nicht mehr Wehren kann. Edge nimmt Randy zum Whip und will ihn über das Top Rope Befördern Doch Kane steht wieder und Packt Edge am Kopf und verpasst ihm einen Backhead Headbutt. Edge hält sich den Hinterkopf und Taumelt nach vorn. Cody ist wieder da und kann Kane in den ansatz für den Cross Rhodes Nehmen. Doch Kane biegt sich wieder nach vorn und stemmt Rhodes so auf seine schultern. Er lässt ihn zum Tompstone Nach vorn rutschen und Cody ist voller Panik doch es kommt noch anders als erwartet den Edge rennt in die seile und Speart Kane der Cody vor sich hat und kann so beide Mit einem Heftigen Spear zu Boden Reißen.


Jim Ross. „Wow in diesem Match Hagelt es echt Finisher. Jeder versucht den anderen Direkt auszuknocken aber das bringt sie nich viel weiter da sie ja nich pinnen Können sondern sie immernoch über das seil befördern müssen und dann sind sie meist schon wieder Fit.“

Tazz: „Stimmt dieser Spear war Heftig aber das hat noch nichts zu sagen.“

Edge sieht zu Orton der noch immer in den seilen Lehnt und will disesen nun Eliminiren. Er Rennt in die seile und will wohl eine Clotheline zeigen doch die Viper Duckt sich weg und Edge fliegt selbst über das Top Rope. Doch er Kann sich festhalten und versucht wieder in den Ring zu kommen. Orton aber will versuchen Edge vom Apron zu stoßen. Die Beiden Brawlen eine Ganze weile bis Edge schon fast wieder drin ist und den Oberkörper schon unter dem Top Rope in den Ring bekommen hat. Doch da Denkt Randy einfach um und Packt sich den Kopf des Nicht Jugendfreien Superstars. Er Zieht Edge in den Ring uuuund... Spike DDT!



Edge geht zu Boden und Randy kann erstmal Lufthohlen. Orton sieht zu den drei Gegnern und schnappt sich Cody, den er für am leichtesten zu eliminiren hält. Er nimmt Cody am Kopf und will ihn über das Top Rope Werfen. Doch Cody kann sich am seil Festhalten. Er Verpasst Orton einen weiteren Elbow. Der muss loslassen und Cody dreht sich zu ihm er stemmt Orton auf seine schultern und... ALABAMA SLAM!!! Cody geht danach erstmal auf die Knie nach dieser Anstrengung den auch ein Randy Orton wieg nich unbedingt wenig. Nach einer Kurzen Verschnauf Pause sieht Cody zu Edge. Er will ihn auf die Beine Ziehen doch Edge hat nur so getan. Er Verpasst Cody einen Gut Kick und kann den Impader DDT Durchziehen. Wieder geht ein Wrestler zu Boden und ein anderer Steht. Jetzt sieht Edge zu Kane aber als Edge ihn greifen will setzt sich Kane einfach auf und sieht Edge mit kalten Augen an. Edge sieht mit an wie the Big Red Machine einfach aufsteht als sei nie was gewesen und auf Edge losgehen will. Der aber Whipt Kane in die Ringecke. Edge will einen Elbow zeigen aber Kane kontert selbst mit einem Elbow. Doch Randy ist wieder auf den Beinen und verpasst Kane einen Corner Forearm Smash. Danach Stemmt Randy Kane auf das Top Rope und Versucht wohl einen Superplex durchzubringen. Doch Kane wehrt sich und verpasst Randy ein paar Schläge. Edge kommt dazu und hilft Randy. Doch Kane schafft es Irgendwie beide abzuwehren und nimmt beide in einen Headlock. Doch nun kommt auch Cody dazu der Kane wieder von den beiden Löst. Zu dritt schaffen sie es Kane unter Kontrolle zu halten und Stemmen ihn hoch bis alle 4 auf dem Top Rope Stehen und... TRIPLE SUPERPLEX GEGEN KANE!!!

Matt Striker: „Holy Shit das war Heftig! Kane wird sich davon nich so schnell erhohlen können“

Jim Ross: „Das Denk ich auch... das muss auch für einen Kane zuviel sein“

Nun liegen erstmal Alle vier im Ring und die Fans Jubeln ihren jeweiligen Lieblingen zu und Feuern sie an. Alle wissen das dies ein hartes Match ist und wissen zu schätzen was ihnen bis jetzt gezeigt wurde. Als erstes kann sich Edge wieder aufrappeln. Danach Folgt Orton und Cody. Cody und Edge sehen sich kurz an. Dann folgt ein Double Gut Kick gegen Randy. Die beiden Nehmen Orton in den Tag Team Suplex. Sie wollen ihn hochstemmen aber Orton Hält gegen. Sie versuchen es nochmal doch wieder Stemmt sich Randy Dagegen. Jetzt zeigt Randy seine Kraft und schafft es die beiden mit einem Double Suplex zu heben. Er stemmt sie nach hinten und sieht das Seil hinter sich. Er grinst leicht und hat noch eine Idee. Er zieht den Suplex durch aber die Beiden fallen auf das Top Rope, Federn zurück und Orton macht aus dem ganzen einen Double Sligshot Suplex und Edge und Rhodes Halten sich den schmerzenden Oberkörper. Randy Dreht nun völlig durch und Pusht sich selbst immer weiter hoch. Er dreht sich und haut sich auf die Matte um mit den Fäustern auf die Matte zu Klopfen. Cody ist der erste der Aufsteht und Orton macht sich für den RKO Bereit. Cody dreht sich zu ihm und Randy Schnappt ihn sich zum RKO. Doch Cody kann Randy Festhalten und kann ihn in den CrossRhodes Ansatz drücken. Er will ihn durchbringen doch bei der Drehung befreit sich Orton,schnappt sich Cody und zeigt seinen Backbreacker.


