PWE
 
  Home
  Chat
  PWE Arena
  Pay Per Views & Archiv
  Titel History
  Smackdown Archiv
  => Smackdown 11.03.2011
  => Smackdown 25.03.2011
  => Smackdown! 01.04.11
  => Smackdown 8.4.11
  => Smackdown 15.04.2011
  => Smackdown 22.04.11
  => Smackdown 29.04.11
  => Smackdown 06.05.11
  => Smackdown 13.05
  => Smackdown 20.05.11
  => Smackdown 27.05.11
  => Smackdown 03.06.11
  => Smackdown 10.06.11
  => Smackdown 17.06.11
  => Smackdown 24.06.11
  => Smackdown 01.07.11
  => Smackdown 15.07.11
  => Smackdown 22.07.11
  => Smackdown 29.07.11
  => Smackdown 05.08.11
  => Smackdown 12.08.11
  => Smackdown 19.08.11
  => Smackdown 26.08.11
  => Smackdown 03.09.11
  => SD 10.09.2011
  => 10.09.11
  => Smackdown 24.09
  => Smackdown 01.10.11
  => Smackdown 08.10.11
  => Smackdown 29.10.11
  => Smackdown 05.11.11
  => SmackDown 12.11.11
  => Smackdown 25.11.11
  => Smackdown 03.12.11
  => Smackdown 24.12.11
  => Smackdown 06.01.12
  => Smackdown 14.01.12
  => Smackdown 28.01.12
  => SD 11.02.12
  => Smackdown 18.02.12
  => SD 18.02.12
  => Smackdown 25.03.12
  => Smackdown 10.0312
  => Smackdown 24.03.12
  => Smackdown 31.03.2012
  => Smackdown 31.03,12
  => Smackdown 26.05.2012
  => Smackdown 03.06.12
  => Smackdown 09.06.2012
  => Smackdown 09.07.12
  => Smackdown 28.07.12
  => Smackdown 04.08.12
  => Smackdown 18.08.12
  => Smackdown 01.09.2012
  => Smackdown 08.09.2012
  => Smackdown 27.11.12
  => Smackdown 03.11.12
  Raw Archiv
  PWE Classics
Smackdown 10.0312

Nachdem riesigem Feuerwerk schalten die Kameras zu den Kommentatoren, die Lächeln in die Kamera.

Jim Ross: Herzlich Willkommen zur Smackdown Ausgabe nach No Way Out! Wade Barrett ist weiterhin World Heavyweight Champion und uns liegen Informationen vor, das er heute hier eine Promo halten will und das jetzt ich..

~BREAK THE WALLS DOWN!!!~

Die Stimmung der Fans schlägt komplett um, als man die Musik von Chris Jericho hört, dieser kommt auch auf die Stage, doch nciht normal, sondern in einem Rollstuhl, er fährt langsam die Stage hinunter und fordert einen Mitarbeiter auf, ihn in den Ring zu bringen, langsam steht er auf ujdn roltl sich in den Ring und setzt sich in den dort hingebrachten Rollstuhl, auch ein Mikrofon hat er bekommen, er ist in der Mitte und guckt wütend drein.

Chris Jericho : Ja! Macht eure Fotos, stellt sie auf Facebook, Twitter oder sonstiges! Es ist das erste und letzte Mal, das ihr Chris Jericho in einem Rollstuhl sehen werdet! Es gibt nichts wofür ich mich schämnen muss, doch JEff Hardy, hat eine Sache! Er ist von 20 Metern herab auf einen Bewusstlosen Mann gesprungen, das war eine Feige Tat und das weiß er selbst! Ich habe mit 3 Rippen gebrochen und eine Gehirnerschütterung erlitten ich hätte bei diesem Angriff sterben können! Ich könnte Jeff Hardy verklagen, aber das werde ich nicht! Es wäre verschwändung wenn er im Gefängnis sitzen würde.

Die Fans Buhen ihn aus, Jericho ist das egal, er redet dagegen an.

Chris Jericho : Hat sich nicht viel geändert? Zuerst waren JEff und ich Seite an Seite, beste Freunde, ich war sei nTrauzeuge, das ist das einzige was geblieben ist. Seine Frau ist abgehauen, er hat sich gegen mich gewendet und wir sind Feinde, aber Hey. Für Immer beste Freunde ist eben nur eine Definition, doch der Gute Jeff lässt eben mal gerade alles liegen. Mir ist das alles egal, absolut alles, doch ich möchte keine Rache, in dem ich Jeff für diese Aktion ins Gefängnis schicke...

Er räuspert sich...

Chris JEricho : Ich möchte ein Match gegen dich Jeff, kein normales Match sondern ein Match an Wrestlemania! Ja JEff, ich möchte ein Match an Wrestlemania gegen dich, an Wrestlemania ein letztes Match von uns beiden, dananch möchte ich dich nie wieder sehen, egal wie es aussieht. Den nes wird das letzte Match meiner Karriere, das aller letzte für immer und ewig. Das letzte Match das ich bestreiten werde, soll gegen Jeff Hardy sein!

Chris wirft das MIkrofon weg, allgemeine Bestürztheit ist auf den Rängen zu hören, doch Chris ist das egal, die Prozedur beginnt von vorn und Chris geht Backstage...




Beide stehen bereits im Ring


DIng Ding dIng Ding Ding DIng

Beide stehen sich konzentriert gegenüber. Plötlich kommt eine Hurricanrana in einen Pin aus dem Nix 1....................................................2...................................................................................................3


Ding DIng DIng Ding DIng



Sofort feiert Borune mit den Fans und verlässt dann die Halle



~They can say whatever, I'ma do whatever no pain is forever!~

Als die Fans das Theme der Bella Twins hören erheben sich einige von ihnen und zeigen auch stolz ihre selbstgemachten Schilder. Nun kommen auch die Bella Twins raus, während Tony Chimel das folgende Match ankündigt.

http://prikachi.com/images/588/4356588X.gif

Chimel: "The follwing contest is set up for one fall and it's a divas tag match! Introducing to first. From Scottsdale, Arizona: THE BELLA TWINS!!!"

J.R: "Bereit für Divaaction?"
Striker: "Darauf kannst du dich verlassen! Vor 2 Wochen besiegte Brie Bella Maryse und heute: Heute gibt es ein Tag Team Match! Ich wette, dass King uns beneidet!"

Nachdem die Bellas im Ring angekommen sind ertönt nun auch das Theme der Gegnerinnen..

~Pourquoi?~

http://i499.photobucket.com/albums/rr354/SHIMMERFan/Maryse15.gif

Chimel: "And the opponent. From Montreal, Quebec, Canada: MARYSE!!!"

Unter Buhrufen läuft Maryse die Rampe runter bleibt dann vor den Ring stehen. Sie schaut gezielt zu Brie bevor sich lächelt und auf ihre Partnerin wartet.

Striker: "Ich frage mich was nun im Kopf dieser bezaubernden Schönheit vor sich geht."
J.R: "Ich denke mal an Rache für die Niederlage gegen Brie."

~Shake ya tail~

Chimel: "And her tag team partner. From: Tampa, Flordia: ALICIA FOX!!!"

http://i56.tinypic.com/330ab6u.gif

Striker: “Heute hat Alicia ihr Debüt und ich bin gespannt wie sich sich heute Schlägt.”
J.R: “Ich bin ebenfalls gespannt was sie hier heute leisten wird und ich hoffe es sind gute Leistungen.”

Nun kommen Maryse und Alicia in den Ring und schauen verächtlich die Bella Twins an. Diese schauen natürlich verächtlich und angewidert zurück. Maryse zeigt noch schnell ihren Hairflip der postiv ankommt ehe die Teams in ihre jeweilige Ecke gehen und absprechen wer beginnen darf. Bei den Bellas ist es Nikki bei Fox und Maryse ist es Alicia. Die zwei Diven kommen nach vorne zum Ref der nochmal alles durchgeht und dann das Match durch ein läutet der Ringglocke offiziell macht!

-*DING! DING!*-

Beide Diven tigern erstmal im Ring und haben nur Augenkontakt. In der Ecke der Bella Twins gibt Brie ihrer Schwester kleine Anweisung, was Alicia aber gar nicht stört. Dann kommt es zum ersten Lock Up dieses Match, was aber keiner der beiden Diven dominieren kann und somit abgebrochen wird. Nun soll es zum zweiten Lock Up kommen, aber beide Diven zögern nur mit langsamen und vorsichtigen Schritten geht es ran. Doch es kommt doch noch zum Lock Up den Alicia dominiert und ihre Gegnerin gegen die Seile drückt. Nikki lässt sofort die Hände von Alicia los, damit der Ref die Brünette auszählen kann, bevor es aber soweit kommt packt sie Nikki am Handgelenk und schleudert sie gegen die Ringseile. Mit Schwung kommt Nikki zurück und möchte gegen Alicia eine Clothesline zeigen. Nur kann sich die Brünette aber duckenund wartet darauf, dass Nikki wieder mit Schwung zu ihr zu rennt was auch passiert und Alicia gegen ihre Gegnerin mit einem Dropkick zu Boden bringt. Cover:

--ONE!.....Kickout.--

Ohne zu zögern packt Alicia Nikki Bella an den Haaren und zieht sie somit wieder nach oben, dann zeigt sie einen Scoop Slam gegen Nikki gefolgt von einer Armbar. Unter einigen Chants mancher Fans kämpft sich Nikki durch die Submission und sagt mit voller Energie „Nein“ zum Ref. Maryse scheint ein wenig von ihrer Partnerin begeistert zu sein und möchte nun auch dazu was befügen, deshalb ruft sie den Namen von Alicia und fordert sie mit Nikki in ihre Ecke zukommen. Gesagt getan: Alicia beendet den Aufgabegriff, schleift Nikki zu der Ecke und macht einen Tag mit der Frankokanadierin.