Cody geht zu Boden und Randy atmet Kurz auf. Er Dreht sich zu Kane doch der Steht plötzlich schon hinter ihm und Packt Randy zum Chokeslam und Zieht ihn Durch.

Matt Striker: „UNGLAUBLICH KANE STEHT SCHON WIEDER!!! Das Match läuft schon gut 15 minuten und noch wurde keiner Eliminirt das ist schon Krass... aber irgendwie kommen sie auch nie dazu.“

Kane Stemt sich auf seine Knie und atmet nochmal durch den er war nach wie vor stark angeschlagen. Edge steht aber schon und packt sich Kane für die Edge-O-Matic und Bringt die auch durch.


Kane hält sich den Hinterkopf und Knurrt leise während er sich auf den Bauch Rollt. Cody kann auch langsam aufstehen und Sieht zu Edge. Man hört ihn sagen das sie Kane ausschalten müssen und das nur Zusammen Schaffen. Cody geht zu Randy und hilft ihm auch. Auch ihm sagt er es und Randy Nickt. Cody geht zu Kane und Zieht ihn hoch. Er nimmt ihn in den Cross Rhodes ansatz und gibt Edge einZeichen. Dieser Rennt in die seile und... SPEART KANE!!! Doch Cody hält Kane fest so das Edge gegen den Durchgedrückten Magen Kanes Rennt was doppelt Schmerzt. Danach zieht Cody den Cross Rhodes Durch. Edge und Cody entfernen sich von Kane und Orton steht bereits in der Ring ecke. Kane will sich troz der Großen schmerzen auf die beine Stemmen und ist auf allen vieren. Doch Da Kommt der Apex Predator auf ihn zu und verpasst Kane einen harten Punt Kick und Kane bleibt Regungslos in der Ringecke Liegen. Orton sieht noch grinsen zu ihm nach unten und dreht sich dann zu den anderen beiden.

Jim Ross. „SPEAR VON EDGE!!!“


Edge rannte auf Orton zu und Verpasste ihm den Spear so das Orton nun auch zu boden Ging. Edge grinst und sieht nun selbst zu Orton und Kane runter doch...


Matt Striker: „CROSS RHODES?!!“

Cody Grinst dabei nur breit während er sich von Edge löst und auf alle drei runter sieht. Cody geht in eine Ringecke und lässt sich erstmal Feiern, oder besser ausbuhen den Cody war der Unbeliebteste Wrestler in diesem Match. Danach wendet er sich Edge zu und zieht ihn auf die Beine. Er befördert ihn über das Top Rope aber Edge hält sich fest. Cody jedoch reagiert und zeigt einen Headbutt gegen Edge der sich nurnoch schwach Festhält. Danach dreht Cody Edge um und legt ihn auf das Second Rope mit dem Gesicht nach oben. Er nimmt ihn erneut in den Cross Rhodes ansatz. Cody brüllt laut das Edge der erste ist und die anderen beiden Folgen werden. Dann zieht er ihn durch. Edge Bekommt das Second Rope auf den Hals gehauen und federt von dort Zurück vom Apron runter und....

~EDGE IS ELIMINATED!!!~

Der Erste ist raus! Cody grinst leicht und breitet die Arme aus. Kane Rührt sich nach wie vor nicht doch Orton kämpft sich langsam auf die Beine. Cody dreht sich zu Orton und grinst nur. Er versucht das selbe Mit Orton wie mit Edge. Er will ihn über das Top Rope Befördern doch Orton nutzt den Schwung und federt vom Top Rope Zurück und kann Cody eine Clotheline verpassen der zu Boden geht. Doch er steht sofort wieder und will Orton wieder angreifen doch es folgt noch eine Clotheline. Wieder steht Cody sofort und will ihn angreifen. Orton duckt sich weg und Cody nutzt den Schwung in Richtung Seile. Er Zeigt wieder einen Springboard Moonsault doch Orton Fängt Cody in der Luft auf und Macht aus dem Ganzen Einen Heftigen Powerslam. Cody Liegt am Boden und Rührt sich erstmal nicht. Orton sammelt sich kurz den diese Aktion hat ihn viel Kraft gekostet.