**Tag mit Maryse**

Nun steht Maryse im Ring und bekommt erstmal positive Pfiffe der männlichen Fans. Zunächst beugt sich Maryse über Nikki, packt sie an die Wange und flüstert ihr was ins Ohr. Dann wirft sie Nikkis Kopf einmal auf die Matte und wiederholt die Aktion noch einmal! Von Alicia gibt es Applaus für diese Aktion und Brie klatscht um somit ihre Schwester anzufeuern. Wie ein Lauffeuer steckt Brie die Fans damit an und rufen auch den Namen der anderen Bella Schwester. Maryse ist davon gar nicht begeistert und zeigt durch einen harten Kick in den Bauch sofort, dass die Hoffnung auf einen Tag mit Brie zerstört ist. Maryse hilft Nikki hoch, schleudert sie in eine Ecke und geht dann zu ihr hin. Langsam scheint aber die Kraft bei Nikki wieder da zu sein und versucht mit einem Kick, Maryse von sich fernzuhalten. Jedoch kann die Frankokanadierin problemlos diesen Angriff blocken und zeigt eine Clothesline. Mit mehreren Tritten schafft sie es dann noch Nikki zu Boden sacken zu lassen ehe Maryse aufhört und nur fies lacht. Nun zieht die Blondine Nikki in die Ringmitte und zeigt gegen sie auf ihre Art einen Camel Cultch.

http://i36.tinypic.com/hs18b4.gif

Der Ref bewegt sich auf Nikki zu und frägt. Ein deutliches „Nein“ hört man von der anderen Hälfte der Schwestern, während Maryse mit Trashtalk versucht Nikki zu entmutigen. Nun geht es in eine erneute Fragerunde und ein weiteres „Nein“ kommt von der tapferen Nikki. Von Brie hört man im Hintergrund ein „Du schaffst das schon!“ die nebenbei auch dazu klatscht. Wiedereinmal beginnt das Anfeuern in der Halle und selbst die kleinen Kinder rufen nun voller Hoffnung den Namen von Nikki. In der anderen Ringecke versucht Alicia alles, damit die Fans ihren Mund halten, die schenken aber der Brünette kein Gehör und werden nur lauter. Langsam spürt man eine bebende und elektrisierende Halle, die alle Hoffnungen in Nikki haben. Nur hat keiner eine Rechnung mit Maryse gemacht, die den Griff los lässt und Nikki auf den Kopf haut, somit die Diva weiterhin am Boden bleibt. Arrogant und Selbstsicher steht Maryse auf und schaut zu Brie. Die ist gar nicht von Maryse beigeistert und man merkt wie sehr sie nun im Ring sein will. Da leider aber Nikki es zu keinem Tag schafft durch die gute Zusammenarbeit von Maryse und Alicia, muss Brie weiterhin zusehen. Doch was ist das: Maryse lehnt sich ans Ringseil und beobachtet wie Nikki weiterhin am Boden liegt. Die Fans wissen nicht warum Maryse sie nicht weiter bearbeitet. Auch Alicia nimmt das Verhalten ihrer Partnerin gelassen. Will sie etwa Brie im Ring haben? Tatsächlich versucht nun Nikki die Orientierung zu finden und kriecht langsam zur Ecke wo ihre Schwester auf sie wartet. Maryse findet Nikki's krabbelversuche niedlich und beginnt zu lachen, denn nachdem der Abstand noch ca. 1 Meter beträgt, packt Maryse sich das linke Fußgelenk von Nikki und schleift sie in ihre Ecke, wo Alicia total begeistert sie erwartet und es zu einem Tag der beiden kommt.

**Tag mit Alicia**

Sofort legt Alicia ein Cover an und der Ref beginnt zu zählen:

--ONE!.....TWO!..Kickout.--

Die „Foxy Diva“ zieht Nikki nach oben und schleudert sie gegen die Ringseile. Als dann Nikki mit auf Alicia zu rennt, versucht sie die Bella Schwester mit einer Clothesline zu treffen. Diese kann sich aber ducken und nimmt erneut Schwung. Dieses mal versucht es Nikki mit einer Clothesline, aber diese geht auch daneben! In voller Hoffnung, dass Nikki nochmal zurück kommt zeigt sie einen Dropkick, währenddessen bremst sich aber Nikki ab und hechtet zu Brie für einen Tag!!

**Tag mit Brie**

Sofort stürmt die andere Hälfte der Bellas auf Alicia zu und bringt die frisch wieder aufgestandene Diva mit einem Thesz Press zu Boden! Die Fans jubeln vor Begeisterung, die zusehen dürfen, wie eine Energiegeladene Brie auf Alicia einschlägt! Danach entfernt sie sich von ihr, schaut Maryse an und deutet zu Alicia. Soll das eine Drohung sein? Maryse nimmt diese nicht ernst und zeigt ihre „Talk-to-my-hand“ Geste. Es kommt zu einem weiteren Staredown, der dadurch eine Werbepause einläutet...

~ Es werden nochmal einige Szene von No Way Out gezeigt ~

Wieder bei SmackDown angekommen sieht man wie Brie mit einem Crossbody auf Alicia zufliegt, aber kein Cover zeigt.

J.R: „Wow schöne Aktion von Brie gegen Alicia!“
Striker: „Willkommen zurück bei SmackDown, vor der Werbepause haben sie ja einen Staredown von Maryse und Brie gesehen. In der Zeit konnte zwar Alicia ein Cover durchführen schaffte es aber nur bis 2.“

~ Das Replay wird abgespielt ~

J.R: „Ich kann es nicht oft genug sagen: Man sollte sich lieber auf den Gegner konzentrieren, denn genau sowas kann zu unerwarteten Folgen führen! Zwar konnte Brie einen Kickout zeigen, aber wer weiß wie es beim nächsten mal wird?“

Während die beiden Kommentatoren weiterhin über das Thema reden zeigt Brie im Ring gegen Alicia einen Surfboard Stretch. Der Ref beugt sich ein wenig und frägt, ob Alicia aufgibt. Natürlich kommt sofort ein „Nein“ von ihr, was man ja nicht anders erwartet hat. Brie führt weiterhin den Move aus und sagt dazu gar nichts. Im Hintergrund sieht man Nikki, die zwar noch ein wenig angeschlagen ist, aber ihrer Schwester anfeuert. Auch Maryse ermutigt ihre Partnerin nicht aufzugeben und beleidigt Brie noch als Kakerlake. Sofort beendet Brie die Aufgabe und bewegt sich auf Maryse zu. Es kommt zu einem weiteren Staredown. Ohne zu zögern packt sie Alicia an dem Kopf und wirft sie in die Ecke von Maryse. Die Frankokanadierin sieht dies als Bitte an nun in den Ring zu steigen und Tagt sich selbst ein!