Tazz: „Wow was wir hier für Aktionen sehen ist Wahnsinn... was kann noch kommen um das Match besser zu machen? Noch sind 3 im Ring... naja 2 einhalb. Kane regt sich nach den drei Finishern immer noch nicht.“

Wie zum beweis wird Kane kurz eingeblendet der aber wirklich noch immer einfach daliegt. Orton aber will nun weitermachen und steht vor dem am Boden liegenden Cody Rhodes. Er beginnt auf ihn einzutretten. Erst auf den einen Arm. Dann auf das eine Bein. Danach auf das Andere. Es Folgt der Andere Arm. Und Zueltz tritt er ihm voll auf den Kopf was die Orton Stomps abschließt. Cody Hält sich den Kopf und steht langsam auf während Orton bereits lauert und sich die Lippen leckt. Cody dreht sich um und Orton setzt den RKO an, doch Cody kann Orton wegstoßen der in die Seile fliegt, zurückfedert und in den German Suplex Codys Gelangt.

Jim Ross: „Noch eine neue aktion an diesem Abend. Das Match ist wirklich voller Abwechslung“

Cody muss erstmal wieder zu sich kommen. Er ist knapp dem RKO entkommen darüber ist er sich klar und so atmet er erstmal in aller ruhe durch. Cody sieht zu Kane der sich noch immer nicht Rührt und grinst das sein Plan so gut aufgegangen ist. Er will ihn nun endlich Eliminiren den jetzt hat er auch dafür Zeit. Cody stemmt sich wieder auf die Beine und zieht den Reglosen Dämon langsam hoch. Er schafft es mit Viel mühe Kane auf die Beine zu bekommen und sieht kurz in die Halle. Dann will er Kane über das Top Rope Befördern... DOCH KANE PACKT SICH CODY AUF EINMAL AM HALS!!! Der Sohn des American Dreams sieht geschockt zu Kane und kann es gar nicht fassen. Blanke Wut ist in Kanes Augen zu sehen und er Hebt Cody weit über seinen Kopf und hält ihn dort ehe er ihm einen Heftigen Chokeslam Verpasst.


Cody bleibt nun selbst erst mal liegen. Kane bekommt viel Jubel während dieser sich nochmal sammeln muss. Auch wenn er seine Eliminirung verhindern konnte, so ist er nach wie vor stark angeschlagen. Er sieht nun zu Orton und zieht ihn auf die Beine. Er hebt ihn über seinen Kopf mit einer Gorilla Press und will ihn so aus dem Ring werfen. Aber Orton kann sich mit viel gezappel Befreien und Rutsch vom Big Red Monster runter und stößt ihn in Richtung Seile. Das war aber nicht sehr schlau den Kane nutzt den Schwung, federt zurück und verpasst Orton einen Shoulder Block. Der Legend Killer geht zu Boden und Kane sieht zu den beiden Am Boden liegenden Kontrahenten. Er wirkt kurz etwas nachdenklich was er nun machen soll. Er entscheidet sich für das wieder aufheben Codys der sich aber trotz des harten Chokeslams wehrte er sich verzweifelt. Er schafft es sogar und kann Kane seinen Silverspoon DDT verpassen.



Kane ist nun wieder am Boden und Cody atmet durch. Er sieht zu Orton und denkt kurz nach ob er nochmal mit ihm zusammen arbeiten soll. Er sieht Hilft ihm auf und schlägt ihm vor Kane zusammen zu eliminiren und es danach untereinander auszumachen. Orton sieht ihn misstrauisch an nickt aber und die beiden wenden sich Kane zu der.... Sich einfach aufsetzt und die beiden Kalt ansieht. Die beiden reagieren sofort und gehen zu ihm um auf ihn ein zu treten und so wieder zu Boden zu bekommen. Das gelingt auch und Kane liegt erstmal wieder wehrlos am Boden. Die beiden Ziehen Kane hoch und Lehnen ihn an das Ringseil. Randy hat eine Idee und packt Kane am Hals. Er sagt Cody er solle es auch tun und so hatten die beiden ihn im ansatz für einen Tag Team Chokeslam.Das Große Rote Monster Knurrt leise und versucht sich zu befreien. Doch die beiden Heben ihn langsam hoch.... können ihn aber nicht über das Top Rope Heben. Sie versuchen es nochmal doch diesmal Streckt Kane seine Hände nach den beiden aus und Packt jeden von ihnen Zum Chokeslam und nun sahen die beiden Erschrocken zu Kane. Sie versuchen nicht loszulassen doch Kanes griff ist Unnachgibig und schnürrt ihnen die Luft ab. Letztlich müssen sie loslassen und legen ihre Hände an Kanes und versuchen verzweifelt sich zu befreien. Kane Dreht sich mit den beiden und nun haben die Beiden das Seil im Rücken. Sie versuchen sich nun sogar mit Gut Kicks Zu befreien doch Kane Bleibt standthaft. Er Hebt beide hoch und Schafft es sie über das Top Rope Nach Drausen Zu Chokeslammen.


~RANDY ORTON IS ELIMINATED!!!~

~CODY RHODES IS ELIMINATED!!!~

~DING~

~MAN ON FIRE~

Tony Chimel: „And Your Winner and NEW No 1 Contender for the United Stats Championchip.... The Big Red Monster.... KANE!!!“

Tazz: „Unglaublich Hartes Match!!! Mehr kann man dazu nicht sagen. Kane hat sich Durchsetzten Können nach dem er so viele Harte Aktionen einstecken musste. Es ist wirklich unglaublich. Ich kann es nicht Beschreiben!!“

Jim Ross: „Kane Zeig von Woche zu Woche mehr das das Monster in ihm immer Größer wird... so Langsam bekomme ich angst vor ihm“

Matt Striker: „Ach was... der Champ wird ihn zurechstutzen“

Kane wurde laut bejubelt und lies sich erstmal auf die Knie fallen. Er hatte gewonnen und hatte nun sein erstes Titelmatch in seiner Karriere errungen. Die Frage ist ob er Es Gewinnen Kann... doch Kane grinste erstmal nur als er zu den Beiden Regungslosen gestallten drausen Sah. Cody und Randy Rührten sich nach diesem harten Chokeslam nicht mehr und keiner bekam noch wirklich mit wie Die Theme Albertos angeht.

~Realeza~

Der United States Champ betritt die Rame und Applaudirt Kane sarkastisch zu der Grimmik zu seinem neuen gegener sieht. Doch er grinst danach nur breit und deutete auf Albertos Titel und gibt ihm das Zeichen das dieser Gürtel bald um seine Hüfte Hängen würde. Danach stellt er sich in die mitte des Rings und er Beschwört die Flammen der Hölle. Die Halle Färbt sich wieder Rot und Kanes Theme Wird Erneut eingespielt

~MAN ON FIRE~

Mit einem Stare Down des Neuen No1 Contender und dem Champs geht es erstmal in die Werbepause...

_________________________________________

Das erste Match des Abends ist gelaufen und es wird Backstage geschaltet. Dort sehen wir Cody Rhodes, der gerade an der Tür von JBL anklopft. „Herein“ schallt es aus dem Büro von Herr Layfield..
Cody Rhodes betritt dann das Büro von JBL..

Cody Rhodes : „JBL, ich denke sie haben sich Summerslam angeschaut, trotz, dass sie Ringrichter waren und sich konzentrieren mussten..also.. RVD hat es nicht verdient World Champion zu sein! Ich reiße mir 2 Monate den Arsch offen und er returnt und bekommt alles! Ich fordere ein Rematch.. nächste Woche bei Smackdown! UND ich wurde auch aus der Battle Royal eliminiert ich weiß.. aber ..das war Glück für Kane!"

JBL : „Cody.. mach mal einen Punkt.. also, wir wissen alle, dass du einer der besten Additionen des Smackdown Rosters bist.. aber.. du hast gegen Anderson verloren und gegen Anderson's Vertreter, RVD! Also.. du wirst nächste Woche gegen einen Mann antreten der es MINDESTENS genauso wie du verdient hat, World Champ Contender zu sein!“

Cody Rhodes : Komm schon JBL.. WER IST ES?!

JBL : „ Manche Leute helfen mir.. oder machen etwas,dass mir gefällt. Raven ist irgendwo unter der Erde.. das gefällt mir.. und als dank an Jericho wird er an seinem Comeback Tag auf dich treffen.. er ist dein Gegner!


_________________________________________

Main Event : Normal,Single
#Champ vs Champ!
Rob Van Dam vs Alberto Del Rio

Jim Ross : „Ladies und Gentleman willkommen zurück, zum nächsten und leider auch letztem Match von Saturday Night Smackdown! Denn dieses Match ist das Main Event. Hier treten zwei Champions gegeneinander an. Rob Van Dam, der World Heavyweight Champion von Smackdown tritt auf den Mexikaner, Alberto Del Rio, der den United States Championship hält!“

Tazz : „Rob Van Dam gewann den Titel vor genau 6 Tagen, beim Summerslam, dem größten PPV des Sommers! Und dass gegen niemand anderen als Cody Rhodes! Vielleicht sollten wir ihnen noch einmal erklären, wie es dazu kam!

Matt Striker : „Richtig. Anderson verletzte sich in der letzten Smackdown Ausgabe.. so kam er am Summerslam raus und erklärte Cody Rhodes, dass er den Titel nicht kampflos gewinnen sollte.. so holte er unseren Hall Of Famer zurück in den Ring!

Tazz : „Heute denke ich, dass Alberto del Rio das Match gewinnen könnte.. wenn er im Match und im Ring seine Kopfspielchen einsetzt ist er praktisch gar nicht zu besiegen.. das sagt auch seine Bilanz, denn momentan .. also an das ich mich erinnere sollte er Momentan ungeschlagen sein! Ich glaube nicht dass ich ihn hier schonmal verlieren sehen habe, sogar beim Summerslam gewann er mit seiner Bezaubernden Partnerin gegen Alberto und Maryse!