**Tag mit Maryse**

Nun ist die Atmosphäre angespannt. Beide Diven schauen sich an und tigern im Ring. Keine der beiden möchte den ersten Schritt machen und somit einen Fehler begehen. Langsam kommen beide zu Annäherungsversuche bis es zu einem ersten Lock Up kommt. Es ist ein hin und her und niemand kann diesen gewinnen. Dennoch lösen beide den Lock Up nicht und versuchen jeweils die andere Diva in die Ringseile zu drücken. Als sie es aber letztendlich doch nicht schaffen beenden sie den ersten Lock Up. Maryse ist von Brie gar nicht beeindruckt, was Brie ihr zurückgeben kann. Die Blondine geht zu ihrer Partnerin und bereden schnell was. Mit einem Nicken von Alicia kommt wieder Maryse auf Brie zu und ist nur noch auf sie fokussiert. Auch Brie kann nichts mehr aus der Konzentration bringen und beide beginne erneute Annäherungsversuche. Dieses mal kommt es etwas schneller zu einem Lock Up. Nur die Dominierung kostet Zeit, Alicia lehnt sich an die Seile und beobachtet das ganze. Nikki hingegen gibt Brie einige Tipps so gut es geht, obwohl Brie dadurch keinen Vorteil erzielen kann, da Maryse nun besser ist als letztes mal. Maryse schafft es allmählich Brie zu den Ringseilen zu drücken, doch Brie lässt los und kickt Maryse gegen das Bein. Es kommt ein weiterer Kick der trifft worauf Maryse leicht zur Seite knickt und sich schnell aus dem Ring rollt. Im Ring verhöhnt Brie Maryse dafür nur und auch die Fans lachen die Frankokanadierin aus. Maryse teilt jedoch allen mit, dass sie ihre Klappe halten sollen und beleidigt die Fans sowie Brie auf Französisch. Gespannt wartet Brie darauf, dass Maryse wieder in den Ring kommt. Der Ref hat nämlich schon angefangen Maryse auszuzählen und ist bei 3. Maryse muss gut überlegen wie ihr nächster Schritt ist und sie hat einen Plan. Sie rollt sich in der Nähe von Alicia in den Ring lächelt ihrer Partnerin zu und will einen Tag machen. Brie sagt nur „Really?“ und dreht sich zu Nikki. Jedoch hat Maryse nur einen einen Tag getäuscht und schlägt Brie hinterrücks auf den Kopf! Sofort geht Brie in den Knie und Maryse setzt zu einem DDT an. Soll nun der French Kiss kommen? Anscheinend schon, denn Maryse schleppt Brie, die immer noch im Ansatz gefangen ist in die Mitte. Es wird nochmal schnell was auf Französisch gesagt bevor die den Move ausführt. Doch Brie kann den Vorgang bremsen indem sie hartnäckig Widerstand zeigt und sich wegdrücken kann. Blitzschnell rennt sie auf Maryse zu und zeigt eine Clothesline! Die Gegnerin steht aber schnell wieder auf bekommt jedoch nochmal eine Clothesline zu spüren! Sofort geht es in das Cover:

--ONE!.....TW-Kickout.--

Brie streift sich durch ihre langen Haare und steht auf. Sie wartet nun darauf, dass Maryse auf die Beine kommt, was langsam passiert. Anschließend zeigt Brie gegen sie einen Bulldog und setzt zu einem weiterem Cover an:

http://img688.imageshack.us/img688/4127/onehandedbulldog.gif

--ONE!.....TWO!..Kickout.--

Auf dem Apron klatscht Alicia für Maryse, während von Nikki man ein „Schwäch sie weiter!“ zu hören bekommt. Maryse fasst sich nur an den Kopf und wirkt ein wenig Orientierungslos, doch bevor sie die Ecke finden kann wo Alicia steht, hilft ihr schon Brie hoch und zeigt einen Whip In gegen die Ringecke der Bellas. Dort angekommen macht Brie sofort ein Tag mit Nikki.

**Tag mit Nikki**

Danach bearbeiten die Schwestern Maryse und der Ref beginnt Brie auszuzählen. Bei 2 ist Brie auf dem Apron und lässt Nikki nun die Sache alleine vollenden. Eine zu Boden gesackte Maryse ist angeschlagen in der Ringecke und bekommt dann nochmal ihr Fettweg mit einem Running Knee Strike! Danach wird sie in die Ringmitte gezogen und bekommt ein Cover von Nikki angelegt:

--ONE!.....TWO..Kickout.--

Nikki schlägt leicht gegen die Matte als Zeichen der Enttäuschung, wird aber von Brie beruhigt und ermutigt. Nun hilft Nikki ihrer Gegnerin noch, die es aber schafft sich zu befreien, indem sie Nikki ins Gesicht kratzt. Reaktionsartgig dreht sich Nikki von ihr weg, wird aber von Maryse zu sich gewendet, die ihr dann gegen sie einen Spinning Backbreaker zeigt! Cover:

--ONE!......TWO!...Kickout!--

Ein wenig genervt steht Maryse auf und schaut den Ref an. Dieser deutet nur auf 2, die Diva jedoch wendet sich zu ihm und meint, dass ihr es nichts bringt wenn er auf 2 deutet und eine Konversation startet zwischen den beiden Fronten. Im Hintergrund beginnt etwas unfassbares, denn Brie Bella tauscht mit ihrer Schwester den Platz was Maryse beobachtet.

http://img297.imageshack.us/img297/1617/bellasdontfoolmaryse.gif

Striker: „Ich kanns nicht glauben! Die beiden tauschen tatsächlich den Platz!“
J.R: „Schön und gut, aber schau dir Maryse an. Sie hat das alles mitbekommen!“

Als dann der Ref mit seiner Predigt aufhört kann man die Reaktion von Maryse eindeutig an ihrem Gesicht ablesen. Als Bestätigung schaut sie noch zu Alicia die dies nur belächelt und den Kopf schüttelt. Maryse weiß was zu tun ist. Sie tretet mehrmals auf “Nikki“ ein und zeigt noch einen Choke. Erneut redet sie auf Französisch und verpasst “Nikki“ eine Backpfeife. Danach hilft sie ihr hoch und zeigt ohne zögerung einen FRENCH KISS!!

http://i47.tinypic.com/23jocuc.gif

J.R: „FRENCH KISS!“
Striker: „Wie sagt man auf Französisch: „Auw Rewar“?“
J.R: „Ich glaube du meinst „ Au revoir“.“

Während Striker seine Französischkenntnisse auffrischt, macht Maryse den Tag mit Alicia die eine total wehrlose Brie Bella als Nikki getarnt vor ihr liegt. Alicia holt Schwung aus den Seilen und zeigt gegen “Nikki“ den FOX FACTOR!!

http://prikachi.com/images/309/4014309N.gif

Striker: „OH! French Kiss und Fox Factor gegen Brie Bella die mit ihrer Schwester getauscht hat!“
J.R: „Das ist jetzt nun auch völlig egal, dass der Ref nicht weiß, dass im Ring Brie liegt.“

J.R hat völlig recht denn Alicia legt das Cover gegen ihrer Gegnerin an, was eindeutig nur noch Formsache ist:

--ONE!......TWO!......THREE!!!--

-*DING! DING*-

~ Shake ya tail ~

Chimel: „Here are your winners: The team of Maryse and Alicia Fox!!“

J.R: „Ich hab es gesagt.“
Striker: „Ich denke Maryse und Alicia werden heute feiern gehen.“

Die Siegerinnen stehen nun im Ring während der Ref das Handgelenk von Alicia nimmt und es hochhebt. Maryse fasst Alicia am Unterarm an und feiert zusammen mit ihr den Sieg.

http://www.wwedivas4u.com/wp-content/uploads/2010/05/Alicia-and-Maryse-celebrate-their-vicotory-500x304.jpg

Danach rollen sich beide Diven aus dem Ring und beobachten noch die angeschlagene Brie Bella getarnt als Nikki im Ring. Die beiden geben sich noch ein stolzes High Five ehe sie Backstage gehen. Mit diese Bildern endet das Divenmatch und es geht in die Pause....


 

~DING DING DING~

 

Tony Chimel: „The Following Match is....

 

R-Truth: „ SHUT UP LIL´TONY!!!!

 

Die Fans Buhen sofort Laut los als sie die Stimme des Dunkelhäutigen Rappers zuhören war, der mit einem Micro in der Hand Richtung Ring stolziert und scheinbar etwas zu sagen hat.

 

R-Truth: „ Just Shut up Tony... Das Match hier will eigentlich KEINER sehen... Lil´Johnny versucht nur mich zu schwächen vor Wrestlemania... oder bei Laune zu halten... aber HEY!!! Is doch kein Problem denn R-Truth weiß genau wie man mit Cody Rhodes Umgeht... aber was mich viel mehr interessiert... ER hatte damals mit Kane bei der 4 Way Battle Royal Gekämpft... die frage ist nun... inwiefern denn der liebe Cody dann auch in das Geschehen des US Titels Involviert war... Und genau DAS werde ich heute aus ihm Raus prügeln....“in

 

Inzwischen war Truth im Ring angekommen und die Fans buhen natürlich noch lauter da er schon wieder mit seinen Irrsinnigen Anschuldigen Loslegte. Doch der Rapper war noch längst nicht fertig.

 

R-Truth: „ Cody weiß vielleicht auch mehr über Kanes aktuellem Aufenthalt... man weiß nie was diese Komplizen alles übereinander wussten. Eventuell ja auch Warum Kanes Feuerwerk beim Royal Rumble ausgelöst wurde.... das alles werde ich heute erfahren und danach... werde ich weiter sehnsüchtig auf Wrestlemania warten wo ich ihn endlich in die Finger bekomme... ihn.... oder Laurinates!

 

Mit Diesen Worten lies er das Micro fallen und sah Geduldig Richtung Stage.

 

~SMOKE AND MIRRORS~

 

Cody Rhodes erscheint auch schon auf der Stage mit Gemischten Gefühlen der Crowd. Er grinst nur etwas und geht gemächlich Richtung Ring in dem Ron schon sehnsüchtig auf ihn wartete. Cody Rollte in selbigen und sah Truth einen Augenblick an. Dann grinste er etwas und legte seine Jacke ab, ehe er sich für den Kampf bereit machte. Ansagen tat Tony ihn nicht mehr, denn der war etwas eingeschüchtert von Truth der ihn so Forsch unterbrochen hatte.doch der Ref nicht der lies das Match einläuten und es begann.