Jim Ross : Spinnst du, Tazz? Rob Van Dam ist ein Mann mit mehr als zwei Jahren Ringerfahrung und dass auch in der PWE.. er war ausserdem bei der ECW und du müsstest wissen, wie gut Rob Van Dam ist, denn du warst auch da. Ich glaube,dass Rob Van Dam unserem United States Champion mal das Maul stopft.. denn er ist mir viel zu vorlaut mit seinen Luxusautos.. mit seinem Geld und mit seinen Frauen, mit der er hier immer angeben muss.. so langsam regt mich das sogar auf!

..~ONE OF A KIND.. Hey.. Hey.. Hey.. ONE OF A KIND..~

Rob Van Dams Musik ertönt. Alle Fans der PWE erheben sich von den Plätzen und jubeln gleich los. Sie halten verschiedene Plakate hoch und sind gespannt auf das heutige Main Event der ersten Ausgabe von Saturday Night Smackdown! RVD bekommt sehr viele Jubelrufe zugesproche.. Nun kommt RVD in die Halle und stellt sich vor die Rampe. Dort macht er seinen „RVD“ Taunt und zeigt dabei wie immer dreimal auf sich. Die Fans chanten dabei zum passenden Zeitpunkt mit. „R………V………D!“

Jim Ross : Da ist er, unser frischgebackener World Heavyweight Champion aus Battle Creek, Rob Van Dam!“

Danach macht sich RVD weiter auf den Weg zum Ring. Was ist neu, im Gegensatz zu seiner Entrance beim Summerslam? Ganz klar, er hat den Titel, den World Championship von Smackdown um seine Hüften geschnallt. Anders währe dieses Match kein Champion vs Champion Match

Tony Chimel : „And his opponent, from Battle Creek, Michigan, weight at a 240 Pounds, “RVD” Rooob VAN DAM!!”

Nun rollt sich RVD in den Ring und lässt sich noch einmal bejubeln. Einmal noch der RVD Taunt, wo wieder zahlreiche Fans,das „RVD“ mit chanten...

Danach erlischt RVD's Theme...

Tony Chimel : „Ladies and Gentleman please welcome.. Alberto Del Rio's Personal Ring Announcer.. RICARDO RODRIGUEZ!

~Realeza~

Alberto steigt aus seinem Wagen aus und ignoriert die anhaltenden Heats der Fans, er steigt aus dem Auto aus und trägt den Titel um seine Hüften. Der schwer reiche Mexikaner breitet vor seinem Wagen die Arme aus und post nochmals……Maryse und Melina steigen auch langsam aus und gehen vor auf die Stage…..Alberto geht langsam vor zur Stage und hüpft mit einem kurzen Sprung auf die Rampe und breitet die Arme aus. Hinter Alberto stehen Maryse und Melina die etwas Posen, auch Alberto post und hinter ihm fährt ein Goldregen runter.



Tazz : „Schau dir das sichere Gesicht des United States Champion an! So entschlossen habe ich ihn noch nie gesehen!“

Matt Striker : Ich denke, dass Gunner dich zu sehr verwirrt.. du solltest vielleicht aufhören zu Kommentieren und dich ganz auf ihn zu konzentrieren.. oder andersrum..

Nachdem der Regen sein Ende genommen hat folgen Melina und Maryse, Alberto zum Ring und stellen sich dann in eine Ringecke während Alberto den Ring betritt. Nun fängt auch Ricardo an seinen Chef anzukündigen

Ricardo: ,,Damas y caballeros ..... ..... por favor la bienvenida a su Campeón de Estados Unidos ...... el hombre que defets la Roca ........ de México ..... es Alberto del RIOOOOOOOOOOO”

DING DING DING-...

Ricard geht aus dem Ring und die Beiden Champions geben ihre Titel ab. Ein schönes Bild, wenn beide Männer die Titel gleichzeitig an zwei Offizielle abgeben. RVD dreht sich noch einmal von Alberto weg und macht den RVD Taunt.. wieder chanten die Fans kräftig mit doch dann wird RVD angegriffen, von Alberto Del Rio! Hinterrücks mit einer Clothesline! Nun hagelt es weiter Tritte gegen RVD.. der sich überhaupt nicht zu wehren weiß! Was für eine hinterlistige Attacke des United States Champions, doch auch RVD ist selber schuld, was dreht er sich auch nachdem die Ringglocke ertönte um! So fasst Alberto Del Rio jetzt RVD's Haare und reißt ihn zum Turnbuckle. Dort gibt es weiterhin viele Schläge gegen den Kopf.. und dann zeigt der Mexikaner einen Irish Whip gegen den World Heavyweight Champion. RVD landet in der gegenüberliegenden Ringecke und Alberto kommt angestürmt, doch RVD zieht die Beine hoch! Diese treffen Alberto genau im Gesicht und Alberto stolpert etwas nach hinten und hält sich das Gesicht. RVD steigt auf den Turnbuckle und steht aber nur auf der zweiten Ringseile. Nun kommt er zu Alberto angeflogen und zwar soll ein Double Axe Handle folgen, doch Alberto tritt RVD genau in die Magengrube und so kann er wunderbar diese Attacke auskontern. RVD ist gekrümmt und Alberto del Rio nutzt die Chance um RVD einzurollen.

1.....2...RVD greift das Seil! ROPE BREAK! Alberto del Rio war so kurz davor mit seinem Genie Streich den World Heavyweight Champion zu besiegen, doch letztenendes wusste RVD sich doch zu retten. Der Einroller von Alberto Del Rio war perfekt angesetzt und er hat ihn mit beiden Armen unten gehalten da ist es fast unmöglich manchmal dort raus zu kommen..
RVD und Alberto, die beide gleichzeitig hochkommen, liefern sich ein Schlagduell doch auch hier weiß sich RVD raus zu retten. Nämlich mit einem Tritt, das kam jetzt natürlich in diesem Schlagduell völlig überraschend. RVD zeigt noch einen Schlag gegen Del Rio's Rücken und nimmt dann Anlauf. Alberto del Rio duckt sich zu einem Back Body Drop, doch RVD weiß schon bescheit und springt über del Rio. Nun holt er sich erneut Schwung aus den Seilen, doch Del Rio, der weiß was zu tun ist, zeigt eine wunderbare Clothesline, bzw fängt ihn damit ab! Alberto stand einfach nur in der Mitte des Ringes und ehe RVD sich orientieren konnte, wo sich Alberto befindet, wurde er auch schon abgefangen! Alberto will zu RVD und ihn covern, doch RVD will schon schneller wieder auf die Beine und schafft es. Alberto ist ziemlich überrascht von der Kraft, die noch in RVD steckt,obwohl RVD noch nicht sehr viel abbekommen hat. RVD nun in der Ringecke um sich etwas zu erholen. Alberto del Rio geht zu RVD und nimmt kurz vor ihm Anlauf, damit RVD nicht genau berechnen kann, wann der United States Champ bei ihm ist. So rennt er also kurz, ca nur einen Meter vor der Ringecke, in der RVD steht, los und zeigt einen wunderbaren Shoulder Block. Alberto benötigt danach ein paar Sekunden, sich wieder daraus zu befreien. Er hat zwar keinen Schaden genommen, trotzdem kostet ihm das ein paar Sekunden. In diesem Match sehen wir einen Alberto del Rio, der das ganze geschehen fast beherrscht! Es sieht vielleicht wirklich so aus, als könnte Alberto del Rio gegen RVD eine Chance haben! Der Newcomer der vor circa 2 Monaten debutiert ist.. kann er den Hall Of Famer mit zwei Jahren Ringerfahrung schlagen? Dass sehen wir im weiteren Verlaufe des Matches.

Alberto entfernt sich erstmal von RVD aber nicht zu sehr weit. Er breitet die Arme aus und lächelt ins Publikum. Ein zwinkern darf auch nicht fehlen. Nun geht er wieder auf RVD los mit sehr vielen Tritten gegen den Oberkörper von Rob.. dies lässt den Hall Of Famer immer weiter in der Ringecke runter sacken.. bis er am Ende ganz in der Ringecke sitzt.. dem Referee gefällt dies nicht, er sagt zu Del Rio, er sollte RVD sich erholen lassen, immerhin ist er bei den Seilen und dort sollte er sich erholen dürfen.. wenn nicht könnte RVD sich einfach in den Seilen festhalten und der Referee zählt den DQ Count.. doch was macht Alberto? Er presst mit seinem Fuß gegen RVD's Hals! RVD bekommt keine Luft mehr und sitzt in der Ringecke, dass ist nicht fair, er hat keine Chance, da rauszukommen .. dass weiß auch der Referee und fängt natürlich an Alberto anzuzählen!

1.................2.............3..................4........UND.. ALBERTO LÄSST LOS! Typische Heel Manier von Alberto del Rio, doch der United States Champion ist nicht nur in diesem Match so unfair, denn er ist immer so.. so wurde er unter anderem auch United States Champion und deswegen hassen ihn die Fans so. Der Referee nimmt den Mexikaner an die Seite und erklärt ihm,dass er das so nicht machen darf. Natürlich kann er das machen aber es ist einfach eine unfaire Aktion von ihm.. doch Alberto del Rio.. interessiert es ihn? Nein, natürlich nicht! Er macht einfach da weiter wo er aufgehört hat und lässt RVD kein bisschen Zeit sich auszuruhen.. das ist natürlich verständlich! Aber auch ziemlich unfair.. Alberto del Rio widmet sich also wieder Rob Van Dam zu.. Alberto rennt zu RVD der jetzt doch noch ein wenig Zeit hatte sich zu erholen, doch RVD kontert! Was auch immer Alberto machen wollte, RVD kontert schnell und klug, er zeigt einen Low Dropkick gegen das Bein von del Rio.. dieser fällt dann hin und knallt mit dem Kopf gegen das zweite Polster der Ringecke. Alberto hält sich den Kopf und macht ein schmerzverzehrtes Gesicht.. das tat ganz bestimmt weh auch wenn ein Polster da war.. Alberto steht etwas auf.. EINROLLER von Rob Van Dam!