 

~DING~

 

Cody und R-Truth legen auch direkt los. Sie gehen in einen Headlock und beide versuchen den Jeweils anderen die Initiative streitig zu machen und selbst den besseren Start in das Match bekommen. Doch letztlich kann Truth mit einem Kniestoß in den Magen des Dashing One den ersten Move zeigen und auch nachsetzten mit ein paar Schallenden Backpfeifen mit denen er Cody in die Ringecke Treibt um dort auf ihn einzuschlagen. Der Ref will Truth von ihm wegziehen und Zählt auch schon aber bei 4 Hört Truth in alter Heel Manier auf und Cody sackt zusammen so das er in der Ecke sitzt. Truth nimmt Anlauf und Rennt auf ihn zu für Einen Dropkick aber Cody kann unter dem Ringseil Raus rollen und Truth tritt voll gegen die Metallstange was sichtlich schmerzhaft war. Truth hält sich den Fuß und Cody rollt schnell wieder in den Ring um das neu gewonnene Momentum gut anzuwenden und Zeigt einen Foot DDT Was Truth aufschreien lässt. Das erste Cover in diesem Match folgt aber nicht mal ein 1 Count kam durch ehe Truth auskickte. Cody zerrt Truth auf die Beine und setzt zu einem Suplex an. Doch Truth hält gegen und Cody bekommt ihn nicht hoch das Truth das Bein bei ihm einhackt. Letztlich greift Truth selbst um und Kann Cody zum Suplex hochheben und macht seinen Sit Out Groudbuster mit anschließendem Cover.

 

~ONE...~

 

Der Kickout Folgt schnell und Cody kann sogar beim Kick Out die Beine um Truths Hals Legen und hat ihn nun in einer Beinschere. Truht muss nun erst mal sehen das er da wieder raus kommt. Das war aber Gar nicht so einfach und so sah man wie Truth immer schlechter Luft bekam. Doch nach und nach konnte er sich Doch befreien und als er die Beine auseinander hatte, war Cody schon mit der nächsten Aktion beschäftigt und nutze das ganze um schnell genug loszulassen und Rons Bodenposition zu nutzen um das geschwächte Bein weiter anzugreifen mit einem Single Leg Boston Crap. Truth brüllt auf vor schmerzen währen Cody laut lachte und das Bein Weit überdehnte. Es sah wirklich schmerzhaft aus, selbst wenn das Bein Truths noch komplett Top Fit wäre aber so war es nun mal nicht und so tat es noch mehr weh. Truth Roppte Richtung Seile, währen der Ref die Hand des Rappers nicht aus den Augen lies. Aber Truth schafft es letztlich in die Seile und Cody muss beim 4 Count loslassen. Cody flucht leise da es natürlich schön gewesen wäre das Match so schnell zu Beenden. Aber Truth hat gezeigt das er nicht so leicht zu besiegen ist. Truth will wieder auf die Beine kommen aber mit einem Leg Chop reißt Cody ihn wieder von den Beinen und Setzt einen Ankle Lock an. Er will wohl weiter das Bein schwächen aber diesmal kann Truth Cody wegtreten und Sich wieder auf die Beine Kämpfen. Cody nutzt Den Schwung des Stoßes aber und springt direkt in die Seile und als Truth dann wieder Steht kommt schon der Beautiful Desaster Kick voll in das Gesicht des Rappers der einfach umkippt. Ein Schneller Cover von Cody Rhodes.

 

~ONE...TWO...~


Kickout by Truth. Cody zieht ihn auf die Beine und Setzt nun zum Alabama Slam an. Er hält Truth auf seinem Rücken fest und sieht grinsend in die Kamera. Mit einem Gewaltigen Zug schwingt er Truth über seinen Kopf. Der Aber reagiert rechtzeitig und macht aus dem Ganzen einen Hurricarana. Er bleibt gleich auf Codys Schultern sitzen und versucht nun selbst das Cover.

 

~ONE....TWO..~

 

Cody wirkt etwas Perplex das sein Move Reverselt wurde und nun liegen beide Wrestler erst mal am Boden und erholen sich. Der Ref Zählt dabei munter drauf Los.

 

~1~

 

 

~2~

 

so langsam wollen beide wieder auf die Beine und ziehen sich an den Seilen wieder hoch

 

~3~

 

~4~

 

Beide stehen letztlich auch wieder und Rennen aufeinander zu. Cody duckt unter Truths Clotheline Durch und springt wieder in die Seile. Diesmal kann sich Truth unter dem Kick durch ducken und Rennt selbst in die Seile. Cody macht es ihm gleich. Beide sind immer noch in Bewegung aber diesmal Will Cody mit einer Bodypress auf Truth zu springen. Der Macht es ihm gleich aber er zeigt eine Einfache Body Press sondern die Corkscrew Body Press: Seinen Lie Detector der natürlich wesentlich mehr Kraft hat und Cody mit der Ganzen Länge trifft und ihn in der Luft erwischt und ihn so zu Boden gehen lässt. Truth hat auch etwas abbekommen aber bei weitem nicht soviel wie Cody. Truth sieht auf den am Boden liegenden Cody und rollt sich aus dem Ring um Tony Chimel ein Micro zu entreißen. Der Ref sieht misstrauisch auf Truth als dieser sich wieder rein rollt und er sich über Cody Beugt.


R-Truth: „WO IST KANE?

 

Er verpasst ihm eine Schallende Backpfeife die Cody mit einem Wütenden Blick Quittiert, aber sagen tut er nichts. Truth brüllt die Frage nochmal ins Mic und Cody meint nur Trocken.

 

Cody: „Woher soll ich das wissen du Irrer?

 

Cody will Truth schlagen, der fängt aber seinen schlag ab und verpasst Cody eine Kopfnuss. Cody liegt wieder einfach da und Truth legt das Mic erst mal weg um Cody hoch zu ziehen. Der Kann sich momentan nicht wirklich wehren und so kann Truth den Suplex Ansatz zu seinem Shotgun Stunner Durchziehen. Cody federt hart von der Schulter weg und liegt wieder am Boden. Truth greift sich erneut das Mic und sieht sauer auf Cody runter.

 

R-Truth: „WARUM HABT IHR ZUSAMMENGEARBEITET? WAS SOLL DAS ALLES MIT DEM US TITEL?

Doch Cody lacht nur etwas Mitleidig.

Cody: „ Du Brauchst Proffesionelle Hilfe Truth... ich würde niemals mit jemandem wie Kane zusammenarbeiten

 

Cody aber kassiert nun einen Schlag mit dem Micro. Das kann der Ref nur leider nicht sehen da Truth sich dazwischen lehnt und ihm so die Sicht versperrt. Die Fans Buhen Laut auf Grund der Aktion aber der Ref kann nichts machen das er das ganze nicht gesehen hat. Truth steht auf und Sieht hinter sich. Er scheint sich wieder einmal mit Lil´Jimmy zu unterhalten der wohl eine Idee hatte die Truth Grinsen lässt. Er Zerrt Cody wieder hoch und nimmt ihn erneut in einen Suplex. Diesmal kommt wieder der Sit Out Groudbuster und Cody landet hart mit dem Magen auf dem Micro was ihn auf husten lässt und vor Schmerz zusammen krümmen Jetzt Covert Truth auch wieder.

 

~ONE....TWO....TH~

 

KICKOUT!!! Cody rettet sich gerade so aus dem Cover. Doch Killing wirkt nicht wirklich sauer darüber. So kann er wenigstens weiter versuchen aus Cody die Infos heraus zu bekommen, auch wenn der natürlich wirklich nichts wusste.

 

R-Truth: „ Komm schon Cody... du willst doch sicher nicht weiter leiden... wenn du mir sagst was ich wissen will beende ich das Match ganz schnell!

 

Er Beugt sich zu Cody runter um seine Antwort zu hören, aber der Reagiert schnell und Kann Truth Einrollen

 

~ONE...TWO....THR~

 

Kickout im Letzten Augenblick Truth sieht sauer auf den Geschwächten Cody und beginnt wieder wie ein Irrer auf diesen einzuschlagen. Der Ref trennt die beiden aber da es ihm dann doch Zuviel wurde und Truth muss Cody aufstehen lassen. Der zieht sich an den Seilen hoch und sieht grimmig zu seinem Gegner. Aber Ron wäre kein Heel wenn er Cody mit so was einfach davon kommen lassen würde und so Kommt er schon zu einer Clotheline Angerannt. Cody kann das Seil rechtzeitig runter ziehen und so fällt Truth aus dem Ring und Cody kann sich erst mal erholen Aber lange bleibt es nicht so ruhig den recht schnell kann Truth das Bein seines Gegner greifen und ihn an diesem mit raus ziehen Cody kippt um und wird von Truth gegen den Apron gedrückt und mit weiteren Schlägern bearbeitet, ehe er seinen Gegner gegen die Absperrung whipt. Der 2. Generation Superstar hat sichtlich Schmerzen aber er gibt nicht auf während der Ref inzwischen den Count out Anfängt

 

~ONE~

 

Doch weit kommt der Ref eh nicht da Truth den Geschwächten Rhodes wieder rein rollt und ein Cover ansetzt.

 

~ONE...TWO..~


Kickout was aber mehr als offensichtlich war, wohl auch für Truth. Doch der scheint das ganze langsam doch etwas langweilig zu finden. Er zieht Cody hoch und will wohl den Sissors Kick zeigen den er bringt Cody dafür in Position und rennt in die Seile. Er nimmt Anlauf und... Cody kann sich aufrichten und ist nun hinter Truth!!! Cody nutzt den Augenblick und packt ihn sich zum Ansatz des Cross Rhodes der auch Durchgeht!!! Das Cover!

 

~ONE....TWO....THRE.NOOOOOO~


Truth schafft es das Bein auf das Seil zu legen. Cody ist sichtlich angepisst und zieht ihn von den seilen weg um ihn nochmal zu Covern.

 

~ONE...TWO...~

 

Diesmal ein Eigenständiger Kickout von Lil´Jimmys Bestem Freund. Cody flucht leise und muss sich erst mal auf den Rücken legen um zu verschnaufen. Ihm Tut alles weh den R hat ihm ordentlich zugesetzt und das nicht nur auf Faire Art und weise. Doch nun will er den Sack zu machen. Er Zieht Truth wieder hoch doch der kann sich von Cody griff befreien und verpasst Cody einen Schlag ins Gesicht was die Halle laut ausbuhen lässt. Doch Cody schlägt zurück und die halle... Buht dennoch wenn nicht ganz so Einheitlich. So geht das eine weile Hin und her, bis Truth ein paar mehr Schläge landen kann. Cody schafft aber den Gut Kick welcher Truth wieder ordentlich schadet und die Luft nimmt. Cody greift den Kopf seinen Kontrahenten um irgendeine Aktion zu zeigen, doch Truth Befreit sich und Setzt Einen Perfekten Calf Kick gegen den Kopf vom Rhodster an der wie ein Nasser Sack Umkippt. Cover von Truth.

 

~ONE...TWO...~

Kickout by Cody Rhodes. Truth sieht zum Turnbuckel Er scheint was zu Planen und klettert nun auf diesen, während Cody sich langsam hoch hievt. Noch ist er auf allen Vieren. Truth stand inzwischen auf dem Top Rope. Er scheint auf etwas zu warten. Aber auf was? Cody steht auf beiden Beinen, wenn auch weit nach vorn gebeugt. Und das scheint der Augenblick zu sein auf den Truth gewartet hat. Er Springt an und... SISSORCS KICK VOM TOP ROPE!!! Das Cover Folgt!

 

~ONE....TWO...THRENOOOOOOOOO!!!~

 

ROPE BREAK!!! auch Cody schafft den Rope Break rechtzeitig und Truth kann es nicht Glauben. Fassungslos sieht er zum Ref der etwas zurückweicht. Truth hatte schließlich schon Refferes Angegriffen. Aber anscheinend ärgert er sich nur und versucht lieber Cody ganz außer Gefecht zu setzten. Er Zieht ihn langsam hoch doch Cody kann Kontern und zeigt einen Neckbreaker. Damit hat Truth nicht gerechnet der sich den Schmerzenden Kopf hält während er Lustig durch den Ring kullert. Cody will nun selbst eine Aktion vom Top Rope Zeigen. Er Klettert auf eben Jenes und Macht sich bereit für seinen Moonsault. Truth liegt inzwischen etwas Ruhiger da und Cody nutzt den Augenblick und Springt ab. Aber Truth Zieht die Beine hoch und Cody... NEIN!! er Kann sich abfangen. Er drückt sich mit den Händen von Truths Füßen weg so das er nicht am Kopf getroffen wird. Er packt sich die Beine seines Gegners und dreht sich um. Truth realisiert nicht so wirklich was da passiert aber Cody nutzt den Augenblick und... FACE FIRST ALABAMA SLAM!!! er schwingt Truth mit einem lauten Schrei über seinen Kopf so das dieser wie bei einem Facebuster mit dem Gesicht aufschlägt. Cody will sofort Covern!

 

~ONE...TWO....~

 

KICKOUT!!! Cody ärgert sich sichtlich und packt sich Truths Bein. Schließlich hatte er das am beginn des Matches ordentlich bearbeitete und da will er nun weiter machen. Immer wieder zeigt er einen Kneedrop nach dem Anderen auf den Schenkel Truths der bei jedem mal etwas lauter aufschreit vor Schmerz Dann Setzt Cody wieder einen Singel Leg Boston Crap an. Diesmal sieht die Situation ernster für Truth aus. Cody setzt all seine Kraft ein und Truth... Truth verzieht vor Schmerz das Gesicht. Nur langsam schafft er es Richtung seile und kurz vor den seilen... Zieht Cody ihn wieder in die Ringmitte. Doch das kann Truth nutzen und stößt Cody von sich um sich so zu Befreien. Langsam zieht er sich an den Seilen hoch, doch Cody gibt ihm nicht so viel zeit und will gleich die nächste Aktion Zeigen, während er Truth in die Ringecke Drückt. Ein paar gut gezielte Schläge auf den Kopf später, Hebt Cody Truth auf das Top Rope wo dieser förmlich auf seinen Gegenüber wartet. Truth ist sichtlich angeschlagen. Sein Bein scheint höllisch wehzutun. Aber das ist auch mehr als verständlich. Cody setzt zum Superplex an. Er scheint ihn auch hin zu bekommen... Doch da Kann Ron doch ein paar Schläge landen. Und ein paar Schläge später Ist er auch der der die Oberhand hat. Cody sackt etwas zusammen, während der Rapper sich auf das Top Rope stellt. Er positioniert den Kopf Codys wie zu einer Powerbomb zwischen seine Beine. Will er etwa eine Powerbomb vom Top Rope zeigen? NEIN!!! es ist ein Perfekt Ausgeführter Top Rope Sunset Flip den er Direkt zum Cover weitermacht!

 

~ONE....TWO....THR~

 

KICKOUT!!! Truth Ist stinksauer. Das kann doch so nicht weiter gehen! Er hatte nicht mal Infos von Cody bekommen also wozu kämpft er hier eigentlich noch? Man sieht wie er Richtung Stage sieht. Ob er einfach gehen will? Nein offensichtlich nicht denn er Zieht Cody wieder Hoch und sieht ihm Kühl in die Augen. Er Whipt ihn in die Ringseile und Cody kann diesmal nichts machen als wieder auf Truth zuzurennen der seinen Hip Toss Zeigt. Erneut das Cover gegen Cody.

 

~ONE...TWO....~


Kickout vom Dashing One. Truth sieht auf die Ringecke. Er rennt in diese für seine Springboard Bodypress doch diesmal ist es Cody der die Beine Hochzieht und Truth kann nicht so schnell reagieren wie es Cody Konnte. Truth Taumelt zurück und Cody kommt beachtlich schnell wieder auf die Beine. Ein Whip in Richtung Turnbuckel Cody Rennt direkt Hinterher, doch Truth springt über Cody drüber in dem er sich an den seilen Abstützt Cody dreht sich schnell um und will Truth eine Clotheline verpassen, der macht aber einen Spagat. Als Cody sich nun wieder Zu R-Truth umdreht ist es aber zu spät! Dieser Springt hoch und Packt den Überraschten Cody zum Shut Up der auch Durchgeht. Das Cover folgt!

 

~ONE....TWO....THREE!!~

 

~DING DING DING~

 

~THE TRUTH!!! SHALL SET ME FREE!!!~

 

Tony Chimel: „THE WINNER OF THIS MATCH BY PIN FALL....R-TRRRRRUTH!!!“

 

Truth wirkt etwas erschöpft aber sichtlich Zufrieden mit sich. Er Hatte Rhodes Letztlich doch besiegen können und das nach einem Wirklich harten Match. Das er den Spagat trotz des Verletzten Beines schaffte fand selbst er erstaunlich, aber er grinste sich nur einen während er sich aus dem Ring Rollte. Etwas Humpelnd machte er sich auf den weg Backstage während man ihn singen hört.

 

R-Truth: „ I GET KANE AT WRESTLEMANIA~! I GET HIS RED AAAAAASS~

 

Mit diesen Bildern und Tönen geht es erst mal in die Werbepause.