1....2.....

NO!! KICKOUT VON RVD BEI 2! Es scheint, als hätten beide, vorallem RVD nach dem harten Match, die Summerslam Matches gut verarbeiten können, denn sie sind frisch wie eh und je!

Alberto..der ist verbissen.. steht genau mit RVD, ein wenig langsamer.. auf.. er will dieses Match gewinnen, wer weiß, vielleicht wird es bald mal was, mit einem World Heavyweight Championship Contender Match..

Alberto del Rio ist auf den Beinen.. schwankt.. dreht sich um und wird von RVD mit einem wunderbaren Rundhouse Kick überrascht! Was hat RVD nun vor? Alberto del Rio ist mitten im Ring.. er steht.. das Ringseil ist leer!! NATÜRLICH! Jetzt soll der Five Star Frog Splash folgen! Rob Van Dam steigt zuerst aus dem Ring auf den Apron und von dort aus auf den Turnbuckle.

Jim Ross : So.. RVD macht sich bereit zum Five Star Frog Splash, gleich ist es soweit, er gewinnt sein Return Match bei der Samstag Show Smackdown! Und Tazz, habe ich dich überrascht!

Matt Striker : Wir hatten Recht!

Tazz :
Guck dir das an! *lacht*

Alberto del Rio steht auf, RVD machte gerade seinen RVD Taunt um sich zum Five Star Frog Splash bereit zu machen doch da ist Alberto noch er springt mit einem Satz auf das oberste Seil und zeigt einen...


STEP UP INZUIGIRI.. UND RVD FÄLLT AUS DEM RING!

Wunderbare Aktion von Alberto del Rio, er zeigt einen Inzuigiri und damit fällt RVD vom Turnbuckle, aus dem Ring..sowas hat es hier bei Smackdown noch nie gegeben, was für eine tolle Aktion vom United States CHAMPION!

Rob Van Dam liegt auf dem Ringboden und ist schwer mitgenommen von dieser Aktion. Alberto del Rio rollt sich sofort aus dem Ring.. hebt RVD auf und will ihn mit einen Irish Whip gegen die Ringtreppe donnern, doch RVD zeigt einen Kick in dem Bauch von Alberto del Rio.. wieder einmal keine Zeit für RVD sich hier irgendwie auszuruhen.. und er ist sichtlich mitgenommen.. das ist klar und dass sieht man auch.. was macht RVD nun? Er zeigt einen eigenen Irish Whip und donnert Alberto del Rio gegen die Ringecke! Der Refree, der die Beiden wegen Ring Out Count's Auszählt ist momentan beim 2..........., denn er musste noch einmal komplett anfangen, da sich Alberto del Rio aus dem Ring gerollt hat. Alberto del Rio schwankt auf den Beinen und ist jetzt an der Barrikade, die die Fans von dem Ring abgrenst.. RVD nimmt Anlauf und zeigt eine Clothesline.. und Alberto del Rio, der sich dort ja abgestützt hat, fliegt über die Barrikade, genau in die Fanmengen! Den Fans gefällt das natürlich..

3..............................................

Hört man es vom Referee schreien doch diesen Beiden Champions, vorallem RVD, da Alberto del Rio angeschlagen ist und RVD eigendlich in den Ring könnte.. doch er tut es nicht.. er steigt auf den Apron.. Alberto del Rio.. der von mehreren Fans angefasst wird, versucht sich an der Barrikade hochzuziehen..

4..................................................

„DONT TOUCH ME!“ sagt Alberto del Rio energisch.. und lehnt sich über die Barrikade.. doch er kommt nicht weiter.. RVD mit dem „RVD“ TAUNT!! JA WAS HAT ER DENN VOR?!




Matt Striker : OH MEIN GOTT!! ALBERTO DEL RIO!!

Jim Ross : Nach dem Inzuigiri gegen Rob und dieser Aktion haben wir hier ein richtiges Feuerwerk an Highlights!

Er zeigt einen wunderbaren Spiral Leg Drop gegen Alberto.. verdammt schön ausgeführt von Rob Van Dam.. zeigt mal wieder.. dass er zurecht Champion ist. Aber auch Alberto sollte man an dieser Stelle Loben, denn das meiste vom Match hat er dominiert! Die Fans jubeln, schreien.. alles was man nach so einer Aktion machen kann.. tun sie! RVD rollt sich danach in den Ring, während der Referee

5..............................................................

zählt.. doch dass dauert RVD zu lange.. er rollt sich aus dem Ring.. der Referee verdreht die Augen,dass er jetzt erneut von 1 Anfangen muss, doch das muss er gar nicht. RVD hebt Alberto del Rio nur auf und rollt ihn zurück in den Ring. Danach kommt er selber hinterher.. COVER!

1.......2.....3

Jim Ross : Das ENDE! NEIN! DOCH NICHT!