 



Die Kameras schalten in den Backstage Bereich um, man sieht Joey Styles, er hält ein Mikrofon in der Hand und wird jetzt wohl Jeff Hardy interviewen, welcher genauso wie Chris Jericho zuvor zu Wort kommen wird. Die beiden befinden sich im Interviewbereich und Styles eröffnet das Interview

http://is2.myvideo.de/de/movie1/c3/thumbs/4014662_1.jpg

Joey Styles:
Meine Damen und Herren, jetzt habe ich Jeff Hardy zu Gast, welcher genauso wie sein Kollege Chris Jericho eine Analyse über den aktuellen Stand der Dinge abgeben wird. Halo Jeff, danke, dass Sie sich Zeit genommen haben.

Jeff Hardy:
Kein Problem, ich muss mich doch rechtfertigen können, im Gegensatz zu anderen Menschen hier.

Joey Styles:
Nachdem Sie und Herr Jericho im Brawl den Käfig aufgebrochen und verlassen haben, haben Sie beide im internen Bereich der PWE weitergekämpft. Die Zuschauer konnten nur sehen wie sie im Treppenhaus runtergerutscht sind und das Ganze mit einer Swanton Bomb beendet haben, was können sie uns noch dazu sagen?

Jeff Hardy:
Chris und ich haben uns durch den Backstage Bereich geschlagen, er hat es darauf angesetzt, er kann mich nicht in Frieden lassen. Er lässt mich nicht der Jeff Hardy sein, welcher ich bin, er lässt mich nicht Ich selbst sein und auch wenn es mir wirklich schwer fällt, bevor ich das Kapitel PWE ein für alle Mal abschließe, möchte ich das noch gerade biegen.

Joey Styles:
Sie sprechen es, nachdem Sie ihre Schuhe ausgezogen haben, Ihnen dieser Moment aber zerstört wurde, werden Sie jetzt ihr Karrierenende vielleicht noch aufschieben?

Jetzt macht Jeff eine kurze Pause, es scheint ihm ziemlich schwer zu fallen darüber zu reden, er atmet tief durch und fährt sich über das Kinn

Jeff Hardy:
Ich muss leider sagen Ja. Meinen Entschluss habe ich leider schon getroffen, meine Frau weiß auch schon Bescheid, momentan geht es einfach nicht anders. Ich muss aufhören, der Körper will nicht mehr, der Kopf will nicht mehr, das Herz will nicht mehr!

Joey Styles:
Wrestlemania wird also ihr letzter Auftritt? Wird die PWE Sie nie wieder sehen?

Jeff beginnt zu lachen und sieht erst zu Styles dann in die Kamera

Jeff Hardy:
Man sieht sich immer zweimal im Leben, nur weil ich jetzt aufhöre, heißt es noch lange nicht, dass ich die PWE für immer verlassen werde. Erst steht auch WrestleMania vor der Tür und ich werde die Show rocken! Trotzdem, man braucht nicht traurig sein, ich bin mir sicher, dass mein Weg mich eines Tages wieder hierher führen wird, doch nach Wrestlemania steht erst mal meine Familie im Vordergrund, meine Frau, meine Existenz..

Joey Styles:
Mit Jeff Hardy verliert die PWE möglicherweise ihre größte Legende aller Zeiten, gegen wen haben Sie vor bei Wrestlemania anzutreten?

Nun huscht ein breites Grinsen über die Lippen des DareDevils, er schaut tief in die Kamera und beginnt zu lachen

Jeff Hardy:
Mein letzter Weg ist Chris Jericho! Chris, ich finde es einfach nur traurig, dass unsere Wege sich so trennen müssen, einst waren wir enger befreundet, als ich es heute mit Maria war, gut wir waren nicht verheiratet, aber tiefer hätte eine Freundschaft nicht sein können, doch sieh dich an, heute begehst du den gleichen Fehler wie ich. Ich werde alles darauf setzen, dass ich dir bei Wrestlemania gegenüberstehe und wenn es mich meinen Kopf kostet, an dem Tag wirst du auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt, ich werde dir deinen kleinen süßen Hintern mächtig versohlen!

Plötzlich hört man einen lauten Knall im Hintergrund, ein Fehler der Redaktion? Wie auch immer, Styles ist ein Profi, er muss am Ball bleiben und sein Interview fortführen

Joey Styles:
Ich persönlich habe Sie schon immer bewundert, dass heißt es gibt Hoffnung Sie eines Tages wieder zu sehen. Ist das nun eine Herausforderung oder schon eine feste Sache, nachdem er Schuld daran ist, dass Sie nicht mehr World Heavyweight Champion werden konnten, wobei Sie ja nie eliminiert wurden, aber das scheint ja an zweiter Stelle zu stehen.

Jeff Hardy:
Hoffnung gibt es immer.. Ja, der Titel ist mir egal! Ich möchte ihn gar nicht, ich will nur Chris

Joey Styles:
Okay.. u..

Plötzlich wird Stlyles weggestoßen und Chris Jericho kommt ins Bild, er reißt Joey das Mikrofon aus der Hand und sieht Jeff sofort mit ernste Blicken an, die Jeff erwidert

Chris Jericho:
Du hast keine Ahnung Jeff, du warst schuld das unsere Wege sich trennten und nun bist du schuld gewesen, das ich nicht erneut World HEavyweight Champion geworden bin! Ich könnte dieses Match einfordern um den World Titel, doch alles was ich möchte ist ein Match gegen dich du weißt es. Dann werdde ich dir beweise das ich immer besser als du war.

Ziemlich harte Worte, die Jeff aber nicht rühren, er sieht Jericho mit einem total ernsten Blick an, es könnte jeder Zeit zum Kampf kommen, zumindest vom Gefühl her.

Jeff Hardy:
Ich möchte nicht, dass du mir etwas beweist. Noch lasse ich mich von dir provozieren, wir beide kennen uns in und auswendig. Ich kenne dich, du kennst mich, also was soll der Müll den du da redest? Aber du drückst dich, wie immer, nie konntest du dich einer Herausforderung stellen, nie konntest du dich deinen Ängsten stellen , du weißt ganz genau, dass ich besser bin als du und das verkraftest du einfach nicht..

Die Worte scheinen Chris zur Weißglut zu treiben, er beginnt zu schnaufen und seinem Gesichtsausdruck zufolge ist er ziemlich wütend

Chris Jericho:
Weder du, noch deine widerliche Frau Maria, sind mir körperlich oder geistig überlegen. Ich kann alles und jeden besiegen, ich bin der beste Wrestler auf dieser Welt, keiner kann mir das Wasser reichen und schon lange nicht so ein Junkielappen wie du es bist!

Jeff schaut kurz nach oben und atmet durch, er ist kurz davor seine Faust zu ballen und zuzuschlagen, doch der Charismatic Engima kann sich noch zurückhalten

Jeff Hardy:
Ic….

Doch bevor Jeff seine Worte aussprechen konnte, schlug Chris schon zu, er hämmert ihm das Mikrofon an die Schädeldecke und wirft Jeff auf den Boden, plötzlich beginnt Y2J auf den liegenden Jeff Hardy einzukicken. Es folgen mehrere Tritte, doch Hardy lässt sich nicht unterkriegen, Jeff erhebt sich schnell wieder und rammt Chris mit seiner Schulter gegen eine Wand, es bahnt sich wieder ein unglaublicher Brawl an, doch dieses Mal dauert es nicht lange bis die ersten Leute kommen. Doch noch ist die Reiberei nicht beendet, die beiden liefern sich ein packendes Duell der Fäuste, ein extremer Faustaustausch, wenn man so mag. Die Fäuste fliegen umher, es hat absolut nichts mehr mit Wrestling zu tun, es ähnelt eher einem Boxkampf! Doch nun wird Jeff von den ersten Mitarbeitern nach hinten gezogen, auf der anderen Seite sieht man Jericho, welcher ebenfalls von einer Hand voll Securtiymännern weggezerrt wird. Man hat es wirklich total schwer die beiden auseinander zu halten. Beide versuchen sich immer wieder zu befreien und auf den jeweils anderen zuzulaufen und ihn abzufertigen. Nun erkennt man auch, dass Jeff an der Lippe blutet, während Chris’s Nase nicht unverschont geblieben ist.

Chris Jericho:
ICH KRIEG DICH NOCH JEFFREY NERO HARDY, ICH KRIEG DICH NOCH!

Während die beiden von unzähligen Mitarbeitern zurückgehalten werden und Jericho flucht, schaltet die Kamera um!



)~ Ding, Ding, Ding ~

Tony Chimel: „Ladies and Gentleman…the following Contest is a Triple Threat Match….”

Die Fans halten mit angespannter Miene den Atem an und schauen zum Eingang.

~ I’ve had Enough I’ll make them see ~

Der Champion betritt unter den Buhrufen die Halle. Er absolviert seinen natürlichen Gang zum Ring und im Ring stemmt er seine Hand in die Luft.

http://cdn.bleacherreport.net/images_root/slides/photos/001/532/945/118553559_display_image.jpg?1320730327
Tony Chimel: „Introdution First from Manchester England…weighed at 265 Pouunndsss…..the Woooorllldddd Heaaavyyyyweighhtt Chaaampioooonn……WADE BARRETT!!!!”

Nochmals triumphiert er mit seinem Titel.