NEIN!! !!!!! NEARFALL!! SO NAH DRAN war RVD in diesem Match noch gar nicht! RVD kann es nicht fassen.. das war es doch fast nur noch eine kleine Sekunde länger in diesem Cover und es währe der Sieg über den United States Champion gewesen, doch leider schafft er es nicht.. del Rio konnte noch gerade so vor 3 die Schultern hochziehen und Rob Van Dam schlägt auf die Ringmatte.. doch langsam kommt dann wieder Verstand in den Kopf von RVD und er steht auf und wartet bis Alberto del Rio aufsteht.. del Rio dreht sich um genau perfekt für Rob Van Dam.. RVD will Alberto hochheben, doch er schafft es nicht ganz, del Rio befreit sich. RVD dreht sich um, wo Alberto auf ihn lauert.. und genau als RVD sich umdreht ist Alberto da und zeigt den...



DOUBLE KNEE ARMBREAKER!

Wunderbar performt von Alberto del Rio.. und das Cover hinterher.. wobei er eher darauf achtet, dass die linke Schulter, die er ja durch den Double Knee Armbreaker etwas demoliert hat, unten bleibt..

1........2.....KICKOUT BEI 2, kurz nach dem circa 2 Count.. und vielleicht war es 2 ½ .. Alberto del Rio ist jetzt in der Lage, in der Rob Van Dam vor kurzer Zeit war.. jetzt kann Del Rio es nicht glauben.. er schreit sogar den Referee an, doch der zeigt Alberto klipp und klar an, dass es nicht 3 ist sondern er zeigt mit den Händen eine 2.. auch wenn es kurz nach 2 war es war ganz klar nicht der 3 Count! RVD.. robbt sich in die Ringecke.. Alberto del Rio verfolgt es.. gierig.. er schaut RVD hinterher und wartet nur darauf, dass er in der Ringecke steht und sich umdreht.. er lächelt sogar ein bisschen.. RVD steht in der Ringecke.. und dreht sich um.. Alberto kommt angelaufen und kommt mit einem Running Shoulder Block.. doch RVD ist weg! RVD ist weg. Er konnte sich retten, er sprang fast sogar ein wenig nach rechts um aus der Ringecke raus zu kommen und Alberto knallt mit der Schulter gegen den Ringpfosten.. dort bleibt er einige in der gleichen Position und schreit etwas auf.. das tat weh und dass hat auch fast jeder hier in der Halle gehört.. es hat einen ganz kleinen Knall gegeben, so wie es eben ist, wenn man gegen ein Stück Metall, aus welchem Material auch immer.. rennt! RVD robbt sich derweil zum Seil und zieht sich dort hoch.. Alberto del Rio ist nun aus der Ringecke.. steht zwar immer noch da aber nicht mehr in der Position nach dem Running Shoulder Block.. er hat ganz klar Schmerzen in der Schulter..RVD.. sieht er die Chance... vielleicht! Er rennt los... springt auf del Rio zu und zeigt einen wunderbaren MONKEY FLIP!
Alberto.. fast Regungslos auf der Ringmatte.. ist das das Ende?! Wir wissen es nicht! RVD nimmt weiterhin Anlauf, rollt ein.. zwei..mal auf der Matte mit einer vorwärtsrolle und es ist klar was jetzt gleich kommen soll..



IN DER ADDITION : ROLLING THUNDER!!

Bilderbuch.. so schön ist es in diesen letzten Minuten für RVD und er macht nicht halt.. er springt auf den Turnbuckle mit einem Ruck.. und wartet darauf, dass Alberto del Rio ruhig liegen bleibt.. das tut er jetzt.. RVD springt ab und zeigt unglaublich den perfekten...



FIVE STAR FROG SPLASH!

Jim Ross : FIVE STAR FROG SPLASH.. What goes up.. must come down..und RVD ist runter gekommen mit einem wunderbaren Five Star Frog Splash..

RVD.. ein paar centimeter entfernt von Alberto.. er robbt sich mit letzter Kraft dorthin und legt sich ohne irgendetwas einzuharken auf Alberto del Rio!

1......2......3

DER SIEG FÜR DEN WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION!

….~ONE OF A KIND..HEY...HEY...HEY..~.....

Und da ertönt auch seine Theme „One Of A Kind!“ RVD besiegt in seinem Return Match für Smackdown, wo er seit langem nicht aufgetreten ist, den United States Champion der PWE, Alberto del Rio! RVD stellt sich in die Ringecke und bleibt dort erstmal stehen um nicht umzukippen, da er vollkommen erschöpft ist, vielleicht spielt da doch noch das Match vom Summerslam eine entscheidende Rolle.. nun bekommt er den Championship überrreicht..

Tony Chimel : „Here is your winner after a result of a Pinfall.. THE WOOOORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION... ROOOB VAAAN DAAAAM!!

RVD ist überglücklich und der Referee hält RVD's Hand hoch.. während Alberto del Rio in der Ringecke sitzt und sich den Bauch hält.. warscheinlich vom Five Star Frog Splash. Mit einem jubelndem RVD geht Saturday Night Smackdown Off – AIR!

 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
 
 
Heute waren schon 24 Besucher (48 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=