~ I need a Hero to Save me Now ~

Sofort buhen die Fans, da die Theme von Gunner ertönt, er betritt die Halle und schaut sofort zum World Champion.

Tony Chimel: „Introduction next….from Hickory- North Carolina…weighed 276 Pouunndss……GUNNER!!!”

Mit einem Strammen Blick schaut er zu Barrett von der Rampe aus.

http://www.impactwrestling.com/images/stories/roster/gunner/img_2229_650.jpg

Langsam steigt er in den Ring zu Barrett, sofort steuert Barrett zu und beide schauen sich Auge um Auge an, bis nun die schlussendlich letzte Theme ertönt. Gunner schaut zu Barrett, der langsam sein Blick von Gunner zum Eingang schweifen lässt, was Gunner ihm wenig später gleich tut.

~ ANDERSON! Here Comes the Next Contestant ~

Anderson betritt auch sofort die Halle, unter lauten Beifall steht er dann auf der Stage, er taunted und das Micro fährt herunter.

http://i566.photobucket.com/albums/ss110/JustinGFX/Mr%20Anderson/anderson16.jpg

„Bevor wir hier anfangen….Mandy und Candy stehen ja schon im Ring, ich weiß, dass ihr Zwei so sein wollt wie ich aber naja Anderson ist Anderson und ihr seid eben Mandy und Candy….aber gut, ich hab heut genügend Zeit mit gebracht um mit euch ein wenig zu spielen Mädels…..and Now…….It’s time for it………He hailed from Greeen Bayyy Wisconsiiiiiiiinn…….He weighed at absolutely….freaakkiinnngg….247 Pouunndsss………The Only Assshollle in PRO WRESTLING ENTERTAIMENT…..MISTEEERRRRRRRR ANDERSOOOOOOOOONN………..ANDERSON!“

Er lässt das Micro los und läuft die Rampe hinunter auf dem Weg zieht er sein Hemd aus und wirft es in die Fankurve und slidet in den Ring wo sofort der Kampf der Drei beginnt und der Ring Gong geläutet wird.

~ Ding, Ding, Ding ~

Sofort stürmen Gunner und Wade Barrett auf Anderson. Beide schlagen mit Pfäusten auf das Number One Arschloch ein, dieser kann sich zuerst gegen Gunner wehren indem er ihn von sich stößt und Barrett mit einem Tritt an den Schenkel und einen schnell ausgeführten DDT, Gunner stürmt an und schafft es Ken über das Seil zu werfen, sofort stürzt sich Gunner danach auf Wade Barrett um ihn zu Covern, jedoch ist Anderson zur Stelle, der sich beim überwinden des Seiles noch an diesem Fest hielt und so nicht auf den Boden knallte, er hebt Gunner auf und zeigt ein Scoop Powerslam au Barrett. Nachdem folgt ein Leg Drop auf Gunner, nachdem zieht Anderson Gunner herunter und atmet erst einmal durch und setzt bei Gunner frühzeitig schon ein Submission Hold an, der Single Leg Boston Grab soll es sein, jedoch kontert Gunner und stößt Ken in die Ringseile, schnell genug ist Gunner auf den Beinen und verpasst seinem Gegner eine T-Bone Suplex, jedoch landet Anderson nicht wie geplant von Gunner auf dem Rücken sondern auf den Beinen und dreht sich dann um, doch Gunner ist schon in Angriff wieder und haut seinen Gegner aus den Schuhen mit dem Big Boot, wodurch nun Anderson endlich auf die Matte kommt. Barrett steht in einer Ringecke und lauert auf Gunner, der aber noch auf Anderson fixiert ist, denn Ken will nun aufstehen und wird von Gunner hoch gehoben, der jedoch seinen Gegner sofort auf die Schulter packt und sich umdreht, da stürmt der World Heavyweight Champion aus der Ringecke raus und tritt mit seinem Fuß genau Gunner um und so fällt auch Anderson zu Boden, was ein Schachzug von Barrett, Pinnacle grinst und schaut zu Gunner und Anderson, nachdem hebt er Gunner auf und schlägt sofort auf ihn ein wodurch er Mister Intensity in die Ringecke bringt von dort aus folgt nun ein Whip-In in die Gegenüberliegende Ringeck, nachdem rennt Barrett nach und kommt an mit einer Clothesline, als Barrett von Gunner geht taumelt dieser aus der Ringecke, Anderson ist nun auch wieder auf den Beinen, das bemerkt auch der World Heavyweight Champion und stürmt zu Anderson, Ken macht dies jedoch geschickt und zieht das Seil runter wodurch Wade nach draußen fällt, Gunner widmet danach seiner Aufmerksamkeit Gunner, der auch allmählich auf die Beine zurück finden will, doch daraus wird vorerst nichts da Ken Anlauf nimmt und mit einem Bicycle Kick seinem Gegner an den Kopf tritt, wodurch Gunner zurück auf die Matte fällt, Anderson lässt sich die Chance nicht nehmen und vollzieht ein Cover.

*………..1……….2….Kickout von Gunner.*

Anderson fährt sich über die Haare und steht dann auf, ehe er seinem Gegner ebenso auch aufhelfen will doch Gunner zeigt sofort, dass er kein einfacher Gegner ist und tritt Ken in den Magen und packt ihn auf die Schultern, jedoch kontert Anderson nur wenig später und schlägt Gunner mehrmals den Ellenbogen an den Kopf wodurch dieser Ken herunter lässt. Anderson hebt dadurch Gunner in die Luft und lässt einen wunderbaren Suplex into Neckbreaker folgen, Gunner knallt auf die Matte, jedoch schafft es es wenig später auf die Beine, was Ken kaum beeindruckt, denn das Arschloch der PWE macht weiter und schlägt auf den Schädel von Gunner ein, dieser hingegen hilft sich mit einem Low Blow und schlägt genau in die Kronjuwelen von Anderson, wodurch dieser sofort seine Aktion aufstellt und auf die Knie sinkt, Gunner steht auf, geht in die Seile und performt seine Sliding Lariat die natürlich erfolgt, ohne großes aber versucht sich auch Gunner mit einem Cover.

*……..Kickout von Anderson.*

Gunner sitzt auf den Knien und steht dann auf, während er Ken am Arm packt und ihm hoch hebt, bislang ist keine Spur von Barrett, der jedoch nun auch wieder ins Licht tritt, er slidet hinterrücks von Gunner in den Ring mit einem Stuhl bewaffnet, Gunner hebt Anderson auf die Schultern und will eine Aktion zeigen, jedoch hält sich Anderson am Seil fest, wodurch sich Ken von Gunner reißen kann. Gunner dreht sich dadurch um und läuft genau in den Stuhl von Wade Barrett, Barrett stürmt sogar mit dem Stuhl auf Anderson und trifft diesen ebenso frontal mit dem Stuhl, nachdem Anderson als sowohl auch Gunner am Boden liegen schaut sich Barrett sein Werk von mehr als wenigen Sekunden an und schlägt weiter mit dem Stuhl auf Andersons Rücken ein, der sich nun ins rote verfärbt, er dreht den Stuhl um und donnert Kante des Stuhles in den Rücken Andersons, er schaut zu Gunner und bemerkt, dass dieser nun versucht zurück ins Match zu finden, wodurch es nun auch für Mister Intensity einen Schlag setzt mit der Kante des Stuhls bearbeitet er auch nun Gunners Rücken. Nun läuft er zu Anderson zurück und schlägt dort weiter ein, nachdem gönnt sich auch der Champion eine kurze Auszeit jedoch schlägt er sofort auf Gunner ein, er klappt den Stuhl auf und hebt Gunner auf, er packt ihn zu einem Griff des DDTs doch wird von Gunner in die Seile gestoßen wo es sofort eine Clothesline zur Folge hat, Kenneth jedoch liegt weiterhin am Boden. Gunner wartet kurz und hebt Barrett hoch, er greift ihn sich und hebt ihn zum Olympic Slam hoch und wie Gunner es berechnet hat landet der World Champion genau auf dem Stuhl. Am Boden hält sich Barrett den Rücken von den Schmerzen, während nun Gunner den Stuhl aufnimmt und zusammen klappt und auf Gunner einschlägt, teils gibt es nun Jubelrufe für den ehemaligen PWE Champion aber auch Buhrufe. Mister Instensity wirft danach den Stuhl auf dem Ring und steigt langsam auf die Ringecke, er atmet kurz durch und geht in Stellung jedoch fällt er zurück auf das Seil, da Ken an diesem zieht, Anderson steuert auf die Ringecke zu, packt sich seinen Gegner und dreht ihn um, Ken schlägt danach in den Rücken Gunners und steigt auf die Ringecke und lässt seinen Reverse Superplex folgen, diesem gelingt Anderson, zu allem Pech für Gunner landet er genau auf Barrett. Anderson atmet danach durch und rollt sich aus dem Ring, er zieht die Plane hoch und zieht einen Tisch unter der Ringecke hervor und schiebt diesen dann in den Ring, nachdem guckt er nach einem weiteren Gegenstand, auch diesen nimmt Anderson hervor und es ist ein Kendo Stick. Mit diesem in der Hand zieht er dann die Plane hinunter und slidet in den Ring zurück. Ken bemerkt, dass sich Barrett auf die Beine machen will, er wartet bis sich der World Champion umdreht und als dies gescheht wird er mit dem Schlag des Stockes nieder gestreckt, nachdem schlägt er nochmals den Stock auf Barrett ein jedoch diesmal in den Rücken, doch auch Gunner will sich wieder zurück ins Match kämpfen, wird jedoch auch von Anderson mit dem Stock attackiert und bringt so Gunner zurück auf die Matte und schlägt Mister Intensity auf den Rücken dies sogar mehrmals bis der Stab bricht, doch selbst, dass macht Anderson nichts aus und schlägt weiterhin auf Gunner ein, er läuft mit dem kaputten Stab nun zu Barrett und schlägt auch mit dem gleichen Stab auf Barrett ein, nachdem er das getan hat wirft er ihn aus dem Ring und fährt sich über die Haare und baut den Tisch wenig später auf, nachdem läuft er zu Wade Barrett und zieht ihn zum Tisch und hebt ihn dann auf, er stemmt Barrett in die Luft, jedoch ist Gunner zur Stelle und schlägt Ken in den Nacken, wodurch er Gunner fallen lässt, der dies noch genau vor dem Tisch tut. Gunner dreht Anderson um und packt diesen auf die Schultern, Barrett gibt Gunner ein Handzeichen, als würden die beiden sich verständigen, dadurch lässt Gunner Anderson runter fallen, beide packen sich Anderson und stemmen ihn zu einem Double Suplex in die Luft und lassen ihn genau in den Tisch krachen. Wade Barrett und Gunner schauen sich an, wodurch Gunner auf Barrett zu rennt und ihn mit einer Clothesline aus dem Ring werfen will, doch Barrett zieht Gunner mit sich. Beide fallen auf den Boden, die Fans sind fasziniert von der Action die sie geboten bekommen, während Anderson noch immer regungslos in den Bruchstücken des Tisches liegt steht nun Gunner langsam auf und nimmt die Plane des Tisches vom Pult der Kommentatoren ab, nachdem packt sich Gunner den World Champion und wirft ihn auf den Tisch. Gunner klettert ebenso auf den Tisch und hebt nun Barrett auf und sofort wird Barrett auf die Schultern verfrachtet und im Sekundenbruchteil später erfolgt der Fireman’s Curry Facebuster genau auf den Tisch doch der bleibt GANZ!!!!

Fireman’s Curry Facebuster von Gunner!!!

http://i54.tinypic.com/2ypel5c.jpg

Gunner guckt mit einem tiefen Blick in die Fankurve, er hebt nochmals Barrett auf und hebt ihn erneut auf die Schultern wohlmöglich zu einem erneuten Fireman’s Curry Facebuster jedoch kontert Barrett und kommt so zurück auf die Beine und hebt stattdessen Gunner hoch und der Wasteland folgt und der Tisch bricht!!! Der Tisch bricht!!!!

WASTELAND VON WADE BARRETT!!!

http://gifsoup.com/webroot/animatedgifs6/2607761_o.gif

Barrett steigt über Gunner und slidet in den Ring zurück, dort zieht er Ken aus den Trümmern des Tisches und Ken jedoch kontert indem er seinen Gegner mit Schlägen konfrontiert, dass hat Barrett nun gar nicht gerechnet und dadurch prasseln die Schläge nur so ein bei Barrett, Anderson schleudert danach Wade Barrett in die Ringseile und sein Arm Tapped Neckbreaker folgt. Nachdem hilft Anderson seinem Gegner auf und dreht ihn um zu seinem Backdrop Suplex dieser gelingt Ken ebenso, wieder wird Barrett hochgenommen und ein Snap Suplex erfolgt auf der Stelle, während nun Anderson unter den ganzen Jubelrufen feiert. Ken atmet durch schaut über die Seile zu Gunner und nimmt dann Barrett auf, dieser jedoch kann kontern und schlägt Anderson ins Seil, wodurch nun Barrett seinen Pendulum Backbreaker folgen lässt, er lässt Ken zu Boden fallen und tritt dann mehrmals auf Ken ein, der Referee kann nicht dazwischen gehen, da das Match ohne Disqualifikation gehandhabt wird. Barrett tritt so weiterhin auf Anderson ein, bis er kurz ablässt und Richtung Ringecke läuft und diese auch wenig später erklimmt und dann kurz wartet und abspringt. Der Diving Elebow Drop soll folgen jedoch kommt dieser nicht durch da Ken im letzten Moment das Knie anzieht. Die Fans schrecken kurz auf und jubeln Ken zu wodurch dieser sich langsam aufrichtet. Die Kameras schalten langsam zu Gunner, der nun auch wieder Lebenszeichen von sich sehen und hören lässt, denn dieser steht nun auf den Beinen, Anderson bermerkt, dass durch die Stimmen der Kommentatoren und packt sich Barrett nimmt mit Barrett Anlauf und wirft den Engländer über das Seil wie ein Geschoss zu Barrett, der keine Chance hat auszuweichen. Andersons lehnt sich dann über das Seil und atmet erst einmal durch, während er dann langsam sich aus dem Ring rollt und unter der Plane etwas hervor holt es ist ein Wischmopp und dieser bekommen sowohl Barrett als auch Barrett zu spüren in den Rücken, nachdem legt Anderson den Mopp zur Seite und hebt Gunner auf und wirbelt ihn zurück in den Ring, was er auch wenig später mit Barrett macht. Die Fans jubeln ihrem Liebling zu dem mehrfachen Welt Schwer Gewichtschampion, dieser klettert danach auf den Apron und steigt zurück in den Ring, doch läuft genau in den Wind of Change von Wade Barrett!!! der World Champion hat sein Grinsen auf dem Gesicht, doch das hilft ihm kein Stück da nun auch Gunner zurück im Match ist und sich einmischen will indem er Barrett umdreht und mit Schlägen angreift, doch was wäre Barrett, wenn er nichts zur Verteidigung hat, er nutzt den Tritt in die Weichteile wie am Anfang Gunner bei Anderson, damit verschafft sich Wade Barrett einen Vorteil und packt seinen Gegner auf die Schultern, er deutet an das wohl der Wasteland folgen soll. Doch Anderson krabbelt auf den Ellenbogen und schlägt Barrett in die Kniekehle wodurch er Gunner runter fallen lässt, alle drei sind nun fast am aufstehen und kommen auch schon fast zeitgleich hoch. Gunner und Barrett schauen sich an und Anderson guckt die Zwei an. Die Köpfe von Barrett und Gunner schwenken schon fast Syncron zum ehemaligen World Heavyweight Champion und tatäschlich stürmen die Beiden auf Anderson zu, doch dieser macht es geschickt, er harkt sich mit einem Arm und Fuß bei Barrett ein und mit dem anderen Arm und Fuß harkt er bei Gunner ein und der Double Mic Check erfolgt!!!!

DOUBLE MIC CHECK VON ANDERSON!!!

http://i51.tinypic.com/20jpqj4.gif

Anderson dreht den World Heavyweight Champion auf die Schultern und das Cover, Ken zieht am Bein und der Referee zählt.

*……….1……….2………3*

~ Ding, Ding, Ding ~

Die Fans jubeln lautstark, Anderson lässt das Bein sacken von Barrett und steht auf, der Referee streckt sein Arm in die Luft und erklärt ihn somit zum Sieger. Nachdem taunted Anderson und das Micro fährt herunter.

„Ladies and Gentleman….Here is your Winner and…..YOUR NEXT WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION!!!!......Misteeeeerrrrrrr Andersonnnnnn…..Anderson….”

Er lässt das Microfon los, das fährt wieder hoch und Anderson steht auf der Ringecke und jubelt während die Kameras das Kommentatorenteam erfassen.

J.R: „Guter Sieg von Anderson, was ihm vielleicht ein Match bei Wrestlemania gibt.“

Matt Striker: „Och nö…….Schade, Gunner oder Barrett wären mir lieber gewesen.“

J.R: „Nun nächste Woche werden wir mehr wissen.“

Matt Striker: „Das wird nächste Woche sicherlich großartig!“


Die Kameras schalten zurück zu Anderson, der unter großem Feuerwerk sich bejubeln und feiern lässt und so endet auch die Ausgabe in dieser Woche.

 
 
-Werde das Design zurücksetzen, sodass man die PWE Homepage wieder ohne Augenkrebs betrachten kann. Außerdem kann ich mich bei euch nur für die wunderschöne Zeit danken, die ich hier hatte.Wer möchte, und Kontakt zu mir wünscht, kann unten links unter "Kontakt" mit mir Kontakt aufnehmen.
 
Werbung  
 
 
Heute waren schon 24 Besucher (68 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=